DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 21.01.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Im Römermuseum Osterburken: Große Landesausstellung ist noch bis 17. Februar zu sehen

„Auch die Zukunft hat Vergangenheit“

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Noch bis zum 17. Februar ist die Landesausstellung im Römermuseum zu sehen.

© Hess

Osterburken. Noch bis zum Sonntag, 17. Februar, ist im Römermuseum eine Ausstellung zum Landesjubiläum Baden-Württembergs zu sehen. Ihr Titel ist "Auch die Zukunft hat Vergangenheit".

Schon beim Eingang in den Marc-Aurel-Saal erfährt der Besucher "Zusammen geht's besser". Man erfährt weiter, dass der Weg zur Gründung des Südweststaates nicht einfach war. Weitere Themenbereiche der Ausstellung sind Wirtschaft und Wissenschaft. Hier kann man die Motorisierung der Nachkriegszeit verfolgen. Beim Themenkreis "Stadt und Land" sieht man die ersten Fußgängerzonen und Straßencafés.

"Dörfer mit Zukunft" und das Biosphärengebiet Schwäbische Alb werden vorgestellt. Bei "Gesellschaft und Alltagskultur" geht es um das Mitfahren - wohin auch immer. "Männer, höret die Signale" ist das Motto der Bilder zum Thema Gleichberechtigung. In der sehenswerten Ausstellung geht es um Ideen, Aufbrüche und die Frage, was aus den Versprechen geworden ist. Geöffnet ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, einen Katalog gibt es gratis. kh

© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

-5°

Das Wetter am 21.1.2017 in Mannheim: klar
MIN. -9°
MAX. 2°
 

 

 
 

Café Onyx in Mannheim

Neuer Gastronom am Wasserturm gesucht

Stühle und Tische stehen noch im ehemaligen Café Onyx am Mannheimer Wasserturm, nur das trubelige Leben ist weg. Das Café ist geschlossen. Der Besitzer sucht derzeit nach einem neuen Mieter - der soll auf jeden Fall wieder Gastronom sein. [mehr]

Vortrag

Augenmerk auf Opfer richten

Viernheim. Der Hospizverein und der Opferhilfeverein Weisser Ring haben zweifellos jede Menge unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen. Trotzdem gibt es Gemeinsamkeiten, die sich unter dem Begriff "Gemeinsam, wenn Hilfe nottut" ganz gut zusammenfassen lassen. Das wurde beim Vortrag "Wer denkt an die… [mehr]

BA

Bensheim

Sparkasse schließt Filialen und rüstet an anderer Stelle auf

Bensheim/Bergstraße. Ob es gute oder schlechte Nachrichten sind, die heute von der Sparkasse Bensheim als „Vertriebsstrategie der Zukunft" verkündet wurden, hängt vom Standpunkt und der persönlichen Betroffenheit des Adressaten ab. Drei Zweigstellen werden geschlossen, zwei zu Selbstbedienungs… [mehr]

SZ

200. Geburtstag des Fahrrads

Jetzt dreht die Stadt ein Jahr lang am Rad

Na, da klingeln die Ohren: "Schwetzingen dreht am Rad"! Gut, die einen werden sagen, das ist nichts Neues. Die anderen werden staunen, was Christiane Drechsler, Leiterin der Touristinformation, gemeinsam mit Annika Lin aus dem Rathaus sowie vielen Projektpartnern rund um den 200. Geburtstag des… [mehr]

FN

Raubüberfall in Kirchzell

Spur der Täter verliert sich in Walldürn

Walldürn/Kirchzell. Mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften hat die Polizei am Freitag in Walldürn zwei Männer gesucht, die in Kirchzell einen Taxifahrer überfallen haben. [mehr]

Kontakt

Möchten Sie sich an die Redaktion wenden?

Sie wollen Kritik oder Lob loswerden? Sie haben interessante Themen für uns? Hier finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Redaktionen, ihre Telefonnummern und E-Mail-Adressen. [mehr]

Kontakt & Service

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR