DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 04.05.2016

Suchformular
 
 

Finanzen

Mit gemeinsamen Policen sparen

Nur als Pärchen oder zu dritt, viert oder fünft mit Kindern und Stiefkindern: Familienmodelle gibt es viele. Alle haben eines gemeinsam: Paare können nach dem Einzug in die gemeinsame Wohnung bei ihren Versicherungen sparen. Denn oft spielt es keine Rolle, ob man geheiratet hat oder die… [mehr]

Gesundheit

Hilfe für Patienten

Nicht immer übernimmt die Rentenversicherung, Krankenkasse oder Berufsgenossenschaft die Kosten für eine Kur. Patienten können dann das Finanzamt an den Ausgaben beteiligen, erläutert der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BdL). Ausgaben für eine Kur zählen zu den Krankheitskosten und können… [mehr]

Urteil

Schüler bei Projekten abgesichert

Ein Schüler ist auch dann gesetzlich unfallversichert, wenn er sich außerhalb der Schule auf dem Nachhauseweg von einer Projektarbeit befindet. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landessozialgerichts Baden-Württemberg, wie die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins… [mehr]

Ratgeber

Steuerbescheid der Bank archivieren

Viele Sparer bekommen von ihrer Bank eine Jahressteuerbescheinigung. Darin sind alle Erträge aus Wertpapieren und Einlagen aufgelistet, die der Kunde im betreffenden Jahr erzielt hat, erklärt der Bundesverband deutscher Banken. Sie enthält außerdem Angaben zum Freistellungsauftrag und zur… [mehr]

Versicherung

Risikozuschlag kann teuer werden

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) greift, wenn Beschäftigte ihren Job aufgrund einer Krankheit nicht mehr ausüben können. Doch nicht jeder bekommt ohne weiteres eine Police. Vorerkrankungen zum Beispiel können die Suche nach einer Versicherung erschweren. "Die einen lehnen ganz ab, die… [mehr]

Rente

Früh mit dem Sparen beginnen

Eine gesetzliche Rente wird es vermutlich zwar auch künftig noch geben. Ob sie aber ausreicht, um im Alter finanziell über die Runden zu kommen, ist ungewiss. "Die Angst vor Altersarmut beschäftigt heutzutage selbst Berufseinsteiger", hat die Münchner Vermögens- und Altersvorsorgeberaterin Vera… [mehr]

Erbrecht

Den neuen Partner absichern

Verheiratet bis zum Lebensende: Das klappt leider nicht immer. Häufig trennen sich Ehepaare, finden neue Partner und leben in Patchworkfamilien. In diesen Fällen gilt es, die Erbrechte zu klären. Patchworkfamilien sind heute längst Alltag. Das Erbrecht aber bezieht sich noch auf die klassische… [mehr]

Urteil

Feier mit Kollegen von Steuer absetzen

Wer seinen Geburtstag im Kreise der Kollegen oder mit Geschäftspartnern feiert, kann diese Kosten als Werbungskosten absetzen. Die Voraussetzung: Die Ausgaben stehen in einem beruflichen Zusammenhang. Dies hatte der Bundesfinanzhof (BFH) bereits im vergangenen Jahr entschieden (Az.: VI R 46/14… [mehr]

Bildung

Vorteile des dualen Studiums

Das Modell gibt es schon länger: ein Hochschulstudium, verbunden mit einer Ausbildung oder festen Praxisanteilen. Neu ist die Vielfalt der dualen Studiengänge, von Betriebswirtschaft über Brau- und Getränketechnik bis hin zum Gartenbau. Wer sich darauf einlässt, kann sich wissenschaftlich bilden… [mehr]

Finanzen

Kindergeld auch bei sozialem Jahr

Der Anspruch auf Kindergeld bleibt unter Umständen auch während eines Auslandsaufenthalts nach dem Abitur erhalten. Das gilt in der Regel, wenn das Kind etwa an einem freiwilligen sozialen Jahr oder einem freiwilligen ökologischen Jahr teilnimmt, erklärt Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler. Das… [mehr]

Reise

Perlenkette im Koffer

Schmuck sollte auf Reisen am besten im Handgepäck verstaut sein, um ihn vor Dieben zu schützen. Wer Schmuck hingegen einfach in einen Koffer ohne Schloss packt, geht bei Verlust leer aus - die Versicherung muss nicht zahlen. Das geht zumindest aus einer Entscheidung des Amtsgerichts (AG) Frankfurt… [mehr]

Private Krankenversicherung

Tarifwechsel trotz Vorerkrankung

Kunden einer privaten Krankenversicherung (PKV) können grundsätzlich in einen anderen Tarif ihres Versicherers wechseln. Dieses Recht ist gesetzlich festgeschrieben, erklärt der Bund der Versicherten (BdV). Möglich ist dies etwa, wenn der ursprüngliche Tarif im Laufe der Jahre durch… [mehr]

Psychologie

Kampf gegen das Aufschieben

Markus Bittmann kennt dieses Gefühl. Der Sinn einer Aufgabe erschließt sich einfach nicht, Motivation und Antrieb fehlen. Statt sie zu erledigen, schiebt er sie lieber auf. Jedes Mal, wenn er die Aufgabe unterdrückt und vertagt, wird er frustrierter. Wenn der Abgabetermin näher gerückt ist, fragt… [mehr]

Etikette

Professoren richtig ansprechen

Wer Briefe oder E-Mails schreibt, steht oft vor der Frage, wie er Professoren, Doktoren und Adelige anschreibt. Niemand möchte einen Fehler machen und schon gar nicht den Empfänger mit einer falschen oder unpassenden Anrede verärgern. Das Problem besteht nicht nur bei einer schriftlichen… [mehr]

Steuern

Kosten nicht absetzbar

Kosten für einen Zivilprozess lassen sich nicht als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend machen. Das geht zumindest aus einer am Mittwoch veröffentlichten Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor. In dem verhandelten Fall hatte der Steuerpflichtige Schmerzensgeld wegen eines… [mehr]

Sonntagsarbeit

Kein Anspruch auf höhere Vergütung

Viele Arbeitnehmer arbeiten teils an Sonn- und Feiertagen. Müssen sie dafür einen finanziellen Zuschuss bekommen? "Es gibt keine gesetzliche Regelung", erklärt Stefan Lunk von der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Normalerweise finden sich aber in den Arbeits- und… [mehr]

Beruf

Der neue Kollege Roboter

Vom Einkaufen über das Fernsehen bis zum Urlaub verändert die Digitalisierung alles. Das behaupten zumindest Forscher, Berater, Politiker und andere Experten. Das gilt nicht nur für das Privatleben, sondern vor allem für die Arbeitswelt. "Ich gehe davon aus, dass die meisten Arbeitnehmer ihren Job… [mehr]

Arbeitsrecht

Raum für Raucher keine Pflicht

Viele Unternehmen haben einen Raucherraum. Dazu verpflichtet sind sie aber nicht. "Es gibt keinen Anspruch der Raucher auf einen Raucherraum", sagt Stefan Lunk von der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Durch die Gerichte ist nur klargestellt, dass der Betrieb das… [mehr]

Verkehr

MPU braucht guten Grund

Ein heftiger, aber rein verbal geführter Streit begründet keine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU). Das lässt sich aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts Freiburg ableiten. Ein Gemeindemitarbeiter wollte im konkreten Fall die Personalien eines Autofahrers überprüfen, der sein Auto… [mehr]

Kinder

Recht auf Information

Auch wenn ein Elternteil kein Umgangsrecht für sein Kind hat, hat es mitunter ein Recht auf Informationen über den Nachwuchs. So soll ein getrennt lebender Vater nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm alle sechs Monate Fotos und Auskunft über die Entwicklung seiner Tochter bekommen. [mehr]

Recht

Gewerbliche Nutzung unzulässig

Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Arbeitsgewohnheiten. Viele, die geschäftlich am Anfang stehen oder Familie und Beruf unter einen Hut bekommen wollen, arbeiten von zu Hause aus: Die Wohnung wird nicht mehr nur zum Wohnen genutzt, sondern auch teilgewerblich. Doch ist das zulässig? Wichtige… [mehr]

Verbraucher

Netzagentur hilft bei Beschwerden

Kunden-Hotlines für Fragen zu bereits geschlossenen Verträgen oder gekauften Geräten dürfen nur die reine Telefongebühr kosten. Und bei kostenpflichtigen Bestellhotlines oder Sonderrufnummern für Mehrwertdienste muss immerhin das Warten gratis sein. Doch was tun, wenn Unternehmen solche Anrufe… [mehr]

Urteil

Keine Abgabe für Chor

Für kommerzielle künstlerische Tätigkeiten müssen Künstlersozialabgaben gezahlt werden. Dies gilt aber nicht für Laienchöre, wie sich aus einer Entscheidung des Landessozialgerichts Stuttgart ergibt. Ein hoher künstlerischer Anspruch und gelegentliche öffentliche Auftritte mit bezahlten… [mehr]

Versicherung

Bei Zeckenbiss Unfall-Police prüfen

Privat Unfallversicherte sollten überprüfen, ob ihre Police auch Invalidität durch eine Borreliose-Infektion abdeckt. Denn andernfalls sind sie nicht geschützt, wenn nach einem Zeckenbiss dauerhafte Gesundheitsschäden auftreten. Darauf macht die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen… [mehr]

Ratgeber

Plötzlich ohne Eltern

Das Schicksal kann unterschiedlich zuschlagen: Ob beim Autounfall, beim Brand, aufgrund eines Verbrechens oder einer Krankheit - einige Eltern sterben gleichzeitig, andere kurz nacheinander. In solchen Fällen stehen die Kinder plötzlich alleine da. Klappt alles, bleibt das nicht lange so. "Sobald… [mehr]

Soziales

Bezug von Kindergeld erleichtert

Wer sein Kind im Masterstudium unterstützt, bekommt jetzt leichter Kindergeld. Das geht aus einem neuen Schreiben des Bundesfinanzministeriums hervor. Danach zählt das Masterstudium, das direkt auf das Bachelorstudium folgt, noch zur Erstausbildung. "Damit kann das Kind während des Masterstudiums… [mehr]

Beruf

Ermahnung ausreichend

Kommt ein Arbeitnehmer wenige Minuten zu spät, liegt zwar ein Pflichtverstoß vor. Mahnt der Arbeitgeber ihn deshalb schriftlich ab, ist das jedoch unverhältnismäßig. Darauf weist der Deutsche Anwaltverein hin. Er bezieht sich auf eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Leipzig. In dem verhandelten… [mehr]

Bewerbung

Umgang mit Vorstrafen

Bewerber müssen von sich aus im Vorstellungsgespräch nicht auf Vorstrafen hinweisen. Allerdings darf der Arbeitgeber in Einzelfällen danach fragen. Darauf weist Pauline Moritz hin, Expertin für das Thema Arbeitsrecht in Köln. Grundsätzlich darf ein Arbeitgeber sich nur nach Vorstrafen erkundigen… [mehr]

Duale Hochschule Mannheim

„Es geht um die richtige Berufsfähigkeit“

Das Studienangebot entwickelt sich in ganz Deutschland dynamisch, und diese Dynamik zieht seit einigen Jahren immer mehr an. Welche Neuerungen haben sich bereits etabliert? Prof. Dr. Georg  Nagler: Diese Entwicklung des Studienangebots kann man positiv, aber auch mit Sorge sehen. Mittlerweile gibt… [mehr]

Duale Hochschule Mannheim

„Wissen in die Tat umsetzen“

Nach drei Jahren Studium bereits fit für den Job und dabei auch schon Berufserfahrung gesammelt - so wünschen es sich viele Unternehmen. Aber auch für die Studierenden ist es ein großer Schritt in der persönlichen Entwicklung, in dieser Zeit nicht nur theoretisches Fachwissen anzusammeln, sondern… [mehr]

 

Artikel

Kohlrabi nicht zu tief einpflanzen

Ob als gesunder Snack oder als Gemüsebeilage: Kohlrabi (Brassica oleracea var. gongylodes) ist ein Klassiker der deutschen Küche. Ab April wird es Zeit, Jungpflanzen zu setzen. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin rät, die Wurzelballen der Pflänzchen nicht zu tief zu pflanzen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR