DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 06.05.2016

Suchformular
 
 
Spielefirma Zynga

Multimedia

Zynga stoppt Talfahrt

Der Spieleentwickler Zynga galt als Zukunft der Games-Branche. Doch die im Umfeld von Facebook groß gewordene Firma aus San Francisco konnte sich nicht auf den Vormarsch der Smartphones umstellen, die Nutzer liefen davon. [mehr]

Google

Multimedia

Google zieht positive Zwischenbilanz für Medien-Initiative

Berlin (dpa) - Google sieht seine im Oktober gestartete europäische Medien-Initiative «Digital News Initiative» auf einem gutem Weg. Das Internet-Unternehmen wolle damit einen Rahmen für die produktive Zusammenarbeit mit Verlagen und Journalisten schaffen, sagte der für das Projekt verantwortliche… [mehr]

re:publica

Multimedia

re:publica endet mit Besucherrekord

Zum Geburtstag gibt es einen Besucherrekord: Mehr als 8000 Menschen strömen zur zehnten Ausgabe der re:publica. Im Oktober expandiert die Internetkonferenz nach Dublin. [mehr]

re:publica

Multimedia

re:publica: «Vereinfachung ist der Klebstoff der Digitalisierung»

Die Digitalisierung verändert die Arbeitsorganisation in Unternehmen. Intelligente Maschinen und lernende Algorithmen übernehmen immer anspruchsvollere Arbeiten. Ohne Vereinfachung der Prozesse werden die Vorteile aber auf der Strecke bleiben, sagt ein Experte. [mehr]

Xing

Multimedia

Xing legt weiter kräftig zu

Hamburg (dpa) - Das Karriere-Netzwerk Xing ist weiter auf starkem Wachstumskurs. Die Zahl der Mitglieder übersprang im ersten Quartal die Marke von 10 Millionen. In den ersten drei Monaten des Jahres meldeten sich 467 000 neue Mitglieder an und damit so viel wie noch nie in einem Quartal, wie das… [mehr]

MyTaxi startet Bestellung per WhatsApp

Multimedia

MyTaxi startet Bestellung per WhatsApp

Hamburg (dpa) - Die Taxi-Bestellung per WhatsApp breitet sich aus. Nach den Taxizentralen der Genossenschaft Taxi Deutschland führt sie auch der App-Anbieter MyTaxi ein. Der Nutzer muss dafür bei dem Kurzmitteilungsdienst seinen Standort an eine zur Kontaktliste hinzugefügte Telefonnummer senden… [mehr]

Adblock Plus

Multimedia

AdBlock Plus geht mit Flattr-Bezahlkooperation auf Medien zu

Berlin (dpa) - Nach einer langen Konfrontation mit der Medienbranche will der Werbe-Blocker AdBlock Plus über eine Kooperation mit dem Bezahlsystem Flattr neue Möglichkeiten zum Geldverdienen anbieten. Die Idee hinter «Flattr Plus» ist, dass ein Zusatz-Programm im Web-Browser automatisch ermittelt… [mehr]

Apple-Chef Tim Cook

Multimedia

Apple-Chef wirft Börsianern «riesige Überreaktion» vor

Zeigt Apple-Boss Tim Cook Nerven im Angesicht der anhaltenden Talfahrt der Apple-Aktie? Der Chef des iPhone-Konzerns gab ein langes TV-Interview, um die Anleger zu beruhigen. [mehr]

Digitalisierung

CD-Sammlung auf dem Handy

Göppingen/Duisburg. Kaum jemand unter 30 erinnert sich heute noch an den Walkman. Dabei war der tragbare Kassettenspieler in den 80er und 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts Musikmonopolist auf Schulhöfen, an Bushaltestellen und auf Klassenfahrten. Dann kam der noch größere Discman. Doch die… [mehr]

Recht

Verbotene Kameras

Bonn. Sie kommen getarnt als Powerbanks, Rauchmelder, Uhren oder Lampen. Im Inneren steckt eine kleine Foto- oder Videokamera, per WLAN werden aufgezeichnete Bilder ins Netz oder an einen entfernten Beobachter geschickt. Die vielen verschiedenen als Alltagsgegenstände getarnten Kameras haben nicht… [mehr]

Windows 10

Datenschutz von Hand anpassen

Stuttgart. Nutzer von Windows 10 sollten die Datenschutzeinstellungen des Betriebssystems anpassen. Dazu rät der Datenschutzbeauftragte des Landes Baden-Württemberg in einem Leitfaden. Im Startmenü unter "Einstellungen" und "Datenschutz" finden Nutzer die Datenschutzoptionen. Als Standard sind alle… [mehr]

WhatsApp

Multimedia

WhatsApp-Blockade in Brasilien wieder aufgehoben

Brasiliens Justiz ist nicht zimperlich, wenn sie die Herausgabe von Chats zwischen Kriminellen erzwingen will. 100 Millionen Brasilianer mussten deshalb länger als einen Tag auf WhatsApp verzichten. Mit Verschlüsselung gibt es aber nicht viel herauszurücken. [mehr]

re:publica

Multimedia

re:publica: Die Zukunft der Arbeit steht auf dem Prüfstand

Arbeiten 4.0: Die digitale Transformation erfasst nicht nur ganze Industriezweige, sondern wird auch die Art und Weise umkrempeln, wie wir arbeiten. Werden Arbeitnehmer davon auch profitieren können? Auf der re:publica in Berlin sorgt das Thema für viel Diskussionsstoff. [mehr]

Facebook

Multimedia

Zuckerberg strebt lebenslange Kontrolle über Facebook an

Mark Zuckerberg will die Welt verbessern - und zugleich die Kontrolle bei Facebook behalten. Eine neue Aktienstruktur wird nun seinen Einfluss beim weltgrößten Online-Netzwerk auf lange Zeit zementieren. [mehr]

Telekommunikation

Was Kombitarife taugen

Bremen/Berlin. Wer im Internet nach neuen Handy-Tarifen sucht, stößt schnell auf sogenannte Kombitarife. Dahinter stecken Pakete aus zwei oder mehr Tarifen für Mobilfunk, Festnetz und manchmal auch für den Fernsehempfang. Es gibt sogar Komplettpakete, die sowohl Mobilfunk-Telefonie und -Daten als… [mehr]

LTE-Funk

Versorgung prüfen

Berlin. Gerade wer abgelegen wohnt, hat häufig Probleme, Breitbandinternet per Kabel oder DSL ins Haus zu bekommen. Der Weg durch die Luft per LTE-Funk kann dann eine praktische Lösung sein. Wenig-nutzer können mit LTE-Prepaidtarifen und einem Surfstick für den Computer dabei monatliche Kosten… [mehr]

Smartphone

Tipps gegen den Handy-Frust

München. Fast jeder hat eines, so mancher legt es kaum aus der Hand. Und eigentlich wissen auch alle, wie man damit umgeht. Mehr oder weniger zumindest. Aber auch bei Smartphones gibt es Tipps, die nicht jeder auf dem Schirm hat. Zum Beispiel, wie man seine Daten rettet, wenn das Handy gestohlen… [mehr]

Radio

Rauschloser Empfang

Nach wie vor empfangen die meisten Radios in Deutschland ihr tägliches Programm über die Ultrakurzwelle (UKW). Aber die Zukunft des Radios ist digital, da ist sich Rundfunkexperte Michael Gundall von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz sicher. Er empfiehlt deswegen, beim Kauf eines neuen Radios… [mehr]

Datenträger

SSD-Speicher leicht zu optimieren

Berlin. Anders als bei der Magnetfestplatte ist es nicht nötig, einen SSD-Datenträger zu defragmentieren. Diese Funktion kann einfach abgeschaltet werden, berichtet das "Chip"-Fachmagazin (Ausgabe 5/16). Das funktioniert über einen Rechtsklick auf das Symbol des SSD-Laufwerks im Datei-Explorer… [mehr]

Alexander Bastrykin

Multimedia

Russische Justiz will strenge Internet-Zensur

Moskau (dpa) - Wenige Monate vor der Parlamentswahl in Russland fordert der oberste Strafverfolger eine strenge Internetzensur. Nur so könne sich Russland gegen von außen gesteuerten Extremismus wehren, schrieb der Leiter des Ermittlungskomitees, Alexander Bastrykin. [mehr]

Technik

Neue Trends fürs Wohnzimmer

Berlin/Hamburg. In rund vier Millionen deutschen Haushalten flimmern Nachrichten, Sport und Spielfilme noch immer über einen Röhrenfernseher. Diese Zahl hat TNS Infratest ermittelt. Die Wahrscheinlichkeit, dass in diesem Jahr noch einige gegen einen Flachbildfernseher ausgetauscht werden, ist… [mehr]

Internet

Sparsam mit Daten sein

Potsdam. Identitätsdiebstahl nennen es Experten, wenn Diebe Daten missbrauchen, um etwa im Internet einkaufen zu gehen. Dabei lassen sie natürlich nur die Ware zu sich schicken, die Rechnung erhält der Bestohlene. Bei vielen Shops reichen Name und Geburtsdatum für eine Bestellung - in sozialen… [mehr]

Datenspeicherung

Immer auf der sicheren Seite

Berlin. Die Festplatte des Rechners gibt plötzlich den Geist auf. Oder Schadsoftware befällt den PC und löscht oder verschlüsselt alle Daten unwiederbringlich. Dann, erst dann erkennen viele den Wert regelmäßiger Backups. Doch die fertigen längst nicht alle Computernutzer an. Dabei ist das keine… [mehr]

Video

Alte Zuspieler am Flat-TV

Leipzig/München. Der Flachbildfernseher ist zum Standard im Wohnzimmer geworden. Dennoch tummeln sich in vielen Heimkinos nach wie vor ältere Zuspieler, etwa Videorekorder oder Spielkonsolen. Die Folge sind Anschlussprobleme. Denn während die einst so beliebte Scart-Buchse am Fernseher ausstirbt… [mehr]

Messenger

Kommunikative Alleskönner

München/Berlin. Früher gab es zum Texten mit dem Mobiltelefon nur einen Messenger. Er hieß SMS. Der Dino unter den Kurznachrichtendiensten lebt noch immer. Doch die Artenvielfalt hat stark zugenommen. Whatsapp, Hangouts, Facebook Messenger, Threema, Signal - die Auswahl ist riesengroß. Doch wie… [mehr]

Software

Virenschutz nicht immer verlässlich

Berlin. Ein aktuelles Virenschutzprogramm auf dem Rechner ist Pflicht, kann aber keinen hundertprozentigen Schutz bieten. Denn bis brandneue Schadsoftware von der Wächter-Software erkannt wird, können schon einmal Stunden oder Tage vergehen, wie die Stiftung Warentest bei einem Vergleich von 17… [mehr]

Datenschutz

Der Feind im eigenen Haushalt

Karlsruhe. Mit der E-Mail kamen die Spams, mit dem Online-Banking Trojaner auf der Jagd nach Passwörtern und TANs. Fortschritte in der digitalen Welt bergen oft neue Gefahren. So ist es auch beim "Internet der Dinge", der Vernetzung immer neuer Geräte, die Daten erheben und online verfügbar machen… [mehr]

Windows

Schneller arbeiten per Tastenbefehl

Berlin/Freiburg. Viele Windows-Nutzer steuern und klicken sich vor allem mit der Maus durch ihre Office-Anwendungen und Internetbrowser. Das kann schnell in kleinteilige Klick-Orgien ausarten. Dabei lässt sich bei den meisten Aktionen durch Tastenkombinationen - englisch Shortcuts - viel Zeit… [mehr]

 
 
TICKER

Lifestyle

Die musikalische Suche nach Freiheit

Die Augen weit aufgerissen, voll auf das Instrument konzentriert und den Schweiß der Anstrengung auf der Stirn: Es ist das Bild eines Mannes, der vollkommen eins ist mit der Musik, der sie liebt und um ihre große Bedeutung weiß - der US-Jazz-Posaunist Craig Harris bei einem Auftritt im New Yorker… [mehr]

Minijobs - Das sollte man wissen

Viele Deutsche haben einen Minijob, besser bekannt als 400 Euro-Job und seit 2013 als 450 Euro-Job. Besonders für Studenten und diejenigen, die ihr Einkommen etwas aufstocken wollen, ist eine geringfügige Beschäftigung eine gute Lösung. Grundsätzlich darf jeder Deutsche beliebig viele Minijobs… [mehr]

Wettbewerb

Bohrer will den Pokal holen

Einhausen. "Ich werde zukünftig alle Lichter aus machen, wenn ich das Büro verlasse, meinen Computer herunter fahren und die Fenster nicht mehr kippen", gelobte Bürgermeister Philipp Bohrer "Besserung." Bohrer will für seine Mitarbeiter mit gutem Beispiel vorangehen - nach dem Motto: Gemeinsam… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR