DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 01.10.2014

Suchformular
 
 
Külsheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim

Info-Veranstaltung

"Karrieretag" zeigt berufliche Wege auf

Odenwald-Tauber. Odenwald-Tauber. Was soll ich werden? Welche Chancen habe ich mit meinem Profil auf dem Arbeitsmarkt? Wohin kann mein Karriereweg führen? - solche und viele andere Fragen können Schüler, Berufsstarter und Berufstätige in einer Orientierungsphase auf dem "Karrieretag" am Freitag, 10… [mehr]

Taubertäler Wandertage 2014

Erlebnisreiche Touren im Herbst

Bad Mergentheim. Jetzt heißt es wieder: Wanderschuhe anziehen und los geht's. Die achten Taubertäler Wandertage rufen auch dieses Jahr in Bad Mergentheim zum gemeinsamen Lauferlebnis auf. Gestartet wird am Freitag, 10. Oktober, mit der rund sechs Kilometer langen Wanderung "Ein Tag der Kultur" über… [mehr]

Schießen, DMSG

Susanne Naims holt sich diesmal die Krone

Bad Mergentheim. Eine Woche nach dem Königsschießen führte die Deutschmeister-Schützengilde die Proklamation und Inthronisation der neuen Königsfamilie durch. Nach einem Abendessen wurde die Königsproklamation durchgeführt. Die Jungschützen beleuchteten mit Fackeln den Aufmarsch und sorgten für… [mehr]

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Bisherige Kontakte pflegen und neue knüpfen

Wertheim. "Die Schulgemeinde endet nicht mit dem Abitur." Davon ist Heiko Albrecht, Vorsitzender des Fördervereins Freunde des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, überzeugt. Eine Verbundenheit mit der Schule bleibe bestehen. Dieses Netzwerk könne man auf vielfältige Weise nutzen, indem die Ehemaligen… [mehr]

„Buchstützenaktion“ 2014

Neuer Lesestoff für die Bücherei

Bad Mergentheim. Von 4. bis 18. Oktober bittet die Stadtbücherei Bad Mergentheim ihre Leser wieder um Unterstützung in Form einer Buchspende. Mit dem Beginn der Buchmesse in Frankfurt sorgt der Herbst wie in jedem Jahr für frischen Lesestoff auf dem Buchmarkt. Zahlreiche interessante Romane und… [mehr]

Volksbank Main-Tauber

Bibelzitate in künstlerische Form gebracht

Tauberbischofsheim. Was verbindet den Hospizgedanken, Tonreliefs, die Bibel und Gitarrenklänge? Die Gäste der Vernissage in der Volksbank Main-Tauber anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Tauberbischofsheimer Hospizgruppe mit Tontafeln von Rudi Knaus haben es erfahren. "Hospiz und Bibel" und… [mehr]

Würth Industrie Service

Unternehmen mit nach vorn gebracht

Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. 38 Mitarbeiter der Würth Industrie Service wurden für zehn, 15, 20, 30, 35 oder 40 Jahre Treue ausgezeichnet. Die Festlichkeit fand im Reinhold-Würth-Haus statt. Addiert man die Firmenzugehörigkeit der Jubilare, kommt man auf die Summe von 580 Jahren. So… [mehr]

Ortschaftsrat tagte

Untergeschoss wird komplett verändert

Sonderriet. Rundherum zufrieden scheinen die Ortschaftsräte und Vereinsvertreter mit einer geänderten Lösung der geplanten Umbaumaßnahmen für die Mehrzweckhalle (MZH) zu sein. Dies zeigte sich bei der gut besuchten öffentlichen Ortschaftsratssitzung am Montag in den Räumen der Ortsverwaltung. [mehr]

Theater

Die neue Spielzeit beginnt

Bad Mergentheim. Mit "Der Untertan" von Heinrich Mann gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Donnerstag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr im Kursaal Bad Mergentheim. Zum Auftakt der neuen Spielzeit der städtischen Theaterreihe 2014/ 15 geht es um den Prototyp des deutschen Bürgers in der… [mehr]

Goldene „Dietenhähne“

1040 Euro für Opfer von Unfällen

Dietenhan/Kembach. Im Wortsinne "tierisch gefreut" hat sich Thomas Müller, Vorsitzender des Vereins "Ein langer Weg", bei der Überreichung über eine Spende von insgesamt 1040 Euro aus den Erlösen der goldenen "Dietenhähne", die während des Dietenhaner Brunnenfests im August zu erwerben waren. [mehr]

Kultur

Violine, Virtuosität und Vitalität

Bad Mergentheim. Joszef Lendvay gastiert am Mittwoch, 22. Oktober, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle Bad Mergentheim. Violine. Virtuosität. Vitalität: Diese drei Begriffe umschreiben das künstlerische Wirken des ungarischen Geigers. Jozsef Lendvay, Jahrgang 1974, wuchs in einer hochmusikalischen… [mehr]

Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach

Doreen Stehfest auf dem dritten Platz

Tauberbischofsheim. "Es war solch ein aufregender Abend! Ein so glamouröses Event mit einer großen Bühne, der Saal in Gold getaucht, atemberaubend!" Doreen Stehfest steht noch ganz unter dem Eindruck des Finales der "Dior Make-up Challenge", das am Wochenende in Düsseldorf über die Bühne gegangen… [mehr]

Gemeinderat

Besuch im Rebgut

Tauberbischofsheim. Der Gemeinderat Tauberbischofsheim traf sich zu einer Weinbergbegehung am Städtischen Rebgut, um sich über den aktuellen Stand der Weinlese zu informieren. Die Becksteiner Winzer eG als Pächter des Rebguts informierten über die Entwicklung der Neubepflanzung mit Weißem und… [mehr]

Gemeinderat

Nur der Wildverbiss trübt das gute Bild

Königheim. Im Königheimer Gemeindewald ist die Welt noch in Ordnung. Dies ergab die Bestandsaufnahme anlässlich der Forsteinrichtung 2014 bis 2023. Der Holzvorrat hat sich in den letzten zehn Jahren vergrößert, das Verhältnis von Laub- und Nadelhölzern ist mit 65:35 Prozent nahe am vorgegebenen… [mehr]

Bücherei im Kirchenzentrum

Leni Lewandowski war die eifrigste Leserin

Wartberg. In den Sommerferien bot das Team der Bücherei im Kirchenzentrum auf dem Wartberg für Kinder wieder eine Lesepass-Aktion an. Wie die Verantwortlichen nun mitgeteilt haben, beteiligten sich daran zwölf Mädchen und Jungen. Für jeden Büchereibesuch in den Ferien, verbunden mit Ausleihe eines… [mehr]

Waldwirtschaft

Kiefer und Eiche dürften sich lohnen

Main-Tauber-Kreis. Holz einschlagen oder nicht? Vor dieser grundsätzlichen Entscheidung stehen aktuell wieder viele Privatwaldbesitzer. "Der Holzmarkt ist unverändert gut. Der Bedarf der Sägewerke ist derzeit höher als das Angebot. Die Verkaufspreise erreichen wieder die Spitzenwerte des… [mehr]

„Liebliches Taubertal“

Für Anforderungen gut aufgestellt

Main-Tauber-Kreis. Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" hat in diesen Tagen bei seiner Herbstarbeitssitzung im Alten Rathaus in Külsheim das Schwerpunktthema für 2016 mit dem Titel "Reinheitsgebot" sowie das landschaftsübergreifende Projekt "Burgen, Schlösser, Klöster, Gärten" für die… [mehr]

Deutsches Handwerk

Die Kammersieger stehen fest

Main-Tauber-Kreis. Die Sieger im Gebiet der Handwerkskammer Heilbronn-Franken beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks stehen fest. 105 junge Handwerkerinnen und Handwerker aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn, dem Hohenlohekreis, dem Main-Tauber-Kreis und dem Kreis Schwäbisch Hall haben… [mehr]

Taubertäler Bigband

Das Beste aus zwei Jahrzehnten

Main-Tauber-Kreis. Was vor 20 Jahren als Jugendband "ChrisTeens Big Band" begann, hat sich zwischenzeitlich zu einer Institution der tauberfränkischen Musikszene entwickelt. Die heutige New Jazzattack Big Band feiert ihren runden Geburtstag und lädt zu einem großen Jubiläums-Konzert am 4. Oktober… [mehr]

„IG 45 abschlagsfrei“

Kampf für gerechtere Renten geht weiter

Odenwald-Tauber. "Die konsequenten Bemühungen der Interessengemeinschaft 45 abschlagsfrei haben den abschlagsfreien Zugang zur gesetzlichen Rente mit 63 nach 45 Versicherungsjahren für die Arbeiterklasse gesichert" - auf dieses Resultat konnten Rainer Schwarz aus Wertheim und Heinz Bernhardt vom… [mehr]

Leserbrief

Einige Gemeinden noch abgehängt

Der Landrat des Main-Tauber-Kreises spricht mit dem Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg über den Bahnverkehr. Eine gute Nachricht - viel zu lange hat man das Thema vernachlässigt. Für den ländlichen Raum ist die Bahn wichtig. Mit guter Bahnverbindung könnte man auf dem Land leben, in der… [mehr]

„Liebliches Taubertal“

Werbung auf dem Wasen

Main-Tauber-Kreis. Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" wird bis Sonntag, 5. Oktober, auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart-Bad Cannstatt auf Ferien an Tauber und Main aufmerksam machen. Passend zum Landwirtschaftlichen Hauptfest, der interessanten Parallelveranstaltung zum… [mehr]

Gemeinderat

Wohin will die Stadt Lauda-Königshofen?

Lauda-Königshofen. Ihre Arbeit haben die neuen Stadträte zwar bereits Ende Juli aufgenommen, allerdings fand am Montagabend die "erste richtige Sitzung nach den Sommerferien statt", ordnete Bürgermeister Thomas Maertens die öffentliche Sitzung ein. "Richitg" deshalb, da das Gremium erstmals in der… [mehr]

Eine-Welt-Gruppe Weikersheim

„Oikocredit“ setzt auf soziale Verantwortung

Weikersheim. Mit Geld ist es so eine Sache: Man hat's zu haben und möglichst effektiv für sich arbeiten zu lassen, aber drüber zu sprechen, zumindest jenseits der Börsenkurse, nein, lieber doch nicht. Oder doch: Doch? Die Weikersheimer Eine-Welt-Gruppe ließ sich vom Tabu nicht bremsen und lud… [mehr]

Traubenernte ist in vollem Gange

Bei Weinlese packt die ganze Familie an

Dertingen/Reicholzheim. Weine waren schon lange bei den Menschen beliebt. Doch bis aus den Trauben der edle Tropfen wird, sind viele Arbeitsschritte nötig. Dazu zählt auch die Weinlese, die momentan in der gesamten Region stattfindet. Kräftig anpacken müssen dabei beispielsweise auch die Winzer in… [mehr]

Am Sonntag, 5. Oktober

Viele Highlights zum runden Geburtstagsfest

Laudenbach. "Willkommen bei der Schützenfamilie des Schützenkreises Mergentheim" - unter diesem Leitmotiv ruft das Kreischützenmeisteramt auf zum Kreisschützenfest, das am Sonntag, 5. Oktober, im Schützenhaus der SG Laudenbach und in der Zehntscheune stattfindet. [mehr]

„Tag für Ghana“

Direkte Hilfe von Mensch zu Mensch

Kreuzwertheim. Seinen Tag für Ghana mit Kartoffeln aus Mecklenburg veranstaltet der gemeinnützige Verein "Paul" (Partnerschaft unterstützt Lebenslinien" am Sonntag, 12. Oktober in der Kreuzwertheimer Dreschhalle. Die Verantwortlichen betonen, dass der Gesamterlös für die vier Projekte bestimmt ist… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 15 Uhr

19°

Das Wetter am 1.10.2014 in Tauberbischofsheim: sonnig
MIN. 12°
MAX. 25°
 

Landwirtschaftsamt Main-Tauber-Kreis

Gut schmeckende Imagepflege für die heimische Landwirtschaft

Laudenbach. Auch 2014 findet im Main-Tauber-Kreis wieder die Aktion "Frühstück auf dem Bauernhof - Bauernfamilien laden ein" statt. Die Aktion wurde vom Landwirtschaftsamt des Landratsamtes ins Leben gerufen und dient der Imagepflege für die heimische Landwirtschaft. Die Frühstückszutaten stammen… [mehr]


 
 

Kontakt zur FN-Lokalredaktion

Die Lokalredaktion der Fränkischen Nachrichten erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 09341/83 188
Fax 09341/83 122
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Fußball

Der TuS steht steht im Finale

TuS Großrinderfeld - FC Rauenberg 5:4 nach Elfmeterschießen Tore in der regulären Spielzeit: 1:0 (35.) Yannick Schmidt, 1:1 (90.+4) Sven Wolz. Schiedsrichter: Carsten Reinhart (Tauberbischofsheim). Zuschauer: 110. Der TuS Großrinderfeld steht im Finale um den Fußball-Kreispokal Tauberbischofsheim… [mehr]

Leichtathletik

Jubel nach Wimpernschlagfinale

Die Überraschung ist geglückt: Mit einer ersatzgeschwächte Mannschaft gewann die weibliche Jugend U16 der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim den Titel des Württembergischen Mannschaftsmeister. Melissa Hofmann schaffte dabei das beste Einzelergebnis, der "Star" war aber eindeutig die Mannschaft. [mehr]

Wallfahrt zum Heiligen Blut

„Mitgliedschaft eine echte Ideologie“

Walldürn. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde in Walldürn die Kolpingwallfahrt zum Heiligen Blut ausgerichtet, die am Sonntag zahlreiche Teilnehmer der Kolpingsfamilien Walldürn, Hardheim, Königheim, Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim, Erfeld, Schneeberg, Mudau, Steinbach und Buchen in die… [mehr]

Inselgasse in Hardheim

Ehemalige Synagoge steht zum Verkauf an

Hardheim. Dem Museumsverein Erfatal und vor allem dessen Vorsitzender Ortrud Biller und ihrem Mann ist daran gelegen, die ehemalige jüdische Synagoge in der Inselgasse in Hardheim der Nachwelt zu erhalten und eventuell dort eine Gedenkstätte einzurichten. Dieses Gebäude könnte, so die Überlegung… [mehr]

„FranceMobil“ machte Station am GTO

Hemmungen beim Sprechen abgebaut

Osterburken. Die französische Sprache einmal auf eine andere Art kennenlernen und erleben - direkt, persönlich, spielerisch: Für vier Klassen des Ganztagsgymnasiums in Osterburken (GTO) wurde diese Möglichkeit der unmittelbaren Kontaktaufnahme durch den Besuch des "FranceMobils" geschaffen. Gestern… [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR