DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 03.08.2015

Suchformular
 
 

Wasser

Pillen, Plastik und Phosphor

Karlsruhe. Deutschlandweit steigt der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ebenso wie der Konsum von Arzneimitteln - mit Folgen auch für die Flüsse. Zwar seien die Konzentrationen von Medikamenten-Wirkstoffen noch sehr niedrig, sagte Gewässerschutzexperte Markus Lehmann von der baden-württembergischen… [mehr]

Gesundheit

Krank in der Urlaubszeit

Mannheim. Endlich am Strand oder in den Bergen und dann passiert's: Grippe, Durchfall und andere lästige Krankheiten können den Ferientrip ziemlich vermiesen. Wenn es einen erwischt hat, muss man vor allem schnell und richtig reagieren. Hier wichtige (Erste-Hilfe-)Tipps für alle Urlaubs-Opfer: [mehr]

Gesundheit

Lichtschutz für Senioren

Potsdam. Die Haut von älteren Menschen kann UV-Strahlen nicht mehr so gut vertragen. Etwa ab dem 65. Lebensjahr bekommt man schneller einen Sonnenbrand, und dieser verheilt auch langsamer. Darauf weist Christine Eichler hin, Chefärztin im Evangelischen Zentrum für Altersmedizin in Potsdam und… [mehr]

Medizin

Zu viel Ultraschall, zu viele Untersuchungen

Gütersloh/Berlin. Fast alle Schwangeren nehmen einer Studie zufolge zu viele Vorsorgemaßnahmen in Anspruch. Hierzu zählen zum Beispiel mehr als drei Ultraschalluntersuchungen sowie spezielle Blut- oder Herztonmessungen. Dies zeigt eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung, für die knapp 1300… [mehr]

Hepatitis C

Nach langem Leidensweg bringt eine teure Pille die Rettung

Als einer der ersten Patienten hat ein Rheinhesse am Mannheimer Klinikum eine neuartige Hepatitis-C-Therapie erhalten, die in fast allen Fällen Heilung verspricht. Doch die hohen Kosten der Behandlung sorgen für Unmut bei Krankenkassen und verunsichern viele Ärzte. [mehr]

Interview

„Nur wenige Medikamente werden erfolgreich“

Krebstherapien, die so viel kosten wie ein Reihenhaus, Hepatitis-C-Pillen, die wertvoller sind als Gold. Sind solche Preise gerechtfertigt? Michael Schlander: Wir haben in der Tat neue Medikamente, die sehr teuer sind. Aber die allerwenigsten Therapien kosten so viel wie ein Haus. Eines der… [mehr]

Gesundheit

AbbVie mit dabei, Roche gibt auf

Der US-Konzern AbbVie hat im Januar - ein Jahr nach Gilead - ebenfalls ein neues Hepatitis-C-Medikament auf den deutschen Markt gebracht. Ein Großteil der Forschung und Entwicklung habe am Firmen-Standort Ludwigshafen stattgefunden, sagte damals der Geschäftsführer von AbbVie Deutschland, Friedrich… [mehr]

Gesundheit

Viren können sich nicht vermehren

Als im Dezember 2013 das neue Hepatitis-C-Medikament Sovaldi (Wirkstoff Sofosvubir) des US-Pharmakonzerns Gilead auf den nordamerikanischen Markt kam, war das ein medizinischer Paukenschlag. Auf einmal konnten seit Jahren chronisch kranke Menschen ohne nennenswerte Nebenwirkungen geheilt werden. [mehr]

Gesundheit

Qualität des Wassers nimmt ab

Deutschlands Trinkwasser bekommt regelmäßig gute Noten. Doch überdüngte Böden lassen in vielen Regionen die Nitratwerte im Grundwasser ansteigen, warnt der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Vor allem wegen intensiver landwirtschaftlicher Nutzung seien über ein Viertel der etwa… [mehr]

Welt-Tabak-Bericht

„Tabaksteuer rettet Leben“

Manila. Ohne drastische Maßnahmen gegen den Tabakkonsum sterben im Jahr 2030 bereits acht Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens. Davor hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in ihrem neuen Welt-Tabak-Bericht gewarnt. Heute sterben jedes Jahr sechs Millionen Menschen durch Tabakkonsum… [mehr]

Ernährung

Nicht immer ganz vegan

Berlin. Der frühere US-Päsident Bill Clinton hat es gemacht. Einst verspeiste er mit Vergnügen Steaks und Burger, plötzlich streikte sein Herz, er stellte seine Ernährung um. Dann, das war schon 2010, wurde er Veganer. Wie der Ex-Boxer Mike Tyson. Auch die US-Tennisspielerinnen Serena und Venus… [mehr]

Gesundheit

Unkrautvernichter in Muttermilch

Wiesbaden. Nach dem Fund von Rückständen des Unkrautvernichters Glyphosat in Muttermilch will das Land Hessen die Verwendung des Wirkstoffs im öffentlichen Raum einschränken. Das teilte die hessische Umwelt- und Verbraucherschutzministerin Priska Hinz am Wochenende mit. [mehr]

Gesundheit

„Aufklärung gelungen“

Rüdiger Hehlmann, Vorsitzender europä-isches Leukämie-Netzwerk [mehr]

Mannheim (mit Video)

Klinikum stellt neue Sterilgutversorgung vor

Das Mannheimer Uni-Klinikum hat Journalisten seine komplett umstrukturierte Abteilung für die Aufbereitung von Sterilgut vorgestellt. [mehr]

Gesundheit

Mannheimer Hygiene-Affäre

Oktober 2014: Nach einem anonymen Hinweis stellt das Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) im Mannheimer Uni-Klinikum massive Mängel bei der Aufbereitung von Sterilgut fest. Es folgt ein drastisches Herunterfahren der OP-Kapazität. Im gleichen Monat beschlagnahmen Staatsanwälte OP-Bestecke wie… [mehr]

gesund leben

Slacklining statt Joggen

Wenn es wärmer wird, wimmelt es nach kurzer Zeit vor Radfahrern, Joggern und Walkern. Es müssen aber nicht immer die Klassiker sein - tolles Wetter ist eine gute Gelegenheit, um mal was Neues zu wagen. Wiese statt Keller, Fahrrad statt Ergometer und Park statt Laufband - der Sommer ist da Sportler… [mehr]

gesund leben

Das Büro als Fitnessstudio

Der Nacken schmerzt, der Kopf pocht: Solche Beschwerden kennen viele nach einem langen Tag im Büro. Doch das muss nicht sein. Opfern Beschäftigte regelmäßig ein paar Minuten und machen Übungen, können sie den Feierabend entspannter genießen. Klar - verglichen mit einem Job auf der Baustelle ist… [mehr]

gesund leben

Angeleitet trainieren

Immer mehr Sportvereine und Fitnessstudios bieten Sport für ältere Menschen an. Doch welche Sportart ist die richtige? Und wie viel Training darf es sein? Tretroller fahren ist wohl nicht die erste Art von Bewegung, die einem zum Stichwort Seniorensport einfällt. "Dabei ist das ein wunderbares… [mehr]

gesund leben

Was trendige Motivationshilfen können

Das Sprichwort sagt es, und eigentlich wissen wir es alle: Bewegen bringt Segen. Trotzdem kommt die körperliche Aktivität im Alltag oft zu kurz. Fitnessarmbänder können Sportmuffeln helfen, auf die Beine zu kommen. Die Sportwissenschaftlerin Katrin Kutzner testet das Fitnessarmband Polar Loop für… [mehr]

gesund leben

Mit dem eigenen Körpergewicht trainieren

Freeletics ist ein Fitnesstrend, bei dem man seinen Körper mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Allerdings ist dieses Workout nur bedingt für Anfänger geeignet. Freeletics - das ist der Name für ein Workout, bei dem man ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Auch hinter anderen… [mehr]

gesund leben

Kampf dem Schweinehund

Mehr Sport, ein paar Kilo abspecken - das muss doch endlich mal klappen. Meist muss man sich geschlagen geben: Der innere Schweinehund ist einfach stärker -oder? Nein. Mit ein paar Tricks lassen sich sportliche Ziele trotzdem erreichen. Joggen gehen, mit dem Rad zur Arbeit fahren oder endlich im… [mehr]

gesund leben

Achtsamkeit üben

Yoga liegt im Trend. Auch die Osteopathie hat die indische Lehre als Sport für sich entdeckt. Doch wie kann Yoga bei einer osteopathischen Behandlung unterstützen? Osteopathie bedeutet wörtlich übersetzt: das Leiden der Knochen. Die Osteopathie hat sich in den vergangenen Jahren so weit entwickelt… [mehr]

gesund leben

Ausdauer entwickeln, Reize setzen

Wer sich nicht nur aufs Rennrad schwingt, um am Wochenende eine entspannte Tour zu fahren, sollte einige Tipps befolgen. Denn für zielführendes und gesundes Radtraining braucht es korrekte Technik, passende Intensität und das richtige Equipment. Befolgen Einsteiger einige Expertentipps, lässt sich… [mehr]

gesund leben

Immer gut zu Fuß

Wie viel Dämpfung, wie viel Stütze sollte es sein? Wer regelmäßig joggt, ist immer auf der Suche nach dem perfekten Laufschuh. Die Auswahl ist groß, doch nicht jede Fußbekleidung passt auch zu jedem Läufer. Experten erläutern, auf welche Faktoren es beim Kauf ankommt. [mehr]

gesund leben

Wenn Muskeln an ihre Grenze kommen

Im Frühsommer haben viele Menschen richtig Lust auf Sport - an der frischen Luft macht Bewegung mehr Spaß. Doch Vorsicht: Beim Joggen oder Fußball mit Freunden sollte man sich gut aufwärmen und nicht überlasten. Sonst kann es schnell eine Zerrung geben. [mehr]

gesund leben

Justieren ohne Spritzen und Medikamente

Chiropraktik - das ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die die normale Beweglichkeit der Gelenke wiederherstellen soll. Doch bei welchen Beschwerden können sich Betroffene an einen Chiropraktiker wenden? Chiropraktik - das Wort ist dem Griechischen entlehnt und bedeutet "mit der… [mehr]

gesund leben

Kinderrücken stärken

Zu viel sitzen, zu wenig Bewegung: Schon Kinder leiden unter Rückenschmerzen und Haltungsschäden. Mit einfachen Tricks können Eltern und Kinder mehr Bewegung in den Alltag bringen. Orthopäden und Unfallchirurgen der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) empfehlen als… [mehr]

gesund leben

Pause machen – auch wenn’s schwer fällt

Das Schienbeinkanten-Syndrom ist eine typische Läuferverletzung, die nicht leicht zu behandeln ist. Einlagen oder Physiotherapie können helfen. Doch vor allem ist eine Sportpause sinnvoll - womit sich manche Betroffene schwertun. Druckgefühl und Schmerzen im Schienbein: Wenn Läufer mit diesen… [mehr]

gesund leben

Gefährliches Sägen in der Nacht

Wer mit einem Schnarcher das Bett teilt, hat ein schweres Los gezogen. Aber auch der Schnarcher selbst hat sein Päckchen zu tragen. Denn der eigenen Gesundheit kann das Schnarchen ebenfalls schaden. Drei Uhr nachts, und es geht wieder los: Erst lautes Atmen. Schnell anstupsen, vielleicht hilft es… [mehr]

gesund leben

Gefährlicher Pfropf

Acht Stunden im Flugzeug, zehn Stunden im Bus: Vor der Erholung am Traumstrand steht oft eine lange Anreise. Die Angst vor einer Thrombose kann da die Ferienvorfreude trüben. Aber man kann den gefährlichen Gerinnseln vorbeugen. Der Name sagt eigentlich schon alles: Pfropf ist die deutsche… [mehr]

 
 
TICKER

Selbsttest

Alkohol: Trinken Sie zu viel?

Hier können Sie Ihren Alkoholkonsum testen. Der CAGE-Test ist ein einfacher und kurz gefasster Fragebogen, mit dem jeder seine Beziehung zum Alkohol beurteilen kann. Aber Vorsicht: Sie sollten generell davon ausgehen, dass solche und ähnliche Tests keine ärztliche Diagnose ersetzen können. [mehr]

Interview

„Schmerz entsteht immer und ausschließlich im Kopf“

Indianerherz kennt keinen Schmerz. Solchen Sprüchen kann der renommierte Schmerzexperte Rolf-Detlef Treede nichts abgewinnen. Im Gespräch mit unserer Zeitung betont er, dass Schmerzen grundsätzlich ernst genommen werden sollten. Herr Professor Treede, wann hatten Sie das letzte Mal Schmerzen? Rolf… [mehr]

Gesundheit

Volkskrankheit Burnout

Burnout - ausgebrannt sein. Was ist das eigentlich genau? Die wichtigsten Informationen, Berichte und Hintergründe finden Sie hier.

Burnout: Berichte, Tipps, Hintergründe

Wohlfühlwochengruppe

Den Schweinehund besiegt

Sie haben gemeinsam gekocht, Sport getrieben, sich beim Hirnjogging gemessen - und vor allem zusammen jede Menge Spaß gehabt: 20 Leser gingen an Aschermittwoch bei den Wohlfühlwochen als Gruppe an den Start, um den inneren Schweinehund zu besiegen. Und das Ergebnis kann sich nach rund fünf Wochen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR