DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 07.07.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Vortrag bei Senioren-Union:

Historische Gebäude in Bensheim

Bensheim. Erster Stadtrat Helmut Sachwitz und CDU-Fraktionsvorsitzender Markus Woißyk berichten bei der monatlichen Zusammenkunft der Senioren-Union über aktuelle Themen der Kommunalpolitik.

Informationen werden sie unter anderem zur abgeschlossenen Sanierung der Mittelbrücke geben. Zudem sind die Erhaltungsarbeiten an Rinnentor-Turm, Dalberger Hof und Alter Faktorei im Blick.

Die öffentliche Veranstaltung findet heute (11.) um 17 Uhr im Breuersälchen des Kolpinghauses, Am Rinnentor 46, statt.

Zur Teilnahme lädt die Senioren-Union alle interessierten Bürger ein. red

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 11.11.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Bensheim

    Bensheim - Prognose für 9 Uhr

    28°

    Das Wetter am 7.7.2015 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 18°
    MAX. 36°
     

    1250 Jahre Schwanheim

    Neue Nachrichten aus der Vergangenheit

    Schwanheim. Wo einst die Raiffeisen-Genossenschaft die Bauern mit Saatgut und Futtermitteln versorgte, steht heute ein Dorfgemeinschaftshaus. Die Rampe von damals ist die Bühne von heute. Die Theater-AG der Feuerwehr führte am Samstag die Regie zu einer opulenten Inszenierung, in der man sich… [mehr]

    Bildung

    Letzter Schultag der Odenwaldschule

    Bergstraße. Kurz vor dem letzten Schultag hängt die Zukunft der Odenwaldschule nach Missbrauchsskandal und Missmanagement an einem seidenen Faden. Wenn die Schüler an diesem Donnerstag, 9. Juli, in die Ferien gehen, scheint es trotz vieler Rettungsversuche keine wirkliche Chance mehr zu geben. [mehr]

    Kulturfonds Frankfurt RheinMain

    Fünf Millionen Euro für Konzerte, Lesungen, Theater

    Frankfurt. Zahlreiche Kulturprojekte in der Region setzen sich in den kommenden zweieinhalb Jahren mit dem Begriff "Transit" auseinander. Bis 2016 fördert der Kulturfonds Frankfurt RheinMain Arbeiten zu diesem Schwerpunktthema mit bis zu fünf Millionen Euro. Die genaue Summe und die Zahl der… [mehr]

     
     

    Ausstellung

    Konfrontation mit Klischees und Sehenswürdigkeiten gesucht

    Bensheim. Venedig - wohl kaum eine Stadt verfügt über eine vergleichbare Attraktivität für Reisende aus aller Welt. Dem aus der Zeit gefallenen, morbiden Charme kann sich kein Tourist entziehen und für die bildenden Künstler ist das Thema Venedig seit Jahrhunderten unverändert aktuell. Doch… [mehr]

    Evangelische Gemeinde

    In der Bergkirche wird wieder gepredigt

    Zwingenberg. Das phonstarke Läuten der Glocken verkündeten es bereits: Die Bergkirche ist wieder für Gottesdienste geöffnet. In einer Prozession stiegen am Sonntag die Gläubigen den Berg hinauf, um in den besinnlichen Ort einzukehren. Wer konnte, der nahm trotz tropischer Temperaturen teil. Denn… [mehr]

    Neubau

    Betriebshof ist umgezogen

    Lorsch. Der Lorscher Betriebshof ist jetzt umgezogen. Drei Stockwerke hoch ist das markante Verwaltungsgebäude an der Wolfshecke Nummer 2, das nun die neue Arbeitsstätte für insgesamt 28 Mitarbeiter des Eigenbetriebs der Stadt ist. Im Erdgeschoss des mit roten Farbtupfern verzierten Hauses sind die… [mehr]

    Religion

    Heppenheimer Buber-Wein für den Papst

    Heppenheim. Bei der Jahrestagung des Internationalen Rats der Christen und Juden (ICCJ) in Rom empfing Papst Franziskus die Teilnehmer in einer Privataudienz. Die überreichten ihm als Gastgeschenk ein Gebinde eines Heppenheimer Martin-Buber-Weins. Der ICCJ hat seinen Sitz im Martin-Buber-Haus in… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Bensheim:

    Dirk Rosenberger

    06251/1008-42

    Barbara Cimander

    06251/1008-49

    Annette Kunz

    06251/1008-48

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-bensheim@bergstraesser-anzeiger.de

    BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

    Jazz-Festival

    Bach in St. Georg richtig jazzig

    Bergstraße. Nach dem Auftakt bei der Weinlagenwanderung geht das Bergsträßer Jazz-Festival beim Maiway-Musikfestival morgen (Mittwoch) in Bensheim weiter. Ab 21 und noch einmal ab 22 Uhr ist jeweils rund 40 Minuten lang das Programm "Chattin' with Bach - Bach, Jazz & more" in der Kirche St… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA-Natürlich

    Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

    Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

    Rund 600 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Bensheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR