DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 25.05.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Einhausen: Närrisches Treiben mit Polonaise und bunten Kostümen auf der Trainingsanlage

Lachsalven bei der Schützenfastnacht

Bei der Schützenfastnacht in Einhausen mit dabei waren auch Ingrid Junghanns, Elona Forell und Karin Hartnagel (vorn, von links).

© Volk

Einhausen. Wenn die Trainingsanlage des Schützenvereins in der Weschnitzgemeinde zur Fastnachtsbühne umfunktioniert wird, dann feiern die Fans von Kimme und Korn traditionell die fünfte Jahreszeit.

So hatten auch heuer die Damen des Vereins zu einer närrischen Übungseinheit eingeladen. Da wurde auf der Anlage, auf der sonst scharf geschossen, wird am Rosenmontag nur Lachsalven abgefeuert.

Einfallsreich kostümiert eröffnete der Dreierrat - besetzt mit Ingrid Junghanns, Elona Forell und Karin Hartnagel - den stimmungsvollen Abend. Die Damen machte deutlich, dass am Rosenmontag nicht die Verbissenheit im Mittelpunkt steht, so viele Ringe wie möglich zu erzielen, sondern kräftig gefeiert werden soll.

Nach dem närrischen Menü stieg die Stimmung sehr schnell und die ersten Polonaisen wurden gestartete. Ehrensache war es für kostümierten die Gäste, auch zu den aktuellen Faschinghits ausgelassen zu tanzen und lauthals mitzusingen.

Manch einer versuchte sich an dem Abend auch als Bütten-As und ließ manche Begebenheit aus den Trainingsabenden noch einmal aus der Sicht eines Narren Revue passieren. Unser Bild zeigt von links: Ingrid Junghanns, Elona Forell und Karin Hartnagel. elo

© Bergsträßer Anzeiger, Donnerstag, 14.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Einhausen

    Einhausen (Hessen) - Prognose für 18 Uhr

    16°

    Das Wetter am 25.5.2015 in Einhausen (Hessen): örtlich leichte Gewitter
    MIN. 10°
    MAX. 20°
     

    Frau bei Unfall schwer verletzt

    Bensheim. Bei einem Unfall auf dem Berliner Ring in Bensheim ist am Freitagabend eine Frau schwer verletzt worden, vier weitere Personen trugen leichten Verletzungen davon. Nach Polizeiangaben fuhr gegen 21.30 Uhr ein Auto auf das voranfahrende Fahrzeug auf. Eine Frau flog dabei mit ihrem Kopf… [mehr]

    Gedenken

    „Stolpersteine“ werden verlegt

    Lorsch. Im Juli werden in Lorsch 14 Besucher erwartet, die mit dem Namen der Stadt Grauenvolles verbinden. Bei den Gästen, die aus den USA und aus Großbritannien anreisen, handelt sich um Angehörige der Lorscher Juden, die zwischen 1939 und 1942 deportiert wurden beziehungsweise vor den Nazis… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie uns:

    Florian Karlein

    Nina Schmelzing

    06251/1008-86

    06251/1008-52

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-einhausen@bergstraesser-anzeiger.de

    BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

    Jazz-Festival

    Bach in St. Georg richtig jazzig

    Bergstraße. Nach dem Auftakt bei der Weinlagenwanderung geht das Bergsträßer Jazz-Festival beim Maiway-Musikfestival morgen (Mittwoch) in Bensheim weiter. Ab 21 und noch einmal ab 22 Uhr ist jeweils rund 40 Minuten lang das Programm "Chattin' with Bach - Bach, Jazz & more" in der Kirche St… [mehr]

    Gemeindekindergarten „Weschnitzwichtel“

    Vorlesestunde mit dem Ehrenbürgermeister

    Einhausen. Auch im Ruhestand ließ es sich Philipp Bohrer, ehemaliger Bürgermeister von Einhausen, nicht nehmen, an der diesjährigen Vorlesestunde des Bergsträßer Anzeigers teilzunehmen. Bohrer ist ein BA-Vorlesepate der ersten Stunde: Zusammen mit vielen anderen ist er seit Beginn des Projekts im… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA-Natürlich

    Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

    Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

    Kuba

    US-Amerikaner entdecken das „Freilichtmuseum“ Kuba

    Die Beziehung zwischen den USA und Kuba hat eine überraschende Wendung genommen. US-Touristen nutzen die Annäherung der einstigen Feinde, um die Insel kennenzulernen. Interessiert spazieren die "Gringos" von Ausstellungsraum zu Ausstellungsraum. Hier im "Museum der Revolution" im Herzen der… [mehr]

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

    Rund 30 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Einhausen und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR