DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 01.11.2014

Suchformular
 
 

Kreisdelegiertenkonferenz der AWO

Gabriele Teichmann bleibt Vorsitzende der AWO

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Arbeiterwohlfahrt im Neckar-Odenwald wählte in Haßmersheim auf ihrer alle drei Jahre stattfindenden Kreiskonferenz Gabriele Teichmann wieder zu ihrer Kreisvorsitzenden. Bürgermeister Michael Salomo zeigte sich stolz auf den mitgliederstarken und sehr aktiven AWO… [mehr]

Besondere Auszeichnung

Ehren-Zacharias für Siegfried Brenneis

Schlossau/Stuttgart. Eine ganz besondere Ehrung ging dieser Tage nach Schloßau: Der Ehren-Zacharias-Preis 2014, einer der begehrtesten Branchenpreise des Bäckerhandwerks. Der Bäcker- und Konditormeister Siegfried Brenneis wurde mit diesem Preis für sein besonderes Engagement rund um das deutsche… [mehr]

Delegiertentreffen der SPD Mosbach

Die Attraktivität der Stadt stärken

Mosbach. Bei der Gemeinderatswahl in Mosbach hat die SPD ein Ergebnis von 29,1 Prozent erzielt und stellt weiterhin zehn von 35 Gemeinderäten. Mit vier Frauen stellt die SPD die meisten Gemeinderätinnen. "Das alles war nur durch eine starke Teamleistung möglich", betonte Stadtverbandsvorsitzender… [mehr]

Im Gemeindehaus St. Cäcilia

Ambulante Hilfe in einer schweren Zeit

Mosbach. Der Ambulante Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis und der Ambulante Ökumenische Hospizdienst Mosbach haben eine gemeinsame Bleibe im Gemeindehaus der Pfarrei St. Cäcilia gefunden. Zum offiziellen Einzug in die neuen Räumlichkeiten am Franz-Roser-Platz 2 meinte Jürgen Kriege im Namen… [mehr]

Musikforum

Raritäten zu hören

Mosbach. Zum 24. Mal in ununterbrochener Folge betreten Instrumentallehrkräfte der Musikschule am Freitag, 14. November, um 20 Uhr das Konzertpodium in der Kundenhalle der Sparkasse in Mosbach. Traditionell stehen neben bekannten Werken des Musikrepertoires auch Raritäten in selten zu hörenden… [mehr]

Bürgerstiftung

Neuer Kurs für „Lesepaten“

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Bürgerstiftung für die Region Mosbach und der Deutsche Kinderschutzbund Neckar-Odenwald-Kreis initiierten gemeinsam das Projekt "Lesepaten". Ziel ist es, Menschen, die gerne vorlesen, und Menschen, die gerne vorgelesen bekommen, zusammenzubringen. Die Nachfrage nach… [mehr]

Mitgliederversammlung

Fläche bei der Reform nicht berücksichtigt

Mosbach. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) im Neckar-Odenwald-Kreis hielt ihre Mitgliederversammlung im Hotel "Zum Amtsstüble" in Mosbach ab. In seinem Bericht erläuterte Vorsitzender Karlheinz Herzog zunächst einige Daten zur Kreisgruppe. Die Vorstandsarbeit im zurückliegenden Geschäftsjahr sei… [mehr]

Große Medaillen-Ausbeute

Erfahrung und die richtigen Grundprodukte wichtig

Mudau. Würde die Familie Link-Di Lenarda alle Urkunden für ihre bisher prämierten Schnäpse und Liköre aufhängen wollen, so würden die Wände im Traditionsgasthaus "Zur Rose", das von der Familie seit 150 Jahren bewirtschaftet wird, nicht ausreichen. Und natürlich sind auch 2014 wieder Medaillen, und… [mehr]

Kindeswohlgefährdung

Erzieher werden fortgebildet

Mosbach. Erzieher für Kindergärten durchlaufen eine anspruchsvolle, vierjährige Ausbildung. Das Thema "Kindeswohlgefährdung" war lange Zeit kein Lehrplaninhalt - mit der Folge, dass langjährige Erzieher zwar über viel Berufserfahrung verfügen, bei Kindeswohlgefährdung aber oft unsicher sind. Hier… [mehr]

„Gemeinsam etwas bewegen“

Zu Besuch bei der Seniorenbetreuung

Mosbach. "Gemeinsam etwas bewegen" steht auf dem Infofaltblatt der Mosbacher Seniorenbetreuung der Johannes-Diakonie. Dies beschreibt auch den Anlass des Besuches des Stadtseniorenrats in der "Alten Turnhalle" auf dem Areal der Einrichtung an der Neckarburkener Straße. Das Gremium informierte sich… [mehr]

400 Besucher in der Odenwaldhalle

Den Duft der großen, weiten Welt inhaliert

Mudau. Etwa 400 Besucher reisten am vergangenen Wochenende in der Mudauer Odenwaldhalle mit Jeanette und Christian Grimm einmal um die Welt. "Wir hatten ursprünglich nur für 180 Personen bestuhlt und sind von dem Interesse der Menschen überwältigt worden", so die beiden Weltenbummler. [mehr]

Neuer Lehrpfad

Wissenswertes an 15 Stationen

Ünglertsgrund. Seit dem Wochenende können der "Ünglertsgrund" und vor allem seine rege Dorfgemeinschaft stolz sein auf den offiziell übergebenen Lehrpfad zum Mühlendorf Ünglert im Rahmen eines gemütlichen "Herbstfestes". Wie Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger erläuterte, sei dies eine Maßnahme… [mehr]

Geburtstag

Segensreiches Wirken in Balsbach wird gewürdigt

Mosbach/Balsbach. Geistlicher Rat Pater Karl Mack vom Missionshaus der Steyler Patres feiert morgen, Samstag, dem Fest Allerheiligen, seinen 80. Geburtstag. Der Festgottesdienst mit anschließender Gratulation in der Kloster- und Filialkirche Balsbach am Sonntag, 2. November (Beginn 10.15 Uhr) wird… [mehr]

Weihnachtsmarkt in Rumpfen

Buntes Programm für Jung und Alt

Rumpfen. Willi Schwing veranstaltet am Samstag und Sonntag, 22. und 23. November, jeweils ab 11 Uhr in Rumpfen einen Weihnachtsmarkt. In beheizten Räumen gibt es neben einem breiten kulinarischen Angebot so manches zu erleben, was man in der Vorweihnachtsatmosphäre sucht. Da mutiert der ehemalige… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

Mittelaltermarkt in Mosbach

Mosbach. Wenn der dunkle November ins Land zieht, wird es Zeit, die "Lichtleyn" zu entzünden. Mittelaltermarkt und Kunsthandwerk bilden am Samstag, 8., und Sonntag, 9. November, das leuchtende Finale der monatlichen Reihe von Mosbacher Erlebnismärkten in diesem Jahr und laden ein zu einer Reise in… [mehr]

Mosbach / Mudau / Limbach

Männerchor „Troubadix“ feiert Jubiläum

Mosbach. "Ein Hoch auf uns": Das ist das Motto des Männerchores "Troubadix" zu seinem 30-jährigen Bestehen. Feiern wollen die Sänger auf ihre ureigene Art mit zwei Haus-Konzerten am 21. und 22. November, jeweils um 20 Uhr, im Sängerheim Mosbach. Die Höhepunkte aus Konzerten und Auftritten aller Art… [mehr]

Firma Aurora in Mudau

Gelungener Auftritt auf der IAA Nutzfahrzeuge

Mudau. Auf der 65. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover traf sich Ende September die Nutzfahrzeugwelt. 2066 Aussteller zeigten dort, welches Potenzial für mehr Transporteffizienz, Umweltschutz und Sicherheit in dieser Wachstumsbranche steckt. Und mittendrin das Mudauer Unternehmen Aurora Konrad G. Schulz… [mehr]

Mitgliederversammlung

Das Familiäre in den Mittelpunkt rücken

Mudau. Eine umfangreiche Tagesordnung arbeiteten rund 50 Mitglieder der Kolpingsfamilie Mudau bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zur Rose" in Mudau ab. Zunächst ging Vorsitzender Günter Hört auf die Veranstaltungen des zurückliegenden Jahres ein und lobte die Durchführung der… [mehr]

Freiwillige Feuerwehr Donebach

2000 Euro für die Jugendarbeit gespendet

Donebach. Wahlen zum Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr-Abteilung Donebach sowie eine großzügig bemessene Spende an die Jugendwehr Donebach-Mörschenhardt standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung, zu der Vorsitzender Franz Brenneis in der Alte Schule die Mitglieder und… [mehr]

Jugendliche und Landespolitiker im Gespräch

Schüler nahmen kein Blatt vor den Mund

Neckar-Odenwald-Kreis. Jugendliche und Politik: Treffen da wirklich zwei Welten aufeinander? Eine komplett gegenteilige Erfahrung machten dieser Tage Politiker bei einer Veranstaltung in der Mosbacher Augusta-Bender-Schule (ABS), die im Rahmen der vom Landtag Baden-Württemberg initiierten Reihe… [mehr]

Landgericht Mosbach

Am Anfang stand eine Justizreform

Mosbach. Das Landgericht Mosbach besteht in diesem Jahr seit 150 Jahren, so die Behörde in einer Mitteilung. 1864 führte das Großherzogtum Baden eine Justizreform durch. Mit dem großherzoglichen Gesetz über die Gerichtsverfassung vom 19. Mai 1864 wurde die Trennung der Rechtspflege von der… [mehr]

Freisprechungsfeier in Mosbach

„Handwerk genießt hohes Ansehen“

Mosbach. Zur zentralen Gesellenfreisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Neckar-Odenwald-Kreis in der "Alten Mälzerei" in Mosbach konnte Kreishandwerksmeister Friedbert Englert neben den Jung-Gesellen mit ihren Eltern zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Die Freisprechungsfeier… [mehr]

„Der Odenwald“

Mudauer Rathaus im Fokus

Mudau. Mit der einstigen Bedeutung des alten Rathauses in Mudau - heute eine Bankfiliale - befasst sich der Beitrag von Hans Slama in der neuen Ausgabe der Zeitschrift "Der Odenwald", die vom Breuberg-Bund herausgegebenen wird. Als Zenthaus war Verwaltungsmittelpunkt für fast 30 umliegende Dörfer… [mehr]

Stadtwerke Mosbach

Kunden profitieren von EEG-Senkung

Mosbach. Die Stadtwerke Mosbach geben die gesunkene EEG-Umlage eins zu eins an ihre Vertragskunden weiter. Das hat das Unternehmen bekanntgegeben. Kurz zuvor war die Höhe der Senkung in Berlin verkündet worden. Demnach geht die Ökostromumlage am 1. Januar von 6,24 Cent pro Kilowattstunde auf 6,17… [mehr]

Kreiskönigsball in Mudau

Titelträger wurden ausgezeichnet

Mudau. Im Mittelpunkt des Kreiskönigsballs in der herbstlich dekorierten Odenwaldhalle standen die Proklamation der Kreisschützenkönige 2014, Jens Ruppert, Berolzheim (Herren), Annabell Kraus, Osterburken (Damen) sowie Vladimir Lavrinenko, Buchen (Jugend) und die Auszeichnung der Sieger des Damen… [mehr]

Gemeinderat tagte

„Sprudelnde Einnahmequellen“

Limbach. Diese Gemeinderatssitzung war ungewöhnlich, weil Bürgermeister Bruno Stipp sich wegen Krankheit vertreten lassen musste. Wenigstens war es ihm gegönnt, als Zuhörer dabei zu sein, als Kämmerer Klaus Rhein von "sprudelnden Einnahmequellen" berichtete. Gerhard Noe führte die Sitzung sicher… [mehr]

4. Kommunale Gesundheitskonferenz im Kreis

Gesundheit ein zentraler Standortfaktor

Neckar-Odenwald-Kreis. "Wir wollen das Thema Gesundheit als zentralen Standortfaktor ins öffentliche Bewusstsein rücken und das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung durch öffentlichkeitswirksame Aktionen und Projekte schärfen. Das ist und bleibt unser Ziel." Unter dieser Prämisse lud Landrat Dr… [mehr]

Party zum Geburtstag

Uraufführung mit den Hofsängern

Krumbach. Wenn Diakon Franz Mainz beispielsweise die immer mehr beliebte Wallfahrt der Seelsorgeeinheit Elzbach-Limbach-Fahrenbach vorbereitet, weiß der Interessent, dass rasches Zugreifen unerlässlich ist, sonst fährt der Bus ohne ihn an. Und wenn er zu einem Fest einlädt, ist es genau so, sonst… [mehr]

Bei der Europa Union

„Junge Leute begeistern“

Neckar-Odenwald-Kreis. Neben dem Rück- und Ausblick auf die Arbeit der überparteilichen Europa Union stand ein Gespräch mit der Jugendorganisation Junge Europäische Föderalisten (JEF) und der Bundestagsabgeordneten Dr. Dorothee Schlegel (SPD) im Mittelpunkt der Vorstandssitzung der Europa Union. [mehr]

Sicherheitspolitischer Abend

Einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung geleistet

Neckar-Odenwald-Kreis. Der sicherheitspolitische Abend der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald der Reservisten in Aglasterhausen war sehr gut besucht. Mit einem prominenten Referenten, dem Kommandeur des Sicherungsbataillons 12 aus Hardheim, Oberstleutnant Heiko Wömpener, und dem aktuellen Thema "Der… [mehr]

Ausstellung im Rathaussaal

„Zeitwende von herausragender Bedeutung“

Adelsheim. Franz Schöberl vom Katholischen Bildungswerk Adelsheim und Bürgermeister Klaus Gramlich eröffneten am Dienstag die Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme, Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert" im Rathaussaal. [mehr]

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Nachbardach landete auf der Kirche

Neckar-Odenwald-Kreis. Eher glimpflich ist der Neckar-Odenwald-Kreis bei den Sturmböen am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr davon gekommen, so Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr. Die Feuerwehr hatte nur drei Einsätze zu verzeichnen. Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt, weitere Bäume habe die… [mehr]

AWN in Buchen

„Vollständige Verwertung ist möglich“

Buchen. Hoher Besuch bei der AWN in Buchen. Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks informierte sich gestern bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises über das Pilotprojekt "Restmüllfreie Abfallwirtschaft", das seit 2010 in Rosenberg läuft und 2013 auch in Hardheim… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mosbach

Mosbach (Baden) - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 1.11.2014 in Mosbach (Baden): bedeckt
MIN. 8°
MAX. 18°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Leserbrief

Wer denkt an die Bewohner des Pflegezentrums?

Seit sechs Jahren wohnt meine Mutter im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt, das Teil der Neckar-Odenwald-Kliniken GmbH ist. Mehrmals in den vergangenen Jahren, als auch aktuell in den vergangenen drei Monaten, waren die Neckar-Odenwald-Kliniken immer wieder negativ in der Presse vertreten. [mehr]

Ohne Helm unterwegs

Radfahrer verletzte sich schwer

Mosbach. Schwere Verletzungen zog sich ein 54 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall am Montagmorgen in Mosbach zu. Er war gegen 9 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Mosbacher Forststraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach Angaben der Polizei verlor er dabei aus bislang noch nicht bekannter Ursache… [mehr]


Landesprogramm

Kein Geld da für den Straßenbau

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Zusammenhang mit dem Landesstraßenbauprogramm kritisiert MdL Peter Hauk (CDU) die "einseitige Fokussierung der Landesregierung auf die Ballungsräume": "Minister Hermann macht wieder einmal deutlich, was diese Landesregierung vom ländlichen Raum und speziell dem Neckar… [mehr]

Kreisklasse A

Sennfeld will die „Hauptstadt“ ärgern

Eintracht Walldürn II - TSV Rosenberg II. Seit ihrem Sieg zu Saisonstart erspielte die Eintracht keinen Drei-Punkte-Erfolg mehr und rutschte nach der letzten Begegnung gefährlich nah an die Abstiegsplätze. Auch der TSV ist sich der drohenden Gefahr bewusst, schließlich steht Rosenberg II nur drei… [mehr]

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim

Für die Verfolger gilt: Verlieren verboten!

Das Spitzentrio der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim zeigte sich am vorigen Wochenende ausnahmslos erfolgreich und ließ den Vorsprung auf die Verfolger weiter anwachsen. Sechs Punkte trennen den drittplatzierten FC Grünsfeld bereits vom TSV Assamstadt, der sich zuletzt jedoch äußerst stark… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR