DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 17.01.2017

Suchformular
 
 

Neckar-Odenwald-Kliniken

Medizinische Themen stehen im Vordergrund

Neckar-Odenwald-Kreis. "Wir freuen uns, zu Ihnen zu kommen und Ihnen die Kompetenz der Kliniken vorzustellen", betonen der Aufsichtsratsvorsitzende Landrat Dr. Achim Brötel und Geschäftsführer Norbert Mischer vor dem Start des Gesundheitsdialogs, einer noch nie dagewesenen Informationsoffensive der… [mehr]

Einrichtungszentrum Kempf

„Wohlfühlen und Gesundheit“

Bad König. Die Themen "Wohlfühlen und Gesundheit" stehen alljährlich im Januar im Fokus des Geschehenes beim Einrichtungszentrum Kempf in Bad König Zell. Vom 27. bis 29. Januar wird wieder Ansprechendes aus den Bereich Mode, Beauty, Schönheit und Gesundheit präsentiert. Über 30 Aussteller zeigen… [mehr]

Preisskat-Turnier

Kartenspielen für den guten Zweck

Obrigheim. Zum 28. Benefiz-Preisskatturnier zugunsten der Lebenshilfe Mosbach sind alle Skatfreunde der Region am Sonntag, 29. Januar 2017 in das Tagungs- und AusbildungsCenter des Kernkraftwerkes Obrigheim eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr, Saalöffnung um 13.15 Uhr. [mehr]

Orkantief hinterlässt Schäden

„Egon“ hielt die Einsatzkräfte auf Trab

Neckar-Odenwald-Kreis. Das Sturmtief "Egon" hat in der Nacht auf Freitag auch im Neckar-Odenwald-Kreis Schäden angerichtet. Feuerwehr und Polizei mussten mehrmals ausrücken. Der Deutsche Wetterdienst veröffentlichte bereits am Donnerstag Warnmeldungen unter anderem über die Notfall-Informations… [mehr]

Winter bereitet Probleme

Herausforderung für die Müllabfuhr

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit dem Winter sind etliche Straßenzüge vor allem in den höher gelegenen Orten des Neckar-Odenwald-Kreises für die Müll-Sammelfahrzeuge unpassierbar geworden. Insgesamt sind die Schneeverhältnisse aber sehr unterschiedlich. Wo die Leerung der Restmülltonnen nicht möglich war… [mehr]

Badische Landesbühne

Grönholm-Methode in Mudau

Mudau. Die Badische Landesbühne zeigt am Samstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr in der Odenwaldhalle in Mudau "Die Grönholm-Methode", eine schwarze Komödie des Katalanen Jordi Galceran. Das Theaterstück handelt von vier Bewerbern, die es in die dritte Runde des Auswahlverfahrens gepackt haben. Sie… [mehr]

Kolping-Theater in Mudau

Viel Herzblut, überragende Mimik und Gestik

Mudau. Schon nach dem Vorverkauf war klar, dass die erste Kolping-Theater-Vorstellung 400 Stühle füllen wird, doch auch die zweite Vorstellung des Lustspiels "Wegen Erbschaft geschlossen" von Günther Philp war "ausverkauft", denn es zeigte "geringfügig überspitzt" einen Erbschaftsstreit "wie im… [mehr]

Stiftung Otto und Maria Blaschek

Hilfe für kranke Kinder

Mosbach. Seit 2004 ist es das Ziel der "Otto und Maria Blaschek-Stiftung", herz- und krebskranken Kindern vor allem im Neckar-Odenwald-Kreis zu helfen. Um die Unterstützungsmöglichkeiten bei betroffenen Familien noch bekannter zu machen, hat die Stiftung nun einen Flyer entwickelt, der unter… [mehr]

Gehölzpflegearbeiten

Verkehrssicherheit genießt Priorität

Mosbach. In den kommenden Wochen werden im Straßenmeisterbezirk Mosbach an verschiedenen Strecken Gehölzpflegearbeiten durchgeführt. Besonders betroffen ist das Mosbacher Kreuz und die B 27 am Ortsausgang von Mosbach Richtung Neckarelz, wobei auf Sperrungen und Umleitungen dort nochmals separat… [mehr]

Wintereinbruch

Müllabfuhr beeinträchtigt

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit dem aktuellen Wintereinbruch sind etliche Straßenzüge vor allem in den höher gelegenen Orten des Neckar-Odenwald-Kreises für die Müll-Sammelfahrzeuge unpassierbar geworden. Wo die Leerung der Restmülltonnen nicht möglich war, können die betroffenen Haushalte und Betriebe… [mehr]

Steuereinnahmen steigen

Wer arbeitet, füllt die kommunale Kasse

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Lohnsteuer steigt, ebenso die Einkommensteuer. Da freut sich nicht nur der Bundesfinanzminister, sondern auch die Kämmerer. Denn das spült auch ihnen Geld in die kommunale Kasse. Dabei hatten sie schon im Vorjahr wenig zu meckern. 61,23 Millionen Euro stehen im Neckar… [mehr]

500 Jahre Reformation

Keine ruhige Minute als Pfarrfrau

Das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" ist eingeläutet und vorwiegend stehen die großen Reformatoren wie Martin Luther, Philipp Melanchthon und weitere im Mittelpunkt. Nur selten treten die Frauen dieser Männer in Erscheinung. Mosbach. Ihre Namen sind oft gar nicht bekannt, obwohl sie - im… [mehr]

Artikel aus dem Buchener Anzeiger

Ein Alltag ohne technische Hilfsmittel

Neckar-Odenwald-Kreis. In Zeiten von Zentralheizung, Waschmaschine, Trockner und Klimaanlage fällt es schwer, sich einen Alltag ohne diese Geräte vorzustellen. Ein Zeitungsbericht des Buchener Anzeigers von 1866 macht deutlich, wie die Menschen damals schwere Handarbeit leisten mussten, um ihre… [mehr]

Silvesternacht

Polizei zeigt verstärkt Präsenz

Neckar-Odenwald-Kreis. Erfahrungsgemäß verbringen viele Menschen den letzten Tag des Jahres in Kneipen, Clubs, bei privaten Partys und auf der Straße, um gemeinsam den Jahreswechsel zu feiern. Für den Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn sind bisher keine größeren, öffentlichen Veranstaltungen… [mehr]

26. Landeswettbewerb ausgeschrieben

„Unser Dorf hat Zukunft“ geht in die nächste Runde

Neckar-Odenwald-Kreis. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg hat inzwischen den 26. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft 2017- 2019" ausgeschrieben. Alle Bürger sind aufgerufen, in einer aktiven Dorfgemeinschaft mit neuen Ideen Lebensqualität zu schaffen… [mehr]

„Gläserne Produktion“

Einblicke in die Landwirtschaft

Heidersbach. Für die Ausrichtung der Aktion "Gläserne Produktion" im vergangenen Jahr auf dem Hof Hemberger in Heidersbach wurden die Betreiberfamilien vom Fachdienst Landwirtschaft des Landratsamtes und dem Kreisbauernverband geehrt. Bei der Übergabe der Urkunde vor Ort dankten der Erste… [mehr]

Neuer Urlaubskatalog

Die Regionen werden vorgestellt

Neckar-Odenwald-Kreis. Auch für 2017 hat die Touristikgemeinschaft Odenwald wieder ihr "Flaggschiff" neu aufgelegt, den Katalog "Ihr Urlaub 2017". Sehr angetan vom neuen Urlaubskatalog waren kürzlich auch schon die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden bei der Mitgliederversammlung in Gundelsheim… [mehr]

Silberne Ehrennadel überreicht

Erinnerungen bewahren

Neckar-Odenwald-Kreis. In Anerkennung seiner 10-jährigen Arbeit als Kreisbeauftragter im Rhein-Neckar-Odenwald-Kreis und seiner Verdienste um das Werk der Kriegsgräberfürsorge wurde Gerd Teßmer geehrt. Der Bezirksvorsitzende des Volksbundes in Nordbaden, MdB Axel E. Fischer, überreichte ihm im… [mehr]

Dreimaliger „Ironman“-Teilnehmer

„Maximale Energie für Höchstleistungen“

"Wenn Dir Steine in den Weg gelegt werden: Drauf stellen, Balance halten, Aussicht genießen, lächeln und weitergehen", lautet das Motto von Werner Hemberger. Osterburken. Der 44-jährige Osterburkener (siehe: "Zur Person") leitet den Bereich Sporttherapie/Gesundheitssport im Reha-Fit-Bauland, ist… [mehr]

Christbaumhandel

Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Nur, wer gute Ware zum fairen Preis anbietet, kann sich auf dem hart umkämpften ChristbaumMarkt halten. Neckar-Odenwald-Kreis. Der typische Odenwälder ist keine Plaudertasche. Vor allem im ehelichen Miteinander sagt er lieber drei Sätze zu wenig als ein Wort zu viel. Mit einer regelmäßig… [mehr]

„Digeno“-Pilotprojekt

Sprachkurse und Bewerbungstraining

Neckar-Odenwald-Kreis. Aktuell leben rund 1620 Flüchtlinge im Rahmen der vorläufigen Unterbringung im Neckar-Odenwald-Kreis. Nach wie vor nehmen dabei Männer im Alter zwischen 18 und 74 Jahren den größten Teil, nämlich circa 68 Prozent, ein. Lediglich circa 115 Familien mit Eltern und Kind oder… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Klinikverantwortliche sind acht Mal vor Ort

Neckar-Odenwald-Kreis. Direkt vor Ort in acht Städten und Gemeinden im ganzen Kreis informieren die Neckar-Odenwald-Kliniken zu Beginn des kommenden Jahres. Dabei werden der Aufsichtsratsvorsitzende der Kliniken Landrat Dr. Achim Brötel, Geschäftsführer Norbert Mischer und die Chefärzte den… [mehr]

Biotonne im Neckar-Odenwald-Kreis

„Wir wollen uns nicht verweigern“

Auch nach den Gesprächen mit Landesumweltminister Franz Untersteller hält der Neckar-Odenwald-Kreis an seinem Abfallkonzept fest. Die klassische Biotonne ist nicht vorgesehen. Neckar-Odenwald-Kreis. Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will in allen Kreisen die… [mehr]

Wunschbaumaktion

280 Geschenke gingen an Kinder und junge Geflüchtete

Neckar-Odenwald-Kreis. Schon am 19. Dezember wurden in Neckarsulm Weihnachtswünsche wahr. Werkleiter Helmut Stettner, Rainer Schirmer, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender von Audi Neckarsulm, und Kollegen übergaben stellvertretend für ihre Kollegen Geschenke an Kinder und junge Geflüchtete… [mehr]

Im Focus-Wirtschaftsvergleich

IHK: Ranking bringt keine neuen Erkenntnisse

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Focus-Wirtschaftsvergleich 2016 aller 402 deutschen Kreise und Kreisfreien Städte liegt der Neckar-Odenwald-Kreis auf einem Gesamtrang von 217. Der benachbarte Main-Tauber-Kreis liegt mit Rang 118 ein gutes Stück weiter vorn im Ranking. In die Wertung flossen fünf… [mehr]

Wettbewerb „HolzProKlima“

Funktion als Vorbild betonen

Neckar-Odenwald-Kreis. "Die Klimaschutzwirkung von Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft ist unbestritten, und immer mehr Kommunen setzen auf die Verwendung von Holz. Mit dem landesweiten Kommunalwettbewerb ,HolzProKlima' wollen wir die Vorbildfunktion der Öffentlichen Hand auf diesem Sektor betonen… [mehr]

Kostenloses WLAN

Stadt erfüllt Wunsch vieler Bürger

Osterburken. In Kürze stellt die Stadt Osterburken für verschiedene Bereiche öffentliches WLAN bereit. Und erfüllt damit den Wunsch von Bürgern, Gemeinderäten und unter anderem auch von Nutzern der Baulandhalle. Wie Kämmerer Horst Mechler bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag erklärte, habe er… [mehr]

Verkehrssicherheit

Polizei warnt vor Wildunfällen

Neckar-Odenwald-Kreis. Wie in jedem Jahr kommt es in der dunklen Jahreszeit vermehrt zu Wildunfällen. Allein im November gingen beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Heilbronn 380 Meldungen dazu ein. Überwiegend waren Schwarz-, Dam- und Rehwild betroffen, aber es wurden auch Dachse… [mehr]

SI-Club spendete

Freude für bedürftige Kinder

Mosbach. Die Mitglieder des Serviceclubs "Soroptimist International" Club Mosbach und ihre Mitstreiterinnen haben dieser Tage wieder kräftig eingekauft. Bestimmt waren die 63 Geschenke im Wert von rund 3150 Euro für bedürftige Kinder im Landkreis. Bereits zum siebten Mal setzen die… [mehr]

Leistungsträger der hiesigen Wirtschaft besucht

Unternehmen stellen sich für die Zukunft auf

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit rund 63 000 Besuchern, davon fast 25 Prozent aus dem Ausland, ist die Messe "SPS IPC Drives" in Nürnberg eine der führenden Fachmessen der elektrischen Automatisierungsbranche. Gleich sechs Unternehmen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis waren dort in diesem Jahr vertreten. [mehr]

Narrenring Main-Neckar

„Fastnacht hat eine große Zukunft“

Der Narrenring Main-Franken hat in Buchen sein 66-jähriges Bestehen gefeiert. Den neugeschaffenen Ehrenpreis "Till" erhielt Gerhard Raab aus Hettingen für seine Verdienste. Buchen. "Und die ganze Truppe freut sich auf die Grünkernsuppe!" Dies war das wiederkehrende Motto von dem Heeschter Berkedieb… [mehr]

„Physio aktiv“ hat eröffnet

„Schritt zur Belebung der Hauptstraße“

Die Praxis "Physio aktiv" hat offiziell ihre Pforten geöffnet. Manual- und Physiotherapeut Gunther Hefner begüßte zur Einweihungsfeier zahlreiche Gäste. Walldürn. Zur offiziellen Einweihungsfeier der Praxis in der Hauptstraße 68 blickte Gunther Hefner am Freitagnachmittag auf seinen bisherigen… [mehr]

Evangelische Bezirksjugend

Viele Termine im neuen Jahr

Adelsheim. Viele wichtige Termine der Evangelischen Jugend Adelsheim-Boxberg gibt es für Kinder und Jugendliche in diesem Jahr. Im Januar: 21. Januar: Alle Achtung! Grenzen achten vor Missbrauch schützen, ab 9 Uhr im Burghardt Gymnasium Buchen; 28 Janaur Religionspädagogik- und Gemeindediakonie… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 6 Uhr

-8°

Das Wetter am 17.1.2017 in Buchen (Odenwald): leicht bewölkt
MIN. -8°
MAX. -4°
 

 

 
 

Kommentar

Schwierige Lage

Jahrelang sind die regionalen Kreditinstitute nur gewachsen: Höhere Bilanzsummen, mehr Transaktionen, mehr Geschäftsstellen, mehr Beschäftigte. Und jetzt muss man über "sozialverträglichen Personalabbau" und Filialschließungen nachdenken. Oder das: Hier ein paar Cent für die Scheckeinreichung, da… [mehr]

Freude schenken

Heute, am 19. November, ist der Gedenktag der heiligen Elisabeth von Thüringen. Sie ist Patronin der Caritas-Vereinigungen, weil sie durch ihre Hilfsbereitschaft und Güte ein exzellentes Leitbild für alle caritativen Einrichtungen ist. Zahlreiche caritative Einsatzstellen haben sich nach der… [mehr]

Mitarbeiterehrungen beim BMW-Autohaus Müller

Hohe und flexible Leistungsbereitschaft gewürdigt

Hettingen. Für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Helmut Hilpert im Autohaus Müller in Hettingen im Rahmen einer Betriebsversammlung im Beisein der gesamten Belegschaft aus Hettingen, Erbach und Grosswallstadt geehrt. Diese lange Betriebszugehörigkeit war Anlass von den Geschäftsführerinnen… [mehr]

Fussball

Fussball D-Junioren-Hallenkreismeisterschaft-Zwischenrunde Staffel A: SV Osterburken - SG Götzingen/Alth./Schlierst. I 2:1 SG Buchen/Hettingen II - Mudau I 0:2 TSV Höpfingen - SG Erftal 1:0 SG Buchen/Hettingen II - SV Osterburken 0:1 SG Erftal - SG Götzingen/Alth./Schlierst. I 1:1 SG Mudau I - TSV… [mehr]

Hallenfußball

A- und B-Junioren ermitteln ihre Kreismeister

Nach einer kurzen Weihnachtspause setzen die Nachwuchskicker im Fußballkreis Tauberbischofsheim am kommenden Wochenende (14./15. Januar) die aktuelle Hallensaison mit der Endrunde der Futsal-Kreismeisterschaften der A-und B-Junioren fort. An beiden Tagen wird in der Stadthalle Lauda um den… [mehr]


Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR