DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 11.12.2016

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Heidelberg: Über 20 Unfälle wegen Glatteis

Freitag, 15.02.2013

Heidelberg. Im Rhein-Neckar-Kreis und Heidelberg ist es wegen der glatten Straßen am Donnerstagmorgen zu insgesamt 21 Unfällen gekommen. Dabei wurden sechs Personen leicht verletzt. Die Gesamtschadenssumme der Unfälle beläuft sich Angaben der Polizei zufolge auf etwa 72.000 Euro. Auslöser waren plötzlich eintretende Schneefälle und daraus resultierende Straßenglätte gewesen. Die Unfallschwerpunkte lagen in den Bereichen Schwetzingen und Wiesloch. (mimo/pol)

  • Drucken
  • Senden
 
 

9000 Euro Sachschaden

Zusammenstoß an Kreuzung

Walldürn. Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Walldürn. Kurz vor 21 Uhr befuhr ein 22-Jähriger mit seinem VW Golf die Dr.-Heinrich-Köhler-Straße und übersah an der Kreuzung Magister-Hoffius-Straße/Schönbornstraße einen von rechts kommenden… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR