DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 31.05.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Schlossgrabenfest

Über 300 000 Besucher, wenig Straftaten

Die Musikfans beim Darmstädter Schlossgrabenfest verhielten sich am Wochenende ordentlich. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilt, blieben die Straftaten im Verhältnis zu den Besucherzahlen während der vier Tage in der Innenstadt auf „niedrigem Niveau“. [mehr]

Umbau

Verbesserungen am Auerbacher Bahnhof

Auerbach. "Bei der derzeit laufenden Umgestaltung des Vorplatzes am Auerbacher Bahnhof muss auch eine zeitgemäße Bushaltestellenanlage mit eingeplant werden", fordert die Verkehrsinitiave Bergstraße in einer Pressemitteilung. Ziel der Maßnahme ist, dass der Bahnhof Auerbach auch in Zukunft von… [mehr]

Mitgliederversammlung

KVN wählt Vorstand erst 2017

Zwingenberg. Rund 70 Mitglieder folgten kürzlich der Einladung des KVN-Vorstands und nahmen an einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des Karnevalvereins "Narrhalla" teil. Zweiter Vorsitzender Markus Kropp, der den Verein seit dem Tod des Vorsitzenden Herbert Wöhnl im Herbst vergangenen… [mehr]

Bürger-Funken

Fastnachter bereiten Jubiläumsfeier für 2018 vor

Lorsch. Wer denkt, dass Karnevalsvereine nur kurz vor und in der Kampagne aktiv sind, irrt sich. Wie in allen Vereinen gibt es das ganze Jahr über Arbeit für die Aktiven, sei es in den Vereinsräumen oder Arbeiten an den Fastnachtswagen. Diese zu koordinieren und zu verwalten, hat sich der Vorstand… [mehr]

Jagdgenossenschaft Nord

Ein neues Trio an der Spitze

Einhausen. Einen Umbruch gab es beim Vorstand der Jagdgenossenschaft Nord der Weschnitzgemeinde bei der Jahreshauptversammlung. Nach über 34 Jahren im Amt verzichtete der geschäftsführende Vorstand - mit Vorsteher Walter Hedderich, seinem Stellvertreter Horst Hölzel und dem Geschäftsführer Rainer… [mehr]

Sport

Mit „Schlappi“ auf Torejagd

Lautern. Tore schießen wie Cristiano Ronaldo, einmal Dribbeln und Kunststücke zeigen wie Lionel Messi, so cool im Tor sein wie Manuel Neuer oder jubeln wie Thomas Müller - dass sind die Träume von Fußballkids. Das Fußballcamp der SG Lautern machte auch in diesem Jahr Vieles davon möglich. Über das… [mehr]

Evangelische Kirche

Junge Pfarrerin tritt in Fürth erstes Amt an

Fürth. Sie ist in einem Pfarrhaus aufgewachsen und mit einem Pfarrer verheiratet. Beste Voraussetzungen für Dr. Ruth Sauerwein, die im Juni ihre erste Pfarrstelle in der evangelischen Gemeinde Fürth antreten wird. Am 5. Juni wird die 34-Jährige ordiniert. Der Pfarrberuf liege ihr auch deshalb am… [mehr]

Schadenersatz

Der Gutachter nimmt sich Zeit

Heppenheim. Noch immer warten die Stadtwerke Heppenheim auf ein Urteil des Landgerichts Darmstadt zu einer defekten Solaranlage auf dem Dach ihrer Zentrale. Es geht um 114 000 Euro. 53/12, die Endziffern des Aktenzeichens, "zeigen die historische Dimension dieses Falls", wie Stadtwerke-Anwalt… [mehr]

Musiktheater Rex

„Eigentlich ein stiller Mensch“

Bensheim. Früher füllte der "Major" mit seiner Band die ganz großen Hallen der Republik. Aber weil Klaus Heuser nicht sein Leben lang "Verdamp lang her" spielen wollte, verließ er BAP endgültig 1999. Dass der Songschreiber und Gitarrist, der den Sound der Kölsch-Rocker maßgeblich geprägt hat, noch… [mehr]

Fußball

SV Waldhof muss auf Balitschs Ja-Wort warten

Mannheim. Hanno Balitsch stellte sich als tapferer Kapitän den Fragen der Presse. Über dem hochroten Gesicht löste sich ein dickes Pflaster an den Rändern allmählich auf. Gras und Schweiß klebten an der Schläfe, Zeichen eines großen Kampfes. Das 0:2 (0:2) im fast ausverkauften Carl-Benz-Stadion… [mehr]

Frauenhandball-Bundesliga

Die Flames auf einen Blick!

Die Flames wollen hoch hinaus: Es ist bereits die 27. Zweitliga-Saison, in der eine Bensheimer Frauenhandball-Mannschaft an den Start geht. Schafft es die HSG Bensheim/Auerbach wieder ein Wörtchen um die vorderen Plätze mitzureden? Bis Mitte der Rückrunde der vergangenen Saison waren die Flames in… [mehr]

Erdbeben

Der Schrecken sitzt noch tief

Der südamerikanische Staat Ecuador wurde in den vergangenen Wochen von schrecklichen Erdbeben heimgesucht. Die Frankfurter Lehramtsstudentin für Englisch und Geografie Anna Bahremand ist derzeit für ein Auslandssemester in Ecuador und berichtet von ihren Erfahrungen. Sie lebt dort in Cuenca in den… [mehr]

Biblis-Abschaltung

Opposition legt eigenen Bericht vor

Wiesbaden. Rein vom Umfang her nimmt sich der Minderheitenbericht zum Biblis-Untersuchungsausschuss des Hessischen Landtags bescheiden aus. SPD und Linke, die ihn gestern in Wiesbaden vorlegten, kommen mit 35 Seiten aus, während das Mehrheitsvotum von CDU und Grünen mehr als 300 Seiten umfasst… [mehr]

Wetter

Starker Regen stoppt Deichbauer

Biblis. An der Weschnitz bei Biblis herrscht trotz Hochwasser Ruhe. Die Deichsanierung ist zwar in Gang. Gerade sei für die letzte Etappe zwischen Wattenheim und Biblis die Baustelle eingerichtet worden, berichtet Wolfgang Zwach. Er leitet das Dezernat Staatlicher Wasserbau des Regierungspräsidiums… [mehr]

Integration

Kleiner Scherz bricht das Eis

Bürstadt. Vor einer guten halben Stunde hat der Integrationskurs erst angefangen. Trotzdem kennen sich die Teilnehmer schon ganz gut aus mit der deutschen Sprache. "Entschuldigung, bitte?", wendet sich ein junger Mann aus Eritrea höflich an Bärbel Schader. "Wie heißen Sie, bitte?" Bei ihrer… [mehr]

Soziales

Demut und ein Schatz an Erfahrungen

Lampertheim. Von der Touristin auf Stippvisite in Kathmandu zur ausdauernden Krisenhelferin: Seit über einem Jahr engagiert sich die Lampertheimerin Ann-Carolin Helmreich für die Opfer des Erdbebens in Nepal, das im Frühjahr 2015 das zuvor schon arme Land am Himalaya völlig ins Elend stürzte… [mehr]

Umwelt

Platanen machen sich breit

Viernheim. Platanen sind stattliche Bäume. Sie wachsen schnell, bilden große Kronen, sorgen im Sommer für Schatten und beeinflussen das Kleinklima positiv - einerseits. Andererseits sind sie auch deshalb so stattlich, weil sie sich im Untergrund hartnäckig festsetzen. Auf der Suche nach Nährstoffen… [mehr]

Rückkehrberatung

Flüchtlinge zieht es in die Heimat

Immer mehr Flüchtlinge wollen freiwillig in ihre Heimat zurückkehren. Das ist die Bilanz des von vier Wohlfahrtsverbänden getragenen Netzwerks Rückkehrberatung in der Metropolregion. Vor einem Jahr hat es seine Arbeit aufgenommen - jetzt zieht es eine erste Bilanz. [mehr]

BI Weststadt ist nun Geschichte

Die Nachricht kam überraschend: Der Vorstand der Bürgerinitiative Weinheim West, Flüchtlingsunterbringung, ist geschlossen zurückgetreten, die Bürgerinitiaitve hat sich aufgelöst. Das wurde jetzt im Rahmen eines Infoabends bekannt gegeben. Die Sprecherin der BI, Marie-Luise Balk-Egger, meldete sich… [mehr]

Gesperrte Lobdengauhalle eine Katastrophe für die LSV

"Es tut weh im Moment!". Dass dem so ist, sieht man Ladenburgs Bürgermeister Ziegler auf den ersten Blick an: Er wirkt beim gestrigen Pressegespräch zum Thema Lobdengauhalle übermüdet und erschöpft. Eine Prognose über die Dauer der Sperrung der Dreifeldhalle und zu Kosten einer Sanierung vermag er… [mehr]

Blick nach Worms

Berufe in der Altenpflege

Worms. Der Bedarf an Arbeitskräften in der Altenpflege ist so groß wie nie. Daher ergeben sich hier zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. Das Betätigungsfeld ist vielseitig, die Arbeit interessant und anspruchsvoll. Für alle, die sich für die verschiedenen Aufgaben in der Altenpflege oder in der… [mehr]

„Wir müssen stärker wahrgenommen werden“

Eines der wichtigsten Probleme des deutschen Handwerks hat Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar Odenwald, am eigenen Leib erfahren: "Ich hätte gerne für meinen Malerbetrieb in Heidelberg noch jemanden, finde aber niemand, der so qualifiziert ist, wie ich es gerne hätte… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Region

Bensheim - Prognose für 3 Uhr

10°

Das Wetter am 31.5.2016 in Bensheim: leicht bewölkt
MIN. 10°
MAX. 22°
 

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

Starkregen im Kreis

Rund 500 Helfer waren im Einsatz

Neckar-Odenwald-Kreis. Durch den Starkregen wurden auch im Neckar-Odenwald-Kreis zahlreiche Keller und Straßen überflutete, teilweise gab es massive Erdrutsche. [mehr]

BA-Minis

Werden Sie Pate!

Mit dem BA-Mini-Projekt fördert der BA die medienpädagogische Entwicklung im Kindergarten und hilft durch den frühen Umgang mit der Zeitung, Fehlentwicklungen wie übermäßige Fernseh- und Computernutzung zu vermeiden. Dazu richten wir in den Kindergärten gemütliche (Vor-)Lese-Ecken ein, in die sich die Kinder zurückziehen können, um sich mit der Tageszeitung zu beschäftigen.

Wir suchen Menschen und Unternehmen, die dieses Vorhaben unterstützen. Interesse? Einfach das Formular ausfüllen und an den BA zurücksenden.

Maiway

Bach jazzte in Sankt Georg

Bensheim. Exzellentes Ensemblespiel und musikalischer Ideenreichtum kennzeichnen den Sound des Thomas Gabriel Trios. Im Rahmen des Maiway-Festivals gastierten die Musiker am Mittwoch in der gut besuchten Stadtkirche Sankt Georg, wo sie gleich zwei Mal hintereinander das Publikum begeisterten. [mehr]


Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

EM

News

Tag der Entscheidung: Löw muss vier Spieler nach Hause schicken

Ascona (dpa) - Zwölf Tage vor dem ersten EM-Spiel in Frankreich gegen die Ukraine wird sich Joachim Löw auf seinen endgültigen EM-Kader festlegen. Bis Mitternacht muss der Deutsche Fußball-Bund die 23 Namen bei der UEFA melden. Die vier gestrichenen Spieler werden nach der Entscheidung direkt in… [mehr]

Stadtgeschichte

„Als habe Gott sein Antlitz von der Stadt abgewendet“

Frühjahr 1666 - in tolerantem Geist lebt ein buntes Völkchen in Mannheim zusammen, als sich plötzlich der Himmel verfinstert: Die Pest galoppiert mit fürchterlichem Tross von London kommend durch Europa, und wütet einen Sommer lang gnadenloser als alle Kriege. Etwa die Hälfte der Bewohner Mannheims… [mehr]

Region Bergstraße

Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR