DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Sonntag, 23.11.2014

Suchformular
 
 

Autohaus Gramling

Das Produkt-Angebot wurde erweitert

Neckarelz. Mobilität ist gerade im Neckar-Odenwald-Kreis ein wichtiges Thema. Dabei sind die Bedürfnisse und Wünsche der Autofahrer sehr unterschiedlich. Neben der Traditionsmarke Mercedes-Benz (das Autohaus Gramling ist bereits seit 1936 Vertragspartner) sowie Fuso Canter (Nutzfahrzeuge) gehört… [mehr]

Landespreis für Heimatforschung

Gleich zwei Beiträge aus Mosbach lagen vorne

Mosbach. Bei der Verleihung des 33. Landespreises für Heimatforschung räumten die Bewerber aus Mosbach ab. Den ersten Platz holte Arno Huth mit dem Beitrag "Das doppelte Ende des K.L. Natzweiler auf beiden Seiten des Rheins". Auch in der Jugendkategorie lag Mosbach vorne: Die Geschichts-AG des… [mehr]

Landgericht Mosbach

25-Jährigen wegen Einbruchs verurteilt

Mosbach. Das Landgericht Mosbach hat am Donnerstag einen 25-Jährigen wegen schweren Bandendiebstahls und Wohnungseinbruchs zu einem Jahr und zwei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Die Staatsanwaltschaft Mosbach wirft dem 25-jährigen Angeklagten vor, zwischen dem 23. und dem 24. Oktober… [mehr]

„ensemble polychrome“

Gastspiel beim Weihnachtsmarkt

Schöntal. Auch in diesem Jahr bietet das "ensemble polychrome" traditionsgemäß ein buntes musikalisches Programm zum Schöntaler Weihnachtsmarkt. Unter dem Motto "Santa Claus is coming to town - Farben und Rhythmen am Nikolaustag" erklingen Gesänge und Instrumentalstücke in wechselnder Besetzung… [mehr]

Duale Hochschule

Beiträge zeigen ein Mosaik von Szenen aus dem Alltag

Mosbach. Beeindruckt zeigten sich am vergangenen Donnerstag die Zuschauer, die zur Filmpremiere der "StadtLandFluss-Geschichten" gekommen waren. Sechs Projektgruppen des Studiengangs Onlinemedien der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach präsentierten dort ihre Dokumentarfilme über… [mehr]

SPD tagte

15 Vertreter aus dem Kreis gewählt

Neckar-Odenwald-Kreis. Bei der Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Neckar-Odenwald machte der SPD-Bildungsexperte Dr. Stefan Fulst-Blei, MdL, deutlich, was in der Bildungspolitik alles erreicht wurde: "Wir haben die Unterrichtsversorgung erheblich verbessert, die Krankheitsvertretungsreserve deutlich… [mehr]

Fahrdienst

Team sucht weitere Helfer

Limbach. Unter dem Motto "Denk nach, mach mit: Bürger helfen Bürgern" hat die Gemeinde Limbach den Vorschlag aus der Bürgerschaft zur Einrichtung eines Fahrdienstes aufgegriffen. Das Ziel: Die Mobilität älterer und bedürftiger Bürger zu verbessern. Hierzu zählen Fahrten beispielsweise zum Arzt, zu… [mehr]

„Offenes Atelier“

„Magie der Farben“ in dunkler Jahreszeit

Balsbach. Zu einem "farbigen" Wochenende lädt Wilfried Georg Barber am Samstag, 29., und Sonntag, 30. November, ein. Der Maler und Bildhauer präsentiert sein traditionelles "Offenes Atelier". Die Räume im ehemaligen Gasthaus Löwen werden dann wieder zum "offiziellen" Treffpunkt zahlreicher… [mehr]

Königsfeier in Schloßau

Schützen begrüßten die Weltmeisterin

Schloßau. Höhepunkt im Schützenjahr ist die Königsfeier. Und die hatte einen besonderen Punkt auf der Tagesordnung: Neben der Proklamation der Schützenkönige sowie Ehrungen von Vereinsmeistern und langjährigen Mitgliedern hat sich die amtierende Weltmeisterin ins Goldene Buch der Gemeinde Mudau… [mehr]

Arno Huth und Geschichts-AG

Landespreis wird heute verliehen

Waiblingen/Mosbach. Der Mosbacher Arno Huth und die Arbeitsgemeinschaft Geschichte des Mosbacher Nicolaus-Kistner-Gymnasiums gehören zu den vier Gewinnern des 33. Landespreises für Heimatforschung. Der Preis wird heute, Donnerstag, im Bürgerzentrum in Waiblingen im Rahmen einer Feierstunde… [mehr]

Großeinsatz der Feuerwehren

Das Schlimmste noch verhindert

Scheringen. Die Feuerwehren aus Limbach und Buchen waren am Montagabend im Großeinsatz. "Beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Scheringen konnte das Schlimmste durch schützende Maßnahmen verhindert und das Wohnhaus sowie zwei angrenzende Ferienhäuser und Garagen vor dem Feuer bewahrt… [mehr]

Gestern in Scheringen

Rinder verendeten bei Brand

Scheringen. Ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei war gestern Nachmittag in Scheringen erforderlich. Kurz vor 17 Uhr wurde gemeldet, dass eine Scheune in der Elztalstraße brennt. Nach dem bisherigen Kenntnisstand sind durch das Feuer zwei Rinder, welche sich in den dortigen Stallungen befanden… [mehr]

Gespräch über Integration

„Inklusion ist mehr, als viele meinen“

Mosbach. Einen "bunten Strauß inklusiver Projekte" versprach Jörg Huber den Besuchern im "fideljo". Der Pädagogische Vorstand der Johannes-Diakonie begrüßte sie zum ersten "Hearing Inklusion", in dem deutlich gemacht werden sollte, dass sich auch die - Zitat Huber - "ältere Dame Johannes-Diakonie… [mehr]

DGB-Kreisverband

Nachbesserungen dringend erforderlich

Mosbach. Eine Abordnung des DGB Neckar-Odenwald-Kreis traf sich am Freitag mit MdL Georg Nelius, um ihn aufzufordern, sich für Nachbesserungen bei den gesetzlichen Grundlagen für mehr Bildungszeit in Baden-Württemberg einzusetzen. "Da die Anhörungen der Verbände bis vor Weihnachten abgeschlossen… [mehr]

Bei der DHBW Mosbach

„Konsolidierung als Chance und Herausforderung“

Mosbach/Bad Mergentheim. "Die DHBW Mosbach bleibt trotz der Turbulenzen in den vergangenen Monaten stark aufgestellt. In unserem zuletzt doch häufig durch Reformen in Mitleidenschaft gezogenen ländlichen Raum ist und bleibt sie eine Erfolgsgeschichte", so die Bundestagsabgeordnete Nina Warken nach… [mehr]

In Mosbach

Internet-Ausbau im GWG Eisweiher

Mosbach. Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau im GWG Eisweiher in Mosbach gewonnen. 79 Haushalte können dann Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Das neue Netz wird ab… [mehr]

Von der GHS Mudau

Schüler erkundeten Stuttgart

Mudau. Unter dem Motto "Alle gemeinsam - einmal im Jahr unterwegs" machte sich die gesamte Grund- und Hauptschule Mudau (außer Klasse 1) kürzlich auf den Weg nach Stuttgart, um die Stadt und ihre vielen verschiedenen kulturellen Einrichtungen zu besuchen. Bereits im Vorfeld wurden den Schülern und… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

5000 Euro für den Kinderhospizdienst

Mosbach. BBBank-Filialdirektor Ralf Hennrich (rechts) sowie der Regionalbevollmächtigte Öffentlicher Dienst, Christian Jacoby (links), übergaben einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro an den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis. Das Geld dient dem Kauf von… [mehr]

Volkstrauertag

Mahnung an die heutige Generation

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den "Stillen Tagen". Er wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen und erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. Ein Gedenken, dass häufig… [mehr]

Ausschuss für Gesundheit und Soziales

„Wir brauchen vermehrt Sozialarbeiter“

Mosbach. Im "Fideljo" bei der Johannes-Diakonie in Mosbach tagte der Ausschuss für Gesundheit und Soziales unter Vorsitz von Landrat Dr. Achim Brötel. Bevor der Landrat mit der Nachbesetzung des Kuratoriums Jugendfonds die Tagesordnung eröffnete, begrüßte Vorstandsvorsitzender Dr. Hanns-Lothar… [mehr]

Katastrophenschutzübung

Im Landratsamt herrschten eisige Zeiten

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Temperaturen waren am Samstag in Mosbach um die Mittagszeit im zweistelligen Plusbereich. Im Landratsamt dagegen befanden sie sich im Minusbereich, heftiges Schneetreiben inklusive. Wochenlange klirrende Kälte, dann ein Temperatursturz auf knapp unter Null Grad und… [mehr]

Gesangverein „Liederkranz“

Benefizkonzert mit Knabenchor

Balsbach. Der Gesangverein "Liederkranz" Balsbach lädt am Dienstag, 9. Dezember, um 19.30 Uhr in die Kloster- und Filialkirche Balsbach zu einem vorweihnachtlichen Benefiz-Konzert mit dem St. Petersburger Knabenchor unter Leitung von Wadim Ptscholkin ein. Mit diesem etwa 90-minütigen Chorkonzert… [mehr]

Mittel aus dem Ausgleichsstock

208 000 Euro für Restausbau in Oberwittstadt

Neckar-Odenwald-Kreis. Einen kräftigen Impuls für die Entwicklung vor Ort erwartet das Regierungspräsidium Karlsruhe von den 2,5 Millionen Euro, die nun aus dem Ausgleichstock an 25 Städte und Gemeinden für 27 kommunale Bau- und Sanierungsmaßnahmen im Rahmen der zweiten Verteilungsrunde (Sitzung am… [mehr]

„Feelings“ feierten Jubiläum

„It’s Swingtime“ lautete das Konzertmotto

Limbach. Das 20-jährige Bestehen eines Chores ist ein Grund zum Feiern. Das dachte sich auch die Chorgruppe "Feelings" aus Limbach und veranstaltete für sich und alle begeisterten Zuhörer ein außergewöhnliches Geburtstagskonzert unter dem Motto "Feelings - It's Swingtime!". [mehr]

In Stuttgart

Wirtschaftsmedaille für Prof. Dr. Kletti

Stuttgart/Mosbach. Die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg erhielten gestern Abend 13 Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben und zwei Unternehmen für ihre besonderen Verdienste um Wirtschaft und Beschäftigung im Südwesten, darunter Prof. Dr. Jürgen Kletti (Bild), geschäftsführender… [mehr]

Volksbank Limbach

Scheringer gewann einen Audi

Limbach/Scheringen. Der Scheringer Winfried Fertig war der glückliche Gewinnsparer der Volksbank Limbach, dem Bankvorstand Werner Speth und Prokurist Klaus Scholl zum Gewinn eines Audi A 1 gratulierten. Wie Speth erklärte, nimmt man mit einem Los von fünf Euro am Gewinnsparen teil. Jeden Monat… [mehr]

Mudauer Gemeinderat tagte

„Sind finanziell auf einem guten Weg“

Mudau. Mit Gesamtkosten in Höhe von 107 775 Euro wurde das Feldwegeunterhaltungsprogramm 2014 in der Gemeinde Mudau umgesetzt, was der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung unter Vorsitz von Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger zustimmend zur Kenntnis nahm. [mehr]

Mudauer Fastnacht eröffnet

Stimmung bei den Narren ist gut

Mudau. Es war eine ne nahezu perfekte Vision des Mudemer Fastnachtsschlagers "Ja wenn des Lumpeglöckle tönt, dann sen mer all glei doo...", denn als besagtes Glöckle erklang, hatte sich bereits unzählige Narren - noch im Schlafgewand - am alten Rathaus eingefunden, und zwar in bester Stimmung. Und… [mehr]

Theaterabende in Mudau

Schnupper-Abo der Landesbühne

Mudau. Um neue Theaterfreunde zu gewinnen, bietet die Badische Landesbühne ein Schnupper-Abo. Dieses umfasst den Besuch von drei Theateraufführungen in bester verfügbarer Platzkategorie. Als Erstes ist am 22. März in der Odenwaldhalle Wolfgang Borcherts "Draußen vor der Tür" zu sehen.Weiter geht es… [mehr]

Im „fideljo“

Schallplatten-Börse

Mosbach. Sind Schallplatten und Schallplattenbörsen denn überhaupt noch aktuell? Dies mag sich der ein oder andere durchaus berechtigt fragen, denn im Zeitalter der CDs und MP3s wurde die gute, alte Schallplatte so gut wie verdrängt. Dennoch erlebt die Vinylplatte in den letzten Jahren wieder einen… [mehr]

Auf Initiative der Volksbank Kirnau

„Als wir dünner waren, standen wir uns näher“

Osterburken. Patrick Weimer, ehemaliger Hochleistungssportler, mehrfacher Deutscher Meister im Sprint und Weitsprung und jetzt Ernährungsexperte, sprach am Mittwochabend auf Einladung der Volksbank Kirnau in Osterburken vor fast 500 Besuchern zum Thema "Die größten Fitness-Lügen - Was ist wirklich… [mehr]

Verbandsversammlung

Bodenseewasser wird teurer

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der Anhebung des Wasserentnahmeentgelts, landläufig als Wasserpfennigbekannt, wird auch der Preis des Trinkwassers aus dem Bodensee für die 181 Verbandsmitglieder steigen, das wurde bei der Verbandsversammlung der Bodensee-Wasserversorgung in Stuttgart mitgeteilt. [mehr]

„Journalisten kochen für Politiker“

Gespräche über pochierte Eier und Politik

Buchen. Normalerweise rückt die schreibende Zunft den Politikern mit mehr oder weniger lästigen Fragen auf die Pelle. Stattdessen könnte man sie doch auch einmal ein bisschen verwöhnen, überlegten sich die im DJV organisierten Journalisten aus Neckar-Odenwald- und Main-Tauber-Kreis. Die… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mosbach

Mosbach (Baden) - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 23.11.2014 in Mosbach (Baden): stark bewölkt
MIN. 3°
MAX. 12°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Leserbrief

Wer denkt an die Bewohner des Pflegezentrums?

Seit sechs Jahren wohnt meine Mutter im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt, das Teil der Neckar-Odenwald-Kliniken GmbH ist. Mehrmals in den vergangenen Jahren, als auch aktuell in den vergangenen drei Monaten, waren die Neckar-Odenwald-Kliniken immer wieder negativ in der Presse vertreten. [mehr]

Polizei erwischt 16-Jährigen

Gleich mehrere Verkehrsverstöße

Mosbach. Gleich wegen mehrerer Verstöße muss sich seit Mittwoch ein 16-Jähriger verantworten. Der junge Mann war gegen 7.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad in Richtung Schulzentrum am Katzenhorn unterwegs und überholte dabei in der Herrenwiesenstraße ein Zivilauto der Mosbacher Polizei. Kurz danach… [mehr]


MdL Georg Nelius

„Landkreis wird mit hohen Beträgen gefördert“

Neckar-Odenwald-Kreis. Eine positive Bilanz der Arbeit der Landesregierung hat der SPD-Landtagsabgeordnete Georg Nelius bei der jüngsten Sitzung des Kreisvorstands der SPD Neckar-Odenwald gezogen. "Auch unter Grün-Rot sind viele Gelder in den Neckar-Odenwald geflossen. Das gilt nicht nur für… [mehr]

Kreisliga Buchen

Beim FCS geht es um Platz zwei

FC Hettingen - SV Schlierstadt. Das Spiel der Gastgeber wurde am letzten Spieltag abgesagt, da der Platz nicht bespielbar war. Doch nun hofft man gegen den Aufsteiger Schlierstadt, das Spiel auf heimischem Rasen bestreiten zu können. Durch wichtige Siege gegen Teams, die vor ihnen sind, hat sich… [mehr]

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim

Welcher „David“ punktet beim „Goliath“?

Die großen Gewinner des jüngsten Spieltags in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim waren die Verfolger der drei Spitzenteams, die allesamt sieglos blieben. Denn sowohl die "Brunnenstädter" aus Külsheim, die nach dem 4:0-Erfolg über Großrinderfeld nur noch drei Zähler hinter dem FC Grünsfeld und… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR