DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.02.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Standortverlagerung: Pfaudler baut neue Fertigung auf

Emaillewerk zieht bald um

Archiv-Artikel vom Mittwoch, den 11.01.2017

Schwetzingen. Seit 108 Jahren produziert die Firma Pfaudler in Schwetzingen Emaillebehälter und Rührwerke zuerst für Brauereien und dann für die chemische und die pharmazeutische Industrie. Jetzt soll der Standort verlagert werden. "Wir bauen eine neue Entwicklungs- und Forschungsabteilung und eine Produktion auf der grünen Wiese auf - im Umkreis von 15 Kilometern", bestätigt der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Thomas Kehl, auf Anfrage dieser Zeitung. Er hofft, bis in vier oder sechs Wochen alle Verhandlungen zum Abschluss zu bringen und will dann auch erst den neuen Standort nennen. Die Mitarbeiter sollen auch über den Sachstand informiert werden.

Arbeitsplätze bleiben erhalten

Zusammen mit dem Betriebsrat und der IG Metall wurde im Sommer 2016 ein Standortsicherungsvertrag geschlossen, bei dem die Mitarbeiter ein nach Auftragslage sehr flexibles Zeitmanagement mit höherer Stundenzahl und eine Reduzierung des Weihnachtsgeldes eingegangen sind und dafür alle 204 Arbeitsplätze erhalten werden. Im Reigen der drei europäischen Produktionsstandorte von Pfaudler in Schottland, Italien und Deutschland, bekam so Schwetzingen erste Priorität für die Investitionen im zweistelligen Millionenbereich, die nun für eine moderne Fertigung ausgegeben werden. Am jetzigen Standort war dies durch die baulichen Gegebenheiten nicht möglich. Hier will die Stadt Flächen für den Wohnungsbau anbieten. (jüg)

© Mannheimer Morgen, Mittwoch, 11.01.2017
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

10°

Das Wetter am 21.2.2017 in Mannheim: bedeckt
MIN. 8°
MAX. 13°
 

 

 
 

Nur noch kurz die Welt retten

Auch in der Region wird ein soziales und umweltfreundliches Image für Unternehmen immer wichtiger, sagen Experten. Eine neue Richtlinie schreibt großen Firmen nun vor, dabei für mehr Transparenz zu sorgen. [mehr]


Erfolgsgeschichten aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Im Rahmen der Serie "Hidden Champions" stellen wir erfolgreiche Unternehmen vor, die Marktführer oder Branchenstars in ihrem Segment sind. Diese starken Player werden für ihre Leistungen oft noch nicht als Champions wahrgenommen. Oder den Menschen in der Region ist der Name des Unternehmens zwar… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR