DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 30.01.2015

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Darmstadt: Vater gesteht Mord an 19-Jähriger

Freitag, 30.01.2015

Darmstadt. Nach dem Mord an einer 19-Jährigen in Darmstadt hat der 51-jährige Vater die Gewalttat gestanden. Der Mann habe eingeräumt, die junge Frau erwürgt zu haben, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Nina Reininger, am Freitag. "Die Mutter hat die Tat von Anfang an mitgetragen und beim Abtransport der Leiche geholfen." Die Eltern sitzen wegen Mordes in Untersuchungshaft.

Auch der Onkel (39) und die Tante (36) der jungen Frau waren zunächst in Verdacht geraten, an der Tat beteiligt gewesen zu sein. Ihnen werde allerdings nicht mehr Beihilfe vorgeworfen. "Es gibt derzeit keinen Tatverdacht mehr. Die beiden wussten offenbar doch nichts davon", sagte Reininger. Bei dem Opfer handelt es sich um eine Deutsche pakistanischer Herkunft. Ihre Leiche war am Mittwoch an einem Parkplatz bei Darmstadt entdeckt worden. (lhe)

  • Drucken
  • Senden
 
TICKER

Verkehr

Stillstand nach Unfällen auf Eis

Viernheim. Eisglatte Straßen haben gestern Morgen für Straßensperrungen und Behinderungen auf den Autobahnen rund um Viernheim gesorgt. Zunächst geriet nach Polizeiangaben gegen 3.55 Uhr ein mit 26 Tonnen Getreide beladener Lastwagen auf der A 6 am Viernheimer Dreieck ins Rutschen und prallte auf… [mehr]

14:27

Hockenheim: Lastwagen mit gerissenen Bremsscheiben unterwegs

Hockenheim. Die Polizei hat am Donnerstagvormittag den 45-jährigen Fahrer eines Lastwagens aus dem Verkehr gezogen. Nach Angaben der Beamten hatte der Sattelzug angebrochene Achsen, gerissene Bremsscheiben und eine nicht funktionierende Feststellbremse. Der Fahrer war auf der A6 bei Hockenheim… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel-Konzert riss alle von den Sitzen

Bergstraße. Stimmungsvolles Festtagsfinale im ausverkauften Bensheimer Parktheater: Das Bergsträßer Jazz-Festival erlebte am zweiten Weihnachtsfeiertag eine ausgelassene Gospel- und After-Christmas-Party mit prominenten Gästen: die nordamerikanische Jazz-, Blues- und Gospel-Queen Janice Harrington… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

„Babys 2014“

Großer Auftritt für kleine Leute

Bergstraße. Jetzt wird's ernst: Der letzte Monat des Jahres ist angebrochen, in Riesenschritten geht es auf Weihnachten zu. Das Fest der Liebe wird für viele junge Familien unvergesslich bleiben, auch weil es das erste Weihnachten mit ihrem Neugeborenen ist. Die in diesem Jahr geborenen Mädchen und… [mehr]

Terroranschläge

Warum werden Andersdenkende an den Pranger gestellt?

"Ziemlich konkrete Hinweise", BA vom Montag, 19. Januar Die Heuchelei der Politiker und vieler Gutmenschen in unserer Republik wird immer unerträglicher. Oft stellen wir uns die Frage, ob es Außerirdische gibt. Ich glaube, sie sind schon unter uns. Anders kann man sich viele Aussagen nicht erklären… [mehr]

Protest-Aktion Wiesenteich

Klinikgebäude sind keine Wohnbebauung

Als Neubürger und Bewohner des Wiesenteichs sind wir gegen den Neubau einer Klinik vor unserer Haustür. Warum? Gegen eine zukünftige Wohnbebauung südlich des Wiesenteichs, wie im Stadtentwicklungsplan aufgeführt, kann und will keiner etwas haben. Wir als Bewohner des Wiesenteichs haben von der… [mehr]

Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR