DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 21.12.2014

Suchformular
 
 
Külsheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim

Main-Tauber-Kreis

Kinder-Notfallpraxis startet am 1. Februar

Main-Tauber-Kreis. Der Einsatz der Pädiater im Main-Tauber-Kreis ist jetzt, unmittelbar vor Weihnachten, vom Erfolg gekrönt: Zum 1. Februar kommenden Jahres nimmt im Main-Tauber-Kreis die kinderärztliche Notfallpraxis offiziell ihre Arbeit auf. Dies bestätigte die Kassenärztliche Vereinigung Baden… [mehr]

Tischtennis

Gelingt Oetzel die Titelverteidigung?

Die Tischtennis-Abteilungen des FC Dörlesberg und des FC Eichel organisieren die 29. Wertheimer Stadtmeisterschaften, die am Wochenende 10./11. Januar 2015 in Bestenheid stattfinden. Das Turnier, dessen Schauplatz die Sporthalle 1 sein wird, steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister… [mehr]

Kultur- und Veranstaltungshalle

Die Vorwürfe sind „haltlos“

Weikersheim/Main-Tauber-Kreis. Der Vorwurf der "Untreue" gegen den Bürgermeister der Stadt Weikersheim, Klaus Kornberger, im Zusammenhang mit dem geplanten Bau einer Kultur- und Veranstaltungshalle kann nicht aufrechterhalten werden. Zu diesem klaren Ergebnis ist die Kommunalaufsicht im Landratsamt… [mehr]

Judo

Rentner lassen sich nicht aufs Kreuz legen

Münster. Wie kommt man mit 80 zur Dan-Prüfung? Fritz Manz, 71 Jahre, und Heinz Manz, 80 Jahre, beide aus Creglingen-Münster, haben die Prüfung zum 1. Dan im Judo nun mit Erfolg bestanden. Heinz Manz interessierte sich aus Gründen der Selbstverteidigung in bereits seiner Jugendzeit für Judo. Nach… [mehr]

Sitzung des Gemeinderats (I)

Spanischer Granit für die Innenstadt

Tauberbischofsheim. Die Zeit der Planungen und Überlegungen hat nun ein Ende gefunden - jetzt werden in der Fußgängerzone Nägel mit Köpfen gemacht: Der Gemeinderat vergab in seiner Sitzung am Donnerstag im Gründerzentrum die Straßen- und Tiefbauarbeiten mit Baupflanzungen für den Abschnitt zwischen… [mehr]

Gemeinderat

Platz für Gewerbe und neue Wohnhäuser

Bad Mergentheim. Durch seine Tallage sind die Ausdehnungsmöglichkeiten für Bad Mergentheim begrenzt. Tauberabwärts bietet der Mobilpark "Ried" (am Stadtrand gen Edelfingen) noch ein bisschen Potenzial, viel mehr Chancen liegen jedoch tauberaufwärts gen Igersheim. Und genau diese will die Stadt in… [mehr]

Gemeinderat

Wie geht es mit dem Stadtbussystem 2017 weiter?

Bad Mergentheim. Das derzeitige Stadtbussystem in Bad Mergentheim besteht aus drei Buslinien und wird ergänzt durch ein Ruftaxi (Innenstadt) und den Rufbus (Stadtteile). Bislang gibt es gültige Verträge, doch in der politischen Diskussion blickt man vorausschauend bereits auf deren Laufzeitende und… [mehr]

80. Geburtstag

Aktiv bleiben und Kontakte pflegen

Kembach. Als vor wenigen Wochen das erste gemeinsame Mittagessen im Rahmen der nachbarschaftlichen Netzwerke in Kembach stattfand, da war Horst Hemmerich natürlich dabei. Denn das passt zu seinem Credo, das da lautet: Aktiv bleiben, Kontakte pflegen, sich in die Dorfgemeinschaft einbringen. Deshalb… [mehr]

Gemeinderat tagte (II)

Fallzahlen explosionsartig angestiegen

Tauberbischofsheim. Von einem "sehr spannenden Thema" sprach Bürgermeister Wolfgang Vockel, als es um den Punkt "Breitbandausbau" ging. Dieses Thema war schon einige Mal zur Beratung angestanden. Nun besteht Handlungsbedarf, da eine interkommunale Zusammenarbeit mit dem Kreis angestrebt wird. [mehr]

Gemeinderat

Kurzer Prozess: Neubau der DOG-Halle

Bad Mergentheim. Von der reinen Notsanierung für knapp 100 000 Euro und einer Nutzungsdauer für weitere drei Jahre bis zur umfangreichen Instandsetzung mit Erneuerung der Haustechnik für hochgerechnet rund 3,3 Millionen Euro reichte die Palette der Varianten in Sachen Sporthalle am… [mehr]

Sozialgericht Heilbronn

Deko-Abhängen kein Arbeitsunfall

Heilbronn/Tauberbischofsheim. Mit der Klage eines Mannes gegen eine Entscheidung der Berufsgenossenschaft hatte sich das Sozialgericht Heilbronn zu beschäftigen. Der 51-jährige M. arbeitet als Maschinenschlosser in der Holzindustrie. Sein Schwager leitet einen Supermarkt in Tauberbischofsheim… [mehr]

In Bestenheid

Rechtzeitig in Sicherheit

Bestenheid. In der Nacht auf Freitag, kurz vor 1 Uhr, fing plötzlich der Backofen in einer Wohnung eines Mehrfamilienwohnhauses in der Spessartstraße Feuer. Der Wohnungsinhaber war gerade damit beschäftigt, Frikadellen anzubraten, als Flammen aus dem Ofen schlugen. Er konnte sich noch rechtzeitig… [mehr]

Richard-Trunk-Musikschule

Musik zum Innehalten und genießen

Tauberbischofsheim. "Die musikalischen Beiträge heute Abend beweisen ein äußerst hohes Niveau", zeigte sich eine Besucherin sehr beeindruckt von den Leistungen der meist jungen Musikerinnen und Musiker nach dem vorweihnachtlichen Konzert der Richard-Trunk-Musikschule in der Liobakirche. Ein… [mehr]

Weihnachtsmarkt eröffnet

Unikate statt Massenware geboten

Bad Mergentheim. Festliche Klänge hallen über den Weihnachtsmarkt, es duftet nach Glühwein, gebrannten Mandeln, Apfelküchle und köstlich gegrillten Spezialitäten aus der Genießerregion. Viele schöne und originelle Dinge sind hier für den Gabentisch zu finden. Die Hälfte der 85 Stände, welche sich… [mehr]

Blick in die Woche

Passiert – notiert – glossiert

Abgezählt. Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Fünf Mal werden wir noch wach, heißa dann ist Weihnachtstag. (Hoffentlich) viel Freude und (ebenso hoffentlich) wenig Enttäuschung über die Geschenke, die es an Heiligabend gab, liegen dann schon hinter uns. Und erste… [mehr]

Gemeinderat

Verdiente Bürgervertreter feierlich ausgezeichnet

Bad Mergentheim. "Danke für Ihre Arbeit als Bürgervertreter, den großen, ehrenamtlichen Zeiteinsatz, Ihr Engagement und eingebrachtes Herzblut über so viele Jahre", mit diesen Worten würdigte Oberbürgermeister Udo Glatthaar zusammenfassend drei noch aktive Stadträte und einen im Sommer… [mehr]

Besonderer Festtag

Sieben Urenkel kommen zu Besuch

Tauberbischofsheim. Ein sehr seltenes und damit höchst bemerkenswertes Fest kann Rosa Schmitt aus Tauberbischofsheim am morgigen Sonntag mit ihrem 105. Geburtstag feiern. Die hier als Rosa Schüttinger geborene Jubilarin absolvierte die Volksschule. Bereits vor Schuleintritt konnte sie gut lesen und… [mehr]

Scheckübergabe

750 Euro für Verein „Ein langer Weg“

Nassig. Eine vorgezogene Bescherung gab es mit der Scheckübergabe an den Verein "Ein langer Weg" beim SV Nassig in der Wildbachhalle. Der SV Nassig, der sich zum zweiten Mal mitverantwortlich für die Organisation des Wertheimer Messelaufes zeigte, überreichte kürzlich den Verantwortlichen des… [mehr]

Sitzung des Gemeinderats (III)

Einsatz zum Wohl der Allgemeinheit gewürdigt

Tauberbischofsheim. Insgesamt zehn Frauen und Männer aus der Kernstadt durften als Blutspender ein Jubiläum feiern. Bürgermeister Wolfgang Vockel würdigte ganz besonders den uneigennützigen Einsatz der Blutspender zum Wohle der Allgemeinheit und überreichte die Ehrennadel und Urkunden. Dem DRK… [mehr]

Gemeinderat

Gebühren in Teilen erhöht

Bad Mergentheim. Einstimmig legte das Gremium die zentralen (gesplitteten) und dezentralen Abwassergebühren ab 2015 fest. Die Schmutzwassergebühr je Kubikmeter Abwasser fällt zunächst von derzeit 2,25 Euro auf 2,07 Euro und steigt ab 2016 dann auf 2,26 Euro. Die Niederschlagswassergebühr je… [mehr]

Gewerbliche Schule

Einen wichtigen Schritt getan

Tauberbischofsheim. Bei der Feier in der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim nahmen die Prüflinge sechs verschiedener Einzelberufe aus Industrie und Handwerk am ihre Abschlusszeugnisse in Empfang. 54 Schüler waren zur Prüfung angetreten, von denen 21 mit Belobigungen und drei mit einem Preis… [mehr]

Abfallwirtschaftsbetrieb

Gute und wertvolle Alltagshilfe

Main-Tauber-Kreis. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) hat seinen Abfallkalender und -ratgeber 2015 herausgegeben. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten das kostenlose Heft bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung, wenn sie ihre Müllmarke für 2015 kaufen. Die Städte und Gemeinden… [mehr]

Kreisvorstand der Grünen

Eine Willkommenskultur aufbauen

Main-Tauber-Kreis. In seiner konstituierenden Sitzung beschäftigte sich der neu gewählte Kreisvorstand der Grünen unter anderem mit der Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis. Vor Krieg, Hunger, rassistischer Verfolgung und Folter flüchten immer mehr Menschen. Nur ein kleiner Teil von ihnen… [mehr]

„Schwerelos“

Erste Tournee in kleinen Clubs geplant

Bad Mergentheim/Tauberbischofsheim. Unter dem Motto "Schwerelos" präsentiert der ehemalige Bad Mergentheimer Johannes Fischer nach seinem Solo-Debütwerk vor zwei Jahren eine weitere CD mit gefühlvollen Liedern, die der Musiker überwiegend selber geschrieben, live eingespielt und produziert hat. Mit… [mehr]

Feier mit 630 Gästen

Ein gutes Jahr für die Unternehmensfamilie

Bestenheid. Die Unternehmensfamilie "Brand GmbH", "Vacuubrand GmbH" und "Vitlab GmbH" beging mit 630 Gästen gemeinsam ihre Weihnachtsfeier in der festlich geschmückten Main-Tauber Halle in Wertheim. Auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 blickte Dr. Christoph Schöler, geschäftsführender… [mehr]

Firma „Zippe“-Industrieanlagen

Auf dem Weg, neue Märkte zu erobern

Wertheim. In der Aula Alten Steige in Wertheim feierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "Zippe"-Industrieanlagen GmbH und die Familie Zippe im Beisein von Bürgermeister Wolfgang Stein die Weihnachts- und Jahresabschlussfeier 2014. "Zippe" arbeitet nun seit 1920 für die Glasindustrie. Anfangs… [mehr]

Firma Wölpert-Innenausbau

Klaus Egner seit 40 Jahren im Dienst

Bad Mergentheim. Anlässlich der Weihnachtsfeier der Firma Wölpert-Innenausbau aus Bad Mergentheim dankte Geschäftsführer Christian Höpfl seinen Mitarbeitern für ihren Einsatz im vergangenen Jahr. Eine ganz besondere Freude war es, Klaus Egner aus Althausen für 40 Jahre Betriebstreue ehren zu dürfen. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 21.12.2014 in Tauberbischofsheim: bedeckt
MIN. 3°
MAX. 10°
 

In Eiersheim

„Wem g’hörscht dann du?“

Eiersheim. Seit vielen Jahren schon besuchen die Kinder des Eiersheimer Kindergartens die älteren Mitmenschen im Dorf, um sie mit einigen Weihnachtsliedern zu erfreuen. Immer werden sie herzlich empfangen und mit Leckereien verwöhnt. Doch bevor es soweit ist, werden im Kindergarten Lieder geübt… [mehr]


 
 

Kontakt zur FN-Lokalredaktion

Die Lokalredaktion der Fränkischen Nachrichten erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 09341/83 188
Fax 09341/83 122
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Jugendfußball

„Budenzauber“ geht weiter

Für die Nachwuchskicker im Fußballkreis Tauberbischofsheim ist das Fußballjahr noch nicht zu Ende, denn am Wochenende 20./21. Dezember werden die Wettbewerbe der aktuellen Hallensaison mit der Vorrunde der A-und B-Junioren fortgesetzt. Um den Futsal-Kreismeistertitel der A-Junioren spielen… [mehr]

Schwimmen

Wettkampfluft geschnuppert

Zum Jahresabschluss fuhren vor allem die jüngeren und jüngsten Sportler der Schwimmsportabteilung des TV Bad Mergentheim in das Aschaffenburger Hallenbad zu den DVAG Fries AB Open. Dort durften junge Sportler ab 6 Jahren teilnehmen. Der erste Abschnitt galt vor allem den kleinsten Sportlern, die am… [mehr]

BLB gastierte in Walldürn

Schaulaufen gescheiterter Existenzen

Walldürn. Der Stoff bietet alles: Gesellschaftsdrama, Rassenhass, eine, nein, eigentlich zwei gescheiterte Liebesbeziehungen, Mord und den Konflikt zwischen verschiedenen Kulturen. Ganz schön viel, was Bernard-Marie Koltès da in sein Stück "Kampf des Negers und der Hunde" hineingepackt hat. [mehr]

Am Friedhof in Höpfingen

Zehn Parkplätze an der B 27 angelegt

Höpfingen. Gerade noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest wurden die Arbeiten im Eingangsbereich des Friedhofes Höpfingen sowie das Anlegen der zehn Parkplätze entlang der Bundesstraße 27 beendet. Am gestrigen Freitagvormittag erfolgte nun die Abnahme. Hierzu empfing Bürgermeister Adalbert Hauck… [mehr]

Weihnachtskonzert des EBG

Querschnitt durch die Musikgeschichte

Adelsheim. Mit Werken unterschiedlicher Prägung präsentierte sich das Eckenberg-Gymnasium Adelsheim zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert am dritten Adventssonntag in der Katholischen Kirche St. Marien. Verschiedene Ensembles und Solisten boten dem Publikum in der voll besetzten Kirche ein… [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR