DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Dienstag, 02.09.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Weinheim: Bagger stürzt um

Dienstag, 02.09.2014

Weinheim. Ein Bagger ist am Montagmittag auf einer Baustelle in Weinheim umgesürzt. Die Ursache war nach Angaben der Polizei ein Bedienfehler des 32-jährigen Baggerfahrers. Verletzt wurde niemand. Die Beamten wurden erst am Abend vertsändigt. Bei ihrem Eintreffen war niemand auf Baustelle, der Bagger war von einem ebenerdigen Schotterweg umgefallen und lag am Hang. Die Fahrerkabine war stark beschädigt und eine neue Leitplanke sowie ein Verkehrszeichen waren zusammengedrückt. Die Bergung erfolgt voraussichtlich am heutigen Dienstagnachmittag durch eine Spezialfirma. (bim/pol Bild: pol)

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
TICKER

Bergtierpark

Weitblick hat hier nicht nur das Auge

Fürth-Erlenbach. Würdigung und Werbung: Diese beiden „Ws" standen im Mittelpunkt, als Landrat Matthias Wilkes seine Kollegen vom Kreisausschuss zur Sitzung in das neue Schulungs- und Informationszentrum am Bergtierpark Erlenbach einlud. [mehr]

20:14

Frankenthal/Fußgönheim: Reifendiebe unterwegs

Frankenthal/Fußgönheim. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende in Frankenthal die Reifen eines LKW-Aufliegers inklusive Felgen gestohlen. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Schaden von 4.500 Euro. Auch am Montag haben Unbekannte in Fußgönheim versucht Reifen eines Pkw zu stehlen. Der… [mehr]

Region Bergstraße

Süchtig nach Nadelstichen

Sie tut anderen Menschen weh – und die lassen das auch noch freiwillig über sich ergehen. Yasmin Wehnert ist Tätowiererin und hat selbst etliche der bunten Bilder auf der Haut. Seit 2006 hat die 34-Jährige auch ein eigenes Studio am Heppenheimer Bahnhof. [mehr]

Region Bergstraße

Bergsträßer Jazz-Festival mit Dirik Schilgen und Band in Lorsch

Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr macht das Bergsträßer Jazz-Festival am 21. September (Sonntag) Station in Lorsch: Ab 19 Uhr ist dann die Formation JazzGrooves um den Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen im Theater Sapperlot zu hören. Die fünf hervorragenden… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Nahost-Konflikt

Islam-Terroristen sind gegenüber sich selbst unkritisch

"Kaum Chancen auf einen schnellen Frieden", BA-Leserforum vom Montag, 25. August In dem Leserbrief werden inakzeptable politische und ethische Aussagen gemacht. Es wird gesagt, Hamas-Anhänger und IS-Gruppen-Mitlieder handelten ihrem Glauben gemäß. Richtig ist, dass islamische Terroristen ihrem… [mehr]

Mit neuem Kompass

         Karl-Heinz Schlitt zur          Konzentration von            Verwaltungsaufgaben [mehr]

Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR