DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.04.2015

Suchformular
 
 

Landgericht Mosbach

„Es war nah dran an der Einweisung“

Mosbach. Die Anschuldigungen, die ein Rentner im Mai 2013 nach einer zufälligen Begegnung mit der Mieterin einer seiner Wohnungen und deren Familie auf dem Radweg entlang der Elz erhoben hatte, wogen schwer. Gegenüber der Polizei gab er an, beleidigt, bedroht und körperlich verletzt worden zu sein. [mehr]

Spendenaktion für Hospiz

D-Mark wird weiter gesammelt

Odenwald-Tauber. "Ob alte D-Mark oder neue Euro: Die roten Sparschweine in allen Sparkassen-Geschäftsstellen der Region freuen sich über frisches Futter. In etwa fünf Wochen endet die Sammelaktion für das Odenwald-Hospiz in Walldürn. Leider ist das bisherige Spendenaufkommen sehr gering", erinnern… [mehr]

Johannes-Diakonie Mosbach

Austausch hilft Kindern in Russland

Mosbach. In Russland haben es Kinder mit Epilepsie, Autismus und anderen Behinderungen besonders schwer. Die Wege zur Behandlung sind weit und es gibt nur wenige spezialisierte Therapeuten und Kliniken. Vor allem fehlt es an Wissen um die richtige Behandlung. Jetzt kam eine vierköpfige russische… [mehr]

Aktion der Neckar-Odenwald-Kliniken

Aufklärung großgeschrieben

Mosbach. An den "Teenietagen" auf Initiative der Neckar-Odenwald-Kliniken informierten sich über 100 Schüler der siebten und achten Klassenstufen über Sexualität und Verhütung. Dr. Susanne Fischer, Oberärztin an der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Mosbach und Initiatorin der… [mehr]

Wanderung um Schwarzach

Odenwaldidyll entdecken

Schwarzach. Eine Wanderung durch die Wald- und Feldflur rund um Schwarzach findet am morgigen Sonntag auf Initiative des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald, des Naturparks Neckartal-Odenwald und der OWK-Ortsgruppe Affolterbach statt. Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 9.30 Uhr in Schwarzach auf… [mehr]

Morgenlandflair im „fideljo“

Orientalisches Fest mit „El Nefous“

Mosbach. Die Tanzgruppe "El Nefous" der Johannes-Diakonie Mosbach entführt ihre Gäste am morgigen Sonntag ab 14 Uhr in die Welt des Morgenlands. Beim Orientalischen Fest im Kultur- und Begegnungszentrum "fideljo" zeigen "El Nefous" und andere Gruppen orientalische Tänze und Tribaldance. Passend zum… [mehr]

DHBW Mosbach

Partneruni in Thailand

Mosbach. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach (DHBW) baut ihr internationales Angebot weiter aus. Als erste Partneruniversität in Thailand wurde ein Vertrag mit der Phuket Rajabhat University (PKRU) unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist der Studierendenaustausch zwischen Deutschland und… [mehr]

„Mudau Aktiv“

„Verschwundene Dörfer“

Mudau. Im Rahmen des Programms "Mudau Aktiv" bietet die Gemeinde auch dieses Jahr wieder abwechslungsreiche Veranstaltungen an - am 1. Mai die Wanderbahn als Ausflugsziel sowie am 3. Mai eine Wanderung "durch verschwundene Dörfer". Für den traditionellen Ausflug am 1. Mai - ob mit Bollerwagen, auf… [mehr]

Mosbacher Bildungsgespräche

Der nahtlos-holprige Weg zum Studium

Mosbach. Wie kann die aktuell bewegte Bildungslandschaft die jungen Menschen in Schule und Hochschule für Beruf und Leben bilden und ausbilden? Auf Initiative des AK "Mosbacher Bildungsgespräche" referieren Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, und Professor Hans Peter… [mehr]

Landgericht Mosbach

Arzt muss sich verantworten

Buchen/Mosbach. Vor dem Landgericht Mosbach muss sich ein 58-jähriger Chefarzt der Neckar-Odenwald-Kliniken am 3. Juli wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge verantworten. Die Staatsanwaltschaft Mosbach wirft dem Angeklagten vor, am 13. Juli 2012 eine 30-jährige Patientin im Krankenhaus… [mehr]

Konzert im „fideljo“

Rocknacht mit „Pranx“ und „Recharged“

Mosbach. Nach Kabarett, Comedy und Acoustic-Gitarre erhält die Rockmusik wieder entsprechenden Raum im Veranstaltungskalender des "fideljo", dem Zentrum für Kultur und Begegnung in Mosbach. Am Samstag, 16. Mai, spielen die Formationen "Pranx" und "Recharged" im Rahmen einer Rocknacht unter dem… [mehr]

Naturparkmarkt in Waldbrunn

Regionale Produkte werden angeboten

Mülben. Der erste Naturparkmarkt im Odenwald findet am Sonntag, 17. Mai, von 11 bis 18 Uhr in Mülben statt. Im Rahmen des Naturparkmarkts werden regionaltypische Besonderheiten und Leckereien der Heimat präsentiert. Ob es die bunte Palette an frühlingsfrischem Obst und Gemüse ist, handwerklich… [mehr]

Scheringer Feuerwehr tagte

Frank Fischer neuer Abteilungskommandant

Scheringen. Abteilungskommandant Karl Wendel stellte sich nach 25 Jahren nicht mehr zur Wahl. Dass man mit Frank Fischer einen bestens ausgebildeten und motivierten Nachfolger hat, wurde durch eine einstimmige Wahl bei der Generalversammlung der Scheringer Feuerwehr belegt. [mehr]

Elzufer in Mosbach

„Lauflicht“ für Radfahrer

Mosbach. Von der innovativen neuen Beleuchtung des Wegs am Elzufer machte sich der Mosbacher Oberbürgermeister Michael Jann ein Bild. Die Lampen am Rad- und Wanderweg fahren die Helligkeitsintensität bei Bewegung hoch und senken diese danach wieder ab - das schont die Umwelt und den Geldbeutel. [mehr]

Bund der Selbstständigen Mudau tagte

Der Laurentiusmarkt stand im Mittelpunkt

Mudau. Auf ein arbeitsreiches aber auch äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr kann der BdS-Bund der Selbstständigen im Ortsverband Mudau zurückblicken und auf das Erreichte stolz sein. Dokumentiert wurde dies im Rahmen der Jahreshauptversammlung, wozu Vorsitzender Willi Müller neben Bürgermeister Dr… [mehr]

Erweiterung der Metzgerei Hauk

Dol-Sanierung stellte Hindernis dar

Mudau. Nach knapp vier Jahren Planungs- und Genehmigungsverfahren mit zahlreichen Behördengängen kann die Metzgerei Wolfgang Hauk in der Amorbacher Straße nun endlich enorme Fortschritte bei ihrer Betriebserweiterung verzeichnen. Nach dem Abriss des Gebäudes in der Wallstraße begann der Neubau im… [mehr]

Gästeführerdiplom

Fachwerk-Experte prämiert

Mosbach. Der Mosbacher Horst Uhl erhielt gemeinsam mit 40 weiteren Gästeführern in Limburg an der Lahn von der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte (ADF) und der Deutschen Fachwerkstraße (DFS) das Fachwerkgästeführerdiplom, eine Auszeichnung für besondere Kenntnisse der meist ehrenamtlich… [mehr]

Stadtführung in Mosbach

„Inklusive Tour“ durch die Altstadt

Mosbach. Im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne Inklusion und anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung findet am Samstag, 2. Mai, während des Blumenmarkts eine inklusive Stadtführung statt. An diesem Samstag wird es auch einen Informationsstand in der… [mehr]

Empfang zum „Tag der Arbeit“

In Mosbach „die Zukunft gestalten“

Mosbach. Seit 125 Jahren demonstrieren die Gewerkschaften am 1. Mai für die Rechte der arbeitenden Menschen. In diesem Jahr ruft der DGB bundesweit unter dem Motto "Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!" zu Arbeitnehmerempfängen, Mai-Demonstrationen und Kundgebungen auf. [mehr]

Asylbewerberunterkunft in Osterburken

„Wir wollen ein Zeichen setzen“

Osterburken. Vor einigen Wochen sind die ersten Flüchtlinge in der Asylbewerberunterkunft in der Industriestraße 71 in Osterburken eingezogen (die FN berichteten). Betreut werden sie nicht nur vom Sozialarbeiter Florian Handl vom Caritas-Verband Neckar-Odenwald-Kreis, dem Elena Kaufmann… [mehr]

Am heutigen Donnerstag

Das ganze Jahr mit den Tieren unterwegs

Merchingen. Schäfermeister Anton Nenninger, der am heutigen Donnerstag, seinen 90. Geburtstag feiert, kann auf ein langes und bewegtes Berufsleben als Schäfer zurückblicken. Der noch rüstige Jubilar wurde am 23. April 1925 in Merchingen geboren und besuchte dort die Grundschule, die er im Jahre… [mehr]

Am Ganztagsgymnasium

Großer Andrang beim Bücherbasar

Osterburken. Wieder ein Erfolg war der Bücher- und Medienbasar am GTO, der vom Verein der Freunde und Förderer des Ganztagsgymnasium Osterburken veranstaltet wurde. 46 Anbieter brachten ihre gebrauchten Bücher, CDs oder DVDs in die Aula der Schule und legten ihre Schätze auf die dafür vorbereiteten… [mehr]

Fachtagung der Johannes-Diakonie

Nicht nur für Fachkräfte ein interessantes Thema

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention ist es längst nicht getan. Inklusion - das Miteinander ohne Ausgrenzung, die Zugehörigkeit aller zur Gesellschaft - ist ein Menschenrecht, das seit 2009 auch in Deutschland gilt. Wie aber kann sie umgesetzt werden… [mehr]

Kindergarten Großeicholzheim

„Kinderbewahranstalt“ seit 150 Jahren

Großeicholzheim. Alles drehte sich rund um "Märchen" beim 50. Geburtstag des Großeicholzheimer Kindergartens. Bürgermeister Thomas Ludwig freute sich umso mehr, dass der Gemeindekindergarten kein wundersames "Märchen", sondern seit nunmehr 50 Jahren wunderbare Realität sei. [mehr]

Heimat- und Verkehrsverein Mudau

Von Römern zur Spinnstube

Mudau. Der erste Kinoabend des Heimat- und Verkehrsvereins Mudau (HVV) in der Aula der örtlichen Grund- und Hauptschule ließ direkt auf eine Fortsetzung hoffen. Den Premierenabend eröffnete eine Dokumentation über einen ganz besonderen "Baum im Odenwald". Damit war weder einer der vielen… [mehr]

Firma Johmann

„Energie sparen“ im Fokus

Limbach. Auf Einladung des Arbeitskreises Schule/Wirtschaft im Neckar-Odenwald-Kreis besichtigten Lehrer aller Schularten, Vertreter der Arbeitsagentur und Schulamtsdirektor i. R. Jürgen Kriege die Firma Johmann GmbH, Heizung und Sanitär, in Limbach. Zusätzlich standen Informationen zum Thema… [mehr]

Daniel Kallauch kommt nach Mudau

Nach zehn Minuten ist Lachen garantiert

Mudau. Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß, direkter Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik - das alles erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch am Sonntag, 26. April, um 16 Uhr in der Odenwaldhalle in Mudau. Mit seiner Show "Immer & Überall… [mehr]

Aktionstag „Wanderbahn“

Segway- und Quad-Parcours

Mosbach/Mudau. Der Aktionstag "Wanderbahn" auf Initiative der Gemeinde Mudau und der Großen Kreisstadt Mosbach findet am Freitag, 1. Mai, von 10 bis 18 Uhr statt. An diesem Tag haben Wanderer und Fahrradfahrer die Möglichkeit, die Landschaft entlang der 28 Kilometer langen Wanderbahn zu genießen. [mehr]

Schulwanderwettbewerb

Biologische Vielfalt im Kreis entdecken

Odenwald-Tauber. "Unter dem Motto 'Raus aus dem Klassenzimmer und biologische Vielfalt entdecken!' sind bundesweit alle Schulklassen, Schul-AGs, Hortgruppen, Wandervereine und andere außerschulische Lernorte in Kooperation mit Schulen aufgerufen, sich am Schulwander-Wettbewerb ,Biologische Vielfalt… [mehr]

KaGeMuWa zog Bilanz

„Gelungene Kampagne“

Mudau. "Qualitativ hochwertige Veranstaltungen, eine zukunftsweisende Nachwuchsarbeit, großes Engagement der Verantwortlichen und die Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer kennzeichneten die organisatorischen Inhalte einer durchweg gelungenen Kampagne der Karnevalsgesellschaft ,Mudemer… [mehr]

„Buch zum 50. Jubiläum“ vorgestellt

Bewegte GTO-Geschichte dokumentiert

Osterburken. Ein "Buch zum 50. Jubiläum" und damit ein ganz besonderes Gemeinschaftswerk von Lehrkräften, Schülern, Eltern und Ehemaligen stellte Willi Biemer, Schulleiter des Ganztagsgymnasiums Osterburken (GTO), der Öffentlichkeit vor. Auf über 150 Seiten zeigen rund 40 Beiträge, warum das GTO… [mehr]

„Girls Day“ am 23. April

Es gibt noch freie Plätze

Neckar-Odenwald-Kreis. Zahlreiche technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen und Hochschulen in ganz Deutschland öffnen am Donnerstag, 23. April, wieder beim "Girls' Day" ihre Türen für Schülerinnen ab Klasse fünf. Das Landratsamt des Neckar-Odenwald-Kreises weist… [mehr]

FN-Forum

„Wir sehen uns als Lebensbegleiter“

Buchen. "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" - unter diesem Titel steht das FN-Forum der Fränkischen Nachrichten am Mittwoch, 29. April, ab 19 Uhr in der Stadthalle in Buchen. Fachleute aus Medizin, Hospizdienst, Kirche, Politik und Recht beschäftigen sich in einem Podiumsgespräch mit dem Wunsch… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mosbach

Mosbach (Baden) - Prognose für 9 Uhr

15°

Das Wetter am 25.4.2015 in Mosbach (Baden): bedeckt
MIN. 9°
MAX. 19°
 
 
 

Leserbrief

Wer denkt an die Bewohner des Pflegezentrums?

Seit sechs Jahren wohnt meine Mutter im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt, das Teil der Neckar-Odenwald-Kliniken GmbH ist. Mehrmals in den vergangenen Jahren, als auch aktuell in den vergangenen drei Monaten, waren die Neckar-Odenwald-Kliniken immer wieder negativ in der Presse vertreten. [mehr]

Scheibe eingeworfen

Schmuck aus Wohnung erbeutet

Schollbrunn. Mit einem Backstein warf ein unbekannter Täter am Freitag in der Zeit zwischen 10 und 20.30 Uhr das Küchenfenster an einem Gebäude im Wasenweg ein und löste die Verriegelung. Nachdem er in das Gebäude eingestiegen war, durchsuchte er alle Räumlichkeiten und Behältnisse. Nach bisherigen… [mehr]


Erneuerbare Energien

„Energiewende findet hier wirklich statt“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Mit Fug und Recht können wir sagen, dass die Energiewende im Neckar-Odenwald-Kreis nicht bloß eine Absichtserklärung ist. Hier findet sie wirklich statt." So kommentiert Landrat Dr. Achim Brötel die Ende März veröffentlichten Zahlen des anerkannten Internetportals energymap… [mehr]

Fußballkreis TBB

Kuriose Konstellation

Die Saison 2014/2015 im Fußballkreis Tauberbischofsheim biegt langsam, aber sicher auf die Zielgerade ein. Eine Frage interessiert im Hinblick auf das Geschehen in der Fußball-Kreisliga und der Kreisklasse A Tauberbischofsheim ganz besonders: Was passiert, wenn der SV Nassig I den möglichen… [mehr]

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim

In Nassig das Duell der besten Torjäger

Der FC Eichel ist nach dem jüngsten Sieg gegen einen der "Kellerkonkurrenten in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim, den Gerchsheim, weiter auf Kurs Klassenerhalt. Beim Tabellennachbarn TSV Schwabhausen wäre ein weiterer "Dreier" enorm wichtig: Dann könnte der Wertheimer Stadtteil-Klub den… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR