DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 02.08.2015

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Mannheim/Schwetzingen: Zeugen nach Unfall gesucht

Samstag, 01.08.2015

Mannheim. Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall auf der B291 in Fahrtrichtung Schwetingen. Dort beführ ein 66-Jjähriger Rastatter den linken Fahrstreifen der B 291. In Höhe der Abfahrt Ketsch wechselte er ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten auf den Linksabbiegerstreifen. Dort touchierte er einen 27 Jahre alten Krad-Fahrer aus Schwetzingen, der sich mit seinem Motorrad bereits auf der Linksabbiegerspur in Höhe der Fahrertür befand. Der Motorradfahrer konnte sein Krad noch ausbalancieren und auf dem rechten Grünstreifen zum Stillstand bringen. Durch die Fahrzeugberührung erlitt er Prellungen, die in einem Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0621-1740 mit der Verkehrsunfallaufnahme-West in Verbindung zu setzen. (red/pol)

  • Drucken
  • Senden

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR