DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 25.05.2015

Suchformular
 
 

Kreistagsfraktion der Grünen

NO-Kliniken sollen effizienter werden

Neckar-Odenwald-Kreis. "Krankenhäuser benötigen für jedes einzelne Bett im Jahr durchschnittlich etwa so viel Energie wie zwei Einfamilienhäuser." So plastisch zitierte Simone Heitz, Vorsitzende der bündnisgrünen Kreistagsfraktion und Aufsichtsrätin in den Neckar-Odenwald-Kliniken, den… [mehr]

Becksteiner Weinprobe bei Mudauer Sängern

Gaumenfreude mit Gesang und erlesenem Wein

Mudau. "Die Kunst, gut zu essen, ist stärker verbreitet als die Kunst, gut zu trinken, denn die richtige Zusammenstellung ist äußerst selten." [mehr]

CDU-Kreistagsfraktion traf sich

„Pflicht-Biotonne könnte teuer werden“

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit Kreisthemen, die auch die Landespolitik betreffen, befasste sich die CDU-Kreistagsfraktion in ihrer letzten Sitzung. Dabei ging es um die Kostenerstattung für Flüchtlinge durch das Land, die vom Land gewünschte Einführung einer Pflicht-Bio-Tonne für den Landkreis sowie um… [mehr]

Wettbewerb ausgelobt

Bauvorhaben werden prämiert

Neckar-Odenwald-Kreis. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Achim Brötel und in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis lobt die Architektenkammer Baden-Württemberg das Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen im Neckar-Odenwald-Kreis 2007 bis 2015" aus. [mehr]

Hilfsfristen nicht immer eingehalten

Notarzt kommt oft später als gefordert

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Hilfsfristen bis zum Eintreffen des Notarztes beziehungsweise des Rettungswagen im Land und im Neckar-Odenwald-Kreis werden immer größer, berichtet der CDU-Landtagsabgeordnete Peter Hauk angesichts aktueller Zahlen und erklärt: "Es ist dringender Handlungsbedarf gegeben." [mehr]

Schnelles Internet

„Aufbruchstimmung ist spürbar“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Volle Fahrt voraus" lautet die Devise beim schnellen Internet im Landkreis. Landrat Dr. Achim Brötel berichtete dem Kreistag am Mittwoch über den Sachstand des Ausbaus. [mehr]

Ehrung für Karl Heinz Neser

„Unangefochten die Nummer 1 im Kreis“

Neckar-Odenwald-Kreis. Seit 42 Jahren und damit länger als jeder andere Kreisrat ist Karl Heinz Neser Mitglied des Gremiums. Mit dieser "außergewöhnlichen kommunalpolitischen Lebensleistung", so würdigte Landrat Dr. Achim Brötel im Rahmen der Kreistagssitzung in Merchingen, habe Neser in der… [mehr]

Im Kreistag

„Im geschützten Raum diskutieren“

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Aufsichtsräte der Kliniken-Gesellschaft, der Abfallwirtschaftsgesellschaft und der anderen Kreis-Töchter werden weiterhin nichtöffentlich tagen. Das hat der Kreistag in seiner Sitzung in Merchingen bei fünf Gegenstimmen aus der Grünen-Fraktion beschlossen. [mehr]

Kartellrechtsverfahren

Holzverkaufsstelle wird eingerichtet

Neckar-Odenwald-Kreis. Dass "Forst Baden-Württemberg" und damit die unteren Forstbehörden nicht nur Holz aus dem Staatswald, sondern auch aus den Wäldern von Privatleuten und Körperschaften vermarkten, ist der Sägeindustrie und privaten Vermarktern ein Dorn im Auge. Das Kartellamt hat deshalb… [mehr]

An beruflichen Schulen im Landkreis

Jedem eine Perspektive geben

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Neckar-Odenwald-Kreis kann stolz sein auf eine ausdifferenzierte Bildungslandschaft mit vielen Angeboten für junge Leute. [mehr]

Influenza-Welle ebbt ab

45 Odenwälder hatten die Grippe

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Grippewelle ist mittlerweile deutlich abgeebbt, hat jedoch in den ersten vier Monaten des Jahres außergewöhnlich viele Baden-Württemberger mitgerissen, so die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse. 8600 Fälle von Virusgrippe (Influenza) wurden 2015 bislang an das… [mehr]

„Wehr dich – aber richtig“

1900 Teilnehmer an Präventionsprojekt

Neckar-Odenwald-Kreis. Ihre vierte Fortbildungsveranstaltung führten die im Neckar-Odenwald-Kreis tätigen "Gewaltschutztrainer" im Einsatztrainingszentrum des Polizeipräsidiums Heilbronn in Dallau durch. Die nahezu 1900 Teilnehmer seit Einführung des Projekts "Wehr dich - aber richtig" zeigen den… [mehr]

Kinderschutzbund

Babybettenverleih wurde eingerichtet

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Kreisverbands Neckar-Odenwald des Deutschen Kinderschutzbundes im "Amtsstüble" in Mosbach berichtete die Vorsitzende Susanne Heering über die verschiedenen Aktionen des Kinderschutzbundes im Jahre 2014. Symposium kam gut an Neben… [mehr]

Bahnstreik der GDL

Kaum Auswirkungen auf die Logistik

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Tarifstreit bei der Bahn führt auch im Neckar-Odenwald-Kreis zu Verkehrsproblemen. Die hiesigen Betriebe sind davon aber kaum betroffen. [mehr]

Pressegespräch bei der AWN

„Argumente gegen die Biotonne sind stichhaltig“

Neckar-Odenwald-Kreis. Nachdem Umweltminister Franz Untersteller in der Sitzung des Ministerrats am Dienstag ankündigte, den Neckar-Odenwald-Kreis notfalls zur Einführung einer Biotonne zu zwingen (die FN berichteten), reagierte man bei der AWN gestern prompt. In einem kurzfristig einberufenen… [mehr]

Kreis gerät unter Druck

Umweltminister will Biotonne durchsetzen

Neckar-Odenwald-Kreis. Umweltminister Untersteller will dem Neckar-Odenwald-Kreis die Biotonne aufzwingen. Schließlich sei dies eine gesetzliche Verpflichtung. [mehr]

Reise der CDU

Kulturelle Vielfalt Berlins erlebt

Berlin/Neckar-Odenwald-Kreis. Eine Reisegruppe politisch interessierter Bürger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis besuchte auf Einladung der CDU-Bundestagsabgeordneten Alois Gerig, Margaret Horb und Nina Warken die Hauptstadt. Neben Besuchen und Vorträgen bei verschiedenen politischen Institutionen… [mehr]

Touristikgemeinschaft Odenwald

Um Radfahrer wird geworben

Neckar-Odenwald-Kreis. Bei dem schon traditionellen kreisübergreifenden Treffen der Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises, des Landkreises Miltenberg und des Odenwaldkreises besuchten Dr. Achim Brötel, Jens Marco Scherf und Dietrich Kübler den Stand der Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO) auf dem… [mehr]

Dekanat Mosbach-Buchen

Richtigen Umgang mit Kindern gelernt

Neckar-Odenwald-Kreis. 20 Jugendliche aus dem Dekanat Mosbach-Buchen haben erfolgreich die Ausbildung zum Gruppenleiter absolviert. "Ich habe auf dem Grundkurs nicht nur alles rund um das Gruppenleitersein gelernt, sondern auch tolle Freundschaften geknüpft", so die Rückmeldung von Verena (16) nach… [mehr]

Kreistagsausschuss für Gesundheit und Soziales tagte

Kostensteigerungen im Jugend- und Asylbereich

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der Vorstellung des Sozialberichts hatte sich der Kreistagsausschuss für Gesundheit und Soziales am vergangenen Mittwoch in Limbach bewusst nur einen einzigen Tagesordnungspunkt vorgenommen. Denn so war ausreichend Zeit für die Präsentation des Berichts "Soziale Sicherung… [mehr]

Bestätigter Masernfall

Zwei Ärzte müssen „Pause“ einlegen

Neckar-Odenwald-Kreis. Nach Informationen der Fränkischen Nachrichten wurde die Kreisärzteschaft Neckar-Odenwald dieser Tage vom Gesundheitsamt darüber unterrichtet, dass im Neckar-Odenwald-Kreis der erste bestätigte Masernfall bei einem jungen Erwachsenen aufgetreten ist. Der Patient soll zwei… [mehr]

Städtebauplanung

Annähernd drei Millionen Euro investiert

Odenwald-Tauber. "2014 erreichte die Städtebauförderung in Odenwald-Tauber ihren absoluten Höchststand. Die Finanzhilfen des Bundes lagen allein im vergangenen Jahr bei annähernd drei Millionen Euro", teilte die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel am Mittwoch mit. [mehr]

Spendenaktion für Hospiz

D-Mark wird weiter gesammelt

Odenwald-Tauber. "Ob alte D-Mark oder neue Euro: Die roten Sparschweine in allen Sparkassen-Geschäftsstellen der Region freuen sich über frisches Futter. In etwa fünf Wochen endet die Sammelaktion für das Odenwald-Hospiz in Walldürn. Leider ist das bisherige Spendenaufkommen sehr gering", erinnern… [mehr]

„Girls Day“ am 23. April

Es gibt noch freie Plätze

Neckar-Odenwald-Kreis. Zahlreiche technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen und Hochschulen in ganz Deutschland öffnen am Donnerstag, 23. April, wieder beim "Girls' Day" ihre Türen für Schülerinnen ab Klasse fünf. Das Landratsamt des Neckar-Odenwald-Kreises weist… [mehr]

Katholische Kirche

„Tag der Diakonin“ in der Region

Odenwald-Tauber. Erstmals findet in der Region Odenwald-Tauber auf Initiative der Regionalfrauenreferentin Regina Köhler am 29. April der "Tag der Diakonin" statt. Er soll auf die Situation von Frauen in der Ämterstruktur der katholischen Kirche aufmerksam machen. Gemeint ist das Thema, das viele… [mehr]

Wer wie wohnt

Wunschtraum vieler ist das eigene Heim

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Wunschtraum vieler ist und bleibt das eigene Heim. Allerdings liegt das nicht für alle in finanzieller Reichweite. 233 Wohnungen wurden bis zum 31. Dezember 2013 im Neckar-Odenwald-Kreis bezugsfertig. Davon befanden sich 186 in einem Ein- oder Zweifamilienhaus. [mehr]

Bundesweite Aktion

Polizei nimmt bei „Blitzmarathon“ Raser ins Visier

Neckar-Odenwald-Kreis. Zum dritten Mal nimmt die Polizei in dieser Woche mit einer groß angelegten Aktion deutschlandweit Temposünder ins Visier. Beim "Blitzmarathon" am heutigen Donnerstag sind Tausende Beamte im Einsatz, um die Geschwindigkeit von Autos, Lastwagen und Motorrädern zu kontrollieren. [mehr]

Erneuerbare Energien

„Energiewende findet hier wirklich statt“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Mit Fug und Recht können wir sagen, dass die Energiewende im Neckar-Odenwald-Kreis nicht bloß eine Absichtserklärung ist. Hier findet sie wirklich statt." So kommentiert Landrat Dr. Achim Brötel die Ende März veröffentlichten Zahlen des anerkannten Internetportals energymap… [mehr]

Erfolgreiche Holzsubmission

Rekorderlös für 190-jährige Eiche

Neckar-Odenwald-Kreis. Bei der mittlerweile 36. Eichen- und Buntlaubholzsubmission des Neckar-Odenwald-Kreises und des Hohenlohekreises erhöhten sich die Preise trotz etwas schlechterer Qualitäten deutlich. Mit insgesamt 869 Festmetern (Fm) stieg die Holzmenge gegenüber dem vorigen Jahr mit 826 Fm… [mehr]

Gegen Alkohol im Sport

Landkreisweiter Wettbewerb

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Auftaktveranstaltung des landkreisweiten Wettbewerbs "Wer ist hier die Flasche?" der Kommunalen Kriminalprävention, der Sportkreise Mosbach und Buchen sowie der Fachstelle Sucht findet für alle Sportvereine aus dem Neckar-Odenwald-Kreis heute, Montag, um 18.30 Uhr im… [mehr]

Neuheit im Freilandmuseum

Einblicke in ein Haus und seine Epoche

Gottersdorf. Das Freilandmuseum ist um eine Attraktion reicher. Im 1950er-Jahre Haus Bär wurde ein neues Zimmer eröffnet. Außerdem gibt es eine druckfrische Broschüre. [mehr]

Hof Seligental

Lagerhalle stand in Flammen

In Flammen stand am Freitag eine Lagerhalle auf Gemarkung Osterburken. Hof Seligental. Der Brand einer Lagerhalle auf Gemarkung Osterburken, Hof Seligental, wurde dem Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Heilbronn am Freitag, gegen 12.40 Uhr, gemeldet. Die Halle, welche nach ersten… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 3 Uhr

11°

Das Wetter am 25.5.2015 in Buchen (Odenwald): bedeckt
MIN. 10°
MAX. 18°
 
 
 

Kommentar

Hut ab!

So schnell kann es gehen: Kaum acht Wochen nach dem Vorschlag des Kreistags, den Bürgern und Betrieben im Landkreis notfalls auf eigene Kosten zum schnellen Internet zu verhelfen, haben die Gemeinderäte aller 27 Kreiskommunen "Ja" gesagt. Dabei sind zwölf Millionen Euro für den Netzzugang der… [mehr]

FN-Serie zum Kriegsende vor 70 Jahren (Teil 14)

„Erkennen, was erneuert werden muss“

Hettingen. In der vom damaligen Pfarrer Heinrich Magnani (1899 bis 1979) angelegten Hettinger Pfarrchronik, die eine einmalige Momentaufnahme und somit ein Spiegelbild jener Zeit ist, lässt sich auf besondere Art und Weise nachvollziehen, was unter der Allmacht des Staatsapparats des braunen… [mehr]

Fußball, Kreispokalfinale

Ein Sieger, und zwei Teams freuen sich

SV Osterburken - FC Donebach 0:1 Osterburken: Trautmann, Baumgart, J. Siemens, Baumann, Gutenberg, S. Elert, Merz, Titarenko (65.Schmitt), J. Elert, Bender, E. Siemens. Donebach: Schüssler, Blumenschein, Hört, Schäfer, T. Müller (61. Stich), Rögner (77. Volk), Glanz, M. Schnetz (90. Hört), M. Walz… [mehr]

Fußball, Kreisklasse B Nord TBB

SV Viktoria II wird Meister „auf der Couch“

In der Fußball-Kreisklasse B Nord Tauberbischofsheim ist die Meisterschafts-Frage entschieden: da die Verantwortlichen des TSV Kreuzwertheim II den Fußballkreis Tauberbischofsheim am Donnerstag darüber informierten, dass sie das für den heutigen Samstag um 15.30 Uhr angesetzte letzte Saisonspiel… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR