DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 20.08.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Liebfrauenschule: Deutsch-LK lädt für Dienstag ein

Literarischer Abend

Bensheim. Für Dienstag, 15. Mai, lädt der Deutsch-Leistungskurs der Jahrgangsstufe 13 der Liebfrauenschule unter der Leitung von Beate Falter zum literarischen Abend ins Forum der LFS ein.

Ab 19 Uhr werden die Schülerinnen eigene Werke (Gedichte, Kurzgeschichten, Parallelgeschichten, innere Monologe, Reden, Lieder und Szenen) präsentieren. Es geht um Unterrichtsthemen wie Sprachwandel und Sprachverfall sowie Deutschlektüren der Stufen 11 bis 13 (vom "Werther" über "Don Carlos", "Faust", "Irrungen und Wirrungen" bis hin zur "Medea"), die durch die kreative Umsetzung und gestaltende Interpretation allen Oberstufenschülerinnen, aber besonders den mündlichen Abiturientinnen, weitere Denkanstöße geben sollen.

Der Abend kann aber auch für diejenigen spannend sein, die längst aus der Schule hinausgewachsen sind. Der Deutsch-LK lädt zu dieser Veranstaltung ein und freut sich auf ein interessiertes Publikum. zg

© Bergsträßer Anzeiger, Samstag, 12.05.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Bensheim

    Schmuckstück in neuem Glanz

    Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen einst benannt wurden. Heute in… [mehr]

    Festgelände wird wieder zum Bolzplatz

    Bensheim. Der Kassensturz steht zwar noch aus, aber ansonsten ist der Hessentag Geschichte. Zwei Monate nach dem Landesfest werden zurzeit die letzten größeren Veranstaltungsflächen wieder auf Vordermann gebracht. Deutlich sichtbar wird das vor allem am Berliner Ring. Auf dem Areal des Sportparks… [mehr]

    Natur

    Schon das vierte Erdbeben in Südhessen in diesem Jahr

    Bergstraße/Südhessen. Es rumpelt immer wieder: Manch einer spürt die Möbel zittern, andere hören ein Krachen, ein Knacken, einen Knall. Und wieder andere bekommen überhaupt nichts davon mit, wenn - wie am Montagabend - in Südhessen die Erde bebt. Egal, ob weithin spürbar oder nicht - der… [mehr]

     
     

    Pop

    Noch immer fit, auch ohne Hit

    Finkenbach. "Odenwälder Woodstock": Dieses Attribut hat sich das Festival in Finkenbach ja immer schon gern umgehängt. Es ist, wie einiges im Reich von Mani Neumeier, dem Schlagzeuger der Band Guru Guru, der noch immer guter Geist dieser zwei Tage ist und die Veranstaltung zusammenhält und trägt… [mehr]

    Zwingenberger Kerb

    Geschichtsverein und KVN teilen sich Pokal

    Zwingenberg. Bei der Festzugprämierung im Rahmen der Zwingenberger Kerb landeten der Geschichtsverein und der Karnevalverein Narrhalla punktgleich auf dem ersten Platz. [mehr]

    Rosige Prognose

    Am 1. September kauft die Energiegenossenschaft Starkenburg die Lorscher Biogasanlage. Bürger können sich noch beteiligen. Klein, aber mein beziehungsweise unser." Dieser Satz könnte als Losung hinter den Aktivitäten der Energiegenossenschaft Starkenburg stehen. Seit knapp vier Jahren vereint sie… [mehr]

    Weinbau

    Viniversum wird im Oktober eingeweiht

    Heppenheim. Das Motto "Wein und Stein" ist das Leitmotiv bei der Gestaltung des neuen "Viniversums Bergstraße" der Bergsträßer Winzer eG. Der Neu-, Um- und Anbau für 4,5 Millionen Euro wird voraussichtlich Mitte bis Ende Oktober fertig. Es ist das größte Projekt in der Geschichte der… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Bensheim:

    Dirk Rosenberger

    06251/1008-42

    Barbara Cimander

    06251/1008-49

    Annette Kunz

    06251/1008-48

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-bensheim@bergstraesser-anzeiger.de

    Kultur

    Jazz-Spektakel in der Bensheimer Innenstadt

    Die Bensheimer Innenstadt stand am Samstag ganz im Zeichen des Jazz: Vier Bands spielten unter freiem Himmel und Hunderte von Zuschauern waren mit dabei. [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    BA-Frauenakademie

    Neue Kurse ab September

    Bergstraße. Auch im Herbstsemester 2014 bietet der Bergsträßer Anzeiger zusammen mit der Kreisvolkshochschule Bergstraße und der Vhs Bensheim Kurse speziell für Frauen an. Inhaber der MorgenCard Premium erhalten auf alle Veranstaltungen dieser Reihe 15 Prozent Rabatt. BA-Frauenakademie bei der… [mehr]

    Rund 600 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Bensheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR