DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 31.05.2016

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Heddesheim: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Montag, 30.05.2016

Heddesheim. Bei einem Verkehrsunfall ist ein Motorradfahrer am Samstagnachmittag schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher hatte zunächst Fahrflucht begangen, konnte aber mittlerweile dank eines Zeugen ermittelt werden, teilte die Polizei am Montag mit. Der bislang unbekannte Zeuge hatte den Verkehrsunfall an der Kreuzung Am Bundesbahnhof/Daimlerstraße beobachtet und das Kennzeichen des Autofahrers einer namentlich bekannten Zeugin mitgeteilt. Die Frau informierte wiederum die Polizei. Der 27-jährige Motorradfahrer befindet sich nach wie vor in einer Klinik. Lebensgefahr besteht nicht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 8 000 Euro.

Der Zeuge, der das Kennzeichen ablas, ist für die Unfallermittler von großer Bedeutung. Er wird gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Mannheim unter der Rufnummer 0621 4045 in Verbindung zu setzen. (pol/kris)

  • Drucken
  • Senden
 
 

Starkregen im Kreis

Rund 500 Helfer waren im Einsatz

Neckar-Odenwald-Kreis. Durch den Starkregen wurden auch im Neckar-Odenwald-Kreis zahlreiche Keller und Straßen überflutete, teilweise gab es massive Erdrutsche. [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR