DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 01.08.2015

Suchformular
 
 

„Hausarzt-Tour“ der TK

Jungen Ärzten „roten Teppich ausgerollt“

Neckar-Odenwald-Kreis. Wie lockt man Ärzte aufs Land? Die Techniker Krankenkasse macht vor, wie es gehen könnte. Sie brachte sechs angehende Mediziner mit Hausärzten und Kommunalpolitikern ins Gespräch. [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Produkte aus der Region weltweit gefragt

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Nachfrage nach Dienstleistungen für ihre außenhandelsorientierten Mitgliedsunternehmen ist weiterhin sehr stark, so die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in Mosbach in ihrer Halbjahresbilanz. 3183 Exportpapiere, wie zum Beispiel Ursprungszeugnisse oder… [mehr]

Fremdenverkehrsbilanz

Urlauber entdecken den Odenwald

Neckat-Odenwald-Kreis. Die Urlauber entdecken den Neckar-Odenwald-Kreis als Reiseziel. Im laufenden Jahr stieg die Zahl der Übernachtungen um 1,8 Prozent an. Im Landesdurchschnitt waren es sogar 4,0 Prozent. [mehr]

Kindeswohlgefährdung

15 Mal herrschte „akute Gefährdung“

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Landkreis prüften Jugendamtsmitarbeiter vergangenes Jahr in 102 Verfahren, ob das körperliche, geistige oder seelische Wohl von Kindern gefährdet war. Landesweit kamen 2014 mehr als 10 100 Verfahren zur Einschätzung der Gefährdung des Kindeswohls zusammen. [mehr]

Statistik für das erste Halbjahr

Zahl der Notarzt-Einsätze ist deutlich gestiegen

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Notfall zu Hause, am Arbeitsplatz, beim Sport oder im Straßenverkehr - gut, wenn kompetente Hilfe rasch verfügbar ist. Im ersten Halbjahr 2015 wurden die Notärzte der Standorte Buchen, Hardheim, Mosbach und Osterburken insgesamt 2359 Mal durch die Integrierte Leitstelle… [mehr]

Leader-Aktionsgruppe tagt

Die Gremienarbeit wird aufgenommen

Odenwald-Tauber. Nach den konstituierenden Sitzungen im März startet nun die Leader-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken mit ihrer operativen Gremienarbeit. Dazu finden am Montag, 27. Juli, ab 13.30 Uhr im Landratsamt Main-Tauber-Kreis unter der Leitung des Vorsitzenden Alfred Beetz… [mehr]

Ministerin Katrin Altpeter (SPD)

„Wir wollen Musterland bleiben“

Mosbach. "Leben in Baden-Württemberg - Was ist Ihnen wichtig?" unter diesem Motto hatte die SPD im Neckar-Odenwald-Kreis ins "Lamm" nach Mosbach eingeladen. Besonderer Gast war die Ministerin für Arbeit, Soziales und Familie, MdL Katrin Altpeter. Breites Themenspektrum "Die SPD regiert in Baden… [mehr]

Im Kirchenbezirk Mosbach

Lücken in der Vernetzung schließen

Mosbach. Diakonie-Vereine: Kaum jemand kennt sie. Dabei gehören die oftmals als Krankenpflegeverein gegründeten Initiativen zu den ältesten Traditionsunternehmungen in Kirche und Diakonie. [mehr]

Kreisausschuss tagte

„Schulsozialarbeit dringender denn je“

Neckar-Odenwald-Kreis. Um Einblicke in die tägliche Arbeit der Schulsozialarbeiter aus erster Hand zu geben, wurde dem zuständigen Kreistagsausschuss für Gesundheit und Sozialesim Mosbacher Rathaus ein Praxisbericht vorgelegt. Die Schulsozialarbeit war vor zehn Jahren nur an wenigen Schulen zu… [mehr]

Kreistagssitzung in Aglasterhausen

Kommunen bekommen Geld zurück

Neckar-Odenwald-Kreis. Weil es den Kliniken immer besser geht, müssen Städte und Gemeinden 2,3 Millionen Euro weniger an den Kreis abführen. [mehr]

Bioenergieregion H-O-T

„Der Blick muss nach vorne gehen“

Neckar-Odenwald-Kreis. "Drei Landkreise, eine gute Idee, aber keine öffentliche Förderung" - so leitete Landrat Dr. Achim Brötel im Kreistag das Thema "Liquidation der H-O-T-GmbH" ein. Das planmäßige Ende der Bioenergie-Gesellschaft von Main-Tauber-, Hohenlohe- und Neckar-Odenwald-Kreis zum 31… [mehr]

Schnelles Internet

„Unser Weg funktioniert“

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der Telekom und der Firma "pepcom" aus Unterföhring bemühen sich zur positiven Überraschung der Kreisverwaltung und der Kreisräte nun doch zwei Unternehmen um die flächendeckende Breitbandversorgung im Neckar-Odenwald-Kreis mit einem Zugangsnetz der "nächsten Generation… [mehr]

Inklusion

Neues Denken hat eingesetzt

Neckar-Odenwald-Kreis. Einen kommunalen Behindertenbeauftragten braucht der Neckar-Odenwald-Kreis. Diese Notwendigkeit sehen alle Kreisräte, und das fordert auch ein neues Landesgesetz. Die Frage, die sich im Kreistag stellte, war aber, ob der oder die Beauftragte ehrenamtlich oder hauptamtlich… [mehr]

Landwirtschaft

Die Ernte läuft bereits auf Hochtouren

Neckar-Odenwald-Kreis. Im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis hat die Erntezeit begonnen. Die Erträge fallen trotz lang anhaltender Trockenheit durchschnittlich aus. [mehr]

Arbeitskreis

Kooperation statt Konkurrenz

Neckar-Odenwald-Kreis. Eigentlich haben Kindertagesstätten und Tagespflegepersonen das gleiche Ziel: eine gute Betreuung, Förderung und Bildung von Kindern. Gerade deshalb soll es in Zukunft noch besser gelingen, diese Aufgabe gemeinsam wahrzunehmen und nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern… [mehr]

Bedrohungen für den Wald

„Mit jedem Hitzetag steigt die Gefahr“

Neckar-Odenwald-Kreis. Gleich zwei gänzlich unterschiedliche Gefahren bedrohen den Forstbestand bei der aktuellen Witterung. [mehr]

Landräte im Museum

3-Länder-Radtour verbindendes Element

Neckar-Odenwald-Kreis. Zu ihrer turnusmäßigen 3-Landräte-Tagung trafen sich die Landräte Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis), Dietrich Kübler (Odenwaldkreis) und Jens Marco Scherf (Kreis Miltenberg) im Odenwälder Freilandmuseum Gottersdorf. Vor der Tagung nahmen die Gäste die Gelegenheit wahr… [mehr]

Leadergremien tagen

Die operative Arbeit beginnt

Odenwald-Tauber. Nach den konstituierenden Sitzungen im März startet nun die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken mit ihrer operativen Gremienarbeit. Dazu finden am Montag, 27. Juli, um 13.30 Uhr im Landratsamt Main-Tauber-Kreis unter der Leitung des Vorsitzenden Alfred Beetz… [mehr]

CDU-Kreistagsfraktion tagte

„Schlüssel liegt in Stuttgart“

Neckar-Odenwald-Kreis. Zur Vorbereitung auf die Kreistagssitzung traf sich die CDU-Fraktion bei der Volkshochschule Mosbach, wo deren Leiterin Dr. Katrin Sawatzki zunächst deren Arbeit vorstellte. An den 580 Kursen und 93 Einzelveranstaltungen nahmen im letzten Jahr 9395 Personen teil. Seit 2012… [mehr]

Landkreis wird bunter

Mehr Fläche bei Bienenweiden

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Landkreis wird bunter: Der Fachdienst Landwirtschaft des Landratsamtes sieht Änderungen bei den Feldkulturen. [mehr]

Bei der IHK Mosbach

Neue Botschafter der Ausbildung

Neckar-Odenwald-Kreis. Wer könnte Schüler besser für eine betriebliche Ausbildung begeistern als die Auszubildenden selbst? Auf dieser Idee baut die landesweit geförderte "Initiative Ausbildungsbotschafter" auf. Auszubildende stellen praxisnah ihren Beruf vor. Im persönlichen Kontakt erhalten die… [mehr]

Ausschuss tagte in Seckach

Unverzichtbares Steuerungsinstrument

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Energiebericht mit Kennziffern zum Verbrauch von Wärme, Strom und Wasser deckt kontinuierliche Verbesserungen auf. [mehr]

Leader-Aktionsgruppe

Die Vereinsarbeit stärken und unterstützen

Odenwald-Tauber. Was wäre die Region mit ihren Städten und Gemeinden ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Bürger? Dies ist ein ganz wichtiger Bestandteil für ein funktionierendes Gemeinwohl. Das öffentliche Leben lebt vom Ehrenamt und wäre ohne dieses heute nicht mehr vorstellbar. Vieles könnte… [mehr]

Neue Orgel in Scheidentaler Kirche

Bald werden neue Klänge ertönen

Scheidental. Erstmals im Laufe ihrer 50-jährigen Geschichte erhält die katholische Kirche in Scheidental eine Kirchenorgel. Am Dienstag fand in kleinem Kreis die "Erst-Ton-Feier" statt. [mehr]

„3-Länder-Rad-Event“

„Grenzenlos Radeln bei der Brauertour im Odenwald“

Neckar-Odenwald-Kreis. Unter dem Motto "Grenzenlos Radeln im Odenwald" findet vom 4. bis 6. August zum 16. Mal das "3-Länder-Rad-Event" statt. In diesem Jahr wurde die Veranstaltung als dreitägige "Brauertour" ausgelegt. Sie verläuft 237 Kilometer durch den hessischen, bayrischen und badischen… [mehr]

Reisegruppe in Stuttgart

MdL Nelius stand Rede und Antwort

Neckar-Odenwald-Kreis/Stuttgart. Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Georg Nelius machte sich eine Reisegruppe aus dem Neckar-Odenwald-Kreis ein Bild über das politische Geschehen im Landtag in Stuttgart. Schon auf der Hinfahrt gab der Abgeordnete Einblicke in die Arbeitsweise des baden… [mehr]

In Mudau

Neues Konzept für Erstkommunion

Mudau. Ab dem kommenden Schuljahr 2015/16 werden alle Erstkommunionkinder der Seelsorgeeinheit mit einem einzigen Konzept auf ihre Erstkommunion vorbereitet. Dieses Konzept, das in Form von Gruppenstunden und Weggottesdiensten bereits in Mudau, Donebach und Steinbach mit guten Erfahrungen… [mehr]

„Beispielhaftes Bauen im Neckar-Odenwald-Kreis“

Buchen punktet mit gleich vier Objekten

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Sieger der Aktion "Beispielhaftes Bauen im Neckar-Odenwald-Kreis 2007 bis 2015" wurden gestern bekanntgegeben. [mehr]

Förderung des Bundes

Finanzielle Hilfe für kommunale Projekte

Neckar-Odenwald-Kreis. Rund 2,8 Millionen Euro stehen Städten und Gemeinden im Neckar-Odenwald-Kreis in den kommenden Jahren zusätzlich für Investitionen in die Bildungsinfrastruktur und die Infrastruktur zur Verfügung. Sondervermögen des Bundes Das Geld stammt aus einem Sondervermögen des Bundes… [mehr]

Im Amt bestätigt

Landrat Brötel einhellig gewählt

Neckar-Odenwald-Kreis/Stuttgart. Der Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises, Dr. Achim Brötel, ist am Donnerstag in Stuttgart erneut einstimmig in den Landesvorstand der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG) gewählt worden. Die BWKG vertritt als Spitzenverband die Interessen von 216… [mehr]

Land und Leute

Die Lust auf Abenteuer in Geschichten verpackt

Hainstadt. Während andere elfjährige Mädchen mit Puppen spielen oder das Reiten anfangen, begann die 13-jährige Anna-Maria Balles aus Hainstadt vor rund zwei Jahren damit, eigene Bücher zu schreiben. [mehr]

Denkmalpflege

Die historische Aussagekraft bewahren

Walldürn. Mit rund 6,4 Millionen Euro fördert das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft den Erhalt, die Sanierung und Nutzung von Kulturdenkmalen in Baden-Württemberg. [mehr]

An der „Schule am Limes“ in Osterburken

„Karriere mit Lehre“ lautete das Motto

Osterburken. Wer nach dem mittleren Schulabschluss weiter zur Schule geht, tut das oft nur, weil die Gewissheit für die richtige Berufswahl fehlt. Alles, was junge Leuten zur Entscheidungsfindung brauchen, bietet deshalb der "Tag der Berufsorientierung", den die Industrie- und Handelskammer (IHK… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

15°

Das Wetter am 1.8.2015 in Buchen (Odenwald): stark bewölkt
MIN. 13°
MAX. 25°
 
 
 

Kommentar

Was tun mit dem Geld?

Das ist eine schöne Summe: 2 290 173 Euro bekommen die Städte und Gemeinden vom Landkreis zurück. Damit hat zum Beispiel Buchen fast 310 000 Euro mehr zur Verfügung als geplant. Was werden Buchen und die anderen Kommunen mit dem Geldsegen anfangen? Blumenbeete anlegen? Straßen sanieren? Oder, was… [mehr]

Freundeskreis Flurkapelle

Gunther Röderer übernahm Vorsitz

Bödigheim. Kürzlich fand die Mitgliederversammlung des Freundeskreises der Flurkapelle statt. Dieser Kreis hatte es sich vor knapp fünf Jahren zur Aufgabe gemacht, die Flurkapelle bei Bödigheim zu pflegen und zu erhalten, nachdem sich alle Mitglieder für ihre Entstehung eingesetzt hatten. [mehr]

Fussball

Fussball Kreispokal Buchen, erste Runde SG Berolzheim/Hirschlanden - FC Hettingen Fr. 19.30 TSV Höpfingen II - FC Donebach II So. 14.00 Eintracht Walldürn II - SV Seckach So. 14.15 FC Schweinberg II - SV Adelsheim So. 14.15 SG Mudau/Schloßau II - TTSC Buchen So. 17.00 SV Bretzingen - SV… [mehr]

Fußball

Ligaerhalt nicht erst am letzten Spieltag

Mit einem neuen Trainerduo sind die Fußballer des SC Freudenberg in die Vorbereitung zur Saison 2015/2016 in der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg gestartet. Die Spielzeit beginnt am ersten August-Wochenende allerdings noch ohne Freudenberger Beteiligung. [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR