Newsticker
  • Mannheim: Kreiselkunst vorübergehend abgebaut

    Mannheim. Die Kreiselkunst am Ende des Rhein-Neckar-Schnellwegs unweit der Altriper Fähre wird ab Montag, 18. Februar, für die kommenden Monate demontiert und voraussichtlich erst im November 2013 wieder an ihrem Platz aufgebaut. Dies kündigte Thomas Schmidt, Sprecher der Großkraftwerk AG (GKM) an. Der Grund für den Umbau des Kreisels unmittelbar an der Baustelle des GKM-Blocks 9 sind mehrere nächtliche Schwertransporte für den neuen Kraftwerksblock. Das GKM kündigte an, den Kreisel nach Abschluss der Arbeiten wieder in seinen heutigen Zustand zurück zu versetzen. (lang)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Biergarten Weihnachtsfeier Schulratgeber