DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 20.12.2014

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Ludwigshafen: Mutmaßlicher Messerstecher in U-Haft

Samstag, 20.12.2014

Ludwigshafen. Ein 29 Jahre alter Mann sitzt seit heute in Untersuchungshaft, weil er am Freitagabend in Ludwigshafen einen 35-Jährigen mit einem Messer niedergestochen haben soll. Der mutmaßliche Täter hatte den Mann in einer Radfahrerunterführung am Hauptbahnhof angegriffen, wie die Polizei mitteilte. Er verletzte ihn am Oberkörper. Das Opfer musste in ein Krankenhaus gebracht werden, Lebensgefahr habe laut Polizei nicht bestanden. Der 29-Jährige schweigt bisher zu den Vorwürfen. (dpa/bko)

  • Drucken
  • Senden
 
TICKER

Verkehr

Lkw-Fahrer finden keine Parkplätze

Bergstraße. Es war ein schreckliches Bild, das sich den Rettungskräften in der Nacht zum Dienstag bei Weinheim bot: Ein Pkw war auf der A 5 in der Ausfahrt zum Parkplatz Wachenburg in einen verkehrswidrig abgestellten Lastwagen gefahren. Der Mann, der laut Polizei wohl mit "hoher Geschwindigkeit… [mehr]

18:07

Ludwigshafen: Mutmaßlicher Messerstecher in U-Haft

Ludwigshafen. Ein 29 Jahre alter Mann sitzt seit heute in Untersuchungshaft, weil er am Freitagabend in Ludwigshafen einen 35-Jährigen mit einem Messer niedergestochen haben soll. Der mutmaßliche Täter hatte den Mann in einer Radfahrerunterführung am Hauptbahnhof angegriffen, wie die Polizei… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospelkonzert zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

„Babys 2014“

Großer Auftritt für kleine Leute

Bergstraße. Jetzt wird's ernst: Der letzte Monat des Jahres ist angebrochen, in Riesenschritten geht es auf Weihnachten zu. Das Fest der Liebe wird für viele junge Familien unvergesslich bleiben, auch weil es das erste Weihnachten mit ihrem Neugeborenen ist. Die in diesem Jahr geborenen Mädchen und… [mehr]

Rente

Das System ist faktisch bankrott

"Generationen gezielt gegeneinander aufgebracht", Leserforum im BA vom Freitag, 12. Dezember Zur Sanierung unseres Rentensystems schlägt der Verfasser des oben genannten Leserbriefs vor, Beamte, Freiberufler und Selbstständige mit Beiträgen einzubeziehen. Er übersieht dabei, dass Kommunen, Länder… [mehr]

   Kein vergiftetes Lob

Karl-Heinz Schlitt sieht den Kreis auf Konsolidierungskurs und das Land Hessen in der Finanzierungspflicht [mehr]

Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR