DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 22.11.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Aktion

Jubiläum für Weihnachtsbaum

Heppenheim. Rechtzeitig vor dem Start in die Adventswochen lässt der Verkehrs- und Heimatverein Heppenheim (VHH) seinen Christbaum in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Die Bevölkerung ist zur Übergabefeier am Mittwoch (26.) um 18 Uhr auf dem Großen Markt willkommen. [mehr]

Advent

Orchesterkonzert in St. Peter

Heppenheim. Auf das Weihnachtsfest eingestimmt werden die Besucher des Adventskonzerts, das am 29. November (Samstag) um 20 Uhr im "Dom der Bergstraße" über die Bühne geht. Ausrichter der Veranstaltung ist in Kooperation mit der Sparkassenstiftung Starkenburg der Verkehrs- und Heimatverein… [mehr]

Nachruf

Trauer um Dieter Hammann

Heppenheim. Die Kreisstadt hat einen verdienten Mitbürger verloren: In der Nacht zum Freitag (21.) erlag Dieter Hammann im Klinikum Mannheim im Alter von 73 Jahren seinem langen Krebsleiden. Er hinterlässt neben Ehefrau Ulla (geb. Rhein), der Ortsvorsteherin von Erbach, einen Sohn und eine Tochter… [mehr]

Konzert

Popchor singt „100 Prozent deutsch“

Erbach. Wie keine andere Formation der Region versuchen die rund 70 Sängerinnen und Sänger des Popchors, ihr stimmliches Niveau mit Showelementen zu verbinden. In ihrem aktuellen Programm trägt der von Jürgen Rutz dirigierte Formation ausschließlich deutschsprachige Titel vor. "100 % deutsch" ist… [mehr]

Drillinge

Drei Kinder – alle auf einen Streich

Heppenheim. Wenn die junge Familie komplett ist, weil endlich das herbeigesehnte Kind da ist, steht der Haushalt Kopf. Aber was ist, wenn statt einem plötzlich drei Babys versorgt werden müssen - wie bei Anja und Frank Dostert mit ihren Drillingen? Es geht turbulent zu bei den Dosterts im ersten… [mehr]

Kommunalpolitik

SPD-Frauen zogen Bilanz

Heppenheim. Die Aktiven der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Heppenheim trafen sich zur Hauptversammlung mit Vorstandswahlen im "Halben Mond". Der AsF gehören grundsätzlich alle Frauen der SPD an, aber auch Nicht-Parteimitgliedsfrauen können bei der AsF aktiv werden. [mehr]

Laientheater

Schwank wird noch einmal aufgeführt

Kirschhausen. Den Schwank "Bommels verrückte Heimkehr" führt die Theatergruppe Kirschhausen in diesem Jahr auf. Das Publikum der ersten beiden Vorstellungen war begeistert (wir haben berichtet.). Wer es verpasst hat, der hat am Wochenende noch einmal die Gelegenheit, sich zu amüsieren: Am heutigen… [mehr]

Astronomie

Zwei Vorträge auf der Sternwarte

Heppenheim. Zu zwei Vorträgen lädt die Starkenburg-Sternwarte ein. Am Dienstag nächster Woche (25.) geht es unter dem Motto "Mehr als Navigation" zunächst um GPS und die Erdbeobachtung sowie Satellitennavigationssysteme in der Geo- und Umweltwissenschaft. Professor Matthias Becker vom Fachgebiet… [mehr]

Lokalgeschichte

Ein Denkmal für die Zwangsarbeiter

Heppenheim. Die ersten "Stolpersteine" in Heppenheim sind gelegt; sie erinnern seit Wochenbeginn an der Lehrstraße an das Schicksal der jüdischen Familie Sundheimer, deren Angehörige vor dem Terror der Nazis fliehen mussten oder diesem Terror zum Opfer fielen. Zu denen, die unter der… [mehr]

Ortsbeirat

Fast alle Wünsche im Haushalt

Kirschhausen. Der Entwurf des Doppelhaushalts 2015/16 stand im Mittelpunkt der Sitzung des Ortsbeirates Kirschhausen am Mittwochabend. Das Positive für die Bewohner des Stadtteils vorneweg: Fast alle Wünsche des Gremiums wurden in dem Zahlenwerk berücksichtigt. Friedhof und Bürgerhaus So wurden… [mehr]

Aktionstag

Thema Frauengesundheit

Heppenheim. "Prävention durch Information" ist ein Aktionstag für Frauengesundheit betitelt, der am heutigen Freitag (21.) in Heppenheim auf dem Veranstaltungskalender steht. Eingeladen wird von der Frauenklinik am Kreiskrankenhaus Bergstraße und dem angegliederten Brustzentrum Bergstraße… [mehr]

Gericht

Verfahren eingestellt

Heppenheim. Wegen Diebstahls hatte sich am Donnerstag eine 40 Jahre alte Frau aus Heppenheim vor dem Amtsgericht Bensheim zu verantworten. Am Ende der Hauptverhandlung stellte Strafrichter Michael Ebert das Verfahren ohne Auflagen ein. Fünf Fläschen Weinbrand Die Staatsanwaltschaft Darmstadt… [mehr]

Starkenburg-Gymnasium

Infos für Eltern von Neuntklässlern

Heppenheim. Das Starkenburg-Gymnasium bietet für Eltern von Schülern der neunten Klassen zwei Informationsabende zur gymnasialen Oberstufe am 25. und 26. November an. Dazu sind auch Schüler der Abschlussklassen der benachbarten Realschulen in Heppenheim, Bensheim, Lorsch, Bürstadt, Rimbach, Fürth… [mehr]

Natur

Ein hochintelligenter Galgenvogel

Heppenheim. Heppenheim zeichnet sich durch eine Vielfalt von Biotopen aus - Steinbrüche, Weinberge, Gewässer, Wiesen und Laubmischwälder bilden eine abwechslungsreiche Landschaft. Das Stadtgebiet erstreckt sich über Teile des Odenwalds, Bergstraße und Ried. Dieser Abwechslungsreichtum erfreut nicht… [mehr]

Musical

Action, Spuk und Lichteffekte

Heppenheim. Auf Einladung der Sparkassenstiftung Starkenburg gastierte das Darmstädter Theater auf Tour mit dem Familienmusical "Der Zauberer von Oz" im "Halben Mond". Mehr als 400 Kinder, Eltern und Großeltern ließen sich von der stimmungsvollen Inszenierung begeistern. [mehr]

Heppenheim

Lernfähig und vorausplanend

Sprichwörtlich ist die Intelligenz der Raben, die auch Verhaltensbiologen immer wieder erstaunt: Laut wissenschaftlichen Untersuchungen können sie komplexe Handlungen im Voraus planen und sind in der Lage, sich in andere hineinzuversetzen. Ein Rabe, der sich beim Verstecken von Futter beobachtet… [mehr]

Heppenheim

Rotarier zeichneten Mitglieder aus

Heppenheim/Bensheim. Im Rahmen einer Feier des Rotary Clubs Bensheim-Heppenheim wurden kürzlich drei Club-Mitglieder geehrt, die seit Jahren aktiv am Rotary Youth Exchange beteiligt sind. Felice Maietta, Verantwortlicher für den Jugenddienst und selbst bereits mehrfach mit dem "Paul Harris Fellow… [mehr]

Stadtentwicklung

Lieber Neubau als Sanierung

Heppenheim. Im Stadtparlament gibt es Überlegungen, die marode Nibelungenhalle am Heppenheimer Starkenburg-Stadion durch einen Neubau zu ersetzen. In Kirschhausen hat das Ganze bestens funktioniert - warum also keine Neuauflage am Stadion: Heppenheims Stadtverordnete wollen prüfen, ob man mit… [mehr]

Polizei

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Heppenheim. Dank einer wachsamen Zeugin konnten Beamte der Polizeistation Heppenheim am Dienstagabend einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Wie die Polizei am gestrigen Mittwoch mitteilte, alarmierte die Anwohnerin gegen 18.30 Uhr die Polizei und meldete verdächtige Geräusche und… [mehr]

Sozialausschuss

SPD scheitert mit Antrag zum Haushalt

Heppenheim. Die SPD will keinen Doppel-, sondern nur einen Einzelhaushalt für 2015. Aus ihrer Sicht gibt es zu viele Unwägbarkeiten. Dass Heppenheims SPD nicht damit einverstanden ist, den zweiten Doppelhaushalt in Folge zu akzeptieren, hat die frühere Fraktionsvorsitzende, Gabriele Kurz-Ensinger… [mehr]

Naturschutz

Brutplatz für Falken erneuert

Sonderbach. In diesem Jahr blieb aufgrund der häufigen Regenfälle und des ziemlich inkonstanten Wetters während der Brutzeit der Greifvögel der Nachwuchs bei den Wanderfalken aus. Unter Anleitung des Greifvogelbeauftragten Peter Schabel und des Naturschutzwartes der Bergwacht Bereitschaft… [mehr]

Aufführung

Ein großer Angriff aufs Zwerchfell

Kirschhausen. Eine große Herausforderung an die Lachmuskeln und das Zwerchfell der Zuschauer war der Mundart-Schwank "Bommels verrückte Heimkehr", den die Theatergruppe Kirschhausen am Wochenende gleich zweimal im Pfarrheim des Stadtteils aufführte. Es war wie immer bei Aufführungen der… [mehr]

Projekt

Lehrer als Zeitzeugen befragt

Heppenheim. Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Starkenburg-Gymnasiums haben in einem Projekt die Ereignisse vom 9.November 1989 aufgearbeitet, indem sie ihre Lehrer als Zeitzeugen befragten. "Das tritt nach meiner Kenntnis ... ist das sofort, unverzüglich." Bei diesen Worten werden sich die meisten… [mehr]

PopChor 21

Karten gibt es nur noch für das Konzert am Sonntag

Heppenheim. Die heiße Phase für die Konzerte "100 % Deutsch" beginnt. Ein intensives Probenwochenende, heißt es in einer Pressemitteilung, verbrachte der PopChor 21 des Liederkranzes Hambach in der Jugendherberge Worms. Die 70 Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Chordirektor Jürgen Rutz gaben… [mehr]

Gewässerschutz

Stickstoff im Herbst ein Problem

Heppenheim. Die Arbeitsgemeinschaft Gewässerschutz und Landwirtschaft will dazu beitragen, den Nitratgehalt im Boden und damit in den Gewässern gering zu halten. Seit Oktober werden in der Region Bergstraße/Odenwald innerhalb und außerhalb von Wasserschutzgebieten Bodenproben entnommen und auf… [mehr]

Dorferneuerung

Im Ortskern tut sich endlich was

Hambach. Endlich tut sich was in Hambach: Die Bauarbeiten am künftigen Dorfgemeinschaftshaus im Rahmen der Dorferneuerung haben vor zwei Wochen begonnen. Sobald die Fördermittel vom Kreis bewilligt sind, wird auch der Dorfplatz Gestalt annehmen. Übergabe in einem halben Jahr Das Gemeinschaftshaus… [mehr]

Ausstellung

Längst aus dem Stadtbild verschwunden

Heppenheim. "Mühlen faszinieren noch heute, obwohl sie längst aus dem Stadtbild verschwunden sind." Diese Feststellung Karl Härters, Vorsitzender des Heppenheimer Geschichtsvereins, war sehr zutreffend. Der Marstall des Kurmainzer Amtshofes konnte die Interessenten bei der Eröffnung der Ausstellung… [mehr]

Kommunalpolitik

SPD lädt Bürger zum Dialog ein

Heppenheim. Was erwarten die Heppenheimer Bürgerinnen und Bürger von ihren Kommunalpolitikern? Die Heppenheimer SPD, heißt es in einer Pressemitteilung, möchte sich mit den Bürgern über ihre Erwartungen an die Kommunalpolitik austauschen. Im Dialog mit den Gesprächspartnern möchte sich die SPD über… [mehr]

Show

Kirschhäuser im Fernsehen

Kirschhausen. Fabian Fischer aus Kirschhausen ist am heutigen Mittwoch (19.) im Fernsehen zu sehen. In einer Neuauflage der Sendung "Geld oder Liebe" um 20.15 Uhr im Westdeutschen Rundfunk wird der 19-jährige Rope-Skipping-Weltmeister als einer der drei Junggesellen, die sich zwischen Liebe oder… [mehr]

Tierschutzverein

Auszeichnung für Jugendgruppe

Heppenheim. Die Jugendgruppe des Tierschutzvereins Heppenheim und Umgebung hat den Ehepaar-Quade-Stiftungspreis 2013 des Bundes gegen den Missbrauch der Tiere (bmt) erhalten. Verliehen wurde die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung am Samstag im Tierheim Elisabethenhof in Reichelsheim (Wetterau… [mehr]

Fastnacht

Sitzungen auf alle Fälle im Vereinshaus

Heppenheim. Die Kolpingfamilie kann als ältester Verein in Heppenheim in diesem Jahr auf ihr 150-jähriges Bestehen zurückblicken, was auch in mehrfacher Weise gefeiert und gewürdigt wurde. Fester Bestandteil bei den Vereinsaktivitäten, heißt es in einer Pressemitteilung, ist das Engagement an… [mehr]

Forum Kultur

Heimspiel in Heppenheim

Heppenheim. Ein Heimspiel hat eine der bekanntesten deutschen Jazzrock-Gruppen am nächsten Samstag (22.) in Heppenheim: Die Jazz Pistols kämen immer wieder gerne an den Ursprung ihrer internationalen Karriere zurück, schreibt Veranstalter Forum Kultur. Sie treten ab 20 Uhr erstmals im Saalbau auf. [mehr]

Fastnacht

Ein Motto für Hambachs Narren

Hambach. Pünktlich um 20.11 Uhr hatten sich Habafa-Akteure sowie Freunde im Hambacher Feuerwehr Gerätehaus eingefunden. Zweck des Treffens war die Wahl des Mottos, das die Hambacher Fastnachts-Kampagne 2015 begleiten wird. Die Aufgabe an diesem Abend bestand darin, aus allen Vorschlägen den Besten… [mehr]

Nahaufnahme

Othmar Hafner

Werner Atz, Vize-Bürgermeister in Heppenheims Partnerstadt Kaltern, hat im Rahmen eines großen Festaktes zehn Mitbürger für deren soziales, kulturelles und politisches Engagement ausgezeichnet. Vier der zehn Geehrten haben sich um die 1971 besiegelte Verschwisterung mit Heppenheim verdient gemacht… [mehr]

Gedenken

Sieben Steine für sieben Menschen

Heppenheim. In der Kreisstadt sind gestern die ersten Stolpersteine verlegt worden. Damit wird der Mitglieder der Familie Sundheimer gedacht, die im Dritten Reich von den Nazis vertrieben beziehungsweise ermordet wurden. Fast 200 Bürger wohnten der feierlichen Zeremonie bei. [mehr]

Jubiläum

50 Jahre Automobilclub

Heppenheim. Der Automobilclub Starkenburg konnte am Wochenende ein rundes Jubiläum feiern: Er wurde 50 Jahre alt. Bei einer gut besuchten Festveranstaltung im Bruchseehotel bescheinigte der mit der Festansprache beauftragte Heppenheimer Altbürgermeister Ulrich Obermayr dem ADAC-Club "personelle… [mehr]

Wirtschaftsvereinigung

Es hätten nur mehr Gäste sein können

Heppenheim. Einen unterhaltsamen und festlichen Abend erlebten die Besucher des Herbstballs der Heppenheimer Wirtschaftsvereinigung am Samstagabend. Der Interessenverband der Unternehmen, Gewerbetreibenden und Handwerksbetriebe hatte zum zweiten Mal nach der 60-Jahr-Feier 2012 in den Halben Mond… [mehr]

Schulen

Polnisch-AG jetzt auch in Heppenheim

Heppenheim/Bensheim. Was am Goethe-Gymnasium in Bensheim seit März 2013 bereits praktiziert wird, findet nun eine Ergänzung am Starkenburg-Gymnasium in Heppenheim: Mit Beginn dieses Schuljahrs wurde hier eine Arbeitsgemeinschaft Polnisch eingerichtet. Dies war möglich dank der Initiative von Ewa… [mehr]

Katastrophenschutz

Großübung an der Vitos-Klinik

Heppenheim. Eine Katastrophenschutzübung der Heppenheimer Feuerwehren wird am Samstag (22.) auf dem neuen Gelände der Vitos-Klinik durchgeführt. In das Geschehen eingebunden werden auch die Sanitätsdienste von Stadt und Kreis. Treffpunkt für die Einsatzkräfte ist um 13.30 Uhr im Feuerwehr… [mehr]

Baustellen

Umwege auf schlechten Straßen

Heppenheim. Die Bewohner der Höfe "Außerhalb", die sich auf den Feldern Richtung Lorsch westlich der Autobahn 5 befinden, leiden zurzeit unter den Bauarbeiten an der Hüttenfelder Straße und am Gewerbegebiet Süd. An der Hüttenfelder Straße wird die Brücke über die A 5 saniert, weshalb die… [mehr]

Lautern

SPD setzt sich für Bau des Rasenplatzes ein

Lautern. Die Lauterner SPD unterstützt die Pläne der Sportgemeinschaft, den örtlichen Sportplatz in einen Rasenplatz umzubauen. Das machten die Sozialdemokraten bei ihrer Mitgliederversammlung deutlich. Gleichzeitig stieß der Beschluss des Gemeindevorstands auf Kritik, einen Zuschuss der Kommune… [mehr]

Konzert

Musik, die vom Hocker reißt

Lampertheim. Ein "extrem mitreißendes" Konzert verspricht Heike Ittmann dem Publikum am vierten Adventssonntag, 21. Dezember, in der Domkirche. Dann wird die Dekanatskantorei Ried gemeinsam mit namhaften Solisten und dem Karlsruher Barockorchester zwei barocke Werke aufführen: Georg Friedrich… [mehr]

Erfolg

Hecht mit Sardinen gelockt

Groß-Rohrheim. Die RBank in Groß-Rohrheim jubelt: "Wir sind Weltmeister!" Und zwar nicht nur bei der Fußball-WM in Brasilien, sondern auch bei der Raubfischweltmeisterschaft. Im französischen Aix-les-Bains haben Thomas Engert aus Groß-Rohrheim und sein Wattenheimer Kollege Marc Ptacovsky den Titel… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heppenheim

Heppenheim (Bergstraße) - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 22.11.2014 in Heppenheim (Bergstraße): Dunst oder Nebel
MIN. 3°
MAX. 10°
 

Wirtschaftsumfrage

Das Herz der Wirtschaft stolpert leicht

Bergstraße. Wenn Politiker sich damit brüsten, bald die schwarze Null in ihren Haushalten erreicht zu haben, schwillt Dr. Albrecht Hallbauer schon ein bisschen der Kamm. Mit Sparen hat die sich abzeichnende Trendwende nur wenig zu tun, stichelt der Vorstandsvorsitzende der südhessischen… [mehr]

Alles hat seine Zeit

Bürgermeister Thorsten Herrmann wird morgen 50 Jahre alt. Nach zwölf Jahren an der Spitze des Rathauses steht er vor dem Aufbruch zu neuen Ufern. [mehr]

Stadtjubiläum

Lorscher Hymne jetzt auch auf CD

Seit Freitag gibt es die Lorscher Hymne auch auf CD zu kaufen - inklusive aufwendig, informativ und äußerst anspruchsvoll gestalteten Booklets. Aber Vorsicht: Die Stückzahl ist begrenzt. [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Heppenheim:

Hans-Joachim Holdefehr

06251/1008-82

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-heppenheim@bergstraesser-anzeiger.de

Region Bergstraße

Ein eisenharter Typ

In der Schule ist er beim Thema Mittelalter beinahe eingeschlafen. Heute „lebt“ er in dieser Ära. Alexander Glosauer hat sich verändert. Auch rein äußerlich: Zwirbelbart, Schwert und Kluft im Look des 13. Jahrhunderts. [mehr]

Bensheim

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen benannt wurden. Heute im letzten Teil… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Windkraft

Natur gibt es nicht nur im Odenwald, sondern überall

"Das Windkraft-Dilemma", BA vom Donnerstag, 20. November Der Landschaftsschutz wird als Argument gegen Windkraftstandorte eingesetzt: "Wertvolles Gut: die Natur" Ich wundere mich, dass die Natur plötzlich so einen hohen Stellenwert hat. Warum protestieren die Bürger nicht gegen die tagtägliche… [mehr]

   Aufbruch im Umbruch

Karl-Heinz Schlitt zur Bedeutung der lokalen Zeitung für das kommunale Geschehen [mehr]

Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heppenheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR