DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 16.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Freizeit

Spaß für Menschen jeden Alters

Heppenheim. "Hally Gally - Dreh-Wipp-mich-Karussell": was soll denn das sein? Am Sonntagmittag konnte man das Gerät bei der Eröffnung des Generationenparks am Bruchsee noch nicht ausprobieren, aber dafür die anderen 13 Stationen testen - der Auguststurm hat Bäume umfallen lassen und den Zeitplan… [mehr]

Altstadtlauf

Statt 1018 nur 715 Teilnehmer

Heppenheim. Teilnehmer aus der gesamten Region haben beim Altstadtlauf am Freitagabend dem Wetter getrotzt. Von der Pfalz bis zum Taunus reicht das Einzugsgebiet der Veranstaltung. Es hätten sogar noch weit mehr Teilnehmer auf der Strecke sein können, denn mit 1018 Nennungen gab es einen… [mehr]

Heppenheim

Ärztin berichtet über Südafrika-Projekt

Heppenheim. Irina André-Lang, Kinderärztin und Mitbegründerin des gemeinnützigen Vereins "Yes we care!", berichtet am heutigen Dienstag (16.) ab 20 Uhr in der Buchhandlung May über die Lage in Südafrika und Lesotho. Sie wird aus ihrer Autobiografie "Kap meiner Hoffnung - Als Kinderärztin in… [mehr]

DRK-Begegnungsstätte

Vortrag über Schmerzen

Heppenheim. In der Begegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) steht am Donnerstag (18.) ein Vortrag zum Thema "Schmerzen - Entstehung und Beseitigung" auf dem Programm. Physiotherapeutin Rita Gerlach-Schwirsch wird hierzu ab 15 Uhr in der Einrichtung in der Werlestraße 5 referieren. Wie und… [mehr]

Heppenheim

Die Polizei meldet

Frau angefahren Heppenheim. Am Montag (15.) gegen 9.30 Uhr kam es im Bereich von Schiller-/Herderstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 17-Jährigen und einem Pkw. Die Fußgängerin überquerte die Schillerstraße in Richtung Uhlandstraße und wurde von einem Pkw-Fahrer angefahren, der die… [mehr]

Vortrag

Die Gefährdung des Riedwaldes

Heppenheim. Am Donnerstag (18.) um 15 Uhr berichtet Herwig Winter im Oberlin-Haus, Bensheimer Weg 25, anhand von Bildern über die Gefährdung des hessischen Riedwaldes. Gäste sind willkommen. Der Wald im Hessischen Ried ist immer noch gekennzeichnet von alten Eichen und Buchen, die seltenen Tier… [mehr]

Katholisches Bildungswerk

Veranstaltung für jüngere Leser

Heppenheim. Zu einem Austausch über Leseerfahrungen laden die Katholische Jugendzentrale Bergstraße /Odenwald und das Katholische Bildungswerk junge Erwachsene von 20 bis 35 Jahren ein, die an Geschichten interessiert sind oder die ihre Lieben zum Bücherlesen (oder -hören) noch entdecken. [mehr]

Erster Weltkrieg

Elftausend Kilometer bis zur Heimat

Hambach. Im Ersten Weltkrieg gerät der Hambacher Franz Rettig in russische Gefangenschaft, wird in ein Lager nach Ostsibirien gebracht - und flücht von dort zu Fuß und per Bahn nach Hause. Seine Erlebnisse hält er in einem Tagebuch fest. Enkel Rudolf Unger erzählt die Geschichte seines Opas. [mehr]

Heppenheim

Seltene Blüte auf der Fensterbank

erbach. Seit mehr als 50 Jahren hegt und pflegt Josephine Ruppert eine Monstera deliciosa, auch "Großes Fensterblatt" genannt. Als die Pflanze der Erbacherin im vergangenen Jahr das erste Mal einen Aronstab ausbildete, traute Ruppert ihren Augen kaum. Sie schaute in ihrem Pflanzenbuch nach, doch… [mehr]

Starkenburg-Festival

Das Jubiläum ist stark in Gefahr

Heppenheim. Bei guter Stimmung mit starken Bands ging am Wochenende das Starkenburg-Festival zum neunten Mal über die Bühne. Richtig abgefeiert wurde am Freitag zur Musik der französischen Band Sticky Boys. Am Samstagnachmittag unterhielt das Rotznasentheater den Nachwuchs und am Abend kamen sogar… [mehr]

Bilanz

Altstadtlauf trotzt allen Widrigkeiten

Heppenheim. Hanna und Lisa Hahner erfreuen sich in der Leichtathletikszene eines ausgezeichneten Rufes. Die 1989 in Hünfeld geborenen Zwillinge sind als Marathonläuferinnen eine feste Größe. Käme alles so, wie Experten voraussagen, dann wäre ihre Qualifikation für Olympia 2016 in Rio nur noch eine… [mehr]

Entsorgung

Gefangen beim Müllverband

Heppenheim. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) leert seit Donnerstag wieder Mülltonnen im Hermann-Löns-Weg und im Schleifweg - sehr zur Freude der Bewohner. Doch am Starkenburgweg hat sich bisher nichts getan. Jugendherberge und Burgschänke lassen privat entsorgen. Die… [mehr]

Persönlich

Weicher Kern unter einer harten Schale

Erbach. Ernst Lulay verkörpert genau das, was von einem erwartet wird, den sie "Urgestein" nennen: Bodenständigkeit, unkompliziertes Auftreten, immer gerade heraus, harte Schale mit weichem Kern darunter. Dass er zu seinem 95. Geburtstag "koa groußes Gedeens" gemacht haben wollte, passt ins Bild… [mehr]

Steinbruch

Wieder in den Schattenwald

Heppenheim. Das Theater Anu gastiert erneut mit dem Stationentheater "Schattenwald" in Heppenheim. Dieses Mal wird vom 1. bis 4. Oktober der Steinbruch am Fuß des Essigkamms (Erbacher Tal 15) zum Spielort. Spielbeginn ist jeweils ab 19.45 Uhr - alle 15 Minuten startet eine Gruppe eine Tour in den… [mehr]

Kleinkunst

Zurück zum Anfang

Heppenheim. Seine ersten Pantomime Versuche machte Andreas Baumann alias Cirillo auf der Odenwaldschule in Ober-Hambach. Fe Reichelt, die bekannte Tanztherapeutin und Tänzerin, unterrichtete damals Ballett und Pantomime. Sie brachte am Sommerfest schöne Stücke auf die Bühne und Baumann glänzte in… [mehr]

Lesung

Erlebnisse einer Ärztin in Südafrika

Heppenheim. Von ihrer Zeit als Kinderärztin in Südafrika berichtet die Autorin Irina André-Lang morgen, 16. September, in Heppenheim. Die Lesung in der Buchhandlung May ist Vorbote der Interkulturellen Woche, die unter dem Motto "Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern" von 21. bis 27… [mehr]

Freibad

Verregnete Saison geht zu Ende

Heppenheim. Vor genau zwanzig Jahren ist Heppenheims Schwimmbad nach einer rund acht Millionen Mark teuren Sanierung wiedereröffnet worden. Technisch auf dem neuesten Stand ist es aber erst seit Kurzem. Man hätte Gästen und Personal schöneres Wetter zum Saisonende gegönnt. Aber so fällt vielleicht… [mehr]

Grundstücksverkauf

Semmler weist Lügen-Vorwurf zurück

Heppenheim. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jürgen Semmler hat auf Vorwürfe der SPD reagiert, er habe sie "pauschal der Lüge bezichtigt". Die SPD hatte daraufhin einen öffentlichen Widerruf bis 11. September verlangt. Es geht um die Grundstücksverkäufe der Stadt Heppenheim im Innenstadtgebiet "Südlich… [mehr]

Innenstadt

SPD will Antworten von Bürgermeister Burelbach

Heppenheim. Der Magistrat lädt die Kreisstädter zu einer Informationsveranstaltung am übernächsten Mittwoch (24.) ab 19 Uhr in den großen Saal des Halben Mondes ein. Magistrat und Verwaltung informieren bei dieser Gelegenheit über den geplanten Ankauf des Metzendorf-Gebäudes und der Tiefgarage in… [mehr]

Heppenheim

Fast tausend Teilnehmer beim Altstadtlauf

Heppenheim. Die ersten Absperrungen waren schon beiseite geräumt worden, als der letzte Athlet des Hauptlaufes die Ziellinie überschritt. Günther Kärcher vom Skiclub Heppenheim, mit 81 Jahren der älteste Starter beim Heppenheimer Altstadtlauf, lief direkt hinein in die Zumba-Vorführung vor der… [mehr]

Die Polizei meldet

Baucontainer aufgebrochen

Heppenheim. Auf Werkzeuge hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Donnerstag (11.) einen Container auf einer Baustelle in der Straße der Heimkehrer geplündert haben. Um an ihre Beute zu gelangen, hebelten die Kriminellen die Tür des Containers auf. Im Anschluss entwendeten sie eine Flex… [mehr]

Forum Kultur

Das hat Heppenheim noch nicht gehört

Heppenheim. Am kommenden Freitag (19.) beginnt die Kammermusik-Reihe von Forum Kultur im Amtshof. Martin Fraune, Spartenleiter und Vorsitzender des Vereins, verspricht sich und den Musikliebhabern viel von den fünf Auftritten. Fünf? Kennern der Forum-Kultur-Kammerkonzerte, die zum Besten gehören… [mehr]

Dienstjubiläum

30 Jahre als Erzieherin

Heppenheim. Seit 30 Jahren arbeitet Christiane Zirz als Erzieherin für die Kirchengemeinde Sankt Peter. Schon am Montag - einen Tag, bevor der Kindergarten Marienhaus nach den Ferien wieder öffnete - gratulierten Pfarrer Thomas Meurer, Leiterin Gisela Baron-Ilge und Kolleginnen zum Jubiläum. Sie… [mehr]

St. Michael

Faszinierender Rundblick

Hambach. Einen Tagesausflug unternahmen die Senioren der Kirchengemeinde St. Michael. Ziel war Bad Münster am Stein, ein romantischer Kurort an der Nahe. Eingebettet ist er in eine Felsenlandschaft zwischen dem Rotenfels und dem Rheingrafenstein, überragt von der geschichtsträchtigen Ebernburg. [mehr]

Skiclub

Abfahrten von Burg zu Burg

Heppenheim. Bei einer Tagestour der Mountainbike-Abteilung des Skiclubs in die Nordvogesen wechselten sich bei besten Wetterbedingungen rasante Abfahrten und anspruchsvolle Trails mit Burgbesichtigungen und gemütlicher Einkehr ab. Ziel der elfköpfigen Gruppe unter Leitung von Uwe Finn war das… [mehr]

Natur

Vortrag bei den Orchideen-Freunden

Heppenheim. Mit den Orchideen, die auf den Muschelkalkhängen des Mittleren Saaletales rund um Jena wachsen, wird sich der Arbeitskreis Heimische Orchideen Hessen am Freitag (19.) befassen. Der Referent Dr. Siegfried Wegel ist ein Kenner des Bundeslandes Thüringen und bereist es immer wieder gerne… [mehr]

Schleifweg

Die Müllabfuhr ist wieder da

Heppenheim. Am Schleifweg kann "Vollzug gemeldet" werden. Nach dem monatelangen Hin und Her um die Entsorgung des Mülls durch den Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße ist der Müll gestern erstmals wieder direkt bei den Anwohnern abgeholt worden. Abgeholt wurde die Biotonne, die an diesem… [mehr]

Wirtschaft

Hundert neue Arbeitsplätze für Heppenheim

Heppenheim. Erster Spatenstich für ein Großprojekt an der Tiergartenstraße: Die Darmstädter Investorengruppe Biskupek-Klotz-Scheinert lässt auf einer 3,1 Hektar großen Gewerbefläche eine Lagerhalle bauen. Diese soll vom Medizin-Dienstleister Henry Schein betrieben werden, der von Weinheim nach… [mehr]

Volksfeste

Mittershäuser feiern ihre Kerwe

Mittershausen. Die Kerwejugend Mittershausen lädt für das Wochenende zur "Quetschekerb" ein. DJ Erik Nickel erwartet am Samstag (13.) die Kerwegäste ab 20 Uhr zu einer Oldschool-Party der achtziger und neunziger Jahre im Gasthaus "Zur Linde". Am Sonntag (14.) gibt es Mittagessen beim Hanomag-Club… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Inline-Skaten für Kinder

Heppenheim. In einem Skating-Workshop der Kreisvolkshochschule lernen Kinder Grund-, Fahr- und Bremstechniken und das Verhalten in Alltagssituationen. Ein Inline-Instruktor lehrt nach Richtlinien des Deutschen Inline-Verbands. Mitzubringen sind Skates und Schützer für Gelenke und Kopf. Es besteht… [mehr]

Jubiläum

Turnverein zeigt, was er hat

Heppenheim. Mit einem "TVH-Abend" biegt der Turnverein Heppenheim am 27. September (Samstag) auf die Zielgerade der Veranstaltungen anlässlich seiner Gründung vor 150 Jahren ein. Eingeladen dazu wird in die Mehrzweckhalle Erbach. "Geht hinaus, sprecht die Leute an, macht Werbung", lautete der… [mehr]

Wintersaison

Erstmals auch Eisklettern

Heppenheim. Fast 100 Mitglieder und Interessierte kamen zur Vorstellung des neuen Skiclub-Programms für die Saison 2014/2015 in die Stadiongaststätte. Für jeden Skifahrer ist etwas dabei: Vom Stubaital bis Lenggries, von Südtirol bis Montafon, von Bodenmais bis Zillertal, vom Alpachtal bis… [mehr]

Kindergärten

Spende für Tatzelwürmer

erbach. Die Volksbank Darmstadt-Südhessen hat eine Spende von 1000 Euro an den Kindergarten Tatzelwurm übergeben. Seit Mai ist der Hof des Kindergartens eine Baustelle - außer einem Sandkasten haben die Kinder im Freien derzeit nichts zum Spielen. Zunächst sollte nur der Bodenbelag ausgetauscht… [mehr]

Vortrag

Kinderärztin berichtet aus Südafrika

Heppenheim. Im Rahmen der Interkulturellen Woche wird Irina André-Lang, Kinderärztin und Mitbegründerin des gemeinnützigen Vereins "Yes we care! e.V.", am Dienstag (16.) um 20 Uhr in der Buchhandlung May über die Lage in Südafrika und Lesotho berichten und aus ihrer Autobiografie "Kap meiner… [mehr]

Wirtschaftsvereinigung

Herbstball nicht nur für Tanzbegeisterte

Heppenheim. Am 15. November wird ab 19 Uhr der Herbstball der Heppenheimer Wirtschaftsvereinigung im Festsaal des Halben Monds veranstaltet. 160 Gäste finden um eine ausreichend große Tanzfläche an runden Zehn-Personen-Tischen im festlich geschmückten und eingedeckten Ambiente Platz. Es soll wieder… [mehr]

Informationstreffen

Selbsthilfe bleibt großes Thema

Heppenheim. Die von der AOK Hessen organisierte Veranstaltung "Selbsthilfe im Dialog" lockte kürzlich rund 100 Besucher in den Halben Mond. In Bezug auf die häufig kritisch diskutierte "eGK" gab Jochen Schubert, Referent für Gesundheitspolitik bei der AOK Hessen, Entwarnung: "Im Moment sind auf der… [mehr]

Altstadtlauf

Rundkurs durchs alte Heppenheim

Heppenheim. Nach einjähriger Pause, bedingt durch die Arbeiten für den Umbau des Grabens, ist es am Freitag (12.) wieder soweit: Beim 7. Altstadtlauf werden fast 1000 Läuferinnen und Läufer erwartet. Mit den Schülerläufen geht es bereits um 17.30 Uhr am Graben los, bevor dann unter der… [mehr]

Ausstellung

Kreiskrankenhaus als Galerie

Heppenheim. Im Kreiskrankenhaus Bergstraße ist eine neue Ausstellung zu sehen. Gezeigt werden Bilder der Viernheimer Künstlergruppe "Heim(lich)". Die Ausstellung beinhaltet Abstraktes und Realistisches mit fließenden Übergängen. Hier ein Spiel von Farben und Formen, dort Silhouetten von Menschen… [mehr]

Heppenheim

Fachwerkhaus am Starkenburgweg wird umfangreich und originalgetreu saniert

Heppenheim. Mit Interesse nicht nur bei den Nachbarn wird die Abtragung eines Fachwerkhauses am Starkenburgweg verfolgt. Das Haus ist durch ein Anfang dieses Jahres zur Parkfläche gewordenes Gartengrundstück an der Siegfriedstraße gut sichtbar. Weil eine Sanierung nicht möglich war, wird das Haus… [mehr]

Starkenburg

Zwei Tage lang Rock-Festival

Heppenheim. Am Freitagabend startet das Festival auf der Starkenburg. Zwei Tage lang wird auf dem Schlossberg gerockt und gefeiert. Beginn ist am Freitag (12.) um 17. 30 Uhr mit der Heppenheimer Band Delight in Darkness. Bis 23.30 Uhr wird - erstmals im Innenhof der Starkenburg - Musik geboten. [mehr]

Freizeitsport

Erfolgreicher Einstand für Bikertreffen

Staffel. Kein Regen, aber aufgeweichte Waldwege: für wettererprobte Geländebiker kein Problem. Im Gegenteil. Mit knapp 50 Teilnehmern war der erste Mountainbike-Tag rund um die Kuralpe im Lautertaler Ortsteil Staffel ein erfolgreicher Einstand. Die Fahrer lobten Streckenangebot und Rahmenprogramm… [mehr]

Tradition

Lampertheimer trennen sich von der Kerwe

Wie am Samstag begonnen, so am Montag zerronnen: die von den Lampertheimern heiß geliebte Kerwe wurde im Hof des Heimatmuseums zu Grabe getragen. Oder besser gesagt, der Kerwekranz, der das Symbol für das große Fest in der Spargelstadt ist. (roi) [mehr]

Veranstaltungen

Rossini kocht für Aschenputtel eine Oper

Biblis. "Nachdem das Kulturprogramm 2014 etwa schmalspurig verlief, möchten wir dieses für 2015 wieder in normalem Umfang anbieten", kündigte der Bibliser Bürgermeister Felix Kusicka an. Zwei große Veranstaltungen sind geplant. Für die Kinder zeigt die Musikbühne Mannheim ein Musical. Ältere… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heppenheim

Heppenheim (Bergstraße) - Prognose für 21 Uhr

15°

Das Wetter am 16.9.2014 in Heppenheim (Bergstraße): klar
MIN. 13°
MAX. 25°
 

Landratswahl

Matthias Baaß will Bürgermeister bleiben

Matthias Baaß will Bürgermeister in Viernheim bleiben. Das sagte das SPD-Stadtoberhaupt auf Nachfrage unserer Redaktion. Baaß war in den vergangenen Tagen als SPD-Kandidat für die Landratswahl gehandelt worden. [mehr]

Lesefestival

Große Namen, berühmte Bestseller

Bensheim. Herbstzeit ist Lesezeit - und im Herbst ist in Bensheim wieder Zeit für das Lesefestival. Im zwölften Jahr ist die beliebte Veranstaltungsreihe im Rahmen von „Leseland Hessen" längst zu einer Institution geworden. [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

JazzGrooves in Lorsch

Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr gastiert der Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen mit seiner Formation JazzGrooves im Theater Sapperlot in Lorsch. Das Konzert findet am 21. September (Sonntag) statt und beginnt um 19 Uhr. Die fünf hervorragenden Musiker aus der… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Heppenheim:

Hans-Joachim Holdefehr

06251/1008-82

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-heppenheim@bergstraesser-anzeiger.de

Bensheim

Ein Leben für den Rummel

Familie Schneider aus Riedrode ist mit ihren Fahrgeschäften seit 90 Jahren auf Bensheimer Märkten und Festen präsent. Chef Markus Schneider steht bereits für die fünfte Generation von Schaustellern. Seine Schiffschaukel und das Karussell zählen zu den Klassikern auf dem Bergsträßer Winzerfest. [mehr]

Region Bergstraße

Bergsträßer Jazz-Festival mit Dirik Schilgen und Band in Lorsch

Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr macht das Bergsträßer Jazz-Festival am 21. September (Sonntag) Station in Lorsch: Ab 19 Uhr ist dann die Formation JazzGrooves um den Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen im Theater Sapperlot zu hören. Die fünf hervorragenden… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Motorradfahrer

Auch die Belästigung durch Lärm nimmt zu

"Die Raserei hat enorm zugenommen", BA vom Freitag, 29. August Mag ja sein, dass die Raserei zugenommen hat, unserer Meinung nach aber auch die Lärmbelästigung. Soweit ich weiß, gibt es ein Gesetz, das eine Dezibel-Grenze vorschreibt, die Motorräder einzuhalten haben. Tüchtig knatternd Gas geben… [mehr]

Knalleffekt

Karl-Heinz Schlitt glaubt, dass Matthias Wilkes als Landrat ohne Parteifesseln die politische Kultur nachhaltig verändert hat [mehr]

Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heppenheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR