DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 05.07.2015

Suchformular
 
 

Mannheimer Modehaus

Engelhorn baut Führungsspitze um

Das Mannheimer Modehaus Engelhorn verteilt die Zuständigkeiten in seiner Geschäftsführung neu. Damit will sich das Traditionsunternehmen fit für die Zukunft machen. [mehr]

Finanzen

„Griechenland überlagert das positive Umfeld“

Mannheim. Trotz der großen Unsicherheit über den Ausgang der Griechenland-Krise rechnet die Bethmann Bank mit einer weiterhin positiven Entwicklung der Aktienmärkte. "Griechenland überlagert das insgesamt recht positive Umfeld", sagte Bernhard Ebert, Leiter des Vermögensmanagements, gestern bei… [mehr]

Immobilien

„Es ist noch etwas Platz für Hotels“

Mannheim. Trotz etlicher neuer Projekte rechnet die Hotelbranche der Metropolregion Rhein-Neckar künftig nicht mit einem Überangebot an Zimmern. Angesichts der prognostizierten Übernachtungszahlen übersteigt demnach sowohl in Mannheim als auch in Heidelberg im Jahr 2017 die Nachfrage das Angebot… [mehr]

Mindestlohn

„Richtiger und überfälliger Schritt“

Die Kammern der Region Rhein-Neckar begrüßen, dass die Dokumentationspflichten beim Mindestlohn gelockert werden sollen. Allerdings geht vielen der Schritt nicht weit genug, zumal sich bei Minijobbern und Saisonarbeitern überhaupt nichts ändert. [mehr]

Daimler schließt Evobus-Zentrale in Kirchheim/Teck

Autobauer verlagert Funktionen nach Mannheim und Neu-Ulm

Der Autobauer Daimler gibt die Zentrale seiner Bus-Tochter Evobus in Kirchheim unter Teck bei Stuttgart auf und verlagert die dort angesiedelten Funktionen und Mitarbeiter auf die großen Evobus-Standorte in Mannheim und Neu-Ulm. [mehr]

Deutsche Bank

Überraschungsgast: Fitschen nimmt am Unternehmer Forum teil

Der Co-Vorstandschef nimmt kurzfristig am Unternehmer Forum in Mannheim teil - und wirbt bei den Firmenkunden um Vertrauen in das Institut. [mehr]

Landgericht Mannheim

Vivil gegen Südzucker

Südzucker musste bereits ein Bußgeld an das Bundeskartellamt zahlen, weil der Konzern Preise mit Mitbewerbern abgesprochen hatte. Der Bonbon-Hersteller Vivil hat vor dem Mannheimer Landgericht auf Schadenersatz geklagt - am Freitag beginnt das Verfahren. [mehr]

Personalie

Neuer Chef für IHK Pfalz

Neustadt. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat Albrecht Hornbach zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Das "Parlament der Pfälzischen Wirtschaft" sprach sich einstimmig für den Vorschlag des scheidenden Präsidenten Willi Kuhn aus. Der Zeitpunkt sei günstig… [mehr]

Tarifkonflikt

Streit um nicht verlängerte Arbeitsverträge der Post

Mannheim. Kurz vor der nächsten Tarifrunde bei der Post am Freitag und Samstag in Bad Neuenahr erhebt die Gewerkschaft ver.di erneut schwere Vorwürfe gegen den Konzern. Demnach sind in Baden-Württemberg etliche Zeitverträge von Mitarbeitern nicht wie geplant in unbefristete Arbeitsverhältnisse… [mehr]

Alstom-Demo in Mannheim

Belegschaft fühlt sich „verraten und verkauft“

Rund 800 Alstom-Mitarbeiter haben am Montag bei einer Demonstration in Mannheim ihrem Ärger Luft gemacht. Sie fühlen sich von ihrem Management im Stich gelassen und wollen endlich Klarheit, was nach der Übernahme durch GE mit ihnen passiert. [mehr]

Heidelberger Vergleichsportal übernommen

Verivox macht TV-Karriere

ProSiebenSat1 will das Heidelberger Vergleichsportal übernehmen und zum Kern eines neuen Angebots machen. Der Fernseh-Konzern will bis zu 210 Millionen Euro zahlen. [mehr]

Baumärkte

„Leute geben mehr aus für ihr Zuhause“

Branchenexperte erwarten insgesamt ein gutes Jahr für Baumärkte. Bauhaus aus Mannheim und Hornbach aus der Pfalz gehören zu den Platzhirschen in Deutschland. [mehr]

Klagen gegen Schienenkartell

ThyssenKrupp macht RNV Hoffnung

Der ThyssenKrupp-Konzern macht der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) im sogenannten Schienenkartell Hoffnung auf Schadenersatz. "Grundsätzlich stellen wir uns unserer Verantwortung", sagte ein Sprecher. [mehr]

Alstom

Management ficht Spruch der Einigungsstelle an

Der Streit um die Herausgabe von Unterlagen zur Übernahme des Alstom-Energiegeschäfts durch GE dauert an. Die Geschäftsführung hat einen entsprechenden Spruch der Einigungsstelle angefochten. [mehr]

Interview

„Von den Tieren lasse ich die Finger“

Walldorf. Der Tierpark Walldorf e.V. hat mit Bernhard Schreier, früherer Vorstandschef der Heidelberger Druckmaschinen AG, seit kurzem einen prominenten Mitstreiter an der Spitze. Ganz in Manager-Manier hat er im Tierpark gleich mal ein 30-Punkte-Investitionsprogramm aufgelegt. Und auch sonst… [mehr]

Schienenkartell

RNV klagt auf 10 Millionen Euro

Mannheim. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) hat vor dem Landgericht Mannheim Klage gegen das sogenannte Schienenkartell rund um den Stahlkonzern ThyssenKrupp eingereicht. Das bestätigte Tobias Weisbrod, Leiter des Bereichs Recht und Versicherungen der RNV, gestern in Mannheim. Insgesamt richte… [mehr]

Kongress in Mannheim

Bessere Halte für Fernbusse gefordert

Der Ausbau der Haltstsellen-Infrastruktur hinkt dem fernbusboom in Deutschland hinterher. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die heute in Mannheim vorgestellt wurde. [mehr]

Leiharbeit in Mannheim

„Manpower soll vernünftig zahlen“

Manpower vermittelt Bombardier bundesweit Zeitarbeiter. Am Mannheimer Standort ist der Dienstleister mit der IG Metall aneinandergeraten. Es ist sogar ein Fall für das Arbeitsgericht. [mehr]

Tarifstreit

„Post muss wieder verhandeln“

Rhein-Neckar/Bonn. In der dritten Streikwoche bei der Post werden die Folgen immer deutlicher. Aktionäre befürchten etwa, dass der Konzern Kunden verlieren könnte, die nicht mehr wiederkommen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum aktuellen Stand. Ist absehbar, wann der Streik endet? Nein. Viel… [mehr]

Prozess

Biersteuer hinterzogen?

Mannheim. Mit der Verlesung der Anklage hat gestern in Mannheim ein Prozess um millionenfache Steuerhinterziehung einer Karlsruher Brauerei begonnen. Fünf ehemalige Geschäftsführer stehen vor dem Landgericht, weil sie den Empfang von Bierlieferungen bestätigt haben sollen, die es so aber gar nicht… [mehr]

Tarifstreit

„Es gibt Leute, die für Geld alles tun“

Rhein-Neckar. Nachdem Mitarbeiter der Deutschen Post und Aushilfskräfte am Sonntag in der Region Briefe ausgetragen haben, erhebt die Gewerkschaft ver.di schwere Vorwürfe. "Es gibt Leute, die für Geld alles tun", sagt Christian Oswald von ver.di Rhein-Neckar. "Ich hätte sonntags etwas Besseres zu… [mehr]

Software

SAP-Angebot gilt weiter

Walldorf. Trotz des offenbar hohen Interesses an den Ausstiegsangeboten für Mitarbeiter will die Walldorfer SAP die entsprechenden Programme nicht vorzeitig beenden. Ein Sprecher des Softwarekonzerns sagte gestern auf Anfrage, dass die Beschäftigten sich weiterhin bis 31. Juli für ein Vorruhestands… [mehr]

Energie

Kündigungen bei Alstom

Mannheim/Bexbach. Kurz vor der geplanten Übernahme durch den US-Konzern General Electric (GE) hat das deutsche Alstom-Management mit Sitz in Mannheim nach Angaben der IG Metall betriebsbedingte Kündigungen ausgesprochen. Betroffen seien 20 Mitarbeiter am saarländischen Standort Bexbach, wo Alstom… [mehr]

Tarifstreit

Post will Briefe wohl am Sonntag austragen

Nach Angaben der Gewerkschaft ver.di plant die Post am Sonntag, in der Region Briefe auszutragen. Dafür soll sie Mitarbeitern einen Bonus angeboten haben. Ver.di hält eine mögliche Aktion für illegal. [mehr]

Arbeitsgericht

Streit um Sozialplan von Dulger-Firma

Heidelberg. Seit Monaten schwelt ein Streit zwischen Verantwortlichen einer Firma, die es schon seit rund einem Jahr nicht mehr gibt, und deren ehemaligen Angestellten. Der Ex-Arbeitgeber, die Ing. Viktor Dulger OHG mit Sitz in Heidelberg, halte gültige Verträge nicht ein und zahle Abfindungen… [mehr]

Dosenfrüchte

Odenwald-Früchte kauft weitere Marke

Mannheim/Darmstadt. Das Unternehmen Odenwald-Früchte aus Breuberg bei Darmstadt will die deutsche Lizenz für "Libby's" erwerben. Unter dieser Marke vertreibt der Nahrungsmittel-Konzern Nestlé in Deutschland Früchte aus der Dose. Das Bundeskartellamt muss noch zustimmen. Die Odenwälder rechnen damit… [mehr]

Alstom

„Größte Besorgnis“

Mannheim. Die rund 1800 Mitarbeiter am Mannheimer Alstom-Standort sind vor dem Hintergrund der geplanten Übernahme durch den US-Konzern General Electric (GE) in großer Sorge um ihre Arbeitsplätze. "Mehrer Ereignisse geben Anlass zu größter Besorgnis", schreiben die Beschäftigten in einer Petition… [mehr]

Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

31°

Das Wetter am 5.7.2015 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 22°
MAX. 39°
 
 
 

Video

Taylor Swift bewegt Apple zum Umdenken

Cupertino, 22.06.15: Taylor Swift beweist ihren Einfluss als Künstlerin. Die 25-jährige Sängerin erreichte mit einem Blogeintrag, dass Apple Musikern auch während der kostenlosen Probezeit beim neuen Streaming-Dienst Geld bezahlen wird.


 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR