DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 17.09.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Buchen/Eberstadt: Lkw streiften sich

Mittwoch, 17.09.2014

Buchen/Eberstadt. Buchen. In eine unsanfte Begegnung zweier Lastwagengespanne wurde ein Autofahrer am Mittwoch gegen 13.15 Uhr auf der Landesstraße von Eberbach nach Buchen involviert. Der Kia-Lenker war dort hinter einem Sattelzug hergefahren, als aus der Gegenrichtung ein anderer Lastwagen mit Anhänger entgegenkam. In der Senke, vor der Abzweigung nach Götzingen, wurde es offensichtlich auf der Fahrbahn für die beiden Schwergewichte zu eng, so dass es zu einer Berührung deren beider Außenspiegel kam. Einer der Spiegel wurde dabei abgerissen und prallte gegen den Kia. Die zwei Lastwagenfahrer fuhren nach dem Vorfall einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Der entgegenkommende Lkw-Trailer war rot. Der vorausfahrende Lastwagen hatte einen seitlich blau und hinten weiß lackierten Anhänger. Wer den Verkehrsunfall beobachtet hat und sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei Buchen, Telefon 06281/9040, melden.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR