DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.06.2016

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Erste Zwischeninformation

Mit ersten Interessenten im Gespräch

Igersheim. "Flächen gewinnen durch Innenentwicklung" heißt es seit geraumer Zeit in Harthausen. Im Gemeinderat hat's dazu am Donnerstag eine erste Zwischeninformation gegeben. Innerörtliche Potenziale zu nutzen und den Ortskern zu beleben - das ist das vorrangige Ziel der Teilnahme an diesem… [mehr]

Erster Spatenstich

Neue Wohnanlage nimmt Gestalt an

Tauberbischofsheim. Am Ende des Birkenwegs in Tauberbischofsheim entsteht eine neue Wohnanlage mit vier Blöcken. Dieser Tage fand der erste Spatenstich auf dem Areal statt. Die Fertigstellung ist für Dezember nächsten Jahres geplant. "Wir freuen uns wirklich sehr, mit diesem Projekt zur… [mehr]

Polizeiakademie

„Zuerst das Problem lösen“

Wertheim. Oberbürgermeister Stefan Mikulicz und des Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Professor Wolfgang Reinhart, wollen die Hochschule der Polizei auf den Reinhardshof zurückbringen. In Briefen haben sie Innenminister Thomas Strobl um eine entsprechende Entscheidung gebeten (wir berichteten… [mehr]

Leserbrief

Weitere Haltestelle an der Uihleinstraße

Als Nachbarin des ehemaligen Krankenhauses habe ich mich sehr gefreut, dass für die Zukunft ein Stadtbus, unter anderem. Mit der Haltestelle Rotkreuzklinik (Reinhardshof) eingerichtet, beziehungsweise ausgebaut werden soll. Die Entwicklung des Konzeptes habe ich interessiert verfolgt und auch mit… [mehr]

Leserbrief

„Dürfen nicht mehr parken, wo wir leben“

Seit ein paar Tagen dürfen wir Bewohner des unteren Kirschengartens nicht mehr parken, wo wir leben. Das gesamte Wohngebiet unterhalb der Duderstädter Allee ist jetzt Parkzone. Ziel dieser Beschilderung soll es sein, die durch das Krankenhaus angespannte Parksituation zu entschärfen. Problem… [mehr]

Stadtfest

Supertalent und mehr

Bad Mergentheim. Und so sieht das Programm des Stadtfestes heute und morgen aus: Am heutigen Samstag wird der talentierte Nachwuchssänger "Jason", der sein Können schon bei der RTL-Show "Das Supertalent" unter Beweis stellte, ab 12 Uhr auf dem Gänsmarkt erwartet. Zudem gibt's in der Stadt Old… [mehr]

Bad Mergentheim

Start in ein musikalisch-kulinarischses-fröhliches Wochenende

Bad Mergentheim. Oberbürgermeister Udo Glatthaar erwies sich als Kavalier und ließ einer Dame den Vortritt: Eine halbe Stunde vor dem Fassanstich auf dem Marktplatz eröffnete er gestern Abend auf der Gänsmarkt-Bühne zusammen mit der Markelsheimer Weinkönigin Doreen Hartmann das Stadtfest. Auf den… [mehr]

Planungswerkstatt

Ergebnisse im Netz zusammengefasst

Wertheim. Eine Fülle von Ideen und Vorschlägen zur Aufwertung der Altstadt waren das Ergebnis der Planungswerkstatt, die am 1. Juni im Arkadensaal stattgefunden hat (wir berichteten). Die Dokumentation der Planungswerkstatt steht jetzt auf der Internetseite der Stadt Wertheim unter dem Menüpunkt… [mehr]

Urteil ange

Anwälte legen Revision ein

Wertheim. Die Anwälte der drei Männer, die am Montag von der Großen Strafkammer beim Landgericht Mosbach wegen schwerer und gefährlicher Körperverletzung zu Freiheitsstrafen von drei Jahren und sechs Monaten beziehungsweise zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden waren, haben Revision… [mehr]

Wallfahrt nach Walldürn

Tremmel 50 Jahre auf dem Pilgerpfad

Löffelstelzen. Die vierwöchige Walldürn Hauptwallfahrtszeit "Zum kostbaren Heilige Blut" im 686. Jahr nach dem Blutwunder im Jahr 1330 ging am Wochenende zu Ende. Sie führte viele Gläubige an den Gnadenort, so auch die Wallfahrtsgruppe aus Löffelstelzen. Angeführt vom Wallfahrtskreuz und der Heilig… [mehr]

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Ein Jahrgang, der sich sehen lassen kann

Wertheim. Für manchen wurde es auf den letzten Metern nochmals spannend, Lehrer und Eltern fieberten mit, am Ende kam ein richtig gutes Gesamtergebnis bei den Abiturprüfungen am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium heraus. "Mit dem Notendurchschnitt von 2,3 wird die Schule wohl über dem Landesdurchschnitt… [mehr]

Matthias-Grünewald-Gymnasium Tauberbischofsheim

Beste Abiturientin darf in die USA reisen

Die Abiturientin Klara Müller wurde von der Bürgerstiftung der Stadt mit dem Koldschmidt-Preis ausgezeichnet. Tauberbischofsheim. Sehr gute Leistungen werden belohnt: Die Klara Müller hat vor kurzem als beste Absolventin die Allgemeine Hochschulreife am Matthias-Grünewald-Gymnasium (MGG) mit einer… [mehr]

Ungewöhnliche Aktion

„Stellenausschreibung“ per Plakat präsentiert

Tauberbischofsheim. Mit einer ungewöhnlichen Plakataktion sorgte das Möbelhaus Schott aus Tauberbischofsheim in den vergangenen Wochen für Aufsehen in der Region. Überall im Kreis waren an den Ein- und Ausfahrtsstraßen der Städte und Gemeinden Plakate zu finden, auf denen das Unternehmen nach neuen… [mehr]

Amtsgericht

Angeklagter erscheint nicht zur Verhandlung – Strafbefehl erlassen

Wertheim. Im Verlauf eines Streits in der Landeserstaufnahme (EA) auf dem Wertheimer Reinhardshof hat ein Asylbewerber einen anderen mit der Faust geschlagen und mit Pfefferspray besprüht. Es folgte eine Anklage der Staatsanwaltschaft Mosbach wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung… [mehr]

Öffentlicher Defibrillator

Ein Lebensretter mitten in der Ortschaft

Markelsheim. Es kann jeden treffen und es kann überall passieren: Auf der Straße, in einem Laden, im Büro: Ein Mensch bricht auf einmal zusammen und atmet nicht mehr. Plötzlicher Herzstillstand. Jetzt ist schnelle Erste Hilfe überlebenswichtig. Bis der Notarzt eintrifft, können Herzmassage und der… [mehr]

IVV-Wandertage

Mit Resonanz zufrieden

Dörlesberg. Dörlesberg war am vergangenen Wochenende das Ziel für viele Wanderer aus der Region. Rund 800 Männer und Frauen machten sich am Samstag und am Sonntag auf die fünf angebotenen Strecken. "Besonders gelobt wurde die Elf-Kilometer-Strecke von Sachsenhausen in den Hegwald bei Sachsenhausen… [mehr]

Wer hat was gesehen?

Radfahrer wird schwer verletzt

Edelfingen. Ein 22-Jähriger wurde am Donnerstag, gegen 17 Uhr, bei einem Unfall schwer verletzt. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad auf der Landstraße in Edelfingen in Richtung Unterbalbach unterwegs und stürzte unmittelbar nach der Kreuzung Landstraße/Neue Lindenstraße im Bereich des linken… [mehr]

Zusammenstoß

Wie kam es zu dem Unfall?

Bad Mergentheim. Zu einem Unfall kam es am Donnerstag, gegen 15 Uhr, in Bad Mergentheim. Ein 51-Jähriger war mit seinem VW Passat unterwegs und wollte in der Stuppacher Straße an der Einmündung zur B290 nach links abbiegen. Im Bereich der Kreuzung kam es jedoch zum Zusammenstoß mit einem von links… [mehr]

Am Freitag, 1. Juli, und am Samstag, 2 Juli

Bei guten Gesprächen die edlen Tropfen genießen

Markelsheim. Die Feste feiern, wie sie fallen - dies hat in Markelsheim eine lange Tradition. In der warmen Jahreszeit gibt es deshalb auch kaum ein Wochenende, an dem es nicht die Gelegenheit gibt, bei edlen Tropfen gute Gespräche zu führen. Am Freitag, 1. Juli, und Samstag, 2. Juli, ist dies beim… [mehr]

Freie Bürger Wertheim

Für Probleme sensibilisieren

Wertheim/bestenheid. Zu einer Betriebsbesichtigung bei Lenz Laborglas in Bestenheid trafen sich die Gemeinderäte und Mitglieder der Freien Bürger Wertheim. Begrüßt wurden die Besucher von der Geschäftsführerin Susanne Eberhard, die das Unternehmen in einer Präsentation vorstellte. Gegründet in… [mehr]

TV Bad Mergentheim

Unterstufe und Einsteiger absolvieren ihre Prüfungen

Bad Mergentheim. Kurz vor Abschluss der Trainingssaison 2015/16 stellten sich elf Mitglieder der Unterstufe sowie neun Einsteiger der Ju-Jitsu-Abteilung des TV Bad Mergentheim einer Gürtelprüfung und überzeugten dabei. Intensiv vorbereitet Die intensive Vorbereitung auf diese Unterstufenprüfung zog… [mehr]

Sommerempfang

Besuch bei Barbara Stamm zu gewinnen

Main-Spessart-Kreis. Auch in diesem Jahr verlost das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration drei Einladungen für die Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte, jeweils mit Begleitperson, zum Sommerempfang von Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Der Sommerempfang… [mehr]

Weingästeführer

Ein Erlebnistag rund um den „Tauberschwarz“

Beckstein. Die Weingästeführer aus Lauda-Königshofen und dem Weinland Taubertal laden am morgigen Sonntag von 13 bis 18 Uhr zu einem genussvollen und erlebnisreichen Weinspaziergang durch die Weinberge nach Beckstein ein, bei dem sich alles um den "Tauberschwarz" dreht. [mehr]

Pilotprojekt

Steigerung des Sprachniveaus

Heilbronn/Franken. Die Dieter Schwarz Stiftung hat ein Projekt initiiert, das junge Zuwanderer, die in ihrem Heimatland bereits eine Hochschulzugangsberechtigung erhalten haben, in einem Vorbereitungsprogramm in fachlicher, sprachlicher und kultureller Hinsicht für den Eintritt ins Studentenleben… [mehr]

Forstwirtschaft

Fortbildungen für Waldbesitzer

Main-Tauber-Kreis. Am Forstlichen Bildungszentrum (FBZ) Königsbronn finden folgende Fortbildungen statt: ab Dienstag, 30. August, bis Donnerstag, 1. September, der Lehrgang "Durchforstung im Privatwald (Fichte, Buche)" mit Anmeldefrist bis Montag, 25. Juli, am Mittwoch, 21. September, der Lehrgang… [mehr]

Bürger-Energie Tauberfranken

Der Ertrag liegt im erwarteten Maß

Gerlachsheim. Die vier Bürger-Energiegenossenschaften Tauberfranken trafen sich in Gerlachsheim, um einen Rück- und Ausblick zu geben. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 21 Uhr

13°

Das Wetter am 26.6.2016 in Tauberbischofsheim: klar
MIN. 13°
MAX. 24°
 

 


 
 

Zehn Jahre Irma-Volkert-Haus

Spannende Erfolgsgeschichte

Die Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis feiert zehnjähriges Bestehen ihres Freizeit- und Erholungshauses für Menschen mit Behinderung in Heckfeld. Main-Tauber-Kreis. Nach schwierigem Start hat sich das Irma-Volkert-Haus der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung zum Renner und Spezialtipp entwickelt… [mehr]

Fußball

Gleich drei Landesliga-Titel für die Mädchen des TSV

Die erfolgreichste Frühjahrsrunde seit der Gründung des Mädchenfußballs 2009 in Tauberbischofsheim, absolvierten die Juniorinnenmannschaften des TSV, denn sie schlossen die Saison mit drei Meistertiteln ab. B-Juniorinnen Nach sechsjähriger sehr erfolgreicher Trainertätigkeit verabschiedeten die B… [mehr]

American Football

Rückspiel schon nach einer Woche

Nach dem überraschenden Heimsieg der Jugendmannschaft des Bad Mergentheim Wolfpack über die favorisierten Titans steht schon am morgigen Sonntag das Rückspiel in Crailsheim an. Durch den Sieg am vergangenen Wochenende (wir berichteten) haben beide Teams ihre Tabellenplätze getauscht, so dass das… [mehr]

Vorrang für Windenergie (I)

Bürgerwille kontra Haftungsrisiko

Walldürn/Hardheim/Höpfingen. Die Bewohner der Walldürner Stadtteile sind sich einig: Windräder sollen zukünftig nur noch mit einem Abstand von mindestens 1000 Metern zum Ort gebaut werden dürfen. [mehr]

Carl-Schurz-Kaserne in Hardheim

Zukunft der Sportanlagen noch ungewiss

Hardheim. Die Auflösung der Carl-Schurz-Kaserne steht bevor. Das wirft auch eine für Hardheim ganz wichtige Frage auf: Was geschieht mit den Sportanlagen auf dem Areal? Die FN erkundigten sich nach der aktuellen Sachlage. Wenn zum 30. Juni der letzte Soldat die Liegenschaft verlässt, endet nach… [mehr]

Bei der KKI GmbH in Osterburken

„Alban läuft 50 Minuten bis zur Arbeit“

Osterburken. Seit mehreren Wochen beschäftigt Jörg Köpfle zwei junge Männer aus Albanien in seinem Unternehmen - und möchte sie gerne behalten, wenn sie nicht abgeschoben werden. "Positiver wie bei uns kann es gar nicht laufen", erklärte der Unternehmer im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten… [mehr]

Kontakt zur FN-Lokalredaktion

Die Lokalredaktion der Fränkischen Nachrichten erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 09341/83 188
Fax 09341/83 122
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR