DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 30.08.2016

Suchformular
 
 
Elektronikmesse IFA

Multimedia

Die wichtigsten Informationen für IFA-Besucher

Berlin (dpa) - Die wichtigsten Besucher-Informationen zur diesjährigen Elektronikmesse IFA in Berlin: DAUER: 2. September bis 7. September 2016 für alle Besucher; am 31. August findet zum ersten Pressetag bereits die Konferenz zur Eröffnung statt. ÖFFNUNGSZEITEN: Täglich von 10.00 bis 18.00… [mehr]

Technik

Für Fotografen und Knipser

Hannover. Auch wenn Smartphones immer bessere Fotos machen: Ihre geringe Größe setzt der verbaubaren Optik und damit auch der Bildqualität Grenzen. Wer also mehr als nur Schnappschüsse machen möchte, sollte erwägen, in eine richtige Kamera zu investieren. Leicht ist die Auswahl aber nicht, denn das… [mehr]

Internet

„Starcraft“ statt Fußball gucken

Berlin. Nicht nur der Fußball füllt in Deutschland Stadien. Auch immer mehr E-Sport-Veranstaltungen locken viele Zuschauer in die Arenen und vor die Computer. Ob vor Ort, per Livestream oder als Aufzeichnung - rund jeder sechste Internetnutzer in Deutschland (16 Prozent) hat bereits E-Sport… [mehr]

Apple-Chef Tim Cook

Multimedia

Apple lädt zu Neuheiten-Vorstellung am 7. September

Das iPhone ist das wichtigste Apple-Produkt, das mehr als die Hälfte des Geschäfts beisteuert. Die Vorstellung eines neuen Modells steht unmittelbar bevor - doch Experten zweifeln daran, ob es mit unverändertem Design die aktuelle Absatz-Talfahrt umkehren kann. [mehr]

Apple

Multimedia

Beispielloser iPhone-Hack läutet neue Ära der Unsicherheit ein

Smartphones hüten immer mehr Informationen über unser gesamtes Leben: Kontakte, Aufenthaltsorte, Kontodaten, Gesundheitswerte. Eine außergewöhnliche Spionage-Software, die iPhones für Angreifer zum offenen Buch machte, ist eine Warnung vor den Risiken dieses Trends. [mehr]

Selbstfahrendes Auto

Multimedia

VW-Digitalchef: Führerschein wird künftig überflüssig

Dresden (dpa) - VW-Digitalchef Johann Jungwirth hält den Führerschein mit Blick auf die Entwicklung von selbstfahrenden Autos künftig für überflüssig. «Ich bin der festen Überzeugung, dass meine Kinder keinen Führerschein mehr brauchen», sagte er bei einem Besuch der Gläsernen Manufaktur in Dresden. [mehr]

Amazon Echo

Multimedia

Das smarte Zuhause nimmt mit Sprachsteuerung Gestalt an

Immer mehr Geräte im Haushalt bekommen einen Internet-Anschluss. Damit die Vision von einem vernetzten Zuhause Wirklichkeit wird, müssen sie aber auch miteinander verzahnt werden. Dabei könnte Sprache künftig eine zentrale Rolle spielen. [mehr]

Facebook und WhatsApp

Multimedia

WhatsApp teilte Telefonnummern der Nutzer mit Facebook

Seit dem Kauf durch Facebook 2014 betonte WhatsApp, dass Nutzerdaten nicht zusammengelegt werden. Jetzt wird das Gebot etwas aufgeweicht. Facebook soll die Telefonnummern der WhatsApp-Nutzer bekommen - unter anderem um seine Werbung besser zu personalisieren. [mehr]

Waschautomaten

Multimedia

IFA präsentiert sich als Leitmesse der Elektronikbranche

Die Branche der Unterhaltungselektronik sieht sich kurz vor dem Start der IFA in Berlin wieder leicht im Aufwind. Die Fußball-EM und die Olympischen Spiel in Rio haben gerade wichtige Impulse für den Umsatz vor allem bei TV-Geräten gebracht. [mehr]

Selbstfahrend

Multimedia

Delphi und Mobileye arbeiten bei Roboterautos zusammen

Gilligham/Jerusalem (dpa) - Die Autozulieferer Delphi und Mobileye bündeln ihre Kräfte, um zum Jahr 2019 ein System für selbstfahrende Fahrzeuge zu entwickeln. Der US-Konzern Delphi bringt in die Partnerschaft unter anderem seine Software-Algorithmen für die Steuerung der Autos ein, die israelische… [mehr]

Mozilla-Zentrale

Multimedia

Firefox-Entwickler beteiligt sich an Burdas Browser Cliqz

Mountain View/München (dpa) - Der Firefox-Entwickler Mozilla steigt beim Web-Browser Cliqz des deutschen Medienkonzerns Burda mit ein. Mozilla erwarb dafür eine Beteiligung an der Münchner Cliqz GmbH, wie die Unternehmen mitteilten. Angaben zu Preis oder Anteil gab es zunächst nicht. Burda hatte… [mehr]

Freizeit

Smartphone und GPS-Geräte weisen Wanderern den Weg

Kassel/Kaufbeuren. Früher steckte beim Wandern die Karte im Rucksack. Sie wurde unterwegs dann und wann entfaltet, wenn nach dem rechten Weg geschaut werden musste. Auch heute ist die Papierkarte noch längst nicht überflüssig, aber mit Outdoor-Apps oder GPS-Geräten ist die Orientierung vielfach… [mehr]

Elektronik

Risiko durch Lücken im Gehäuse

München. Mit dem Smartphone in den Pool oder mit dem E-Reader in die Badewanne - so werben Hersteller für ihre Geräte Marke wasserfest. Umso größer ist die Enttäuschung beim Nutzer, wenn nach dem Praxistest in der Badewanne doch das Display spinnt oder die Smartphone-Kamera schlapp gemacht hat… [mehr]

Weltkonzern

Multimedia

Apple kauft Anbieter von App für medizinische Daten

Cupertino (dpa) - Apple baut den Fokus auf Gesundheitsdienste mit dem Kauf einer App zum Sammeln und Teilen von Patientendaten aus. Apple habe die Entwicklerfirma hinter der Anwendung «Gliimpse» klammheimlich im Verlauf dieses Jahres gekauft, berichtete das Magazin «Fast Company». [mehr]

Amazon-Paket

Multimedia

Amazon schmiedet Paket-Allianz mit Shell

Tanken, Auto waschen und ein Paket abholen - Amazon-Kunden können sich ihre Bestellungen jetzt auch an Tankstellen-Packstationen des Versandhändlers liefern lassen. Amazon will sich auch dadurch schrittweise unabhängiger von großen Logistikern machen. [mehr]

Tastatur

Multimedia

NRW fordert eigenen Cyber-Mobbing-Paragrafen im Strafrecht

Düsseldorf (dpa) - Gewalt im Internet wird aus Sicht der nordrhein-westfälischen Emanzipationsministerin Barbara Steffens (Grüne) unzureichend verfolgt. Steffens hält einen eigenen Straftatbestand Cyber-Mobbing für nötig, um Bürger effektiver vor Drangsalierungen im Netz schützen zu können. [mehr]

Sport

Navi, Trainingshilfe, Warnsystem

Göttingen/Stuttgart. Sie messen präzise die körperliche Belastung des Radfahrers, schlagen Routen vor, navigieren durch unbekanntes Terrain und warnen sogar wie ein Fahrassistent vor Autos, die sich von hinten nähern. Rad-Computer können heute viel mehr als nur Kilometer zählen und die… [mehr]

Datensicherheit

Vorsicht bei offenem WLAN-Netz

Göttingen. Wer mit Smartphone im Ausland unterwegs ist, sollte einige Sicherheitsvorkehrungen treffen. Öffentliche WLAN-Zugänge ohne Verschlüsselung sollte man besser meiden, rät das Telekommunikationsportal "teltarif.de". Denn in unverschlüsselten Netzen im Ausland weiß man nie, wer mitliest… [mehr]

Beruf

Weniger E-Mails durch klare Regeln

Erlangen. Vor lauter E-Mails kommen Berufstätige oft kaum zum Arbeiten. Viele Nachrichten sind dabei gar nicht direkt an den Empfänger gerichtet, stattdessen bekommt er über die "CC"-Funktion nur eine Kopie. Gefragt sind hier die Chefs, sagt Roman Soucek vom Lehrstuhl für Wirtschafts- und… [mehr]

Computer

Ruckelfreies Spielvergnügen

Berlin. Zocken kann man heutzutage mit jedem Computer. Doch wer mehr will als Browserspielchen, braucht leistungsstarke Hardware - gerade für sogenannte AAA-Titel wie Open-World-Rollenspiele, in denen sich Spieler frei in riesigen Spielwelten bewegen. Damit auch die neusten Spieletrends, die vom 17… [mehr]

Smartphone

Sicher vor Sand und Wasser

Göttingen. Sand und Meerwasser können beim Fotografieren mit dem Smartphone am Strand zur Gefahr werden. Dagegen hilft entweder ein speziell geschütztes Handymodell oder eine wasserdichte Hülle. Bei der zweiten Variante gibt es verschiedene Arten: taschenartige Hüllen in Universalgrößen und für… [mehr]

Verbrennungsgefahr

Basis ruft Smartwatch zurück

Berlin/Hannover. Die Intel-Tochter Basis ruft alle Modelle ihrer Smartwatch Basis Peak zurück. Grund ist eine mögliche Verbrennungsgefahr für Träger der Uhr. Bereits Mitte Juni hatte das Unternehmen vor der Nutzung gewarnt, ein Softwareupdate sollte das Problem lösen. Dieser Weg ist nun offenbar… [mehr]

Internet

Jetzt herrscht Router-Freiheit

Berlin. Bislang konnten Internetprovider Kunden, die einen eigenen Router nutzen wollten, einen Strich durch die Rechnung machen. In der Praxis waren das oft die Kabelanbieter. Seit gestern ist diese Praxis nicht mehr zulässig. Jetzt herrscht Router-Freiheit: Die Anbieter müssen alle notwendigen… [mehr]

Kommunikation

Smartphones günstiger

Berlin. Immer mehr Smartphones werden in Deutschland verkauft: 2016 sollen es nach Prognosen des IT-Verbands Bitkom rund 27,9 Millionen Geräte und damit sechs Prozent mehr als in Vorjahr sein. Aktuell haben damit bereits drei Viertel der Bundesbürger über 14 Jahren (76 Prozent) ein Smartphone. [mehr]

Sicherheit

Vernetzt gegen Einbrecher

Berlin/Stuttgart. Mit gekonnten Handgriffen verschaffen sich die Einbrecher Zugang zum Haus. Doch sie bleiben nicht unbemerkt: Bewegungsmelder registrieren die unwillkommenen Gäste. Sofort gehen die Lichter im Haus an, Kameras starten die Aufzeichnung und senden eine Nachricht an den Hausbesitzer… [mehr]

Freizeit

Joggen im Takt der Musik

Berlin. . Viele Jogger machen ohne Musik auf den Ohren keinen Schritt. Dabei müssen die Kopfhörer einiges aushalten können - deshalb greifen viele zu speziellen Sportmodellen. Wer einen Sportkopfhörer kauft, muss sich zwischen Ohr- oder Nackenbügel entscheiden. Obwohl sich Ohrbügel zurechtbiegen… [mehr]

Technik

Fortschritt mit Sicherheitsrisiken

Darmstadt/Bonn. Der Fingerabdruck entsperrt das Telefon, der Computer schaltet per Gesichtserkennung den Bildschirm frei. Biometrische Authentifizierung war vor einigen Jahren noch Science-Fiction. Bei den meisten teureren Smartphones ist sie bereits Standard, immer mehr Notebooks kommen hinzu… [mehr]

Elektronik

Erst smart, dann nutzlos

Berlin/Mainz. Ein Becher Kichererbsenbrei sei jetzt mehr wert als die 300 US-Dollar teure Steuerzentrale für sein vernetztes Heim. Das schrieb Arlo Gilbert, Texaner und erboster Eigentümer eines Smart-Home-Hubs des US-Startups Revolv, im April 2016 im Onlineportal Medium.com. Was war passiert, was… [mehr]

 
 
TICKER

Fotostrecke

Freibäder in der Region

Die Freibadsaison ist eröffnet - tauchen Sie ein in die Bäder der Region. Neben Bildern finden Sie Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen in dieser Fotostrecke. (Stand 2016) [mehr]

Minijobs - Das sollte man wissen

Viele Deutsche haben einen Minijob, besser bekannt als 400 Euro-Job und seit 2013 als 450 Euro-Job. Besonders für Studenten und diejenigen, die ihr Einkommen etwas aufstocken wollen, ist eine geringfügige Beschäftigung eine gute Lösung. Grundsätzlich darf jeder Deutsche beliebig viele Minijobs… [mehr]

Wettbewerb

Bohrer will den Pokal holen

Einhausen. "Ich werde zukünftig alle Lichter aus machen, wenn ich das Büro verlasse, meinen Computer herunter fahren und die Fenster nicht mehr kippen", gelobte Bürgermeister Philipp Bohrer "Besserung." Bohrer will für seine Mitarbeiter mit gutem Beispiel vorangehen - nach dem Motto: Gemeinsam… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR