DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 27.08.2016

Suchformular
 
 

Schon in der Schule viel geschrieben

Es muss nicht immer Rom sein – aber fast

Wenn der Buchener Autorin Ute Schall einmal nicht der Sinn nach Büchern, Schreibwaren, Papier oder Computern steht, greift sie zu Farbe und Pinsel. Buchen. Für Ute Schall fing es mit dem Schreiben schon zur Schulzeit an: "Mein Deutschlehrer Helmut Brosch musste sehr zu seinem Leidwesen meistens… [mehr]

Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Medizin“ geht weiter

Elf Vorträge im zweiten Halbjahr

Mosbach/Buchen. Elf kostenlose Vorträge bietet die Reihe "Treffpunkt Medizin" der Neckar-Odenwald-Kliniken im zweiten Halbjahr an den Standorten Buchen und Mosbach. Patienten wie auch Interessierte erhalten dann jeweils nicht nur Informationen von Chef- und Leitenden Ärzten aus erster Hand, sondern… [mehr]

Sternenhimmel statt Kinosaal

Zauberhaftes Freiluftkino

Hettigenbeuern. Kinofans in Buchen und Umgebung wissen es schon länger: Wenn es heißt kuschlige Decke und Liegestuhl statt Kinosessel, Sternenhimmel statt Kinosaal und Filme mit dem gewissen Etwas statt große Blockbuster, dann ist wieder Open-Flair-Kino in Hettigenbeuern. Auch in diesem Jahr war… [mehr]

Plattform der Kreativität

Hobbykünstler stellen aus

Buchen. Künstler aus der Region rund um Buchen geben anlässlich des Buchener Schützenmarktes einen Einblick in ihr reichhaltiges Schaffen geben. Durch die 34. Hobbykunstausstellung wird der Wimpinasaal während des Buchener Schützenmarktes wieder zu einer Plattform der Kreativität. Das breit… [mehr]

Grandiose Erfolge der Buchener Streetdancer bei WM in Glasgow

Im „Crew-Battle“ an die Spitze getanzt

Bei der Weltmeisterschaft in Glasgow setzten die Streetdancer aus Buchen ihre Erfolgsserie fort. Mehrere Titel waren der Lohn für die großen Anstrengungen der letzten Zeit. Buchen. Als sie in der Nacht auf Mittwoch um 2.30 Uhr aus Glasgow kommend von Eltern und Fans mit Laternen, Luftballons und… [mehr]

BAG-Getreidesilos

Spatenstich für Neubau

Buchen. Der erste Spatenstich für den Neubau des BAG-Getreidesilos erfolgt am Montag, 12. September, um10.30 Uhr in der "Golsheumatte" in Buchen. Mit dem Neubau will die BAG Franken ihr Vorhaben umsetzen, der Landwirtschaft auch in der Zukunft ein leistungsfähiger Partner zu sein. Durch das neue… [mehr]

Neues TTIP-Aktionsbündnis

Zukünftige Aktionen diskutiert

Buchen. Das TTIP-Aktionsbündnis Buchen wurde am Mittwochabend im "Prinz Carl" in Buchen erfolgreich gegründet. Nach einem kurzen Einführungsvortrag der Initiatoren Felix Pflüger und Amelie Pfeiffer konnten die gut 20 anwesenden Personen mit Charlotte Schneidewind-Hartnagel (ehemaliges MdL) über… [mehr]

Freizeit

Reise machte ihn „stolz und glücklich“

Entschleunigung, Stressabbau, die Grenzen der Belastbarkeit von sich selbst und der eigenen Maschine entdecken - all das führte Marcel Häfner innerhalb von 48 Stunden nach Hamburg. Buchen. Die Leidenschaft für Oldtimer, egal ob auf zwei oder vier Rädern, sie war schon immer ein Teil von Marcel… [mehr]

187. Schützenmarkt in Buchen

Geschmack der Odenwälder getroffen

Ganz im Zeichen von Gerstensaft, Gemütlichkeit und Geselligkeit stand die Pressekonferenz anlässlich des 187. Buchener Schützenmarkts. Im Gasthof "Sonne" wurde auch das offizielle Festbier präsentiert. Buchen. Oberschützenmeister Achim Schubert eröffnete den Abend seitens der Schützengesellschaft… [mehr]

Ferienprogramm

Geschnitzt, gebunden, geklebt und verziert

Buchen. "Womit lassen sich Geräusche machen", das fragt der Geoparkranger Wilfrid Schneider die neugierigen Kinder auf seiner Tour durch Wald und Flur. Schnell wird alles gesammelt, was klingt: Äste, Steine, Zapfen, Nüsse, trockenes Laub; wer genau hinhört, entdeckt unzählige Materialien, die… [mehr]

„Happytones“

Das 10-Jährige wird gefeiert

Hainstadt. Die Musikband der "Lebenshilfe Buchen und Umgebung" kann in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feiern. Dies nehmen die Musiker der "Happytones", wie sie sich nun nennen, zum Anlass, sich mit "glücklich, fröhlichen Tönen" und zauberhaften Melodien einer breiten Öffentlichkeit zu… [mehr]

Benefizveranstaltung

„Music-Night“ in Vorbereitung

Götzingen. Es tut sich wieder was in der Baulandgemeinde. Das "Help! Sommermärchen-Team" veranstaltet im Rahmen seiner Reihe von Benefizveranstaltungen am Samstag, 3. September, den nächsten Event. Auf dem Areal um die Turn- und Festhalle ist unter dem Motto "Help! Unter den Linden" eine "Music… [mehr]

Am Sonntag, 9. Oktober

Neue Drehleiter wird übergeben

Buchen. Die feierliche Übergabe mit der Fahrzeugweihe der neuen Drehleiter DLA(K)23/12GL durch die Stadt Buchen an die Feuerwehr Buchen findet am Sonntag, 9. Oktober, um etwa 12 Uhr (nach Ende des Gottesdienstes) am Marktplatz vor dem Alten Rathaus statt. Die musikalische Eröffnung erfolgt durch… [mehr]

In der Rathausstraße in Eberstadt

Büro für Architektur bezieht neue Räume

Eberstadt. Mit einer Sommerparty eröffnete das Büro für Architektur - Nico Hofmann die neuen Räume in der Rathausstraße in Eberstadt. 120 Gäste waren gekommen, um mit diese Eröffnung zu feiern. Bereits 2003 eröffnete Nico Hofmann sein Büro im Kirchweg. Durch seine Heimatverbundenheit war es fast… [mehr]

Ehemalige Küferei Wörner

Widerstand gegen abgespecktes Projekt

Buchen. Seit dem Abriss der ehemaligen Küferei Wörner vor drei Jahren liegt das Grundstück entlang der Stadtmauer brach. Bedenken der Anwohner verzögern den Neubau von sechs Wohnungen. [mehr]

Badische Landesbühne

„Die Buddenbrooks“ zum Auftakt der Spielzeit

Buchen. "Mensch!" - das ist das Thema, mit dem sich die Badische Landesbühne mit ihrem neuen Spielplan auseinandersetzt. Die Spielzeit beginnt in Buchen am Dienstag, 4. Oktober, mit "Buddenbrooks" von Thomas Mann. Das Stück handelt vom Niedergang einer Familie, die alle Lebensbereiche rücksichtslos… [mehr]

Ganzkörpertraining

Einsteigerkurs Pilates startet

Buchen. Einen neuen zehnwöchigen Einsteigerkurs Pilates startet das DRK am Dienstag, 27. September, von 16.45 bis 17.45 Uhr in der DRK-Kreisgeschäftsstelle; der Fortgeschrittenenkurs beginnt am Freitag, 30. September, von 18.30 bis 19.30 Uhr. Die Teilnehmer erwartet mit der DRK-Übungsleiterin… [mehr]

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter zerkratzt Suzuki

Buchen/Höpfingen. Einen üblen und vor allem teuren Scherz - wenn es denn ein solcher gewesen sein sollte - hat sich ein Unbekannter in der Nacht zum Montag erlaubt. Der Täter zerkratzte mit einem spitzen Gegenstand einen Suzuki Splash. Der Wagen einer 47-Jährigen stand von Sonntag, 19.45 Uhr, bis… [mehr]

Fachdienst Landwirtschaft

Effektive Bodenpflege wichtiger denn je

Für die Landwirte im Neckar-Odenwald-Kreis erwies sich am Samstag das Anwesen des Götzinger Landwirts Andreas Heffner als "Mekka der Landwirtschaft" Götzingen. Zu dem vom Fachdienst Landwirtschaft des Landratsamts organisierten Feldtag kamen weit über 500 Landwirte und am technischen Fortschritt… [mehr]

Grund- und Hauptschule Hainstadt

Marius Link ist Schulmeister

Buchen. Nunmehr im neunten Jahr betreute der Schachclub BG Buchen an der Grund- und Hauptschule Hainstadt die florierende Schach-AG, die während des vergangenen Schuljahres in der Regel von mindestens 15 Schülern besucht worden ist. Da sich das Leistungsniveau in den zurückliegenden Jahren konstant… [mehr]

Millionenprojekt

Abrissarbeiten haben begonnen

Buchen. Für den Bau eines Wohn- und Ärztehauses in der Wilhelmstraße haben die Vorarbeiten begonnen. Nachdem das Areal schon vor Monaten vom jahrelangen Wildwuchs befreit worden war, läuft nun der Abriss des alten Gebäudes mit der Hausnummer 34 in der Hochstadtstraße. [mehr]

Feuer in Heuballenlager

Verdächtiger nach Brand in Haft

Schloßau. Wie bereits berichtet, ist am Samstag, 13. August, gegen 17.25 Uhr in Schloßau ein Heuballenlager mit mehreren Hundert Ballen in Brand geraten. Durch das Feuer wurden zudem ein vor dem Lager abgestellter Pkw der Marke Nissan sowie ein daran angehängter Viehanhänger beschädigt. Der… [mehr]

Beim Schützenmarkt

Flohmarkt für Jedermann

Buchen. Ein Flohmarkt zum Schützenmarkt findet am Freitag, 9. September, von 15 bis 19 Uhr in der Fußgängerzone statt. Für die Verkaufsstände sind Plätze in der Marktstraße und der Kellereistraße reserviert. "Schätze" feilbieten Mitmachen kann jeder, der seine "Schätze" feilbieten möchte. Die… [mehr]

Naturschutz

Als Schwimmer und Architekten bekannt

Wer ist Experte für Burgen und Holz, lebt vorzugsweise in Gewässern und hat häufig Baumrinde auf seiner Speisekarte stehen? Richtig, der Biber. Buchen. Seit vielen Jahren ist das Nagetier wieder auf dem Vormarsch in Deutschland - auch im Neckar-Odenwald-Kreis steigt die Population. Im Umkreis von… [mehr]

Vor 40 Jahren

Glocken sind „Künder des Lebens“

Buchen. Morgen ruft harmonisches Glockengeläut die Gläubigen aus Buchen und Umgebung zur Mitfeier des Rochusfests - das war jedoch nicht immer so. Über viele Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg hingen nur vier Glocken im Glockenstuhl der Stadtkirche St. Oswald. Erst vor genau 40 Jahren, im Jahre 1976… [mehr]

Heiliger Rochus

Erzbischof em. hält die Festpredigt

Buchen. Die Stadt Buchen und die Pfarrgemeinde St. Oswald feiern am morgigen Sonntag zum 381. Mal das Fest des Heiligen Rochus, das auf ein 1635 gegebenes Versprechen in großer Pestnot zurückgeht und im Kriegswinter 1942/43 bei der Typhusepidemie erneuert wurde. [mehr]

„Open-Flair-Kino“

Heute mit fliegenden Fäusten in Rio

Hettigenbeuern. Im 7. "Heddebörmer Open-Flair-Kino" im Kurpark läuft heute, Samstag, ein echter Kultfilm für die ganze Familie. Mit fliegenden Fäusten in Rio wird erinnert an den erst kürzlich verstorbenen italienischen Filmstar, der die Zuschauer vor Lachen reihenweise umfallen lassen wird… [mehr]

Gedenktag

Pfarrgemeinde feiert am Sonntag ihr Patrozinium

Götzingen. Am morgigen Sonntag feiert die Pfarrgemeinde Götzingen ihr Patrozinium. Die katholische Kirche begeht am 24. August den Tag des heiligen Bartholomäus, den die Begründer der Kirchengemeinde Götzingen und Erbauer der Pfarrkirche zu ihrem Kirchenpatron gekürt haben. Dieser Gedenktag… [mehr]

Vom Mehrgenerationentreff

Termine in den Sommerferien

Buchen. Auch in den Sommerferien gibt es im Mehrgenerationentreff ein abwechslungsreiches Programm. Die Sprechstunde rund um Computerfragen findet am Mittwoch, 24. August, von 10 bis 12 Uhr statt. Wer Probleme mit dem PC hat und Computerunterstützung braucht, kann im Mehrgenerationentreff… [mehr]

CDU-Sommerfahrt

Viel zu sehen im Norden

Buchen. Abwechslungsreich und beeindruckend verlief die fünftägige Sommerfahrt des CDU-Stadtverbands Buchen in die Lüneburger Heide in der vergangenen Woche. Erster Höhepunkt für die 52 Teilnehmer war am Anreisetag der mehrstündige Besuch des weltweit größten Vogelparks in Walsrode, in welchem rund… [mehr]

In der Nibelungenhalle

Spielefans kommen voll auf ihre Kosten

Walldürn. Spielen, spielen, spielen - das ist am 3. und 4. September in der Nibelungenhalle das Motto. Der Heidelberger Spieleverlag richtet dort die Spielemesse "Bärencon" aus. Bei "Bärencon" handelt es sich um ein Wortspiel, erklärt Michelle Reiche vom Verlag im Gespräch mit den FN. Heidelberg… [mehr]

Berlinfahrt der Klasse 10 c

Geschichtsstunde am Tisch der vier Mächte

Osterburken/Berlin. Auf Einladung der nordbadischen CDU-Bundestagsabgeordneten Margaret Horb besuchte die Klasse 10 c des Ganztagesgymnasiums Osterburken (GTO) die Bundeshauptstadt. Höhepunkte auf dem Programm Dort standen für die Schüler neben einem Besuch des Reichstages, einem Informations… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Garten Spiegel des Lebens

Gärten sind etwas Wunderbares. Im Garten öffnet sich der Horizont. Ich kann im Garten umhergehen, kann die Vögel hören, kann die Blüten riechen und die Farben sehen. Kein Wunder, dass die Bibel das Paradies in einem Garten ansiedelt. In Gärten geschieht unglaublich viel. Da gibt es grobe Arbeit wie… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Buchen

Buchen (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

20°

Das Wetter am 27.8.2016 in Buchen (Odenwald): klar
MIN. 20°
MAX. 32°
 

 

 
 

Interkommunaler Gewerbepark Odenwald

ACR-Gebäude hat einen neuen Besitzer

Buchen. Der Interkommunale Gewerbepark Odenwald (IGO) bekommt Zuwachs. Zwei Firmen aus Hainstadt siedeln sich dort an. Folientechnik-Buchen hat das ACR-Gebäude des ehemaligen Telekommunikations-Unternehmens in der Carl-Benz-Straße übernommen und die Firma Häfner-Veranstaltungstechnik hat in… [mehr]

FN-Serie zum Kriegsende vor 70 Jahren (Letzter Teil)

„Magnani war der Fels in der Brandung“

Hettingen. Die Serie über die Schriften des ehemaligen Hettinger Pfarrers Heinrich Magnani aus den Kriegsjahren 1942 bis 1945 sorgte für großes Aufsehen. Zum Abschluss unterhielten sich die FN mit Initiator Karl Mackert über dessen Beweggründe. [mehr]

FN-Forum

Sterbehilfe: Begriffe, Ängste, Perspektiven

Buchen. "Volles Haus" in der Stadthalle. Mehr als 500 Besucher kamen am 29. April in die "gute Stube" Buchens, um beim FN-Forum unter dem Titel "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" dabei zu sein. Die große Resonanz zeigte auf beeindruckende Art und Weise, wie groß das Interesse an dem sensiblen und… [mehr]

Leserbrief

Der neuen Situation Rechnung tragen

Wie schaffen wir das? In Höpfingen gilt der Spruch: Wir machen das anders. Wie anders, das sei dahingestellt. Vor einem Jahr waren große Debatten wegen des damals geplanten Asylantenheimes. Wir, sprich Karl Schneeweis und ich, Ilse Hefner, waren fast alleine gegen diesen Plan, da wir unter anderem… [mehr]

17-Jähriger schwer verletzt

Aus Kofferraum herausgeschleudert

Buchen. Ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-Jähriger schwer verletzt wurde, ereignete sich am frühen Sonntagmorgen auf der B 27 zwischen Mosbach und Walldürn. Nach der Abzweigung Buchen Süd geriet der Pkw BMW Z 3 eines 19-Jährigen gegen 3 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte… [mehr]


Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 14)

„Mut machen und nicht mies machen“

Buchen. Das mit dem Lieblingsort ist für Roland Burger so eine Sache. "Da will ich mich nicht festlegen. Es gibt so viele schöne Plätze in der Kernstadt", sagt der Buchener "Ortsvorsteher", der sonst immer der Bürgermeister der Gesamtstadt ist. Für die FN-Serie "Sommerlicher Ortsrundgang" macht er… [mehr]

Fußball

Mathias Polk hört am Saisonende auf

Matthias Polk wird nach 13 Jahren die Trainertätigkeit bei seinem Heimatverein SV Seckach mit Ablauf der aktuellen Saison beenden. Diese Entscheidung gab der 41-Jährige vor kurzem gegenüber Spielern und Vorstandschaft des SV bekannt. Zu den Hintergründen sagte Polk: "Ich habe diesen Entschluss für… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR