Newsticker Rhein-Neckar
  • Mannheim: ZDF will weiter mit Naidoo-Firma zusammenarbeiten

    Mannheim. Das ZDF will weiterhin mit der Firma des umstrittenen Sängers Xavier Naidoo zusammenarbeiten. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Der Sender in Mainz teilte dazu auf dessen Anfrage  mit: "Das ZDF plant eine Tribute-Show für Nena, Ideen für die musikalische Besetzung sind in der Konzeptphase." Die Sendung entstehe in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Herr!Media, die für unterschiedliche Sender arbeite und auf Musikproduktionen und Musikdokumentationen spezialisiert sei.

    Xavier Naidoos Firma Söhne Mannheims GmbH gehört dem "Spiegel"-Bericht zufolge zu den Gesellschaftern von Herr!Media. Die besagte Sendung solle aber nicht Naidoo, sondern TV-Entertainer und Ex-"Wetten dass..?"-Moderator Thomas Gottschalk moderieren. Laut dem "Spiegel" will Gottschalk bei seiner Zusage bleiben: "Nena und Naidoo sind für mich zwei Paar völlig verschiedene Stiefel."(dpa)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional