DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 28.03.2015

Suchformular
 
 

Probewochenende

Vorbereitung auf das Konzert

Walldürn. Der Jugendchor der Pfarrgemeinde St. Georg verbrachte ein Probewochenende im St. Josefshaus in Boxbrunn-Amorbach. Aufhänger für dieses Wochenende war die Vorbereitung zu den beiden Konzertabenden unter dem Titel "Filmmusik und Musical II", die am 9. und 10. Mai im Pfarrsaal in Walldürn… [mehr]

In Dittwar

Spaß für einen guten Zweck

Dittwar/Königheim. Die Reise geht weiter. Was im Jahr 2009 im alten Sportheim in Königheim begonnen hat, findet am Samstag, 28. März, in Dittwar seine Fortsetzung. In der Laurentiushalle steigt ab 20 Uhr die zehnte Auflage von "Pogo für Togo", Und wieder geht es darum Geld zu sammeln, damit ein… [mehr]

Gemeinschaftsschule

„Es war spannend bis zum Schluss“

Limbach. Groß war die Freude in Limbach bereits am 2. Februar, als Kultusminister Andreas Stoch die Namen der 62 neuen Gemeinschaftsschulen verkündet hatte, die zum Schuljahr 2015/16 an den Start gehen dürfen; denn: Er gab unter anderem auch für die "Schule am Schlossplatz" grünes Licht. Die… [mehr]

Landkreisweiter Wettbewerb

„Wer ist hier die Flasche?“ lautet das Motto

Neckar-Odenwald-Kreis. Sinnvolle und nachhaltige Aktionen gegen übermäßigen Alkoholgenuss beim Sport werden mit einem landkreisweiten Wettbewerb gesucht. Unter dem Motto "Wer ist hier die Flasche?" rufen die Kommunale Kriminalprävention des Neckar-Odenwald-Kreises, die Sportkreise Mosbach und… [mehr]

Aus Anlass des Rauchmeldertags

„Rauchmelder haben Leben gerettet“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Rauchmelder haben Leben gerettet": Diese abgewandelte Version des gängigen Merksatzes "Rauchmelder retten Leben" unterstreicht der Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises, Dr. Achim Brötel: "In mehreren Fällen, zuletzt im Februar in Hardheim, verhinderten Rauchmelder Personen… [mehr]

„Bunt statt blau“

Endspurt für junge Künstler im Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Schüler aus dem Neckar-Odenwald-Kreis können noch bis 31. März bei der bundesweiten Kampagne der DAK-Gesundheit gegen das "Komasaufen" mitmachen. Die Krankenkasse sucht die besten Plakate junger Künstler (zwölf bis 17 Jahre) zum Thema Alkoholmissbrauch bei Kindern und… [mehr]

Landesdenkmalpflege

„Werbung für Kulturdenkmale“

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Neckar-Odenwald-Kreis ist reich an Denkmalen von hoher Qualität und überregionaler Bedeutung. Nicht nur die Römer haben gewichtige Zeugnisse ihrer Kultur und Baukunst hinterlassen, auch Mittelalter, Renaissance und Barock brachten beeindruckende Siedlungen, Kirchen… [mehr]

Feuerwehrverband Neckar-Odenwald-Kreis

Nachwuchsmangel bereitet Sorgen

Neckar-Odenwald-Kreis. "Es ist wichtig, den Austausch mit der Feuerwehr zu suchen, denn es muss allen daran gelegen sein, eine einsatzstarke Katastrophenschutztruppe vor Ort zu gewährleisten", sagte MdL Peter Hauk im Beisein der Kommandanten des Kreisfeuerwehrverbandes Neckar-Odenwald. "Deshalb… [mehr]

Förderung des Landes

Zwei Millionen für den Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Geldspritze für den Neckar-Odenwald-Kreis: das Landesministerium für Ländlicher Raum und Verbraucherschutz fördert Baumaßnahmen mit rund zwei Millionen Euro. Insgesamt 36 Projekte im Kreis wurden in das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, kurz ELR, aufgenommen. Das gab… [mehr]

Straßen, Biotonne und „Leader“

Gesamter Landkreis in EU-Förderkulisse

Neckar-Odenwald-Kreis. "Das Jahr 2015 hat gleich mit einer richtig guten Nachricht begonnen: Wir sind mit beiden "Leader"-Aktionsgebieten beim Land zum Zug gekommen. Damit liegt zum ersten Mal überhaupt das gesamte Kreisgebiet in einer EU-Förderkulisse", sagte Landrat Dr. Achim Brötel zur Eröffnung… [mehr]

Geld für Straßenbau

Sanierung geht weiter

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Landesregierung hat die Mittel für den Erhalt von Landesstraßen und Brücken auf 120 Millionen Euro erhöht, so MdL Georg Nelius (SPD) in einer Mitteilung. Die CDU-geführten Vorgängerregierungen hatten seit 1996 im Durchschnitt nur 40,7 Millionen Euro pro Jahr investiert… [mehr]

Sanierung

Arbeiten auf der B 27

Neckar-odenwald-kreis. Auf der Bundesstraße 27 wurde im vergangenen Jahr zwischen Rittersbach und Heidersbach auf einer Länge von rund 3,7 Kilometern eine neue Decke aufgebracht. In der Ortsdurchfahrt Heidersbach wurden durch die Gemeinde Limbach Instandsetzungsarbeiten an den Wasserleitungen und… [mehr]

Infrastruktur

Lückenloses Netz soll angelegt werden

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Landkreis profitiert von der deutlich ausgeweiteten Förderung für Radwege. Im laufenden Jahr bezuschusst das Land auch den Bau von Radwegen in der Zuständigkeit von Gemeinden und Landkreisen. Dazu gehören der Geh- und Radweg an der Mosbacher Straße in Neckarelz und der… [mehr]

Anträge ans Kinderhilfswerk

Die Lebenswelt verbessern

Odenwald-Tauber. "Initiativen, Vereine und Projekte der Kinder- und Jugendarbeit haben noch bis zum 31. März die Möglichkeit, einen Antrag beim Förderfonds des Deutschen Kinderhilfswerkes zu stellen und bis zu 5000 Euro zu erhalten", informiert die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee… [mehr]

Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt

Besonderer Gruß zum 100. Geburtstag

Neckar-Odenwald-Kreis. "Hier kann man gut 100 Jahre alt werden." So beeindruckt zeigte sich die baden-württembergische Arbeits- und Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD), selbst von Haus aus Altenpflegerin, nach ihrem Besuch im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt. Der Aufenthalt fiel in eine Woche… [mehr]

Kreistag befürwortet medizinisches Gesamtkonzept

„Geburten sind ein Lebenszeichen“

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit einem neuen medizinischen Gesamtkonzept und einer Schwerpunktbildung in den Krankenhäusern sollen die Neckar-Odenwald-Kliniken wirtschaftlich konsolidiert und noch attraktiver werden. Eine Schwerpunktbildung war vor Jahren bereits beschlossen worden, allerdings blieb die… [mehr]

Schnelles Internet

„Auf der Datenautobahn Vollgas geben“

Neckar-Odenwald-Kreis. Dem Bürger ist es egal, wie es technisch funktioniert: Er will schnelles Internet, und zwar lieber heute als morgen. Doch der Weg dorthin ist steinig: "In den letzten zwei Jahren war es kaum noch möglich, Förderbescheide für den Breitbandausbau zu erhalten", bedauerte Landrat… [mehr]

Im Kreistag

Es bleibt bei den befristeten Verträgen für Einsteiger

Neckar-Odenwald-Kreis. Dass bei Neueinstellungen des Landkreises die Verträge grundsätzlich auf zwei Jahre befristet sind, auch wenn es dafür keine sachlichen Gründe gibt, will der Personalrat der Kreisverwaltung nicht mehr akzeptieren. "Sachgrundfreie Befristungen gehören nicht mehr in die Zeit… [mehr]

Neues Investitionsprogramm

Der Manager für den Klimaschutz kommt

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Kreistag hat am Montag in Zwingenberg die Umsetzung des im Mai 2014 vorgestellten klimaschutzorientierten Investitionsprogramms beschlossen. Die von Professor Dr. Peter Heck vom Ifas-Institut vorgeschlagenen Maßnahmen sollen, von einem Controlling überwacht, je nach… [mehr]

Für die Abfallwirtschaft

Landkreis gewährt Ausfallbürgschaft

Neckar-Odenwald-Kreis. Zur Absicherung von vorgesehenen Krediten für Investitionen der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises übernimmt der Neckar-Odenwald-Kreis Ausfallbürgschaften in einer Höhe von jeweils bis zu 80 Prozent des Kreditbetrags bis zu einer Höhe von insgesamt 2… [mehr]

Maschinenringe

Grüngutsammlung

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Frühjahrsstraßensammlung für Grüngut findet vom 16. bis 21. März in den Kommunen des Neckar-Odenwald-Kreises statt. Das Grüngut wird von Landwirten der Maschinenringe eingesammelt, gehäckselt und als organischer Dünger auf die Felder ausgebracht. Das Grüngut muss am… [mehr]

Touristikgemeinschaft aktiv

Großes Interesse am Odenwald

Neckar-Odenwald-Kreis. Gleich an zwei wichtigen Tourismusmessen nahm die Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO) in jüngster Zeit teil. Die Messe "Fiets en Wandelbeurs" ist insbesondere auf Rad- und Wanderurlauber zugeschnitten. Und mit rund 18 000 Besuchern und 500 Ausstellern bot sie für die TGO ein… [mehr]

„Runder Tisch gentechnikfreier Neckar-Odenwald-Kreis“

Abgeordnete sollen Rede und Antwort stehen

Neckar-Odenwald-Kreis. Auf der ersten Sitzung des "Runden Tisches gentechnikfreier Neckar-Odenwald-Kreis" im neuen Jahr warf Amelie Pfeiffer, Sprecherin des Runden Tisches "gentechnikfreier Neckar-Odenwald-Kreis" zunächst den Blick ein Jahr zurück. Die vier Bundesabgeordneten des Wahlkreises… [mehr]

Förderung

4,35 Millionen für den Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit 4,35 Millionen Euro unterstützt das Wirtschaftsministerium des Landes die städtebauliche Erneuerung im Neckar-Odenwald-Kreis. Buchen wird mit 1,2 Millionen Euro gefördert, Elztal bekommt 800 000 Euro, Hassmersheim 600 000 Euro, Seckach 700 000 Euro, Schefflenz 350 000… [mehr]

Verkehrsunfallstatistik 2014

Weniger Tote bei mehr Verkehrsunfällen

Odenwald-Tauber. Weniger Tote bei mehr Verkehrsunfällen, so die Bilanz der Verkehrsunfallstatistik 2014 des Polizeipräsidiums Heilbronn. "Obwohl wir im gesamten Präsidiumsbereich einen Anstieg der Unfallzahlen einschließlich der Bundesautobahnen A 6 und 81 zu verzeichnen haben, ist glücklicherweise… [mehr]

Touristikgemeinschaft Odenwald

„2014 war ein absolutes Rekordjahr“

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Zahl der Übernachtungen im Gebiet der Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO) wie auch im Neckar-Odenwald-Kreis ist im Jahr 2014 erneut gestiegen: So freuten sich die Gastgeber in der TGO über 1 156 674 Übernachtungen, was ein sattes Plus von 5,6 Prozent gegenüber dem… [mehr]

In Mosbach

Zwei Filme zum Frauentag

Neckar-Odenwald-Kreis. Aus Anlass des Internationalen Frauentags zeigen die Beauftragte für Chancengleichheit und Frauenförderung des Neckar-Odenwald-Kreises, Angelika Bronner-Blatz, und die Leiterin der Kulturabteilung der Stadt Mosbach, Christine Funk, in Zusammenarbeit mit der Kinostar Filmwelt… [mehr]

Pfarrgemeinderatswahl

28 Kandidaten für 22 Sitze

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Pfarrgemeinderatswahlen finden am 14. und 15. März in der Seelsorgeeinheit statt. Für 22 Sitze bewerben sich 28 Kandidaten. Zur Wahl stellen sich aus den Stimmbezirken: Adelsheim (St. Marien): Marina Häußler, Roman Höhne und Andreas Reize. Großeicholzheim (St. Laurentius… [mehr]

Leaderprojekt

Schnell Strukturen schaffen

Neckar-Odenwald-Kreis. Seit Januar steht fest, dass der Main-Tauber-Kreis und der Neckar-Odenwald-Kreis mit dem Aktionsgebiet "Badisch-Franken" über das EU- und Landesprogramm Leader bis 2020 gefördert werden. "Es geht um insgesamt vier Millionen Euro. Wir müssen deshalb jetzt möglichst bald… [mehr]

Bauernverband tagte

Verantwortliche befürchten hohe Belastungen für die Landwirte

Neckar-Odenwald-Kreis. Ihrem Ärger über die Auswirkungen der Agrarreform, fehlende Ausgleichszahlungen, Eingriffe ins Eigentums- und Landesjagdgesetz, Düngeverordnung und die Ausweisung von Ausgleichsflächen machten die Landwirte im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung in der Seckachtalhalle Luft. [mehr]

FN-Forum

Die Frage nach dem „Sterben in Würde“

Buchen. Der Tod gehört zum Leben. Doch der Wunsch, nach einem langen und erfüllten Dasein friedlich und ohne Schmerzen einzuschlafen, geht leider nicht für alle Menschen in Erfüllung. "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" - unter diesem Titel steht das FN-Forum der Fränkischen Nachrichten am… [mehr]

Arbeitskreis Asyl

„Begegnung auf Augenhöhe wichtig“

Walldürn. Krieg, willkürliche Verhaftungen, Hunger, Armut - die Männer aus Somalia, Gambia und Nigeria, die seit Dezember in Walldürn leben, haben für die meisten Deutschen Unfassbares erlebt. Um den rund 50 Männern sowohl Ansprechpartner als auch Bezugspersonen zu bieten, wurde im Dezember… [mehr]

„Schule am Limes“

„Jetzt können wir durchstarten“

Osterburken. Seit dem 2. Februar ist es offiziell: Die "Schule am Limes" in Osterburken ist - wie die "Schule am Schlossplatz" in Limbach - eine von 62 neuen Gemeinschaftsschulen, die zum Schuljahr 2015/16 an den Start gehen. Die Bildungseinrichtung in Osterburken hatte sich im zweiten Anlauf mit… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 28.3.2015 in Buchen (Odenwald): klar
MIN. 2°
MAX. 12°
 
 
 

Kreisräte Neckar-Odenwald-Kreis

Kommentar

Lücken schließen

Mit einem "Deckungslückenmodell" will der Landkreis für einen besseren Breitbandausbau kämpfen. Und auch das zweite große Thema der Kreistagssitzung stand unter dem Motto "Lücken schließen". Geht es beim schnellen Internet um die "Lücken" im Netz, so steht der Landkreis bei den Krankenhäusern vor… [mehr]

Berufsorientierung bei den FN

„Wie echte Redakteure“

BUCHEN. Im Rahmen der Berufsorientierung an Gymnasien (BOGY) absolvierten die beiden Schülerinnen Alexandra Müller und Suse Schmidt (beide BGB, Klasse 10) ihr Praktikum bei den Fränkischen Nachrichten in Buchen. Über ihre Erfahrungen schrieben sie folgenden Bericht: [mehr]

Kreisliga Buchen

Mudau: Letzte Chance auf Rang 2

SV Seckach - SV Schlierstadt. Auch im zweiten Duell gegen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf fuhr der Gastgeber keinen Dreier ein. Gegen Heidersbach spielte man torlos. Der aktuelle Gegner Schlierstadt dagegen verlor gegen Erfeld/Gerichtstetten eindeutig, deshalb ist man wieder mitten im… [mehr]

Fußballkreis Tauberbischofsheim

Hubert Dick ist ein wahrer „Tausendsassa“

Wer sich als Fußballfreund morgen das Punktspiel der Kreisliga Tauberberbischofsheim zwischen dem FC Hundheim/Steinbach und der DJK Unterbalbach ansieht, kann ihn dort live erleben. Als Stadionsprecher wird Hubert Dick wie gewohnt Mannschaften, Fans beider Teams und die Schiedsrichter, die er zuvor… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR