DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.04.2015

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

AOK-Kochshow

„Der Papa kocht das jetzt mal nach!“

Tauberbischofsheim. Manchmal reicht schon ein Messerkoffer, um in der Männerwelt Entzücken auszulösen. Das silberne Teil, in dem Frank Bundschu seine edlen Schneidegeräte mitgebracht hatte, gefiel Eric Parthun jedenfalls ausgesprochen gut. Zusammen mit der Ernährungsexpertin Ute Derleder luden der… [mehr]

Internet

Ab Sommer freies W-Lan in der Stadt

Bad Mergentheim. Kostenlose Internetzugänge im Innenstadtbereich sehen immer mehr Städte als Prestigeobjekt und Werbefaktor an. Schon bald wird auch Bad Mergentheim seinen Bürgern und Gästen mit einem öffentlichen "W-Lan-Hotspot" diesen zukunftsweisenden Service anbieten. Bis zum Sommer soll es so… [mehr]

Staatsanwaltschaft Ellwangen

Harte Drogen per Internet sind hoch im Kurs

Ellwangen/Bad Mergentheim. Sie heißen "Legal Highs", "Spice" oder tragen Fantasienamen. Die Kräutermischungen mit oft zugesetzten synthetischen Cannabis-Abkömmlingen versprechen den legalen Rausch. Sie sind alles andere als ungefährlich und beschäftigen die Ellwanger Staatsanwaltschaft immer… [mehr]

Am 25. und 26. April

Heerlager aus Dreißigjährigem Krieg erleben

Bad Mergentheim. Die Historische Deutschorden-Compagnie begeht am heutigen Samstag und morgigen Sonntag den St. Georgstag. Höhepunkte des Programms sind der Wachaufzug heute Abend auf dem Marktplatz und die Hubertusmesse mit Paradeaufstellung im Äußeren Schlosshof am Sonntag. [mehr]

Feuer und Zauber auf der Burg

Vorurteile sollen in Flammen aufgehen

Wertheim. In der Walpurgisnacht am 30. April wurden früher mit Feuer die bösen Wintergeister ausgetrieben. In Wertheim wirft man dieses Jahr symbolisch Vorurteile in die Flammen. Passender Rahmen ist "Feuer und Zauber auf der Burg" am Donnerstag, 30. April. Diese Familienveranstaltung ist eine… [mehr]

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Mergentheim

Richtfest am Neubau der Leitstelle

Bad Mergentheim. Im vergangenen September erfolgte der Spatenstich, gestern stand das Richtfest an - und im Herbst soll alles fertig sein und übergeben werden. Die Rede ist vom neuen Einsatz- und Fortbildungszentrum des DRK-Kreisverbands Mergentheim, das zwischen Rotkreuzstraße und B 290, also vis… [mehr]

Blick in die Woche

Passiert – notiert – glossiert

Verpeilt. Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Wetter? Nö, heute nicht. War doch doof irgendwie, vergangenes Wochenende, das mit dem launenhaften April als vermeintlich subtilem Hinweis darauf, dass es so, wie es war, wahrscheinlich nicht bleiben wird. Und dann… [mehr]

TC Rot-Weiß Bad Mergentheim

Pachtvertrag war wieder das zentrale Thema

Bad Mergentheim. Vorsitzender Herold Spang begrüßte zur Jahreshauptversammlung des TC RW im Clubheim im Erlenbachweg zahlreiche Mitglieder. Zunächst ließ Vorsitzender Herold Spang das Tennisjahr Revue passieren und betonte dabei vor allem die wiederum positive Jugendarbeit. Der TC RW sei in allen… [mehr]

Kaufmännische Schule

Schüler für das „richtige“ Leben tauglich gemacht

Tauberbischofsheim. Muss die Schule jungen Menschen beibringen, wie selbstständiges Leben in der komplexen Berufs- und Finanzwelt funktioniert? Darüber diskutierte Deutschland unter anderem, nachdem die 17-jährige Naina K. aus Köln ihrem Unmut über fehlende Unterrichtsstoffe auf dem sozialen… [mehr]

Museumsstück

Auguste Miltner vor Stadtpanorama

Wertheim. Das hübsche Kinderbild (Inventarnummer 20142) überbrachte Helmut Fritz-Guischard dem Grafschaftsmuseum. Es stammt aus dem Besitz von Auguste Miltner, die hier als Kind vor dem frühlingshaften Panorama der Stadt dargestellt ist. Den Wertheimern als Fritz Bach bekannt, war der Maler Philipp… [mehr]

Bündnis 90/Die Grünen

Auf ökologischen Landbau umgestellt

Reicholzheim. Vor fünf Jahren hat das Ehepaar Beate und Ralf Bund seinem Milchviehbetrieb von konventioneller auf ökologische Landwirtschaft umgestellt. "Auch wenn die ersten drei Jahre sehr schwierig waren, wir haben es nicht bereut", erklären sie dem Grünen-Landtagsabgeordneten Kai Schmidt… [mehr]

„Girl’s Day“

Werkstoff Metall im Blick

Bestenheid. Bereits zum vierten Mal nahm die Firma Woerner am Donnerstag am bundesweiten Aktionstag "Girl's Day" teil, bei dem Mädchen an technische Themen herangeführt werden. Die Schülerinnen kamen von der Gemeinschaftsschule Wertheim und der Werkrealschule Urphar-Lindelbach. Nach einem Rundgang… [mehr]

Doppeljubiläum

Sieben Staffeln am Start

Bad Mergentheim. Im Jubiläumsjahr (20 Jahre) des Zentrums für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Igersheim/Künzelsau/Buchen fand der zehnte Bad Mergentheimer Stadtlauf (die FN berichteten) statt. Mitarbeiter, Freunde und Familienangehörige des Nieren- und Dialysezentrums nahmen im Jubiläumsjahr in… [mehr]

Reinhold-Würth-Cup

Minister Stoch als Schirmherr dabei

Tauberbischofsheim. Der Reinhold-Würth-Weltcup geht am 1. Mai am Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim in seine 29. Runde. Erwartet werden die besten Florettfechterinnen der Welt, die nicht nur um den Titel in diesem prestigeträchtigen Turnier kämpfen werden, sondern auch um Punkte für die… [mehr]

In der Wertheimer Stiftskirche

Freude an der Kammermusik vereint sie

Wertheim. Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium veranstaltet zum "50-jährigen Namensjubiläum" am Mittwoch, 29. April, um 19 Uhr in der Stiftskirche Wertheim ein festliches Konzert für zwei Hörner und Orgel. Im Zentrum stehen Solokonzerte für zwei Hörner und solistische Beiträge. Der Eintritt ist frei. [mehr]

Bürgermeisterwahl

Engen Kontakt zu den Bürgern pflegen

Grossrinderfeld. Vor der Bürgermeisterwahl am morgigen Sonntag in Großrinderfeld äußert sich die einzige Kandidatin Anette Schmidt über ihre Ziele und Vorstellungen: Gerade weil es auf den ersten Blick den Anschein hat, dass bereits alles gelaufen ist, wäre es fatal, wenn die Bürgerinnen und Bürger… [mehr]

Seelsorgeeinheit Großrinderfeld-Werbach

Rita Mittnacht-Schmitt übernimmt den Vorsitz

Großrinderfeld/Werbach. "Es ist ein historischer Tag." Pfarrer Dr. Damian Samulski hob das besondere Ereignis bei der konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderats der neu gebildeten Seelsorgeeinheit Großrinderfeld-Werbach hervor. Die gewählten Pfarrgemeinderäte trafen sich im Pfarrsaal in… [mehr]

Katholischer Deutscher Frauenbund Markelsheim

Goldene Vereinsnadel für Beate Olkus-Hofmann

Markelsheim. Zahlreiche Frauen des Katholischen Deutschen Frauenbundes Markelsheim waren dem Aufruf der Vereinsvorsitzenden Monika Kühlwein zur Mitgliederversammlung gefolgt. Mit einem Frühlingsgruß von Heinrich Heine eröffnete die Vorsitzende den Abend. In dankbarer Erinnerung an die verstorbenen… [mehr]

„SoccerCourt“ des FC Eichel

6. Juni wird ein „Super-Fußball-Samstag“

Eichel. Eher unauffällig, aber effektiv schreiten unterhalb des Sportheims des FC Eichel die Arbeiten zum Bau des "SoccerCourts" voran. In dieser Woche waren die Spezialisten der Firma Polytan vor Ort, um den Kunstrasen zu verlegen und die Linien darauf aufzubringen. Gestern wurde die Fläche mit… [mehr]

Radsport

Luisa Kattinger erreicht Platz 5

Kürzlich starteten Luisa Kattinger und Michael Weyer beim Rosenheimer Straßenpreis, der eine Strecke von insgesamt 45 Kilometern umfasste. Auf dem kurzen, aber sehr selektiven Rundkurs über jeweils neun Kilometer setzten sich beim ersten Aufstieg vier Fahrerinnen ab. Im Finalspurt auf der sehr… [mehr]

Konzert

Faszination Gitarrenmusik

Wertheim. Der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani gibt am Montag, 11. Mai, um 20 Uhr in Wertheim im Barocksaal ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die Gitarre mit zauberhafter Musik. Roberto Legnani präsentiert eine Zeitreise durch die faszinierende Welt der Gitarrenmusik. Auf… [mehr]

Mannheimer Maimarkt

Taubertal präsentiert sich

Main-Tauber-kreis. Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" ist von Samstag, 25. April, bis Dienstag, 5. Mai, auf dem Maimarkt in Mannheim in Halle 1, Stand 0172, vertreten. Der Tourismusverband wird in Mannheim durch die Städte Lauda-Königshofen und Külsheim sowie den Grünkernerzeuger Dietmar… [mehr]

Bezirkssynode in Lauda

Über konkrete Arbeit vor Ort informiert

Lauda. Das Thema "Flüchtlinge bei uns" stand im Mittelpunkt der Tagung der Bezirkssynode des evangelischen Kirchenbezirks Wertheim, die in Lauda stattgfeunden hat. Vorsitzenden Ekkehard Hüneburg aus Grünsfeld eröffnete die Bezirkssynode. Sein besonderer Gruß galt dem Pfarrerehepaar Larissa und… [mehr]

Benefizkonzert

Synergie aus klassischen und modernen Klängen

Grünsfeld. Fünf Blechbläser, ein Schlagzeuger, viel Enthusiasmus und ein Repertoire von Barock bis Rock gehen auf Tour. Zu ihrem zehnjährigen Bestehen gibt das Ensemble Konzerte in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern und natürlich Berlin. Die… [mehr]

Welttag des Buches

Lesebegeisterung versprüht

Bad Mergentheim. Inzwischen ist es 20 Jahre her, dass die "Unesco" den 23. April zum ersten Mal zum "Welttag des Buches" erklärte. Der 23. April ist Todestag des Dichters William Shakespeare und des Schriftstellers Miguel de Cervantes. Es ist inzwischen ein weltweiter Aktionstag für Bücher, Autoren… [mehr]

Förderverein der Grundschule Nassig

Eric Fischer folgt auf Nicole Segner

Nassig. Neuwahlen standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Grundschule Nassig, die vor kurzem im Gasthaus "Zur Rose"stattfand. Vorsitzender Thorsten Staritz berichtete über zurückliegende Veranstaltungen und geleistete Projekte. Hierzu zählte unter anderem die… [mehr]

Blumenschmuckwettbewerb

Gutachter nehmen jetzt ihre Arbeit auf

Bad Mergentheim. "Wie schön blüht uns der Maien", heißt es hoffentlich bald. Der Bad Mergentheimer Blumenschmuckwettbewerb geht in eine neue Runde. Inzwischen haben die ehrenamtlichen Gutachter ihre Arbeit aufgenommen. Wer noch mitmachen möchte, sollte sich jetzt bewerben. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 21 Uhr

10°

Das Wetter am 25.4.2015 in Tauberbischofsheim: wolkig
MIN. 10°
MAX. 23°
 

AOK Heilbronn-Franken

„2014 war ein exzellentes Jahr“

Main-Tauber-Kreis. Michaela Lierheimer hat allen Grund zur Freude. Die Geschäftsführerin der AOK Heilbronn-Franken konnte am Donnerstag im Jahrespressegespräch in der AOK in Tauberbischofsheim viel Positives über ihr Haus berichten. "2014 war ein exzellentes Jahr für die AOK-Heilbronn-Franken. Seit… [mehr]


 
 

Kontakt zur FN-Lokalredaktion

Die Lokalredaktion der Fränkischen Nachrichten erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 09341/83 188
Fax 09341/83 122
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim

In Nassig das Duell der besten Torjäger

Der FC Eichel ist nach dem jüngsten Sieg gegen einen der "Kellerkonkurrenten in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim, den Gerchsheim, weiter auf Kurs Klassenerhalt. Beim Tabellennachbarn TSV Schwabhausen wäre ein weiterer "Dreier" enorm wichtig: Dann könnte der Wertheimer Stadtteil-Klub den… [mehr]

Kegeln

Senioren greifen künftig in der Oberliga an

Mit zwei Meistertiteln beendeten die Sportkegler des SKC Markelsheim die Spielrunde 2014/15. Die zweite Mannschaft kehrt nach drei Jahren wieder in die Bezirksliga zurück, während die Senioren in die Oberliga aufsteigen. Personell deutlich verbessert ging der SKC Markelsheim II in die Saison. Man… [mehr]

Wahl des Walldürner Bürgermeisters

„Das Amt macht sehr viel Freude“

Walldürn. Seit gut acht Jahren ist Markus Günther der Bürgermeister der Stadt Walldürn. Am 5. Juli stellt er sich zur Wiederwahl. Mit Beginn der Frist hat er seine Bewerbung abgegeben. Aus diesem Anlass haben sich die FN mit dem Kandidaten Markus Günther unterhalten, über die erste Amtszeit, seine… [mehr]

Gerhard Weiser übernahm mit 73 Jahren den Vorsitz im VdK

Im Rentenalter nochmals Neues begonnen

Schweinberg. Oft setzen sich Vereinsaktivisten nach einem erfüllten Berufsleben im Rentenalter auch bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit "zur Ruhe", um sich nur noch den "schönen Dingen des Lebens" widmen zu können. Einen anderen Weg geht indes der 73-jährige Gerhard Weiser aus Schweinberg: In der… [mehr]

„Buch zum 50. Jubiläum“ vorgestellt

Bewegte GTO-Geschichte dokumentiert

Osterburken. Ein "Buch zum 50. Jubiläum" und damit ein ganz besonderes Gemeinschaftswerk von Lehrkräften, Schülern, Eltern und Ehemaligen stellte Willi Biemer, Schulleiter des Ganztagsgymnasiums Osterburken (GTO), der Öffentlichkeit vor. Auf über 150 Seiten zeigen rund 40 Beiträge, warum das GTO… [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR