DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Unfall bei Berliner Radrennen - Auto stand auf der Strecke

Berlin (dpa) - Bei einem Radrennen in Berlin-Wannsee hat ein auf der Strecke abgestelltes Auto zu einem schweren Unfall geführt. Zwei Radler waren am Mittag auf den Wagen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Ein dritter Radfahrer konnte zwar ausweichen, kollidierte dann aber mit einem Ordner. Ein Mensch schwebte nach dem Zusammenstoß in Lebensgefahr, die drei anderen wurden verletzt. Zunächst hatte es geheißen, dass der Wagen ins Fahrerfeld gefahren sei. Nach ersten Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass das Auto hinter einer Linkskurve auf der Rennstrecke stand.

© dpa-infocom GmbH, Sonntag, 26.03.2017
  • Drucken

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR