DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 01.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Forum Kultur:

Unkonventioneller Liederabend

Heppenheim. Beim Liederabend in der Kammermusikreihe von Forum Kultur kommt Mezzosopranistin Olivia Vermeulen heute (15.) zu einem Konzert um 20 Uhr in den Kurfürstensaal. Begleitet wird sie von Martin Hegel auf der Konzertgitarre.

Die in den Niederlanden geborene Olivia Vermeulen begann ihr Gesangsstudium 2000 an der Musikhochschule Detmold, 2003 wechselte sie an die Universität der Künste Berlin, wo sie 2007 ihr Studium abschloss. Zudem besuchte sie Meisterkurse unter anderem bei Andreas Scholl, Thomas Quasthoff und Dietrich Fischer-Dieskau. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie Mitglied der komischen Oper Berlin.

Martin Hegel gehört zu den vielversprechenden deutschen Gitarristen seiner Generation. Er stammt aus einer Musikerfamilie und begann erst mit 14 Jahren mit dem Gitarrenspiel. Anschließend legte er eine Blitzkarriere hin, die bereits nach zwei Jahren als 1. Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert" begann und durch zahlreiche Auszeichnungen, Stipendien und internationale Preise ergänzt wurde. Seine künstlerische Reifeprüfung sowie sein Konzertexamen legte er jeweils mit Auszeichnung ab.

Olivia Vermeulen und Martin Hegel präsentieren bei ihrem Konzert heute Abend unter anderem Werke von Händel, Schubert, Britten und Rodrigo. zg

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Heppenheim

    Heppenheim (Bergstraße) - Prognose für 15 Uhr

    18°

    Das Wetter am 1.9.2014 in Heppenheim (Bergstraße): wolkig
    MIN. 10°
    MAX. 19°
     

    Umfrage

    Bergsträßer vermeiden Stress - und essen gut

    Bergstraße. Die Hessen kehren fit aus ihrem Sommerurlaub zurück. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK hat die Bevölkerung unseres Bundeslandes sich in diesem Sommer ausgezeichnet vom Arbeitsstress erholt. [mehr]

    Stadtpark

    Vogel der Nacht in Kinderhand

    Bensheim. Ein Elefantenbaby auf der Bühne, das den Zirkusdirektor an den Rande des Nervenzusammenbruchs und die Zuschauer zum Lachen bringt - wo gibt es denn so was? Eigentlich nur beim Vogel der Nacht. [mehr]

    Geschichte

    Frommer König mit Faible für Schwerter

    Lorsch. Seine Regierungszeit gilt als Prolog Deutschlands: Ludwig II., auch als Germanicus oder "der Fromme" bekannt, hat die Vorgeschichte des Deutschen Reichs maßgeblich geprägt. Die politische Entwicklung der ostfränkischen Gebiete ist eng mit dem Herrscher verbunden, der 876 in Frankfurt am… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Heppenheim:

    Hans-Joachim Holdefehr

    06251/1008-82

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-heppenheim@bergstraesser-anzeiger.de

    Region Bergstraße

    Süchtig nach Nadelstichen

    Sie tut anderen Menschen weh – und die lassen das auch noch freiwillig über sich ergehen. Yasmin Wehnert ist Tätowiererin und hat selbst etliche der bunten Bilder auf der Haut. Seit 2006 hat die 34-Jährige auch ein eigenes Studio am Heppenheimer Bahnhof. [mehr]

    Region Bergstraße

    Bergsträßer Jazz-Festival mit Dirik Schilgen und Band in Lorsch

    Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr macht das Bergsträßer Jazz-Festival am 21. September (Sonntag) Station in Lorsch: Ab 19 Uhr ist dann die Formation JazzGrooves um den Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen im Theater Sapperlot zu hören. Die fünf hervorragenden… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Mitmach-Aktion

    Baby-Beilage zum Jahresende

    Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

    Nahost-Konflikt

    Islam-Terroristen sind gegenüber sich selbst unkritisch

    "Kaum Chancen auf einen schnellen Frieden", BA-Leserforum vom Montag, 25. August In dem Leserbrief werden inakzeptable politische und ethische Aussagen gemacht. Es wird gesagt, Hamas-Anhänger und IS-Gruppen-Mitlieder handelten ihrem Glauben gemäß. Richtig ist, dass islamische Terroristen ihrem… [mehr]

    Mit neuem Kompass

             Karl-Heinz Schlitt zur          Konzentration von            Verwaltungsaufgaben [mehr]

    Rund 300 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Heppenheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR