DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Mannheim: Einbrecher "gönnt" sich ein Bad

Mittwoch, 28.09.2016

Mannheim. Offenbar hat ein Einbrecher am Dienstagabend in einer Wohnung in den Mannheimer Quadraten ein Bad genommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Täter vermutlich durch ein aufgehebeltes Fenster eingestiegen. Anschließend habe er verschiedene Behältnisse in der Wohnung durchsucht und sich nach getaner Arbeit ein Bad gegönnt. Beim Eintreffen der Polizei hatte der Unbekannte schon das Weite gesucht. Ob etwas bei dem Einbruch entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0621 12 58 0 in Verbindung zu setzen. (pol/ben)

  • Drucken
  • Senden
 
 

Kriminalität

Teure Jacken gestohlen

Weil sie am Freitag mehrere Designer-Jacken aus zwei Mannheimer Geschäften gestohlen haben sollen, sitzen nun ein 20-Jähriger und sein 44 Jahre alter Bekannter in Untersuchungshaft. Der 20-Jährige, so heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft, soll derjenige… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR