DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 16.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Forum Kultur:

Unkonventioneller Liederabend

Heppenheim. Beim Liederabend in der Kammermusikreihe von Forum Kultur kommt Mezzosopranistin Olivia Vermeulen heute (15.) zu einem Konzert um 20 Uhr in den Kurfürstensaal. Begleitet wird sie von Martin Hegel auf der Konzertgitarre.

Die in den Niederlanden geborene Olivia Vermeulen begann ihr Gesangsstudium 2000 an der Musikhochschule Detmold, 2003 wechselte sie an die Universität der Künste Berlin, wo sie 2007 ihr Studium abschloss. Zudem besuchte sie Meisterkurse unter anderem bei Andreas Scholl, Thomas Quasthoff und Dietrich Fischer-Dieskau. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie Mitglied der komischen Oper Berlin.

Martin Hegel gehört zu den vielversprechenden deutschen Gitarristen seiner Generation. Er stammt aus einer Musikerfamilie und begann erst mit 14 Jahren mit dem Gitarrenspiel. Anschließend legte er eine Blitzkarriere hin, die bereits nach zwei Jahren als 1. Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert" begann und durch zahlreiche Auszeichnungen, Stipendien und internationale Preise ergänzt wurde. Seine künstlerische Reifeprüfung sowie sein Konzertexamen legte er jeweils mit Auszeichnung ab.

Olivia Vermeulen und Martin Hegel präsentieren bei ihrem Konzert heute Abend unter anderem Werke von Händel, Schubert, Britten und Rodrigo. zg

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Heppenheim

    Heppenheim (Bergstraße) - Prognose für 12 Uhr

    23°

    Das Wetter am 16.9.2014 in Heppenheim (Bergstraße): leicht bewölkt
    MIN. 10°
    MAX. 25°
     

    Landratswahl

    Matthias Baaß will Bürgermeister bleiben

    Matthias Baaß will Bürgermeister in Viernheim bleiben. Das sagte das SPD-Stadtoberhaupt auf Nachfrage unserer Redaktion. Baaß war in den vergangenen Tagen als SPD-Kandidat für die Landratswahl gehandelt worden. [mehr]

    Winzerfest-Bilanz

    Besucheransturm an beiden Samstagen

    Der letzte Schoppen ist getrunken, das Winzerdorf verschwindet für die nächsten knapp zwölf Monate wieder in der Versenkung. Das 77. Bergsträßer Winzerfest hat gezeigt, dass den Bensheimern beim Feiern die Puste auch nach einem Hessentag nicht ausgeht. [mehr]

    Museumszentrum

    Von emanzipierten Frauen und paffenden Priestern

    Lorsch. Auf einen äußerst kurzweiligen Spaziergang durch die Kulturgeschichte des Tabaks nahm Dr. Sabine Fellner die Besucher der Ausstellung "Tabak in der Karikatur" mit. Die Wienerin - eine weltweit anerkannte Expertin in Sachen Rauchkultur - eröffnete damit die Sonderschau im Lorscher… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Heppenheim:

    Hans-Joachim Holdefehr

    06251/1008-82

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-heppenheim@bergstraesser-anzeiger.de

    Bensheim

    Ein Leben für den Rummel

    Familie Schneider aus Riedrode ist mit ihren Fahrgeschäften seit 90 Jahren auf Bensheimer Märkten und Festen präsent. Chef Markus Schneider steht bereits für die fünfte Generation von Schaustellern. Seine Schiffschaukel und das Karussell zählen zu den Klassikern auf dem Bergsträßer Winzerfest. [mehr]

    Region Bergstraße

    Bergsträßer Jazz-Festival mit Dirik Schilgen und Band in Lorsch

    Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr macht das Bergsträßer Jazz-Festival am 21. September (Sonntag) Station in Lorsch: Ab 19 Uhr ist dann die Formation JazzGrooves um den Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen im Theater Sapperlot zu hören. Die fünf hervorragenden… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Mitmach-Aktion

    Baby-Beilage zum Jahresende

    Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

    Motorradfahrer

    Auch die Belästigung durch Lärm nimmt zu

    "Die Raserei hat enorm zugenommen", BA vom Freitag, 29. August Mag ja sein, dass die Raserei zugenommen hat, unserer Meinung nach aber auch die Lärmbelästigung. Soweit ich weiß, gibt es ein Gesetz, das eine Dezibel-Grenze vorschreibt, die Motorräder einzuhalten haben. Tüchtig knatternd Gas geben… [mehr]

    Knalleffekt

    Karl-Heinz Schlitt glaubt, dass Matthias Wilkes als Landrat ohne Parteifesseln die politische Kultur nachhaltig verändert hat [mehr]

    Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heppenheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR