DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 

Sennfelder Agility-Team

Bauländer sind zum vierten Mal Meister

Sennfeld/Gernsheim. Mit dem vierten Titelgewinn nach 2010, 2012 und 2013 schreibt das Sennfelder Agility-Team Geschichte und ist nun Rekordmeister. Allerdings war der Jubel in Sennfelder Mannschaftslagerverhalten, obwohl nach dem fehlerfreien Lauf von Anja Burger und "Sniffel" vorzeitig die… [mehr]

Ganztagsgymnasium Osterburken

„Solche Reisen gehören zur Bildung dazu“

Osterburken. Unter dem Motto "Ungarn und Deutschland: Tradition und Moderne" sind derzeit 13 ungarische Schüler zu einem Schüleraustausch zwischen dem GTO Osterburken und dem Mikasáth-Kálmán-Gymnasium in Pásztó in der Römerstadt. Begleitet werden sie von ihren Klassenlehrerinnen Éva Bukta und Nóra… [mehr]

Hospizgruppe besteht sei zehn Jahren

„Das Sterben ins Leben integrieren“ lautet die Aufgabe

Osterburken. Seit über zehn Jahren begleiten ehrenamtliche Mitarbeiter der ökumenischen Hospizgruppe Adelsheim-Osterburken-Seckach (AOS) Menschen auf ihrem letzten Lebensweg. Musikalische Umrahmung "Wir können froh und dankbar sein, dass sich im Jahr 2004 im Bauland Menschen zusammengefunden und… [mehr]

Elternabend im Kindergarten

„Pfiff“-Projekt vorgestellt

Adelsheim. Ein Schwerpunkt des Elternabends im evangelischen Kindergartens Adelsheim war das "Pfiff"-Projekt durch F. Hufnagel, das Anfang Oktober anlief. "Pfiff" ist ein Kooperationsprogramm zwischen Kindergarten und Sportverein. Es wurde vom Verein "Spiel und Sport plus" entwickelt und wird vom… [mehr]

Autorenlesung in Adelsheim

Die Kinder entpuppten sich als Detektive

Adelsheim. Bei der Autorenlesung von Ulf Blanck am Mittwochnachmittag im Kulturzentrum entpuppten sich die Besucher - Kinder ab der dritten Klasse - als wahre Detektive. Ulf Blanck gelang es, die Aufmerksamkeit der Kinder zu wecken. Unmittelbares Erleben Und zwar nicht nur durch sein "Lesen" eines… [mehr]

Vom Jägerstammtisch

Ein Fest ist in der Planung

Unterwittstadt. Der Jägerstammtisch traf sich am 12. September im Gasthaus "Zum Roß" in Unterwittstadt. Dort wurden verschiedene Themen wie das neue Jagdgesetz, Sicherheit bei der Jagd, Wildbrethygiene und Wildbretvermarktung sowie die Terminabsprachen der anstehenden großen Drückjagden besprochen. [mehr]

Kirchenchor Leibenstadt

Repertoire wurde wieder erweitert

Leibenstadt. In familiärer Atmosphäre fand am Freitag im Sportheim die Jahreshauptversammlung des evangelischen Kirchenchors Leibenstadt statt. Nach der Begrüßung blickte Chorobmann Günter Trumpp auf ein an Auftritten reiches Jahr zurück. Der Chor kam seinen Aufgaben nach, wobei die Mitgestaltung… [mehr]

Adelsheim / Osterburken / Seckach

Jahrgang 1949/50 traf sich in Sennfeld

Sennfeld. Zum einem fröhlichen Wiedersehen trafen sich am Wochenende die Angehörigen des Jahrgangs 1949/50 in Sennfeld. Am Samstag begrüßte Gerd Berger alle ehemaligen Klassenkameraden in der ehemaligen Synagoge. Der Vorsitzende des "Historischen Arbeitskreises", Reinhart Lochmann, führte die… [mehr]

Volksbank Mosbach

Anerkennung für Engagement und Treue

Mosbach/Seckach. Im Rahmen einer Feierstunde ehrte die Volksbank Mosbach gleich zwei Mitarbeiter für ihre langjährige Treue. Beate Schäfer ist seit 40 Jahren bei der Volksbank beschäftigt, Monika Ludwig stolze 25 Jahre. Der Vorstandsvorsitzende Klaus Saffenreuther sprach den Beiden seinen Dank und… [mehr]

Musikschule Bauland feiert Geburtstag

„Kalman Irmai ist ein Glücksfall“

Seckach. Im Sommer 1989 durch Musikprofessor Kalman Irmai als private Unternehmung gegründet, kann die Musikschule Bauland heute als fester und weit über die heimischen Grenzen hinaus bekannter und anerkannter Bestandteil im Kulturangebot der Region bezeichnet werden. [mehr]

Doppeljubiläum gefeiert

In der Römerstadt wird Inklusion gelebt

Osterburken. Mit einem ansprechenden Festakt feierte die Behindertenbegegnungsstätte Osterburken ihren 30. Geburtstag und der Förderverein BBO sein 25-jähriges Bestehen. Die Redner würdigten den jahrzehntelangen Einsatz zum Wohle der Menschen mit Behinderungen. Mit der Einrichtung verbunden Nach… [mehr]

VdK Großeicholzheim

Neues Vorstandteam

Großeicholzheim. Personelle Veränderungen sowie Umstellungen im Ortsverband machten eine außerordentliche Mitgliederversammlung des VdK Großeicholzheim notwendig. Da sämtliche offene Fragen schon im Vorfeld abgeklärt waren, wurden alle offenen Positionen neu besetzt. Unter der Leitung des… [mehr]

„Die Schöpfung“ in Adelsheim

Alle Stimmen sangen dem Herren

Adelsheim. "Singt dem Herren alle Stimmen!" Mit dieser zupackenden Aufforderung überschreibt Joseph Haydn das große Finale mit Chor, Gesangssolisten und Orchester seines Oratoriums "Die Schöpfung". Der Fränkische Madrigalchor, seine Vokalsolisten und das Kurpfälzische Kammerorchester kamen dieser… [mehr]

Ausstellung im Rathaus

Streiflichter auf die Geschichte Europas

Adelsheim. Das katholische Bildungswerk Adelsheim zeigt in Kooperation mit der Stadt Adelsheim vom 28. Oktober bis 9. November im Rathaus in Adelsheim die Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert". [mehr]

Adelsheim / Osterburken / Seckach

Austauschschüler aus Polen zu Gast am Eckenberg-Gymnasium

Adelsheim. Der langjährige deutsch-polnische Austausch mit dem polnischen Lizeum aus Luban ist ein weiterer Höhepunkt im Lauf eines Schuljahres am Eckenberg-Gymnasium. Auch in diesem Jahr ist wieder eine polnische Gruppe zu Gast im Bauland. Unterschiedliche Programmpunkte in wenigen Tagen bieten… [mehr]

Seniorenausflug

Melanchthon-Haus in Bretten besucht

Großeicholzheim. Zum Geburtshaus von Philipp Melanchthon führte der diesjährige Seniorenausflug der Seniorennachmittage Rittersbach und Großeicholzheim. Melanchthon, bester Freund und wichtigster Mitarbeiter Martin Luthers, stammte aus Bretten. Das Haus, in dem er 1497 geboren wurde, ist inzwischen… [mehr]

Von der Frauengemeinschaft

Oktoberfest im Bernhardusheim

Osterburken. Die Frauengemeinschaft Osterburken traf sich in der Kilianskapelle zur Rosenkranzandacht. Edith Link hatte eine kurze Andacht vorbereitet und verglich in ihrer Einführung das Rosenkranzgebet mit einer Schnur, an der sich viele festhalten, die andere aber wiederum nicht anfassen wollen… [mehr]

Bürgerinformation in Adelsheim

Flüchtlinge könnten im März einziehen

Adelsheim. "Die Politik ist da, um Antworten zu finden auf Fragen, die die Zeit stellt." Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Klaus Gramlich etwa 70 Bürger im Kulturzentrum zur Information über die geplante Unterkunft für Asylbewerber am Friedrich-Gerner-Ring (die FN berichteten). Zahlen und… [mehr]

Osterburkener Gemeinderat tagte

„Die Realschule quillt über, Bedarf ist da“

Osterburken. Noch vor dem ersten Spatenstich für den Neubau der Realschule in Osterburken, der für Anfang November geplant ist, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag der Umsetzung des Erweiterungsbaus im Rahmen des ersten Bauabschnitts zugestimmt. Allerdings erst nach längerer Diskussion… [mehr]

Gemeinderat Seckach

Höhere Preise wären am Markt nicht durchzusetzen

Seckach. Nachdem die Ortschaftsräte Großeicholzheim und Zimmern ihre Ortsvorsteher bestimmt und dem Gemeinderat vorgeschlagen hatten, stimmte dieser unter Vorsitz von Bürgermeister Thomas Ludwig im Rahmen der jüngsten Sitzung zu. Für den Ortsteil Großeicholzheim wurde Reinhold Rapp zum… [mehr]

Brückenschäden

Sanierung erst im Frühjahr

Osterburken. Für enorme Lärmbelästigung sorgt seit einiger Zeit die Brücke über die Bahnstrecke in Osterburken. Die Übergangskonstruktionen, die das 1985 seiner Bestimmung übergebene Brückenbauwerk auf beiden Seiten mit dem Straßenkörper verbinden, sind in die Jahre gekommen und abgenutzt (die FN… [mehr]

In der Gemeinderatssitzung

Brennholzpreis auf 58 Euro angehoben

Osterburken. Forstbetriebsleiter Martin Hochstein stellte dem Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung am Montagabend den Betriebsplan für den Stadtwald Osterburken vor, blickte in diesem Rahmen aber auch auf das laufende Jahr. "Was den Holzverkauf betrifft, haben wir ein sehr gutes Jahr", so… [mehr]

Jahrgang 1949/1950 traf sich

Lieder gesungen bis in den frühen Morgen

Sennfeld. Zum einem fröhlichen Wiedersehen trafen sich am Wochenende die Angehörigen des Jahrgangs 1949/1950 in ihrem Heimatort im Seckachtal. Am Samstagnachmittag begrüßte der Mitschüler Gerd Berger alle ehemaligen Klassenkameraden in der ehemaligen Synagoge, jetzt Heimatmuseum und Gedenkstätte. [mehr]

„Adelsheimer Herbst“

Den goldenen Oktober genossen

Adelsheim. Einen goldenen Oktober erlebten die Adelsheimer am Sonntag bei ihrem traditionellen Herbstfest. Es schien, als wäre das ganze Bauland auf den Beinen, um Adelsheim einen Besuch abzustatten. Herrliches Herbstwetter lockte viele hundert Menschen auf die Straßen und in die Gassen. Überall… [mehr]

Am LSZU in Adelsheim

Stärkere Vernetzung der Akteure in der Zukunft gefordert

Adelsheim. Die Referenten für Obst- und Gartenbau verlegten vor Kurzem von der Abteilung 7 (Landwirtschaft, Ländlicher Raum, Veterinär- und Lebensmittelwesen) ihre gemeinsame Dienstbesprechung in das Landesschulzentrum für Umwelterziehung (LSZU) Adelsheim. Ziel dieser Veranstaltung war es, das LSZU… [mehr]

Am Ganztagsgymnasium in Osterburken

Musikalische Kostbarkeiten im Angebot

Osterburken. Konzertante Unterhaltungsmusik der Premium-Klasse war beim Abschlusskonzert des nunmehr 28. Jazzsymposiums des Ganztagsgymnasiums Osterburken (GTO) am Samstagabend in der voll besetzten Aula zu hören. Eröffnet wurde der Abend nicht mit Musik, sondern mit Worten. Schulleiter Willi… [mehr]

Am Ganztagsgymnasium Osterburken

Erfolgreiche Kooperation hat viel bewegt

Osterburken. Am GTO bewegt sich was - auch mit und durch den Elternbeirat. Bei der Elternbeiratssitzung dankte Schulleiter Willi Biemer dem Vorstand für die bisherige Zusammenarbeit. Zugleich forderte er die Eltern in Hinblick auf das bereits gestartete Jubiläumsjahr des GTO dazu auf, sich mit… [mehr]

„La Coopération“

„Die Kunst verbindet die Menschen“

Adelsheim. Der französische Bildhauer Claude Mellet und die deutsche Malerin Carmen Stahl zeigen in Kooperation mit der Stadt Adelsheim noch bis 26. Oktober im Bürgersaal des neuen Rathauses in Adelsheim die Kunstausstellung "La Coopération". Die Kunstausstellung steht im Kontext der deutsch… [mehr]

Erntedank-Aktion

14 Gemeinden waren mit im Boot

Großeicholzheim. "Jedem, soviel er braucht". So lautet das Motto der Erntedank-Aktion, die Pfarrer Ingolf Stromberger und seine Kirchenältesten aus Rittersbach und Großeicholzheim im vergangenen Jahr schon sehr erfolgreich mit ökumenischer Überzeugungsarbeit durchgeführt hatten. Waren es damals elf… [mehr]

Hemsbacher Ortschaftsrat tagte

Der Haushaltsplan für das kommende Jahr steht

Hemsbach. Bei der jüngsten öffentlichen Sitzung des Hemsbacher Ortschaftsrats wurde unter anderem der Haushaltsplan für das kommende Jahr erörtert wurde. Auch die Verabschiedung eines langjährigen Mitglieds des Gemeinderats stand auf der Tagesordnung, ebenso wie Informationen rund um den aktuellen… [mehr]

Gemeinderat Ravenstein

Ausbau soll im nächsten Jahr stattfinden

Oberwittstadt. Mit der Vorstellung der Baumaßnahmen in der Stifterstraße und der Uhlandstraße im Stadtteil Oberwittstadt befasste sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Mittwochabend im Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Oberwittstadt. Kein Zuschuss für Uhlandstraße Wie Diplomingenieur Marco Rieß… [mehr]

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Nachbardach landete auf der Kirche

Neckar-Odenwald-Kreis. Eher glimpflich ist der Neckar-Odenwald-Kreis bei den Sturmböen am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr davon gekommen, so Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr. Die Feuerwehr hatte nur drei Einsätze zu verzeichnen. Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt, weitere Bäume habe die… [mehr]

Spitzenergebnis

Die Beste in einer Männerdomäne

Windischbuch/Bad Mergentheim. Zwei Mal 100 von 100 möglichen Punkten bei der praktischen Prüfung. Mit diesem Ergebnis lag die Bad Mergentheimerin Angela Bauer nicht nur auf Landesebene ganz vorne, sie lieferte auch bundesweit das beste Prüfungsergebnis ab. Die 23-Jährige ist die beste Auszubildende… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Bauland

Osterburken - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 25.10.2014 in Osterburken: bedeckt
MIN. 7°
MAX. 12°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Wennschon, dennschon

Mit seinem Votum für den Neubau der Osterburkener Realschule hat der Gemeinderat im vergangenen Jahr eine für die Stadt bedeutsame Entscheidung getroffen. Am Montag wurde dem Millionenprojekt - dank überraschend großen und anhaltenden Zuspruchs von Schülern und Eltern - noch das i-Tüpfelchen… [mehr]

Leserbrief

„Kleinkinder waren lediglich Staffage“

Respekt ist unsre Aufgabe - und nicht ne falsche Maske, die ich aufhabe." An diese Zeilen eines Raps der "Jazzkantine" fühlte ich mich am Sonntag erinnert, als sich die Kindergärten St. Josef und St. Martin in Osterburken zum Erntedankgottesdienst eingefunden hatten. [mehr]

Unbekannter hinterließ Ölspur

Tankdeckel gibt erste Hinweise

Seckach. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hinterließ am Montag gegen 19.30 Uhr in Seckach entlang der kurvenreichen Gefällstrecke auf der Straße "Am Schefflenzer Weg" eine rund 400 Meter lange Verschmutzung. Die massive Dieselspur begann plötzlich am Ortseingang von Seckach und endete abrupt an der… [mehr]


Ortschaftsrat tagte in Sindolsheim

Einweihung des Ehrenmals am 16. November

Sindolsheim. "Das ist meine erste Sitzung als offizieller Ortsvorsteher", erklärte Jürgen Fuchs am Montagabend in der alten Volksschule, eingangs der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates. Als seitheriger stellvertretender Ortsvorsteher hatte er bereits wegen Erkrankung seines Amtsvorgängers… [mehr]

Ehrung

„Kapital für die Gesellschaft“

Jedes Jahr ehrt der Badische Sportbund Nord Ehrenamtliche, die sich in besonderer Weise um den Sport verdient gemacht haben. Nun verlieh BSB-Präsident Heinz Janalik im Tagungs- und Kulturzentrum Harres in St. Leon-Rot die Ehrennadel in Gold an Erwin Holderbach vom TSV Fortuna Götzingen. Janalik… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR