DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Gastronomie

Vereinshaus bis Ende des Jahres geschlossen

Heppenheim. Die Verhandlungen mit einem neuen Pächter für das Vereinshaus am Graben laufen, doch noch gibt es keine Verträge. Bis Jahresende wird die Gaststätte geschlossen bleiben. Für Fans des Vereinshauses am Graben gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: Die katholische Pfarrgemeinde… [mehr]

Vortrag

Rosetta ist schon fast am Ziel

Heppenheim. Einen Vortrag über die europäische Raumsonde "Rosetta" hielt Raumfahrtingenieur Rainer Kresken am Dienstag in der Starkenburg-Sternwarte. Der Countdown läuft: Nur noch zehn Kilometer hat die europäische Raumsonde Rosetta mit dem Landegerät Philae an Bord zurückzulegen, um nach mehr als… [mehr]

Nahverkehr

Mit Zuschüssen ein neues Stadtbuskonzept erarbeiten

Heppenheim. Der Fahrgastverband Pro Bahn und der Bund für Umwelt und Naturschutz bringen neue Vorschläge in die Diskussion um den Heppenheimer Stadtbus ein. Die Stadt solle Zuschüsse aus dem Programm "Aktive Kernbereiche" und der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums… [mehr]

Heilig-Geist-Gemeinde

Ein Filmfest zum Abschluss

Heppenheim. Seit Montag laufen im Guyot-Gemeindehaus der evangelischen Heilig-Geist-Gemeinde Kinderfilmtage. Heute, 23. Oktober, wird von 14.30 Uhr bis 17 Uhr Abschluss mit einem Filmfest gefeiert. Der Nachmittag startet mit einer Premiere: Im Juli sind bei einem Kinder-Videoprojekt an der… [mehr]

Erscheinung des Herrn

Männerchöre singen gemeinsam

Heppenheim. Am heutigen Donnerstag, 23. Oktober, beginnt um 19 Uhr in der Weststadt-Pfarrei Erscheinung des Herrn (EdH) eine Rosenkranzandacht der Kolpingfamilie. Sie gehört zum festen Bestandteil des Jahresprogramms. Die Sänger der beiden Männerchöre Kolping und Frohsinn werden unter der Leitung… [mehr]

Pädagogik

Eine ganze Schule im gleichen Takt

Heppenheim. Die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule trauten ihren Ohren und Augen nicht, als sie ihre Kinder mit Begeisterung, voller Konzentration exakt im Rhythmus trommeln, singen und tanzen sahen und hörten. Nach nur fünf Tagen gemeinsamer Freude an einem… [mehr]

Reit- und Fahrverein

Warmblut Fanny erobert die Herzen im Galopp

Heppenheim. Der Reit- und Fahrverein hat ein neues Schulpferd. Möglich machte es eine Spende der Sparkassenstiftung. Mit einer ganzen Kiste voller Äpfel, einem Salzleckstein und anderen Leckerlis für Pferde begab sich Stiftungsvorstand Jürgen Schüdde auf Stippvisite zum Heppenheimer Reit- und… [mehr]

Bildung

Hélène mit dem charmanten Akzent hatte einen Frosch im Gepäck

Heppenheim. Das "FranceMobil" war kürzlich zu Gast am Heppenheimer Starkenburg-Gymnasium. Mit dem Programm soll den Schülern ein zeitgemäßes Bild von Frankreich vermittelt werden. Zum wiederholten Male parkte kürzlich das "FranceMobil", eine Art fahrendes Kulturinstitut, mit dem die französischen… [mehr]

Vortrag

Mit dem Schiff bis nach Kiew

Heppenheim. Am heutigen Donnerstag, 23. Oktober, zeigt Alfred Ensinger um 15 Uhr im Oberlin-Haus, Bensheimer Weg 25, Bilder seiner Flussfahrt auf der Donau. Flussreisen auf der Donau sind beliebt, heißt es in einer Pressemitteilung. Immerhin ist die Donau der zweitgrößte Fluss Europas. Zehn Länder… [mehr]

Skiclub

Basar für Wintersportartikel

Heppenheim. Der Heppenheimer Skiclub lädt zum Secondhand-Verkauf von Wintersportartikeln am 1. November in die Martin-Buber-Schule ein. Der Verkauf wird im Foyer aufgebaut. Rechtzeitig vor der Skisaison bestehe damit die Gelegenheit, Wintersportartikel zu kaufen beziehungsweise zum Verkauf… [mehr]

Ehrenamt

Fasziniert von historischen Dampfloks

Heppenheim. Wenn sich die Sonderzüge des Eisenbahnmuseums Darmstadt-Kranichstein in Weinheim mit Fahrtziel Fürth schnaufend in Bewegung setzen, die mächtigen Pleuelstangen die Räder antreiben, der Dampf aus dem Schornstein quillt und Heizer wie Lokführer alle Hände voll zu tun haben, geht nicht nur… [mehr]

Stadtgeschichte

Auf den Spuren der früheren Mühlen

Heppenheim. Der Geschichtsverein und die Altstadtfreunde bereiten eine Ausstellung mit dem Titel "Stadt der Mühlen - 800 Jahre Heppenheimer Mühlengeschichte" vor. Sie ist von 16. bis 30. November im Marstall zu sehen. Zur Eröffnung spricht Hermann Müller, der seit Jahren über Heppenheimer Mühlen… [mehr]

Gedenken

Verlegung der ersten Stolpersteine

Heppenheim. Der Verein "Stolpersteine Heppenheim - Erinnern für die Zukunft" steht nach intensiver Vorarbeit jetzt kurz vor der Verlegung der ersten Stolpersteine in Heppenheim. Am 17. November (Montag) um 14 Uhr wird der Künstler Gunter Demnig in der Lehrstraße 3 insgesamt sieben Stolpersteine zur… [mehr]

Halloween-Sonntag

Kostenlos zum Grusel-Fest

Heppenheim. Am Halloween-Sonntag (26.) wird in der Heppenheimer Innenstadt einiges geboten. Offene Geschäfte, Halloweenmarkt und buntes Rahmenprogramm sollen zahlreiche Besucher in die Fußgängerzone locken. Stressfrei zu erreichen ist das Zentrum mit dem Stadtbus (Linie 679), der an diesem Tag… [mehr]

Kriminalitätsschutz

Polizei berät im Präventionsmobil

Heppenheim. Auf ihrer Rundreise durch Südhessen legen Fachberater der Polizeilichen Beratungsstelle mit dem Präventionsmobil der Hessischen Polizei auch einen Stopp in Heppenheim ein. Am Donnerstag (23.) laden die Experten zwischen 13 Uhr und 17 Uhr alle Bürger ein, auf das Gelände des REWE… [mehr]

Starkenburg-Gymnasium

Als Zeitzeuge 1989 in Leipzig

Heppenheim. Benedict Widmaier, Leiter des Hauses am Maiberg, berichtete am Starkenburg-Gymnasium auf Einladung der Fachschaften Religion und Ethik über seine Erlebnisse während der Leipziger Montagsdemonstrationen und deren Bedeutung für die "Wende" in der DDR vor 25 Jahren. In einer umfassenden… [mehr]

Jubiläum

Zum alten Eisen gehören sie noch lange nicht

Heppenheim. Unterhaltendes und Besinnliches sowie Erinnerungen an gemeinsam Erlebtes drückten dem 75. Geburtstag des Heppenheimer Jahrgangs 1939 den Stempel auf. Vorsitzender Rudolf Schmitt und sein Team hatten beste Vorarbeit geleistet und servierten ein Programm, das mal lecker, leicht und locker… [mehr]

Kita Sankt Bartholomäus

Apfelkeltern und Lieder im Dialekt

Kirschhausen. Seit etwa einem Jahr kommen die Großväter Rainer Pfaff und Franz Rothermel in die Kindertagesstätte Sankt Bartholomäus, um mit den Kindern Mundartlieder zu singen. Da der Dialekt immer mehr in Vergessenheit gerät, ist es den beiden Kirschhäusern ein großes Anliegen, bei den Kindern… [mehr]

Heppenheim

Die Polizei meldet

Transporter verschwunden Heppenheim. Wie bei der Polizei am Samstag (18.) bekannt wurde, kam es in der Zeit zwischen Donnerstag (16.) gegen 17 Uhr und Freitag (17.) gegen 9 Uhr zu dem Diebstahl eines weißen VW T5. Der Transporter war auf dem Gelände eines Fahrzeughändlers in der Opelstraße geparkt… [mehr]

Heppenheim

Kabarett mit Frederic Hormuth

Heppenheim. Bei der Sparte Kleinkunst von Forum Kultur sind drei namhafte Kabarettisten zu Gast. Den Auftakt macht Frederic Hormuth im November, im Januar folgt Hans Scheibner, im Februar Frank Lüdecke. In seinem Programm "Mensch ärgere dich" entdeckt Hormuth (Foto) die Wut als ideal erneuerbare… [mehr]

Heppenheim

Bewegungsparcours ist jetzt komplett

Heppenheim. Pünktlich zu den Herbstferien sind nun alle Fitness- und Spielgeräte am kürzlich eröffneten Bewegungsparcours am Bruchsee zur Benutzung freigegeben. Der jüngste und vorerst letzte Neuzugang ist ein Board Rider, der an ein Rhönrad erinnert. Bewegung und Koordination stehen dabei im… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Strickkurs für Einsteiger

Heppenheim. Ein Wollknäuel, Stricknadeln, etwas Geduld - mehr braucht es nicht, um ins Stricken einzusteigen. Zum Kurs der Kreisvolkshochschule bringt man Wolle mit und in der Stärke passende Stricknadeln. Der Kurs läuft viermal donnerstags von 18.30 bis 21 Uhr ab dem 6. November in der Martin… [mehr]

Flüchtlinge

Aus Krisengebieten nach Heppenheim

Heppenheim. Weltweit sind immer mehr Menschen auf der Flucht vor Krisen, Krieg und Armut. Wie viele andere Kommunen muss sich auch Heppenheim auf Flüchtlinge einstellen. Untergebracht werden sollen sie in der Friedensstraße 10-12. Die Gebäude sollen zu diesem Zweck saniert werden. Ziel ist es, dort… [mehr]

75. Geburtstag

Sportler feierten ihren Erfolgstrainer

Heppenheim. Anlässlich des 75. Geburtstages des Leichtathletik-Trainers Hansjörg Holzamer wollten Heppenheimer Sportler noch einmal einen Überblick über ihr Wirken geben. Aus diesem Grund trafen sie sich kürzlich im Restaurant "Am Stadtgraben". Wie Holzamer berichtete, ist er vor 60 Jahren auf die… [mehr]

Benefizaktion

40 000 Euro für 30 Vereine

Sonderbach. Aus Anlass ihres 50-jährigen Bestehens wurde im Juli bei der Sonderbacher Firma Röhrig Granit GmbH ein Wochenende lang gefeiert. Einem Galaabend für geladene Gäste am Samstag folgte sonntags ein Tag der offenen Tür für die Bevölkerung, an dem die Besucher die Gelegenheit hatten, sich… [mehr]

Soziales

Stadt steht bei Betreuung gut da

Heppenheim. Die Kreisstadt ist beim Thema Kinderbetreuung gut aufgestellt, wie Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung berichtete. Demnach gibt es in der gesamten Stadt mehr Betreuungsangebot als Nachfrage. Insgesamt existieren in Heppenheim 980… [mehr]

TSV Hambach

Gymnastik läuft auch in den Ferien

Hambach. Auch während der derzeitigen Ferien geht die Funktionsgymnastik des TSV Hambach weiter. Sie ist immer dienstags ab 19 Uhr in der Schlossberghalle Hambach. zg [mehr]

Konrad-Adenauer-Schule

Ein leckeres Dankeschön

Heppenheim. Spezieller Dank an die Männer der Wohngemeinschaft Bergstraße, die helfen, den Schulgarten der Konrad-Adenauer-Schule zu pflegen: Sie wurden von den Schülern zum Essen eingeladen. Bei Pauline stimmt das Outfit bis zum letzten Accessoire: Shirt, Haargummis und sogar der Nagellack sind… [mehr]

Feuerwehr

Es kann nicht immer alles umsonst geben

Heppenheim. Die Sicherheitsansprüche in der Gesellschaft werden immer größer, die öffentliche Hand ist gefordert, diesen gerecht zu werden. Ohne die Freiwilligen Feuerwehren würde vieles im Argen liegen. Bei der Hauptversammlung der Heppenheimer Wehren Stadtbrandinspektor Werner Trares auch… [mehr]

Jahrgang 1934/35

In Leipzig und im Erzgebirge

heppenheim. Eine Mehrtagefahrt führte Mitglieder des Jahrgangs 1934/35 nach Leipzig und ins Erzgebirge nach Sachsen. Untergebracht war die Gruppe in einem Hotel in der Kleinstadt Meerane. In Leipzig beeindruckten bei einer Führung das Völkerschlachtdenkmal, die Nikolaikirche und der Zoo. Am… [mehr]

Freundeskreis Le Chesnay

Ein Abend über Blaise Pascal

Heppenheim. Der Freundeskreis Heppenheim-Le Chesnay eröffnet die Herbst- und Wintersaison mit einem Abend, der dem französischen Philosophen und Mathematiker Blaise Pascal gewidmet ist. Beginn der Veranstaltung mit Norbert Köhler, pensionierter Oberstudiendirektor des Starkenburg-Gymnasiums und… [mehr]

Konservatorium Bergstraße

Fortbildung für Erzieher

Heppenheim. Eine Fortbildung für Erzieher am Konservatorium Bergstraße ist am 7. November von 14 bis 17 Uhr unter Leitung von Professor Andrea Rittersberger und Diplom-Pädagogin Martina Wohlfart-Schäfer. Das Thema lautet "Singen und Musizieren im Kindergarten zur Unterstützung der Lerninhalte… [mehr]

Heppenheim

Der Koloss schmachtet

Forum Kultur bringt in Heppenheim eine Tuba und eine Harfe auf die Bühne – eine ungewöhnliche Kombination. Für diesen Mut werden die Organisatoren mit einem famosen Auftritt belohnt. [mehr]

Bericht

Die Maschinen stehen nicht still

Heppenheim. Derzeit sind viele Bauarbeiten in der Kernstadt und den Ortsteilen zu erledigen. An den einzelnen Stationen geht es voran, wie Bürgermeister Rainer Burelbach in der letzten Stadtverordnetenversammlung mitteilte. Abgeschlossen ist die Sanierung des Hambachdeichs. Unter der Leitung des… [mehr]

Veranstaltung

Vorbereitungen für Halloween laufen

Heppenheim. Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, wird in der Kreisstadt wieder Halloween gefeiert. Der Einzelhandel lädt dann von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. In der Fußgängerzone sorgen unter dem Motto "Kürbis. Kunst. Kultiges." zahlreiche Stände und Mitmach-Aktionen für… [mehr]

Kultur

Kasperle in Heppenheim

Heppenheim. Morgen (Dienstag) ist ab 16.30 Uhr das mobile Kindertheater "Papiermond" aus Köln im Saal des Restaurants "Am Stadtgraben", Gräffstraße 8, in Heppenheim zu Gast. Gezeigt wird das Stück "Kasperle und das Königskind". Mit von der Partie sind Kasper und die kleine Maus Fridoline. Mit ihnen… [mehr]

Tier der Woche

Jeffrey sucht ein Zuhause

Heppenheim. Obwohl die Mitarbeiter im Heppenheimer Tierheim schon viel Schlimmes erlebt haben, kann es doch vorkommen, dass es ihnen einmal völlig die Sprache verschlägt. So erging es Tierpflegerin Lisa Immerschitt, als ihr der im Jahr 2000 geborene Rüde Jeffrey übergeben wurde: "Der Hund stinkt… [mehr]

Musikschule

Ukulelekurs für Erwachsene

Heppenheim. Nach den Herbstferien, also in Kalenderwoche 45, startet die Musikschule Heppenheim mit einem neuen Angebot für Erwachsene: In einem zehnwöchigen Kurs können die Teilnehmer im Klassenverband Ukulele, Gitarre und Bass spielen lernen. Unter Berücksichtigung der Weihnachtsferien findet die… [mehr]

Natur

Wasserdrachen in Gelb und Orange

Heppenheim. Heppenheim zeichnet sich durch eine Vielfalt von Biotopen aus - Steinbrüche, Weinberge, Gewässer, Wiesen und Laubmischwälder bilden eine abwechslungsreiche Landschaft. Dieser Abwechslungsreichtum erfreut nicht nur die Menschen, sondern bietet auch Lebensräume für seltene Tierarten. Die… [mehr]

Diavortrag

Bilder aus Botsuana

Hambach. Seit seiner Kindheit interessiert sich der Bensheimer Lutz Sauer für Afrika. Im vergangenen Jahr besuchte er Botsuana und berichtete nun den Senioren von Sankt Michael Hambach anhand von Dias eindrucksvoll von seinen Erlebnissen mit Menschen und Natur. Botsuana ist eineinhalbmal so groß… [mehr]

Finanzpolitik

Ein Armutszeugnis mit Prüfsiegel

Lautertal. Paukenschlag im Haupt- und Finanzausschuss der Lautertaler Gemeindevertretung: Die Eröffnungsbilanz für 2009 weist massive Lücken und schiefe Zahlen auf. Das Revisionsamt des Kreises Bergstraße hat nach Abschluss seiner Prüfung erhebliche Einwendungen formuliert und umfangreiche… [mehr]

Ladendiebe schlagen Detektiv krankenhausreif

Lampertheim. Auf frischer Tat ertappte Diebe haben am Dienstagabend einen Ladendieb krankenhausreif geschlagen. Der Mann erlitt Prellungen und Brüche und wurde in die Klinik eingeliefert. [mehr]

Kommunalpolitik

Kusicka drängt auf Entscheidung

Biblis. Die Sitzung der Bibliser Gemeindevertreter vergangene Woche hat ein Nachspiel. Denn Bürgermeister Felix Kusicka besteht darauf, dass die Zufahrtsregelung zum Weschnitzdeich auf die Tagesordnung genommen wird. Am Donnerstag, 30. Oktober, findet deshalb erneut eine Sitzung statt. Und diesmal… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Heppenheim

Heppenheim (Bergstraße) - Prognose für 0 Uhr

Das Wetter am 23.10.2014 in Heppenheim (Bergstraße): leicht bewölkt
MIN. 6°
MAX. 13°
 

Landratswahl

Der Kandidat verlangt von seiner Partei Geschlossenheit

Bensheim/Bergstraße. Ein paar erhellende Einblicke in die Privatsphäre und zur Motivation für die angestrebte berufliche Veränderung, vier generalistisch angerissene Themenschwerpunkte und sechs Nachfragen aus dem Publikum: Nach einer guten Stunde wussten die Besucher der vierten und letzten… [mehr]

Mehr Mobilität am Bahnhof?

Die Bensheimer Stadtverordneten befürworten grundsätzlich, dass der Magistrat klärende Gespräche mit dem Verkehrsverbund VRN und allen Beteiligten aufnimmt - mit dem Ziel, die Bedingungen für die Einrichtung einer Mobilitätszentrale am Bahnhof abzuklopfen. [mehr]

Kulturamt sucht Nachbildungen der Königshalle

Gestrickt, gemalt, gewebt, gestickt oder gebastelt: Nachbildungen der Lorscher Königshalle sollen in einer Ausstellung präsentiert werden. Deswegen sucht das Kulturamt zwei- oder dreidimensionale kleine Kunstwerke. [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Heppenheim:

Hans-Joachim Holdefehr

06251/1008-82

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-heppenheim@bergstraesser-anzeiger.de

Leben mit Angelman

„Was wir brauchen, ist kein Mitleid, sondern Akzeptanz“

Lindenfels. Die Stankas sind eine Familie, in der viel gelacht wird. "Wir sind glücklich und zufrieden mit unserem einfachen, sehr bescheidenen Leben," sagt Refija Stanka und lächelt: "Für uns ist das Normalität, und wir versuchen immer, das Beste aus einer Situation zu machen. Was wir brauchen ist… [mehr]

Bensheim

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen benannt wurden. Heute im letzten Teil… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Kommunalpolitik

Das unaufhaltsame Sterben der Innenstadt

Die politischen Entscheidungen in der Bensheimer Stadtverordnetenversammlung lassen erkennen, dass es immer weniger um die Sache geht - nämlich die Innenstadt von Bensheim attraktiv zu machen -, sondern allein um parteipolitische und personenbezogene Entscheidungen. Anders können die Ergebnisse… [mehr]

Lackmustest

Karl-Heinz Schlitt ist sicher, dass der Kreis Bergstraße auch in Zukunft von keinem schlechten Landrat regiert wird [mehr]

Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heppenheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR