DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 19.12.2014

Suchformular
 
 

Landgericht Mosbach

Jugendliche Brandstifter verurteilt

Mosbach. Im Prozess gegen die beiden Jugendlichen, die im November vergangenen Jahres einen folgenschweren Brand im Nikolaus-Kistner-Gymnasium gelegt haben sollen, verkündete das Landgericht Mosbach gestern das Urteil. Der erste Angeklagte wurde zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung… [mehr]

Besinnliches Konzert

„Advent ist nicht Stress und Hektik“

Mudau. "Euphoria" nennt sich der Mudauer Projektchor unter Leitung von Ralf Breunig - übersetzt steht der Name für "Begeisterung". Und genau die merkte man dem Klangkörper an, als er seine "Besinnliche Adventsstunde" in der Mudauer Pfarrkirche St. Pankratius präsentierte. [mehr]

Notfallversorgung

Hilfsfristen vielfach nicht einzuhalten

Neckar-Odenwald-Kreis/Stuttgart. "Die Situation des notärztlichen Rettungsdienstes im Neckar-Odenwald-Kreis macht mir große Sorgen. Bereits im vergangenen Jahr konnten die gesetzlich verordneten Hilfsfristen nicht eingehalten werden", so der Neckar-Odenwälder Landtagsabgeordnete Peter Hauk und… [mehr]

CDU Neckar-Odenwald

Neuer Arbeitskreis „Innere Sicherheit“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Firmen, die Gewalt gegen Privatpersonen und Polizeibeamte sowie der islamistische Terror beunruhigen die Bürger in der Region", heißt es in einer Presseerklärung der CDU Neckar-Odenwald. Der Kreisvorstand habe auf die Sorgen der… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

2500 Euro Spende überreicht

Mosbach. "Was vereinbart ist, gilt." Darin zeigten sich Alois Johmannund der Vorstandsvorsitzende der Johannes-Diakonie Mosbach, Dr. Hanns-Lothar Förschler, bei ihrem vorweihnachtlichen Gedankenaustausch einig. Ersterer hatte zuvor eine Spende in Höhe von 2500 Euro mitgebracht."Wir dürfen Menschen… [mehr]

Bauarbeiten

L 527 ist vorläufig freigegeben

Mosbach. Die Bauarbeiten für den Ausbau der L 527 auf einer Länge von rund 1,6 Kilometern zwischen Mosbach und Bergfeld sind so weit fortgeschritten, dass das nahezu fertiggestellte Straßenstück für den Pkw- und Kleinlastverkehr bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen ab Freitag, 19… [mehr]

Weihnachtsmarkt in Mudau

Buntes Programm für Jung und Alt

Mudau. "Merry Christmas, frohe Weihnacht", schmetterte der Schulchor der Grund- und Hauptschule unter Leitung von Alexandrea Fadler lautstark und temperamentvoll zur Eröffnung des sechsten Mudauer Weihnachtsmarktes. Instrumental wurden sie dabei unterstützt von der Flötengruppe sowie Julia Monsch… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Subventionen deckten den laufenden Betrieb

Mosbach/Buchen. Zuschüsse, die das Land für Neubaumaßnahmen an die Neckar-Odenwald-Kliniken Mosbach überwiesen hatte, sollen zweckfremd als Löhne ausgezahlt worden sein, statt das Geld an Baufirmen und Handwerker zu überweisen. Leitender Oberstaatsanwalt Franz-Josef Heering bestätigte den FN, dass… [mehr]

Jugendliche Asylbewerber ohne erwachsene Begleitpersonen

Minderjährige brauchen einen Vormund

Neckar-Odenwald-Kreis. Während die meisten Asylbewerber entweder als volljährige Einzelpersonen oder als ganze Familie in die Bundesrepublik kommen, gibt es immer wieder Einzelfälle, die ein besonderes Augenmerk und eine ganz eigene Behandlungsweise erforderlich machen: Das ist dann der Fall, wenn… [mehr]

Buchvorstellung

Arbeit und Leben in frühen Fotografien

Neckar-Odenwald-Kreis. Was sind eigentlich "Eishaspel?" Und welche bäuerliche Tätigkeit verbirgt sich hinter dem Wort "Renneschäle"? Das neue, 128 Seiten starke Buch "Odenwald und Bauland in alten Ansichten" gibt Auskunft und ist damit viel mehr als ein Bildband. Erschienen ist es im Erfurter… [mehr]

Kreisseniorenrat

Englischer Gesprächskreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Auch im kommenden Jahr bietet der Kreisseniorenrat interessante Veranstaltungen für ältere, aber auch jüngere und jung gebliebene Bürger des Landkreises an. Am Mittwoch, 14. Januar, macht Barbara Beltle um 15 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Mosbach den Auftakt mit einem… [mehr]

Revision verworfen

66-jähriger Arzt muss ins Gefängnis

Mosbach/Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision eines 66 Jahre alten Arztes aus dem Neckar-Odenwald-Kreis als unbegründet verworfen. Der Mediziner war im Mai vom Landgericht Mosbach wegen unerlaubten Verschreibens von Betäubungsmitteln zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und… [mehr]

Michael Altinger im „fideljo“

Weihnachtliche Dramen

Mosbach. Mit Michael Altinger gastiert am Freitag, 19. Dezember, um 20 Uhr einer der bekanntesten Kabarettisten Deutschlands im Zentrum für Kultur und Begegnung "fideljo" in Mosbach. Altinger und seine Band (Martin Julius Faber) zeigen dem Publikum mit dem Weihnachtsprogramm "Meine heilige Familie… [mehr]

Klosterkirche Balsbach

Glockenheller Klang im Kirchenschiff

Balsbach. Die Bänke waren voll besetzt, als sich die großen schmiedeeisernen Tore zum Klostertrakt öffneten. Erwartungsvolle Stille herrschte im Kirchenschiff. Und diese sollte noch eine Weile andauern, bis das erste fröhliche Lachen von Kinderstimmen zu hören war. [mehr]

Motorsportclub Schefflenz

„Hervorragende Leistungen“ gewürdigt

Schefflenz. Zur Jahresabschlussfeier des Motorsportclubs (MSC) Schefflenz im ADAC begrüßte Vorsitzender Uli Körber am vergangenen Samstag zahlreiche Mitglieder, lobte deren Engagement bei der Durchführung der Veranstaltungen im Jahresverlauf und gratulierte allen Aktiven zu ihren "hervorragenden… [mehr]

Wettbewerb

Stolz auf den fünften Platz

Neckar-Odenwald-Kreis. Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, hat im Marmorsaal in Stuttgart die Gewinner im Wettbewerb für Stadt- und Landkreise "Leitstern Energieeffizienz" ausgezeichnet. Der Neckar-Odenwald-Kreis erreichte zwar keinen Podestplatz… [mehr]

Möbel im Wert von 600 Euro

Jungschreiner spendeten Tische

Neunkirchen. "Fichte, Eiche, Buche", schallte es dem Prüfungsvorsitzenden der Schreinerinnung des Neckar-Odenwald-Kreises Arno Kleim entgegen, als er den Kleinen im katholischen Kindergarten der St.-Bartholomäus-Kirche die Frage stellt, woher man Holz bekommen könne. Es war den Kindern anzumerken… [mehr]

Johannes-Diakonie Mosbach

Vorstand zollte Respekt für ehrenamtlichen Einsatz

Mosbach. Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiter der Johannes-Diakonie Mosbach waren auf Einladung von Ehrenamtskoordinatorin Tanja Bauer ins Kultur- und Begegnungszentrum "fideljo" gekommen, um den Abschluss eines ereignisreichen Jahres zu feiern. "Danke für Ihr Tun", rief dabei Jörg Huber den… [mehr]

Umstellung

Notrufe zentralisiert

Odenwald-Tauber. Sämtliche Notrufe aus dem Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn laufen seit Donnerstag beim Führungs- und Lagezentrum in Heilbronn zusammen. Um 11 Uhr wurden die "110-Gespräche" aus dem Main-Tauber-Kreis dauerhaft umgestellt, das gleiche wurde eine Stunde später für die Notrufe… [mehr]

Johannes-Diakonie Mosbach

Vorstand zollte Respekt für ehrenamtlichen Einsatz

Mosbach. Zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiter der Johannes-Diakonie Mosbach waren auf Einladung von Ehrenamtskoordinatorin Tanja Bauer ins Kultur- und Begegnungszentrum "fideljo" gekommen, um den Abschluss eines ereignisreichen Jahres zu feiern. "Danke für Ihr Tun", rief dabei Jörg Huber den… [mehr]

Milchhäusle Donebach

„Music made by Dumboch“ kam beim Publikum gut an

Donebach. Unter dem Motto "Music made by Dumboch" veranstaltete das Milchhäusle Donebach am Freitag einen musikalischen Abend. Eine Woche vorher haben sich die acht Musiker, davon sieben aus Donebach (Dominik Allgaier, Joachim Brenneis, Pamela Friedel, Reiner Hilbert, Regina Repp, Tobias Riedling… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

Blutspender wurden geehrt

Donebach. Ehrungen von Blutspendern standen im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung in der alten Schule in Donebach. Wie Ortsvorsteher Herbert Scharmann aus der Chronik des Blutspendedienstes erzählte, wurde die erste Organisation dieser Art 1953 in Hessen gegründet, der sich die Baden… [mehr]

Adventliches Kirchenkonzert

Eine Ruhepause in hektischer Zeit

Scheidental. Vollkommen neue und ausgesprochen kreative Wege beschreitet der Männergesangverein "Harmonie" Schloßau mit seinem Dirigenten Joachim Kirchgessner. Das jüngste Projekt, ein adventliches Kirchenkonzert, wurde vom Publikum in der Peter und Paul Kirche ebenso begeistert aufgenommen wie von… [mehr]

Alte Mälzerei

Poetischer Pyromane

Mosbach. Johann König, der extrovertierte Autist aus Köln, hat ein neues Programm geschrieben und gastiert damit am Freitag, 12. Dezember, um 20 Uhr in der Alten Mälzerei in Mosbach. Aktuell sieht sich König als poetischer Pyromane, der Buchstaben, Worte und Gedanken so lange aneinander reibt, bis… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

„Danceprados of Ireland“

Mosbach. Die "Danceperados of Ireland" entführen ihr Publikum am Samstag, 13. Dezember, um 20 Uhr in der Alten Mälzerei in die besondere Atmosphäre eines Weihnachtsfestes auf der Grünen Insel. Als Gast ist die irische Folklegende Geraldine Macgowan dabei, die sich in Deutschland über Jahrzehnte… [mehr]

Schnelles Internet

Mosbach bekommt LTE-Plus-Technik

Mosbach. Wer in Mosbach gerne mobil im Internet surft, kann sich freuen. LTE (Long Term Evolution)wird jetzt noch schneller. Statt 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) sind ab sofort bis zu 150 MBit/s möglich. Die neue Höchstgeschwindigkeit bei LTE gibt es überall dort, wo ein Spektrum von 20 Megahertz… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

Brunnen im Weihnachtsglanz

Mudau. In Mudau ist es Brauch, den zentralsten Brunnen im Ort in der Adventszeit als "Weihnachtsbrunnen" zu schmücken. Viel Arbeit steckt dahinter, doch der Frauengruppe der Siedler- und Gartenfreunde im Verband Wohneigentum, die diesen Brauch ins Leben gerufen hatn, ist unter Mithilfe einiger… [mehr]

Die Stadtbahn-Nord kommt

Das Warten auf die S 41 hat ein Ende

Mosbach. Es wird wahr: Die Stadtbahn-Nord kommt, zumindest nach Mosbach. Immer wieder musste die Inbetriebnahme des Schienenprojekts in den letzten Jahren verschoben werden. Doch am Sonntag verkehrt die S 41 zum ersten Mal zwischen Mosbach, Neckarsulm und Heilbronn. Ein Grund zur Freude, die… [mehr]

Neujahrskonzert

Heiterer Jahresauftakt

Mosbach. Um die Idee des Salonorchesters des 19. Jahrhunderts für die Gegenwart neu zu erfinden, gründete Patrick Siben 1989 auf dem Campus der Universität Hohenheim die Stuttgarter Saloniker. Mittlerweile begeistert das "Orchester der unbegrenzten Möglichkeiten" seit mehr als 20 Jahren die Zuhörer… [mehr]

Scheck übergeben

Stiftung spendete 3000 Euro

Neckar-Odenwald-Kreis. Große Freude herrschte beim Förderverein des Frauen- und Kinderschutzhauses Neckar-Odenwald-Kreis: Der Vorsitzende einer mit Hilfe der Sparkasse Neckartal-Odenwald gegründeten privaten Stiftung, Horst Herdel, überreichte der Vorsitzenden des Vereins, Angelika Bronner-Blatz… [mehr]

In der Mensa der „Schule am Limes“

Spätzle und Bananen auf der Wunschliste

Osterburken. Montags bis donnerstags haben sie die Qual der Wahl: Unter drei Menüs dürfen sich die 402 Schüler, die die "Schule am Limes" in Osterburken besuchen, ihren "Favoriten" aussuchen. Klar, dass dabei keiner zu kurz kommt: Sowohl an die Fleischesser, als auch an die Vegetarier ist gedacht… [mehr]

Staatsforst bestand wieder den „Wald-TÜV“

Neckar-Odenwald-Kreis. Gute Nachrichten für die Forstbetriebsleitung Schwarzach: Kürzlich wurde der von ForstBW Betriebsteil Neckar-Odenwald-Kreis bewirtschaftete Staatswald neu begutachtet und darf weiterhin das PEFC Siegel führen. PEFC ist ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Wälder, die damit… [mehr]

Bezirksmuseum

Historische Fahnen liebevoll restauriert

Buchen. Unter heimatkundlichen wie geschichtlichen Aspekten wertvolle Arbeit leistet seit langer Zeit das Bezirksmuseum Buchen, welches gegenwärtig eine Sonderausstellung zum Thema "Wehrpflichtige des Odenwalds im Dienst von Großherzog und Kaiser" vorbereitet. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mosbach

Mosbach (Baden) - Prognose für 9 Uhr

10°

Das Wetter am 19.12.2014 in Mosbach (Baden): bedeckt
MIN. 7°
MAX. 11°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Leserbrief

Wer denkt an die Bewohner des Pflegezentrums?

Seit sechs Jahren wohnt meine Mutter im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt, das Teil der Neckar-Odenwald-Kliniken GmbH ist. Mehrmals in den vergangenen Jahren, als auch aktuell in den vergangenen drei Monaten, waren die Neckar-Odenwald-Kliniken immer wieder negativ in der Presse vertreten. [mehr]

Unfallflucht

Lkw fuhr einfach weiter

Elztal. Ein Sattelzugfahrer hat am Dienstagmorgen auf der Landesstraße bei Elztal einen Verkehrsunfall verursacht und danach seine Fahrt einfach fortgesetzt. Ein Zeuge beobachtete, wie der 61-Jährige gegen 6.25 Uhr an der Kreuzung nach rechts in Richtung Buchen abbog und dabei mit dem Auflieger… [mehr]


Grüße aus der Heimat

Horb schreibt Wettbewerb aus

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit einem Kreativwettbewerb fordert die nordbadische Bundestagsabgeordnete Margaret Horb dazu auf, Wünsche für das neue Jahr in einem selbst gestalteten Bild sichtbar zu machen. Die besten Arbeiten sollen das Berliner Büro der im Wahlkreis Odenwald-Tauber beheimateten… [mehr]

Hallenfußball

Schweinberg verteidigt den Titel

Der FC Schweinberg gewann die Hallenkreismeisterschaft Ü 32, die der Fußballkreis Buchen am Samstag in der Nibelungenhalle in Walldürn ausrichtete und verteidigte somit seinen Titel des Vorjahres. Das Turnier litt allerdings unter dem geringen Interesse der Fußballfreunde, denn nach mehreren… [mehr]

Jugendfußball

„Budenzauber“ geht weiter

Für die Nachwuchskicker im Fußballkreis Tauberbischofsheim ist das Fußballjahr noch nicht zu Ende, denn am Wochenende 20./21. Dezember werden die Wettbewerbe der aktuellen Hallensaison mit der Vorrunde der A-und B-Junioren fortgesetzt. Um den Futsal-Kreismeistertitel der A-Junioren spielen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR