DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Eberbach: Spektakulären Unfall verursacht

Freitag, 31.10.2014

Eberbach. Vermutlich aufgrund übermäßigen Alkoholgenusses hat ein Pkw-Fahrer am Freitagnachmittag einen spektakulären Unfall in Eberbach verursacht. Aufgrund einer Verkettung unglücklicher Umstände blieb das Auto senkrecht an einer Hauswand stehen. Der 64-jährige Fahrer war zunächst rückwärts aus einem Parkplatz gefahren, hatte dann die Hecke eines angrenzenden Grundstücks durchstoßen und streifte dann mit seinem Fahrzeug die Wand eines Hauses. Der Pkw kam dann auf einer etwa einen Meter von der Wand entfernten Steinmauer aufsitzend und an der Wand anlehnend zum Stillstand. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.Ein Alkoholtest ergab 1,6 Promille. Der Fahrer musste neben einer Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben. Der Pkw wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei entstand am Haus ein Sachschaden von rund 5000 Euro. (pol/dls)

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
 
 

Küchenbrand (Mit Fotostrecke)

Baby per Drehleiter gerettet

Feuerwehreinsatz am Luisenring nach Küchenbrand: Ein technischer Defekt an einer Dunstabzugshaube war die Ursache für einen Brand in einem Mehrfamilienhaus am Luisenring. Ein Baby musste per Drehleiter gerettet werden. Das kleine Mädchen und eine weitere leicht Verletzte sind inzwischen wieder… [mehr]

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR