DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 19.04.2014

Suchformular
 

Fitness

Mit Gurt und „Wackelteller“ fit werden

Sergej hängt sich seit November regelmäßig auf - und es scheint ihm ausgesprochen gut zu tun. Sein gestählter Körper könnte glatt ein Werbeplakat zieren. "TRX" heißt seine Erfolgsformel: Mit Gurten und Karabinerhaken befestigt der 23-Jährige im Pfitzenmeier-Studio Neuostheim regelmäßig Arme oder… [mehr]

Gewinnspiel

Entspannen auf höchstem Niveau

Schon ein paar Tage im "Bareiss" sollten reichen, um den Stress des Alltags hinter sich zu lassen. Das Fünf-Sterne-Hotel im Baiersbronner Ortsteil Mitteltal ist seit vielen Jahren eine der besten Nobel-Herbergen der Republik."Wir möchten Heimat für unsere Gäste sein", sagt Hermann Bareiss, Patron… [mehr]

Küchen-Geschichten

Nur gesunde Äpfel machen krank

Zum Finale unserer Wohlfühlwochen sei noch einmal betont: Die Rezepte verstehen sich nicht als Diät, sondern als Vorschläge für ein gesundes Tischleindeckdich. Und da sind Menge und Mischung entscheidend. Denn gesunde Lebensmittel machen allein noch keine gesunde Ernährung. Wer beispielsweise nur… [mehr]

Wohlbefinden

Kinesio-Band und die Kunst des Klebens

Fußballfans dürften sich daran erinnern, wie Glamourkicker David Beckham vor einigen Jahren nach einem Spiel das Trikot über den Kopf zog und nicht etwa mit seinem opulenten Rücken-Tattoo, sondern mit einer mysteriösen Anordnung pinkfarbener Streifen verblüffte. Heute würde sich darüber niemand… [mehr]

Lesergruppe

Trommelnde Affen und majestätische Heldinnen

Sich voll und ganz auf den eigenen Körper konzentrieren, auf die Stimme der Trainerin und die Umsetzung ihrer Anweisungen: Yoga-Lehrerin Karin Fuchs weiht die Teilnehmer der Wohlfühlwochen-Lesergruppe in die Grundzüge der indischen Dehn- und Atmungstechnik ein. Und beschert ihren Schülern… [mehr]

Promitipp

Simone und die Minze

Ballett, Tennis, Ski: Simone Bechtels Terminplan war immer gespickt mit Sport-Dates. Und so dauerte es nur wenige Monate, bis das ehemalige Bond-Girl nach der Geburt ihres Sohns vor fünf Jahren wieder eine Model-Figur vorweisen konnte. Inzwischen hat die schöne Mama ihr Aktivitätspensum auf… [mehr]

Musik

Klänge helfen beim Abschalten

Der Arbeitstag war hart und voller Ärgernisse. Manchmal hilft laute Rockmusik, um alles zu vergessen. Ein anderes Mal nervt die Lautstärke, sind es eher die leisen Töne, die den Alltag vergessen machen. Es gibt wohl kaum einen Menschen, der die Wirkung von Musik nicht schon am eigenen Leib gespürt… [mehr]

Küchen-Geschichten

Von Heimat-Versprechen oft ziemlich weit entfernt

Regionale Lebensmittel sind gefragt. Nach neuesten Untersuchungen bevorzugen zwei von drei Verbrauchern Produkte aus der Umgebung - vor allem aus ökologischen Gründen. Denn immer mehr Menschen lehnen Transportwege rund um den Globus ab. Außerdem wird mit Regionalität auch gute Qualität verknüpft… [mehr]

Wohlfühl-Tipp

Mit dem Sohn auf Achse

Boris Becker (Bild) hat als Tennis-Profi die Welt gesehen - und sieht sie immer noch. Der gebürtige Leimener ist rund um den Globus unterwegs, mal in Geschäften, oft für sein Ehrenamt bei der Laureus Sport for Good Foundation. Für diese führt der dreimalige Wimbledon-Sieger einen engagierten Kampf… [mehr]

Wasser

Die Seele baumelt – und Sorgen platzen wie Seifenblasen

Es ist eiskalt. Um das Freiluftbecken herum liegt Schnee, doch im Wasser herrschen wohlige 36 Grad Celsius. Weil die Nase frische Luft atmet, lässt es sich darin sehr lange aushalten. Vorausgesetzt, Herz und Kreislauf spielen mit (andernfalls sind höchstens 20 Minuten empfohlen), und die Haare sind… [mehr]

Küchen-Geschichten

Wasser – auch von innen ein Lebenselixier

Ob im Büro, in der Straßenbahn, beim Spazierengehen - nicht ohne meine Wasserflasche?! Die Mahnung, ja genug zu trinken, ist allgegenwärtig. Die einen warnen vor körperlichem Austrocknen, andere rühmen, dass Flüssigkeitsströme wahre Wunder vollbringen könnten - auch als Antifaltenmittel. [mehr]

Wohlfühl-Tipp

Kick sorgt für Ausgleich

Als Chefin des Organisationskomitees der Frauen-Fußball-WM 2011 in Deutschland war Steffi Jones (Bild) viele Wochen und Monate von früh bis spät unterwegs. Termine in ganz Deutschland, Reisen in alle Teilnehmer-Länder - wie sehr hat sie in dieser Zeit die ruhigen und entspannenden Momente vermisst. [mehr]

Smartphones

Mit kleinen Helfern Stress und Pfunde app-bauen

Mannheim. Abnehmen, entspannen, Sport treiben mit dem iPhone - muss das sein? Nein, sagen Kritiker, denen das Eindringen von Smartphones in alle Bereiche des Lebens widerstrebt. Doch wer einfach nur gute Tipps, Motivationshilfe oder einen unbestechlichen persönlichen Assistenten sucht, für den… [mehr]

Wohlfühl-Tipp

Musik liefert Denkanstöße für den Alltag

Für Uwe Schroeder-Wildberg, den Vorstandsvorsitzenden des Wieslocher Finanzdienstleisters MLP, ist der "Heidelberger Frühling" mehr als ein Musikfestival. "Es ist beeindruckend, wie es die Festivalleitung immer wieder schafft, ein auch im internationalen Vergleich exzellentes Programm aufzustellen… [mehr]

Gesundmacher

Froh und fit durch Küsse

Die Franzosen küssen angeblich am häufigsten, die Japaner niemals in der Öffentlichkeit, und die Deutschen schaffen es nach im Internet kursierenden Berechnungen gerade einmal auf den vorletzten Platz - nur die Schweden sind demnach noch größere Kussmuffel. Dabei lohnt der innige Liebesbeweis nicht… [mehr]

Gewinnspiel

Entspannen mit Genuss und Komfort

Das "Bareiss" im Schwarzwaldort Baiersbronn-Mitteltal zählt zu den besten Ferien- und Genusshotels Deutschlands. Der renommierte Hotelkritiker und Restauranttester Heinz Horrmann, bekannt durch die TV-Sendung "Promi-Kocharena", hat einmal gesagt: "Gäbe es einen ersten Platz für das beste… [mehr]

Gesundheit

Mehr als nur Akupunktur

Schweres Geschütz der Pharmaindustrie oder lieber Großmutters Hausmittel? Immer mehr Menschen fragen sich, ob ein Antibiotikum die richtige Antwort auf Husten, Schnupfen und Halsweh ist. Möglicherweise liefern ja Bettruhe, Wadenwickel und Pflanzenextrakte den gleichen Erfolg. Fakt ist, dass selbst… [mehr]

Aktion

Mit Stock und Spaß die Fettverbrennung ankurbeln

Sich an der frischen Luft bewegen, das Immunsystem stärken und den Stoffwechsel mal so richtig auf Touren bringen: Die Teilnehmer der Wohlfühlwochen-Lesergruppe treffen sich zum Nordic Walking-Schnupperkurs. Und Trainerin Steffi Wack macht sie mit den Grundtechniken der Ausdauersportart vertraut. [mehr]

Wohlfühl-Tipp

Viel Sport, aber ganz entspannt

Der finanzpolitische Sprecher der Grünen, Gerhard Schick, fühlt sich wohl, wenn er in Bewegung ist. "Wo immer es möglich ist, nehme ich sommers wie winters, bei Sonne und Regen das Fahrrad", sagt der Bundestagsabgeordnete mit Wohnsitz in Mannheim und Berlin - täglich 15 oder 20 Kilometer auf dem… [mehr]

Je länger und stärker eine Kaffeebohne geröstet wird, um so mehr Säuren werden abgebaut.

Ernährung

Kännchen oder Cappuccino?

Die erste Tasse Kaffee am Morgen, Espresso nach dem Essen, Cappuccino mit feinporigem Milchschaum für zwischendurch: Für Kaffeeliebhaber kann das der Inbegriff von Wohlbehagen sein - auch wenn eingefleischte Teetrinker sich dafür nicht die Bohne begeistern können. Doch Kaffee ist weltweit ein… [mehr]

Ihr „Lieblings-Fleckchen Erde“ ist die Parkinsel: Franziska Brantner.

Promi-Tipp

Auszeit am Flussufer

Die Europaabgeordnete Franziska Brantner genießt die Stimmung am Rheinufer: "Wohlfühlorte in der Metropolregion gibt es fast wie Sand am Meer. Aber ein paar Plätze liegen mir ganz besonders am Herzen und die liegen am Rhein. Wer, wie ich, ständig in Bewegung ist, der genießt fast nichts so sehr wie… [mehr]

Wer eine gesunde Balance zwischen beruflichen Anforderungen und Erholungsphasen finden will, muss lernen, mit seinen Ressourcen zu jonglieren.

Burnout

Mehr Bewegung und mehr Zeit für die Freuden des Lebens

Burnout: Was hat das B-Wort in den Wohlfühlwochen zu suchen? Es geht darum, dass es erst gar nicht so weit kommt. Emotionale Erschöpfung, das ist kein Phänomen, das nur Manager ereilt. Jeder zehnte Fehltag am Arbeitsplatz hat seine Ursache darin, dass die Seele verrücktspielt. [mehr]

Fitnesstipp

Ohne Hektik zur Einheit von Körper und Geist

Bei seinen chinesischen Freunden hat Klaus "Schlappi" Schlappner seinen Spitznamen schon lange weg: Lao Na - der alte Onkel. Das ist respektvoll gemeint. In der Tat wirkt der Weltreisende in Sachen Fußball trotz der 71 Jahre, die er auf dem Buckel hat, fit wie ein Turnschuh. [mehr]

Work-Life-Balance

Freiräume schaffen

Das Modewort Burnout hat seine Tücken, weil es leicht Ursache und Wirkung verschleiert. Ausgebrannt sein kann nur, wer gebrannt hat. Bei vielen, die in ein Loch fallen, trifft das aber so nicht zu. Dass sie im Hamsterrad landen, hat zwar oft mit Überlastung, manchmal aber auch mit chronischer… [mehr]

Das tut gut: Künstlerisches Handeln – wie hier bei dem Künstler Philip Prinz, der ein Bild auf die Eisfläche der Hamburger Eisarena malt – stärkt die Persönlichkeit.  

Das Interview

„Kreativität löst Probleme“

Sich zu finden, mit sich selbst eins zu sein - das ist einer der besten Wege, Wohlgefühl zu erhalten. Eine ideale Möglichkeit, dies zu erreichen, bietet kreatives Tun: Malen, Schreiben, Musizieren. Der Heidelberger Psychologe Professor Dr. Joachim Funke, ein Experte in der Erforschung der… [mehr]

Koch-Vergnügen: Klaus Frontzek (li.) mit seinen Wohlfühl-Schülern.

Aktion

„Ratzfatz“ gesunde Leckereien serviert

Der Jahreszeit entsprechende, gesunde Produkte nach einfachen und schnellen Rezepten zu einem köstlichen Drei-Gänge-Menu verarbeiten - geht das denn überhaupt? "Und ob", behauptet der Chef der Johann-Sebastian-Bach-Kochschule Klaus Frontzek. Gewürzt mit einer satten Portion Spaß, Humor und… [mehr]

Trainiert jeden Morgen: „Weltretter“ Tim Bendzko.

Promi-Tipp

Kardio und Kräftigung

Wer regelmäßig "nur mal kurz die Welt retten" will, sollte einigermaßen bei Kräften sein. Deswegen setzt Deutschpopstar Tim Bendzko konsequent auf Fitness: "Ich mache tatsächlich jeden Tag Sport, ein Fitnessprogramm von 20 bis 30 Minuten direkt nach dem Kaffeetrinken." Die Ausrichtung wechsle… [mehr]

Kennt das Lampenfieber als Wohlfühl- und Angstmacher: NTM-Schauspielerin Ragna Pitoll.

Gespräch

Das Schöne am Lampenfieber

"Sie wollen also über körpereigene Drogen mit mir sprechen", sagt sie lächelnd - und meint damit natürlich das Gefühl in dem Moment, wenn die Nebennieren Adrenalin und Noradrenalin ins Blut entsenden und damit den gesamten Organismus auf Flucht oder Kampf vorbereiten. Archaisch ist das. Der Grund… [mehr]

Stress

Allein die Menge macht das Gift

Gewiss, die Zeiten scheinen überhaupt sehr stressig zu sein - Stress herrscht oder man hat ihn schlicht, man ist gestresst oder fühlt sich doch entsprechend. Sehr zeitgemäß klingt dieser Begriff, beschreibt aber ein überzeitliches Phänomen. Auf den wörtlichen Nenner brachte es in den 30er Jahren… [mehr]

 

Rezept 19. Tag (11. März)

Am letzten Tag der Wohlfühlwochen gibt es nach einem gesunden Frühstück süßsaures Schweinefilet mit Ananas zum Mittagessen. Abends steht Vollkronbrot mit Lachs-Gurke-Aufstrich auf der Karte.   Frühstück: 1 Scheibe Mehrkornbrot (45 g), 1 TL Meerrettich, 1 Scheibe Schinken (30 g, gekocht, mager… [mehr]

Elfter und letzter Einkaufskorb

Zutaten für Sonntag. 11. März:   Liste für Frühstück: 1 Scheibe Mehrkornbrot (45 g), 1 Scheibe Schinken (30 g, gekocht, mager), ½ Kästchen Kresse, 1 Banane, 1 Kiwi, 1 TL Meerrettich.   Liste für Mittagessen: 30 g Vollkornreis (Rohgewicht), 4 Cashewkerne, 125 g Schweinefilet, 100 g Ananas, 1… [mehr]

Wohlfühlen

Kennen Sie sich mit Wellness-Trends aus?

Sind Sie auf dem Laufenden, was die neuesten Wellness-Trends betrifft? Kennen Sie die neuesten Fitness-Methoden? Testen Sie Ihr Wissen und prüfen Sie, ob Sie "Up-to-Date" sind. [mehr]

Wissenstest: Sind Sie ein Wellness-Experte?

Quiz

Das große Lebensmittel-Quiz

  • Wie bewusst ernähren Sie sich? Kennen Sie sich mit den einzelnen Lebensmitteln und Ihren Inhaltsstoffen aus? Testen Sie hier Ihr Wissen.

Urologie

Wege aus der Inkontinenz

Köln. Irgendwann hat Roswitha Gräble darauf geachtet, sich im Café oder Restaurant immer ganz nach außen zu setzen. "Um schnell aufs Klo gehen zu können", erzählt die 63-Jährige. Ins Kino ging sie dagegen gar nicht mehr. Bei der gelernten Kinderkrankenschwester fing die Blasenschwäche früh an: 48… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR