Newsticker
  • Lingenfeld: Tödlicher Unfall auf K 31

    Lingenfeld. Ein 69-jähriger Mann ist am Freitagmittag bei einem Frontalzusammenstoß auf der K 31 bei Lingenfeld tödlich verletzt worden. Gegen 12.20 Uhr missachtete der Mann beim Einbiegen in die Kreisstraße Richtung Lingenfeld die Vorfahrt und prallte frontal in einen Sprinter. Wie die Polizei mitteilt, erlag der 69-Jährige noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der 26-jährige Fahrer des Transporters wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle ist im Moment noch für den Verkehr gesperrt, so die Polizei weiter. Der Sachschaden betrage rund 20 000 Euro. (pol/kem)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber