DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 10.12.2016

Suchformular
 
 

Vierblättriges Kleeblatt

Ein Topf voll Glück

Wer auf der Wiese nach einem vierblättrigen Kleeblatt Ausschau hält, muss lange suchen. Es wird für den Jahreswechsel extra gezüchtet. Im Handel werden die Glücksbringer im praktischen Gefäß angeboten. [mehr]

Selbst gemachter Schmuckständer

Eine Rolle voller Schmuck

Eine hübsche Geschenkidee für Weihnachten: der selbst gemachte Schmuckständer von unserer Bloggerin Steffi. [mehr]

Haus & Garten

Alpenveilchen lieben helle Plätze

Die Alpenveilchen (Cyclamen persicum) blühen vom Herbst bis in das Frühjahr hinein - sie sind also die perfekten Zimmer- und Gartenpflanzen für die Wintersaison. Im Zimmer stehen die Pflanzen besser nicht an sonnenbeschienenen Fenstern, erklärt der Zentralverband Gartenbau (ZVG) in Bonn. Denn das… [mehr]

Haus & Garten

Pflanzenfreuden im Advent

Sie gehören zur Vorweihnachtszeit wie Plätzchen und Kerzen: die Blumen, die traditionell in den Dezembertagen unsere Wohnungen schmücken. Doch zu den anspruchslosesten Pflanzen gehören sie meist nicht - stattdessen haben sie oft spezielle Ansprüche. So etwa der Weihnachtsstern: "Was der zum… [mehr]

Kreativ gebloggt

Teebeutel selbst gemacht

Wenn es in der Stadt wieder nach gebrannten Mandeln duftet und überall Sterne blinken, ist klar: Es wird Zeit, sich Weihnachtsgeschenke zu überlegen. Vera vom Blog nicestthings.com aus Heidelberg stellt in unserer neuen Serie "Kreativ gebloggt" eine Idee vor, die originell, aber schön unkompliziert… [mehr]

Haus & Garten

Immergrüner Liebling

Der Efeu ist in deutschen Zimmern ebenso wie im Garten zu Hause - nur wenige Pflanzen können beides. Der Efeu (Hedera helix) ist zugleich der einzige Vertreter der teils tropischen Aralienfamilien, der in Europa heimisch ist - und zwar über weite Teile des Kontinents hoch bis nach Südschweden… [mehr]

Kreativ gebloggt

Ein Adventskalender aus Papier-Bäumchen

Kaum zu glauben, dass es jetzt mit großen Schritten Richtung Weihnachten geht! Bald schon ist der erste Dezember da - und damit die Adventskalender-Zeit. Wer noch quasi in letzter Minute einen für seine Liebsten basteln möchte, für den hat Esther vom Blog "Deko-Kitchen" eine schöne und einfach… [mehr]

Haus & Garten

Archaisch und echt

Marmor hatte lange Zeit ein Imageproblem. Der Stein galt im Design einerseits als protzig, andererseits als angestaubt und wenig zeitgemäß. Dass sich ausgerechnet das feine Gestein zu einem der Lieblingsmaterialien der Designer wandelt, hat etwas mit dem technischen Fortschritt zu tun. Neue… [mehr]

Haus & Garten

Dipladenia nicht zu warm überwintern

Für die tropische Dipladenia (Dipladenia spec.) wird es Zeit, ins warme Haus umzuziehen. Frost verträgt sie nämlich nicht. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin empfiehlt ein helles, aber mit 10 bis 15 Grad eher kühles Winterquartier. Hat es die Kletterpflanze zu warm, kann es… [mehr]

Haus & Garten

Gut zugedeckt mit Laub

Zweige von Nadelbäumen werden im Herbst und Winter gerne zum Abdecken frostempfindlicher Pflanzen im Beet genutzt. Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in Berlin zieht aber Laub als Winterschutz vor. Das Laub sei besonders dort, wo im Frühjahr wieder Blumenzwiebeln sprießen… [mehr]

Immojournal

Beste Marktkenntnis und bundesweites Netzwerk

Der Immobilienverkauf oder die Vermietung eines Hauses oder einer Wohnung ist für jeden, der sich nicht täglich damit beschäftigt, eine große Herausforderung. "Die Festlegung der marktgerechten Miete oder eine professionelle Präsentation sind nur zwei entscheidende Faktoren", erläutert Jörg… [mehr]

Immojournal

Hochwertiges Entrée

Am Rheinufer Süd plant die Deutsche Wohnwerte GmbH & Co. KG aus Heidelberg zwischen Ostasieninstitut und Rheinallee auf zwei Grundstücken die Bebauung eines neuen Wohnquartiers in bevorzugter Lage direkt am Rhein. Nachdem sich das Unternehmen in einem kooperativen Investorenauswahlverfahren die… [mehr]

Immojournal

Käfertal – ein Stadtteil im Wandel

Mannheim wächst und wächst, doch nirgendwo zeigt sich das so deutlich wie in Käfertal-Süd. Wo bislang häufig noch Gewerbegebiete dominierten entstehen nun nach und nach traumhaft schöne Wohnlagen, zum Beispiel auf dem bisherigen Gelände der Draht Christ GmbH. Auf dem rund 5400 Quadratmeter großen… [mehr]

Immojournal

Messe stärkt die Region

Rund 50 Aussteller aus unterschiedlichen Branchen haben sich bei den 9. Mannheimer Morgen Bau- und Immobilientagen im Rosengarten präsentiert. Etwa 1300 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich Informationen rund ums Thema Immobilien zu holen."Die Bau- und Immobilientage boten den Besuchern auch in… [mehr]

Haus & Garten

Möbel ohne Grenzen

Warum sollte ein Stuhl nur ein Stuhl sein? Und wieso sollte die Leuchte allein für Helligkeit sorgen? Designer durchbrechen einst feste Abgrenzungen zwischen Möbeln – und schaffen so neue Produkte, die viel Spaß machen. [mehr]

Haus & Garten

Radicchio widersetzt sich der Kälte

Er ist einer der letzten bunten Tupfer im Gemüsebeet zum Ende der Saison: der Radicchio. Doch er wird nicht nur wegen seines hübschen Anblicks angebaut, sondern als Salat genutzt, wenn alles andere schon nicht mehr mit der Kälte klarkommt. [mehr]

Haus & Garten

Hilfe für Kübelpflanzen

Das Ende des Farbspektakels in der Natur und erste Deko-Arbeiten für den Advent bestimmen den November. Doch auch an den Schutz vor dem Frost sollten Pflanzenfreunde jetzt denken. [mehr]

Haus & Garten

Hundeschule oder persönlicher Trainer – endlich gut erzogen

Hundeerziehung wird immer wichtiger, der Besuch einer entsprechenden Schule gehört längst zum guten Ton. Mittlerweile holen sich immer mehr Besitzer sogar einen persönlichen Trainer ins Haus. Das Interesse am Thema Hundeerziehung ist groß, das zeigt schon ein Blick in die Regale der Buchhandlungen… [mehr]

Haus & Garten

Als Mieter Hand anlegen

Das Zimmer ist groß, der Kleiderschrank sperrig. Die einfache Idee: Aus eins mach zwei. Mit einer Trockenbauwand lassen sich Räume schnell unterteilen. Und schon steht der wuchtige Kleiderschrank im separaten Ankleidezimmer. Zugegeben: Baumaßnahmen wie diese sind nicht alltäglich. Dennoch… [mehr]

Haus & Garten

Wohin mit dem Laub im Herbst?

Gerade in Gärten mit vielen Bäumen und Gehölzen fällt im Herbst jede Menge Laub an. Wohin damit? Klar, ein Kompost ist eine Lösung, doch er reicht oft nicht aus. Experten haben einige Ideen. Fallendes Laub gehört zum Herbst einfach dazu. Mancher Hobbygärtner hasst diese Jahreszeit: Denn er hat jede… [mehr]

Haus & Garten

Regeln fürs Vogelhaus

Auch auf Balkonen von Mietwohnungen sind Vogelhäuschen grundsätzlich zulässig, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. Dabei müssen einige Regeln beachtet werden: Ohne Zustimmung des Vermieters dürfen die Häuschen nicht an der Fassade verankert werden. Sollte dort aber bereits… [mehr]

Haus & Garten

Blumiger Exportschlager

Wer im Herbst Pflanzen für Balkon und Terrasse sucht, wird häufig auf Kleingehölze mit feinen pinkfarbenen und violetten Blüten treffen. Es handelt sich um die Strauchveronika mit glänzenden, lanzettenförmigen Blättern. "Die Blüten sehen dem Ehrenpreis sehr ähnlich", erklärt Martin Freiberg… [mehr]

Haus & Garten

Scharfe Wurzel mit gesunder Wirkung

Die Monate von September bis April sind traditionsgemäß die Monate des Meerrettichs. Dann haben die Wurzeln das beste Aroma - diese scharfe Würze, die einem richtig einheizt. Doch Meerrettich kann noch mehr als einheizen. Seit antibiotische Inhaltsstoffe entdeckt wurden, stieg seine Bedeutung als… [mehr]

Haus & Garten

Gut geschützt gegen die Kälte

In einem Gewächshaus haben es Gartenpflanzen ein wenig wärmer als im Freien. Daher halten sie es hier auch länger im Herbst aus. Und darin überwintern Kübelpflanzen wesentlich sicherer als im Freien. Manche Modelle sind sogar beheizbar. Ist das nicht der Fall, kann der Hobbygärtner Gewächshäuser… [mehr]

Haus & Garten

Frangipani nicht zu viel gießen

Sein Duft lässt einen unweigerlich vom Urlaub in tropischen Ländern träumen: Der Tempelbaum oder Frangipani (Plumeria rubra) trägt in der warmen Jahreszeit wunderschöne, intensiv duftende Blüten. Im Oktober ist es jedoch Zeit für ihn, ins Winterquartier zu ziehen, erklärt der Bundesverband… [mehr]

Haus & Garten

Nächster Halt: Wohnzimmer

Wenn im Alter jede Stufe zur Qual wird, sind Treppenlifte meist eine Hilfe. Doch in vielen Häusern ist dafür kein Platz. Eine immer beliebtere Alternative sind kleine Aufzüge, die im Flur oder auch direkt im Wohnzimmer eingebaut werden. [mehr]

Haus & Garten

Blühen im Sommer, trotzen dem Winter

Azaleen sind grundsätzlich auch Rhododendren, denn sie gehören zur selben Gattung. In der Gartenpraxis ist der Name Azaleen jedoch gebräuchlich für eine bestimmte Rhododendrongruppe. Sie wird unterteilt in immergrüne und nicht immergrüne Arten. [mehr]

Haus & Garten

„Monster“ in der Stube

Das Fensterblatt (Monstera deliciosa) verrät eine bedeutende Eigenschaft erst in seinem lateinischen Namen "Monstera": Die beliebte Zimmerpflanze kann nämlich mehrere Meter hoch werden und riesige Blätter bekommen, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin. Außer ihrer Größe… [mehr]

Haus & Garten

Narzissen kommen jetzt in die Erde

Bis zu den ersten Bodenfrösten im Herbst müssen die Narzissen in die Erde, damit sie 2017 zu Ostern blühen. Ein guter Zeitpunkt ist laut Bayerischer Gartenakademie jetzt im Oktober, wenn die Blätter der Laubbäume beginnen zu fallen. Der Boden sollte reich an Nährstoffen sein. Wichtig ist vor allem… [mehr]

4wände

Ein Dschungel für das Wohnzimmer

Zimmerpflanzen wachsen im Topf. Oder sie hängen in Ampeln von der Decke. Aber dieser Anblick erstaunt immer noch: komplett bewachsene Zimmerwände mitten im Haus. Statt Putz und Tapete kleidet sie ein dichter, üppiger Teppich aus Farnen und saftig-grünen Blattschmuckpflanzen. Die Reaktionen: Ist das… [mehr]

4wände

Dinieren auf engstem Raum

Beengte Essplätze gibt es in vielen Wohnungen: In Single-Appartements ist oft nur Platz für ein kleines Tischchen in Küche oder Wohnzimmer. Und wer eine größere Wohnung, aber eine kleine Küche hat, möchte oft auf den Frühstücksplatz dort nicht verzichten. Platzsparende Lösungen dafür gibt es viele… [mehr]

4wände

Auf den Hund gekommen

Der Mensch liebt Tiere - und wenn sie nur aus Stoff, Porzellan oder Holz sind und als Dekoration in der Wohnung stehen. Oder wenn sie die Lieblingstasse und das Sofakissen zieren. Schon seit einigen Jahren hat die Einrichtungsbranche Tiermotive für sich entdeckt, und jedes Jahr gibt es eine neue… [mehr]

4wände

Matte wechsel Dich

Ja, es gibt ihn - den Wechselwähler der Fußmatten. Der Mensch, der regelmäßig die Fußmatte vor der Haustür austauscht. Nicht etwa weil sie abgeschabt, zu dreckig oder kaputt ist. Er wechselt die Matte passend zur Saison. Neue Drucktechniken haben in den vergangenen Jahren für mehr Farbe vor den… [mehr]

4wände

Der Lieblingsplatz unter Glas

Für viele ist der Wintergraten der Lieblingsplatz im Haus. Doch aus energetischer Sicht sind Wintergärten eine Herausforderung. Im Sommer heizen sich Glasbauten schnell auf, und im Winter kühlen sie aus, sobald die Sonne verschwunden ist. Das Problem: Oft werden Wintergärten auf alte Terrassen… [mehr]

4wände

Hecken im Herbst noch stark zurückschneiden

Wer plant, seine Hecke stark zu schneiden oder gar komplett zu entfernen, darf jetzt ran. Zwischen März und September ist das grundsätzlich verboten. Zwischen dem 1. März und dem 30. September verbietet das Bundesnaturschutzgesetz, Hecken, Wallhecken, Gebüsche sowie Röhricht- und Schilfbestände in… [mehr]

4wände

Vom Mikrowaschbecken bis zum Mini-Spa

Große Zeiten für kleine Bäder. Die neuen Klein-Künstler überzeugen mit einer ordentlichen Prise Persönlichkeit und ambitionierten Regeln: 1 Es darf kein Zentimeter ungenutzt           bleiben. 2 Geht nicht, gibt es nicht, selbst ein Spa          funktioniert in mini. 3 Lebenswerte Gestaltung und… [mehr]

4wände

Ein Keller, der immer trocken ist

Ein gutes Fundament ist das A und O beim Hausbau. Nur wer auf eine hochwertige Kellerlösung setzt, stellt die oberen Stockwerke auf sichere und trockene Füße. Das RAL-Gütezeichen 518 bescheinigt Bauherren ein qualitätsgeprüftes Untergeschoss der Gütegemeinschaft Fertigkeller. "Ein moderner… [mehr]

4wände

LED statt Halogen

Peu à peu verschwinden immer mehr Lampen vom Markt. Mit gutem Grund: Sie verbrauchen zu viel Strom. Nach EU-Vorgaben dürfen seit September 2016 die ersten Halogenlampen nicht mehr in den Markt gebracht werden. Dennoch wird es keinen Mangel an Wohlfühllicht für die private Inneneinrichtung geben. An… [mehr]

4wände

Mehr als schöne Erinnerungen

Ein Bautagebuch kann nicht nur eine schöne Erinnerung an aufregende Zeiten oder ein Weg zum Teilen des Hausbaus sein. Bauherren, die regelmäßig den Baufortschritt festhalten, sammeln außerdem wertvolle Informationen, die später bei der Beseitigung von Mängeln helfen können. Am besten funktioniert… [mehr]

4wände

Einmal bleifrei, bitte!

Eigentlich dürften sie gar nicht mehr da sein: Spätestens Anfang Dezember 2013 hätten alle alten Bleirohre in Häusern ausgetauscht sein müssen. Wer vermutet, dass in seinem Zuhause dennoch weiterhin giftige Rohre liegen, sollte aktiv werden. Warum müssen die Rohre raus? Hintergrund ist eine… [mehr]

4wände

Heizsysteme gibt es viele

Vorzeigesystem oder "Schmuddelkind"? Die jüngeren Diskussionen über den Einsatz von Wärmepumpen könnten unterschiedlicher nicht sein. Und der Verbraucher steht vor einem Rätsel, liest von schockierten Hausbesitzern, deren Stromkosten für den Betrieb der Pumpe weit über dem beim Kaufentscheid… [mehr]

4wände

Fertighäuser immer beliebter

Fertighäuser werden nach Darstellung des Branchenverbandes immer beliebter. Von Januar bis Juli 2016 seien deutschlandweit mehr als 11 000 Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise erteilt worden, teilte der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) mit. Das seien zwölf… [mehr]

Haus & Garten

Späte Blüte im Herbst

Mancherorts wird er „Oktoberle“ genannt: Der Herbst-Steinbrech gilt als einer der letzten Blüher im Garten. Viele schätzen ihn aber nicht nur dafür. Der Herbst-Steinbrech mag einen Standort im Garten, der als schwierig gilt: die Nordseite eines Hauses. [mehr]

Haus & Garten

Vier Wochen Pflanzzeit

Der Oktober meint es gut mit Gartenbesitzern, die noch Stauden und Zweijahrsblumen pflanzen wollen: Es gibt sicher noch einige milde, schöne Tage, die die Arbeit flott von der Hand gehen lassen. Grundsätzlich sollte man damit nämlich nicht länger zögern. [mehr]

Haus & Garten

Gedanken an den Frühling

Wenn der Herbst kommt, wird es für den Gärtner Zeit, an den Frühling zu denken: Die Zwiebeln der Armenischen Traubenhyazinthe (Muscari armeniacum) können im Herbst gepflanzt werden. Wer sie schon im Garten hat, muss nicht mehr handeln, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in… [mehr]

Immojournal

Aufnahmeort muss erkennbar sein

Wer Fotos der Baustelle seines neuen Eigenheims zur Dokumentation macht, sollte diese so anfertigen, dass der Ort erkennbar ist. Möglich ist dies zum Beispiel, wenn ein markantes Fenster oder eine Treppe im Bildhintergrund zu sehen ist. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin… [mehr]

Immojournal

Kosten richtig beim Fiskus angeben

Wenn ein Eigentümer die Immobilie direkt nach der Anschaffung umgestaltet, muss er die Kosten für die baulichen Maßnahmen unter Umständen zusammenrechnen, um sie steuerlich geltend zu machen. Das gilt jedenfalls, wenn die Gesamtkosten innerhalb von drei Jahren 15 Prozent der Anschaffungskosten… [mehr]

Immojournal

Weniger Kosten für die warme Stube

Die Bundesbürger benötigen immer weniger Energie zum Heizen. Der Energiebedarf für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern sank 2015 im Vergleich zum Vorjahr um gut 1,4 Prozent, wie aus einer Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) und des Energiedienstleisters ista hervorgeht… [mehr]

Haus & Garten

Bunte Herbstschönheiten

Der Herbst bietet ein Festival der Farben, das sich beim letzten warmen Sonnenschein auf Strohballen genießen lässt. Unsere Gartentipps für den Oktober. [mehr]

Haus & Garten

Schon jetzt den Tisch für Bienen decken

Im Herbst ist der Boden meist feucht und damit ideal, um Saatgut zu sähen. Wer jetzt Zwiebeln bestimmter Frühblüher setzt, kann sich im kommenden Jahr über Blüten freuen - und schafft so Nahrungsquellen für Bienen. [mehr]

 

Kontakt zur Redaktion Vermischtes

Telefon 0621/392-1313
Fax 0621/392-1373

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Kochboxen im Trend

Auspacken und loskochen

Kochboxen ersparen viel Arbeit: Alle Zutaten sind portionsgerecht abgepackt und werden samt Rezept nach Hause geliefert. Vor allem für Berufstätige und Pizzaliebhaber sind sie eine gute Möglichkeit, etwas Frisches zuzubereiten. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR