Newsticker
  • Bensheim: Vermisster Lkw-Fahrer lag betrunken im Laster

    Bensheim. Am Montagnachmittag ging bei der Polizeiautobahnstation Südhessen eine Vermisstenmeldung ein. Eine polnische Spedition machte sich Sorgen um einen ihrer Lkw-Fahrer. Das Fahrzeug würde im Bereich Bensheim stehen, vom Fahrer fehle aber jede Spur.

    Termine zum Abladen in Mittelhessen seinen bereits verstrichen. Eine Streife suchte daraufhin auf allen Rast- und Parkplätzen nach dem Laster und seinem Fahrer. Auf einem Bensheimer Autohof konnten die Beamten das Fahrzeug schließlich lokalisieren. Auch der Fahrer konnte schlafend in der Fahrerkabine angetroffen werden. Er stand unter so deutlichem Alkoholeinfluss, dass er sich kaum auf den Füßen halten konnte.

    Ihm musste die Weiterfahrt auf längere Zeit untersagt werden. Der Fahrzeugschlüssel und sein Führerschein wurden sichergestellt. Die Spedition wurde benachrichtigt. Sie schickte einen Ersatzfahrer. (pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber