DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.02.2017

Suchformular
 
 

Stadtverordnetenversammlung

Katzen müssen kastriert werden

Lorsch. Als erste Kommune im Kreis Bergstraße wird Lorsch eine Katzenschutzverordnung einführen. [mehr]

Darmstadt-Dieburg

Zahlreiche Wildvögel verendet

Bergstraße. Auch im Nachbarkreis Darmstadt-Dieburg sind in den vergangenen Tagen zahlreiche Wildvögel verendet. Bis gestern wurden rund um den Reinheimer Teich bereits 20 Tierkörper geborgen und im Hessischen Landeslabor untersucht. Bislang wurde bei sechs Graugänsen, vier Kanadagänsen sowie zwei… [mehr]

Autofahrer aufgepasst

Hier stehen Blitzer in der Region

Vorsicht, hier drohen teure Bilder: Auf unserer Karte finden Sie die festinstallierten Blitzer in der Region. [mehr]

Grieseler Rote Funken

Sibylle Weihrich im Fernsehen

Bensheim. Bühne frei für Sibylle Weihrich: Die bekannte Fastnachterin der Grieseler Rote Funken aus Bensheim ist am morgigen Donnerstag (23.) ab 20.15 Uhr im Hessen-Fernsehen zu sehen. Gezeigt wird eine Aufzeichnung der hessischen Weiberfastnacht aus der Kulturhalle Rödermark in Oberroden, bei der… [mehr]

Unser Dorf hat Zukunft

Mitdenker für Arbeitskreise gesucht

Rodau. Der Zwingenberger Stadtteil Rodau nimmt am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teil, der Bergsträßer Anzeiger hat bereits ausführlich berichtet. Jetzt rufen die Akteure der "Babbelstubb" - so heißt der Dachverband der "Rorrer" Vereine und des Ortsbeirats - noch einmal zur Mitarbeit in den… [mehr]

Sport

Zahl der Mitglieder klettert auf 1030

Lorsch. Es gab kaum Veränderungen bei den Vorstandswahlen der Turnabteilung der Turnvereinigung (Tvgg). Bei der Hauptversammlung in der Sporthalle hatte Norbert Weinbach als Wahlleiter dem Vorstand und allen Helfern den Dank der Mitglieder ausgesprochen. Auf seinen Antrag hin wurde der gesamte… [mehr]

Naturfreunde

Wandertouren werden immer beliebter

Einhausen. Die Ereignisse des vergangenen Jahres sowie ein Ausblick auf die kommenden zwölf Monate bestimmten die Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung der Naturfreunde der Weschnitzgemeinde. Der erste Vorsitzende des Vereins, Bernd Hübner, machte während seines Rechenschaftsberichtes über… [mehr]

Trautmannshof

Barrierefreiheit ist das nächste große Thema

Reichenbach. Wilfried Mößinger ist seit dem 1. Dezember Seniorenberater für die Bewohner der Wohnanlage Trautmannshof in Reichenbach. Dort kann man ihn jeweils dienstags und donnerstags in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr, mittwochs zwischen 14.30 und 17 Uhr und freitags von 13.30 bis 16 Uhr erreichen. [mehr]

Generationswechsel

Zukunft der Kolmbacher Feuerwehr ist gesichert

Kolmbach. Kolmbach hat einen neuen Wehrführer. Axel Linzmeier wurde bei der Hauptversammlung der Brandschützer in Seidenbuch einstimmig zum Nachfolger von Dr. Matthias Gammelin gewählt. Gammelin hatte vor drei Jahren das Amt des Wehrführers spontan übernommen, nachdem sich kein geeigneter Kandidat… [mehr]

Fastnachtsumzug

Mehr Sicherheitskräfte als bisher

Heppenheim. Spätestens seit den Anschlägen in Frankreich und dem Attentat in Berlin steht bei Massenveranstaltungen das Thema Sicherheit im Vordergrund. Dies ist bei dem am Sonntag anstehenden Fastnachtsumzug in Heppenheim, dem größten der Region, natürlich nicht anders. [mehr]

Freizeit

Faltblatt mit 45 ausgewählten Routen

Neustadt. Neue Saison, neue Orientierungshilfen: Alle Prädikatswanderwege der Pfalz auf einen Blick zeigt die neue "Wanderkarte Pfalz", die für die Saison 2017 aufgelegt wurde. In der Übersichtskarte im Maßstab 1:185 000 sind alle 45 Prädikatswanderwege der Pfalz dargestellt - darunter die drei… [mehr]

Musiktheater Rex

Polnisches Basswunder fasziniert Bensheim

Bensheim. Manchmal stehen einem in Konzerten nicht nur die Ohren offen. Es gibt Momente, in denen auch der Mund eine vergleichbare Position einnimmt. Im Falle von Kinga Glyk kommen sogar noch die Augen dazu. Da spielt eine 19-Jährige Bass, als ob sie seit 30 Jahren nichts anderes tut. [mehr]

Fußball

Offensivdrang führt zum Absturz in der Tabelle

Auerbach. Der Plan sah anders aus: Die TSV Auerbach II wollte im oberen Drittel der Fußball-Kreisliga C mitmischen. Statt einem Ringen um die Spitze heißt es für die Rot-Weißen (15 Punkte/ 36:39 Tore) nun allerdings: Abstiegskampf. In der Wintertabelle liegt die Elf von Trainer Thomas Semmler auf… [mehr]

Handball

Premiere mit fünf Holländerinnen

Bensheim. Der vergangene Zweitliga-Spieltag brachte eine Premiere im deutschen Frauenhandball, denn noch nie gab es so viele Holländerinnen in den Aufgeboten zweier Mannschaften aus der 1. oder 2. Liga, wie in der Partie HSG Bensheim/Auerbach - TuS Lintfort (29:19). Wie schon im Hinspiel - Sanne… [mehr]

Fastnachts-Special

Ein dreifach donnerndes Helau

Helau!", "Alaaf!" oder "Eijo!" - so unterschiedlich die Narrenrufe scheinen, sie alle stehen sinnbildlich für die fünfte Jahreszeit, deren Höhepunkte momentan Tausende Jecken feiern. Das "Helau" ist dabei der meistverbreitete Karnevalsruf, doch woher er stammt, ist nicht gänzlich geklärt. Es heißt… [mehr]

Angebot des Monats Februar

Bade- und Saunaspaß pur im bellamar

Das bellamar bietet auf einer Gesamtfläche von rund 2.800 m2 alles, was zu einem gelungenen Erlebnistag in einem modernen Freizeitbad gehört. Vom ultimativen Spaßfaktor über sportliche Ambitionen bis hin zum entspannten Relaxen stehen Schwimmerbecken, Großrutschen, der Strömungskanal mit… [mehr]

Kindesmissbrauch

„Schweigen hilft nur den Tätern“

Wiesbaden. Die Zahl klingt und ist erschreckend: Rund eine Million Kinder und Jugendliche in Deutschland sind nach Schätzungen schon mindestens einmal Opfer von sexueller Gewalt geworden. Rein statistisch entspreche das zwei Betroffenen in jeder Schulklasse, rechnet der Bundesbeauftragte für Fragen… [mehr]

Gewerbe

Filetstückchen in Riesenformat

Biblis. Die Ausmaße sind geradezu riesig - und von der L 3261 aus vielleicht am besten zu erfassen: In einer schier endlosen Zickzacklinie reiht sich eine Halle des künftigen Logistikzentrums an die andere. Die Bauarbeiten im Bibliser Gewerbegebiet neigen sich so langsam dem Ende zu. "Innerhalb der… [mehr]

Aus dem Magistrat I

Straßenbeiträge – Infoabend für alle Bürger

Bürstadt. Nach dem einhelligen Willen aller Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung sollen die Straßenbeiträge künftig solidarisch auf alle Schultern in Bürstadt verteilt werden (wir berichteten). Bürgermeisterin Bärbel Schader hat gestern in ihrer Magistratspressekonferenz eine… [mehr]

Soziales

Weiter auf dem Weg zu mehr Akzeptanz

Lampertheim. 50 Jahre Lebenshilfe Lampertheim: Diesen Geburtstag feiern in diesem Jahr Mitglieder und Mitarbeiter der Institution und mit ihnen die ganze Stadt. Über die Anfänge der Lebenshilfe hier, Geldnöte und die Zukunft in Richtung mehr Inklusion spricht der Vorsitzende der Lebenshilfe… [mehr]

Vogelgrippe

Toter Graureiher: Stallpflicht angeordnet

Viernheim. Kaum geöffnet muss der Vogelpark Viernheim wieder schließen. Gestern kam die Nachricht vom Veterinäramt des Kreises Bergstraße, dass in einem Teil von Viernheim und im Umland die Aufstallungspflicht erneut wieder eingeführt wurde. Hintergrund ist der Fund eines toten Graureihers vor zehn… [mehr]

Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt

Nach Fernsehbericht vier Mitarbeiter freigestellt

Speyer. Die Vorwürfe gegen Mitarbeiter der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt wiegen schwer. Die Betreuer sollen systematisch Bewohner einer Seniorengruppe im Wohnhaus in Speyer schikaniert und für vermeintliche Verfehlungen bestraft haben, die mit den Behinderungen der Menschen zusammenhängen. [mehr]

Drei Pkw und zwei Lkw beteiligt

Weinheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf B38

Weinheim. Bei einem schweren Unfall auf der B 38 bei Weinheim ist am Freitagvormittag ein 70-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte,  kollidierten gegen 10:10 Uhr insgesamt fünf Fahrzeugen zwischen den Anschlussstellen Weinheim/Sulzbach und Weinheim, in Höhe der Weschnitz… [mehr]

Unter Drogen mit Auto gefahren

Die Polizei hat am vergangenen Montag und am Dienstagmorgen wieder verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt.  Dabei stoppen Beamte des Polizeireviers Ladenburg gegen 15.30 Uhr "Im Kirchfeld" in Ladenburg einen 21-jährigen Autofahrer.  Bei  dem  Nissan-Fahrer zeigten sich laut Angaben der Polizei… [mehr]

Reformationsjubiläum

Ein Mönch stellt sich gegen den Kaiser

Worms. 2017 jährt sich zum 500. Mal der Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg. Auch in Worms wird dieses Jubiläum gefeiert; schließlich ist Luther hier kein Unbekannter. 1521 sollte Martin Luther in Worms vor Karl V. seine Schriften widerrufen. Ein Mönch stellte sich damit gegen den Kaiser. [mehr]

Nur noch kurz die Welt retten

Auch in der Region wird ein soziales und umweltfreundliches Image für Unternehmen immer wichtiger, sagen Experten. Eine neue Richtlinie schreibt großen Firmen nun vor, dabei für mehr Transparenz zu sorgen. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Region

Bensheim - Prognose für 15 Uhr

12°

Das Wetter am 22.2.2017 in Bensheim: bedeckt
MIN. 9°
MAX. 12°
 
 
 

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

Service

Veranstaltungs-Kalender

Lust auf Ausstellungen, Schauspiel und Konzerte? Hier gibt es unsere Übersicht über alles,was in Sachen Kultur und Freizeit in der Region so los ist - sortiert nach Veranstaltungsort, Datum oder Stadt. [mehr]

Verkehr

14-Jähriger fährt mit Auto 120 Kilometer

Dass Jugendliche bisweilen ihre eigenen Wege gehen, ist bekannt- dieser Weg ist allerdings ziemlich außergewöhnlich: Zwei Jugendliche aus Mannheim haben eine Spritztour mit einem Auto unternommen und sind bis ins gut 120 Kilometer entfernte Münchingen bei Stuttgart gefahren. Erst dort stoppte eine… [mehr]

BA-Minis

Werden Sie Pate!

Mit dem BA-Mini-Projekt fördert der BA die medienpädagogische Entwicklung im Kindergarten und hilft durch den frühen Umgang mit der Zeitung, Fehlentwicklungen wie übermäßige Fernseh- und Computernutzung zu vermeiden. Dazu richten wir in den Kindergärten gemütliche (Vor-)Lese-Ecken ein, in die sich die Kinder zurückziehen können, um sich mit der Tageszeitung zu beschäftigen.

Wir suchen Menschen und Unternehmen, die dieses Vorhaben unterstützen. Interesse? Einfach das Formular ausfüllen und an den BA zurücksenden.

Bergsträßer Jazz-Festival

Die Rhythmen zielten in Kopf und Herz

Bensheim/Bergstraße. Alle Jahre wieder wird an Weihnachten "gegospelt". Aber nicht etwa im intimen Kreis der Familie unter dem Lichterbaum im heimischen Wohnzimmer, sondern gemeinsam mit mehreren hundert Menschen im Parktheater. Immer dann, wenn Gospelmusik den traditionellen Weihnachtsliedern… [mehr]


Ihr Kontakt zum Pressehaus

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie den Bergsträßer Anzeiger:

Kundenservice 06251/1008-16
E-Mail ba-service@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktion

06251/1008-38

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-redaktion@bergstraesser-anzeiger.de

Dietrich Mateschitz im Porträt

Der rote Bulle gibt sich cool und stark

Ein Energy-Getränk hat ihn reich gemacht, spektakuläre Aktionen und Sprünge haben sein Unternehmen immer wieder in die Schlagzeilen gebracht: Dietrich Mateschitz. Doch der 72-jährige Österreicher hat auch ruhige Seiten. Der Rücken will nicht mehr so ganz. Sogar ein wenig Brustfett lagert sich auch… [mehr]

„Babys 2016“

Spende für Naturkindergarten in Lorsch

Bergstraße. Wenn das mal kein Timing ist: Der Naturkindergarten in Lorsch, der am heutigen Mittwoch (15.) seine Türen öffnete, durfte sich am Montag über eine großzügige Spende aus der Mitmach-Aktion "Babys 2016" des Bergsträßer Anzeigers freuen. Als Sponsor des Projekts überreichte die Sparkasse… [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR