DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 30.09.2016

Suchformular
 
 

Chemie

BASF baut neue Anlage

Ludwigshafen. Der Chemiekonzern BASF baut am Stammsitz in Ludwigshafen eine neue Anlage zur Herstellung von Acetylen mit einer Kapazität von 90 000 Tonnen pro Jahr. Sie ersetzt eine alte Anlage mit einer Kapazität von 75 000 Tonnen. Derzeit arbeiten 120 Beschäftigte in der Anlage, künftig sollen es… [mehr]

Innenleben von Q6/Q7

Läden und Lokale im neuen Stadtquartier

Läden und Lokale in Q6: Untergeschoss: Görtz (Lebensmittel); Rewe Thomas Viering (Lebensmittel); Vita Nova Reformhaus Escher (Lebensmittel); WMF (Küchenartikel). Erdgeschoss: Beauty & More (Beauty, Parfümerie, Drogerie); Calvin Klein Underwear (Wäsche); Closed (Mode); Gant (Mode); Kiehl… [mehr]

Interview

„Müssen mehr als Shopping bieten“

Köln/Mannheim. Für Handelsexperte Marco Atzberger ist Q6/Q7 ein Vorreiter der Branche. Er erwartet aber, dass es Kunden aus kleineren Städten im Umland abzieht. Herr Atzberger, wie beurteilen Sie die Erfolgschancen des Einkaufscenters Q6/Q7? Marco Atzberger: Q6/Q7 ist in diesem Jahr auf jeden Fall… [mehr]

Konzept

Anspruch: erste Liga

Mannheim. Das Stadtquartier Q6/Q7 besteht aus Wohnungen, Praxen, Fitnessstudio, Hotel und dreigeschossiger Tiefgarage mit 1376 Stellplätzen auf 118 000 Quadratmetern Fläche. 27  300 Quadratmeter davon sind rund 70 Einzelhändlern und Gastronomie-Betrieben gewidmet. Betreiber des Einkaufszentrums ist… [mehr]

Service

Rund um die Eröffnung

Mannheim. Nach vier Jahren Bauzeit und fast zehn Jahren Vorplanung ist morgen der große Tag gekommen: Um 10 Uhr eröffnet Q 6/Q 7, das größte innerstädtische Einkaufszentrum der Region, seine Türen. Kurz davor, um 9.45 Uhr, durchschneiden der Bauherr, die neuen Eigentümer und Mannheims… [mehr]

Regionale Wirtschaft

„Wir bleiben Mannheim treu“

Heinz Scheidel, Senior-Chef von Diringer & Scheidel [mehr]

Verkehr

„Züge wird es nicht mehr geben“

Wiesloch. Für den Heidelberger Umwelt- und Sozialpsychologen Marco Lalli (Bild) ist nicht die Frage, ob das autonome Fahren kommt. Sondern nur, wann. Lalli leitet das Meinungsforschungsinstitut sociotrend und hat in den vergangenen 20 Jahren schon für so ziemlich alle renommierten Autohersteller… [mehr]

MVV Energie

Bekker verlässt Vorstand

Mannheim. Personalchef Udo Bekker (57, Bild) scheidet Ende September vorzeitig aus dem Vorstand des Mannheimer Energieversorgers MVV aus. Darauf habe man sich nach der Sitzung des Aufsichtsrats "in gutem Einvernehmen verständigt", teilte das Unternehmen mit. Ein Sprecher äußerte sich nicht weiter… [mehr]

Flughafencheck

City Airport landet ganz hinten

Die Pilotenvereinigung Cockpit hat dem Mannheimer City Airport erneut die rote Laterne verpasst. Kein anderer Flughafen in Deutschland soll unsicherer sein. [mehr]

GE Mannheim: Sozialplan rückt näher

Einigung auf Altersteilzeitregelung

Im Streit um den drastischen Stellenabbau im Mannheimer GE-Werk gibt es Fortschritte. Geschäftsführung und Arbeitnehmervertretern ist eine Einigung auf eine Altersteilzeitregelung geglückt - Hunderte könnten sie annehmen. [mehr]

Rhein-Neckar Air

Weniger Sylt-Flüge

Im kommenden Jahr will die Mannheimer Fluglinie weiter nach Sylt fliegen, aber weniger als heute. Die Verbindungen von der Ferieninsel nach Münster werden sogar ganz gestrichen. [mehr]

Aktie steigt auf neues Allzeit-Hoch

SAP über 100 Milliarden Euro wert

Walldorf. Die Aktien der Walldorfer SAP haben gestern ein neues Allzeit-Hoch erklommen und damit den Börsenwert des Softwarekonzerns erstmals über die Schwelle von 100 Milliarden Euro gehoben. SAP hat damit seine Stellung als teuerstes Unternehmen Deutschlands weiter ausgebaut. Der Münchener… [mehr]

Landgericht Mannheim

Freispruch dank Gesetzeslücke?

Mannheim. Verbotener Insiderhandel oder einfach nur eine kluge und glückliche Anlagestrategie? Dieser Frage wollte die Große Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Mannheim eigentlich in den kommenden Wochen auf den Grund gehen. Angeklagt sind drei Männer, die mit Hilfe von internen Informationen… [mehr]

Umfrage

„Die haben halt weitgehend eine Monopolstellung“

Mannheim. Von den Mannheimer Hoteliers redet kaum jemand gerne über die eigenen Geschäftsbeziehrungen zum Vergleichsportal HRS - zumindest nicht offen. Sie seien "schon mächtig", sagt einer, man wolle es sich mit ihnen nicht verderben. Beliebt, das wird klar, ist HRS nicht. "Die haben halt… [mehr]

Industrie 4.0

SAP arbeitet mit Bosch zusammen

Sankt Leon-Rot. Der Walldorfer Softwarekonzern SAP und der Automobilzulieferer Bosch wollen bei der vernetzten Produktion und intelligenten Maschinen künftig enger zusammenarbeiten. "Um die großen Potenziale der vernetzten Industrie noch besser auszuschöpfen, müssen internationale Unternehmen… [mehr]

Südzucker/Nestlé

„Es lauern etliche Teufel im Detail“

Vor dem Mannheimer Landgericht stehen sich Nestlé, der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern, und die Mannheimer Südzucker gegenüber. Im Kartellstreit geht es um 50 Millionen Euro Schadenersatz. Der Vorsitzende Richter lässt die Hoffnung auf eine schnelle Entscheidung gar nicht erst aufkommen. [mehr]

Südzucker/Nestlé vor dem Mannheimer Landgericht

Der mächtigste Gegner tritt an

Vor dem Mannheimer Landgericht wird ab Dienstag die 50-Millionen-Euro-Klage von Nestlé gegen Südzucker verhandelt. Es ist die größte Einzelklage im Zuckerstreit. [mehr]

BASF-Projekt

Schöne, bunte Arbeitswelt

Ludwigshafen. Wer den Saal im Konferenzzentrum der BASF betritt, könnte auf den ersten Blick glauben, dass er sich in die Betriebskita verirrt hat: Da werden an mehreren runden Tischen bunte Formen geknetet, kleine Playmobil-Männchen hin- und hergeschoben, Pappe ausgeschnitten und bemalt. [mehr]

Interview

„Junge Menschen suchen nach einer sinnstiftenden Arbeit“

Ludwigshafen. Spaß bei der Arbeit - für die neue Generation von Arbeitnehmern ist das ein Muss. BASF-Personalvorstand Margret Suckale erklärt, wie sie junge Menschen und ihre Ansprüche an die BASF sieht. Frau Suckale, Sie haben Studenten, Azubis und Berufseinsteiger eingeladen - was macht diese… [mehr]

Werkstoffe

Strom aus der Zelle

Mannheim. Das Mannheimer Werkstoff-Unternehmen Friatec hat die nach eigenen Angaben europaweit erste industrielle Megawatt-Brennstoffzelle in Betrieb genommen. Vorstandschef Klaus Wolf sagte gestern, das Brennstoffzellenkraftwerk erzeuge die Hälfte des Stroms, den Friatec benötige. Das Unternehmen… [mehr]

Neubaustrecke

Region will Projektbeirat

Bad Dürkheim. Die Metropolregion Rhein-Neckar fordert für die weiteren Planungen der Bahn-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim die Einsetzung eines sogenannten Projektbeirats. Das beschloss der Planungsausschuss im Verband Region Rhein-Neckar gestern bei seiner Sitzung in Bad Dürkheim. In dem Gremium… [mehr]

Vereinbarkeit

Betreuung im Notfall auch nachts

Mannheim. Dorothea Frey (Bild) kann sich noch gut erinnern an die Zeit, als Firmenchefs für das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf höchstens ein müdes Lächeln übrig hatten. "Da hieß es dann: 'Das ist ja schön und gut, aber Geld geben wir dafür sicher nicht aus", erzählt die Geschäftsführerin… [mehr]

Schweden unterstützen Offerte

ZF erhöht Angebot für Haldex

Der schwedische Nutzfahrzeug-Zulieferer Haldex ist begehrt: ZF und Knorr Bremse liefern sich einen Bieterwettstreit um das Unternehmen. Aber warum eigentlich? [mehr]

Nahrungsmittel

Südzucker erhöht Anteil

Mannheim. Der Mannheimer Südzucker-Konzern hat den Anteil am britischen Rohstoffhändler ED&F Man von 25 Prozent minus einer Aktie auf 35 Prozent minus einer Aktie erhöht. "Das industrielle Wissen der Südzucker und die globale Positionierung von ED&F Man als weltweiter Händler von… [mehr]

Regionale Wirtschaft

SAP schließt bis Ende 2017 fünf Standorte in Deutschland

Walldorf. Der Softwarekonzern SAP legt bis Ende kommenden Jahres mehrere Standorte zusammen. Die Niederlassungen in Göttingen, Bensheim, Raunheim, Mörfelden-Walldorf und Darmstadt mit insgesamt 520 Mitarbeitern sollen bis Ende 2017 geschlossen werden, schreibt die "Wirtschaftswoche" am Donnerstag… [mehr]

Immobilienservices

Vorstand Keysberg verlässt Bilfinger

Jochen Keysberg, Vorstand bei Bilfinger, verlässt im Zuge des Verkaufs der Sparte Immobilienservices den Konzern. Er wird unter dem neuen Eigentümer Chef der verkauften Sparte. [mehr]

Konzern plant keine Übernahmen

BASF fühlt sich allein stark genug

Der Ludwigshafener Chemiekonzern BASF rüstet sich mit Investitionen und Innovationen für den härteren Wettbewerb im Geschäft mit Pflanzenschutzmitteln. [mehr]

Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

13°

Das Wetter am 30.9.2016 in Mannheim: bedeckt
MIN. 12°
MAX. 22°
 

 

 
 

Gewerbeflächen als Jobmotor

Unternehmen brauchen Platz. Nur so könne das gute wirtschaftliche Niveau in der Region erhalten bleiben, so eine Studie der Industrie- und Handelskammer. Wie sieht die Flächennutzung derzeit eigentlich aus? [mehr]


 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR