DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 27.01.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Vortrag bei Senioren-Union:

Historische Gebäude in Bensheim

Bensheim. Erster Stadtrat Helmut Sachwitz und CDU-Fraktionsvorsitzender Markus Woißyk berichten bei der monatlichen Zusammenkunft der Senioren-Union über aktuelle Themen der Kommunalpolitik.

Informationen werden sie unter anderem zur abgeschlossenen Sanierung der Mittelbrücke geben. Zudem sind die Erhaltungsarbeiten an Rinnentor-Turm, Dalberger Hof und Alter Faktorei im Blick.

Die öffentliche Veranstaltung findet heute (11.) um 17 Uhr im Breuersälchen des Kolpinghauses, Am Rinnentor 46, statt.

Zur Teilnahme lädt die Senioren-Union alle interessierten Bürger ein. red

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 11.11.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Bensheim

    Bensheim - Prognose für 21 Uhr

    -2°

    Das Wetter am 27.1.2015 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. -3°
    MAX. 3°
     

    Landwirtschaftliche Woche

    Verbraucher zahlen nicht für höhere Löhne

    Bergstraße. Der Präsident des Hessischen Bauernverbands hat seine politisch bedingten Magenprobleme überwunden: "Ich gebe zu, wir hatten anfangs ganz schöne Bauchschmerzen", kommentiert Friedhelm Schneider den Start der schwarz-grünen Landesregierung. Mittlerweile habe sich das Bündnis aber bewährt… [mehr]

    Kabarett

    Der Irrsinn wird einfach nicht weniger

    Heppenheim. Hans Scheibner, Grandseigneur des deutschen Kabaretts, lud am Samstag auf der Kleinkunstbühne im Halben Mond bei Forum Kultur Kleinkunst zum satirischen Neujahrsempfang. Der Abend mit dem Titel "Auf ein Neues!" lebt von der Erkenntnis, dass der Irrsinn des vergangenen Jahres sich im… [mehr]

     
     

    Bensheim

    Hessentags-Zuschuss bei fünf Millionen Euro

    Bensheim. Ein Sommermärchen wie den Hessentag in Bensheim gibt es nicht zum Nulltarif. Das war allen Beteiligten klar. Jetzt steht fest, wie hoch der städtische Zuschuss ausfallen wird: Auf 5,08 Millionen Euro summieren sich die Ausgaben für den Festbetrieb. [mehr]

    Ausstellung

    Humorvolle Bilder voller Leichtigkeit

    Elsmhausen. Wer dem Titel "Erlesene Früchte innerer Welten" in den Nibelungen-Kunst-Palast folgt, erwartet vielleicht vor allem die Ergebnisse einer selbstverliebten Nabelschau. Er findet stattdessen eine humorvolle, von Leichtigkeit geprägte Bilderwelt vor, mit der sich die Bildhauerin Cony… [mehr]

    Auszeichnung

    Landesehrenbrief für Kreisbrandmeister Steiger

    Rodau. "Ein Leben für die Feuerwehr!" - mit diesen zusammenfassenden Worten überreichte Landrat Matthias Wilkes an Kreisbrandmeister Volker Steiger den Landesehrenbrief. Den passenden Rahmen bot am Freitagabend die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rodau, sozusagen der "Heimatwehr… [mehr]

    Müll

    Auf dem neuen Wertstoffhof ist schon viel los

    Lorsch. Auf den neuen Wertstoffhof in Lorsch wird im Stadtbild noch nicht mit Hinweisschildern aufmerksam gemacht. Gefunden wird er trotzdem. Vor allem samstags ist auf dem Areal in der verlängerten Rödchesgasse schon ordentlich Betrieb. In der Sackgasse vor dem Eingangstor sind gelegentlich… [mehr]

    Schule

    Abitur in der Tasche – und was dann?

    Heppenheim. Was mache ich nach dem Abitur? Diese Frage stellen sich viele Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Am Starkenburg-Gymnasium bieten derzeit die Berufsorientierungstage Gelegenheit, sich auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten und sich umfassend zu informieren. [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Bensheim:

    Dirk Rosenberger

    06251/1008-42

    Barbara Cimander

    06251/1008-49

    Annette Kunz

    06251/1008-48

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-bensheim@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospel-Konzert riss alle von den Sitzen

    Bergstraße. Stimmungsvolles Festtagsfinale im ausverkauften Bensheimer Parktheater: Das Bergsträßer Jazz-Festival erlebte am zweiten Weihnachtsfeiertag eine ausgelassene Gospel- und After-Christmas-Party mit prominenten Gästen: die nordamerikanische Jazz-, Blues- und Gospel-Queen Janice Harrington… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    BA-Frauenakademie

    Frauen heute: Fit, kreativ, selbstbewusst

    Bergstraße. Die BA-Frauenakademie geht im Herbst 2014 bereits in die neunte Runde: Seit dem Herbst/Winter-Semester 2010 hat sich die Veranstaltungsreihe ihren festen Platz in den Programmheften von Kvhs Bergstraße und Vhs Bensheim erobert. In Kooperation mit den beiden Volkshochschulen hat der… [mehr]

    Rund 600 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Bensheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR