DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 02.02.2015

Suchformular
 
 

Verabschiedung und Amtseinführung an der JVA

„Zupackende und zuversichtliche Art“

Adelsheim. Katja Fritsche, die bereits seit Oktober die Justizvollzugsanstalt (JVA) Adelsheim leitet, wurde am Freitag von Justizminister Rainer Stickelberger im Rahmen einer Feierstunde in der Sporthalle der JVA offiziell in ihr Amt eingeführt. Gleichzeitig wurde Leitender Psychologiedirektor… [mehr]

Würth Logistic Center

„Ein breites Spektrum an Wissen erarbeitet“

Adelsheim/Osterburken. Die alljährliche Ehrung langjähriger Mitarbeiter ist bei der WLC Würth-Logistik GmbH & Co in Adelsheim eine schöne Tradition. Geschäftsführer Klaus Groninger und Jörg Becker begrüßten dazu zahlreiche Mitarbeiter im Hotel "Märchenwald" in Osterburken. Klaus Groninger… [mehr]

Gemeinschaftsschule

„Individuelle und optimale Förderung“

Osterburken. Ob die "Schule am Limes" in Osterburken ab dem Schuljahr 2015/16 ihren Unterricht nach den Konzepten der Gemeinschaftsschule gestalten darf, wird das Kultusministerium (wie die FN bereits berichtet haben) am Montag im Rahmen einer Landespressekonferenz in Stuttgart offiziell… [mehr]

Morgen in Adelsheim

Der Fußball und die Fasenacht sind seine Hobbys

Adelsheim. Seine große Leidenschaft ist auch noch heute der Fußball und die Fasenacht. Über 42 Jahre kickt Rainer Bühler, der am morgigen Sonntag seinen 60. Geburtstag feiert, nun schon für den SV Germania Adelsheim. Über das Bauland hinaus bekannt Er ist in Fußballkreisen weit über das Bauland… [mehr]

In Stuttgart

„Mit Begeisterung bei der Pflege archäologischer Denkmäler“

Stuttgart/Osterburken. Den Archäologie-Preis Baden-Württemberg 2014 haben am Mittwochabend der "Historische Verein Bauland" (Osterburken) sowie Christel Bock und Achim Lehmkuhl aus Bempflingen erhalten. Staatssekretär Ingo Rust würdigte die Preisträger bei der Verleihung im Stuttgarter Neuen… [mehr]

Gemeinschaftsschule

Entscheidung für die „Schule am Limes“ steht bevor

Osterburken. Auf der Zielgeraden: Die Entscheidung darüber, ob die "Schule am Limes" in Osterburken ab dem Schuljahr 2015/16 ihren Unterricht nach den Konzepten der Gemeinschaftsschule gestalten darf, fällt am kommenden Montag. Dann gibt das Kultusministerium im Rahmen einer Landespressekonferenz… [mehr]

Osterburkener im Landtag

Leon P. Köpfle im Gespräch mit Politprominenz

Osterburken/Stuttgart. Leon P. Köpfle aus Osterburken und Lisa-Marie Vogler aus Meßstetten zählen zu den Monatssiegern der zweiten Jahreshälfte 2014 des Internet-Landtagsquiz. Wissensspiel zur Landespolitik Bei diesem Wissensspiel galt es, möglichst schnell zehn Fragen zum Landtag, zur… [mehr]

Firma Bleichert in Osterburken

Die positive Entwicklung setzt sich fort

Osterburken. Die Jahresfeier der Bleichert Automation GmbH & Co.KG im Schloss Merchingen wurde erstmals gemeinsam mit der ebenfalls zur R. Weiss Group gehörenden Firma ERS gefeiert. Anton Schirle eröffnete die Veranstaltung mit der Begrüßung aller Mitarbeiter und der Gäste, zu denen auch… [mehr]

Tennisclub Sennfeld

TC startet mit einem Damenteam in die neue Saison

Sennfeld. Als "eine der schönsten Versammlungen" bezeichnete der Vorsitzende des TC Sennfeld die konstituierende Sitzung der Damen, die im Vorfeld der Hauptversammlung des TC stattfand; und bei der der Entschluss gefasst wurde, im Sommer wieder mit einem Damenteam in Spielgemeinschaft mit dem TC… [mehr]

Visitation im Bauland

Zukunftskonferenz geplant

Seckach. "Visitation" - vom lateinischen Wortstamm gesehen muss es etwas mit "Besuchen" zu tun haben. Und tatsächlich kann man das auch für das Kirchenrecht übertragen. Regelmäßig im Fünf-Jahres-Rhythmus "visitiert" der jeweils zuständige Dekan seine katholischen Kirchengemeinden beziehungsweise… [mehr]

Seniorennachmittag in Schlierstadt

Albin Jelinek erhielt goldene Ehrennadel

Schlierstadt. Beim Seniorennachmittag am Sonntag in der Sporthalle wurde den Besuchern ein kurzweiliges Programm geboten. Im Mittelpunkt stand die Verleihung der Ehrennadel des Gemeindetages an Albin Jelinek, der durch sein engagiertes kommunalpolitisches Wirken Spuren hinterlassen und zur… [mehr]

Feuerwehr- und Stadtkapelle Adelsheim

„Engagement überdurchschnittlich gut“

Adelsheim. Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr- und Stadtkapelle fand im Probelokal "Alter Bahnhof" statt. Nach der Begrüßung ließ Markus Kalbantner die Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren und stellte die besonderen Ereignisse vor. 2014 habe mit all seinen Aktivitäten im… [mehr]

Obst- und Gartenbauverein

Höchster Mitgliederstand

Osterburken. Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Obst- und Gartenbauverein Osterburken im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung zurück. Derzeit freut sich die Vereinigung über ihren höchsten Mitgliederstand seit der Gründung vor 25 Jahren. Das Jubiläum wird am 25. Oktober in der Baulandhalle… [mehr]

Auftaktveranstaltung im Bernhardusheim

„Keine Berührungsängste haben“

Osterburken. Ab Mitte Februar werden die ersten Flüchtlinge ins Asylbewerberwohnheim in der Industriestraße 71 in Osterburken einziehen (die FN berichteten). "Da wir ihnen einen guten Start in unserer Stadt und Region ermöglichen und eine gute Willkommenskultur pflegen wollen, suchen wir Menschen… [mehr]

Gemeinderat Adelsheim tagte

Pro-Kopf-Verschuldung bei 1400 Euro

Adelsheim. "Hohe Neuverschuldung trotz ordentlicher Zuführungsrate zum Vermögenshaushalt." Unter diese Schlagzeile stellte CDU-Stadtrat Edgar Kraft seinen Kommentar zum Haushaltsplan 2015. Und in der Tat: Durch hohe Investitionen, schwerpunktmäßig in der Martin-von-Adelsheim-Schule, der… [mehr]

Aus dem Adelsheimer Gemeinderat

Neubau soll im August bezugsfertig sein

Adelsheim. An der Martin-von-Adelsheim-Schule ist aufgrund der gestiegenen Schülerzahlen ein Neubau für weitere Unterrichtsräume notwendig. Der beauftragte Architekt Nohe aus Fahrenbach hat die Ausführungsplanung letztes Jahr noch vollendet, so dass die Ausschreibung erfolgte. "Es ist geplant, nach… [mehr]

Harald Steinbach, Bürgerliste

„Neuverschuldung vertretbar“

Adelsheim. "Die Verschuldung der Stadt wird bis Ende 2015 erheblich steigen. Hauptursache hierfür sind die Investitionen in die Erweiterung der Martin-von-Adelsheim-Schule sowie die Erhöhung der Mittel für die Unterhaltung des städtischen Anlagevermögens wie Straßen und Kanäle. [mehr]

Ralph Gaukel, SPD

„Kinderbetreuung elementar wichtig“

Adelsheim. "Bei der Kinderbetreuung können wir weiter unseren Standard halten und auch weiterhin eine Betreuung für Kindergartenkinder und Schulkinder in den Ferien anbieten. Am EBG war der Dialog zwischen Schulleitung und Verwaltung nicht immer einfach. Uns als Gemeinderatsfraktion liegt es aber… [mehr]

Elisabeth Baier, Freie Wähler

„Verschuldung nötig“

Adelsheim. "Für unsere Einwohner eine positive Nachricht ist, dass die Steuern und Abgaben in diesem Jahr nicht erhöht werden. Aber wir werden in diesem Jahr weitere Schulden machen müssen. Unser Haushalt ist von Sorgfalt und Sparsamkeit geprägt, jedoch um etwas in unserer Gemeinde bewegen zu… [mehr]

Edgar Kraft, CDU

„Bauchweh bei den Schulden“

Adelsheim. "Die Unterhaltskosten für das städtische Anlagevermögen steigen. Hier wäre es wünschenswert, wenn in der Gesamtstadt das eine oder andere Projekt nach dem Vorbild des ehrenamtlichen Einsatzes der Leibenstadter umgesetzt werden könnte. Insofern ist es auch nachvollziehbar, dass keine… [mehr]

Gemeinderat Seckach tagte

Stadt investiert mehr Geld als erwartet

Seckach. Dass man den schulischen Bildungsauftrag in der Gemeinde weiterhin ernst nimmt, dokumentiert die geplante Sanierung der Seckachtalschule mit Umbau von Schulräumen zu einer Mensa und die Neugestaltung der Seckachtalhalle mit Erweiterung des Außenbereichs und neuen Hallenböden. Das Ganze… [mehr]

Adelsheim / Osterburken / Seckach

Fleißige Blutspender geehrt

Seckach. Im Beisein von Irene Bauer als Vorsitzender des örtlichen Roten Kreuzes ehrte Bürgermeister Thomas Ludwig gleich neun fleißige Blutspender: Für zehnmaliges Spenden erhielten Hedwig Eberle, Mike Eberle, Tamara Gimber, Tamara Kipphan, Sandra Kuß und Jürgen Zielasko Urkunden und Ehrennadeln… [mehr]

BBO-Prunksitzung

Vier Stunden lang bunte Narretei

Osterburken. Die Behinderten-Begegnungsstätte Osterburken (BBO) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der FG "Hordemer Wölf" aus Hardheim die 28. "Große Prunksitzung der BBO" am Mittwoch, 4. Februar, um 18.30 Uhr in der Baulandhalle. Ein buntes Vierstunden-Programm mit Büttenreden, Schautänzen, Show… [mehr]

Typisierungsaktion in Adelsheim

„Resonanz übertraf unsere Erwartungen“

Adelsheim. Bei der Registrierungsaktion, unter der Schirmherrschaft von Dr. med. Thomas Ulmer am Sonntag im Eckenberggymnasium (EBG) spendeten 1446 Menschen ihr Blut, um für den an Leukämie (Blutkrebs) erkrankten, sieben Monate alten Felix (wir berichteten) aus Oberstenfeld, oder für einen anderen… [mehr]

Schülermentoren-Programm

Echte Brücken schlagen

Osterburken. "Schüler, die sich engagieren, Stärke zeigen, Hoffnung zeigen, zu Werten stehen: Wo ihre Haltung Schule macht, kann diese Welt Entscheidendes für ihre Zukunft lernen", so beschreibt die Theologin Christina Brudereck ihre Eindrücke vom Schülermentorenprogramm, kurz SMP. [mehr]

Freude am EBG

MdL Hauk gratuliert Martin Drossos

Adelsheim. Aus freudigem Anlass besuchte der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Hauk das Eckenberg-Gymnasium in Adelsheim. Der Grund hierfür war der 18-jährige Schüler Martin Drossos, welcher beim Stipendienprogramm "Talent im Land", aufgrund seiner schulischen Leistungen, ein Stipendium ergattern… [mehr]

Beim SV Osterburken

32 Sportabzeichen in Römerstadt verliehen

Osterburken. Zum dritten Mal konnte auch beim SV Osterburken das Sportabzeichen im Jahr 2014 erworben werden. Nach Abschluss der Sportabzeichensaison konnte das Abzeichen an 32 Teilnehmer im Januar im Sportheim in Osterburken verliehen werden. Die Urkunden wurden von Jungendleiterin und Trainerin… [mehr]

Adelsheim / Osterburken / Seckach

„Brass-Zirkus“ jetzt wieder in Seckach

Seckach. In der Reihe der Veranstaltungen zum silbernen Jubiläum "25 Jahre Musikschule Bauland" erwartet die Zuhörer ein besonderes Konzert: Im Rahmen des traditionellen Schülerkonzertes treten die in Seckach bereits bekannten Spitzenkünstler aus Ungarn auf. Nach den kurzweiligen Beiträgen der… [mehr]

Erstes Treffen im Gemeindehaus Adelsheim

„Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen“

Adelsheim. Eine Handvoll Initiatoren rief und viele, viele kamen: Über 60 Frauen und Männer strömten zum ersten Treffen eines entstehenden Unterstützerkreises für die erwarteten Asylbewerber in Adelsheim. Sie alle wollen helfen: Als Begleiter zu Behördengängen, als Dolmetscher, mit Spenden und vor… [mehr]

Adelsheimer Gesamtwehr zog Bilanz

Martin Nagel für weitere fünf Jahre als Stadtkommandant im Amt bestätigt

Sennfeld. Martin Nagel leitet auch die nächsten fünf Jahre als Stadtkommandant die Feuerwehr der Stadt Adelsheim, bestehend aus den Abteilungswehren Adelsheim, Sennfeld und Leibenstadt. Bei der Generalversammlung der Gesamtwehr am Samstag wurden Jochen Ehmann und Michael Wolf zu seinen… [mehr]

Windpark Ravenstein

Projektstand wird heute vorgestellt

Ravenstein. Eine Informationsveranstaltung der Stadt Ravenstein und des Energiedienstleisters und Projektentwicklers "Green City Energy" für interessierte Bürger findet heute, Montag, um 19.30 Uhr im Schlosshotel in Merchingen statt. Vier Windenergieanlagen des Herstellers General Electric vom Typ… [mehr]

In Höpfingen

Fastnachter ausgezeichnet

Höpfingen. Die große Prunk-und Fremdensitzung der FG H 70 "Höpfemer Schnapsbrenner" bildete für den Vorsitzenden Günter Schell und den Präsidenten Jürgen Farrenkopf den gebührenden Rahmen, die vier langjährigen und verdienten Fastnachter Denise Link, Silke Kühner, Sven Dargatz und Stefan Kaiser zu… [mehr]

Prunksitzung in Boxberg

Bürgermeister griff zur Gummi-Gitarre

Boxberg. Hut ab: Man nehme ein vor Ideen-strotzenden Umpfertalvolk, zwei abrockende Burschen als Sitzungspräsidenten, dazu heiße Rhythmen und passende Hingucker -und schon ist der Cocktail gelungen. Am Samstagabend lud die Narrhalla zum fünfstündigen närrischen Unterhaltungsabend in die… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Bauland

Osterburken - Prognose für 3 Uhr

-1°

Das Wetter am 2.2.2015 in Osterburken: Schneeschauer
MIN. -3°
MAX. 1°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

„Eine große Chance“

Die Firma Arnold plant den Ausbau ihres Standorts im Industriegebiet Mittleres Jagsttal, an dem auch die Stadt Krautheim beteiligt ist. Der Ausbau birgt für die Gemeinde eine große Chance. Das Unternehmen hat angekündigt, Arbeits- und Ausbildungsplätze in verschiedenen Bereichen zu bieten. [mehr]

Leserbrief

„Stadt will Businesspark nicht mit Leben füllen“

Stadtrat Harald Steinbach bezieht sich im letzten Punkt seiner Haushaltsrede in der Gemeinderatssitzung auf den Businesspark. Man müsse ihn aktivieren und mit Leben füllen, damit wieder Geld in die Stadtkasse fließe. Herr Steinbach kann nicht wissen, dass die Stadt Adelsheim den Businesspark nicht… [mehr]

Nach Unfall in Seck

Zeugen gesucht

Seckach. Zu einem Unfall zwischen einem weißen VW Passat und einem Radfahrer, der dabei leicht verletzt wurde, kam es am Sonntag gegen 23.15 Uhr in Seckach. Der 34-jährige Radfahrer war auf dem Fahrradweg von Bödigheim in Richtung Seckach unterwegs. Am Ortsbeginn Seckach kam es im Bereich des… [mehr]


Handwerkskammer

Engagement von Gerhard Möhler gewürdigt

Merchingen. Wenn eine neue Vollversammlung, das "Parlament des Handwerks" der Region - nach der Handwerksordnung das oberste Organ - zusammentritt, dann tauchen neue Gesichter auf, was zwangsläufig bedeutet, dass andere Menschen das Gremium verlassen. Diesen Ausgeschiedenen Dank zu sagen war… [mehr]

Fußball

Dem TSV eine Menge gegeben

Gerd Czapla, Trainer der zweiten Seniorenmannschaft des TSV Oberwittstadt, beendet nach zuletzt zweijähriger Tätigkeit zum Saisonende, sein Engagement in Oberwittstadt. Czapla, der zusammen mit Markus Kern als gleichberechtigtes Trainerteam bei der Landesligareserve das Sagen hatte, wird nun… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR