DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
Külsheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Wertheim / Freudenberg / Kreuzwertheim

Glasmuseum

Engel, Sterne und goldene Posaunen

Wertheim. "Von Engeln, Sternen, goldenen Posaunen" lautet der TItel der traditionellen Weihnachtsausstellung im Glasmuseum, das von Samstag, 29. November, bis 6. Januar 2015 wieder historischen und modernen Christbaumschmuck aus Glas präsentieren wird. Eröffnet wird die Ausstellung mit… [mehr]

Ausstellung endet heute

„Beeindruckend“ und „berührend“

Tauberbischofsheim. Die Ausstellung "Zwei Gesichter des Großen Krieges" endet "beeindruckend" und "berührend". Von "beeindruckend", "mit großer Sorgfalt ausgearbeitet" bis "berührend" reichten die durchweg positiven Reaktionen auf die Ausstellung "Zwei Gesichter des Großen Kriegs - 2 visages de la… [mehr]

Gastspiel im Arkadensaal

Ein Kobold, den die Wut packt

Wertheim. Michael Henne vom "Puppenpalast" staunte nicht wenig, als er im Innenhof des Wertheimer Rathauses vor dem Arkadensaal so viele Mütter mit kleinen Kindern stehen sah, die auf Einlass warteten. Die Kinder waren schon ungeduldig und wollten das Märchen "Rumpelstilzchen" sehen. [mehr]

Jazzkonzert

Bayerische Sprache und Blues kombiniert

Wertheim. Der Kulturkreis Wertheim veranstaltet am Samstag, 8. November, um 19 Uhr im Arkadensaal des Rathauses ein Jazzkonzert mit Pianist Martin Schmitt. Sein Programm trägt den Titel "Aufbassn!". Martin Schmitt wurde 1968 in München geboren. Nach vielen Konzerttourneen in Deutschland, Österreich… [mehr]

Von Fahrbahn abgekommen

Bei Unfall schwerverletzt

Bad Mergentheim. Mit schweren Verletzungen musste eine 25-Jährige nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch bei Bad Mergentheim ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 17.45 Uhr befuhr die Frau mit ihrem Nissan die Bundesstraße 19 von Stuppach kommend in Richtung Bad Mergentheim. Aus bislang… [mehr]

Kolpingsfamilien

50 Mitglieder in Hochhausen zu Gast

Hochhausen. Traditionell wird der Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerks im Wechsel von den Kolpingsfamilien Tauberbischofsheim und Hochhausen ausgerichtet; dieses Jahr waren die Hochhäuser die Gastgeber. Das Motto der Veranstaltung lautete daher "Eine Familie, die gemeinsam betet, bleibt… [mehr]

Bad Mergentheim

Gelenkwelle gestohlen

Bad Mergentheim. Auf die Gelenkwelle eines Seitenmähwerks hatte es ein bislang unbekannter Dieb in der Zeit zwischen Donnerstag, 23. Oktober, bis Samstag, 25. Oktober, in Bad Mergentheim abgesehen. Das Mähwerk war in dieser Zeit im Gewann Hainrot, in der Nähe des Tennisheims offen abgelegt, als… [mehr]

Sanierung von Kleindenkmalen

Engagement des Vereins gewürdigt

Bad Mergentheim. Vertreter des Vereins Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheim freuten sich, an Oberbürgermeister Udo Glatthaar einen Spendenscheck in Höhe von 1240 Euro überreichen zu können. Die Volksbank Bad Mergentheim hat diesen Betrag um weitere 1000 Euro aufgerundet. Damit kam insgesamt der… [mehr]

Blick in die Woche

Passiert – notiert – glossiert

Licht. Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Dass es mit Beginn der Winterzeit früher dunkel werden würde, wussten wir ja. Und trotzdem muss da irgendjemand irgendetwas falsch verstanden haben. Denn es wird nicht nur früher dunkel, es wird praktisch gar nicht mehr… [mehr]

LaBuMoTa

Hilfe für junge Menschen

Tauberbischofsheim. Der neu gewählte Vorstand von "LaBuMoTa" traf sich im Winfriedheim in Tauberbischofsheim zu einer Zukunftswerkstatt, die von Diplom-Pädagoge Andreas Blum aus Wertheim gekonnt moderiert wurde. Initiiert wurde "LaBuMoTa" 1998 von den Jugendreferenten der Region Odenwald-Tauber der… [mehr]

Musik der Zeitenwende

Musik aus zwei entscheidenden Epochen zu hören

Bad Mergentheim. Zwei entscheidenden Epochen ist das nächste Konzert des Chores "Cappella Nova" am Sonntag, 23. November, um 19 Uhr in der Schlosskirche Bad Mergentheim gewidmet. Außer dem Chor wirken Vokalsolisten, Bläser, Streicher und der Schorndorfer Dekanats-Kirchenmusiker Ulrich Klemm an der… [mehr]

Baumaßnahme in Edelfingen

Verkehr fließt wohl ab heute wieder

Edelfingen. Aufgrund der Fahrbahnsanierung der Bundesstraße in Edelfingen treten trotz eindeutiger Beschilderung der überörtlichen Umleitung erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen auf. Unter anderem versuchen Fahrzeuge auf der einspurigen Fahrbahn nach Bad Mergentheim zu kommen, wodurch gefährliche… [mehr]

„Bronnbacher Akademie“

Fotografieren und Malerei

Bronnbach. Die Rubrik "Bronnbacher Akademie" innerhalb des Veranstaltungsprogramms "Bronnbacher Kultouren" bietet, wie das Landratsamt Main-Tauber mitteilt, im November zwei Weiterbildungsveranstaltungen zu den Themen Kreativität und Kunstsinn. "Grundkurs Digitale Fotografie und Bildbearbeitung… [mehr]

Informationsgespräch

„Potenziale besser nutzen“

Tauberbischofsheim. "In Bezug auf den Arbeitsmarkt ist der Main-Tauber-Kreis nach wie vor deutschlandweit in der Spitzengruppe, dennoch gilt es hier Vorsorge zu treffen, dass die Entwicklung auch in den kommenden Jahren weiter positiv verläuft", so die 35-jährige Bundestagsabgeordnete und… [mehr]

Forscherferien

Viel ausprobiert, viel kennengelernt

Bestenheid. Was ist eigentlich ein "Königdorn" und wie wird er hergestellt? Dieser Frage gingen 18 junge Forscher der dritten bis fünften Klasse am Mittwoch im Rahmen der Forscherferien des Stadtjugendring Wertheim nach. Während eines Forschertags bei den Firmen Wilhelm König Maschinenbau und König… [mehr]

Spechte unterwegs

Durch herbstliche Wälder nach Krautheim gewandert

Tauberbischofsheim. Die Organisatoren Anita und Wolfgang Burger konnten sich gleich zu Beginn über mehr als 50 Wanderer des Spessartvereines freuen, die das Angebot einer Wanderung von Assamstadt nach Krautheim gerne angenommen hatten. Zunächst fuhr die Gruppe mit dem Bus nach Assamstadt. Dort in… [mehr]

dm Drogeriemarkt

Neue Filiale in Bestenheid im Frühjahr 2015 fertig

Main-Tauber-Kreis. Die Drogeriemarktkette dm wächst kräftig weiter. Nicht nur in Deutschland insgesamt (wir berichteten in unserer gestrigen Ausgabe), sondern auch im Main-Tauber-Kreis. Und das gleich in zweifacher Hinsicht: Nach Angaben des Gebietsverantwortlichen Hauke Flöter hat sich der Umsatz… [mehr]

Vortrag von Dr. Holzschuh

„Trauer ist wie verletzte Liebe“

Tauberbischofsheim. Das Leben ist durch den Tod begrenzt. Der Tod ist "der" Stachel im menschlichen Erfahrungsbereich. Auch wenn man versucht, ihn zu verdrängen oder mit Gleichgültigkeit abzuwehren - jeder muss sterben. Der eigene Tod ist der Erfahrung entzogen, den Tod von Menschen, die einem… [mehr]

Straßenbau

Halbseitige Sperrung der B 290 ab Montag, Vollsperrung ab 17. November

Main-Tauber-Kreis. Die Arbeiten für eine Erneuerung der Fahrbahndecke und eine Ummarkierung der B 290 zwischen Gerlachsheim und Tauberbischofsheim beginnen am Montag, 3. November. Die beiden überbreiten Fahrstreifen sollen auf einer Länge von 4,5 Kilometern umgestaltet und dadurch die… [mehr]

In Weikersheim und Wertheim

Hochgenuss im Doppelpack

Main-Tauber-Kreis. Zwei Sterne leuchten aus gastronomischer Sicht über dem Taubertal. Einer in Weikersheim über dem Hotel-Restaurant "Laurentius" und einer in Wertheim über dem Stadtpalais. In beiden Restaurants veranstalten die Fränkischen Nachrichten in Zusammenarbeit mit Slow Food je einen… [mehr]

Übergabe

Im Ernstfall schnell zum Einsatzort

Main-Tauber-Kreis. Landrat Reinhard Frank hat jetzt einen neuen Mannschaftstransportwagen offiziell an den Kreisverband Tauberbischofsheim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) übergeben. Das Land Baden-Württemberg hat das Fahrzeug für den Bevölkerungsschutz zur Verfügung gestellt. Damit wird ein 27… [mehr]

Asylbewerber

Kreis sucht weitere Unterkünfte

Bad Mergentheim. Die Stimmung bei den Flüchtlingen im Main-Tauber-Kreis ist ein Jahr nach dem aufsehenerregenden Protest vor dem Integrationsministerium deutlich besser. Es gebe mehrere Sprachkurse, statt Wertmarken werde Bargeld zur freien Verfügung ausgegeben und die Asylbewerber hätten auch… [mehr]

„Rockin’MSP“

Außergewöhnlicher Musikgenuss

Main-Spessart-Kreis. Sieben Bands nehmen am Freitag, 7. November, um 20 Uhr in der Erlenbacher Festhalle am 20. Nachwuchsbandfestival "Rockin'MSP" teil und ermitteln dort die "beste Nachwuchsband aus dem Landkreis". Die Siegerband des Wettbewerbs "Rockin'MSP 2014" erhält einen Geldbetrag, der für… [mehr]

Konzert

Ensemble mit 17 „All-Star“-Brassern

Lauda-Königshofen. Die SWR Big Band kommt am Samstag, 22. November, nach Lauda zu "Jazz in der Aula". Dass eine Big Band, die man aus Rundfunk und Fernsehen kennt, eine Ballung von Spitzenmusikern darstellt, ist für jeden Jazzfreund schon fast eine Selbstverständlichkeit. Aber ein solches Ensemble… [mehr]

Kultur

Auf die Fans wartet ein echter Leckerbissen

Igersheim. Der TV-bekannte Comedian und Kabarettist Christoph Sieber gastiert am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr mit seinem aktuellen Soloprogramm "Alles ist nie genug!" in der Erlenbachhalle Igersheim. Fünfter Auftritt Trotz seiner steilen Karriere hält der vielseitige Künstler Igersheim… [mehr]

Firma Zippe Industrieanlagen

Früchte der eigenen Arbeit begutachtet

Bestenheid/ERnstthal. 26 Auszubildende der Firma Zippe Industrieanlagen GmbH besuchten kürzlich das Glaswerk Ernstthal. Die Azubis aus Wertheim erhielten dabei die Chance, die Früchte ihrer Arbeit "live" zu bestaunen. Das Glaswerk Ernstthal im Thüringer Wald öffnete an diesem Tag für den Wertheimer… [mehr]

Jubilar

Landwirt mit Leib und Seele

Oberbalbach. Im Sattel sitzt er inzwischen nicht mehr: Aber ungebrochen blieb die Hinwendung zu den Pferden beim "Landwirt mit Leib und Seele", Josef Lanig. Abgesehen vom etwas beeinträchtigten Gehör ist der Oberbalbacher, der regelmäßig im Stall nach dem Rechten schaut und wo immer möglich Hand… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 9 Uhr

11°

Das Wetter am 31.10.2014 in Tauberbischofsheim: stark bewölkt
MIN. 8°
MAX. 20°
 

Seniorin betrogen

Trickdiebin erfolgreich

Königheim. Mehrere hundert Euro Bargeld erbeutete eine dreiste Trickdiebin am Mittwochvormittag in Königheim. Vor dem Rathaus sprach die Unbekannte mit südosteuropäischem Aussehen eine 79-jährige Seniorin an und bat um eine Spende für bedürftige Kinder. Die hilfsbereite Frau gab der Unbekannten… [mehr]


 
 

Kontakt zur FN-Lokalredaktion

Die Lokalredaktion der Fränkischen Nachrichten erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 09341/83 188
Fax 09341/83 122
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Notfalldienste

Anschriften und Telefonnummern von ärztlichen Bereitschafts- und Notfalldiensten, sowie Apothekenbereitschaftsdiensten in der

Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim

Für die Verfolger gilt: Verlieren verboten!

Das Spitzentrio der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim zeigte sich am vorigen Wochenende ausnahmslos erfolgreich und ließ den Vorsprung auf die Verfolger weiter anwachsen. Sechs Punkte trennen den drittplatzierten FC Grünsfeld bereits vom TSV Assamstadt, der sich zuletzt jedoch äußerst stark… [mehr]

Turnen

KTV aus Hohenlohe siegt im Kellerduell

Die KTV Hohenlohe hat einen wichtigen Erfolg gelandet und deshalb ist nun der Klassenerhalt zum Greifen nah. Die erste Männermannschaft beim "Abstiegswettkampf" gegen den USC München, erreichte den verdienten Sieg und schaffte so den Sprung von der Abstiegszone in Richtung sicherer Mittelfeldplatz… [mehr]

Bundesstraße 27

Freigabe durch Prüfstelle fehlt

Walldürn. Erneuert wurde der Fahrbahnbelag der B 27 zwischen der Anschlussstelle Walldürn-Mitte und der ehemaligen Anschlussstelle Walldürn-Süd Ende Oktober 2013. Wann Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich wieder die normalerweise auf Bundesstraßen erlaubten 100 km/h fahren dürfen, steht ein Jahr… [mehr]

Dornberger Steige

Die Verkehrssicherheit wird erhöht

Hardheim. Die Kreisstraße 3910, auch bekannt als "Dornberger Steige" stellt die kürzeste direkte Verbindung von der Kerngemeinde nach Dornberg und die beiden anderen zu Hardheim gehörenden "Höhenorte" Rütschdorf und Vollmersdorf dar. Zur Zeit muss aber, wer in die drei Dörfer gelangen möchte… [mehr]

Jahrgang 1942/43 traf sich in Seckach

Seckach. Zum gemeinsamen Wiedersehen trafen sich vor kurzem bei Sonnenschein die Angehörigen des Jahrgangs 1942/43. Willkommen geheißen wurden die Klassenkameraden durch Brigitte Krappel, die zum Mittagessen ins Dorfgasthaus Benedikt in der Klinge geladen hatte. Danach ging es auf den Friedhof, um… [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR