DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 19.04.2015

Suchformular
 
 
Mannheimer Morgen Südhessen Morgen Bergsträßer Anzeiger Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung Fränkische Nachrichten

Schriesheim

„Die Vorverlegung der Krönung hat sich bewährt“

Wieder ist ein Mathaisemarkt vorbei. Es war ein schönes Fest, das sieht auch Bürgermeister Hansjörg Höfer so. Trotzdem gibt es Verbesserungsbedarf, wie er im Gespräch mit dem "MM" erklärte. Wie fällt Ihre Bilanz des Mathaisemarkts aus? Hansjörg Höfer: Sehr positiv: Die Besucherzahl von 123 000 war… [mehr]

Landau

Landesgartenschau offiziell eröffnet

Die Landesgartenschau Rheinland-Pfalz ist gestern in Landau offiziell eröffnet worden. Bis zum 18. Oktober soll sie an insgesamt 185 Tagen rund 600 000 Besucher anlocken. [mehr]

Software

SAP setzt auf freiwilliges Ausscheiden

Der Walldorfer Konzern SAP hat sich mit den Arbeitnehmervertretern auf eine Betriebsvereinbarung geeinigt. Sie regelt den Wegfall von drei Prozent der Stellen im Rahmen eines Umbaus. SAP will dabei auch neue Jobs schaffen. [mehr]

Purcell war ein Jazzer

Wäre Musik die Wiederkehr des Immergleichen, hätten wir ihren Verlust nicht zu bedauern. Glücklicherweise lassen sich mit Musik aber immer noch bislang verschlossene Türen öffnen und neue Welten erschließen. Historische Korrektheit, die sich zuweilen ethisch-moralisch gebärdet, ist dabei meistens… [mehr]

Theater Sapperlot

Viertägige Attacke aufs Zwerchfell

Lorsch. Premiere in der Klosterstadt: In der kommenden Woche finden zum allerersten Mal die Lorscher Kleinkunst-Tage statt - eine Kooperation zwischen der Stadt und dem Theater Sapperlot. Schon im Lorscher Jubiläumsjahr wurde die Zusammenarbeit erprobt, jetzt erweitert und in Form gegossen: Vier… [mehr]

Fahrräder (mit Fotostrecke)

138 Verkäufe beim 43. Gebrauchtmarkt des ADFC

Der Gebrauchtmarkt des ADFC hat eine gewisse Tradition: Zum 43. Mal veranstaltete der Fahrrad-Verband den Handelsplatz für Händler und Privatleute, diesmal in Kooperation mit der Radstation Biotopia und vor dem Hauptbahnhof. 138 Kaufverträge kamen zusammen. [mehr]

Mundenheim/Rheingönheim

„Das ist ein Armutszeugnis“

Der Stadt Ludwigshafen droht ab 2018 mit dem Abriss der Hochstraße Nord ein "Verkehrsinfarkt". Und die beiden S-Bahn-Halte in Mundenheim und Rheingönheim bleiben auf Jahre hinaus die Sorgenkinder der Verkehrsplaner. Mit dieser Erkenntnis verließen gestern die Mitglieder der Ortsbeiräte Mundenheim… [mehr]

Konversion

Museum in Generalsvilla

Heidelberg besitzt seit rund 150 Jahren einen klingenden Namen für Amerikaner _ davon zeugen auch die Besuche Mark Twains und Thomas Jeffersons. In der Generalsvilla der Campbell Barracks soll nun ein Zentrum für deutsch-amerikanische Beziehungen entstehen. [mehr]

Schachtel Kekse als Lohn für ein Foto

Am 8. Mai 1945 ging der Krieg zu Ende. In Schriesheim war er bereits mit dem Einmarsch der Amerikaner Ende März 1945 vorbei. Über die Ereignisse vor 70 Jahren spricht der "MM" mit Zeitzeugen. Heute mit Ludwig Mildenberger aus der Talstraße, damals neun Jahre jung. [mehr]

Der Carl-Theodor-Saal wird eingeweiht

Erstmals findet die Künstlermesse der Heidelberger Vernissage-Mediengruppe im neu renovierten Gutshof Ladenburg auf dem Rosenhof statt. Und zwar am Samstag und Sonntag, 18./19. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr. In den ehemals landwirtschaftlich genutzten Gemäuern der einstigen Staatsdomäne wird… [mehr]

Rektor leidet mit den Abgelehnten

Der erste Jahrgang an der Heddesheimer Gemeinschaftsschule setzt sich aus Fünftklässlern aus Heddesheim, Hirschberg, Schriesheim (Stadt) und Weinheim-Lützelsachsen zusammen. Das gab Jens Drescher, Rektor der Karl-Drais-Schule, gestern bekannt. "Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen… [mehr]

Leserzuschrift

Die Regelung ist eindeutig

Schreck für Andreas Ritter: Der Schwetzinger war zu Fuß von der Innenstadt in Richtung Kleines Feld unterwegs, als es zu einer unangenehmen Begegnung mit einer Radfahrerin kam. Die Pedaleurin, so schildert er, war auf dem Fußweg unterwegs und rauschte beinahe in ihn als Fußgänger hinein. Im letzten… [mehr]

Innenstadt

Fällung der Ahornbäume vertagt

Eigentlich sollten die Ahornbäume in der Rathausstraße jetzt gefällt werden. Überraschend vertagte die Stadtverwaltung die Aktion. [mehr]

AKW-Rückbau

Beim Informationsforum bleiben viele Plätze leer

Biblis. Bei der fünften Sitzung des Bibliser Informationsforums war das Gremium nicht beschlussfähig. Lediglich acht der 22 Mitglieder kamen am Donnerstagabend zu der Veranstaltung ins Bibliser Bürgerzentrum. Im Vergleich dazu waren die Zuschauerreihen besser besetzt. Wobei auch dort viele Plätze… [mehr]

Beleuchtung

Vom hellen Schein der neuen Straßenlampen irritiert

Lampertheim. Im September 2013 hatten Lampertheim und Bürstadt im Zuge der interkommunalen Zusammenarbeit die Konzession für die öffentliche Beleuchtung für 15 Jahre an die SRM Straßenbeleuchtung Rhein-Main GmbH, ein Tochterunternehmen der Frankfurter Mainova AG, vergeben. Bestandteil des Vertrages… [mehr]

Feuerwehreinsatz

Mülltonne setzt Haus in Brand

Bensheim. Schwerwiegende Folgen hatte am Mittag ein Brand in einer Mülltonne an der Mannheimer Straße in Bensheim. Nachdem die Tonne in Flammen stand, platzte an dem benachbarten Wohnhaus ein Fenster. Dadurch konnte das Feuer auf das Haus übergreifen, dessen Dachstuhl ausbrannte. Nachbarn… [mehr]

Spiel 5 gegen Ingolstadt

Adler geben nicht auf

Die Mannheimer Adler spüren wieder Aufwind unter ihren Schwingen: Durch das imposante 6:2 beim ERC Ingolstadt haben sie in der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga ausgeglichen – und ihren unbedingten Siegeswillen demonstriert. [mehr]

Rhein-Neckar Löwen (Mit Fotostrecke)

Titel weggeworfen

Mit dem 27:31 in Wetzlar verspielten die Rhein-Neckar Löwen wohl auch die letzte theoretische Chance auf die Meisterschaft. Der Auftritt in Mittelhessen vermittelte dabei zeitweise den Eindruck, dass der Tabellenzweite selbst nicht mehr an die Möglichkeiten im Fernduell mit dem THW Kiel glaubte. [mehr]

Regionaler Sport

Sport in der Metropolregion

Aktuelle Nachrichten rund um den Sport in Mannheim und in der Metropolregion gibt es im Ressort Regionaler Sport. Dort finden sich Berichte zu heimischen Vereinen und Aktiven, Ergebnisse von Wettkämpfen und viele Bilder und Fotostrecken. [mehr]

Biblis

Castoren bleiben stehen

Biblis. Im Bibliser Zwischenlager dürfen 31 Castoren nicht bewegt werden. Bei den Behältern für hochradioaktiven Atommüll wurde die Prüfung der Tragzapfen nicht ausreichend dokumentiert. Das hat das Bundesamt für Materialprüfung (BAM) festgestellt. Bundesweit sollen 315 Castoren betroffen sein. Die… [mehr]

Biblis

Castoren müssen stehen bleiben

Biblis. Im Bibliser Zwischenlager dürfen 31 Castoren nicht bewegt werden. Bei den Behältern für hochradioaktiven Atommüll wurde die Prüfung der Tragzapfen nicht ausreichend dokumentiert. Das hat das Bundesamt für Materialprüfung (BAM) festgestellt. Bundesweit sollen 315 Castoren betroffen sein. Die… [mehr]

Bergstraße

Entscheidung im Landratsamt

Bergstraße. Der Kreis Bergstraße entscheidet heute in einer Stichwahl über seinen neuen Landrat. Von den ursprünglich vier Kandidaten sind noch Christian Engelhardt (CDU) und Gerald Kummer (SPD) im Rennen. Engelhardt (42) hatte beim ersten Wahldurchgang am 22. März 47,73 Prozent erreicht, Kummer… [mehr]

Brandschutz

Vor allem bei den Gerätehäusern muss investiert werden

Lautertal. So viel gebauchpinselt wurden die Lautertaler Feuerwehrleute schon lange nicht mehr. Von allen Seiten gab es Lob in der Gemeindevertretung für die Arbeit der Feuerwehr im Allgemeinen. Und dafür, dass die Brandschützer die neue Mittelfrist-Planung ("Bedarfs- und Entwicklungsplan") selbst… [mehr]

Handball, 3. Liga

SGL verliert das Derby

Östringen. Die gute Nachricht zu Beginn: Der Stamm der SGL-Mannschaft wird auch in der kommenden Saison in der 3. Handball-Bundesliga zu sehen sein. Routiniers wie Alexander Hübe, Jochen Geppert, Marc Nagel, Matthias Conrad und auch Kai Dippe verlängerten bereits, die Youngster stehen ohnehin noch… [mehr]

Zwingenberg

Betreutes Wohnen für 8,5 Millionen Euro

Zwingenberg. 8,5 Millionen Euro wird die FWD Hausbau- und Grundstücks GmbH aus Dossenheim in den Bau von 33 barrierefreien Wohnungen an der Platanenallee in Zwingenberg investieren. [mehr]

Ideenwettbewerb

Grünzug Nordost: Jury kürt zwei Sieger

Wie soll er genau aussehen, der Grünzug, der in Mannheim vom Neckar bis zum Stadtteil Vogelstang reichen soll? Die Stadt hat dazu einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben - jetzt stehen die Sieger fest. [mehr]

Vermisstensuche

73-Jähriger aus Lorsch kehrt wohlbehalten zurück

Die Suche nach dem 73-jährigen Mann aus Lorsch hat am Freitag ein glückliches Ende gefunden. Mit der Frage, ob er denn vermisst wird, hat sich der Rentner zur Mittagszeit selbst auf der Wache der Polizeistation Bensheim zurückgemeldet. [mehr]

Region Bergstraße

Zweikampf um den Chefposten

Bergstraße. Morgen fällt die Entscheidung. Für die Stichwahl sind die Karten neu gemischt. CDU-Mann Christian Engelhardt hat zwar die Nase vorn, für SPD-Kandidat Gerald Kummer ist aber noch nichts verloren. [mehr]

Weinbauverband

Selbstläufer auch bei Regenwetter

Bergstraße. Der Weinbauverband Bergstraße kam jetzt zu seiner Hauptversammlung in Zwingenberg zusammen. Mit Blick auf den 1. Mai hofft Verbandsvorsitzender Otto Guthier auf gutes Wetter und möglichst viele Besucher der 28. Bergsträßer Weinlagenwanderung. Seit der Premiere im Jahr 1988 hat sich die… [mehr]

Tag der Metropolregion

Was der Kreis mit Frankfurt am Hut hat

Frankfurt/Bergstraße. Wenn aus der Orgel die Europahymne erklingt - und das auch noch an einem geschichtsträchtigen Ort -, dann wabert eine gehörige Portion Symbolik. Sie verpufft allerdings, wenn das Eisen nicht geschmiedet wird, solange es heiß ist. So gesehen geht vom gestrigen "Tag der… [mehr]

Theater am Puls

Den Erfolg gibt’s niemals ohne Risiko

Als ich zum "Liederlichen Donnerstag" ins "Theater am Puls" komme, begrüßt mich der Schwetzinger Liedermacher und Gesangscoach Jürgen Ferber mit Handschlag. Diesmal gibt es keine voll bepackten Reihen, wie bei der Premiere seines Soloprogramms "Ich sing für mein Leben". Kein raumfüllender… [mehr]

AKW-Rückbau

Leere Plätze beim Info-Forum

Biblis/Bergstraße. Bei der fünften Sitzung des Bibliser Informationsforums war das Gremium nicht beschlussfähig. Lediglich acht der 22 Mitglieder kamen am Donnerstagabend zu der Veranstaltung ins Bibliser Bürgerzentrum. Im Vergleich dazu waren die Zuschauerreihen besser besetzt. Wobei auch da viele… [mehr]

Helferfest

Flüchtlinge: Forderungen an Bund und Land

Bergstraße. Der Appell von Landrat Matthias Wilkes an die Vertreter der zahlreichen Flüchtlingsinitiativen im Kreis ist kompromisslos und gleichzeitig kämpferisch: "Schreiben sie möglichst viele Briefe an den hessischen Finanzminister." Er selbst werde in den nächsten Tagen ebenfalls Post nach… [mehr]

Förderverein Lebens(t)raum

Ausflug zu Projekt mit gelebter Inklusion

Beim monatlichen Stammtisch des Fördervereins Lebens(t)raum wurden die Einzelheiten zu der ursprünglich schon für Dezember geplanten Informations- und Besichtigungsfahrt nach Freiburg-Vauban festgelegt. Als Termin steht nun der Samstag, 25. April, fest, heißt es in einer Pressemitteilung. [mehr]

Seelsorgeeinheit

„Gemeindeteams“ am Zug

Die neu gewählten Pfarrgemeinderäte (PGR) kamen zur konstituierenden Sitzung im Josefshaus zusammen. Neben dem Kennenlernen standen auch bereits viele Entscheidungen auf der Tagesordnung. So ergaben die Wahlen zum Vorstand, dass drei Frauen zusammen mit Pfarrer Friedbert Böser den Vorstand des PGR… [mehr]

Region Bergstraße

39 741

Der Blitzmarathon am Donnerstag fand nicht nur bundes- und europaweit, sondern auch auf Südhessens Straßen statt. In der Stadt Darmstadt und den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau und Odenwald führte die Polizei insgesamt 39 741 Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei wurden 1666… [mehr]

Geschäftsleben

Kinder lernen, wie Brillen entstehen

Die Schulanfänger des Kindergartens St. Pankratius erfuhren bei Optik Lenk, wie eine Brille gefertigt wird. Ruth-Silke Lenk-Dross und ihr Team gaben den Kindern sehr liebevoll Einblicke in ihre Arbeit. Im Verkaufsraum durften die Mädchen und Jungen ein Bilderbuch mit verschiedenen Linsen anschauen… [mehr]

Zwangloser Austausch

Internationales Frauenfrühstück

Bergstraße. Zu einem Internationalen Frauenfrühstück laden die Ausländerbeauftragte des Kreises Bergstraße, die Frauenbeauftragte der Stadt Lampertheim und die Frauengruppe des Somalischen Familien- und Kulturvereins für Dienstag (21.) ein. Bei entsprechendem Interesse soll dieses Frauenfrühstück… [mehr]

 
 
TICKER

Weinprämierung

Weine jedes Jahr besser

Der Mittwochabend bedeutet für den echten Schriesemer nicht nur Mitte des Mathaisemarktes, sondern auch Höhepunkt. Im Gedenken an den Ursprung des Festes wird er im Zehntkeller gefeiert, als protokollarische Krönung versehen mit der Siegerehrung der Weinprämierung. [mehr]

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

16°

Das Wetter am 19.4.2015 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 3°
MAX. 17°
 
 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Kongress

Internisten folgen auf Kardiologen

Im Musensaal des Rosengartens stehen die Stühle bereits in Reih und Glied, ein Beamer wirft einen Willkommensgruß an die rund 8000 Internisten an die Wand, die ab heute zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) dort erwartet werden. Es sieht aus, als könne der Kongress… [mehr]

Forum der Senioren

Sonne und leckerer Kuchen

Viernheim. Vor kurzem warteten bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen etwa 35 Bewohner des Forums der Senioren mit zehn Begleitpersonen um 13 Uhr auf den Reisebus. Nach alter Tradition führte der Frühlingsausflug in den schönen Odenwald. Über Weinheim, Mörlenbach, Rimbach und… [mehr]

BA

SZ

Als Fremde Fuß gefasst (Teil 2)

„Wort ,Flüchtling‘ stand immer im Raum“

Reilingen. Dass mit seiner Familie etwas anders ist, dem ist sich Nikolaus Streck schon als kleines Kind bewusst. Sind die Erwachsenen unter sich, hört er sie in einem Dialekt sprechen. Nicht Reilingerisch etwa. "Nein, es hat sich ein bisschen Wienerisch angehört", erinnert sich der 66-Jährige… [mehr]

FN

FN-Forum

„Palliatives Bewusstsein der Menschen schärfen“

Buchen. "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" - unter diesem Titel steht das FN-Forum der Fränkischen Nachrichten am Mittwoch, 29. April, ab 19 Uhr in der Stadthalle in Buchen. Fachleute aus Medizin, Hospizdienst, Kirche, Politik und Recht beschäftigen sich in einem Podiumsgespräch mit dem Wunsch… [mehr]

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR