DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.02.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Versteckte Winkel: In unserer Foto-Serie geht es um einen heute verlassenen Ort im Herzen von Bensheim

Die Einsamkeit der Rolltreppe

Archiv-Artikel vom Mittwoch, den 13.02.2013

© Thomas Neu

Unser heutiger versteckter Winkel war einmal ein belebter Ort, der leider langsam in Vergessenheit gerät. Ältere Bensheimer werden sich noch daran erinnern: Auf dieser Rolltreppe fuhren einmal Menschen in das untere Stockwerk des Neumarktes, um Dinge für das tägliche Leben zu erwerben. Es gab mitten in der Stadt einen Supermarkt, und die Menschen mussten nicht in ein Auto oder auf ein Fahrrad steigen, um Lebensmittel zu kaufen. Noch ältere Bensheimer werden sich sogar an eine Zeit erinnern, an dem die meisten Schaufenster im Neumarktcenter nicht als Werbeflächen eines Geschäftes dienten, das außerhalb des Centers liegt, sondern es im Center selbst richtige Geschäfte gab, sogar ein Café und ein italienisches Restaurant. Doch das ist lange her, und man kann nicht behaupten, dass das Neumarktcenter wirkliche Glanzzeiten hatte oder ein städtebaulicher Wurf gewesen wäre. Fast so, wie die Berliner dem Fall der Mauer entgegengefiebert haben, würden auch die meisten Bensheimer den Neumarkt lieber heute als morgen abreißen lassen. Das Gebäude ist ein Fremdkörper in der Innenstadt - und die Rolltreppe führt heute leider keine Kunden in einen belebten Supermarkt, sondern nur Autofahrer in das Parkhaus.

Das Bild ist Teil unserer Serie "Versteckte Winkel". Jeden Mittwoch erscheint an dieser Stelle ein neues Motiv. tn/BILD: neu

© Bergsträßer Anzeiger, Mittwoch, 13.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
     

    Das Wetter in der Region

    Bensheim - Prognose für 18 Uhr

    Das Wetter am 26.2.2017 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 2°
    MAX. 11°
     

    Service

    Veranstaltungs-Kalender

    Lust auf Ausstellungen, Schauspiel und Konzerte? Hier gibt es unsere Übersicht über alles,was in Sachen Kultur und Freizeit in der Region so los ist - sortiert nach Veranstaltungsort, Datum oder Stadt. [mehr]

    Movie-Finder

    Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

     
     
     

    Horrorcrash

    Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B44 bei Bürstadt

    Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden von rund 30 000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag auf der B 44 bei Bürstadt ereignete. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 20-jähriger Mann auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einer 49-jährigen Autofahrerin zusammen. [mehr]

    Neubaugebiet

    Missverständnisse ausgeräumt, zu Kompromissen bereit

    Bensheim. Bei einem gemeinsamen Termin im Rathaus haben sich Vertreter des Ortsbeirats Fehlheim mit Bürgermeister Rolf Richter und Erstem Stadtrat Helmut Sachwitz über das geplante Baugebiet Fehlheim Nord-West ausgetauscht. Im Rahmen des Gesprächs habe man vor allem das Missverständnis ausräumen… [mehr]

    Werkrealschule Unterer Neckar Ladenburg

    Johannes Pöckler neuer Chef der WUN-Förderer

    Der Förderverein der Werkrealschule Unterer Neckar in Ladenburg hat einen neuen Vorsitzenden. Konrektor Johannes Pöckler übernimmt das Amt von Joachim Loose. Sorgen macht dem Förderverein der Mitgliederschwund: Nur noch 15 zahlen Beitrag. [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Freizeit:

    Hans-Joachim Holdefehr

    06251/1008-82

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-freizeit@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Die Rhythmen zielten in Kopf und Herz

    Bensheim/Bergstraße. Alle Jahre wieder wird an Weihnachten "gegospelt". Aber nicht etwa im intimen Kreis der Familie unter dem Lichterbaum im heimischen Wohnzimmer, sondern gemeinsam mit mehreren hundert Menschen im Parktheater. Immer dann, wenn Gospelmusik den traditionellen Weihnachtsliedern… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Geburtstag von Karl May

    Ein früher Botschafter des Weltfriedens

    Auch die Region hat den berühmten Schöpfer von Winnetou verehrt - dafür setzte er ihr im vierbändigen Werk "Im Reich des silbernen Löwen" ein kleines Denkmal. Old Shatterhand in München - Massenauflauf der Fans vor seinem Hotel: Karl May, 1,66 Meter groß, winkt ihnen zu, und man glaubt ihm alles… [mehr]

    „Babys 2016“

    Spende für Naturkindergarten in Lorsch

    Bergstraße. Wenn das mal kein Timing ist: Der Naturkindergarten in Lorsch, der am heutigen Mittwoch (15.) seine Türen öffnete, durfte sich am Montag über eine großzügige Spende aus der Mitmach-Aktion "Babys 2016" des Bergsträßer Anzeigers freuen. Als Sponsor des Projekts überreichte die Sparkasse… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR