DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 24.11.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Frankfurt: Hessens Einzelhandel hofft auf Umsatzplus im Weihnachtsgeschäft

Montag, 24.11.2014

Frankfurt. Der hessische Einzelhandel hofft im Weihnachtsgeschäft auf klingelnde Kassen. Die Branche erwartet im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzplus von etwa 1,2 Prozent auf 7,7 Milliarden Euro, wie der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Hessen, Michael Kullmann, in Frankfurt erklärte.

Für das Gesamtjahr 2014 peilt der Einzelhandel einen Jahresumsatz von 41,2 Milliarden Euro an. Das wären 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Verbraucher zeigten sich weitgehend unbeeindruckt von der schlechteren gesamtwirtschaftlichen Lage und den geopolitischen Krisen.

Zuletzt habe sich das Konsumklima wieder leicht verbessert, so dass die Bürger nach Einschätzung des Handels im Schnitt 447 Euro für Geschenke ausgeben wollten. Der Hesse lege noch einmal 50 Euro drauf und plane Geschenkausgaben von 498 Euro.

Das Weihnachtsgeschäft ist für den stationären Handel extrem wichtig. Einzelne Branchen wie Spielwaren oder der Buchhandel machen in den letzten beiden Monaten des Jahres bis zu 30 Prozent ihres Umsatzes. (lhe)

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
TICKER

Kommunen

Neckarsteinach will den Kreis verlassen

Bergstraße/Neckarsteinach. Umzug ohne Kofferpacken: Neckarsteinach will den Landkreis und das Bundesland wechseln - und künftig zu Baden-Württemberg gehören. "Der Süden von Hessen wird vergessen, wir fühlen uns ungerecht behandelt", sagte der Bürgermeister der 3800-Einwohner-Kommune, Herold Pfeifer… [mehr]

13:02

Speyer: An Bushaltestelle mit Luftpistole geschossen

Speyer. Ein angetrunkener 35-Jähriger soll bereits am Freitag gegen 22.20 Uhr in Speyer mit einer Luftpistole gegen einen Baum geschossen haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sprechen sowohl Zeugenaussagen als auch Einschusslöcher in der Baumrinde dafür. Da er keinen Waffenschein besitzt… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Verkehr

Nur ein paar Prozent der Biker sind rücksichtsvoll

Motorradfahrer, Leserbrief von Holger Steinert, BA vom 16. November Freie Fahrt für freie Bürger in einer freien Gesellschaft: Das gilt nur, wenn die Gesundheit, die Sicherheit und Freiheit anderer Bürger nicht gefährdet werden. Die neuesten Untersuchungsergebnisse der Universität Gießen zeigen… [mehr]

Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR