DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 27.07.2016

Suchformular
 
 

Heideldruck

Linzbach kündigt Rückzug an

Heidelberg. Nach der Restrukturierung des krisengeschüttelten Maschinenbauers Heidelberger Druckmaschinen verlässt Vorstandschef Gerold Linzbach das Unternehmen. Der 60-Jährige werde seinen im August 2017 auslaufenden Vertrag nicht verlängern, teilte das Unternehmen mit. Die Suche nach einem… [mehr]

Heidelberger Druckmaschinen

Heidelberger-Druck-Chef Linzbach geht

Er kam, um zu restrukturieren: Experten sehen die Mission von Heideldruck-Chef Gerold Linzbach erfüllt. Der 60-Jährige verlässt nach getaner Arbeit das Unternehmen. [mehr]

Stadtquartier in Mannheim

BMO-Spezialfonds kauft Q6/Q7

Ein Immobilien-Spezialfonds, der von BMO Real Estate Partners gemanagt wird, hat das Mannheimer Stadtquartier von der Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe (D&S) gekauft. [mehr]

Stuttgarter glänzen im Pkw-Geschäft

Daimler schafft Absatzrekord

Mannheim. Der Stuttgarter Daimler-Konzern hat im zweiten Quartal einen neuen Absatzrekord eingefahren. Der Konzern verkaufte von April bis Juni 761 340 Autos und Nutzfahrzeuge, was einem Plus von sieben Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum entspricht. Getragen wurde das Wachstum… [mehr]

Bahn

Baustellen verteidigt

Mannheim. DB-Netz-Vorstand Thomas Schaffer (Bild) hat die aktuellen Engpässe im deutschen Schienennetz verteidigt. "Wir bauen heute viel mehr als früher und es fahren zugleich viel mehr Züge", sagte der für den Vertrieb und den Fahrplan zuständige Manager am Mittwoch bei einem Besuch in Mannheim… [mehr]

Großprojekt in Mannheim

Q6/Q7 mit neuem Besitzer

Diringer & Scheidel hat einen Käufer für das neue Stadtquartier gefunden. [mehr]

Regionale Wirtschaft

Institute aus der Region berufen sich auf rechtliche Vorgaben

Sparkassenrecht ist Länderrecht. "Im Sparkassengesetz Baden-Württemberg spielt das Thema Veröffentlichung von Vorstands-Vergütungen keine Rolle", sagt ein Sprecher des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg. "Stattdessen gelten - wie in den meisten Bundesländern - die Vorschriften des… [mehr]

Software

Walldorfer SAP will vom Brexit profitieren

Walldorf. Während zahlreiche exportorientierte deutsche Unternehmen durch das jüngste Brexit-Votum in Großbritannien Nachteile für ihre Geschäfte erwarten, glaubt die Walldorfer SAP, dass der nun folgende Umbruch die Software-Nachfrage der Firmen sogar noch ankurbeln wird. Schon in den Wochen nach… [mehr]

Unternehmen beliefert Marinebasis in Plymouth

MVV exportiert die Energiewende

Mannheim/Plymouth. Zu den Aufgaben eines Oberbefehlshabers der britischen Marine gehört es mitunter auch, Müllverbrennungsanlagen zu besichtigen. Der oberste britische Marinesoldat ist Prinz Charles. Er war gestern zu Besuch in der Anlage, die der Mannheimer Energiekonzern MVV in der Hafenstadt… [mehr]

Finanzen

Rohstoff AG platziert Anleihe

Heidelberg. Die Deutsche Rohstoff AG aus Heidelberg hat ihre zweite Anleihe platziert und rund 41 Millionen Euro bei Investoren eingesammelt. "Wir haben unser Hauptziel erreicht, unsere langfristigen Finanzierungskosten deutlich zu senken", sagte Unternehmenschef Thomas Gutschlag. Die Anleihe hat… [mehr]

Selbstfahrender Bus von Daimler

Stadtbus mit Autopilot

Der Daimler-Konzern schickt ein selbstfahrendes Modell durch die Niederlande. Für den Maschinenethiker Oliver Bendel bergen solche Systeme durchaus Gefahren. [mehr]

Mannheimer Flugplatz vor Kooperation?

Flughäfen loten Zusammenarbeit aus

Mannheim. Lange Zeit galten sie als Konkurrenten, nun sprechen sie über eine enge Zusammenarbeit: Die drei Flughäfen in der Metropolregion Rhein-Neckar - Mannheim, Speyer und Worms - loten derzeit die Möglichkeiten einer Kooperation aus. Das bestätigten gestern die Geschäftsführer der Flughäfen. Am… [mehr]

Filialnetz

„Die Kosten sind zu hoch“

Rhein-Neckar. Die Deutsche Bank hat angekündigt, Mitarbeiter aus den Filialen, die im nächsten Jahr schließen, weiter zu qualifizieren und auf andere Arbeitsplätze im Konzern zu vermitteln. Der Stellenabbau werde so sozialverträglich wie möglich gestaltet, sagte eine Sprecherin. Zu genauen Zahlen… [mehr]

Nach dem Erstflug

Mannheim – Sylt in 90 Minuten

Mannheim. Mit Wasserfontänen aus den Kanonen der Flughafenfeuerwehr ist die erste Maschine der Rhein-Neckar Air (RNA) am Samstag traditionell auf dem Rollfeld in Westerland begrüßt worden. Nach rund 90 Minuten Flugzeit von Mannheim aus traf die Turboprop vom Typ Dornier 328 gegen 10.15 Uhr… [mehr]

Stellenabbau in Mannheim

GE deutet erstmals Einlenken an

Mannheim. Die Geschäftsführung des US-Konzerns General Electric (GE) hat erstmals öffentlich zugesagt, Alternativen zum angekündigten Abbau von mehr als 1000 Arbeitsplätzen in Mannheim zu prüfen. Ein Sprecher des Unternehmens versprach gestern die Teilnahme von GE-Vertretern an einem vom… [mehr]

Hauptversammlung

„Vor Südzucker liegt ein tiefgreifender Wandel“

Mannheim. In zwei Monaten startet die letzte Ernte der Zuckerrüben unter der alten Marktordnung der Europäischen Union. "Danach gehören Rübenmindestpreis und Quoten der Vergangenheit an", sagt Südzucker-Vorstandschef Wolfgang Heer vor rund 2800 Aktionären auf der Hauptversammlung im Mannheimer… [mehr]

Getränke

Neues Image für Capri Sonne

Eppelheim. Mit einem neuen Deutschland-Chef will sich Capri Sonne ein anderes Image verpassen. René Püchner ist für Marketing und Vertrieb verantwortlich und will die vor allem als Kindergetränk wahrgenommene Marke mehr in Richtung Familie rücken, wie er der "Lebensmittelzeitung" sagte. [mehr]

Justiz

Manager von Gelita wehren sich gegen Vorwürfe

Heidelberg. Es geht um Geld und Macht beim weltgrößten Gelatine-Hersteller. Der Streit im Familienkreis beschäftigt seit Jahren das Management und die Mitarbeiter von Gelita in Eberbach. Auch nach dem jüngsten Termin am Landgericht Heidelberg ist eine Lösung offen. [mehr]

CropEnergies

„Dividende ist nur eine Anzahlung“

Mannheim. Nach einer Nullrunde erhalten die Aktionäre des Mannheimer Bioethanol-Herstellers CropEnergies wieder eine Dividende: 15 Cent pro Aktie. Zwar hat die Hauptversammlung im Rosengarten für den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat gestimmt. Doch Aktionärsvertreter wie Hans-Martin Buhlmann… [mehr]

Unternehmen in der Region

Noch Tausende Ausbildungsplätze frei

Mannheim. Abschluss in der Tasche, aber noch keine Lehrstelle? Davon sollten sich Schulabgänger nicht entmutigen lassen: Wenige Wochen vor dem Start des Ausbildungsjahrs im Herbst suchen Firmen in der Region noch Tausende Lehrlinge - vom Hörgeräteakustiker über den Koch bis zum Schornsteinfeger… [mehr]

Elektronikerin Automatisierungstechnik

„Den ganzen   Tag im Büro   sitzen?   Das ist nichts   für mich“

Mannheim. Ein letztes Mal wirft Claudia Wacker einen kritischen Blick in den grauen Kasten, der vor ihr auf dem Tisch steht. Mit einer Liste in der Hand prüft sie, ob wirklich alle Kabel richtig sitzen, sie alle Komponenten in den Schaltschrank eingebaut hat, die vorgegeben sind… [mehr]

Bäcker

„Da braucht man Disziplin“

Walldürn. Wenn sich Beschäftigte in anderen Berufen gegen 12 Uhr auf den Weg in die Kantine machen, hat Bastian Gärtner schon fast Feierabend - und es ist Zeit für ein Mittagsschläfchen. Das braucht der 17-Jährige in der Regel auch. Denn als Bäckerlehrling beginnt sein Arbeitstag morgens um vier… [mehr]

Fachinformatiker

„Ganz anders als zu Hause am eigenen Rechner“

Weinheim. Für Computer hat sich Martin Zeichner schon als Schüler interessiert. Deshalb hat er in Bensheim sein Fachabitur in Informatik gemacht, danach entschied er sich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei der Weinheimer Logistikgruppe trans-o-flex. [mehr]

Bioethanol

CropEnergies zahlt wieder Dividende

Mannheim. Nach turbulenten Zeiten mit fallenden Preisen bei Bioethanol und roten Zahlen in der Bilanz ist es für den Mannheimer Hersteller CropEnergies wieder besser gelaufen. Im vergangenen Geschäftsjahr 2015/16 stand unter dem Strich ein Betriebsgewinn. Die Hauptversammlung im Mannheimer… [mehr]

Quartalsbericht

„Südzucker hat überrascht“

Analysten loben den guten Start des Mannheimer Konzerns in das neue Geschäftsjahr. Diesen Schwung braucht Südzucker auch: 2017 läuft die Marktordnung der EU aus. [mehr]

IHK-Umfrage

Exportminus durch Brexit

Mannheim. Rund ein Drittel der Unternehmen aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, die geschäftliche Beziehungen nach Großbritannien haben, rechnet in Folge des jüngsten Brexit-Votums in den nächsten zwei Jahren mit geringeren Exporten auf die Insel. Das ist das zentrale… [mehr]

Stotz Kontakt

„Heidelberg ist Leitwerk“

Heidelberg. Bei ABB Stotz Kontakt in Heidelberg ist eine neue Produktionslinie angelaufen. Die Anlage soll die fortschrittlichste von ABB sein, um Sicherungsautomaten herzustellen. Sie ist hoch automatisiert und mit anderen Werken in der ganzen Welt vernetzt. Wie viel der Schweizer Elektrotechnik… [mehr]

Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

17°

Das Wetter am 27.7.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 17°
MAX. 28°
 

 

 
 

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR