DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 04.03.2015

Suchformular
 
 

Bauernverband tagte

Verantwortliche befürchten hohe Belastungen für die Landwirte

Neckar-Odenwald-Kreis. Ihrem Ärger über die Auswirkungen der Agrarreform, fehlende Ausgleichszahlungen, Eingriffe ins Eigentums- und Landesjagdgesetz, Düngeverordnung und die Ausweisung von Ausgleichsflächen machten die Landwirte im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung in der Seckachtalhalle Luft. [mehr]

CDU-Kreistagsfraktion

Kritik an der Stadtbahn

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Stadtbahn Heilbronn-Nord stand im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung der CDU-Kreistagsfraktion unter Vorsitz von Karl Heinz Neser. Dass es mit der Stadtbahn schon seit längerem nicht "rund" laufe, sei eine Tatsache. Bei der Planung der Fahrpläne falle der Neckar-Odenwald… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

„Dr. Teinert steht für eine hervorragende Medizin“

Neckar-Odenwald-Kreis. Am letzten Tag eines langen Arbeitslebens wurde der kommissarische Leiter der Klinik für Innere Medizin am Standort Mosbach der Neckar-Odenwald-Klinken und langjährige Leitende Oberarzt Dr. Wolfgang Teinert dann doch noch einmal überrascht: Mit einer unangekündigten… [mehr]

Kreisseniorenrat

Hilfe beim Umgang mit Fahrkartenautomaten

Neckar-Odenwald-Kreis. Immer wieder hört man von älteren Mitbürgern, dass sie beim Kauf von Fahrkarten angesichts der Automaten der Deutschen Bahn "auf dem Schlauch stehen" und womöglich unter Zeitdruck einen "Fachmann" suchen, der ihnen bei der simplen Auskunft über eine Zugverbindung oder beim… [mehr]

Probleme bei der Erziehung

Mehr Jungen als Mädchen betroffen

Neckar-Odenwald-Kreis. Aggressiv, hyperaktiv, bockig, teilnahmslos, essgestört - auf diese Verhaltensweisen und Probleme von Heranwachsenden treffen die Mitarbeiter der Erziehungsberatungsstellen täglich. Im Neckar-Odenwald-Kreis waren im Jahr 2013 insgesamt 733 Kinder, Jugendliche und junge… [mehr]

Ehrenamt

Betreuer für attraktives Amt gesucht

Neckar-Odenwald-Kreis. Viele Gründe sprechen dafür, das Amt eines ehrenamtlichen Betreuers zu bekleiden. So ist die Möglichkeit der freien Zeiteinteilung nur eine der Besonderheiten, die dieses Amt attraktiv machen. Der Betreuer ist eingebunden in eine klare gesetzliche Regelung, seine Auslagen… [mehr]

Programm

Förderung von Investitionen

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der neu im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) angesiedelten Förderlinie "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg" will das Land seine Spitzenstellung in Europa erhalten und ausbauen. Die Förderung richtet sich an Unternehmen mit weniger als… [mehr]

Statistik

Vor allem Frauen bis 50 sind betroffen

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Leben im Minimum: Die Zahl der Hartz IV-Empfänger im Neckar-Odenwald-Kreis ist fast gleich geblieben. Zum Jahreswechsel 2013/2014 bezogen hier nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 4447 Männer, Frauen und Kinder diese Form des Lebensunterhalts, 15 mehr als Ende 2012. [mehr]

Sportkreise

Expertenwissen zur Verfügung gestellt

Neckar-Odenwald-Kreis. Jeder Trainer oder Übungsleiter muss eine Vielzahl von Eigenschaften in sich vereinen: Neben dem fachlichen Wissen um die sportlichen Inhalte muss er auch menschliches Vorbild, Psychologe, Motivator, Physiotherapeut und nicht zuletzt Experte in sportmedizinischen Fragensein. [mehr]

Beratungsstelle Kinderschutz

Kreis in Berlin vertreten

Neckar-Odenwald-Kreis. Die inzwischen auch über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Arbeit der Beratungsstelle für Kinderschutz am Landratsamt des Neckar-Odenwald-Kreises wurde aktuell durch eine Einladung nach Berlin gewürdigt. So vertrat Pascal Heffner, Koordinator des lokalen Netzwerkes "Elternhaus… [mehr]

IHK Rhein-Neckar

Elf Ausbildungsbotschafter

Neckar-Odenwald-Kreis. Wer könnte Schüler besser für eine betriebliche Ausbildung begeistern als die Auszubildenden selbst? Darauf baut die landesweit geförderte "Initiative Ausbildungsbotschafter" auf. Auszubildende werben mit ihren praktischen Erfahrungen in den Schulen für die duale… [mehr]

Lust zur Weiterqualifizierung wecken

Lernen und dabei Spaß haben

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2015 begann in diesen Tagen. Die Auftaktveranstaltung in Bad Segeberg gab das Signal für bundesweit rund 10 000 Auszubildende in den Bereichen Haus-, Land-, Tier- und Forstwirtschaft sowie Weinbau, ihre beruflichen Kenntnisse in… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Heimat des Grünkerns auf CMT

Neckar-Odenwald-Kreis. Mit einem Stand der Landesarbeitsgemeinschaft "Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg" machten die Vorsitzende Amelie Pfeiffer (Bödigheim) und Geschäftsführerin Christiane Schaffer (Sennfeld) bei der Touristikmesse CMT auf die Region Odenwald-Bauland aufmerksam. Sie… [mehr]

Wichtige Nummer

Notruf 112 rettet Leben

Neckar-Odenwald-Kreis. Ob es brennt, sich ein Unfall ereignet hat oder medizinische Versorgung notwendig ist: Schnellstmögliche Hilfe erhält man unter der Notrufnummer 112. Um die lebensrettende Nummer bekannter zu machen, hat die Europäische Union sinnigerweise den 11. Februar (11.2.) zum… [mehr]

Psychische Erkrankungen

Zu wenige niedergelassene Psychiater

Neckar-Odenwald-Kreis. Wer sich aktuelle Statistiken über Depressionserkrankungen ansieht, könnte auf den ersten Blick denken, der Neckar-Odenwald-Kreis sei kein schöner Ort zum Leben. Die Techniker Krankenkasse (TK) hat kürzlich den bundesweiten Depressionsatlas veröffentlicht. Für diese Studie… [mehr]

Gesundheit

Impfungen weiter sinnvoll

Neckar-Odenwald-Kreis. Im vergangenen Jahr sind fast nur halb so viele Menschen in Baden-Württemberg an der von Zecken übertragenen Hirnhautentzündung FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) erkrankt, wie im Vorjahr. Mit insgesamt 92 Patienten zählte das Robert-Koch-Institut (RKI) 85 Betroffene… [mehr]

„Tag der Kinderhospizarbeit“

„Urplötzlich ist nichts mehr wie es war“

Neckar-Odenwald-kreis. Ein Junge kommt mit einer seltenen Nerven-Muskelerkrankung zur Welt. "Älter als drei Jahre wird er nicht werden", sagen die Ärzte den fassungslosen Eltern. Ein Mädchen bekommt mit neun Jahren einen aggressiven, unheilbaren Hirntumor - Meistens treffen solche Schicksalsschläge… [mehr]

Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Mit MdB Dr. Schlegel nach Heidelberg

Berlin/Odenwald-Tauber. "Friedrich Ebert war nicht nur der erste Präsident der Weimarer Republik, sondern von 1913 bis 1925 auch SPD-Vorsitzender mit Wurzeln im Neckar-Odenwald-Kreis. Seine Eltern stammen aus Krumbach und Neckargerach. Eberts 90. Todestag am 28. Februar nehme ich zum Anlass, wenige… [mehr]

Verein Landwirtschaftlicher Fachbildung

Melanie Bender ist neue Vorsitzende

Neckar-Odenwald-Kreis. Nach 15 Jahren an der Spitze des Vereins Landwirtschaftlicher Fachbildung (VLF) Neckar-Odenwald gab Jürgen Fahrbach den Vorsitz ab. Es habe ihm immer Spaß gemacht, resümierte Fahrbach in der Jahreshauptversammlung des VLF, zumal es im Verein und im Vorstand immer ein gutes… [mehr]

Zweitkandidatur der CDU

Mark Fraschka nominiert

Neckar-Odenwald-Kreis. Der Kreisvorstand der Jungen Union (JU) Neckar-Odenwald hat den JU-Kreisvorsitzenden Dr. Mark Fraschka einstimmig als Zweitkandidaten der CDU im Landkreis für die Landtagswahl nominiert. Fraschka bedankte sich für das große Vertrauen und stellte fest: "Mein Ziel ist es… [mehr]

Awn

Verzögerung bei der Müllabfuhr

Neckar-Odenwald-Kreis. Für die Müllabfuhr stellen derzeit, neben der örtlichen Schneehöhe, die überfrierende Nässe und die Schneeglätte erhebliche Herausforderungen bei den Abfuhren dar. Fast stündlich neue Straßenverhältnisse machen eine dauerhafte Einschätzung der Lage schwierig. [mehr]

Notfallmedizinische Versorgung

4206 Einsätze für die Notärzte im Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Notfall zu Hause, am Arbeitsplatz, beim Sport oder im Straßenverkehr - gut, wenn kompetente Hilfe rasch verfügbar ist. Im Jahr 2014 wurden die Notärzte der Krankenhäuser Buchen, Hardheim und Mosbach und des Notarztstandorts Osterburken insgesamt 4206 Mal durch die… [mehr]

Berufsbildende Schulen im Kreis

Schülern bietet sich eine Vielzahl an Möglichkeiten

Neckar-Odenwald-Kreis. Viele Schüler befinden sich zurzeit in ihrem letzten Jahr an ihrer bisherigen Schule und für viele ist noch unklar, welchen Weg sie anschließend einschlagen wollen. Grundsätzlich gilt, dass für alle Jugendlichen unter 18 Jahren, die weder einen Ausbildungsplatz haben noch… [mehr]

Weitere Aufgabe

Alois Gerig tritt neues Amt an

Odenwald-Tauber. Der Bundestagsausschuss für Ernährung und Landwirtschaft war sich am Mittwochmorgen schnell einig: Die 34 Ausschussmitglieder aus allen vier Fraktionen bestimmten Alois Gerig einstimmig zum neuen Ausschussvorsitzenden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Odenwald-Tauber… [mehr]

Verteilung der Hubraumklassen

Zahl der Elektroautos sehr niedrig

Neckar-Odenwald-Kreis. Lieber klein oder groß? Wenn es um den Motor unter der Haube der Pkw in der Region geht, dann sind die Dicken in der Minderheit: 14,7 Prozent der Pkw im Neckar-Odenwald-Kreis haben einen Motor mit mehr als zwei Litern Hubraum. 31,5 Prozent sind mit Motoren unter 1,4 Litern… [mehr]

Veranstaltungen für Frauen

Atempause für Seele und Geist

Odenwald-Tauber. Aus dem Frauenreferat der Erzdiözese Freiburg kommt auch für 2015 wieder das Angebot von "Veranstaltungen für Frauen" mit Themen aus den Bereichen "Religion, "Persönlichkeitsbildung und Qualifizierung". Die insbesondere für die Frauen aus dem Bereich der Region Odenwald-Tauber… [mehr]

„Bunt statt blau“

„Rauschtrinken“ bleibt ein Problem

Neckar-Odenwald-Kreis. Trinken bis der Arzt kommt: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt ein Problem, auch wenn die Zahl der Betroffenen im Bundestrend zurückgeht. Im Neckar-Odenwald-Kreis landeten im Jahr 2013 weniger jugendliche Komasäufer in einer Klinik. Nach aktuellen Informationen der DAK… [mehr]

ESF-Programm

Hilfe beim Übergang in den Beruf

Berlin/Odenwald-Tauber. Das ESF-Bundesprogramm zur Berufseinstiegsbegleitung ist gestartet. Mit rund einer Milliarde Euro ist es das finanzstärkste ESF-Programm, das der Bund in der Förderperiode 2014-2020 aufgelegt hat. "Viele junge Menschen haben Schwierigkeiten in der Schule, stolpern beim Start… [mehr]

Antrag der Grünen-Kreistagsfraktion

„Über öffentliche Gelder öffentlich reden“

Neckar-odenwald-Kreis. Was passiert in den nicht-öffentlichen Sitzungen der kreiseigenen Gesellschaften des Landkreises? Wofür werden die Gelder der Steuer- und Gebührenzahler eingesetzt? Gerade im Zusammenhang mit den in Schieflage geratenen Neckar-Odenwald-Kliniken und den Geschäftsfeldern der… [mehr]

SPD-Landeskonferenz

Gabriele Teichmann zweite Vorsitzende

Stuttgart/Neckar-Odenwald-Kreis. Gabriele Teichmann wurde auf der Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Gesundheitswesen zur stellvertretenden Landesvorsitzende gewählt. Gabriele Teichmann, die sowohl das Amt der Kreisvorsitzenden der AWO Neckar-Odenwald als auch das der… [mehr]

Gemeinderat

Gebäude soll Offenheit demonstrieren

Buchen. Stadt und Landkreis haben den Weg für die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber geebnet. In seiner Sitzung am Montag stimmte der Gemeinderat dem Bauantrag zu. Zuvor genehmigte der Ausschuss für Verwaltung und Finanzen des Neckar-Odenwald-Kreises die Baupläne. Das Gebäude soll am… [mehr]

Generalversammlung der Trachtenkapelle

„Tradition mit Innovation“ als Prämisse

Walldürn. Berichte und Ehrungen standen auf der Tagesordnung der Generalversammlung des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Walldürn im Gasthof "Zum Ritter/Akropolis". Der Generalversammlung voraus gegangen war ein Gottesdienst in der Basilika zum Gedenken an alle verstorbenen Vereinsmitglieder… [mehr]

Marc-Aurel-Saal des Römermuseums

Besondere Leistungen und Erfolge

Osterburken. Seit fast 30 Jahren ist es in der Römerstadt eine schöne Tradition, dass alljährlich im Rahmen einer Feierstunde erfolgreiche Sportler geehrt werden, so auch am Freitag im Marc-Aurel-Saal des Römermuseums. Nach der musikalischen Eröffnung durch Bernhard Schieß freute sich Bürgermeister… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 4.3.2015 in Buchen (Odenwald): wolkig
MIN. 1°
MAX. 7°
 
 
 

Kreisräte Neckar-Odenwald-Kreis

Kommentar

„Unzumutbare“ Tonne

Der Komposthaufen in der Ecke meines kleinen Gartens ist rappelvoll. Höchste Zeit, den Berg umzuschichten. Die Rosen freuen sich schon auf die verwandelten Reste aus der Küche. Und der riesige Laubhügel neben dem Kompost beglückt vielleicht irgendwelche Kleinlebewesen oder Igel, ich weiß es nicht. [mehr]

Stadtkapelle Buchen

Musiker bereiteten sich auf Frühlingskonzert vor

Buchen. Die Musiker der Stadtkapelle nutzten das vergangene Wochenende nicht etwa zur Erholung, sondern zur intensiven Probearbeit. Die Musiker verbrachten ein gemeinsames Probenwochenende auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim bei Aalen. Die Stadtkapelle bereitete sich intensiv auf das Ende März… [mehr]

Fußball

Spvgg. Hainstadt erhält die drei Punkte

Drei Punkte erhielt die Spvgg. Hainstadt in der Kreisklasse A Buchen während der Winterpause. Das Gastspiel beim TTSC Buchen am 9. November war in der 65. Minute vom Schiedsrichter abgebrochen worden. Nun hat die erste Spruchkammer des Badischen Verbandssportgerichts entschieden, die drei Punkte… [mehr]

Mädchenfußball

Schöner Abschluss der Hallen-Saison

Mit einem überragenden Erfolg endete am Samstag das U-13-Juniorinnenturnier des FSV/SVM Hessenthal-Mespelbrunn in der Landkreishalle in Hösbach. Beide Teams des FC Eichel erreichten das Halbfinale und belegten am Ende die Plätze 3 und 4 unter zehn gestarteten Mannschaften. Mit diesem erfreulichen… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR