DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 25.05.2016

Suchformular
 
 
Laptop

Multimedia

PC-Markt sackt auch in Deutschland weiter ab

München (dpa) - Das Geschäft mit Personal Computern geht auch in Deutschland weiter stetig zurück. Nach Berechnungen der Marktforscher von Gartner wurden im ersten Quartal des Jahres hierzulande 2,53 Millionen PCs verkauft, das entspricht einem Rückgang um 7,8 Prozent. [mehr]

Twitter

Multimedia

Twitter rechnet Fotos und Nutzernamen aus Zeichenzahl heraus

Der zurückgekehrte Twitter-Chef Jack Dorsey baut den Kurznachrichtendienst weiterhin in kleinen Schritten um. Die Obergrenze von 140 Zeichen bleibt bestehen - die Nutzer werden aber mehr davon zur Verfügung haben. [mehr]

UMTS-Modem von Pebble

Multimedia

Pebble startet neue Gerätekategorie mit kleinem UMTS-Modem

Die mit Hilfe von Internet-Nutzern finanzierte Computer-Uhr von Pebble war eine der ersten auf dem Markt. Inzwischen sind viele starke Wettbewerber ein das Geschäft eingerückt. Pebble will nun mit einem Mini-Modem für unterwegs wieder Neuland betreten. [mehr]

Tim Cook

Multimedia

Apple-Chef setzt auf Apps für Gesundheit und Entertainment

Amsterdam (dpa)- Der Chef des Apple-Konzerns, Tim Cook, sieht einen großen Markt für Apps für Gesundheit und Entertainment. «Unterhaltungs-Apps werden die Zukunft des Fernsehens», prophezeite der Apple-Chef in Amsterdam bei der Eröffnung des internationalen «Startup Fest Europe» in Amsterdam. [mehr]

Trump

Multimedia

Facebook verschärft nach Kritik Regeln für Trend-Nachrichten

Menlo Park (dpa) - Facebook ändert nach Vorwürfen, beim Online-Netzwerk seien Nachrichten über konservative Politiker und Themen unterdrückt worden, die internen Richtlinien für seine News-Trends. Zum einen sollen Mitarbeiter künftig weniger Spielraum haben, ihre Ansichten bei der Nachrichten… [mehr]

Internet

Passender Begleiter durchs Netz

Berlin. Am Anfang steht der Browser: Wer ins Netz will, kommt an ihm nicht vorbei. Während Firefox, Chrome, der Internet Explorer und bei Mac-Nutzern auch Safari jedem etwas sagen dürften, gibt es auch noch die Kleineren unter den Großen: etwa Opera oder Edge, der designierte Nachfolger des… [mehr]

Fotografie

Großzügiger Bildschnitt

München. Fotos im Nachhinein durch den richtigen Schnitt zu veredeln, ist ein wichtiges Gestaltungsmittel in der Fotografie. Damit aber für die Bearbeitung überhaupt Spielraum da ist, sollten Hobbyfotografen die Bildausschnitte durch den Sucher immer etwas großzügiger wählen, rät die Zeitschrift… [mehr]

Canary

Multimedia

US-Firma startet Heim-Sicherheitssystem mit Kamera und Sirene

Während immer mehr vernetzte Kameras für Zuhause auf den Markt kommen, versuchen sich die Anbieter mit zusätzlichen Funktionen abzuheben. Eine New Yorker Firma, die Merkmale alter und neuer Sicherheitssysteme kombiniert, wagt sich auch nach Deutschland. [mehr]

Microsoft

Multimedia

Microsoft bringt «Minecraft» nach China

Redmond/Stockholm (dpa) - Das populäre Online-Spiel «Minecraft» wird demnächst erstmals auch in China breit verfügbar sein. Dafür ging Microsoft als Eigentümer der Entwicklerfirma Mojang eine Kooperation mit dem chinesischen Software-Anbieter NetEase ein, wie die Unternehmen am Wochenende… [mehr]

Onlinespeicher - Dropbox

Multimedia

Dropbox eröffnet erste deutsche Niederlassung in Hamburg

30 Millionen Nutzer hat der Cloud-Dienst Dropbox nach eigenen Angaben allein im deutschsprachigen Raum. Eine neue Niederlassung in Hamburg soll nun das Geschäft in Deutschland und Europa stärken. [mehr]

Oculus Rift

Multimedia

Virtuelle Realität von Google vorerst nur mit Smartphones

Im jungen Geschäft mit virtueller Realität beschränkt sich Google auf Smartphones, um schneller viele Nutzer zu erreichen. Vorreiter wie Oculus bekommen mehr günstige Konkurrenz. [mehr]

Google-Manager Patrick Brady

Multimedia

Google: Android Auto kommt als eigenständige App

Google will nicht warten, bis Autohersteller alle ihre Modelle mit Software zur besseren Einbindung von Android-Smartphones ausstatten. Die Funktionen soll es demnächst auch in einer App direkt auf dem Telefon geben. [mehr]

Energiespeicher

Akku-Mythen auf dem Prüfstand

Berlin. Ob im Smartphone, Notebook, Tablet oder im E-Bike: Über die Akkus in Elektronikgeräten halten sich die hartnäckigsten Mythen. Aber welche sind Unsinn und an welchen ist doch ein Stückchen Wahrheit dran? Hier eine Übersicht: "Lass das Handy nie über Nacht am Strom - es kann explodieren… [mehr]

Spiele

Datenträger noch beliebt

Berlin. Das Videospiel auf der Silberscheibe hat noch nicht ausgedient: Zwei von drei in Deutschland gekauften Spielen (rund 67 Prozent) gingen im Jahr 2015 als DVD oder Blu-ray über den Ladentisch. Dagegen war nur rund jeder dritte Spielekauf (33 Prozent) ein kostenpflichtiger Download. Das teilt… [mehr]

Internet

Datenwolke selbst gemacht

Berlin/Hannover. Gestohlene Nutzerkonten, Datenlecks, persönliche Bilder landen im Netz - bei solchen Nachrichten fragen sich viele Nutzer, wie sicher ihre Daten bei kommerziellen Cloud-Speicherdiensten sind. Trotz dieser Horrormeldungen sind Cloudspeicher eine komfortable und meist auch sichere… [mehr]

E-Mail

Schutz vor Spam

Berlin. E-Mail-Adressen zum Wegwerfen verlieren nach einer bestimmten Zeit automatisch ihre Gültigkeit. Sie sind praktisch, wenn man sich irgendwo registrieren muss, um zum Beispiel an Informationen oder Downloads zu kommen, sich aber zugleich vor Werbemails oder Spam an seine eigentliche Adresse… [mehr]

Kamera

Ton aufwerten mit Extra-Mikrofon

Frankfurt/Main. Per Steckschuh oder mit Hilfe von Adaptern lassen sich bei Spiegelreflex- und Systemkameras Mikrofone zur Verbesserung des Tons beim Filmen nachrüsten. Sogenannte dynamische Mikrofone sind dabei die richtige Wahl, wenn beim Filmen hohe Lautstärken auftreten, also zum Beispiel laute… [mehr]

Digitalisierung

CD-Sammlung auf dem Handy

Göppingen/Duisburg. Kaum jemand unter 30 erinnert sich heute noch an den Walkman. Dabei war der tragbare Kassettenspieler in den 80er und 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Musikmonopolist auf Schulhöfen, an Bushaltestellen und auf Klassenfahrten. Dann kam der noch größere Discman. Doch die… [mehr]

Recht

Verbotene Kameras

Bonn. Sie kommen getarnt als Powerbanks, Rauchmelder, Uhren oder Lampen. Im Inneren steckt eine kleine Foto- oder Videokamera, per WLAN werden aufgezeichnete Bilder ins Netz oder an einen entfernten Beobachter geschickt. Die vielen verschiedenen als Alltagsgegenstände getarnten Kameras haben nicht… [mehr]

Windows 10

Datenschutz von Hand anpassen

Stuttgart. Nutzer von Windows 10 sollten die Datenschutzeinstellungen des Betriebssystems anpassen. Dazu rät der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg in einem Leitfaden. Im Startmenü unter "Einstellungen" und "Datenschutz" finden Nutzer die Datenschutzoptionen. Als Standard sind alle… [mehr]

Telekommunikation

Was Kombitarife taugen

Bremen/Berlin. Wer im Internet nach neuen Handy-Tarifen sucht, stößt schnell auf sogenannte Kombitarife. Dahinter stecken Pakete aus zwei oder mehr Tarifen für Mobilfunk, Festnetz und manchmal auch für den Fernsehempfang. Es gibt sogar Komplettpakete, die sowohl Mobilfunk-Telefonie und -Daten als… [mehr]

LTE-Funk

Versorgung prüfen

Berlin. Gerade wer abgelegen wohnt, hat häufig Probleme, Breitbandinternet per Kabel oder DSL ins Haus zu bekommen. Der Weg durch die Luft per LTE-Funk kann dann eine praktische Lösung sein. Wenig-nutzer können mit LTE-Prepaidtarifen und einem Surfstick für den Computer dabei monatliche Kosten… [mehr]

Smartphone

Tipps gegen den Handy-Frust

München. Fast jeder hat eines, so mancher legt es kaum aus der Hand. Und eigentlich wissen auch alle, wie man damit umgeht. Mehr oder weniger zumindest. Aber auch bei Smartphones gibt es Tipps, die nicht jeder auf dem Schirm hat. Zum Beispiel, wie man seine Daten rettet, wenn das Handy gestohlen… [mehr]

Radio

Rauschloser Empfang

Nach wie vor empfangen die meisten Radios in Deutschland ihr tägliches Programm über die Ultrakurzwelle (UKW). Aber die Zukunft des Radios ist digital, da ist sich Rundfunkexperte Michael Gundall von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz sicher. Er empfiehlt deswegen, beim Kauf eines neuen Radios… [mehr]

Datenträger

SSD-Speicher leicht zu optimieren

Berlin. Anders als bei der Magnetfestplatte ist es nicht nötig, einen SSD-Datenträger zu defragmentieren. Diese Funktion kann einfach abgeschaltet werden, berichtet das "Chip"-Fachmagazin (Ausgabe 5/16). Das funktioniert über einen Rechtsklick auf das Symbol des SSD-Laufwerks im Datei-Explorer… [mehr]

Alexander Bastrykin

Multimedia

Russische Justiz will strenge Internet-Zensur

Moskau (dpa) - Wenige Monate vor der Parlamentswahl in Russland fordert der oberste Strafverfolger eine strenge Internetzensur. Nur so könne sich Russland gegen von außen gesteuerten Extremismus wehren, schrieb der Leiter des Ermittlungskomitees, Alexander Bastrykin. [mehr]

Technik

Neue Trends fürs Wohnzimmer

Berlin/Hamburg. In rund vier Millionen deutschen Haushalten flimmern Nachrichten, Sport und Spielfilme noch immer über einen Röhrenfernseher. Diese Zahl hat TNS Infratest ermittelt. Die Wahrscheinlichkeit, dass in diesem Jahr noch einige gegen einen Flachbildfernseher ausgetauscht werden, ist… [mehr]

Internet

Sparsam mit Daten sein

Potsdam. Identitätsdiebstahl nennen es Experten, wenn Diebe Daten missbrauchen, um etwa im Internet einkaufen zu gehen. Dabei lassen sie natürlich nur die Ware zu sich schicken, die Rechnung erhält der Bestohlene. Bei vielen Shops reichen Name und Geburtsdatum für eine Bestellung - in sozialen… [mehr]

 
 
TICKER

Lifestyle

Tapsig und unbeholfen in eine gefährliche Welt

Zunächst wühlen sich die frisch geschlüpften Schildkröten in einem Schutzzentrum in Kuta auf Bali tapsig und ungelenk durch den Sand. Dann aber haben sie den Dreh schnell raus. Sie nehmen Kurs aufs Meer - immer geradeaus. Die erste kleine Welle wirft einige zurück an den Strand. Doch schließlich… [mehr]

Minijobs - Das sollte man wissen

Viele Deutsche haben einen Minijob, besser bekannt als 400 Euro-Job und seit 2013 als 450 Euro-Job. Besonders für Studenten und diejenigen, die ihr Einkommen etwas aufstocken wollen, ist eine geringfügige Beschäftigung eine gute Lösung. Grundsätzlich darf jeder Deutsche beliebig viele Minijobs… [mehr]

Wettbewerb

Bohrer will den Pokal holen

Einhausen. "Ich werde zukünftig alle Lichter aus machen, wenn ich das Büro verlasse, meinen Computer herunter fahren und die Fenster nicht mehr kippen", gelobte Bürgermeister Philipp Bohrer "Besserung." Bohrer will für seine Mitarbeiter mit gutem Beispiel vorangehen - nach dem Motto: Gemeinsam… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR