DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.02.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Treffen: Opel-Freunde in Bensheim unterwegs

Lieblinge auf vier Rädern

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 23.07.2015

Opel-Freunde aus ganz Deutschland trafen sich kürzlich in Bensheim und präsentierten ihre Senator- und Monza-Modelle. Zum Wochenend-Trip gehörte auch eine Tour in den Odenwald.

© Neu

Bensheim. Es gibt Oldtimer, die lassen das Herz eines jeden Autofans höherschlagen - wie ein Jaguar E.Type oder ein Ford Mustang aus den 60er Jahren. Und dann gibt es Autos, die durch die eigene Biografie eine hohe Bedeutung für einen Autofahrer haben, vielleicht Teil der Kindheit oder Jugendjahre waren.

Bei den Freunden der Opel-Modelle Monza und Senator, die sich in Bensheim getroffen haben, trifft wohl eher Letzteres zu. Im Jahre 1978 kamen der Opel Senator und seine dreitürige sportliche Coupé-Version unter dem Namen Monza auf den Markt und wurden bis ins Jahr 1986 in den verschiedensten Motor- und Ausstattungsversionen gebaut.

Im nächsten Jahr wird auch die letzte Baureihe der Fahrzeuge den Oldtimerstatus erreicht haben und mit einem begehrten H-Kennzeichen fahren dürfen. Zahlreiche Freunde dieser beiden Fahrzeuge sind in der Alt Opel IG organisiert und treffen sich regelmäßig, um gemeinsam Ausfahrten zu unternehmen, Erfahrungen auszutauschen und über ihre "Lieblinge auf vier Rädern" zu schwärmen.

Das Treffen in Bensheim hatte Sascha Schwiertnia aus Gernsheim organisiert. Es war das achte offizielle Typgruppentreffen der Baureihe Senator und Monza. Die 25 Fahrzeuge kamen nicht nur aus dem gesamten Bundesgebiet nach Bensheim, es konnte auch ein Fahrer aus Holland er und einer aus Wien begrüßt werden. Nach der Anreise am Freitag ging es am Samstag in den Odenwald.

Die meisten Fahrer blieben bis Sonntag und unternahmen noch einen Abstecher auf das Kirchberghäuschen - allerdings zu Fuß. tn

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 23.07.2015

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Bensheim

    Bensheim - Prognose für 21 Uhr

    Das Wetter am 24.2.2017 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 2°
    MAX. 7°
     

    Parktheater

    Auftakt mit Kafka: „Die Verwandlung“

    Bensheim. Die 22. Woche junger Schauspieler verspricht auch in diesem Jahr ein attraktives Programm im Parktheater. Die Auftaktveranstaltung für die "Woche" findet am Montag, 6. März, um 19 Uhr statt. Hermann Beil und Marlene Schäfer stellen im Gespräch mit Regisseuren, Dramaturgen und… [mehr]

    Vorlesewettbewerb

    Sechstklässlerin aus Bensheim holt sich den Sieg beim Kreisentscheid

    Sara Gökce Günel von der Martin-Luther-Schule in Rimbach und Hannah Ferber von der Liebfrauenschule in Bensheim sind die Kreissieger beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Sie werden den Kreis auf Landesebene vertreten. [mehr]

    Michaelskirche

    Laute und Gambe als Idealkombination

    BENSHEIM. Bei den anstehenden Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum 2017 wird es etliche Gelegenheiten geben, den großen Reformator Martin Luther als fesselnd komplexe Persönlichkeit zu entdecken. Originelle Einblicke bescherte schon das Jahresauftaktkonzert in der Michaelskirche, dessen… [mehr]

     
     

    Schülerbetreuung

    „Pakt“ soll Abhilfe schaffen

    Zwingenberg. Der "Pakt für den Nachmittag" - das vom Land Hessen und vom Landkreis Bergstraße favorisierte Schülerbetreuungsmodell - steht im Mittelpunkt einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der die Zwingenberger CDU und die örtliche Frauen-Union (FU) für den 8. März, Mittwoch… [mehr]

    Offene Kirche

    Himmel mit tanzenden Sternen

    Lorsch. Letztmalig vor der Sommerpause lud die "Offene Kirche" erneut zu einer besonderen Atmosphäre mit Licht und Musik ein. Die Organisatoren hatten am Ende allen Grund stolz auf die rund 2 500 Besucher bei insgesamt fünf Konzerten zwischen Oktober und Februar zu sein. Auch bei den anderen… [mehr]

    Lokalgeschiche

    Schon im 19. Jahrhundert automatisiert

    Heppenheim. Der Heppenheimer Geschichtsverein hatte zu einem Stammtisch mit dem Thema "Erfolgreiche Spurensuche zu den Heppenheimer Mühlen" eingeladen. Zu Beginn stand ein Vortrag von Vorstandsmitglied Dr. Hermann Müller, der als Familien- und Heimatforscher nach den Mühlen und Müllern im Gebiet… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Bensheim:

    Dirk Rosenberger

    06251/1008-42

    Barbara Cimander

    06251/1008-49

    Annette Kunz

    06251/1008-48

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-bensheim@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Die Rhythmen zielten in Kopf und Herz

    Bensheim/Bergstraße. Alle Jahre wieder wird an Weihnachten "gegospelt". Aber nicht etwa im intimen Kreis der Familie unter dem Lichterbaum im heimischen Wohnzimmer, sondern gemeinsam mit mehreren hundert Menschen im Parktheater. Immer dann, wenn Gospelmusik den traditionellen Weihnachtsliedern… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Rund 600 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Bensheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR