DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 26.08.2016

Suchformular
 
 

Gesundheit

Kaum jemand kennt es, jeder braucht es: Vitamin K

Für ein reibungsloses Funktionieren unseres Organismus ist es extrem wichtig: Vitamin K ist weitgehend unbekannt und so etwas wie der heimliche Star unter den Vitaminen. Damit es seinen ganzen Nutzen entfalten kann, sollte der Vitalstoff immer zusammen mit fetthaltiger Nahrung aufgenommen werden. [mehr]

Psyche

Sanfter Einstieg nach Burn-out

Hamburg. Viele Menschen erkranken während ihres Berufslebens am Burn-out-Syndrom. Ein hohes Perfektionsstreben, große Auslastung, viel Stress - das sind oft die Ursachen, die in Schlafstörungen, Energielosigkeit und mitunter im Burn-out münden. "Oft sind es Menschen, die alles besonders gut machen… [mehr]

Gesundheit

Schlaf und Schlaganfall

Neurologen sehen zunehmend Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen Schlafstörungen und Schlaganfall. "Wir wissen seit ein paar Jahren, dass Schlafstörungen ein Risikofaktor für Schlaganfälle sind", sagt der Neurologe Dirk Hermann von der Universitätsklinik Essen. Zusammen mit einem Kollegen hat… [mehr]

Gesundheit

Schlaf und Schlaganfall

Neurologen sehen zunehmend Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen Schlafstörungen und Schlaganfall. "Wir wissen seit ein paar Jahren, dass Schlafstörungen ein Risikofaktor für Schlaganfälle sind", sagt der Neurologe Dirk Hermann von der Universitätsklinik Essen. Zusammen mit einem Kollegen hat… [mehr]

Gesundheit

Wenige Falschdiagnosen bei Brustkrebs

Sechs von 1000 Frauen in Deutschland erkranken an Brustkrebs. Das flächendeckende Screening hilft, ihn früh zu entdecken - und ist dennoch umstritten. [mehr]

Gesundheit

Neues Antibiotikum aus der Nase

In der menschlichen Nase haben deutsche Forscher ein neues Antibiotikum entdeckt. Der Stoff mit dem Namen Lugdunin tötet Laborbefunden zufolge auch Bakterienstämme, die gegen andere Antibiotika resistent sind. Produziert wird der Stoff vom Bakterium Staphylococcus lugdunensis, das bei einem kleinen… [mehr]

Gesundheit

Befehle an den Telebuddy

Schai Rischoni liegt auf dem Rücken und schaut auf einen Bildschirm über sich. Der 50-jährige Israeli ist querschnittsgelähmt. Er kann nicht sprechen, nur noch seine Augen bewegen. Kommunizieren kann Rischoni nur, indem er seinen Blick auf eine virtuelle Tastatur fixiert und so Botschaften schreibt. [mehr]

Lunge

Wenn das Atmen zur Last wird

Berlin. Täglich 20 Zigaretten, über Jahre hinweg. Das macht sich irgendwann bemerkbar, wenn etwa beim Treppensteigen die Puste wegbleibt. Treten auch Atembeschwerden auf, dann kann man das nicht immer auf mangelnde Fitness oder das Alter schieben. Husten Betroffene auch häufig und leiden des… [mehr]

Psyche

Mit Training zur inneren Stärke

Freiburg. Sie sind gleichzeitig flexibel und standhaft. Gibt es im Job eine Veränderung, kommen sie damit zurecht. Ist der Druck hoch, schaffen sie es, ihn auszugleichen. Solche Menschen sind sehr resilient. "Man meint damit die generelle Fähigkeit, Krisen, besondere Belastungen, schwierige… [mehr]

Nahrung

Belastetes Milchpulver

Berlin. Anfangsmilch für Babys ist oft nicht frei von Schadstoffen. Das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Bei sieben von 15 getesteten Pulvern führte dieser Punkt zu Abwertungen, heißt es in der Zeitschrift "test" (Ausgabe 7/2016). Insgesamt bekamen acht Produkte die Note "gut", sechs… [mehr]

gesund leben

INHALT

Immer langsam Lauf-Einsteiger sollten auf den Körper hören - und bloß nicht übertreiben Seite 4 Tausche Auto gegen Rad Großer gesundheitlicher Nutzen bei geringem Aufwand Seite 10 Tipps gegen den "Handynacken" Orthopäden empfehlen vor allem die Stärkung der Muskulatur Seite 12 Welche Creme für… [mehr]

gesund leben

LIEBE LESERINNEN, LIEBE LESER,

Sport und gesundes Leben gehen Hand in Hand. Wer sich körperlich fit hält, erhöht die Wahrscheinlichkeit, seinen Organismus gegen negative Einflüsse zu wappnen. Dabei kommt es natürlich auch auf die richtige Dosis an - vor allem für Einsteiger. In der aktuellen Ausgabe von "Gesund leben!" geben wir… [mehr]

gesund leben

Immer langsam

Wenn die Tage im Frühjahr länger werden und die Temperaturen steigen, packt viele Menschen die Lauf-Lust. Doch gerade am Anfang sollte man es mit dem Ehrgeiz nicht übertreiben. "Für Lauf- und Wiedereinsteiger ist es gerade in den ersten Wochen wichtig, nicht zu schnell und nicht zu lange zu laufen… [mehr]

gesund leben

Was kann Faszientraining?

Wenn Werner Klingler Vorträge über Faszien, also das faserige Bindegewebe des Körpers, hält, zeigt er gerne ein Video über die Arbeiterinnen der Luo- und Kikuyu-Stämme. Die Ostafrikanerinnen sind dabei zu sehen, wie sie Lasten auf dem Kopf tragen. "Untersuchungen haben herausgefunden, dass sie das… [mehr]

gesund leben

Sanfter Laufsport

Wandern als Ausdauersport: Das wird von manchem belächelt. Schließlich sei Wandern ja nur Gehen, heißt es dann. Tatsächlich ist das Wandern - was den Energieumsatz angeht - zwar nicht ganz so effektiv wie zum Beispiel Joggen, erklärt Jessica Klapp, Referentin für Gesundheit und Marketing beim… [mehr]

gesund leben

Motivation ist alles

Längst ist der Sommer da: Eine der Hauptausreden, um nicht nach draußen oder ins Fitness-Studio zum Sportmachen zu müssen, fällt somit definitiv weg. Zu kalt, zu dunkel, zu nass, zu müde - das zählt nun wirklich nicht mehr. Um sich wirklich etwa zum Laufen, Radfahren oder Walken aufzuraffen, reicht… [mehr]

gesund leben

Jeder Muskel ist gefordert

Reiten beansprucht die Muskeln im ganzen Körper. Durch das permanente Ausbalancieren und Mitschwingen mit der Bewegung des Pferdes ist beim Reiten vor allem die Rumpfmuskulatur gefordert. "Dabei spielt die Maximalkraft keine wesentliche Rolle", betont Thomas Ungruhe von der Deutschen Reiterlichen… [mehr]

gesund leben

Tausche Auto gegen Rad

Radeln statt aufs Gas drücken: Wer im Alltag häufig das Fahrrad benutzt, kann viel für seine Gesundheit tun. "Das Rad ist praktisch für die eher kleinen und kurzen Wege. Dadurch hat man die Chance, gesünder zu leben", sagt der Sportwissenschaftler Achim Schmidt. Fährt man etwa mit dem Rad zur… [mehr]

gesund leben

Vorsicht Sommergrippe!

Es ist warm, die Sonne scheint - aber die Nase läuft, und der Hals schmerzt. Dann hat die Sommergrippe zugeschlagen. Wobei dieser Begriff eigentlich oft nicht ganz korrekt ist. Denn bei wärmeren Temperaturen seien vor allem Viren aktiv, die grippale Infekte auslösen, sagt Prof. Thomas Löscher. Dazu… [mehr]

gesund leben

Entlastung für die Füße

Trendige Schuhe mit hohen Absätzen lassen Frauenbeine länger wirken und verschönern den Gang. Beim Laufen und Stehen lastet dann allerdings auch mehr Gewicht auf den Fußballen und den Knien. Für ein ganz neues Tragegefühl sorgen schmale, dünne Schuheinlagen, die in fast allen Pumps getragen werden… [mehr]

gesund leben

Recht auf Einfachheit?

Mehr als jeder zweite Bundesbürger kann schlecht mit Informationen rund um Gesundheit und Behandlungen umgehen. Die Betroffenen werden häufiger im Krankenhaus behandelt, werden öfter beim ärztlichen Notdienst vorstellig und leiden mehr unter chronischen Krankheiten. Das geht aus einer Studie der… [mehr]

gesund leben

Stoßdämpfer im Schuh

Beim Kauf von Laufschuhen gilt der erste Blick der eigenen Fußstellung beim Laufen. Knickt die Ferse zum Beispiel nur wenig nach innen ein, nennt sich das eine normale Pronation. Läufer können dann zu sogenannten Neutrallaufschuhen greifen - wenn sie keine anderen Fußfehlstellungen oder… [mehr]

gesund leben

Den Überblick behalten

Arzneimittel helfen Millionen von Menschen, um kurzfristig Symptome oder Ursachen von Erkrankungen zu bekämpfen. Manchmal können Arzneimittel jedoch zum Problem werden, wenn etwa aufgrund mehrerer Erkrankungen viele Arzneimittel gleichzeitig eingenommen werden. Man spricht dann von Polypharmazie… [mehr]

gesund leben

Gesundheitsmesse im Luisenpark

Gesund leben, gesund bleiben - ein Thema, das alle angeht, und das an Bedeutung gewinnt. Seit vielen Jahren veröffentlicht der Mannheimer Morgen (MM) mit Gesund leben! eine erfolgreiche Sonderbeilage in der Tageszeitung - mit fünf Erscheinungsterminen im Jahr. Unter diesem bestens eingeführten… [mehr]

gesund leben

Ersatz aus der Ecke

Im Alter von zwölf Jahren hat man normalerweise 28 Zähne: 14 oben, 14 unten, jeweils sieben auf jeder Seite. Damit ist das Gebiss eigentlich komplett. Doch bei vielen Menschen kommen im Erwachsenenalter in den hinteren Ecken des Kiefers noch die Weisheitszähne zum Vorschein. Diese "Achter", wie sie… [mehr]

gesund leben

Zähne im Kreuzfeuer

Zähne und vor allem ihre Ummantelung gehören zum härtesten Material im menschlichen Körper. Allerdings beeinflussen bestimmte Faktoren die gesamte Mundgesundheit - zum Teil mit schweren Folgen. Dr. Christoph Sliwowski, Leiter der Zahnimplantat-Klinik Düsseldorf im St. Vinzenz-Krankenhaus, erklärt… [mehr]

gesund leben

Karten für „Schloss in Flammen“

Mit einer festlichen Operngala unter freiem Himmel und einem großen Synchronfeuerwerk im Finale endet am 24. Juli im Schwetzinger Schlossgarten der diesjährige Mozartsommer. Zum Abschlusskonzert treten Solisten und Orchester des Nationaltheaters Mannheim auf. [mehr]

gesund leben

Karten für Bülent Ceylan

Er ist Mannheims bekanntester Comedian, hat seine eigene Show bei RTL und ein Mundwerk, mit dem er sich vor niemandem verstecken muss. Bülent Ceylan, 40, geboren in Mannheim, zählt zu Deutschlands beliebtesten Spaßmachern. In seinem aktuellen Programm betrachtet er die Welt - und kommt zu einem… [mehr]

gesund leben

Südpfalz Therme in neuem Glanz

Nach neun Tagen Revisionsschließung hat die Südpfalz Therme in Bad Bergzabern ab Mittwoch, 29. Juni, wieder geöffnet. "Eigentlich wird das ganze Jahr auf diese neun Tage hingearbeitet", sagt Geschäftsführerin Sandra Reichenbacher. Denn neben den jährlich wiederkehrenden Wartungs- und… [mehr]

Gesundheit

In sieben Stunden zu Grautönen und Umrissen

Seit einigen Jahren schon sind Mediziner dazu imstande, Blinde wieder sehen zu lassen. Wer an der Augenkrankheit Retinitis pigmentosa leidet, kann auf zwei Arten von Chips setzen, die abgestorbene Sehzellen ersetzen. Die Technik ließe sich weiter verbessern. [mehr]

Gesundheit

„Das Verschweigen birgt die Gefahr“

Mannheim. Wer schnarcht, lebt gefährlich - und das nicht nur, weil die Partnerin oder der Partner am nächsten Morgen vielleicht ziemlich sauer ist. Wer schnarcht, verursacht auch häufig Verkehrs- oder Arbeitsunfälle, warnt die Mannheimer Schlafforscherin Maritta Orth: "Meist sind es die zehntausend… [mehr]

 
 
TICKER

Selbsttest

Alkohol: Trinken Sie zu viel?

Hier können Sie Ihren Alkoholkonsum testen. Der CAGE-Test ist ein einfacher und kurz gefasster Fragebogen, mit dem jeder seine Beziehung zum Alkohol beurteilen kann. Aber Vorsicht: Sie sollten generell davon ausgehen, dass solche und ähnliche Tests keine ärztliche Diagnose ersetzen können. [mehr]

Interview

„Schmerz entsteht immer und ausschließlich im Kopf“

Indianerherz kennt keinen Schmerz. Solchen Sprüchen kann der renommierte Schmerzexperte Rolf-Detlef Treede nichts abgewinnen. Im Gespräch mit unserer Zeitung betont er, dass Schmerzen grundsätzlich ernst genommen werden sollten. Herr Professor Treede, wann hatten Sie das letzte Mal Schmerzen? Rolf… [mehr]

Gesundheit

Volkskrankheit Burnout

Burnout - ausgebrannt sein. Was ist das eigentlich genau? Die wichtigsten Informationen, Berichte und Hintergründe finden Sie hier.

Burnout: Berichte, Tipps, Hintergründe

Wohlfühlwochengruppe

Den Schweinehund besiegt

Sie haben gemeinsam gekocht, Sport getrieben, sich beim Hirnjogging gemessen - und vor allem zusammen jede Menge Spaß gehabt: 20 Leser gingen an Aschermittwoch bei den Wohlfühlwochen als Gruppe an den Start, um den inneren Schweinehund zu besiegen. Und das Ergebnis kann sich nach rund fünf Wochen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR