DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 27.08.2016

Suchformular
 
 

Lebensmittel

Südzucker erweitert Werk in Zeitz

Mannheim. Die Mannheimer Südzucker AG hat in Zeitz (Sachsen-Anhalt) ihre neue 125 Millionen Euro teure Weizenstärkeanlage in Betrieb genommen. Dank der Erweiterung sollen dort künftig jedes Jahr 115 000 Tonnen Glukosesirup für die Getränkeindustrie produziert werden, teilte das Unternehmen mit. Das… [mehr]

Geburtstag

Unermüdlicher Antreiber geht es ruhiger an

Ludwigshafen. Wer am kommenden Samstag in der Pfalz unterwegs ist, könnte auf eine Kolonne von Autos der Oberklasse treffen, die von Chauffeuren gesteuert werden. Ziel der Fahrt ist das Lokal, in dem der BASF-Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Hambrecht seinen 70. Geburtstag feiert. Hambrecht ist… [mehr]

Soziales

Freikaufen vom Rentenabschlag

Mannheim. Mitarbeiter, die mit Aufhebungsverträgen und Abfindungen ihre Firma verlassen, können einen Teil davon investieren, um sich von Rentenabschlägen freizukaufen. Zusätzlich winkt oftmals sogar eine Steuerersparnis. Mittlerweile hat das Freikaufen von Rentenabschlägen sogar in Sozialpläne… [mehr]

MVV-Chef Georg Müller im Interview

„Konstante Strom- und Gaspreise bis Jahresende“

Mannheim. Beim Mannheimer Energieversorger MVV liefen die Geschäfte in den ersten neun Monaten gut, Umsatz und Gewinn legten zu. MVV-Chef Georg Müller erklärt die Strategie des Unternehmens. Herr Müller, in der deutschen Energiewirtschaft herrscht Heulen und Zähneklappern. Eon, RWE und EnBW machen… [mehr]

Tesla

„Benzinmotor ohne Zukunft“

Mannheim. Jochen Rudat, Chef von Tesla Deutschland, hat angekündigt, dass der Elektroautohersteller nächstes Jahr den Sprung in den Massenmarkt schafft. Dann erscheint der Tesla 3. Er soll 35 000 Dollar kosten, das sind etwa 31 300 Euro. "Mit diesem Modell wird sich alles ändern", sagte Rudat im… [mehr]

Unitymedia

Kabelnetzbetreiber

Unitymedia streicht 500 Jobs, 10 in Heidelberg

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia setzt den Rotstift an: 500 Stellen werden gestrichen - auch im Kundenservice. Dabei kommt der Standort Heidelberg noch vergleichsweise gut weg, hier gehen 10 der 275 Arbeitsplätze verloren. [mehr]

Verkehr

Bahn-Rivale Locomore mit Verspätung

Mannheim. Der Bahn-Konkurrent Locomore muss seine für den 4. September 2016 geplante Premierenfahrt von Stuttgart (über Heidelberg und Darmstadt) nach Berlin verschieben. Das bestätigte Firmengründer Derek Ladewig gestern dieser Zeitung. Die Schlussverhandlungen um die notwendigen Verträge hätten… [mehr]

SRH

Rekordgewinn zum Jubiläum

Heidelberg. Der Heidelberger Gesundheits- und Bildungsdienstleister SRH meldet für das Geschäftsjahr 2015 Rekordzahlen und strebt für das laufende Jahr, in dem das Unternehmen seinen 50. Geburtstag feiert, weitere Zuwächse an. "In den vergangenen 50 Jahren haben wir neue Geschäftsfelder erschlossen… [mehr]

Finanzen

MLP rutscht in Verlustzone

Wiesloch. Wegen Zuwächsen in der Altersvorsorge und der Krankenversicherung hat der Finanzdienstleister MLP seinen Umsatz gesteigert. Die beiden Segmente wuchsen im zweiten Quartal 2016 (April bis Juni) jeweils um rund zehn Prozent, wie der Finanzdienstleister gestern in Wiesloch mitteilte. Der… [mehr]

Maschinenbau

Heideldruck verspricht abermals mehr Schwung

Umsatz und Gewinn gehen im ersten Quartal zurück - doch es gibt viele neue Aufträge durch die Branchenmesse Drupa. Vorstandschef Gerold Linzbach setzt auf Digitaldruck und Service. [mehr]

Neuer Bilfinger-Vorstandschef stellt Quartalsbericht vor

„Kenne mich aus in dieser Welt“

Der neue Vorstandschef Thomas Blades will den Mannheimer Bilfinger-Konzern global - und nicht nur auf den europäischen Markt ausrichten. Damit steht er im Gegensatz zu seinem Vorgänger Per Utnegaard. [mehr]

Mischkonzern

Freudenberg gibt Schwab Vibration ab

Weinheim. Der Weinheimer Freudenberg-Konzern verkauft das Geschäft von Schwab Vibration Control an den schwedischen Trelleborg-Konzern. Das Unternehmen machte zuletzt einen Umsatz von 60 Millionen Euro und ist profitabel. Von den 240 Beschäftigten arbeiten sechs in Laudenbach im Odenwald. Schwab… [mehr]

Elektroautos

„Die Kaufprämie verpufft“

Experte Jürgen Pieper zweifelt am Bonus für Elektroautos, denn die grundlegenden Probleme werden aus seiner Sicht dadurch nicht gelöst. Auch Kunden in der Region Rhein-Neckar fragen die Prämie kaum nach. [mehr]

US-Wahlkampf

Mehr Dollars für Republikaner

Mannheim. Mitten im amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf tauchen als Geldgeber der beteiligten Parteien auch die Namen deutscher Konzerne auf, darunter Top-Adressen aus der Region wie BASF, HeidelbergCement oder SAP. Zwar unterstützen sie die Rivalen nicht direkt, das ist nach amerikanischem… [mehr]

Stellenabbau

Einigung bei Bombardier in Mannheim

Rund 13 Monate hat es gedauert. Jetzt haben sich Geschäftsführung und Arbeitneherverterter von Bombardier in Mannheim geeinigt. Der Stellenabbau fällt deutlich geringer aus als befürchtet. [mehr]

Kommentare Wirtschaft

Quälend lange Zeit

Alexander Jungert zur Einigung bei Bombardier [mehr]

Verkehrswegeplan

„Engpass hat sich nicht einfach aufgelöst“

Rhein-Neckar. Nach dem Beschluss des Kabinetts zum Bundesverkehrswegeplan haben Kammern und Verbände in der Region Rhein-Neckar ihre Kritik erneuert. "Unternehmen, die Güter überwiegend über die Autobahnen transportieren, werden weiter vergeblich auf den Ausbau der A 5 nördlich von Heidelberg… [mehr]

IHK Rhein-Neckar

Exporte legen zu

Mannheim. Die Wirtschaft der Metropolregion Rhein-Neckar hat im vergangenen Jahr mehr Geschäfte mit dem Ausland gemacht. Insgesamt erreichten die Umsätze aus dem Export 14,6 Milliarden Euro, ein Plus von 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein… [mehr]

Deutsche Bank

„Mannheim ist einer der wichtigsten Märkte“

Mannheim. Bei der Deutschen Bank in Mannheim gibt es einen Wechsel an der Spitze. Eckhard Fehm (55, Bild oben) ist neuer Sprecher der Geschäftsleitung. Fehm ist kein Fremder, in Mannheim ist er bereits seit zehn Jahren zuständig für große Mittelstandsfirmen und Unternehmen. Sein Vorgänger Peter… [mehr]

Kabinett will Bundesverkehrswegeplan beschließen

Rund 1000 Projekte bis 2030

Mannheim. In die Straßen, Schienen und Wasserwege des Bundes soll in den kommenden Jahren fast 270 Milliarden Euro investiert werden. Das sieht der Bundesverkehrswegeplan (BVWP) bis 2030 vor, den das Kabinett heute beschließen will. Insgesamt bündelt der Verkehrswegeplan rund 1000 Projekte, die aus… [mehr]

Regionale Wirtschaft

Rekord bei Baukrediten in der Region

Im Gegensatz zu den schwachen Halbjahresergebnissen des Konzerns meldet die Commerzbank Mannheim mit ihren insgesamt 18 Filialen in der Quadratestadt, in Heidelberg und umliegenden Städten Zuwächse bei wichtigen Kennzahlen. "Wir haben netto 1300 Kunden gewonnen", sagte Andrea Habermann… [mehr]

Halbjahresbilanz

Fuchs fährt Sonderschichten in Mannheim

Der Schmierstoffkonzern Fuchs Petrolub ist in seinem Mannheimer Werk gut ausgelastet. Zum Teil wird an der Kapaziätsgrenze gearbeitet. Zuletzt wurden auch neue Mitarbeiter eingestellt. [mehr]

Luftfahrt

Flughäfen auf gleichem Kurs

Mannheim. Der Mannheimer City Airport zeigt sich offen für ein Zusammengehen mit den Flugplätzen in Speyer und Worms: "Eine gemeinsame strategische Ausrichtung der drei Flughäfen ist in unserem Sinn", sagte Michael Grötsch, zuständiger Mannheimer Wirtschaftsbürgermeister und… [mehr]

HeidelbergCement stellt Pläne zur Hauptverwaltung vor

„Neue Zentrale ist eine Geste an den Neckar“

Heidelberg. Drei Gebäude, die ineinander vernetzt sind. Sieben Geschosse, alleine das Foyer über drei. Eine aufgelockerte Fassade, die in Bewegung ist. "In Bewegung sind wir alle und ein Unternehmen ist es auch", sagt Albert Speer. Das Architekturbüro Albert Speer und Partner aus Frankfurt hat die… [mehr]

Quartalsbericht

Scheifele wünscht sich Hillary Clinton

Heidelberg. HeidelbergCement-Vorstandschef Bernd Scheifele blickt aufmerksam über den großen Teich. In den USA, dem größten Einzelmarkt des Konzerns, stehen bald Präsidentschaftswahlen an. "Beide Kandidaten - Hillary Clinton und Donald Trump - sind in der Bevölkerung ziemlich unpopulär", sagt er… [mehr]

Personalie

Wechsel bei Siemens

Mannheim/München. Uwe Bartmann (50, Bild), gebürtiger Mannheimer, übernimmt künftig die Leitung von Siemens Deutschland. Das hat der Elektrotechnik-Konzern mitgeteilt. Bartmann folgt ab Oktober auf Rudolf Martin Siegers (60), der sich in den Ruhestand verabschiedet. Neben München, hier sitzt die… [mehr]

Hauptversammlung

Neue Attacken auf Heideldruck

Mannheim. "Heidelberger Druckmaschinen stand für Dinosaurier, jetzt für die Zukunft." Der scheidende Konzernchef Gerold Linzbach gab sich gestern bei der Hauptversammlung in Mannheim alle Mühe, die Aktionäre davon zu überzeugen, dass es bei Heideldruck nach Jahren der Krise wieder rund läuft. Doch… [mehr]

Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

24°

Das Wetter am 27.8.2016 in Mannheim: klar
MIN. 22°
MAX. 35°
 

 

 
 

Gewerbeflächen als Jobmotor

Unternehmen brauchen Platz. Nur so könne das gute wirtschaftliche Niveau in der Region erhalten bleiben, so eine Studie der Industrie- und Handelskammer. Wie sieht die Flächennutzung derzeit eigentlich aus? [mehr]


 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR