Newsticker Bergstraße
  • Worms: Schwarzfahrer tritt auf Busfahrer ein und flüchtet

    Worms: Ein unbekannter Schwarzfahrer hat am Mittwochnachmittag auf einen Busfahrer eingetreten und ist anschließend geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 62-jährige Fahrer gegen 16.50 Uhr in der Mainzer Straße die Personalien eines Mannes feststellen, der in Eich ohne Fahrschein zugestiegen war. Der Busfahrer hielt deshalb die Fahrzeugtüren verschlossen und wollte die Polizei verständigen. Der Unbekannte trat daraufhin mit beiden Beinen auf den sitzenden Busfahrer ein und riss zudem den Kassenautomaten ab. Kurz vor dem Bahnhof flüchtete der Mann aus dem Bus. Der Fahrer kam zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Worms.

    Der unbekannte Mann soll circa 20 Jahre alt sei und 1,70 Meter groß sein. Polizeiangaben zufolge hat er ein längliches Gesicht und südländisches Aussehen. Zudem habe er graue Shorts und dunkle Turnschuhe getragen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06241/8250 (pol/gig)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel