Newsticker
  • Ladenburg: Schulgebäude heimgesucht

    Ladenburg. Unbekannte sind am Wochenende in das Schulgebäude in der Straße "An den Martinsgärten" in Ladenburg eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, warfen die Täter eine Glastür im ersten Obergeschoss des Schulgebäudes ein und verschafften sich so Zutritt. Im Innern hängten sie sämtliche Feuerlöscher ab und warfen diese auf den Boden. Ob Gegenstände entwendet wurden, ist derzeit noch nicht geklärt. Der Schaden wurde am Montagmorgen bemerkt und die Polizei alarmiert. Angaben zur Schadenshöhe können derzeit noch nicht getätigt werden. Zeugen können sich unter 06203/93050 melden. (pol/max)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber