DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 08.02.2016

Suchformular
 
 

Teil 1

Theorie und Praxis lassen sich verknüpfen

Ein chinesisches Sprichwort lautet, "wenn du dein Leben lang glücklich sein möchtest, dann liebe deinen Beruf". Natürlich ist die richtige Wahl des Berufes keine leichte Entscheidung. Doch es hilft, sich mit Menschen zu unterhalten, die bereits im Berufsleben stehen und einem wertvolle Tipps geben… [mehr]

Abiball

Spieglein, Spieglein an der Wand . . .

In ungefähr fünf Wochen haben die ersten Schüler ihre schriftlichen Abschlussprüfungen für das Abitur. Da sind viele schon nervös und bereiten sich gründlich auf diese Zeit vor, was natürlich mit viel Aufwand verbunden ist. Doch manche machen sich noch zusätzlichen Stress - vor allem Mädchen. [mehr]

Teil 1

Der Traum vom sorgenfreien Leben

Bald werden die ersten ihre Abiturprüfungen schreiben - unter anderem auch im Fach Englisch am 10. März. Die BAnane startet heute eine Serie zum Thema Abiturvorbereitung. Heute geht es um Wissenswertes rund um das Fach Englisch: Was steckt hinter dem Begriff "American Dream"? Zum ersten Mal wurde… [mehr]

Erfahrungsbericht 1

Wie man eine Sprache auf eigene Faust lernen kann

Die Kommunikation gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Es gibt einige Wege, um mit anderen Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die Sprache. Es ist immer äußerst praktisch und hilfreich, verschiedene Sprachen zu lernen… [mehr]

Erfahrungsbericht 2

Übung macht den Meister . . .

Letzte Woche belegte ich zum ersten Mal in meinem Leben einen Kochkurs. Auf dem Plan stand die italienische Küche. Vorher hatte ich noch nie wirklich gekocht, wenn man Tiefkühlpizzen und Nudeln einmal außer acht lässt. Aus Filmen kannte ich schon Kochkurse und hatte mir eine genaue Vorstellung… [mehr]

Gesundheit

Das Motto lautet „We can. I can.“

Am 4. Februar findet der Weltkrebstag statt. Dieser Aktionstag wurde 2006 unter anderem von der Weltkrebsorganisation ins Leben gerufen und es beteiligen sich jährlich mehr als 770 Mitgliedsorganisationen aus über 155 Ländern. Von 2016 bis 2018 steht der Weltkrebstag unter dem Motto "We can. I can… [mehr]

Bananeweb

Das Finale der fünften Jahreszeit naht

Es hat wieder angefangen: die wohl lustigste Zeit des Jahres, die fünfte Jahreszeit, die Karnevalszeit! Überall ist es bunt dekoriert, Fastnachtssitzungen, Feten und Umzüge stehen bevor. Wobei "angefangen" wohl das falsche Wort ist. Man sollte eher sagen, das Finale der Karnevalszeit - das Ende… [mehr]

Gesellschaft

„Auf das Bauchgefühl hören“

Alleine durch dunkle Straßen zu laufen ist für viele Mädchen unangenehm und vielen Eltern fällt es schwer einzuschlafen, solange ihre Tochter nachts noch nicht nach Hause gekommen ist. Seit den Vorfällen an Silvester in Köln ist das Thema sexuelle Belästigung nun in den Medien präsent. Die BAnane… [mehr]

Journalismus

Fragen über Fragen . . .

Seit über vier Jahren schreibe ich nun für die BAnane. In dieser Zeit habe ich lustige, ernste und interessante Interviews geführt. Meistens lief es wie gewollt, doch manchmal bekam ich Antworten auf Fragen, die ich nicht gestellt habe und Fragen, die mich interessierten, gingen unter. Daher habe… [mehr]

Sport

Heute spielt Deutschland gegen Dänemark

Noch bis zum 31. Januar findet die Handball-Europameisterschaft in Polen statt. Insgesamt hatten sich 16 Mannschaften für die Europameisterschaft qualifiziert, darunter auch die deutsche Nationalmannschaft. Die Gruppenphase, in der es insgesamt vier Gruppen à vier Mannschaften gibt und jede… [mehr]

BAnane streitet

Zahlen für Radio und Flimmerkiste

Seit dem Jahr 2013 ist der Rundfunkbeitrag, ehemals GEZ, für TV und Radio für jeden Haushalt verbindlich. Abgesehen von Bafög-Studenten, die den Beitrag gar nicht zahlen müssen, und einiger Behinderte, die den Beitrag nur teilweise zu zahlen haben, wird ansonsten für jede Wohnung, ob mit oder ohne… [mehr]

Gesundheit

Frisches Gemüse ist unverzichtbar

Mit dem Begriff Mangelernährung verbinden wir oft Länder in Afrika, in denen Menschen hungern müssen, weil es nicht genug zu essen gibt. Das ist zwar nicht falsch, aber eben auch nicht ganz richtig. Mangelernährung kann genauso gut in Ländern wie Deutschland vorkommen. Jetzt fragen sich… [mehr]

Nach der Schule

Ein Jahr ins Ausland? – Gewusst wie!

Viele Jugendliche an der Bergstraße stehen kurz vor ihrem Schulabschluss: Eine ganz aufregende Zeit steht ihnen bevor. Was für einen Beruf will man erlernen oder welchen Studiengang möchte man belegen? Wie wird das Ergebnis der Abschlussprüfungen ausfallen und was wird man damit machen können? Oder… [mehr]

Bananeweb

„Das ist nicht haltbar“

Der Staat sammelt für alles und jedes Steuern und Gebühren ein. Meistens jedoch nur für Dinge, die man nutzt und für die man deshalb auch bezahlt. Beim Rundfunkbeitrag ist das seit einigen Jahren anders: Egal, ob man überhaupt in der Lage dazu ist, Radio zu hören oder fern zu sehen, man zahlt… [mehr]

Bananeweb

„Guten Journalismus honorieren“

Das öffentlich-rechtliche Fernsehen beziehungsweise die Medien allgemein sollen auch eine politische Aufklärungsfunktion erfüllen. Damit diese nicht untergeht zwischen Privatsendern und Pay-TV, muss es den öffentlich-rechtlichen Sendern ermöglicht werden, dieser Funktion nachzukommen. Dazu dient… [mehr]

Bananeweb

Gedenken an die Opfer des Holocaust

Nie werde ich vergessen, was der 27. Januar, also heute, für ein Tag ist. Ich denke an meine Schulzeit zurück: Jedes Jahr an diesem Tag wurde mit einem tiefen Schweigen der Trauer und der Andacht an die wahrscheinlich dunkelste Zeit der deutschen Geschichte erinnert. Und so ist es auch jetzt noch… [mehr]

Erfahrungsbericht, Teil 2

Erfahrung fürs Leben und optimaler Start in einen neuen Abschnitt

Winston Salem, in North Carolina, so hieß mein Zuhause für die letzten vier Wochen meines Praktikums bei TE Connectivity. Die ersten zwei Wochen verbrachte ich am Standort Bensheim. In den USA sollte ich als Stipendiatin des Projekts "Globalisierte Arbeitswelt" des Lions-Clubs Bergstraße-Bensheim… [mehr]

Meinung (1)

„Menschen können nicht alles“

Menschen haben viele Fähigkeiten, und was sie von Natur aus nicht können, haben sie sich mit Maschinen möglich gemacht. Doch sollten wir auch einsehen, dass wir manche Sachen nicht können und wahrscheinlich nie können werden. Auch wenn das jetzt für viele ein Schock sein wird, aber mit ziemlich… [mehr]

Meinung (2)

„Eine fragwürdige Entwicklung“

Seit ihrer Existenz sind soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Twitter eine Möglichkeit zur Selbstdarstellung. Ihre Entwicklung betrachte ich seit Jahren sehr kritisch und merke zunehmend, dass die Nutzer ihr Leben fern der Realität darstellen. Der Wunsch, sich gut darzustellen, steckt… [mehr]

BAnane streitet

Mehr Abwechslung in der Schule?

Wenn man auf den Stundenplan eines Schülers in Deutschland guckt, entdeckt man Fächer wie Deutsch, Mathe und Geschichte. Es sind die Standardfächer, die jeder Schüler kennt. Doch oft fehlt das Interesse an diesen Schulfächern oder man fragt sich, was man später mal mit dem Gelernten anfangen soll… [mehr]

Die BAnane gibt Tipps

Wenn es auf der Straße kracht . . .

2,4 Millionen Mal kommt es in Deutschland jedes Jahr zu einem Verkehrsunfall. Gott sei Dank gehen die meisten Unfälle glimpflich aus, doch auch bei Bagatellunfällen gibt es vieles zu beachten, damit das böse Erwachen nicht mit der Absage der Versicherung kommt. [mehr]

„Crowdworking“

Ganz nebenbei Geld verdienen

Junge Menschen haben oft nicht allzu viel Geld in ihren Taschen, gleichzeitig aber nicht die Zeit für (gut bezahlte) Neben- oder Minijobs. Die waren aber sowieso gestern. Heute beginnt die Zeit der "Mikrojobs", "Schnitzeljagd für Erwachsene" oder: des "Crowdworkings". Man läuft durch die Innenstadt… [mehr]

Bananeweb

„Das wäre eine Überforderung“

Jeder Schüler beschwert sich über zu viele Hausaufgaben, zu viel Stoff in zu kurzer Zeit und zu viele Klausuren. Nach dem großen Hin und Her zwischen G 8 und G 9 sind die Lehrpläne und Unterrichtsmaterialien völlig durcheinandergeraten. Das Letzte, was man sowohl als Schüler als auch als Lehrer… [mehr]

Bananeweb

„Mehr Sinn im Lernen sehen“

Wer würde nicht gerne ein Schulfach wie Deutsch oder Chemie gegen ein kreatives oder sportliches Schulfach tauschen oder wenn einem ein Thema in einem Schulfach besonders gut gefällt, sich darauf spezialisieren? Wieso soll man etwas lernen, das einem später gar nichts bringt, weil man eigentlich… [mehr]

Bananeweb

Verzettelte Termine . . .

Jetzt seid mal ehrlich: Jeder von uns hat schon einmal einen wichtigen Termin verzettelt oder verschlafen . . . Oder etwa nicht? Leider passiert mir das persönlich sehr oft - vielleicht auch einmal zu oft. Gerade, wenn ich eigentlich frei habe oder mir Urlaub nehme, tendiere ich dazu, mir den Tag… [mehr]

BAnane streitet

Schaukeln, bis der Bus kommt . . .

Warten auf den Bus ist nervig, keine Frage. Um die Langeweile während der Wartezeit zu verhindern, möchte die FDP in Frankfurt Schaukeln an den Haltestellen aufstellen lassen. So soll ein Anreiz geschaffen werden, den öffentlichen Nahverkehr statt des Autos zu nutzen - immerhin muss man dann nicht… [mehr]

Rechtschreibung

So schreibe ich es richtig

Handys und das Internet machen uns das Leben leichter, doch unter den umgangssprachlichen SMS, Mails und Posts, die wir jeden Tag in Massen verschicken, hat nicht selten unsere Rechtschreibkompetenz zu leiden. Natürlich macht jeder Mensch Rechtschreibfehler, die folgenden werden im Deutschen jedoch… [mehr]

Kommentar

„Swinter“ oder „Wommer“?

Es war einmal in einem Land vor unserer Zeit, da gab es noch Schnee und Eiseskälte. Man musste mit Jacke und dicken Handschuhen hinausgehen, um nicht zu erfrieren. Diese Jahreszeit in dem nur noch aus Sagen bekannten Land nannte sich "Winter". Heutzutage kennt man diese Jahreszeit nicht mehr, sie… [mehr]

Bananeweb

„Was für eine Platzverschwendung“

Zunächst einmal ist es eine fürchterliche Platzverschwendung, an Haltestellen Schaukeln aufzustellen. Viele Haltestellen bieten nicht einmal Platz für eine Bank. Und selbst wenn dieser Luxus vorhanden ist, reichen die Sitzplätze nicht für alle Wartenden. Wie viele Schaukeln sollen denn bitte… [mehr]

Bananeweb

„Macht Menschen glücklicher“

Auf den Bus warten kann manchmal ganz schön lange dauern. Die öffentlichen Verkehrsmittel haben in Deutschland zwar nur eine durchschnittliche Verspätung von rund drei Minuten, doch die Amplitude reicht von keiner Verspätung über 30 Minuten später oder sogar noch mehr. Daher sehnen sich viele… [mehr]

 

Das Wetter in BAnanes Region

Bensheim - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 8.2.2016 in Bensheim: bedeckt
MIN. 6°
MAX. 11°
 
 
 
 
TICKER

Kommentar

BAte spricht über ...

... das, was sie bewegt. Manchmal philosophisch, manchmal kritisch und manchmal auch humorvoll. [mehr]

Freizeit

BAnanes Region

Mit den Tipps der BAnane-Jugendredaktion die Highlights an der Bergstraße erleben. [mehr]

Besonderes

BAnane likes

Das BAnane-Maskottchen sagt, was ihm gefällt ... [mehr]

Über uns

Die BAnane-Redaktion

Die BAnane-Redaktion trifft sich dienstags um 18 Uhr im BA-Pressehaus. [mehr]

Klasse Azubis

Schlaue Köpfe fördern - das ist ein erklärtes Ziel des Bergsträßer Anzeigers. Unterstützt von IFOK und der IHK Darmstadt läuft ein Projekt im Rahmen unserer Bildungsoffensive für junge Menschen: Bei "Klasse Azubis" stehen junge Auszubildende aus dem Kreis Bergstraße im Mittelpunkt.

Mehr dazu gibt es hier.

 
TICKER

Euer Draht zu uns

Fragen? Lob? Kritik? 

So erreicht Ihr die BAnane-Redaktion:

Telefon:

06251/1008-38

Mail (auch für eure Texte):

ba-banane@bergstraesser-anzeiger.de

Redaktionssitzung: Dienstags ab 18 Uhr im Konferenzraum im Pressehaus Bergstraße am Ritterplatz in Bensheim.

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR