DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Polizei half

Kind im falschen Bus

Mosbach. Hilfe von der Polizei brauchten am Samstagnachmittag ein Busfahrer und ein kleines Mädchen. Der Fahrer eines Busses der Linie 835 meldete sich beim Polizeirevier Mosbach, weil in seinem Gefährt ein Kind sitzen würde, das wohl falsch eingestiegen sei. Der Bus stand nun in Billigheim. Eine… [mehr]

Einbruch in Leibenstadt

Geld, Schmuck und Zigaretten erbeutet

Leibenstadt. Im Laufe des Freitagvormittags sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Brunnenweg in Leibenstadt eingebrochen. Vermutlich mit einem Stein aus dem Garten schlugen die Täter ein Wohnzimmerfenster ein und verschafften sich auf diese Weise Zutritt. Sie erbeuteten eine geringe Menge… [mehr]

Kultur im Dorfgemeinschaftshaus

Kabarett „uff Houchdeitsch un in Mundart“

Hirschlanden. "Odewäller Leit" heißt das humoristische Programm, durch das "Guggugg" Jürgen Poth am Samstag, 15. Oktober, ab 20 Uhr im Gemeinschaftshaus in Hirschlanden führt. Beim Kerwe-Kabarett des FC Teutonia Hirschlanden präsentiert er den Zuhörern einen besonderen Menschenschlag, der… [mehr]

Konzerte der besonderen Art

Irische Musik und Guinness

Seckach/Buchen. Auf zwei Konzerte der besonderen Art mit Jigs'n Reels und den bekannten irischen Liedern darf sich das Publikum in der Region freuen. "James Joyce and Friends" heißt die Band, die am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr in Seckach im Kolbe Besen gastiert und am Freitag, 28. Oktober, in… [mehr]

Jugendliche bedroht

Zwei Euro Beute gemacht

Osterburken. Wegen einer Beute in Höhe von knapp über zwei Euro wird gegen zwei Jugendliche in Osterburken ermittelt. Die beiden sprachen am Mittwoch gegen 18.15 Uhr drei zwölf bis 15 Jahre alte Jugendliche in der Güterhallenstraße in der Nähe der Fußgänger-Bahnunterführung an und bedrohten diese… [mehr]

„Adelsheimer Herbst“

Bunte „Gäässe“ schmücken die Stadt

Der "Adelsheimer Herbst", das bunte Einkaufsfest des Gewerbevereins, lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Adelsheim. "Mit dem Rad zur Gääss" lautet in diesem Jahr das Motto des Herbstfestes des Gewerbevereins am Sonntag, 16. Oktober. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet den… [mehr]

Keine Fahrerlaubnis

Um 11 Uhr mit 2,5 Promille unterwegs

Osterburken. Wenn schon, denn schon - so könnte man das Verhalten eines 46-Jährigen interpretieren, welcher am Mittwoch kurz nach 11 Uhr in der Turmstraße kontrolliert wurde. Der Mann war mit seinem Audi in Richtung Stadtmitte unterwegs und musste an einer Kontrollstelle der Polizei anhalten… [mehr]

Alkohol im Blut

Führerschein gar nicht vorhanden

Seckach. Dass seine Fahrt auf dem Gemeindeverbindungsweg von Seckach nach Schefflenz in einer Anzeige endet, hatte ein 54-Jähriger am Dienstag gegen 17.30 Uhr sicherlich nicht erwartet. Bei der Kontrolle des Opel-Fahrers stellten die Beamten nämlich fest, dass er mehr als 0,5 Promille intus hatte… [mehr]

Schlachtfest in Hüngheim

Großes sportliches Programm

Hüngheim. Der Freizeitclub veranstaltet am morgigen Samstag sein traditionelles Schlachtfest am Otto-Weidle-Sportplatz. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Bieranstich. Das sportliche Programm beginnt um 10.30 Uhr mit dem C-Jugendspiel JF Ravenstein gegen SG Mudau II, danach spielt um 12 Uhr die E-Jugend… [mehr]

Kulturkommode

Flamenco mit Ausflügen in Richtung Jazz

Osterburken. Während regnerisches Wetter das nahe Ende des Sommers einläutete, öffneten Jan Pascal und Alexander Kilian ihre Gitarrenkoffer, um bei der Kulturkommode im Duo als "Café del Mundo" die Zuhörer auf eine lautmalerische Reise mit südländischem Flair zu entführen. Nur zu gerne kamen die… [mehr]

SV Osterburken

Sportverein hat zwei gute Gründe zur Freude

Osterburken. Gleich zwei gute Gründe gab es für den Besuch des Vizepräsidenten beim Badischen Fußballverband und Bürgermeisters Jürgen Galm sowie des Fußballkreisvorsitzenden Klaus Zimmermann zum Heimspieltag des SV Osterburken. Alle Mannschaften auf dem Platz Von den F-Junioren bis zu den… [mehr]

Partnerschaftsbegegnung

Reichenbacher besuchen Seckach

Seckach. Im Rahmen der 29. offiziellen Partnerschaftsbegegnung zwischen der Gemeinde Seckach und der Stadt Reichenbach in der Oberlausitz kommt vom 30. September bis zum 3. Oktober eine Delegation nach Seckach. Das Programm beginnt am Freitag, 30. September, gegen 15 Uhr mit der Ankunft und… [mehr]

Gemeinderat Seckach tagte

Erste Aufträge für Sanierung vergeben

Die Gemeinde Seckach kann manches Vorhaben nicht so durchführen wie eigentlich geplant: Die Baufirmen der Region sind derzeit gut ausgelastet und können kaum noch Aufträge ausführen. Seckach. Aufgrund der zahlreichen Hochwasserschäden im gesamten Landkreis sind die Auftragsbücher der Baufirmen… [mehr]

Wikingerfest in „Adventon“

Spektakuläre, aber friedliche Schaukämpfe

Osterburken. Traditionell wird in "Adventon" am dritten Wochenende im September mit dem großen "Wikingerfest" die Welt der Nordmänner lebendig - so auch am vergangenen Samstag und Sonntag. Die starken Männer aus dem hohen Norden gewährten einen Einblick in ihre Geschichte, zeigten ihre Lebensweise… [mehr]

64. Europäischer Wettbewerb startet

Auf Spurensuche in reicher Kultur Europas geschickt

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit Schuljahresbeginn ist auch der 64. Europäische Wettbewerb für Schulen angelaufen. Er steht diesmal unter dem Thema "In Vielfalt geeint: Europa zwischen Tradition und Moderne" und richtet sich an Schüler aller Schularten. Schirmherr Landrat Dr. Achim Brötel und Europa… [mehr]

Im Gemeinderat

Jetzt werden die Kosten einer Einzäunung kalkuliert

Seckach. Die Gemeinde kämpft seit mehreren Jahren mit dem extremen Verbiss durch Rehe auf Gräbern des Seckacher Friedhofes. Nun waren die Schäden erneut thema im Rahmen einer Gemeinderatssitzung. Wild ließ sich nicht stören Inzwischen hat man den Friedhof und das angrenzende Gewann "Helde" ohne… [mehr]

Jugenddorf Klinge

Wenig Beute, viel Schaden

Seckach. Mit der Aufklärung eines Einbruchs in eine Gaststätte in Seckach-Klinge ist die Polizei Adelsheimderzeit beschäftigt. In der Nacht zum Montag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Gaststätte in der Klingestraße. Dort stöberten sie in verschiedenen Räumen nach möglicher… [mehr]

Lagerhallen der Firma Rüdinger eingeweiht

Unternehmen ist auf Expansionskurs

Einen Grund zum Feiern gab es bei der Firma Rüdinger. Im Regionalen Industriepark wurden die beiden ersten von fünf geplanten Hallen eingeweiht. Osterburken. "Wir kommen gut an" heißt der Werbeslogan der Firma Rüdinger aus Krautheim), Weltmarktführer in der Region im Leistungsangebot Transport… [mehr]

Ortschaftsrat unterwegs

Baumaßnahmen vor Ort besichtigt

Schlierstadt. Zu einer Begehung verschiedener Baumaßnahmen traf sich der Ortschaftsrat von Schlierstadt. Ortsvorsteher Breitinger begrüßte die Ortschaftsräte am neu erbauten Hochbehälter auf dem Seligenberg. Neben den Ortschaftsräten begrüßte der Ortsvorsteher auch die Vertreter des Planungsbüros… [mehr]

Kulturkommode Osterburken

„Mit Vollgas zum Burnout“ als Motto

Geld und Karriere stehen im Vordergrund, doch die Folgen davon werden zu spät bemerkt: Werner Brix thematisiert als gestresster Workaholic den aktuellen Zeitgeist. Osterburken. Die Kulturkommode Osterburken präsentiert am Sonntag, 9. Oktober, in der Alten Schule mit Werner Brix wieder einen… [mehr]

Freiwilligentag

Eine Bereicherung für alle

Neckarsulm/Seckach. Hämmern, gärtnern, malen: 260 Audi-Mitarbeiter waren am Samstag bei insgesamt 23 Organisationen und Vereinen in der Region Heilbronn-Franken und im Neckar-Odenwald-Kreis im Einsatz. Der Audi-Freiwilligentag, an dem vom Auszubildenden bis zum Manager jeder mitmachen kann, findet… [mehr]

SWR Fernsehen

Geheimnissvoll und mythisch zugleich

Bauland. Kräuterfrauen, Kauze, Räuber und der Teufel - die neue Dokumentations-Reihe "Sagenhafter Südwesten" im SWR Fernsehen zeigt Orte und Regionen Baden-Württembergs von ihrer geheimnisvollen und mythischen Seite. Zu sehen ist die vierte Folge der Reihe "Sagenhafter Südwesten: Hohenlohe" am… [mehr]

Freiwilligentag der Metropolregion

Gelungene Gemeinschaftsleistung

Hochbetrieb herrschte am Samstagmorgen am Hemsbacher Friedhof. Jugendliche, Frauen und Männer in einem blauen T-Shirt waren fleißig - im Rahmen der Aktion "Wir-schaffen-was". Hemsbach. Erst bei genauer Inaugenscheinnahme der blauen T-Shirts mit der Aufschrift "Freiwilligentag der Metropolregion… [mehr]

„Schützengesellschaft 1823 Adelsheim“

Aufgeschlossen für Aufgaben der Gegenwart

Adelsheim. Gleich mehrfachen Grund zum Feiern hatten die Mitglieder der "Schützengesellschaft 1823 Adelsheim": Im Rahmen eines geselligen Vereinsabends feierte der Traditionsverein den Jahrestag seiner Wiedergründung vor 40 Jahren. Neben Spanferkel vom Spieß, einem Ehrenscheibenschießen und… [mehr]

„Woche der Wiederbelebung“

Dr. Genzwürker referiert zwei Mal

Adelsheim. Im Rahmen der bundesweiten "Woche der Wiederbelebung" finden Informations- und Schulungsveranstaltung zum Thema "Keine Angst vor Erster Hilfe" mit Referent Privat-Dozent Dr. Harald Genzwürker, Chefarzt der Neckar-Odenwald-Kliniken statt. Die einfachen Erstmaßnahmen beim Herz-Kreislauf… [mehr]

Tag des offenen Denkmals in Osterburken

Viel mehr als „nur“ römische Geschichte

Nicht nur römische Monumente, sondern auch Denkmale aus anderen Epochen findet man in Osterburken. Osterburken. Deshalb lenkte der Historische Verein Bauland am Tag des offenen Denkmals den Blick auf die Kilianskapelle und die Statue des heiligen Nepomuk. Eine große Gruppe interessierter Mitbürger… [mehr]

Förderkreis „Leben braucht Wasser“

Brunnenbau wird schwierig

Chincha/Seckach. Viele Erfahrungen mit Chile als Land - aber auch den Menschen vor Ort - hat Bernhard Heilig, Vorsitzender des Seckacher Förderkreises "Leben braucht Wasser", gemacht. Über die Jahre habe er schon jede Menge Überraschungen erlebt. Ausgelernt habe er aber noch nicht: Auch heute noch… [mehr]

Zum Weltkindertag

Spielplatzfest

Adelsheim. Anlässlich des Weltkindertages findet am Dienstag, 20. September, ab 15 Uhr ein Spielplatzfest im Richard- Wagner-Ring statt. Es besteht die Möglichkeit, außer mit den vorhandenen Spielgeräten, noch anderes wie Federball, Frisbee, Seilspringen, Ringe werfen und Croquet zu spielen. Es… [mehr]

Eckenberg-Gymnasium

75 Jahre Dienst für das Land

Adelsheim. Am Eckenberg-Gymnasium begingen zu Beginn des Schuljahres drei Mitarbeiter ihr 25-Jahr-Dienstjubiläum. Das Kollegium beglückwünschte die Jubilare ebenso wie Schulleiter Oberstudiendirektor Meinolf Stendebach, der im Namen des Landes und im Namen der Schule für die geleisteten Dienste… [mehr]

Martin-von-Adelsheim-Schule

Feier zum „zweiten ersten Schultag“

Adelsheim. Für die neuen 48 Fünftklässler der Martin-von-Adelsheim-Schule war der Mittwoch der zweite "erste Schultag", denn vier Jahre nach der Einschulung in einer Grundschule starteten sie voller Vorfreude an der Gemeinschaftsschule in Adelsheim. In diesem Schuljahr wurden nur zwei… [mehr]

Gemeinderat Krautheim tagte

Kernstück der Sanierung gesichert

Ein erneuter Antrag auf Erhöhung der Fördermittel im Rahmen der Sanierung "Im Tal II" um 1,33 Millionen Euro stand in der Sitzung des Krautheimer Gemeinderats zur Debatte. Krautheim. Im Jahr 2014 hatte die Stadt Krautheim einen Bewilligungsbescheid des Regierungspräsidiums für das… [mehr]

CDU-Kreisvorstand tagte

Alle 500 Meter soll ein Verteilerkasten stehen

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Regionalmanager der Telekom, Joachim Otto, referierte bei einer Sitzung des CDU-Kreisvorstands in Dallau über den Ausbau des schnellen Datennetzes im Neckar-Odenwald-Kreis Eine schnelle und stabile Internetverbindung ist heute zwingende Voraussetzung für die… [mehr]

Betrunken am Steuer

18-Jähriger landete im Acker

Königheim. Ein 18-Jähriger war am frühen Freitagmorgen mit seinem BMW aus Richtung Gissigheim unterwegs und wollte dann in Königheim auf die B 27 in Richtung Tauberbischofsheim abbiegen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines aus Richtung Weikerstetten heranfahrenden Lkw, sodass dessen Fahrer… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Bauland

Osterburken - Prognose für 9 Uhr

16°

Das Wetter am 26.9.2016 in Osterburken: leicht bewölkt
MIN. 13°
MAX. 21°
 

 

 
 

Kommentar

Nur ein erster Mosaikstein

Die Friedrichstraße in Osterburken wird saniert. Und: Seit Montagabend steht nun auch fest, dass die Borkemer künftig auf Kleinpflaster aus Granit durch die Einkaufsstraße gelangen werden - ebenso wie die Besucher aus nah und fern. Mit der Entscheidung für den neuen Bodenbelag im Herzen der Stadt… [mehr]

Leserbrief

„Befürchtungen erscheinen unberechtigt“

Mit großer Betroffenheit haben wir als Mitglieder des Asylhelferkreises Adelsheim die Nachricht aufgenommen, dass das gerade angelaufene Integrationsprojekt mit fünf jungen Syrern kurzfristig wieder beendet wurde. Wir bedauern das sehr, weil die sprachliche Förderung der Flüchtlinge den Weg in… [mehr]

Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Seckacher Kiosk

Seckach. Ein Unbekannter brach zwischen Samstagabend, 23 Uhr, und Sonntagmittag, 14.30 Uhr, in einen Kiosk in der Seckacher Bahnhofstraße ein. Nachdem er eine Türe aufgehebelt hatte, verschaffte er sich Zutritt in den Gastraum. Hier entwendete er aus der Kasse einen geringen Bargeldbetrag. Einen… [mehr]


Jagdhornbläsergruppe Bauland-Osterburken feierte Jubiläum

Die Tradition soll weiter gepflegt werden

In den historischen Mauern des Merchinger Schlosses feierte die Jagdhornbläsergruppe Bauland-Osterburken der Kreisjägervereinigung Buchen ihr 50-jähriges Bestehen. Merchingen. Im Mittelpunkt der Feier, der am Vormittag in der evangelischen Pfarrkirche eine ökumenische Hubertusmesse vorausging… [mehr]

Kreisliga Buchen

Osterburken I: Sechs Tore für Rang eins

TSV Götzingen - Osterburken 0:6 Von Anfang an waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft. Es dauerte bis zur 16. Minute, ehe der SVO in Führung ging. Die Gäse waren weiterhin die drückend überlegende Mannschaft. Nach einem individuellen Fehler in der Hintermannschaft des TSV erhöhten die Gäste… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR