DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 03.09.2015

Suchformular
 
 

Leader-Aktionsgruppe Badisch-Franken

Förderbudget der ersten Sitzung bei 800 000 Euro

Odenwald-Tauber. Was steckt hinter dem Begriff Leader? Mit diesem Namen verbindet sich ein Strukturförderprogramm der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg. Ziel von Leader ist es, im ländlichen Raum Projekte zu fördern, die zur Strukturverbesserung in den Städten und Gemeinde… [mehr]

Belastetes Wasser

Ende der Woche Neckar betroffen

Neckar-Odenwald-Kreis. Das nach einem Großbrand in die Jagst gelangte belastete Wasser hat gestern den Landkreis Heilbronn erreicht. Gegenwärtig ist davon auszugehen, dass das Wasser gegen Ende der Woche in den Neckar bei Bad Friedrichshall einfließen wird, so das Landratsamt in einer… [mehr]

200. Jahrestag

Auf den Spuren des Dichterfürsten

Neckar-Odenwald-Kreis. Einen kurzen Einblick in den Reisealltag vor 200 Jahren bietet eine Kutschfahrt am 3. Oktober. Auf den Spuren des berühmten Dichters Johann Wolfgang von Goethe geht es quer durch den Neckar-Odenwald-Kreis. [mehr]

Nach Großbrand in Kirchberg

Wasserbelastung für den Neckar?

Neckar-Odenwald-Kreis. Infolge eines Großbrandes in Kirchberg (Landkreis Schwäbisch Hall) ist mit Ammonium und Ammoniak belastetes Wasser in die Jagst gelangt und hat dort zu einem Fischsterben geführt (die FN berichteten). Sauerstoffanreicherung "Die bislang betroffenen Landkreise haben… [mehr]

AWO-Spielmobil im Einsatz

Grenzen spielend überwinden

Neckarzimmern. Die Kinderhilfe Ukraine Rhein-Neckar für Novograd-Volynskij und die Teilnehmer des Deutsch-Ukrainischen Sommercamps "Europa entdecken" waren zu Gast in der evangelischen Tagungsstätte in Neckarzimmern. Kinder aus der Ukraine und aus Deutschland hatten hierbei die Möglichkeit, sich… [mehr]

Leaderregion

Aktuelle Homepage ist freigeschaltet

Odenwald-Tauber. Der neue Internetauftritt steht: Die Leaderregion Badisch-Franken hat ihre aktuelle Homepage freigeschaltet. Die übersichtliche Struktur, die benutzerfreundliche Menüführung und das moderne Design ist das Eine. Noch viel wichtiger sind die Inhalte rund um das Thema des Leader… [mehr]

Nutzfahrzeuge im Neckar-Odenwald-Kreis

Jeder, der tankt, zahlt am Ende doppelt

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Mineralölsteuer sichert längst keine ordentlichen Straßen mehr. Die Ausdehnung der Lkw-Maut soll es richten - sie trifft jedoch die Endverbraucher. [mehr]

„Bundes-Genuss-Karte“

Gerichte mit Raffinesse und Tradition

Neckar-Odenwald-Kreis. Einfach guten Geschmack aus dem Neckar-Odenwald-Kreis dazugeben: Für die "Bundes-Genuss-Karte" werden alte Familien-Rezepte gesucht. "Typische Gerichte aus der heimischen Küche sollen auf einer 'kulinarischen Deutschland-Rezept-Landkarte' präsentiert werden. Dazu brauchen wir… [mehr]

Viele Veranstaltungen

Interessantes für Frauen

Odenwald-Tauber. Zahlreiche Veranstaltungen für Frauen offeriert auch wieder das Programm des 2. Halbjahres des Frauenreferats der Erzdiözese Freiburg für den Bereich Odenwald-Tauber. In den drei Bereichen "Religion", "Persönlichkeitsbildung" und "Qualifizierung" empfehlen sich diverse Angebote. [mehr]

Ehrungen im Landratsamt

Über 400 Jahre geballte Berufserfahrung

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit großer Freude ehrte Landrat Dr. Achim Brötel verdiente Mitarbeiter des Landratsamts in Mosbach. [mehr]

Jobcenter Neckar-Odenwald

Wiedereinstieg ins Berufsleben

Neckar-Odenwald-Kreis. Das Jobcenter Neckar-Odenwald bietet seit Juni für Langzeitarbeitslose mit "Leila aktiv" ein neues Programm zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt. Ziel ist es, potenzielle Arbeitgeber mit Menschen, die mindestens zwei Jahre arbeitslos und von Leistungen der Grundsicherung für… [mehr]

Leader-Aktionsgruppe

Tourismus- und Genussregion

Odenwald-Tauber. Der Tourismus stellt einen wesentlichen Wirtschaftszweig in der Region Badisch-Franken dar, in dem neue Arbeitsplätze geschaffen werden können. Dabei gilt es, das Profil als Naherholungs- und Tourismusregion zu schärfen. Der Blick richtet sich deshalb auf die Vernetzung von… [mehr]

Berlin-Fahrt mit Margaret Horb

Das Parlament zum Anfassen

Neckar-Odenwald-Kreis. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Margaret Horb veranstaltet für Bürger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis am Sonntag, 6. September, einen "Tag der Ein- und Ausblicke" im Deutschen Bundestag in Berlin. "An diesem Tag der offenen Tür dürfen Gäste von 9 bis 19 Uhr Räume besichtigen, die… [mehr]

3-Länder-Rad-Event

„Eine reife, sportliche Leistung“

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein tolles Gemeinschaftserlebnis, aber auch eine reife sportliche Leistung war das diesjährige 3-Länder-Rad-Event in der ersten Augustwoche. Denn immerhin 267 Kilometer mit insgesamt 2850 Höhenmetern bewältigten die über 200 Teilnehmer, davon rund 50 Tagesteilnehmer. [mehr]

Pflegekinderdienst

Ein Zeichen der Anerkennung

Neckar-Odenwald-Kreis. Nahezu 90 Familien bieten derzeit im Neckar-Odenwald-Kreis 130 Kindern, die vorübergehend oder auf Dauer nicht bei ihren eigenen Eltern leben können, ein zu Hause. Um diesen Familien für ihren Einsatz zu danken, lud der Pflegekinderdienst des Landratsamts zu einem Ausflug ein… [mehr]

„Spitze auf dem Land“

Zuschüsse für Herbstinvestitionen

Neckar-Odenwald-Kreis. High-Tech-Firmen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis, die im kommenden Herbst in Gebäude, Maschinen und Anlagen investieren, werden belohnt: Denn das Förderprogramm "Spitze auf dem Land" der EU und des Landes Baden-Württemberg bietet Zuschüsse von bis zu 20 Prozent der… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Treuemedaillen für Handwerker

Neckar-Odenwald-Kreis. In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit hat daher die Handwerkskammer Mannheim folgende Mitarbeiter in Handwerkbetrieben im Neckar-Odenwald-Kreis mit… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Mit 1,3 Promille erwischt

Mosbach. Bei einer Fahrzeug- und Personenkontrolle am Sonntaggegen 5.20 Uhr, in Mosbach, stellten die Beamten des Polizeireviers bei einem 52-jährigen Fiat-Fahrer starken Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,3 Promille. Der Fahrzeugführer musste sich nach Angaben der… [mehr]

Leader-Aktionsgruppe

Kulturelle und soziale Angebote

Odenwald-Tauber. Was wäre die Region mit ihren Städten und Gemeinden ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Bürger? Dies ist ein ganz wichtiger Bestandteil für ein funktionierendes Gemeinwohl. Vieles könnte ohne das Ehrenamt nicht mehr geleistet werden und die öffentliche Hand könnte dies nicht… [mehr]

Brandbrief

Landräte fordern Sofortmaßnahmen

Neckar-Odenwald-Kreis. In einem Brandbrief fordern die Landräte aus dem Neckar-Odenwald-Kreis, dem Rhein-Neckar-Kreis und dem Landkreis Karlsruhe Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf, seine Zusagen vom zweiten Flüchtlingsgipfel am 27. Juli sofort umzusetzen. Hier der Brief im Wortlaut: [mehr]

Techniker Krankenkasse

Kreis ist Spitzenreiter bei Fehlzeiten

Neckar-Odenwald-Kreis. Wie aus einer Presseerklärung zum aktuellen Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) hervorgeht, waren Erwerbspersonen im Neckar-Odenwald-Kreis 2014 über vier Tage mehr krank als im Landesdurchschnitt. Während jede der rund 500 000 bei der TK in Baden-Württemberg… [mehr]

Nach „Brandbrief“ der Landräte

„Strategie des Zündelns schadet dem Land“

Neckar-Odenwald-Kreis. Als Reaktion auf den "Brandbrief" von Landrat Dr. Achim Brötel und zwei Amtskollegen aus den Kreisen Rhein-Neckar und Karlsruhe in der Ausgabe vom Mittwoch hat sich MdL Charlotte Schneidewind-Hartnagel in ihrer Funktion als Betreuungsabgeordnete des Neckar-Odenwald-Kreises… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Maisernte sorgt für Verkehrsbehinderungen

Neckar-Odenwald-Kreis. Für die heimische Landwirtschaft steht die Maisernte vor der Tür: Von Mitte August bis September kann im Straßenverkehr u Behinderungen kommen. So muss jederzeit mit langsam fahrenden landwirtschaftlichen Fahrzeugen gerechnet werden - zeitweise kann es auch zu verschmutzten… [mehr]

Brandbrief

Zugänge aus dem Balkan beschränken

Neckar-Odenwald-Kreis. "Es ist fünf vor zwölf" - Landkreise, Städte und Gemeinden sind bei der Flüchtlingsunterbringung an der Grenze der Belastbarkeit angekommen. Nun appelliert unter anderem Dr. Achim Brötel an das Land, seiner gesetzlichen Verantwortung nachzukommen. [mehr]

Bedrohungen für den Wald

Große Hitze bringt Gefahren mit sich

Neckar-Odenwald-Kreis. Die nächste Hitzewelle hat die Region fest im Griff. Hochsommer pur - mitten in den Ferien. Da kommt Freude auf. Aber es lauern auch Gefahren wie Waldbrände. [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Michael Gaedt ist „Herodes“

Zwingenberg. Schriller Auftritt: Michael Gaedt von der "Kleinen Tierschau" übernahm im Zwingenberger Musical "Jesus Christ Superstar" die Rolle des Herodes, hier mit Patrick Stanke (Jesus Christ). Die letzten Vorführungen heute und morgen sind bereits ausverkauft. Bild: Braun [mehr]

Leader-Aktionsgruppe

Lebenswerte Dörfer als Zielsetzung

Odenwald-Tauber. Die Auswirkungen des demografischen Wandels stellen an die Kommunen der Leader-Region Badisch-Franken gleichermaßen Anforderungen und Herausforderungen. Der Blick ist dabei auf die Nah- und Grundversorgung, die soziale Infrastruktur sowie das kulturelle Angebot für Senioren und… [mehr]

Verein Regionalentwicklung tagte

Der erste Projektaufruf des Leader-Programms steht kurz bevor

Odenwald-Tauber. Zielorientiert und konstruktiv verlief eine Sitzung des Auswahlausschusses des Vereins Regionalentwicklung Badisch-Franken im Landratsamt in Tauberbischofsheim. Nachdem die Leader-Geschäftsstelle, mit Sitz in Walldürn, Anfang Mai mit ihrer Arbeit gestartet ist, gilt es nun… [mehr]

Leader-Aktionsgruppe

Frauenarbeitsplätze zum Wiedereinstieg

Odenwald-Tauber. Einen weiteren Schwerpunkt im EU- und Landes-Förderstrukturprogramm Leader wird in Bezug auf Frauenarbeitsplätze gesetzt. Den Frauen einen Wiedereinstieg in das Berufs- und Erwerbsleben zu ermöglichen und dabei auch das Fachkräftepotenzial für die Region zu festigen, sind dabei… [mehr]

Gemeindeausgleichstock

Förderung kommunaler Vorhaben

Neckar-Odenwald-Kreis. Zur Stärkung des ländlichen Raumes vergibt der Verteilungsausschuss beim Regierungspräsidium Karlsruhe 13,44 Millionen Euro an 68 kommunale Empfänger. Darunter befinden sich zahlreiche Kommunen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis. [mehr]

Erster Weltkrieg

Die Legende vom Kampf der „toten Männer“

Buchen. Die Schlacht um die russische Festung Osowiec erfuhr durch den Einsatz von Giftgas eine blutige Wende. Der Buchener Gefreite Otto Hemberger nahm an den Kampfhandlungen teil. [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang

Zentrale Funktion für alle Höhenorte

Glashofen/Gerolzahn. In der Verwaltungseinheit Glashofen/Neusaß und Gerolzahn ist einiges bewegt worden. Das wird beim sommerlichen Ortsrundgang deutlich. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 3 Uhr

13°

Das Wetter am 3.9.2015 in Buchen (Odenwald): bedeckt
MIN. 13°
MAX. 19°
 
 
 

Kommentar

Voller Einsatz

Kreis und Kommunen stehen nicht nur vor einer Mammutaufgabe - sie sind mittendrin. Immer mehr Flüchtlinge benötigen eine Bleibe. Doch die vorhandenen Kapazitäten werden schon bald ausgeschöpft sein. Deshalb tun die Verantwortlichen alles in ihrer Macht Stehende, um immer neue Unterkünfte… [mehr]

Ferienprogramm Buchen

Auf der Suche nach Schätzen der Natur

Buchen. Dass manches, was für unsere Ahnen lebenswichtig gewesen ist, auch in der Gegenwart überaus dienliche Funktionen für den Menschen haben kann, verdeutlichte am Dienstagmorgen die im Buchener Ferienprogramm ausgerichtete Erlebniswanderung unter dem Motto "Wilde Kräuter auf den Teller". [mehr]

Nachgehakt

„So etwas noch nicht erlebt“

In der Kreisliga drei, in den übrigen Klassen zwei Spieltage der neuen Saison sind absolviert, und schon lassen sich, vor allem in der höchsten Klasse des Fußballkreises Buchen, erste Tendenzen ableiten. Kreisliga Buchen Wie ausgeglichen diese Saison verlaufen kann, zeigt ein Blick auf die Tabelle… [mehr]

Kreisliga Tauberbischofsheim

Hundheim/St. strauchelt in Rauenberg

FC Grünsfeld - Schwabhausen 4:1 Tore: 1:0 (2.) und 2:0 (12.) Alexander Korsukov, 3:0 (65., Foulelfmeter) und 4:0 (70.) Luca Bamberger, 4:1 (90.) Jochen Kaibel. - Schiedsrichter: Beuchert (Walldürn). - Zuschauer: 85. Die Gastgeber legten einen Start nach Maß hin und gingen nach kurzer Zeit per… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR