DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 

Personalien

Sanjeev Gandhi als erster Inder im Vorstand der BASF

Der BASF-Vorstand wird internationaler. Mit Sanjeev Gandhi rückt ein gebürtiger Inder in das Gremium. Mindestens genauso interessant: Martin Brudermüller kehrt nach Ludwigshaffen zurück. Er gilt als Rivale von Konzernchef Kurzt Bock. [mehr]

TV-Kabelnetzanbieter

Unitymedia Kabel BW entschuldigt sich für jüngste Netzausfälle

Der TV-Kabelnetzanbieter Unitymedia Kabel BW will seinen Kunden ab November Surfen mit bis zu 200 Megabit pro Sekunde anbieten. Auch die Plattform "Horizon" startet dann. Gleichzeitig entschuldigt sich der Chef für die jüngsten Netzausfälle. [mehr]

Medien

Marktstellungausbauen

Mannheim. Die Mediengruppe Dr. Haas, in der unter anderem der "Mannheimer Morgen", die "Schwetzinger Zeitung", der "Bergsträßer Anzeiger" und die "Fränkischen Nachrichten" erscheinen, will die Titelrechte und die Abonnement-Daten der "Tauber-Zeitung" übernehmen. Die Neue Pressegesellschaft in Ulm… [mehr]

IHK-Umfrage

Wirtschaft an Rhein und Neckar skeptischer

Noch gehen die Geschäfte der Unternehmen an Rhein und Neckar recht gut, doch das wird voraussichtlich nicht so bleiben, wie eine Kojunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer zeigt. [mehr]

Alstom

Betriebsrat droht mit Blockade

Der Europäische Betriebsrat von Alstom beklagt fehlende Informationen zur Integration in den amerikanischen GE-Konzern. Man könne daher keine Einschätzung zu dem Fall geben. Die ist nach französischem Recht aber unabdingbar. [mehr]

Quartalsbilanz

ABB in schwankendem Umfeld

Bei der deutschen ABB zeichnet sich ein gemischtes Bild der aktuellen Geschäftslage ab. In den letzten drei Monaten stieg die Zahl der Kleinaufträge, dagegen gab es weniger Großaurträge vor allem von Kunden aus der Energiebranche. [mehr]

Jobabbau bei Siemens

Ungewissheit in Mannheim und Frankenthal

An deutschen Standorten informiert Siemens zum Stellenabbau in der Energiesparte. Die Auswirkungen auf Mannheim und Frankenthal sind noch unklar. Am 6. November präsentiert Vorstandschef Joe Kaeser die Jahresbilanz - der Konzern wächst schon seit einiger Zeit nicht mehr. [mehr]

Energie

Risiken bei EnBW-Windkraft-Geldanlagen

Der Energiekonzern EnBW will mit einem "Windkraft-Beteiligungsmodell für Bürger" Geld einsammeln. Verbraucherschützer sehen das kritisch und weisen auf Risiken für Anleger hin. [mehr]

IHK-Umfrage

Stabile Konjunktur in der Pfalz

Angesichts der weltweiten Krisen und der sich verschlechternden Stimmung in Deutschland ist die Wirtschaftslage der Unternehmen in der Pfalz überraschend stabil. Das zeigt die neueste Umfrage der Industrie- und Handelskammer. [mehr]

Heideldruck

826 000 Euro veruntreut?

Heidelberg. Ein früherer Mitarbeiter der Heidelberger Druckmaschinen AG muss sich derzeit vor der 2. Großen Strafkammer des Heidelberger Landgerichts wegen möglicher Untreue verantworten. Das bestätigte gestern ein Gerichtssprecher. Seinen Angaben zufolge soll der Beschuldigte von Wiesloch aus, wo… [mehr]

Software

Neuer Rückschlag für SAP

Der Übergang in das sogenannte Cloud-Geschäft, bei dem Software über das Internet bezogen wird, läuft für die SAP holprig. Gestern mussten die Walldorfer ihre Gewinnziele für 2014 kassieren. [mehr]

Güterverkehr

Geheimnis um Daimlers „Nachtsprung“

Viele Firmen sind vom Lokführer-Streik im Güterverkerh getroffen. Aber sie haben Alternativen - auch auf der Schiene. Die Lokführer sollen davon nichts wissen. [mehr]

Pharma

Hopp-Firma will durchstarten

Beim Biotechnologieunternehmen Wilex, an dem SAP-Mitgründer Dietmar Hopp maßgeblich beteiligt ist, wird an internen und externen Perspektiven gearbeitet. Im Mittepunkt steht die Technologie der Tochter Heidelberg Pharma. [mehr]

Quartalsbilanz

Mannheimer Roche-Produkte gefragt

Sowohl die Diagnostiksparte als auch der Pharrmabereich von Roche in Mannheim haben zum Wachstum im dritten Quartal beigetragen. Die Umstrukturierung im Segment Diabetes Care soll ohne Jobverluste vonstatten gehen. [mehr]

Online-Videotheken

Netflix noch nicht in Schwung

Mannheim. Die vor kurzem auch in Deutschland und weiteren europäischen Ländern gestartete US-Online-Videothek Netflix wächst langsamer als erwartet. Im vergangenen Quartal kamen lediglich rund drei Millionen neue Nutzer hinzu, davon zwei Drittel außerhalb der USA. Erhofft hatte sich das Unternehmen… [mehr]

Umbau

BASF verkauft Textilchemie

Ludwigshafen. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF treibt den Umbau seines Segments Performance Products voran und verkauft sein Geschäft mit Textilchemikalien. Die Sparte, die 2013 zusammen mit den BASF-Lederchemikalien auf einen Umsatz von gut 321 Millionen Euro kam, wird für einen nicht genannten… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

„Politik verschärft Personalnot“

Buchen. Noch laufen die Geschäfte in vielen Branchen der Region Rhein-Neckar gut, doch erwartet die Industrie in den kommenden Monaten einen Konjunkturdämpfer. Damit spiegelt die Wirtschaft der Region die eher pessimistischen Prognosen der Wirtschaftsinstitute für ganz Deutschland. Das erklärte… [mehr]

Windparkbauer aus Wörrstadt

MVV will Mehrheit an Juwi

Mannheim/Wörrstadt. Die Mannheimer Energiefirma MVV will beim rheinhessischen Windparkbauer Juwi einsteigen und die Mehrheit übernehmen. Die Juwi-Gründer freuen sich, denn sie können die Hilfe wegen des angespannten Energiemarkts gut gebrauchen. [mehr]

Energie

„Juwi-Übernahme für MVV sinnvoll“

Aktienmarktexperten würden einen Einstieg des Mannheimer Versorgers MVV beim Windenergieunternehmen Juwi aus Wörrstadt bei Alzey gutheißen. Am Donnerstag dürfte die Beteiligung offiziell bekanntgemacht werden. [mehr]

Arvos

Mannheimer Alstom-Werk schrumpft

Mannheim. Rund 100 Mitarbeiter der neu gegründeten Arvos Group (früheres Wärmetauschergeschäft von Alstom) ziehen in den kommenden Tagen vom Mannheimer Alstom-Gelände in den Heidelberger Stadtteil Wieblingen, wo die Führungsriege bereits ihren Sitz hat. Ein entsprechender Tarifvertrag mit… [mehr]

Windenergie

MVV übernimmt Mehrheit an Juwi

Der Mannheimer Energieversorger MVV Energie baut sein Engagement in der Windenergie aus. Offenbar steht der Konzern, der mehrheitlich der Stadt Mannheim gehört, vor einer Übernahme von Juwi aus Wörrstadt bei Alzey. [mehr]

Software

SAP-Kunden nicht überzeugt

Große Kunden des Softwarekonzerns SAP sehen noch nicht so recht die Vorteile sogenannter Cloud-Software (Mietprogramme aus dem Internet) und der SAP-Datenbanktechnologie Hana. SAP soll den Nutzen besser aufzeigen, wird gefordert. [mehr]

Reportage

Begrüßung mit Wasserfontänen

Mannheim/Hamburg. Am frühen Morgen, erzählt Dirk Eggert, standen ihm die Schweißperlen auf der Stirn. Immer wieder hat der Geschäftsführer der Fluggesellschaft Rhein-Neckar Air (RNA) die Wetterlage geprüft. Schwerer Nebel in Hamburg - und das ausgerechnet beim "Jungfernflug" der Gesellschaft in die… [mehr]

Personalie

Bilfinger-Chef bleibt nur noch auf Abruf

Herbert Bodner legt sein Mandat als Aufsichtsratsvorsitzender bei Bilfinger nieder. Vorstandschef bleibt er nur noch, bis ein Nachfolger gefunden ist. Großaktionär Cevian dürfte Eckard Cordes an die Spitze der Aufseher hieven. [mehr]

Arbeitsmarkt Rhein-Neckar

Per Online-Test zur Lehrstelle

Die IHK Rhein-Neckar will mehr Jugendliche für eine duale Ausbildung gewinnen. Dabei sollen zwei neue Online-Tests helfen - einer für Lehrstellen und einer für Praktikumsplätze. [mehr]

Deutsche Bahn

Neue ICE-Verbindungen über Mannheim

Mannheim. Die Deutsche Bahn bietet zum europaweiten Fahrplanwechsel am 14. Dezember zusätzliche Fernverkehrverbindungen an - auch über Mannheim, Heidelberg und Weinheim. Das teilte das bundeseigene Unternehmen gestern mit. Man habe das Angebot vor allem auf "nachfragestarken Linien ausgeweitet… [mehr]

Gesundheit

SRH kauft in Thüringen zu

Heidelberg. Der Heidelberger Klinikbetreiber und Bildungsdienstleister SRH erwirbt das Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda in Thüringen. Verkäufer ist das Rhön-Klinikum, das sich wegen kartellrechtlicher Auflagen (im Zusammenhang mit dem Verkauf von Kliniken an Helios) von dem Krankenhaus… [mehr]

Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

10°

Das Wetter am 25.10.2014 in Mannheim: bedeckt
MIN. 8°
MAX. 13°
 
 
 

Energie

GE leitet Integration von Alstom ein

Mannheim. Nach der vereinbarten Übernahme des Alstom-Energiegeschäfts durch den US-Konzern General Electric (GE) haben die Unternehmen mit der Vorbereitung der Integration begonnen. Das geht aus einem aktuellen Strategiepapier der Franzosen hervor. Dabei muss auch entschieden werden, was aus dem… [mehr]

Strategische Geisterfahrt

Michael Roth über Daimlers Ausstieg bei Tesla [mehr]