DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 14.02.2016

Suchformular
 
 

Bildungsangebot im Neckar-Odenwald-Kreis

Schulen decken ein breites Spektrum ab

Neckar-Odenwald-Kreis. Etliche Schüler befinden sich derzeit an ihren bisherigen Schulen im Abschlussjahr. Für viele ist noch unklar, welchen Weg sie anschließend einschlagen wollen. Über mögliche Bildungswege im Landkreis informiert unter anderem das Bildungsportal des Neckar-Odenwald-Kreises. Für… [mehr]

Auf kommunaler Ebene

15 000 Euro für soziale Betreuung von Migranten

Neckar-Odenwald-Kreis. Seit 2013 unterstützt das Land mit einem Förderprogramm (VwV-Integration) die Integrationsarbeit auf kommunaler Ebene. Kreise, Städte, Gemeinden und freie Träger können sich mit Projekten zur Teilhabe, zur Stärkung kommunaler Strukturen und zur Elternbeteiligung am… [mehr]

Nach Raubüberfall

Tatverdächtiger tötet sich selbst

Neckargerach/Mosbach. Der 77-Jahre alte Mann, der am vergangenen Dienstag nach einem bewaffneten Raubüberfall auf den Penny-Markt in Neckargerach festgenommen worden war, ist tot. Laut Mitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach hat er sich in seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Heimsheim… [mehr]

Schwerer Verkehrsunfall

Mehrere Verletzte, hoher Sachschaden

Mosbach. Vier teils schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfall, der sich am Mittwochnachmittag in Mosbach ereignet hat. Aus noch unbekannter Ursache war ein 94-Jähriger gegen 16.25 Uhr mit seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und mit der Hauswand eines… [mehr]

SPD-Kreistagsfraktion tagte

Gute Lösung für den Kreis

Haßmersheim. Zur Vorbereitung der Fraktionsarbeit und der Festlegung von Schwerpunkten für das neue Jahr traf sich sie SPD-Kreistagsfraktion in Haßmersheim. Zunächst wurden die Auswirkungen der Landespolitik auf den Neckar-Odenwald-Kreis beleuchtet. Ein weiterer Punkt war die Weiterentwicklung des… [mehr]

SEPA-Lastschriftverfahren

Umstellung erfolgte fast ohne Probleme

Neckar-Odenwald-Kreis. Seit zwei Wochen sind Überweisungen für alle Bankkunden nur noch mit der internationalen Kontonummer IBAN möglich. Zeit, um im Gespräch mit den Banken eine erste Bilanz zu ziehen. "Der Stichtag für das neue Überweisungssystem ist ein ganz normaler Tag gewesen", berichte… [mehr]

Johannes-Diakonie Mosbach

Ausbau zum Kompetenzzentrum angestrebt

Mosbach. Manfred Weiser ist der neue Mann an der Spitze des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg. Zum 1. Februar hat er die Leitung der beruflichen Bildungseinrichtung für junge Menschen mit einer Lern- und Mehrfachbehinderung übernommen. Weiser löst den bisherigen Leiter Christoph Fenner… [mehr]

Balsbacher Klosterkirche

Grundstein wurde 1966 gelegt

Balsbach. Ende Januar 1966 - vor 50 Jahren - wurden die Marienkapelle und das Elternhaus von Pfarrer Otto Lenz und dessen Bruder Karl abgerissen. An derselben Stelle entstand die Kloster- und Filialkirche "Christkönig", deren Grundstein ein halbes Jahr später am 17. Juli 1966 gelegt wurde. Die… [mehr]

Rassekaninchen aus Mudau

Auf der Suche nach den schönsten Rassekaninchen

Mudau. Zum Abschluss der Ausstellungssaison 2015 waren Rassekaninchenzüchter aus Mudau auf zwei Großveranstaltungen vertreten. In den Messehallen von Kassel fand am Samstag, 19., und Sonntag, 20. Dezember, die 32. Bundeskaninchenschau statt, auf der Züchter Edwin Haun aus Mudau mit zwölf Kaninchen… [mehr]

In Mosbach

Rausch in Zelle ausgeschlafen

Mosbach. Seinen Alkoholrausch musste ein Betrunkener am Donnerstag in einer Zelle des Polizeireviers ausschlafen. Kurz nach Mittag verständigte ein Zeuge die Polizei, da ein betrunkener Mann schlafend in der Unterführung zwischen Hauptstraße und Eisenbahnstraße in Mosbach lag. Dem Anrufer war es… [mehr]

Schmierereien in Limbach

Hausfassaden besprüht

Limbach. Hausfassaden in der Lindenstraße wurden in der Nacht auf Samstag mit undefinierbaren Motiven in schwarzer Farbe besprüht. Hinweise von Zeugen nimmt das Polizeirevier in Mosbach unter Telefon 06261/8090 entgegen. [mehr]

Regen bremst die Narren aus

Umzüge fielen ins Wasser

Neckar-Odenwald-Kreis. Gleich mehrere Umzüge im Neckar-Odenwald-Kreis fielen gestern aufgrund der Wetterlage aus. In Seckach, Hainstadt und Heidersbach entschlossen sich die Veranstalter schweren Herzens dazu, die Fastnachtsumzüge abzusagen. Die Umzugsteilnehmer trafen sich stattdessen im Trockenen… [mehr]

Notfallrettung im Kreis

Notarzt wird zum Dauerbetrieb

Neckar-Odenwald–Kreis. Die in Baden-Württemberg geltende doppelte Hilfsfrist für Notarzt und Rettungswägen ist für die Notfallretter im Land eine große logistische Herausforderung. Dies gilt gerade für den ländlichen Raum, wie den Neckar-Odenwald-Kreis. 15 Minuten ist die gesetzlich definierte… [mehr]

Schach

Buchen holt Odenwald-Blitzmeisterschaft

Neckar-Odenwald-Kreis. Erneut war der Schachclub Mosbach Ausrichter der Odenwald-Blitzmeisterschaften im Einzel und in der Mannschaft. Leider besuchten nur Teilnehmer des SC BG Buchen, des SK Buchen/Walldürn und des Gastgebers SC Mosbach die Veranstaltung. Dabei holten die Akteure des SC BG Buchen… [mehr]

Wahlkampf

Thomas Strobl stellt CDU-Programm vor

Mosbach. Auf Einladung des CDU-Stadtverbands Mosbach und der Mittelstandsvereinigung (MIT) der CDU Neckar-Odenwald stellt CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl, MdB, am Samstag, 14. Februar, um 17 Uhr im Restaurant "Lamm" das Programm der CDU zur Landtagswahl vor. Stadtverband, MIT und der… [mehr]

Streit in Flüchtlingsunterkunft

Asylbewerber mit Messer verletzt

Neckarelz. Warum es am Samstagmorgen in einer Asylbewerberunterkunft in Neckarelz zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 18 Jahre und einem 20 Jahre alten Mann gekommen war, ist bislang ungeklärt. Erst gegen 15.30 Uhr wurde die Polizei über den Vorfall informiert, dass sich die beiden… [mehr]

Fastnacht der „Turmwächter“

„Reischebocher“ ehrten „närrische Kerle“

Reisenbach. Im bunt bemalten Bus und auf der Suche nach San Francisco fuhren "Flower-Girl" Sandra und "Afro-Boy" Steffen auf die Bühne und eröffneten den närrischen Abend im Reisenbacher Sportheim. DJ Flachsi war für die Musik während des Abends verantwortlich. Die Mudauer Minigarde führte das… [mehr]

Sankt Valentin

Geistliches Dreigestirn hielt Predigt bei Fastnachtsmesse

Limbach. Die bunte Fastnachtsmesse in der katholischen Pfarrkirche Sankt Valentin hat Tradition. Ein geistliches Dreigestirn feierte dieses Jahr die Messe und hielt drei Predigten: Pfarrer Ulrich Stoffers, Frederik Reith (Theologe im Praktikum) und Diakon Franz(iskus) Mainz. Die farbig gekleideten… [mehr]

Rosenmontagsumzug in Mudau

Bei Sonnenschein kann schließlich jeder

Mudau. Getreu dem Motto "bei Sonnenschein kann schließlich jeder", konnten selbst heftige Windböen und Regenschauer die Mudauer Narren und Tausende Besucher nicht davon abhalten, den größten Odenwälder Rosenmontagsumzug zu genießen, der mit rund 1700 Teilnehmern einen neuen Rekord aufwies und mit… [mehr]

Rathaussturm in Mudau

„Sie sind das A und O der Fastnacht“

Mudau. Es war eher ein freundlicher Sektempfang und ein Verbeugen vor der charmanten Regentschaft der fünften Jahreszeit als ein Rathaussturm, der normalerweise ein gewisses Verweigern des närrischen Putsches voraussetzt. Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger und sein Team der Gemeindeverwaltung… [mehr]

Tradition fortgesetzt

„Spreiselesvokääfer“ waren wieder in Mudau aktiv

Mudau. Auch unter der Regentschaft von Wolfgang I. und Silvia IV. (Radauscher) wurde die schöne Tradition des "Spreiselesvokaafe" fortgesetzt. "Leijt kaaft Spreisele, s koscht blous an Euro oder mehr", klang es aus zahlreichen Kehlen der Mudemer "Spreiselesvokääfer", die sich traditionell am… [mehr]

Maskenball in Mudau

Toller Abend für Besucher

Mudau. Die Odenwaldhalle war am Fastnachtssamstag wieder Treffpunkt der Freunde des gepflegten Tanzes und der besonderen Unterhaltung. Der weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Maskenball des Musikvereins bescherte eine prall gefüllte Odenwaldhalle. Auch in diesem Jahr genoss das Publikum mit… [mehr]

Baulandhaus in Hardheim

Heimbewohner in Fastnachtsstimmung

Hardheim. Im Hardheimer Pflegeheim Baulandhaus ist man nicht nur um die alltägliche bestmögliche Pflege der Heimbewohner bemüht, sondern nimmt die Feste und die Pflege des Brauchtums im gesamten Jahresverlauf auch zum Anlass für Feiern mit ihnen. So gab es am "Schmutzigen Donnerstag" eine… [mehr]

„Schmutzischer Donnerschdaach“ in Mudau

Ortsscheller eröffnete „Fastnachtsspiel“

Mudau. Mit dem Vorlesen der traditionellen Urkunde eröffnete Ortsscheller Angelo Walter das "Fastnachtsspiel" vor dem Mudauer Rathaus am "Schmutzische Donnerschdaach". [mehr]

„Hederschbocher Weiberfaschenacht“

Das Motto im „Hällele“ war „Wild West“

Heidersbach. Wenn die drei Präsidentinnen der Hederschbocher Weiberfaschenacht, Konnie Blatz, Karin Hemberger und Antje Gellner, zur traditionellen Weibersitzung ins "Hällele" einladen, gibt es für die närrischen Weiber im Neckar-Odenwald-Kreis kein Halten, denn es gilt sich schnellstens eines der… [mehr]

Frauenfastnacht in Mudau

„Fräulein Lehrerin“ diagnostizierte „Hardwarefehler“ bei den Männern

Mudau. Insider wissen es schon länger: Die Fastnacht in Mudau ist weiblich. Das Ordensfest war schön, die Prunksitzung war klasse, der Rosenmontagsumzug wird bestimmt wieder gut - aber die wahren Höhepunkte der echten, ursprünglichen Fastnacht sind die Frauenfastnacht der Frauengemeinschaft… [mehr]

Mudauer Gemeinderat tagte

Gesamtkonzept soll im Herbst vorliegen

Mudau. Im Zentrum der jüngsten Sitzung des Mudauer Gemeinderats standen die zeitlichen und finanziellen Bedingungen der geplanten Sanierungsarbeiten. [mehr]

Seelsorgeeinheit ELF

Rappender Franziskanerpater gibt ein Konzert in Limbach

Limbach. Der rappende Franziskanerpater Father Stan Fortuna aus New York ist von Samstag, 27. Februar, bis Dienstag, 1. März, in der Seelsorgeeinheit Elztal-Limbach-Fahrenbach zu Gast. Er gehört der Mönchsgemeinschaft "Franciscans of the Renewal" in der Bronx von New York an. [mehr]

Sachspende

Spiele für junge Flüchtlinge

Mosbach. Eine Sachspende in Form von Experimentierkästen und Spielen für junge Flüchtlinge überreichte die Firma Geno Gebäude- und Energieberatung aus Auerbach an Landrat Dr. Achim Brötel. "Ohne profunde technische und naturwissenschaftliche Kenntnisse sind Energieberatungen und Gebäudebewertungen… [mehr]

FG „Hederschboch Dick Do“

„Von Kindern – für Kinder“

Heidersbach. In Höchstform präsentierte sich der Narrennachwuchs der FG "Hederschboch Dick Do" bei seiner Kinderprunksitzung im "Hällele". Die jungen Aktiven zeigten ein Programm, das dem Motto "von Kindern - für Kinder" voll und ganz gerecht wurde. Nach dem Einmarsch des närrischen Hofstaats mit… [mehr]

Römermuseum Osterburken

Comics statt klassischer Informationen

Osterburken. Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungen für die Ausstellung "St. Martin ... war ein guter Mann", die das Landratsamt gemeinsam mit dem Römermuseum konzipiert hat. Bereits am Freitag, 4. März, also weit vor dem nächsten Martinstag, wird die Wanderausstellung eröffnet. Kleine… [mehr]

CDU-Kreistagsfraktion tagte

Der Klimaschutzmanager soll HOT-Ziele umsetzen

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Gespräch mit AWN-Geschäftsführer Dr. Mathias Ginter führte die CDU-Kreistagsfraktion. Dabei ging es um die Geschäftsfelder der AWN, insbesondere um den Aufbau eines Biomassezentrums am Standort der Deponie Sansenhecken. Weiter wurde innerhalb der Fraktion die… [mehr]

Flüchtlingsunterbringung in Buchen

Die ersten Bewohner sind angekommen

Buchen. Das ehemalige Altersheim im Buchener Veilchenweg steht nicht mehr leer. Am Donnerstagabend kamen dort die ersten Flüchtlinge an. 16 Menschen sind im Veilchenweg eingezogen. Ein Mann und eine Frau sowie zwei Kinder aus Afghanistan, zwei Frauen und zwei Kinder aus Eritrea, zwei Frauen aus Sri… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mosbach

Mosbach (Baden) - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 14.2.2016 in Mosbach (Baden): Regenschauer
MIN. 5°
MAX. 9°
 
 
 

Leserbrief

Unmögliche Umleitung

Heute wollte ich nach langer Fahrt schnell nach Hause, doch die B 292 zwischen Neckarbischofsheim und Aglasterhausen war gesperrt. Die Umleitung führte nicht auf kurzer Route schon ab Waibstadt über Epfenbach und Reichartshausen wieder auf die B 292, nein, ich musste über Neckarbischofsheim… [mehr]

In den Gegenverkehr geraten

Junger Autofahrer verursachte Unfall

Billigheim. Ein Unfall mit einem Schwerverletzten ereignete sich am Freitag gegen 22.15 Uhr. Ein 22-Jähriger aus dem Kreis Heilbronn fuhr mit seinem Toyota auf der Landstraße von Katzental in Richtung Billigheim. Kurz nach der Einmündung Waldmühlbach kam er mit seinem Fahrzeug infolge nicht… [mehr]


Notärzte im Neckar-Odenwald–Kreis

Notfallversorgung rund um die Uhr

Die Zahlen der Notfalleinsätze im Neckar-Odenwald-Kreis sind deutlich gestiegen. Die Zusammenarbeit der einzelnen Standorte im Kreisgebiet funktioniert dabei reibungslos. Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Notfall zu Hause, am Arbeitsplatz, beim Sport oder im Straßenverkehr - gut, wenn kompetente Hilfe… [mehr]

Fußball

Vier Auswechslungen in Punkt- und Pokalspielen

Zügig abgewickelt wurde im Sportheim des TSV Götzingen der gemeinsame Staffeltag des Fußballkreises Buchen mit den Vereinsvertretern der Kreisliga, der Kreisklasse A, der Kreisklassen B (Staffel 1 und 2) sowie der Reserverunde. Nach der Begrüßung informierte der Fußballkreis-Vorsitzende Klaus… [mehr]

Juniorenfußball

E- und F-Jugend in der Halle aktiv

Nach der kurzen Faschingspause setzen die Nachwuchskicker im Fußballkreis Tauberbischofsheim am Wochenende 13./14. Februar den "Budenzauber" mit weiteren Hallenspieltagen für die E-und F-Junioren fort. Dabei sind die jungen Kicker wie folgt im Einsatz: Samstag Halle im Wört, Tauberbischofsheim, ab… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR