DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 31.08.2015

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Weisenheim: Landstraße nach Unfall gesperrt

Freitag, 15.02.2013

Weisenheim. Bei einem Verkehrsunfall wegen Eisglätte auf der Landstraße zwischen Weisenheim am Sand und Maxdorf entstand Sachschaden von zirka 20.000 Euro. Das Auto eines 21-Jährigen war nach Angaben der Polizei in einer Kurve wegen Eisglätte außer Kontrolle geraten und ihn ein entgegenkommendes Fahrzeug geprallt. Dieses wurde durch den Zusammenstoß in einen Graben geschoben, der auffahrende Wagen landete in einem Acker. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme war die Landstraße voll gesperrt, erst ab 9.40 Uhr wurde sie wieder freigegeben. (mimo/pol)

  • Drucken
  • Senden
 
 
 
 

Kurioses

Hausschwein löst Großeinsatz im Heidelberger Hauptbahnhof aus

Heidelberg. Die Polizei musste die Besitzer eines Hausschweins im Heidelberger Hauptbahnhof aus einer vollen S-Bahn bugsieren. Der Lokführer hatte die Beamten alarmiert, weil die Schweinebesitzer in seinem Zug für Wirbel sorgten. [mehr]

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR