DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 27.08.2016

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Maikammer: Schwerverletzter nach Unfallflucht

Freitag, 26.08.2016

Maikammer. Bei einem Unfall mit Fahrerflucht ist es am Freitagabend zu einem Schwerverletzten gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer eines silbernen VW Golf gegen 18 Uhr auf der Kalmithöhenstraße Höhe Parkplatz Kapellchen verkehrsbedingt bremsen müssen. Der hinter ihm fahrende 45-jährige Radrennfahrer stürzte bei seiner Vollbremsung über den Lenker in die Heckscheibe des Pkw hinein, die daraufhin zersplitterte. Der nach ersten Erkenntnissen junge Fahrer des VW Golf entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Der 45-Jährige wurde durch den Sturz schwer verletzt und von Kräften des Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Am Sportrad des verunfallten Mannes entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Die Polizei bittet alle Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, sich unter der Rufnummer 06232/9550 bei ihr zu melden. (pol/mer)

  • Drucken
  • Senden
 
TICKER

Sicherheit

DLRG kämpft gegen Badeunfälle mit Flüchtlingen

Bergstraße. Tropische Temperaturen locken in diesen Tagen wieder Tausende in die Freibäder und Seen der Region. Am Bensheimer Badesee haben sich am Mittwoch beispielsweise rund 3000 Gäste erfrischt. Am letzten Ferienwochenende werden noch mehr erwartet. Donnerstagvormittag. Die Wassertemperatur… [mehr]

20:59

Heidelberg: Junge Frau in Linie 5 belästigt

Heidelberg. Eine 21-jährige Frau ist am Donnerstagabend gegen 23 Uhr von einem bislang unbekannten Mann in der Straßenbahn Linie 5 belästigt worden. Der laut Zeugen 1,60 bis 1,65 Meter große Mann besitzt eine kräftige Statur und dunkles Haar und trug eine lange Jeans, ein T-Shirt sowie eine weiße… [mehr]

Netiquette

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Mit Harmonien und Humor gegen den Regen

Bensheim. Am Samstag swingte mal wieder die Bensheimer Innenstadt: Im Rahmen des Bergsträßer Jazz-Festivals gab es unter dem Motto "Jazz von 10 bis Zehn" ein facettenreiches Musikprogramm auf die Ohren. Die neunte Auflage des Open-Air-Marathons trotzte sogar dem Regenwetter: Das geballte Blech der… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

Erdbeben

„Die Regierung müsste   wenigstens Schulen sichern“

Italien ist das erdbebenreichste Land Europas, aber trotzdem sind rund 70 Prozent der Gebäude dort nicht gesichert. Matteo Renzi gab sich staatsmännisch und mitfühlend. "Jetzt müssen die Tränen trocknen", sagte der italienische Ministerpräsident nach seinem Besuch im Erdbebengebiet in den Regionen… [mehr]

Region Bergstraße

Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR