DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Sonntag, 21.09.2014

Suchformular
 
 

FN-Serie „Sommerlicher Ortsrundgang“

„In Szene gesetzt, was Buchen ausmacht“

Buchen. "Wir wollten zum Bürgerfest anlässlich des Jubiläums ,40 Jahre neue Stadt Buchen' einmal etwas Neues ausprobieren. Klassiker sind ja die Festreden. Wenn es aber bei denen bleibt, wird das ganze etwas wortlastig. Mit dem in Auftrag gegebenen Videofilm haben wir die Chance, in einem bunten… [mehr]

Schuhhaus Farrenkopf

Siegel des TÜV erhalten

Buchen. "Wir setzen ein Zeichen für Beratungsqualität und Kundenorientierung", dachte sich Simone Farrenkopf, Inhaberin vom Schuhhaus Farrenkopf in Buchen und unterzog sich freiwillig der Prüfung durch den TÜV Süd. Das Ergebnis: Bestanden mit Auszeichnung - das Schuhhaus Farrenkopf darf jetzt das… [mehr]

Ausstellung im Vis-à-Vis

Künstlerin erforscht Bettstätten-Ästhetik

Buchen. Der Kunstverein Neckar-Odenwald zeigt ab Sonntag, 21. September im Kulturforum Vis-à-Vis in Buchen unter dem Titel "cubicularium" Malerei und Fotografie von Chris Popovi?. Chris Popovi?, als Christel Edelmann 1949 in Hainstadt geboren und inzwischen seit vielen Jahren in Staufen im Breisgau… [mehr]

Im Bistro „Waldeck“

Rockklassiker mit Musiker „Mørt“

Buchen. Rock-Balladen und Akustik-Songs präsentiert Martin Bauer (Bild) heute in Buchen. Der unter dem Künstlernamen "Mørt" derzeit durch Deutschland tourende Musiker macht im Bistro "Waldeck" Station. Sein Songrepertoire setzt sich aus den Vorgaben der Großen der Rockgeschichte wie Johnny Cash… [mehr]

Manfred Merklinger GmbH in Buchen

Eine neue „Ära Merklinger“ eingeleitet

Buchen. "Es ist der Beginn einer neuen Ära". Diese Aussage von Wilhelm Henn galt nicht nur für die Einweihung von Halle und Bürotrakt der Manfred Merklinger GmbH am Standort IGO, sondern gleich in mehrfacher Hinsicht. Im Verlauf der Feierstunde am gestrigen Freitag gab Geschäfstführerin Maria… [mehr]

Vortrag zum Thema Mobbing

Ein Problem aller Schulen

Buchen. Der Gesamtelternbeirat der Stadt Buchen in Kooperation mit den Schulsozialarbeiterinnen des Caritasverbandes und der Stadt Buchen veranstaltet einen Abend über das Thema "Mobbing" am 25. September, um 19 Uhr in der Aula der Abt-Bessel-Realschule in Buchen. [mehr]

Seitenbacher Forum

„Westwood“ begeisterte Fans

Buchen. In Erinnerungen schwelgen an "Glen Campbell", "Simon & Garfunkel", "Crosby, Stills, Nash & Young" und "John Denver", das durften die Fans der legendären Gruppe "Westwood" bei deren Auftritt im Seitenbacher Forum in Buchen. Seit nunmehr 40 Jahren stehen der Amerikaner Dave German… [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 12)

„Der Bahnanschluss ist für uns wichtig“

Bödigheim. Kirche und Schlossturm überragen den Ort, doch das bedeutendste Bauwerk in Bödigheim dürfte die Bahnlinie mit ihrem Haltepunkt sein. "Die Bahn ist für uns wahnsinnig wichtig", betont Ortsvorsteher Hermann Fischer immer wieder. Wir sitzen im Büro des Ortsvorstehers im Obergeschoss des… [mehr]

Lionsclub Buchen

Einblicke in „SprachRaum“ gewonnen

Buchen. Sammeln und vermitteln sind die zentralen Aufgaben des Vereins Bezirksmuseum in Buchen. Seit rund vier Jahren sammelt das Museum nun auch Sprachen. Die Mitglieder des Lions-Club Buchen besuchten im Rahmen der letzten Club-Sitzung den sogenannten "SprachRaum" im Trunzerhaus. Der Vorsitzende… [mehr]

Wohnheim „Zum kleinen Roth“ in Buchen

Freude über 6000 Euro

Buchen. Zu einer Dankesfeier luden Bewohner und Mitarbeitende des Buchener Wohnheims "Zum kleinen Roth" der Johannes-Diakonie dort engagierte Menschen, Gruppen und Vereine ein. Groß war die Zahl der Gäste und lang die Liste der Angesprochenen. "Der Abend gehört Euch", begrüßte Kirsten Mißbach die… [mehr]

Firma OKW in Buchen

Sehr beliebte und erfahrene Kollegin

Buchen. Allen Grund zum Feiern hatte die Mitarbeiterin der Firma OKW Gehäusesysteme in Buchen, die am Dienstag ihr 40. Arbeitsjubiläum feierte. Bereits ihr Ausbildung zur Kaufmannsgehilfin absolvierte Haas bei den Odenwälder Kunststoffwerken - und das sogar deutlich schneller als gewöhnlich mit… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen

„ZPA ist das Herz des Krankenhauses“

Buchen. Ab heute nimmt sie ihren Betrieb offiziell auf. Die neue Zentrale Patientenaufnahme (ZPA) der Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen. Am gestrigen Mittwoch erfolgte die feierliche Inbetriebnahme des rund 4,4 Millionen Euro teuren Bereichs. Dieser ist Teil des zweiten Bauabschnitts im Zuge der… [mehr]

Einweihung ZPA

„Deutliche Verbesserung der Patientenversorgung“

Buchen. "Lange haben wir diesen Tag herbeigesehnt. Der Bezug der freundlich und großzügig gestalteten Zentralen Patientenaufnahme führt zu einer erheblichen Verbesserung der Patientenversorgung und der damit verbundenen Abläufe", so Kurt Böhrer, Geschäftsbereichsleiter Pflegedienst an den Neckar… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Drei Mietverträge abgeschlossen

Buchen. "Die Zentrale Patientenaufnahme (ZPA) ist Teil der vom Land mit insgesamt rund zehn Millionen Euro geförderten Maßnahme zur Sanierung und Erweiterung des Klinikstandorts Buchen." Auf diese Feststellung legte Landrat Dr. Achim Brötel bei der gestrigen Einweihung der ZPA besonderen Wert. [mehr]

Schützenmarkt in Buchen

Polizei zieht ein positives Fazit

Buchen. "Ganz ohne entsprechende Vorfälle geht es zwar nie, aber insgesamt war der Schützenmarkt aus polizeilicher Sicht wieder eine sehr ruhige und friedliche Veranstaltung." Dieses Fazit zog Kriminaloberrat Martin Fessner als Leiter des zuständigen Polizeireviers zum Verlauf des zehntägigen… [mehr]

Bühnenwerk „K wie Heimat“

Vorfreude bei Schauspielern ist groß

Buchen. Beste Stimmung herrschte am Montagabend bei den Schauspielern von "K wie Heimat" im Rahmen des Probenauftakts nach den Sommerferien. Nachdem bisher viel Zeit in die Organisation der Rahmenbedingungen für das außergewöhnliche Bühnenwerk, das am 8. und 9. November in der Stadthalle aufgeführt… [mehr]

Lionsclub Madonnenland

„Wertvolle pädagogische Arbeit“ wird geleistet

Buchen. Mit einer Spende in Höhe von 1500 Euro möchte der Lionsclub Madonnenland die Arbeit für ein Musikprojekt an der Alois-Wißmann-Schule in Buchen fördern. Im Rahmen ihres Clubabends im Hotel "Prinz Carl" nahm die Präsidentin des Lionsclub, Dr. Isolde Schüßler, die Gelegenheit zum Anlass, die… [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 11)

Schmuckes Dorf dank fleißiger Bürger

Oberneudorf. Eigentlich sollte man meinen, dass einer, der in Buchen aufgewachsen ist und in Osterburken arbeitet, sich entweder in Buchen oder Osterburken niederlässt. Oder irgendwo dazwischen. Roland Ohnhäuser entschied sich vor 34 Jahren für Oberneudorf, ein Dorf mit damals rund 100 Einwohnern… [mehr]

„Neue Schulen für Buchen“

Für und Wider des Ganztagsbetriebs erörtert

Buchen. Zum Thema "Neue Schulen für Buchen" veranstaltete der SPD-Ortsverein Buchen am Freitag für interessierte Bürger im Hotel "Prinz Carl" einen Informationsabend. Das Interesse war sehr groß - der kleine Saal war voll. Die Gäste kamen fast ausschließlich aus dem Schulbereich sowie aus den… [mehr]

„Tag der Reservisten“

Internationales Treffen unter Freunden

Buchen. Was am Vorabend mit einem Bürgermeister-Empfang und Fackelzug eingeläutet worden war, fand am Sonntag seine Fortsetzung: Der "Tag der Reservisten" in Buchen. Mit einem eigenen Stand zeigten die Reservisten der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald ihre vielfältigen Tätigkeitsbereiche auf. [mehr]

Treffen in Hettingen

Alte Erinnerungen wurden lebendig

Hettingen. Zu einem zweitägigen Treffen kamen die Angehörigen des Jahrgangs 1939 mit Partner im Heimatort Hettingen zusammen. 32 Jungen und 27 Mädchen, die im September 1945 eingeschult und im März 1953 aus der Volksschule entlassen wurden, gehörten dem Jahrgang an. Organisiert wurde das Treffen… [mehr]

„40 Jahre neue Stadt“

Buntes Bürgerfest in Buchen

Buchen. Ein fröhliches Fest unter dem Motto "ZusammenWachsen" ist anlässlich des Jubiläums "40 Jahre Stadt Buchen" geplant. Am Freitag, 26. September, findet ab 19 Uhr ein Bürgerfest mit buntem Programm statt. Aus organisatorischen Gründen gibt es für den Buchener Abend Karten zum Preis von fünf… [mehr]

Aktionstag am 24. September

Woche der Wiederbelebung

Buchen. Anlässlich der "Woche der Wiederbelebung" findet am 24. September ein Aktionstag unter dem Motto "Ein Leben retten" am Burghardt-Gymnasium Buchen statt. Privatdozent Dr. Harald Genzwürker von den Neckar-Odenwald Kliniken wird diesen Tag gemeinsam mit den Schülersanitätern des BGB gestalten. [mehr]

Rundfahrt des Buchener Gemeinderats

Stadt hat viele Baustellen auf dem Zettel

Buchen. Welche Maßnahmen die Stadt Buchen in Zukunft realisieren will, welche derzeit im Werden sind und welche Projekte in absehbarer Zeit abgeschlossen sein werden oder es sogar schon sind - all das schauten sich die Mitglieder des Gemeinderats am Samstag bei der traditionellen Rundfahrt durch… [mehr]

Kriminalpolizei sucht Zeugen

Erneut junge Frau von Unbekanntem belästigt

Buchen. Eine 17-Jährige wurde am Sonntagabend in der St.-Rochus-Straße in Buchen von einem bislang unbekannten Mann unsittlich belästigt. Die junge Frau ging mit ihrer Schwester zwischen 21.30 und 21.45 Uhr zu Fuß zum Parkplatz bei der Feuerwehr. Als beide bereits am Pkw standen, kam der Unbekannte… [mehr]

Kindergarten St. Elisabeth

Zusätzliche Kapazitäten geschaffen

Buchen. Eine Führung durch den Kindergarten St. Elisabeth erhielt der Gemeinderat bei seiner Stadtrundfahrt von der Leiterin Kornelia Noe. Nachdem im letzten Jahr ein Gesetz in Kraft gesetzt wurde, das Kindern ab dem ersten Lebensjahr einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz sichert, wurde die… [mehr]

60 Jahre Sportschützenkreis Buchen

Als „Säule des Brauchtums“ gewürdigt

Buchen. Zahlreiche Mitglieder der Schützenfamilie und Gäste aus Politik und Wirtschaft waren der Einladung des Sportschützenkreises Buchen gefolgt und feierten am Sonntagvormittag gemeinsam mit einem kleinen Festakt in der Stadthalle Buchen dessen 60-Jahr-Jubiläum. [mehr]

Bücherei des Judentums in Buchen

Lesungen voller Gefühl

Buchen. Im Rahmen des in 28 europäischen Ländern ausgerichteten "Tags der jüdischen Kultur" öffnete am Sonntag auch die seit 1998 bestehende Buchener Bücherei des Judentums im ehemaligen Beginenkloster ihre Pforten. Im Zentrum standen vor allem stündlich abgehaltene Lesungen, die sich thematisch an… [mehr]

Buchen

Besuch in neuem Domizil

Buchen. Einiges zu bestaunen hatte der Gemeinderat in den neuen Räumen der Firma Merklinger im IGO. Prokurist Martin Henn führte die Gäste durch die modernen Büroräume sowie die neue Produktionshalle des Werkzeug- und Maschinenbau-Unternehmens. Hier wurden die modernen Geräte, die mit… [mehr]

Eberstadter Höhlenwelten

Weitere Pläne für die Zukunft

Eberstadt. Gute Nachrichten gab es im Rahmen der Rundfahrt des Gemeinderats beim Zwischenstopp an der Eberstadter Tropfsteinhöhle. "Der neue Höhleneingang, der in Zukunft direkt vom Besucherzentrum aus begehbar sein wird, ist fertig", freute sich Beigeordneter Dr. Wolfgang Hauck. Die neue… [mehr]

Wirtschaftsforum der Volksbank Franken

Blick hinter die Kulissen eines Fernsehsenders

Walldürn. "Wie objektiv sind Fernsehnachrichten - ein Blick hinter die TV-Kulissen", unter diesem Titel stand das Wirtschaftsforum der Volksbank Franken am Donnerstag in der Nibelungenhalle. Dieser Frage widmete sich Claus Seibel, lange Jahre eines der Gesichter der "heute"-Sendung im ZDF. [mehr]

CDU-Jahreshauptversammlung

Stolz auf gutes Abschneiden der jungen Kandidaten

Adelsheim. Dieter Röcker führt auch die nächsten beiden Jahre den CDU-Stadtverband Adelsheim. Er wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Tennisheim einstimmig gewählt. Wahl war Arbeitsschwerpunkt Stadtverbandsvorsitzender Dieter Röcker übermittelte die Grüße von Peter Hauk… [mehr]

Ortschaftsrat Heidersbach tagte

Alois Hemberger soll Ortsvorsteher bleiben

Heidersbach. Von vielen mit Spannung erwartet war die konstituierende Sitzung des Heidersbacher Ortschaftsrates, stand doch die Erarbeitung eines Wahlvorschlages für den Ortsvorsteher und seinen Vertreter auf der Agenda. Nachdem der jetzige Amtsinhaber, Alois Hemberger, im Vorfeld verlauten ließ… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Buchen

Buchen (Odenwald) - Prognose für 18 Uhr

13°

Das Wetter am 21.9.2014 in Buchen (Odenwald): Regen
MIN. 12°
MAX. 17°
 
 
 

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 10)

„Die Infrastruktur muss stimmen“

Hettingen. Volker Mackert ist in Plauderlaune. Noch bevor wir unseren Spaziergang durch Hettingen beginnen, lässt der Ortsvorsteher keinen Zweifel daran, dass es über den - wenn es nach der Einwohnerzahl geht - größten Buchener Stadtteil (2329) viel zu berichten gibt. "Unsere Infrastruktur ist nach… [mehr]

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

„Kniffe“ verkneifen

Mit Blick auf die Pläne der Vergangenheit ist das neue Bauvorhaben der türkischen Gemeinde Buchen geradezu bescheiden. Flachdach statt Minarett - auf religiöse Symbolik wird weitgehend verzichtet. Dennoch gibt es Skeptiker. Das zeigte nicht nur das große öffentliche Interesse bei der… [mehr]

Leserbrief

„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

In eindrucksvoller Weise hat Ihr Blatt am Samstag, dem 9.August, illustriert dargestellt, wie katastrophal sich der Blick auf Buchen ergeben wird, wenn die neue Getreideannahme der BAG erst einmal dort steht. Ihrem Redaktionsmitglied, Dieter Schwab, ist zu danken, dieses unrühmliche Thema… [mehr]

Hoher Sachschaden

Vorfahrt missachtet

Buchen. Sachschaden in Höhe von knapp 5000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen. Gegen 9.30 Uhr hatte ein 85 Jahre alter Passat-Fahrer beim Linksabbiegen von der Haagstraße in die Straße "Am Haag" offenbar den von links kommenden Polo einer 18-Jährigen übersehen und fuhr… [mehr]


Offener Brief des AWN-Geschäftsführers

„Aussagen können nicht unbeantwortet bleiben“

Buchen. In einem offenen Brief an BIGMÜG nimmt der Geschäftsführer der AWN, Dr. Mathias Ginter, Stellung zu einem Leserbrief der Bürgerinitiative (FN, 10. Mai): "Die AWN hat sich seit Beginn der Diskussion über die Annahme von Rückbaumaterial aus dem KWO immer der Verantwortung gestellt, für… [mehr]

„Bemalt Buchens Blecker“

Weiterer Höhepunkt einer „tollen Aktion“

Buchen. "Aus einer Idee wurde Wirklichkeit - und die drückt sich aus in vielen bunt bemalten Blecker-Skulpturen, die inzwischen überall in der Stadt zu finden sind", so FN-Redakteur Fabian Greulich am Mittwoch bei der Siegerehrung zum Gewinnspiel im Rahmen der Abstimmung über den "Schönsten aller… [mehr]

Kreisliga Buchen

Derby mit besonderer Brisanz

SV Seckach - TSV Krautheim. Das ist die Auftaktpartie des sechsten Spieltages bereits heute Abend. Die Gäste aus Krautheim verloren zuletzt ihr viertes Spiel in der Saison. Somit bleibt nur ein Platz im hinteren Tabellendrittel. Außerdem hat Krautheim mit die schlechteste Offensive und auch… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR