DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Bensheim: Trickbetrüger unterwegs

Mittwoch, 28.09.2016

Der Polizei in Bensheim und Heppenheim wurden am Dienstagnachmittag drei versuchte Betrugsdelikte zum Nachteil älterer Mitbürger bekannt. In allen Fällen meldete sich eine angebliche Nichte telefonisch und gab an, in Geldnöten zu sein. Es wurden Geldbeträge zwischen 16 000 und 23 000 Euro gefordert.

Die Angerufenen gingen glücklicher-und richtigerweise nicht näher auf die Forderungen ein. Die Polizei weist nochmals daraufhin, dass niemals ein hoher Bargeldbetrag an fremde oder unbekannte Personen ausgehändigt werden sollte.

Bei derartigen Anrufen umgehend persönlichen Kontakt zu Angehörigen suchen und die Polizei verständigen. (pol)

  • Drucken
  • Senden

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR