DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Umfrage: Die BAnane wollte wissen: Warum gehen junge Leute zur Eysoldt-Gala?

Ein Treffen der Generationen

Unter den zahlreichen Gästen bei der Gala waren nicht nur eingefleischte Theaterliebhaber und alte Bensheimer Kulturfreunde, sondern auch einige interessierte Besucher, die von Jana Schulz oder Alexander Eisenach bis dahin noch nie etwas gehört hatten.

Doch was genau bewegt gerade die jüngeren Besucher dazu, an einer Gala teilzunehmen, deren Altersdurchschnitt bei bestimmt 50 Jahren plus liegt?

Die BAnane hat sich für euch umgehört:

Für Vivian (18) ist es heute Abend der erste, für Hero (17) schon der zweite Besuch.

"Wir sind beide gekommen, weil wir jemanden begleiten. Es gefällt uns bisher sehr gut und die Preisverleihung war natürlich das Highlight."

Frederieke (27) ist heute Abend das erste Mal und Simon (26) bereits das zweite Mal hier.

"Hauptsächlich sind wir wegen des Events gekommen und weil man hier viele Leute trifft. Es herrscht auf jeden Fall eine gute Stimmung - und wenn man das hier sieht, denken wir wenig an den geplanten Bürgerhausneubau."

Eva (22) ist heute das erste Mal da.

"Ich begleite meine Eltern. Aber ich interessiere mich auch für das Theater. Das hat auch ein bisschen etwas mit meinem Studium zu tun.

Es gefällt mir sehr gut. Die Reden waren kurz, prägnant und auch sprachlich schön gestaltet. Ich habe es mir insgesamt langweiliger vorgestellt."

Farina (24) war 2011 das erste Mal bei der Verleihung des Eysoldt-Rings und hat seitdem nur 2013 und 2014 ausgesetzt.

"Ich begleite meinen Freund, interessiere mich aber auch selbst für das Theater. Außerdem studiere ich Deutsch. Dabei spielt Dramaturgie auch eine Rolle. Und manchmal sieht man hier auch "Tatort"-Schauspieler." Laura Kress

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 20.03.2017

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
     

    Das Wetter in BAnanes Region

    Bensheim

    Das Wetter am 26.3.2017 in Bensheim: wolkig
    MIN. 4°
    MAX. 14°
     
     
     
     
    TICKER

    Über uns

    Die BAnane-Redaktion

    Die BAnane-Redaktion trifft sich dienstags um 18 Uhr im BA-Pressehaus. [mehr]

    Leseförderung

    „Klasse Medien“ für kritische junge Menschen

    Bergstraße. Das medienpädagogische Projekt für Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 ging ursprünglich als "Schüler machen Zeitung" an den Start. Seit zwei Jahren heißt es "Klasse Medien". Der Name ist Programm: Mit der Umbenennung hat der Bergsträßer Anzeiger den reinen Print-Kanal um sämtliche… [mehr]

    Euer Draht zu uns

    Fragen? Lob? Kritik? 

    So erreicht Ihr die BAnane-Redaktion:

    Telefon:

    06251/1008-38

    Mail (auch für eure Texte):

    ba-banane@bergstraesser-anzeiger.de

    Redaktionssitzung: Dienstags ab 18 Uhr im Konferenzraum im Pressehaus Bergstraße am Ritterplatz in Bensheim.

    Klasse Azubis

    Schlaue Köpfe fördern - das ist ein erklärtes Ziel des Bergsträßer Anzeigers. Unterstützt von IFOK und der IHK Darmstadt läuft ein Projekt im Rahmen unserer Bildungsoffensive für junge Menschen: Bei "Klasse Azubis" stehen junge Auszubildende aus dem Kreis Bergstraße im Mittelpunkt.

    Mehr dazu gibt es hier.

    Mannheim Forum

    Unsicherheit und fliegende Autos

    Können wir Zukunft? Und wie soll die überhaupt aussehen? Mannheimer Studierende haben mit Experten über Umbruch und Aufbruch diskutiert - die Aussichten: von Euphorie bis Angst. [mehr]

    Schwedenrätsel

    Miträtseln und kniffelige Aufgaben lösen

    Wie heißt der Federwechsel der Vögel und welches Ostseebad liegt in unmittelbarer Nähe zu Wismar? Täglich können Sie mit unserem Online-Schwedenrätsel kniffelige Aufgaben lösen und gleichzeititg noch etwas lernen. Täglich gibt es an dieser Stelle ein neues Rätsel in drei verschiedenen… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR