DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 
Mannheimer Morgen Südhessen Morgen Bergsträßer Anzeiger Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung Fränkische Nachrichten

Gesundheit

Speyerer Trinkwasser verunreinigt

Speyer. Rund 70 000 Menschen in Speyer und der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen sollten zumindest bis Montag ihr Leitungswasser abkochen, ehe sie es verwenden. Das empfiehlt das Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises. Der Grund: Im Trinkwasser sind Bakterien gefunden worden. Sie könnten unter… [mehr]

Handel

„Die erste Erleichterung täuscht“

Viernheim. Jeder, den man gestern fragt, weiß Bescheid. Die Kunden haben gelesen oder im Radio gehört, wie es um Karstadt steht. Und alle sind erleichtert, dass der Kelch an der Filiale im Viernheimer Rhein-Neckar-Zentrum vorübergeht - zumindest vorerst. Das Wissen um die schlechten Aussichten… [mehr]

Kultur regional

Theresia Walser über ihr neues Stück „Herrinnen“

Mannheim. Bereits zum sechsten Mal hat die Dramatikerin Theresia Walser, jüngste Tochter von Schriftsteller Martin Walser, eine Auftagsarbeit für das Nationaltheater geschrieben. Ihre Komödie "Herrinnen" wird dort am 29. Oktober uraufgeführt. Mit dem "Mannheimer Morgen" sprach sie über das Stück. [mehr]

Konzert

Mehr als nur Songs über Alice

Bürstadt/Mannheim. Im Veranstaltungshaus PX de Dom in Mannheim-Sandhofen ist der Bürstädter Sänger Matthias Behringer mit seiner bundesweit erfolgreichen Smokie-Revival-Band nicht nur ein regelmäßiger, sondern auch ein gern gesehener Gast. Am Freitag, 31. Oktober, steht er dort wieder auf der Bühne… [mehr]

Kunsthalle

Landesstiftung fördert Kunsthallen-Neubau

Der Neubau der Kunsthalle soll "zu einer vorbildlichen Bildungsinstitution" werden. Das kündigte gestern Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz an. Möglich wird das mit Geld aus Stuttgart. Die Baden-Württemberg-Stiftung fördert die Kunsthalle in den kommenden zwei Jahren mit 1,85 Millionen Euro, die… [mehr]

Betroffene finden nach Gasexplosion Unterkunft

Autos wurden zerstört und Wohnungen beschädigt - nach der Ludwigshafener Gasexplosion steht der genaue Sachschaden noch immer nicht fest. Die Polizei spricht von einer Millionensumme. Während das Aufräumen läuft, richten sich Anwohner in Ersatzunterkünften ein. [mehr]

Preisverleihung in Heidelberg

Ein Abend ganz ohne Barrieren

Zum zweiten Mal hat Oberbürgermeister Würzner die Anette-Albrecht-Medaille für ein außergewöhnliches Engagement in der Behindertenhilfe verliehen. Die Veranstalter gingen dabei mit gutem Beispiel voran und achteten auf maximale Barrierefreiheit. [mehr]

In Altenbach endet eine Ära

Der Bürgermeister bringt es auf den Punkt. "Eigentlich müssten wir diese Feier unten im Schulhof machen", sagt Hansjörg Höfer: "Denn die Umgestaltung des Ortsmittelpunktes wird für immer mit Ihrem Namen verbunden bleiben." Doch da unten immer noch geschafft wird, das gute Wetter außerdem nicht… [mehr]

„Zirkus Meriano“ der Realschul-Siebtklässler

In diesem Jahr hieß es im „Zirkus Meriano“ schon zweimal „Manege frei“ für jeweilige Siebtklässler der Merian-Realschule Ladenburg: Nach einer Vorstellung im vergangenen Mai trat jetzt der komplette diesjährige Jahrgang vor sein Publikum in der Lobdengauhalle. [mehr]

Abendmusik in der Kirche

Am Sonntag, 26. Oktober, lädt der Förderverein für evangelische Kirchenmusik in die evangelische Kirche zur Abendmusik ein. Um 18 Uhr trägt der Kirchenchor die Messe Nr. 7 von Charles Gounod sowie Auszüge aus "Der Messias" von Georg Friedrich Händel, "Die Schöpfung" von Joseph Haydn und "Lobgesang… [mehr]

Kerwe

Prost auf den Ehrenkerweborscht

"Dieses Wetter haben wir extra bestellt." Butch Clark strahlte mindestens so wie die Sonne, die gestern Nachmittag die Eröffnung der Kerwe auf dem Neuen Messplatz begleitete. Der Schwetzinger Organisator des Vergnügungsparks hatte allen Grund zur Freude, denn neben den optimalen Temperaturen… [mehr]

St. Michael

Spenden weiterhin willkommen

VIERNHEIM. Wenn alles nach Plan läuft, dann erklingt und strahlt die Orgel von St. Michael zu ihrem 50. Geburtstag 2015 in neuem Glanz. Die Renovierung der Kemperorgel soll in diesem Tagen beginnen. "Wenn wir alle Unterlagen hier vorliegen haben, dann kann es losgehen", wartet auch Pfarrer Angelo… [mehr]

Kulturreihe

Kinderoper und Beat-Club

Biblis. Der Kartenvorverkauf für die Bibliser Kulturreihe 2015 startet am Montag, 3. November, im Rathaus. Für die Kinder gibt's ein musikalisches Märchen. Die Musikbühne Mannheim präsentiert das Stück am 25. Januar 2015, um 15 Uhr im Bürgerzentrum. Nicht klassisch, sondern eher nostalgisch ist die… [mehr]

Freizeit

„Mitreißend wie eine Flutwelle“

Lampertheim. Bisher war es ein wahrlich goldener Oktober. Und auch für dieses Wochenende sind eher milde Temperaturen gemeldet. Wer sich aber am Mittwoch auf die Straße traute, der merkte schnell: Der Herbst kann auch anders - nasskalt, windig und reichlich ungemütlich. Es ist die Zeit, in der sich… [mehr]

Mario Barth und der Hessentag

Bensheim. Mario Barth deckt auf. Der Comedian hat es sich in seiner Sendung zur Aufgabe gemacht, die Verschwendung von Steuergeldern anzuprangern. Die neuen Folgen laufen seit vergangener Woche. In der aktuellen Ausgabe hatte auch Bensheim die zweifelhafte Ehre einer Erwähnung. [mehr]

Hoffenheimer Senkrechtstarter

Niklas Süle - ohne Burger ins Notizbuch von Jogi Löw

Der Hoffenheimer Innenverteidiger Niklas Süle hat auch dank einer Ernährungsumstellung die nächste Entwicklungsstufe erreicht - und träumt von einer Karriere in der Nationalmannschaft. [mehr]

Eishockey

Adler erleben einen Abend zum Gruseln

Hamburg. Mit ihrer schlechtesten Saisonleistung sind die Mannheimer Adler in Hamburg untergegangen. Beim Team der Stunde, das nach dem 6:3 (1:1, 4:0, 1:2)-Sieg sieben seiner letzten neun Spiele gewonnen hat, ließ die Mannschaft von Trainer Geoff Ward vieles von dem vermissen, was sie in den… [mehr]

Handball

Bereit für das Spiel der Spiele

Mannheim. Von einer offenen Rechnung mag niemand reden. Vielmehr ist es die Vorfreude auf das Spitzenspiel, die bei den Rhein-Neckar Löwen überwiegt. Dennoch: Wenn heute (16.15 Uhr) die Mannschaft von Trainer Nikolaj Jacobsen in der ausverkauften SAP Arena auf den THW Kiel trifft, steckt jede Menge… [mehr]

Regionaler Sport

Sport in der Metropolregion

Aktuelle Nachrichten rund um den Sport in Mannheim und in der Metropolregion gibt es im Ressort Regionaler Sport. Dort finden sich Berichte zu heimischen Vereinen und Aktiven, Ergebnisse von Wettkämpfen und viele Bilder und Fotostrecken. [mehr]

Justiz

Häftling suchte tags zuvor Hilfe

Stuttgart/Bruchsal. Das Gefängnis in Bruchsal bleibt in den Schlagzeilen. Der 52-jährige Häftling, der am Donnerstag in der Krankenabteilung der Justizvollzugsanstalt (JVA) gestorben ist, erlitt dem vorläufigen Obduktionsergebnis zufolge offenbar einen Herzinfarkt. Nach Angaben der… [mehr]

Gesundheit

Hausarztmangel ist absehbar

Bad Orb. Mit stärkeren Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) lässt sich nach Experten-Einschätzung der Landarztmangel in Hessen bekämpfen. "Diese Zentren sind ein gutes Modell. Damit kann man gegen den Rückgang an Allgemein-Medizinern auf dem Land vorgehen", sagte der Bundesvorsitzende des… [mehr]

Finanzen

Zwingenberger Haushalt nahezu ausgeglichen

Zwingenberg. Bald lebt die Stadt nicht mehr über ihre Verhältnisse - nichts anderes bedeutet die frohe Kunde, die Rathauschef Dr. Holger Habich am Donnerstagabend in der tadtverordnetenversammlung verbreiten konnte: „Der Haushalt 2015 ist nahezu ausgeglichen." [mehr]

Lorsch

City-Cross-Cup entwickelt sich zum Mega-Event

Rund 50 Journalisten aus ganz Europa, mehrere Tausend Zuschauer und Sport der Spitzenklasse: Der Lorscher City-Cross-Cup in Verbindung mit der Europameisterschaft scheint ein Riesenspektakel zu werden. Schon jetzt haben sich bereits mehrere Hundert Teilnehmer aus 15 Nationen angemeldet. [mehr]

Gesellschaft

Religion ist für Jugendliche ein Thema – aber anders als früher

Bergstraße. Auf dem Schulhof und in der Freizeit dreht sich alles um die neuesten Gerüchte, schwierige Klausuren und die anstehende Wochenendplanung. Die Themen sind vielfältig und variierend. Nur ein Thema hat scheinbar keinen Platz: der Glaube. Doch entspricht diese Annahme tatsächlich der… [mehr]

Kreiskrankenhaus

Mit neuen Schildern schneller zur Hilfe

Bergstraße. Links, rechts, geradeaus: Das Kreiskrankenhaus Bergstraße hat die Beschilderung auf seinem großflächigen Gelände im Südwesten Heppenheims komplett erneuert. Aus den bis dahin vergleichsweise kleinen, in dunklen Farben gehaltenen Wegweisern sind große, gut sichtbare Tafeln geworden. Sie… [mehr]

Beschluss

Soll der Kreistag schrumpfen?

Bergstraße. Kreispolitik mit weniger Abgeordneten: Das wollte die Bürgerunion unlängst durchsetzen. Der Kreistag, so hieß es in dem Antrag, den die Fraktion in selbigem vorstellte, solle von 81 auf 71 Abgeordnete verkleinert werden. So könne unter anderem Beispiel Geld gespart werde. Zwar wurde der… [mehr]

Region Bergstraße

Bergstraße. In der Nacht auf Sonntag wird die Uhr wieder um eine Stunde zurückgestellt – ein Traum für alle, die gerne ausschlafen, denn ihnen wird eine Stunde mehr Schlaf beschert. Ursprünglich wurde die Sommerzeit im Jahr 1980 zu Energiesparzwecken eingeführt. Jetzt – 34 Jahre später – stellen sich viele die Frage, ob die Umstellung überhaupt sinnvoll ist. Der Bergsträßer Anzeiger hat sich in der Bensheimer Fußgängerzone umgehört:

Thomas Meyer-Engelke, Bensheim: "Die Zeitumstellung wurde angeblich zu Energiesparzwecken eingeführt. Meiner Meinung nach war das ein Fehler. Denn letztendlich sehe ich keinen Sinn darin, wenn einem im Sommer die Stunde genommen wird und man sie im Winter zurückbekommt. Dann kann man das auch… [mehr]

Kriminalität

Dieseldiebe auf Rastanlagen an A 67

Bergstraße. Dieseldiebe waren in der Nacht zum Donnerstag auf den Tank- und Rastanlagen Lorsch-Ost und -West an der Autobahn 67 zugange. Der erste Dieseldiebstahl wurde gegen 2.30 Uhr auf der Rastanlage Lorsch-Ost festgestellt. Vor seiner Weiterfahrt kontrollierte ein Fahrer eines Lastwagens sein… [mehr]

Gehwegreinigung

Räumpflicht auch bei Laub

Feuchtes Laub auf Gehwegen und Straßen sorgt oft für unfreiwillige Rutschpartien und stellt eine unterschätzte Gefahr für Fußgänger und Fahrradfahrer dar. Nicht erst bei Eis und Schnee beginnt die so genannte Räumpflicht, auch Laub muss beseitigt werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten… [mehr]

Nahverkehr

Die neuen Automaten nehmen endlich auch neue Geldscheine

Metropolregion. Edel sehen sie aus, die neuen Ticket-Automaten der Rhein-Neckar Verkehr GmbH (RNV) - alleine schon, weil sie neu und noch nicht verschmiert sind. Bei Passanten und Fahrgästen scheinen sie gut anzukommen, kann man doch einfacher bei ihnen bezahlen. "Sehr sinnvoll" sei daher die… [mehr]

Volkshochschule

Geballtes Wissenspotenzial

Die Verdienste langjähriger Dozenten hat die Volkshochschule Bezirk Schwetzingen gewürdigt. Neben einer Ehrungsfeier mit der Überreichung einer Urkunde erwarteten die Jubilare ein feines Buffet und ein Chansonabend mit "Les Troubadours" aus Leimen. Anhand von Rückblicken in die Schul- und… [mehr]

Erziehung

Kinder brauchen Wohlwollen deutlich mehr als Kritik

Bergstraße. Um den "positiven Blick auf unsere Kinder" geht es in diesem Jahr bei den Novembergesprächen, zu denen die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche wieder in den Wambolter Hof in Bensheim einlädt. Die Beratungsstelle ist eine Einrichtung des Kreises Bergstraße. [mehr]

Bewegung für Körper und Geist

Fit mit Reha-Sport

Ein klasse Angebot hat sich das Team vom "via vital. med" für den Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. November, ausgedacht. Wer sich an diesem Tag anmeldet, bekommt den November und Dezember geschenkt und muss erst ab Januar den Mitgliedsbeitrag bezahlen. Oben drauf setzt das Team den Wegfall der… [mehr]

Vergewaltigungsserie

Erste Hinweise zu Angriffen auf Frauen

Rimbach. In den vergangenen zehn Monaten sind in Rimbach drei Frauen vergewaltigt worden. Entsprechen groß ist die Verunsicherung der Bevölkerung. Die Kriminalpolizei geht von einem Zusammenhang der drei Taten in Rimbach aus. Am 27. Dezember 2013 wurde eine 53-jährige Frau auf ihrem Nachhauseweg… [mehr]

Geschäftsleben

Jeder ist willkommen

Die Massen strömten noch nicht zum ersten Schwetzinger Tanzkränzl, zu dem die ADTV-Tanzschule Kiefer diese Woche eingeladen hatte. "Vielleicht hat es sich einfach noch nicht genug rumgesprochen", meint Andrea Kiefer, "oder den Leuten ist nicht klar, dass jeder bei uns willkommen ist und nicht nur… [mehr]

Region Bergstraße

54 Zeilen

Zum allerersten Mal tritt der SV Darmstadt 98 jetzt zu einem Montagabendspiel in der Zweiten Fußball-Bundesliga an, das im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird - eine gute Gelegenheit für die "Lilien", in dem Spiel gegen den 1. FC Nürnberg wieder einmal bundesweit Werbung in eigener Sache zu… [mehr]

SPD Rhein-Neckar

Freie Fahrt für Datenautobahnen

Region. Die SPD Rhein-Neckar sieht im schnellen Internet eine Schlüsseltechnologie für das wirtschaftliche Wachstum, teilt sie in einer Presseerklärung mit. Die Technologie werde flächendeckend zum harten Standortfaktor im Wettbewerb um Unternehmen und die Ansiedlungsentscheidung junger Familien… [mehr]

Hilfsbrücke Pápa

Neue Termine für Spendensammlung

Die Kleidersammelstelle der Hilfsbrücke Pápa nimmt wieder gut erhaltene Kleidung aller Konfektionsgrößen sowie Kindersachen entgegen. Auch willkommen sind Töpfe und Pfannen, sofern gebrauchsfähig. Beim Geschirr werden nur komplette Services angenommen - keine Einzelstücke oder Nippes. [mehr]

Feuerwehreinsatz

Brennende Sachen auf dem Herd

Lampertheim. Ein Elektroherd hat gestern um die Mittagszeit in Lampertheim einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Hausbewohnerin hatte beim Befüllen des Wäschetrockners im Keller unbeabsichtigt den danebenstehenden Elektroherd eingeschaltet. Gegenstände, die auf der Herdplatte abgelegt waren, fingen… [mehr]

Nordstadthalle

Beim „Sitz-Boogie“ gehen alle mit

Draußen lachte die Sonne über der Kurpfalz, drinnen lockten die herbstlich mit blauen und weißen Erika dekorierten Tische. Der Seniorennachmittag in der Nordstadthalle bot gestern in 16. Auflage ein buntes Programm mit viel Musik und jeder Menge Show. [mehr]

Christliches Centrum

Kindern Freude bereiten

Zwei Monate vor Heiligabend ist die heiße Phase für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" angelaufen. Bis 15. November haben Menschen aus Schwetzingen und Umgebung Gelegenheit, einem Kind in Not Freude und Hoffnung zu schenken - indem sie sich an der weltweit größten Geschenk-Aktion beteiligen. [mehr]

 
 
TICKER

Projekte beim Freiwilligentag 2014

Hier finden Sie eine Liste mit allen Projekten beim Freiwilligentag "Wir schaffen was" 2014. 

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

14°

Das Wetter am 25.10.2014 in Mannheim: sonnig
MIN. 8°
MAX. 15°
 
 
 

Interview

Gabriele Meister geht als Präsidentin des Amtsgerichts in Pension

Ihr Büro hat Gabriele Meister bereits geräumt, in eineinhalb Wochen wird Martin Maurer als Präsident des Mannheimer Amtsgerichts seinen Dienst antreten. Mit dem „MM" hat sich die 65-Jährige, die in Heidelberg wohnt, noch einmal im Amtsgericht getroffen, zurückgeblickt auf die drei Jahre in Mannheim… [mehr]

Künstler in der Region

Matthias Junker brennt für seine Leidenschaft – die Kunst

Bürstadt. Ohne Metallkünstler Matthias Junker hätte das Ausstellungsmotto "Wir brennen für die Kunst" des Künstlervereins Bürstadt im 20. Jahr seines Bestehens wohl kaum so beeindruckend umgesetzt werden können. Der 46-jährige Metallbauer setzte im Briebelpark, im Foyer und bei der Ausstellung… [mehr]

BA

Soziales

Berater zeigen geeignete Wege aus der finanziellen Krise

Bergstraße. Wenn am Ende des Monats kein Geld mehr übrig bleibt, zieht dies zunehmend die Verschuldung privater Haushalte nach sich. Das weiß Peter Kellermann, Leiter der AWO-Schuldnerberatung, zu gut. Deshalb bietet er mit seinem Team Unterstützung bei aktuellen Krisen. [mehr]

SZ

Im Interview

„Es kam immer eine wichtige Aufgabe dazu“

Mit einer solchen Kontinuität hatte er nicht gerechnet, als er vor 20 Jahren als neuer Pfarrer in Hockenheim vorgestellt wurde. In seinem Kurs am Priesterseminar ist Jürgen Grabetz der Letzte, der noch auf derselben Stelle ist. Doch das bringt den Leiter der Seelsorgeeinheit, der seit drei Jahren… [mehr]

FN

Bauarbeiten der Westfrankenbahn

Bahntrasse ist eine große Baustelle

Walldürn. Am Walldürner Bahnhof herrscht emsige Betriebsamkeit. Dabei fährt derzeit kein einziger Zug in den Bahnhof ein, und kein einziger verlässt ihn. Bauarbeiter sind hier am Wirken, Gleisarbeiten der DB Netz AG, WestFrankenbahn, stehen auf dem Programm. Die Strecke zwischen den Bahnübergängen… [mehr]

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Redaktion

E-Mail an ...

 

Abo

 

Anzeigen

 

Veranstaltungen

 

Kundenservice

Telefon: 0621 392-2200

(Mo-Fr: 7-17 Uhr; Sa: 8-12 Uhr; So: 9-12 Uhr)

Telefax: 0621 392-1400

E-Mail: per Kontaktformular

oder besuchen Sie eines unserer Kundenforen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR