DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.02.2017

Suchformular
 
 

570. Buchener Faschenacht

Startschuss erfolgte noch bei Kaiserwetter

Tief "Thomas" war mit Orkanböen angekündigt. In Buchen jedoch ging Ausscheller Ludwig Lemp samt seinem Gefolge bei Kaiserwetter und strahlendem Sonnenschein ans Werk. Buchen. Die Wäsche auf den Leinen der Innenstadt flatterte im Wind, aber die Sonne entsandte ihre wärmenden Strahlen. Spätestens als… [mehr]

Turnen

Stärken und Schwächen erkannt

Einen Trainingswettkampf veranstalteten die Kunstturner vom FC Viktoria Hettingen. Zu Gast war die Verbandsligamannschaft der SG Kirchheim, und für beide Mannschaften war es etwa 14 Tage vor Beginn der Ligarunde ein Test um den momentanen Leistungsstand abzurufen. Der Wettkampf kam auf Initiative… [mehr]

ProÖko-Verbandsmesse

Industriehalle beeindruckte

Hainstadt/Köln. Welch ein Kontrast. Nackte Backsteinwände, offen verlegte Rohrsysteme und ein rauer Industrieboden bildeten im Kölner Carlswerk den Rahmen für eine Ausstellung erlesener Naturmöbel. Der Verband ökologischer Einrichtungshäuser und seine Gesellschaft für Qualitätsstandards ÖkoControl… [mehr]

Von Heinz Noe gemalt

Einst 32 Schwartermagen weggeputzt

Nicht immer hatten die Wagenradsänger so schwer zu tragen wie heute. Auch in handlicher Plakatform wurde es schon durch die Buchener Straßen und Gaststätten getragen. Buchen. Wie der Schwartermagen zum Wagenrad kam, ist ein noch ungeklärtes Geheimnis der Buchener Fastnacht. Vielleicht deshalb, weil… [mehr]

Monatstreff der BUND-Gruppe Buchen

Umdenken in der Gesellschaft muss stattfinden

Buchen. Beim letzten Monatstreff der BUND-Gruppe Buchen stand das Thema "Artenvielfalt" im Zentrum. Sehr erfreulich war es, dass der Abend von interessierten Bürgern, Imkern, Landwirten, Jägern, Insektenkundlern und Naturschützern zu einer diskussionsfreudigen Runde genutzt wurde. [mehr]

„Hallesitzung und Wertschaftsdreibe 2017“

Mischung soll in der Stadthalle begeistern

Buchen. Mit der traditionellen Ausgrabung am heutigen Schmutzigen Donnerstag fällt der eigentliche Startschuss für die 570. Buchemer Faschenachtskampagne. Was aber natürlich nicht heißt, dass Organisatoren, Helfer, Künstler, Tanz- und Musikgruppen nicht schon seit Monaten dabei sind, sich auf die… [mehr]

Diamantene Hochzeit

Familie sorgt für Beschäftigung

Mudau. Im kommenden Jahr leben sie seit 60 Jahren in der Gemeinde Mudau, doch am heutigen Donnerstag blicken Karlheinz und Martha Ginter, geborene Bauer, bereits auf 60 Ehejahre zurück und feiern damit ihre Diamantene Hochzeit. Inzwischen lockt die Beiden nicht mehr ganz so viel in ihre Kraichgau… [mehr]

Verabschiedet

Mit der Schule verbunden gefühlt

Hettingen. In einer schlichten Feierstunde in der Baulandschule Hettingen wurde am Dienstagmittag Raumpflegerin Marita Schwing in den Ruhestand verabschiedet. Der Schulkinderchor unter der Leitung der Lehrerin Dorothea Wolf sang ein eigens dafür getextetes Lied "Auf Wiedersehn, es war so schön mit… [mehr]

Dialog in den Neckar-Odenwald-Kliniken

„Erhebliche Schritte unternommen“

Hoher Besuch in den Neckar-Odenwald-Kliniken Buchen: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe machte sich vor Ort ein Bild und tauschte sich mit den Krankenhausvertretern aus. Buchen. Die medizinische Versorgung im ländlichen Raum war das Hauptthema, zu dem sich Bundesgesundheitsminister Hermann… [mehr]

Sternsingeraktion 2017

Im Dekanat Mosbach-Buchen fleißig gesammelt

Buchen/Mosbach. "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit". Unter diesem Motto stand in diesem Jahr die Sternsingeraktion, die als weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder gilt. Mit dem Leitwort "Segen bringen, Segen sein" brachten die Sternsinger den Segen in die Häuser, um… [mehr]

TSV-Kappenabend

Die „Kaffeefahrt ins Blaue“ setzte den gelungenen Schlusspunkt

Götzingen. Wie seit vielen Jahren gewohnt präsentierte sich auch heuer das Sportheim wieder voll besetzt beim bunten und traditionellen TSV-Kappenabend - der Narrenruf "Getzemer Narre Ahoi!" und nicht minder der "Getzemer Narre-Marsch" dominieren Stimmung und Atmosphäre über den Abend. [mehr]

Glasverbot in der Innenstadt

Faschenacht mit „Sicherheit“ feiern

Buchen. Mächtig was los ist alljährlich an den tollen Tagen in der Bleckerstadt. Vom Schmutzigen Donnerstag bis Aschermittwoch herrscht in der Narrenhochburg der Region gewissermaßen der "närrische Ausnahmezustand". Damit fröhliches und ausgelassenes Feiern der Narren möglich ist, bedarf es jedoch… [mehr]

Den Landtag besucht

Wie funktioniert Demokratie in Deutschland?

Buchen/Stuttgart. Wie funktioniert Demokratie in Deutschland? Antwort auf diese und andere Fragen erhielten zwei Dutzend zur Zeit in Buchen lebende Flüchtlinge aus Syrien, Irak und China - Muslime, Jesiden, Christen - dieser Tage im Stuttgarter Landtag. Der Arbeitskreis Asyl hatte für seine… [mehr]

Bewegung in der Kreissporthalle Buchen

Ablenkung vor der großen Ungewissheit

Nach dem Motto "Sport verbindet" wird für Flüchtlinge in der Buchener Kreissporthalle ein Programm angeboten. Die fünf Verantwortlichen erlebten dabei Höhen und Tiefen. Buchen. Die Wellen, sie stoßen unnachgiebig gegen das Boot. Die Gischt schwappt über die Reling und macht allen Insassen zu… [mehr]

Prunksitzung der FG „Götzianer“ Heddebör

Tolle Tänze und witzige Beiträge

Unter dem Motto "Hasch' du einmal richtig Dorschd, is' des unsren Wirten Worschd!" bot die FG "Götzianer" Hettigenbeuern im Dorfgemeinschaftshaus eine gelungene Prunksitzung. Hettigenbeuern. Tänzerische Höhepunkte und witzige Beiträge waren Erfolgsgaranten für gute Laune beim Publikum bei der .25… [mehr]

Im Rathaus Buchen

Pläne detailliert vorgestellt

Buchen. Die Union Bauzentrum Hornbach GmbH investiert in Buchen vier Millionen Euro für einen neuen Baustoff- und Baufachhandel sowohl für Profis ebenso wie für private Bauherren. Dieser Tage stellte Niederlassungsleiter Michael Ruppert im Buchener Rathaus Bürgermeister Roland Burger und… [mehr]

Aufführung in der Stadthalle

Warmherzige Geschichte für Kinder

Das Dschungelbuch stand im Mittelpunkt einer Aufführung des Lichtermeer-Theaters in der Buchener Stadthalle. Buchen. Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling ist ein Klassiker der Jugendliteratur: Die Geschichten rund um Mogli, Balu und Shir Khan gingen um die Welt. Und sie kamen am Sonntag nach… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Die Darmkrebserkrankung überwunden

Buchen. Es war der Verdacht auf eine Blinddarmentzündung, mit dem Christian Parth aus Buchen im November 2015 in den Neckar-Odenwald-Kliniken aufgenommen wurde. Eine Sache von einigen Tagen also, so der Gedanke des Schulsozialarbeiters. Die Diagnose war daher umso niederschmetternder: Darmkrebs… [mehr]

Kolping-Fastnacht

Sogar Martin Luther kam zum Gespräch

Wenn der Wimpinasaal aus allen Nähten platzt, Raumtemperatur und Stimmung minütlich steigen und der Applaus kein Ende nehmen will, dann ist wieder Kolping- Faschenacht. Buchen. In diesem Jahr entführten die Darsteller die Besucher in die Redaktionsstube des "Blecker-Express", dem "Abendblatt für… [mehr]

Klaviermatinee in Buchen

Ein Hauch von Beethoven

Buchen. Der junge Pianist Kai Schäfer war bis 2015 noch Schüler der Joseph-Martin-Kraus-Musikschule und als solcher Bundespreisträger bei "Jugend musiziert". Nun studiert er an der Musikhochschule München. In einer Klaviermatinee am Sonntag, 12. März, 11 Uhr im Kraus-Saal stellt sich Schäfer auf… [mehr]

Schach-Monatsblitzturnier

Kai Elancev auf dem Thron

Buchen. Beim 6. Monatsblitzturnier um die Jahreswertung der Buchener Schulmeisterschaft in der Schach-AG am Burghardt-Gymnasium gab es mit Kai Elancev (BGB) nach einem äußerst spannenden Turnierverlauf wieder einen erstmaligen Gewinner. Elancev hatte bis zum Schluss die besten Nerven und setzte… [mehr]

Manöver mit Folgen

Ohne Führerschein Polizei überholt

Buchen. Zu einem Überholmanöver mit Folgen ließ sich am Freitagmorgen auf der B 27 zwischen Buchen Nord und Walldürn ein Autofahrer hinreißen. Problematisch dabei war jedoch, dass er auf einer durchgezogenen Mittellinie verbotenerweise zwei Fahrzeuge überholte - und eines davon ein Polizeiwagen war… [mehr]

FG „Hauschemer Klingemänner“

Flotte Tänze und freche Sprüche

Die Stimmung im Narrentempel von Waldhausen war schon vor Einmarsch des Elferrats zusammen mit der schmucken Garde von "Herzkerschehause" an einem Punkt, der kaum zu toppen war. Waldhausen. Und so wurde die Traditions-Frage "Wolle mer sie rei'lasse" von Präsident Christian Scholl auch grundsätzlich… [mehr]

Abnahme des Mühlwegs in Heidersbach

Enge Lage hielt Verantwortliche auf Trab

Heidersbach. Der Ausbau des Mühlwegs in Heidersbach ist soweit abgeschlossen, dass die größte Baumaßnahme der Gemeinde Limbach im vergangenen Jahr nun abgenommen und übergeben werden konnte. Es stehen nur noch die Erneuerung der Wasserversorgungsanschlüsse der Hinterliegergrundstücke und die… [mehr]

Lesung im Klösterle

„Liesel, it’s time for you to leave“

Buchen. "Liesel, it's time for you to leave" - unter diesem Motto steht eine Lesung mit Stefan Müller-Ruppert und Joachim Schlör aus der Publikation "Von Heilbronn nach England - Die Lebensgeschichte der Liesel Rosenthal erzählt durch Briefe". Die Lesung, eine Veranstaltung der "Bücherei des… [mehr]

Der „Wilde Paul“ kommt

Liedermacher gastiert im Morretal

Hettigenbeuern. Der Mundart-Liedermacher Paul Wild alias "Wilder Paul" gastiert am Freitag, 17. März, im Morretal. Der sympathische Künstler ist längst kein Unbekannter mehr und so verspricht es ein Abend gespickt mit Musik und Texten zum Nachdenken und zum Innehalten aber auch zum Schmunzeln und… [mehr]

Ordensfest der FG „Narrhalla“ Buchen

Dem Blecker mit einem Kuss gehuldigt

Einen angemessenen Auftakt erfuhr die Kampagne 2017 am Donnerstagabend mit dem Ordensfest der FG "Narrhalla" im Alten Rathaus. Buchen. Der Huddelbätz schmückt schon seit geraumer Zeit die Straßenlaternen der Stadt, und die eine oder andere Wäscheleine wurde bereits über die Straße gespannt. Die… [mehr]

Hauptschulabschlussprüfung

Unterschiedlichste Themenbereiche präsentiert

Hettingen. Dieser Tage, stellten die Neuntklässler der Baulandschule Hettingen, in ihren Präsentationen, die von einer Prüfungskommission bewertet wurden, ihre Projekte vor. Sechs Themenfelder wurden von den abgehenden Hauptschülern vorgestellt. Völlig auf sich gestellt, recherchierten die Schüler… [mehr]

Semesterstart

„Nie zu spät, neue Sprache zu lernen“

Fremdsprachen erlernen, macht das Leben bunter und mobilisiert die Gehirnzellen. Um damit anzufangen, ist es nie zu spät - egal ob mit 20 oder 70. Buchen. Buongiorno! Bonjour! Buenos dias! Allein die Begrüßung in einer Fremdsprache assoziiert Urlaubsgefühle und lässt die Gedanken in die Ferne… [mehr]

„Help! Sommermärchen-Team“

Eine tragfähige Basis

Götzingen. Unerwartet breite Resonanz für ihre Idee durften die Initiatoren bei der Gründung des jüngsten Götzinger Vereins registrieren. In der Gründungsversammlung des "Help! Sommermärchen-Teams" erklärten spontan 39 Personen ihren Beitritt und sorgten so für einen vielversprechenden Start und… [mehr]

Kindergarten St. Wendelin

Stadt investiert 160 000 Euro

Glashofen. Die Sanierung des Anbaus am katholischen Kindergarten St. Wendelin Glashofen steht vor dem Abschluss. Die Stadt Walldürn investierte in diese zukunftsweisende Maßnahme 160 000 Euro. Schwerpunkte der Arbeiten bildeten die energetische Sanierung des Gebäudeteils sowie die Aktualisierung… [mehr]

Polizeibericht

Unbelehrbar

Krautheim. Wiederholtes Fehlverhalten ist das Mindeste, was man einem jungen Mann aus Krautheim nach Angaben der Polizei vorwerfen muss. Der 28-Jährige war am Mittwochnachmittag mit seinem Auto in Krautheim unterwegs, als er einer Polizeistreife auffiel. Die Beamten wussten, dass er wenige Tage… [mehr]

Mudauer Gemeinderat

Fehler sorgt für Zähneknirschen

Für Unstimmigkeiten im Mudauer Gemeinderat sorgte eine fehlerhafte Kostenkalkulation. In der Sitzung wurde außerdem der Nachtragshaushalt 2016 festgestellt. Mudau. Der Wörglesweg in Mudau wurde mit Gesamtkosten in Höhe von 60 379 Euro von der Einmündung Amorbacher Straße bis zur Einmündung… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Buchen

Buchen (Odenwald) - Prognose für 0 Uhr

Das Wetter am 24.2.2017 in Buchen (Odenwald): bedeckt
MIN. 2°
MAX. 6°
 

 

 
 

ACR Telecom GmbH

Haftbefehl gegen Ex-Geschäftsführer aufgehoben

Buchen. Die vierte Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Mannheim unter dem Vorsitz von Claudia Kreis-Stephan hat am vergangenen Donnerstag den Haftbefehl gegen den ehemaligen Geschäftsführer der ACR Telecom GmbH aufgehoben. Bereits im Juli hatte das Oberlandesgericht Karlsruhe den Haftbefehl… [mehr]

FN-Serie zum Kriegsende vor 70 Jahren (Letzter Teil)

„Magnani war der Fels in der Brandung“

Hettingen. Die Serie über die Schriften des ehemaligen Hettinger Pfarrers Heinrich Magnani aus den Kriegsjahren 1942 bis 1945 sorgte für großes Aufsehen. Zum Abschluss unterhielten sich die FN mit Initiator Karl Mackert über dessen Beweggründe. [mehr]

FN-Forum

Sterbehilfe: Begriffe, Ängste, Perspektiven

Buchen. "Volles Haus" in der Stadthalle. Mehr als 500 Besucher kamen am 29. April in die "gute Stube" Buchens, um beim FN-Forum unter dem Titel "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" dabei zu sein. Die große Resonanz zeigte auf beeindruckende Art und Weise, wie groß das Interesse an dem sensiblen und… [mehr]

Leserbrief

Müllabfuhr – Schneeräumdienst!?

Da bin ich sprachlos: Die AWN kann am 16. Januar um 10 Uhr vormittags in Leibenstadt das Altpapier nicht entsorgen, weil es noch zu glatt ist. Mittlerweile sind die Schneeverhältnisse doch bekannt - und wir haben einen Räumdienst? Andererseits wohnen in der betroffenen Straße "Zur Ziegelhütte" vier… [mehr]

Großeinsatz bei Bödigheim

Produktionshalle niedergebrannt

Bödigheim. Die Produktionshalle eines Sägewerks an der L 519 zwischen Bödigheim und Seckach ist am Sonntagvormittag vollständig ausgebrannt. Bereits beim Eintreffen der Feuerwehr gegen 9.20 Uhr an der Einsatzstelle stand das 120 Meter lange und 18 Meter breite Hauptgebäude des Sägewerks meterhoch… [mehr]


Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 14)

„Mut machen und nicht mies machen“

Buchen. Das mit dem Lieblingsort ist für Roland Burger so eine Sache. "Da will ich mich nicht festlegen. Es gibt so viele schöne Plätze in der Kernstadt", sagt der Buchener "Ortsvorsteher", der sonst immer der Bürgermeister der Gesamtstadt ist. Für die FN-Serie "Sommerlicher Ortsrundgang" macht er… [mehr]

Fußball

Werte und Tricks vermitteln

Die Premiere im vergangenen Jahr war ein Erlebnis für die gut 30 Nachwuchsfußballer aus Hardheim und der Region. Und auch den Trainern und Betreuern der Fußballschule der Frankfurter Eintracht hat es in Hardheim gut gefallen, so dass nun die zweite Auflage folgt: Vom 6. bis 9. Juni (Pfingsferien… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR