DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 06.07.2015

Suchformular
 
 
Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Buchen Hardheim / Höpfingen Hardheim / Höpfingen Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Walldürn

Überbetriebliche Ausbildungsstätte

Unternehmen stellten sich vor

Buchen. Bei einer Lehrstellenbörse in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte (ÜAB) haben sich am Samstag 62 regionale Unternehmen und Institutionen vorgestellt. An Ständen im Freien und im Gebäude informierten sich die Besucher über die Betriebe und die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe. [mehr]

Fit im Alter

Das individuelle Wohlbefinden verbessern

Buchen. Fit im Alter ist mit dem vielschichtigen Bewegungsprogramm des DRK kein Problem. Es ist ein ganzheitliches Angebot und spricht sowohl Gesunde, als auch gerade diejenigen Senioren an, die mit Erkrankung und trotz Einschränkung aktiv sein und etwas für die Gesundheit tun wollen. [mehr]

Jubiläum in Unterneudorf

Feuerwehr entstand in den Wirren des Kriegs

Unterneudorf. Im zweitkleinsten Ortsteil Buchens wird am 11. und 12. Juli Geburtstag gefeiert. Die Feuerwehr in Unterneudorf wird 75 Jahre alt. Mit 32 Mitgliedern in Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr sowie zwölf Mitgliedern in der Altersmannschaft bildet die Abteilung Unterneudorf gemeinsam mit… [mehr]

Kommunales Managementverfahren

Frische Ideen aus Bad Wildbad

Buchen/Bad Wildbad. Was ist zu tun in den Städten und Gemeinden im Land, wenn in wenigen Jahren jeder dritte Einwohner über 60 Jahre alt ist und die Zahl der Hochbetagten, Hilfe- und Pflegebedürftigen stark zunimmt? Was ist zu tun in Gemeinden und Regionen, in denen junge Menschen abwandern und… [mehr]

Bürgerstiftung tagte

Stiftungsertrag 2014 soll Restkosten des Museums decken

Buchen. Die Vorstands- und Beiratsmitglieder der "Bürgerstiftung Bezirksmuseum Buchen" trafen sich jüngst mit ihrem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Wolfgang Hauck zu einer gemeinsamen Sitzung. Dabei ging es zunächst um den Tätigkeitsbericht des Vorstands über die Verwendung der Stiftungserträge… [mehr]

Patrozinium

Leben der heiligen Odilia gedacht

Hettingen. Das Fest der Ortspatronin St. Odilia feierte gestern die Pfarrgemeinde Hettingen in würdiger Weise. Unter festlichem Orgelspiel des Organisten und Kantors Eckehard Kirchgeßner zog Pfarrer Dekan Johannes Balbach mit dem Konzelebranten Pater Pius Kirchgeßner, den Ministranten und den… [mehr]

Adelsheim / Osterburken / Seckach

Arbeiten am Osterburkener Realschul-Neubau im Zeitplan

Osterburken. Seit November, da wurde symbolisch der "erste Spatenstich" vollzogen, laufen die Arbeiten für den Neubau der Realschule Osterburken (die FN berichteten). Der Gemeinderat der Römerstadt hatte die Entscheidung für den Ersatzbau des Gebäudes getroffen, da es erhebliche bauliche und… [mehr]

68. Adelsheimer Volksfest

Buntes Programm für Jung und Alt

Adelsheim. Kaiserwetter herrschte am Wochenende beim 68. Adelsheimer Volksfest, das in Anlehnung an den zehnten Geburtstag von "Adelsheim leuchtet" unter dem Motto "Wir feiern zünftig, im Zentrum der Welt" stand. Auch in diesem Jahr wurde das Stadtfest zu einem Publikumsmagneten, und viele Besucher… [mehr]

Sommernachtsserenade in Ballenberg

Beschwingte Musikstücke in lauer Nacht

Ballenberg. Zu einer Sommernachtsserenade hatte der Musikverein Ballenberg in das schöne Ambiente des Pfarrhofes eingeladen. Mit dem imposanten Marsch "Die Regimentskinder" von Franz Watz begannen die Musiker unter der Leitung von Dirigent Günter Schmierer das ansprechende Musikprogramm. Sabine… [mehr]

Eckenberg-Gymnasium

Schule macht Zukunft

Adelsheim. Jüngst besuchten Wissenschaftler der "Initiative Junge Forscher" das Eckenberg-Gymnasium Adelsheim, um Schüler über den Fachbereich Bionik zu informieren und mit ihnen zu experimentieren. Die Initiative Junge Forscher (IJF) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Bildung von Kindern… [mehr]

Im Erlebnismuseum

„Färben (wie) im Mittelalter“

Osterburken. Wie kommt die Farbe in die Kleidung? Was heute durch chemische, oft stark umweltbelastende Verfahren industriell geschieht, war im Mittelalter noch reine Handarbeit. Pflanzliche, mineralische und tierische Stoffe bildeten die Grundlage der Färbebrühe, in denen die Woll- und Leinentuche… [mehr]

„Flüchtlingsbegleitung“

Arbeitskreis trifft sich

Großeicholzheim. Das nächste Treffen des Arbeitskreises "Flüchtlingsbegleitung" findet am Montag, 13. Juli, um 19 Uhr im Repräsentationsraum des Wasserschlosses statt. Ziel dieses bürgerschaftlichen Engagements ist die Förderung der sozialen Integration der Flüchtlinge, die in der Gemeinde leben… [mehr]

Werkrealschüler unterwegs

Erlebnisreiche Tage im Allgäu

Walldürn. Fünf Tage verbrachten die Klassen 6 a und 7 zusammen mit ihren Klassenlehrern Marlies Münster und Jörg Singer im Rahmen eines Landschulheimaufenthaltes in Oberstdorf, um dort Kultur und Landschaft kennenzulernen. Nach Ankunft im Jugendhostel Oberstdorf erkundeten die Schüler zusammen mit… [mehr]

Jubiläumsfest in Hornbach

Models standen im Blitzlichtgewitter

Hornbach. Mit dem Heimatabend eröffnete der Walldürner Ortsteil Hornbach am Freitagabend den zweiten Teil seines Jubiläumsfestes "675 Jahre Hornbach". [mehr]

Im Kindergarten Glashofen

Kinder begeisterten Zuschauer

Glashofen. Ein erfolgreiches Sommerfest feierte der katholische Kindergarten St. Wendelin in Glashofen bei herrlichem Sonnenschein. Mit Frühschoppen und Mittagstisch startete der Festtag im Kindergartenhof. Mit ihrem vielseitigen Programm "Neues vom Räuber Hotzenplotz" begeisterten alle… [mehr]

Auf dem Golfplatz Neusaß

Das Gelände erkundet

Kreis Miltenberg/Glashofen. Nicht nur Gespräche, sondern auch erlebnisorientierte Aktionen bietet die Gruppe "fönix" des Miltenberger Caritasverbandes. Dieses Angebot, das von zwei Beratungskräften der Caritas-Suchtberatung angeleitet wird, richtet sich an junge Menschen, die von Sucht und… [mehr]

Frankenlandschüler unterwegs

Studienfahrt führte nach Prag

Walldürn. Die Klassen WGI 12 und WG 12/2 des Wirtschaftsgymnasiums der Frankenlandschule unternahmen ihre Studienfahrt nach Prag. Knapp 40 Schüler traten voller Vorfreude die mehrstündige Busfahrt an. Sie wurden von den Lehrkräften Barbara Seiler, Nicole Geier, Andreas Geier und Patrick Garmatter… [mehr]

Sportfest der Eintracht

„Skip Jack“ gibt ein Gastspiel

Walldürn. Als musikalischer Höhepunkt auf dem neuen Festplatz der Eintracht wird am Samstag, 18. Juli, beim Sportfest die neugegründete Formation "Skip Jack" mit ihrem abwechslungsreichen Programm aus Classic Rock sowie 80er Jahre-Hits die Bühne bei der traditionellen Dürmer Rocknacht rocken. Zum… [mehr]

Heute in Hardheim

Arbeit für das Feuerwehrwesen prägte sein Leben

Hardheim. Fridrich Schwinn ist ein echtes Hardheimer "Urgestein". Heute feiert der langjährige Feuerwehrkommandant, der noch immer aufmerksam die Entwicklung "seiner" der Harheimer Wehr verfolgt, seinen 80. Geburtstag. Kindheit und Jugend verbrachte Schwinn er in der Erftalgemeinde. Nach der Schule… [mehr]

Landgericht Mosbach

Ehemaliger Chefarzt muss ins Gefängnis

Mosbach/Buchen. Wegen Körperverletzung mit Todesfolge muss ein ehemaliger Chefarzt der Neckar-Odenwald-Kliniken am Standort Buchen ins Gefängnis. [mehr]

Seckachtalschule wird saniert

„Wir stärken den Wohlfühlcharakter“

Seckach. Ein Ort zum Leben soll die Schule für die Kinder sein. In die Seckachtalschule wird deshalb kräftig investiert. [mehr]

Leute im Land

„Ich bin mit der DLRG groß geworden“

Höpfingen. Denise Streckert ist erst 19, aber - nach entsprechenden Ausbildungen - schon als Technischer Leiter für das Sanitätswesen in der DLRG Höpfingen zuständig. [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

Arbeiten zur Bekämpfung von Schwitzstellen

Neckar-Odenwald-Kreis. Bei länger anhaltenden Hitzeperioden wie der aktuellen wird das bei alten Splittbelägen verwendete Bindemittel Teer weich und drückt an die Oberfläche. Dort bleibt es an den Reifen langsam fahrender Fahrzeuge kleben und reißt Fahrbahnteile aus der Oberfläche. Da die… [mehr]

Odilienfest

Blind geboren und vom Vater verstoßen

Hettingen. Im Festkreis der Pfarrgemeinde St. Peter u. Paul in Hettingen nimmt das "Odilienfest" eine besondere Stellung ein. Seit fast 300 Jahren wird die heilige Odilia, die Patronin von Augenkrankheiten, in Hettingen in besonderer Weise verehrt, so auch wieder am Sonntag, 5. Juli, ab 9 Uhr. [mehr]

Jubiläumsfest in Götzingen

Ein Festival für Blasmusikfreunde aus nah und fern

Götzingen. Das "Musikfest auf dem Schulhof" findet heute beim Musikverein Götzingen, der nach ersten Gehversuchen um die Jahrhundertwende letztlich am 11. Januar 1935 offiziell gegründet wurde, aus Anlass seines 80-Jahre-Jubiläums statt. Man will damit den Blasmusikfreunden aus nah und fern bei… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Vorträge zur Palliativversorgung

Buchen/Mosbach. Kostenlose Vorträge über Palliativversorgung finden auf Initiative der Neckar-Odenwald-Kliniken in Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Ökumenischen Hospizdienst Mosbach am Montag, 6. Juli, am Standort Mosbach und am Donnerstag, 9. Juli, am Standort Buchen jeweils um 19 Uhr statt. [mehr]

Hochwasser

Gegen die Gefahren wappnen

Main-Tauber-Kreis. "Die neuen Hochwassergefahrenkarten bieten den Kommunen, den Gewerbe- und Industriebetrieben sowie den Bürgerinnen und Bürgern für das baden-württembergische Einzugsgebiet des Mains und der Tauber eine hochwertige Datengrundlage. Sie können sich darin über die möglichen Gefahren… [mehr]

Festkommers

Stadt steht zu ihren Bädern und investiert

Bestenheid. Zum Auftakt des großen Jubiläumswochenendes, mit dem "50 Jahre Freibad in den Christwiesen" gefeiert wurde, fand am Freitagabend ein Festkommers statt. [mehr]

30 Jahre Firma Donné-Hydraulik

Ein florierendes Unternehmen

Schweigern/Beckstein. Zusammen mit der Belegschaft, den Partnern und den Kunden aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, feierte die in der Schweigerner Bahnhofstraße ansässige Firma Donné-Hydraulik am Freitag im Becksteiner St. Kilianskeller ihr 30-jähriges Firmenbestehen. "Die Wünsche unserer… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Neckar-Odenwald-Kreis

Buchen (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

17°

Das Wetter am 6.7.2015 in Buchen (Odenwald): klar
MIN. 17°
MAX. 26°
 

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 14)

„Mut machen und nicht mies machen“

Buchen. Das mit dem Lieblingsort ist für Roland Burger so eine Sache. "Da will ich mich nicht festlegen. Es gibt so viele schöne Plätze in der Kernstadt", sagt der Buchener "Ortsvorsteher", der sonst immer der Bürgermeister der Gesamtstadt ist. Für die FN-Serie "Sommerlicher Ortsrundgang" macht er… [mehr]


 
 

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Veranstaltungssuche

Partys, Ausstellungen, Feste oder Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im badischen Frankenland passiert.

 

„erlebe it“

Sicher vernetzt im Internet

Neckar-Odenwald-Kreis. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Margaret Horb bringt die bundesweite Medienkompetenz-Initiative "erlebe it" in den Neckar-Odenwald-Kreis. Mit "erlebe it" können Schulen kostenlos Workshops zum richtigen Umgang mit dem Internet und sozialen Netzwerken anbieten. Zielgruppen sind… [mehr]

Fussball

Fussball D-Junioren Kreisstaffel A Staffel 2 SG Altheim/Götzingen - SG Rosenberg 1 5:0 SG Erftal 2 - FC Hettingen 1:3 TSV Buchen 2 - TSG Osterburken 0:7 Eintracht Walldürn 2 - TSV Höpfingen 0:7 Spvgg. Hainstadt - SB Rosenberg 2 2:2 TSV Buchen 2 - SG Altheim/Götzingen 1:7  1 FC Hettingen 10  25:10… [mehr]

Fußballkreis Tauberbischofsheim

Ein fließender Übergang

Mit dem Stichtag 1. Juli hat die Saison 2015/2016 auch im Fußballkreis Tauberbischofsheim begonnen. Mit der Zusammenkunft aller Vereine am Donnerstag, dem 2. Juli, in der Festhalle in Oberlauda schaffte der Vorstand des Fußballkreises somit einen "fließenden Übergang" von der alten in die neue… [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR