DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 22.12.2014

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Weinheim: Verdächtiger mit Taschenlampe im Garten

Montag, 22.12.2014

Weinheim. Ein Hauseigentümer hat einen mutmaßlichen Dieb am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr von seinem Grundstück in Weinheim getrieben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beobachtete der Geschädigte, wie ein Unbekannter mit Taschenlampe über die zwei Meter hohe Gartenmauer kletterte. Auf die Frage des Hauseigentümers, was er da mache, blendete der Unbekannte ihn mit der Taschenlampe und sagte, dass er etwas suche. Danach entfernte er sich unerkannt. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung im näheren Bereich des Anwesens konnten keine verdächtigen Personen festgestellt werden. (las/pol)

  • Drucken
  • Senden

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR