DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 01.04.2015

Suchformular
 
 
Mannheimer Morgen Südhessen Morgen Bergsträßer Anzeiger Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung Fränkische Nachrichten

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

SAP

Eine Unternehmerlegende

Walldorf. Klaus Tschira war schon zu Lebzeiten eine Unternehmerlegende. Zusammen mit Hasso Plattner, Dietmar Hopp, Hans-Werner Hector und Claus Wellenreuther - allesamt ehemalige IBM-Mitarbeiter - gründete er 1972 die Firma "Systemanalyse und Programmentwicklung" in Weinheim - dem Vorläufer der… [mehr]

Pop

Elektronische Ernsthaftigkeit

Es ist kurz nach acht, als hier im ehemaligen Börsensaal in der Mannheimer Musikschule das große Gewitter losbricht. Nicht mit Paukendonner und Blitztrompeten, sondern mit einem leisen Kratzen am Blech, einem beinah unhörbaren Rauschen zwischen den Reglern, das sich langsam in den Saal gräbt, um… [mehr]

Theater Sapperlot Lorsch

Feine Anarcho-Komik

Lorsch. FIL hat einen Roman geschrieben. Oder so etwas Ähnliches. Der Erfinder der brachial komischen Comic-Reihe "Didi & Stulle" serviert mit "Pullern im Stehn" eine Art Autobiografie, die sich vor allem auf die pubertäre Sturm- und Drangphase des Künstlers konzentriert. Wenngleich man hier… [mehr]

Frühjahr bringt frische Impulse

Weniger Arbeitslose in Mannheim

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Mannheim im März im Vergleich zum Vormonat um 231 auf jetzt 9830 Frauen und Männer ohne Job zurückgegangen. Die Quote sank leicht um 0,1 auf jetzt 6,3 Prozent. Verglichen mit dem Vorjahr stellt sich der März 2015 allerdings schlechter, vor einem jahr waren 500… [mehr]

Soziales

Viele Hürden für Behinderte

Richard Wagner ist leidenschaftlicher Bowler. Der im Rollstuhl sitzende Ludwigshafener hat es mittlerweile zum Deutschen Meister gebracht. Doch seit seinem Sieg in der vergangenen Saison plagt er sich mit dem nächsten Turnier, das traditionell in der Stadt des Gewinners abgehalten wird: "Hier gibt… [mehr]

Metropolregion

Orkan Niklas wirbelt Region durcheinander

Orkantief Niklas hat für die Schließung zahlreicher Freizeiteinrichtungen in der Region gesorgt. Unter anderem schlossen der Heidelberger Zoo, der Kurpfalzpark Wachenheim und der Holiday-Park in Haßloch sowie der Schlosspark in Schwetzingen vorsorglich ihre Pforten. [mehr]

Für die Zukunft gut gerüstet

Schriesheim verfügt strukturell über optimale Ausgangsbedingungen für die Gestaltung seiner Zukunft, muss in einigen wenigen, aber wichtigen Punkten aber auch Defizite aufarbeiten. Dies ist das Ergebnis des ersten Nachhaltigkeitsberichtes der Stadt, den der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung… [mehr]

Musikalisch auf den Frühling eingestimmt

Mit einer abwechslungsreichen Klangdarbietung hat die Sängereinheit 1883 Ladenburg bei ihrem Liederabend "Singen und Swingen durch den Frühling" ihre Konzertbesucher im Domhof auf die Jahreszeit eingestimmt. Entsprechend dem Motto wurde ein bunter Strauß Frühlingslieder sowohl vom Frauen- als auch… [mehr]

Sonniger November beschert Eisbahn hohe Besucherzahlen

Der Aufwärtstrend der vorherigen Saison hat sich im Winter 2014/2015 fortgesetzt: Exakt 49 504 Besucher verzeichnete die Heddesheim Freiluft-Kunsteisbahn von Anfang November 2014 bis Ende März 2015. "Das ist die höchste Zahl der vergangenen fünf Jahre", freut sich Eismeister Michael Kiss, als er… [mehr]

100. Geburtstag

„Was habe ich damals getanzt . . .“

Diese Frau ist eine Sensation! Wäre da nicht der Rollator, bliebe ihr Alter im Verborgenen. Dabei ist genau das der Grund des Besuchs. Trude Huth feiert heute ihren 100. Geburtstag. Äußerlich ist ihr das nicht anzusehen. Modisch gekleidet, den Schmuck an der richtigen Stelle und vor allem gänzlich… [mehr]

Innenstadt-Umbau

Stadt setzt nun doch die Säge an

Viernheim. Die 18 Ahornbäume in der westlichen Fußgängerzone müssen für den zweiten Bauabschnitt der Innenstadt-Umgestaltung weichen. Das ist längst klar. Aber entgegen der jüngsten Planung werden sie nun doch nicht ausgegraben und versetzt, sondern in einigen Wochen gefällt. Das teilt Erster… [mehr]

Feuerwehr

Morew neuer Vereinschef

WATTENHEIM. An der Spitze des Feuerwehrvereins Wattenheim steht mit Boris Morew ein neues Gesicht. Er löst Torsten Sahm ab, der das Amt aus zeitlichen Gründen niederlegte. Zunächst hatten bei der Jahreshauptversammlung im Gerätehaus aber die Aktiven das Wort. "Im Jahr 2014 hatte die Wattenheimer… [mehr]

Kunstrasenplatz

CDU: „Nicht undramatisch“

Lampertheim. In den Reihen der Christdemokraten wird es nun heißen: Das haben wir doch schon immer gewusst. Doch unabhängig von parteipolitischen Bewertungen werden sich Verwaltung und parlamentarische Gremien in absehbarer Zeit erneut mit der Frage auseinandersetzen müssen: Was wird aus dem… [mehr]

Kommunalpolitik

Franz Apfel seit 30 Jahren dabei

Bensheim. Wer sich ehrenamtlich in der Kommunalpolitik engagiert, braucht ein dickes Fell - und viel Zeit. „Wenn man die Wochenenden mitrechnet, ist es fast ein Halbtagsjob", meint Franz Apfel. Der Bensheimer muss es wissen. Seit 30 Jahren gehört er ohne Unterbrechung der… [mehr]

Fußball

Brasilien staunt über Firmino

London/Sinsheim. Superstar Neymar sprang ihm nach dem Siegtor als Erster euphorisch in die Arme, Nationaltrainer Dunga lobte ihn vor versammelter Presse über den grünen Klee. Der Hoffenheimer Fußball-Bundesliga-Profi Roberto Firmino genoss jedoch beim 1:0 (0:0) gegen Chile in London eher schüchtern… [mehr]

Eishockey

Adler stoßen Final-Tür weit auf

Mannheim. Die Mannheimer Adler sind nur noch einen Schritt vom Einzug ins Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft entfernt. Vor 13 600 Zuschauern in der ausverkauften SAP Arena bezwang die Mannschaft von Trainer Geoff Ward die Grizzly Adams Wolfsburg im dritten Halbfinale zum dritten Mal… [mehr]

Rhein-Neckar Löwen gegen Kiel

Jacobsens Angriff auf die alte Liebe

Als Spieler feierte Nikolaj Jacobsen große Erfolge mit dem THW Kiel. Doch für Sentimentalitäten ist jetzt kein Platz. Als Trainer will der Däne mit den Rhein-Neckar Löwen das Topspiel beim Tabellenführer gewinnen. [mehr]

Regionaler Sport

Sport in der Metropolregion

Aktuelle Nachrichten rund um den Sport in Mannheim und in der Metropolregion gibt es im Ressort Regionaler Sport. Dort finden sich Berichte zu heimischen Vereinen und Aktiven, Ergebnisse von Wettkämpfen und viele Bilder und Fotostrecken. [mehr]

Statistik

Erneut weniger Arbeitslose

Stuttgart/Saarbrücken. Die Arbeitslosigkeit im Südwesten ist auch im März leicht zurückgegangen. Die Arbeitslosenquote sank im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 4,0 Prozent. Die Zahl der Menschen ohne Job verringerte sich nach weiteren Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur… [mehr]

Gesundheit

Fehlerquelle: Medikamente

Frankfurt/Bonn. Falsches Medikament, falsche Dosis, falsche Kombination - mit Arzneimitteln können leicht Fehler passieren, auch im Krankenhaus. Das Frankfurter Universitätsklinikum macht daraus keinen Hehl: Eine Patientin bekam nach einer Gelenk-Operation ihr Arthritis-Medikament einmal täglich… [mehr]

Orkan

Die Folgen von „Wiebke“ sind beseitigt

Lautertal/Lindenfels. Dirk Dins ist Revierförster für Lautertal und Lindenfels. Als Anfang März 1990 - vor 25 Jahren - der Orkan "Wiebke" über Deutschland hinwegzog und auch an der Bergstraße tiefe Spuren hinterließ, war Dins jedoch noch nicht im Amt. Erst im folgenden Juli trat er seine Stelle an… [mehr]

Sturm

Zahlreiche umgestürzte Bäume in Südhessen

Darmstadt/Bergstraße. Insgesamt 21 Vorfälle im Zusammenhang mit dem heftigen Sturm, der am Dienstag auch über Südhessen hinwegfegte, wurden bei der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Südhessen gemeldet. [mehr]

Amtsgericht

Paletten-Unfall: Jugend-Arrest als Warnschuss

Weinheim. Schuldspruch im Palettenunfall-Prozess: Der 20-jährige Angeklagte wurde gestern vom Amtsgericht Weinheim zu zwei Wochen Jugend-Dauerarrest verurteilt. Der junge Mann reagierte mit einem Kopfschütteln auf das Urteil. Richterin Claudia Zimmer-Odenwälder sah es als erwiesen an, dass der… [mehr]

Gesellschaft

Ein gutes Leben bis zum letzten Atemzug

Bergstraße. Viel Zeit hatte sich CDU-Landratskandidat Christian Engelhardt für seinen Besuch im Hospiz in Bensheim genommen - und zeigte sich im Gespräch mit Geschäftsführer Michael Braun, dem Vorsitzenden des Hospizvereins Dr. Wolfgang Nieswandt und Pflegedienstleiterin Margarete Keilmann am Ende… [mehr]

Atomkraft

AKW: Rückbau als neue Herausforderung

Biblis/Bergstraße. Es war die erste Veranstaltung für die Öffentlichkeit, die RWE unter dem Motto "KW Biblis transparent!" anbot. Über die Ausstellung im Saal des Bürgerzentrums wollte das Unternehmen mit den Bürgern ins Gespräch kommen und hatte dafür nicht nur den Kraftwerksleiter Horst Kemmeter… [mehr]

Umwelt

Windkraft gefährdet den Rotmilan

Bergstraße. Wie kaum ein anderer Vogel ist er ein deutscher Europäer. Über 50 Prozent der Weltpopulation des Rotmilans sind in Deutschland zu Hause und allein in Hessen brüten etwa fünf Prozent des globalen Bestandes. Dieser Bedeutung des Rotmilans in der Vogelwelt wurde auch die Jahrestagung der… [mehr]

GRN-Klinik

Siegel für Gelenkersatz

Wer eine Knie- oder Hüftgelenkprothese benötigt, ist in der GRN-Klinik gut aufgehoben: Die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie hat soeben das in Deutschland höchste Qualitätssiegel für Endoprothetik erhalten - darf sich nun "Zertifiziertes Endoprothetikzentrum" nennen. [mehr]

Preußische Tafelrunde

Ein Eisenbahn-Rangierer macht Karriere

Bergstraße. Bei der wieder gut besuchten 56. "Preußischen Tafelrunde" der Ostseedeutschen Landsmannschaft im Kreis Bergstraße ging es diesmal um "Ostpreußische Eisenbahner und die Amerikaner". Referent war Siegfried Kugies, der letzte noch lebende Eisenbahner der Berlin-Blockade von 1948 bis 1949… [mehr]

Evangelische Kantorei

Von Trauer, Liebe und Dank

Eines der bekanntesten Passionswerke der Musikliteratur erklingt am Karfreitag um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche: das "Stabat mater dolorosa" von Giovanni Battista Pergolesi. Pergolesi, der mit 26 Jahren an Tuberkulose starb, beschrieb in seiner letzten sakralen Komposition die Mutter Jesu… [mehr]

Zurück zu den Wurzeln

Intensiver gehen – auf den Spuren der Urvölker

Barfußgehen - das tun inzwischen 29 Prozent der Deutschen zu Hause. Sie genießen diese Rückbesinnung auf das natürliche Gehgefühl, wie es eine Zeit lang nur noch die Urvölker pflegten. "Es ist ein intensives Gefühlserlebnis und auch noch sehr gesund", sagt Werner Pfitzenmeier, der längst zu Hause… [mehr]

Nahaufnahme

Ernst Lotz

Seit vielen Jahren gehört Ernst Lotz zum Fotografenteam des Bergsträßer Anzeigers. Mit dem heutigen Tag beginnt für ihn ganz offiziell der wohlverdiente Ruhestand. Der gelernte Elektromechaniker, Jahrgang 1951, fing im Jahr 1983 an, nebenberuflich als freier Fotojournalist zu arbeiten. Seine Bilder… [mehr]

ADFC Bergstraße

Gebrauchtradmarkt und Fahrradtouren

Bergstraße. Gleich mehrere Termine kündigt der ADFC Bergstraße an. Mittwoch, 8. April: Zur Saisoneröffnung gibt es eine Feierabendtour über eine 20 Kilometer lange Strecke in gemütlichem Tempo. Die Schnupperstrecke sei auch ideal für Neueinsteiger, um den ADFC kennenzulernen, heißt es in der… [mehr]

Kinder aus Hartz-IV-Familien

Finanzielle Hilfe für bessere Bildung

Bergstraße. Die jüngst von der Bertelsmann-Stiftung veröffentlichte Studie hat es wieder einmal an den Tag gebracht: Die soziale Herkunft eines Kindes ist ein wesentlicher Faktor für die schulische Karriere. Die Chancengleichheit ist nach wie vor nicht gewahrt - Kinder mit Armutshintergrund haben… [mehr]

Schlossgarten

Kirschblüten halten Orkanböen stand

Es gibt Tage, da will man nicht zwingend vor die Tür. Gestern war einer dieser Tage. Orkan Niklas fegte über die Kurpfalz und sorgte dafür, dass der Schlossgarten für Besucher aus Sicherheitsgründen geschlossen blieb. Bei dieser Witterung wären ohnehin nur wenige auf die Idee gekommen, den Park zu… [mehr]

Arbeitsmarkt

Quote nur leicht verbessert

"Es kann noch nicht von einer deutlichen Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt gesprochen werden, aber positive Ansätze sind doch zu erkennen", wird Wolfgang Heckmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Heidelberger Arbeitsagentur, zitiert. "Es wurden im vergangenen Monat wieder mehr offene… [mehr]

Geschäftsleben

Respekt vor der Tatkraft

Der Frühling kommt und macht wieder Lust darauf, in Haus und Garten aktiv zu werden. Der Toom Baumarkt in Schwetzingen motiviert seine Kunden zum Selbermachen und bringt ihnen für ihr Engagement in Haus und Garten Anerkennung und Wertschätzung entgegen. Bei einer bundesweiten Kampagne können sich… [mehr]

Gewinnchance

Vorgeschmack auf das „Arena“-Konzert holen

Die Band "Arena" meldet sich in ihrem 20. Jubiläumsjahr eindrucksvoll zurück mit einem brandneuen Album und einer umfangreichen Tour. Ein Gastspiel steht dabei am Samstag, 4. April, um 21 Uhr in der Alten Wollfabrik auf dem Programm. Als Vorgeschmack auf dieses Konzert verlost unsere Zeitung die… [mehr]

Kolpingsfamilie

Hier ist die Not am größten

Die Kolpingfamilie hat der Schwetzinger Tafel "Appel + Ei" eine Spende von 500 Euro und der Wohnungslosenhilfe Schwetzingen eine Finanzspritze in Höhe von 300 Euro im Tafelladen übergeben. "Wir möchten die beiden Institutionen unterstützen, da wir wissen, dass hier die Not am größten ist und die… [mehr]

Zeugen Jehovas

Millionen gehorchen Gebot

Weltweit gedenken Jehovas Zeugen einmal im Jahr des Todes Jesu Christi. Dieser Gedenktag ist ihr höchster Feiertag. Fast 20 Millionen kamen letztes Jahr, um Jesu Gebot zu befolgen. Er sagte: "Tut dies immer wieder zur Erinnerung an mich." Die Gedenkfeier für 2015 findet am Freitag, 3. April, statt… [mehr]

Hebel-Gymnasium

Kulturelle Unterschiede

Eine Klassenreise nach Paris - das verspricht ein aufregendes Abenteuer zu werden: Schülerin Maxi ist schon sehr gespannt auf ihre Gastfamilie. Wie sie sich dort mit ihren Französischkenntnissen durchkämpft, konnten die Hebel-Schüler nun als Gastspiel des "Knirps Theaters" erleben. Die beiden… [mehr]

Evangelische Kirche

Gründonnerstag mit Abendessen

Wie in den vergangenen Jahren möchte die evangelische Kirchengemeinde das Abendmahl am Gründonnerstag, 2. April, um 19 Uhr im Melanchthon-Haus in einer besonderen Form feiern. Bei einem ruhigen Abendmahlsgottesdienst wird miteinander auch zu Abend gegessen - ein einfaches und doch sättigendes Mahl… [mehr]

 
 
TICKER

Weinprämierung

Weine jedes Jahr besser

Der Mittwochabend bedeutet für den echten Schriesemer nicht nur Mitte des Mathaisemarktes, sondern auch Höhepunkt. Im Gedenken an den Ursprung des Festes wird er im Zehntkeller gefeiert, als protokollarische Krönung versehen mit der Siegerehrung der Weinprämierung. [mehr]

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 1.4.2015 in Mannheim: bedeckt
MIN. 3°
MAX. 9°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Amtsgericht

Nach dem Urteil zurück in die JVA

Während einer mündlichen Verhandlung am Amtsgericht hat sich ein Prozess immer mehr zugunsten des Angeklagten entwickelt. Beschuldigt wurde der 30-jährige Thomas R., weil er den damals 13-jährigen Benjamin J. am 22. Januar 2014 zu einem Raubüberfall angestiftet haben soll. R. selbst bestritt dies… [mehr]

Reit- und Fahrverein

Siegreiche Schwestern

Viernheim. Auch im Jahr 2015 setzen die beiden Holzschuh-Schwestern ihre Erfolgsserie fort und beginnen siegreich: Nach den Triumphen auf dem hauseigenen Jugendfestival siegte Hannah Holzschuh auch beim Turnier in Mannheim-Neckarau auf Playmate in einem Springen der Klasse L und platzierte sich auf… [mehr]

BA

Tourismus

Solardraisinen rollen ab morgen wieder

Bergstraße. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Pünktlich zum Osterfest und den Ferien startet die neue Saison der Solardraisinenbahn im Odenwald. Alle 24 sonnengelben und solarbetriebenen Fahrzeuge stehen bereit. Nach aktuellem Buchungsstand sind bereits 14 000 Sitzplätze für die neue Saison… [mehr]

SZ

Pop

Mit a-ha im Gefühlschaos

Diese Männer machen mich närrisch! Ich meine die drei der norwegischen Popband a-ha. Sänger Morten Harket (55), Gitarrist Pål Waaktaar-Savoy (53) und Keyboarder Magne "Mags" Furuholmen (52) sind die musikalischen Idole meiner Jugend, ich wuchs mit ihren Lieder auf, höre die CDs noch heute bei jeder… [mehr]

FN

In der Buchener Innenstadt

Nutzungskonzept „in weiter Ferne“

Buchen. Lange war es still um das Anwesen "Ross/Meissner" am Buchener Marktplatz. Doch nach der Klärung der neuen Besitzverhältnisse änderte sich das. Seit einigen Monaten werden die altehrwürdigen Häuser "Ross" (Eigentümer ist die Stadt) und "Meissner" (im Besitz von Dr. Volker Schneider) wieder… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR