DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Ausstellung

Schwere Bauten mit leichter Feder gemalt

Elmshausen. Filigrane Federzeichnungen schmücken seit dem Wochenende den Nibelungen-Kunstpalast in Elmshausen. Der Künstler H.-D. Ebelsheiser stellt dort in den nächsten Wochen seine Werke aus. Im Vordergrund stehen Zeichnungen, die Gebäude aus Worms und Umgebung zeigen. [mehr]

Lautertal

Betreuung für Kinder bis 14 Jahre

Lautertal. Über die Situation von Tagesmüttern in Lautertal verschafften sich die Gemeindevertretervorsitzende Beate Dechnig und Bürgermeister Jürgen Kaltwasser bei Tagesmutter Tatjana Filbert in Elmshausen ein Bild. Bei der Gesprächsrunde mit dabei waren die Leiterin der Tageselternbörse in… [mehr]

Beratung

Förderung von Bauvorhaben

Elmshausen. Die Dorferneuerung in Elmshausen gewinnt wieder an Fahrt. Wie die Bauverwaltung der Gemeinde Lautertal mitteilt, können durch die zuständige Dorferneuerungsbehörde "Raumentwicklung, Landwirtschaft und Denkmalschutz" beim Landrat des Kreises Bergstraße nunmehr auch wieder Mittel… [mehr]

Frauenkreis

Kaffeenachmittag und Spendenaktion

Winterkasten. Der Frauenkreis Winterkasten lädt zum gemütlichen Kaffeenachmittag am kommenden Samstag, 1. November, ein. Beginn ist um 14.30 Uhr im alten Schulhaus in Winterkasten. Marmeladen werden gesammelt Kuchenspenden sind willkommen. Wer einen Kuchen mitbringen möchte, meldet sich bei Gisela… [mehr]

Internetseite

Termine anmelden

Lautertal. Ab sofort können touristische Veranstaltungen in 2015 bei der Gemeinde Lautertal angemeldet werden, damit sie auf der Homepage erscheinen. Der Internetauftritt der Gemeinde Lautertal wurde im Jahr 2013 von Grund auf neu gestaltet. In vier Rubriken bietet die Seite alles Wissenswerte über… [mehr]

Initiative

Flüchtlinge sind versorgt für den Winter

Elmshausen. Der Spendenaufruf von Ortsvorsteherin Claudia Czyrt für die Flüchtlinge, die in Elmshausen ein neues Zuhause gefunden haben "war grandios", wie sie jetzt berichtet. "Innerhalb von gut zwei Tagen hatte ich fast 100 Anrufe aus dem Lautertal, Bensheim und Zwingenberg." Die Flüchtlinge… [mehr]

Gadernheim

Wie Dankbarkeit glücklich macht

Gadernheim. Am Donnerstag hatte die evangelischen Kirchengemeinde Gadernheim zur Café-Pause ins Gemeindezentrum eingeladen. Rund 80 Besucher erschienen, um den Vortrag über "die Kunst der Dankbarkeit" von Elisabeth Koch zu hören. Koch arbeitet auf der gynäkologischen Station im Kreiskrankenhaus in… [mehr]

Jugendrat

Lange Themenliste

Lautertal. Mit einer langen Tagesordnung befasst sich der Jugendrat der Gemeinde Lautertal bei seiner Sitzung am kommenden Sonntag, 2. November. Das Gremium tagt ab 10 Uhr im Rathaus in Reichenbach. Info über BMX-Anlage Zunächst gibt es Sachstandsberichte über die Situation der Flüchtlinge in… [mehr]

Ehrentag

Franz Mink feierte 80. Geburtstag

Reichenbach. 80. Geburtstag feierte auf dem Kernberg Franz Mink. Obwohl er lange Zeit außerhalb wohnte, ist er ein waschechter Reichenbacher, der hier geboren, getauft und konfirmiert wurde und zur Schule ging. Aus der Ehe des Polizeibeamten mit Karin gingen zwei Töchter hervor. Heute bewohnt das… [mehr]

Freunde der Felsenmeerschule

Förderverein sucht Vorstand

Reichenbach. Auf eine rege Beteiligung hofft der Verein der Freunde und Förderer der Felsenmeerschule für seine außerordentlichen Jahreshauptversammlung. Die Versammlung wurde notwendig, weil bei der regulären Jahreshauptversammlung im Juli der Vorstand nicht neu besetzt werden konnte. [mehr]

Veranstaltung

Lärmfeuer lodern im Frühjahr wieder

Odenwald. Im kommenden Jahr lodern sie wieder: Am 28. März 2015 sollen mit einbrechender Dunkelheit auf den Hügeln die Odenwälder Lärmfeuer aufflammen. Wer mitmachen möchte, kann sich schon jetzt an Ansprechpartnerin Marieta Hiller aus Lautertal wenden, um sich über Genehmigungen und weitere… [mehr]

Ausstellung

Kinder zeigen ihre Kunstwerke

Reichenbach. Im Rathaus der Gemeinde Lautertal in Reichenbach sind jetzt wieder die Kunstwerke zu sehen, die bei den diesjährigen Ferienspielen entstanden sind - und zwar noch bis 6. November. Von der Schale bis zur Schildkröte sind beim Töpfern viele bunte Ausstellungsstücke entstanden. Der… [mehr]

Einweihung

Ruhiges Plätzchen

Lautertal/Bensheim. Dass die Zeiten des Kampfes um den Felsbergwald längst vorbei sind, bewiesen jetzt einige Bensheimer, Elmshäuser und Reichenbacher. Friedlich weihten sie am Borstein eine Ruhebank ein, die der Reichenbacherin Elisabeth Mager und dem Elmshäuser Ludwig Schneider gewidmet ist und… [mehr]

Bücherei

Kaffee, Kuchen und jede Menge Geschichten

Reichenbach. Kaffee, Kuchen und ein gutes Buch: Das lockte in der vergangenen Woche viele Leseratten in die Gemeindebücherei in Reichenbach. Beim Stöbern im Buchregal kommt man ins Gespräch - und die Bibliothekarin gibt Tipps für die nächste Lektüre. Wobei die Bücher vom Kuchen Konkurrenz bekamen… [mehr]

Flüchtlinge

Warme Kleidung und Decken werden gebraucht

Elmshausen. Viele Elmshäuser bemühen sich nach wie vor, den Flüchtlingen alles zukommen zu lassen, was sie brauchen. Über die "tolle Spendenbereitschaft in der Bevölkerung" freute sich Ortsvorsteherin Claudia Czyrt aus Elmshausen, als sie jetzt Bilanz zog und feststellte, dass es "eine breite… [mehr]

OMC

Tour speziell für die Herren

Reichenbach. Bei ihrer jüngsten Ausflugstour hatten die Herren des Odenwälder-Motorsport-Clubs (OMC) Reichenbach nicht selbst den Lenker in der Hand: Stattdessen ging es mit einem Reisebus in Richtung Ruhrgebiet. Das Programm war dabei deutlich aufs Publikum abgestimmt. [mehr]

Ausflug

Gymnastikdamen wanderten nach Hirschhorn

Reichenbach. Die Damen der Gymnastikgruppe im SSV Reichenbach unternahmen unlängst bei schönem Wetter eine Zwei-Tages-Wanderung am Neckar. Doris Bremstaller und Bruni Bitsch hatten die Vorbereitung für die abwechslungsreiche Tour übernommen. Mit dem Zug fuhren sie nach Neckarsteinach, dem… [mehr]

Diabetes-Treff

Jod ist unentbehrlich für den menschlichen Organismus

Gadernheim. Erkrankungen der Schilddrüse sind keine Seltenheit. Damit begann Dr. Jens Reinbold, Chefarzt für Diabetologie am Luisenkrankenhaus in Lindenfels, seinen Vortrag im Diabetes-Treff in Gadernheim. Dr. Reinbold war bereits öfter als Referent bei der Gruppe und ist dort beliebt, weil er die… [mehr]

Feier am Ehrenmal

Odenwaldklub erinnerte an seine verstorbenen Mitglieder

Gadernheim. Wie jedes Jahr fand im Oktober die Totengedenkfeier des Odenwaldklubs (OWK) am Teufelsstein bei Elmshausen statt. Um an dieser Feier teilzunehmen, wandert die Ortsgruppe Gadernheim regelmäßig dorthin. Die kleine Gruppe traf sich am Jarnacplatz in Gadernheim zur Abfahrt mit Pkw nach… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Workshop im Bogenschießen

Lautern. Bogenschießen entspannt den Geist, fördert die Konzentration und kräftigt den Körper. Das harmonische Zusammenspiel von Bewegungsabläufen und Atmung stabilisiert die Wirbelsäule. In einem Workshop der Kreisvolkshochschule Bergstraße lernen die Teilnehmer die technischen Grundlagen. [mehr]

Freizeit

Zum Jubiläum spielen gleich drei Bands

Lautertal. 1989 war ein besonders Jahr: Der Fall der Mauer war der Startschuss auf dem Weg in ein vereinigtes Deutschland. Auf lokaler Ebene war 1989 für die Jugendlichen der Gemeinde Lautertal ebenfalls ein Jahr des Aufbruchs. Mit der Gründung des Jugendzentrums gab es endlich einen Treffpunkt… [mehr]

Kameradschaftsabend

Felsenmeer bei der Feuerwehr in guten Händen

Reichenbach. Dank zu sagen in geselliger Runde war Anlass für den Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach im Gerätehaus, zu dem Wehrführer Peter Karn die aktiven und passiven Mitglieder sowie die Jugend-, Alters-und Ehrenabteilung begrüßte. Einziger offizieller Punkt war die… [mehr]

Sport

Nach 30 Jahren sind noch sieben Gründungsmitglieder aktiv

Gadernheim. Die Männergymnastikgruppe des TSV Gadernheim feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Gegründet wurde sie im Herbst 1983. Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch sieben aktiv: Gerhard und Rudolf Trautmann, Friedel Renkel, Karlheinz Neher, Rolf Gehbauer sowie Willi und Heinz… [mehr]

Euroscheine

Finanzpolitik

Ein Armutszeugnis mit Prüfsiegel

Lautertal. Paukenschlag im Haupt- und Finanzausschuss der Lautertaler Gemeindevertretung: Die Eröffnungsbilanz für 2009 weist massive Lücken und schiefe Zahlen auf. Das Revisionsamt des Kreises Bergstraße hat nach Abschluss seiner Prüfung erhebliche Einwendungen formuliert und umfangreiche… [mehr]

Finanzpolitik

Wackelt die Kooperation aus SPD und GLL?

Lautertal. Im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeindevertretung wurde der Prüfbericht des Revisionsamtes mit Sprachlosigkeit, aber auch mit offener Wut kommentiert. "Das ist heute wie Zurück in die Zukunft", hatte Vorsitzender Ferdinand Derigs (SPD) zu Beginn die Reichweite der Eröffnungsbilanz… [mehr]

Evangelische Kirchengemeinde

Gadernheimer Musiker gingen unter Tage

Gadernheim. Einen Tagesausflug zum Schloss Weilburg sowie zur Grube Fortuna in Solms unternahm der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Gadernheim. Nach einem ersten Stopp am Hessenpark in Neu-Anspach, der zu einer Stärkung mit belegten Brötchen, Kuchen sowie Kaffee und Sekt genutzt wurde… [mehr]

Feuerwehr Beedenkirchen

Drei Vermisste in der Firmenhalle

Beedenkirchen. Die Freiwillige Feuerwehr Beedenkirchen hielt ihre Inspektionsübung bei der Firma Grieshammer und Bonin ab. In dem steinverarbeitenden Betrieb wurde ein Brand in der Firmenhalle angenommen, bei dem drei Personen als vermisst gemeldet waren. Durch zwei Trupps unter schwerem Atemschutz… [mehr]

Inspektion

Brandschützer brauchen neue Schuhe

Elmshausen. Die Feuerwehrleute - die Jugend eingeschlossen - stehen in Reih und Glied in voller Montur vor dem Gerätehaus in Elmshausen. Dann schreiten Wehrführer Ralf Kindinger und Volker Steiger die Reihen ab. Wie bei der Bundeswehr wird die Kleidung von Kopf bis Fuß inspiziert. "Ihr braucht neue… [mehr]

Nibelungenring-Rallye

Motorsport-Spektakel in Affolterbach

Odenwald. Am kommenden Samstag (25.) startet die Nibelungenring-Rallye in Affolterbach in ihre 47. Runde. Zu dem Motorsport-Ereignis kommen immer wieder viele Zuschauer aus der ganzen Region. Auch Teams aus Lautertal und Lindenfels gehen auf die Strecke. Das Rallyezentrum bildet wie im vergangenen… [mehr]

Treff

Kaffeenachmittag in der Bücherei

Reichenbach. Die Gemeindebücherei in der ehemaligen Jugendherberge in Reichenbach lädt zum Bücherei-Kaffee ein. Am morgigen Donnerstag, 23. Oktober, sind ab 15 Uhr alle Leser und weiteren Interessenten willkommen, um bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde beisammen zu sein. red [mehr]

Folk in de Werdschaft

Ein bisschen Fernweh im SSV-Heim

Reichenbach. Seit über zehn Jahren veranstaltet der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde die Konzertreihe "Folk in de Werdschaft". Auch jetzt fand wieder eines dieser Konzerte statt. Diesmal mit der Band "Cadanse". Die fünf südhessischen Musiker bieten ein umfangreiches Repertoire an… [mehr]

Finanzausschuss

Beratung der Eröffnungsbilanz

Lautertal. Der Finanzausschuss der Lautertaler Gemeindevertretung taggt heute (Dienstag) ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Reichenbach. Zunächst geht es dabei um die Eröffnungsbilanz der Gemeinde Lautertal. Die Bilanz stellt Vermögen und Verbindlichkeiten der Kommune fest und steht noch… [mehr]

Hobby

Steine aus dem Odenwald sind seine Leidenschaft

Reichenbach. Kaum ein gebürtiger Reichenbacher kommt an einer Berührung mit dem örtlichen Gestein vorbei, sei es nur beim Klettern übers Felsenmeer, am Borstein oder Hohenstein. Der eine oder andere nimmt auch mal einen schönen "Quarzbrocken" von den alten Steinbrüchen auf dem Borstein mit, um die… [mehr]

Gemeinschaft

Ausflug der Feuerwehr nach Oppenheim

Elmshausen. Die Einsatzabteilung und der Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Elmshausen machten mit 40 Personen einen Ausflug nach Oppenheim in Rheinhessen. Die Fahrt wurde aus der Geburtstagskasse finanziert, in die die Feuerwehrleute jedes Jahr zehn Euro einzahlen und damit alle zwei Jahre zur… [mehr]

Mittelpunktschule

Italiener erkundeten den Laternenpfad

Lautertal/Heppenheim. Auf den sagenumwobenen Pfaden in Heppenheims Altstadt unterwegs waren auf Einladung der Mittelpunktschule Gadernheim die erwachsenen Begleiter des Schüleraustauschs mit dem italienischen Dogliani. Zusammen mit weiteren Kolleginnen der Mittelpunktschule Gadernheim und… [mehr]

CDU Lautertal

Alte Kirchen und gute Tropfen

Lautertal. Eine erwartungsvolle Gruppe aus Lautertal machte sich auf Einladung der CDU Lautertal auf ins Burgund. Organisiert wurde die Reise von Karl Kauer. Zunächst ging es an Straßburg vorbei, bevor der erste Halt in Riquewihr zum Flammkuchenessen eingelegt wurde. Anschließend wurde das… [mehr]

Windpark Haurod

Vogelschützer geben Rotoren keine Chance

Lautertal. Die Untersuchungen zum Vorkommen der Rotmilane in Lautertal sind für dieses Jahr abgeschlossen. Wie der Vogelschutz-Fachmann Paul Reil informierte, seien die Untersuchungen notwendig geworden, weil die entsprechenden Daten in den ersten Stellungnahmen zum Bauantrag für die Errichtung von… [mehr]

Lautertal

Geschenke zum Abschluss der deutsch-italienischen Begegnung

Gadernheim. Geschenke gab es in der Aula der Mittelpunktschule in Gadernheim zum Abschluss des Besuchs einer Lehrer-Schüler-Gruppe aus dem italienischen Dogliani. Die Gäste überraschten den APEG-Vorsitzenden Helmut Lechner und APEG-Vorstandsmitglied Thomas Maul mit zwei Alpini-Hüten, die den beiden… [mehr]

Lautertal

Geschützter Räuber: der Rotmilan

Der Rotmilan gehört zu den Greifvögeln, die unter dem Europäischen Schutzstatus der Flora-Fauna Habitat-Richtlinie stehen. In dieser FFH-Richtlinie tragen sie den Zahlencode "Art A074". Deutschlandweit hat die Anzahl der Rotmilane so abgenommen, dass die Tiere auf der Vorwarnliste der "Roten Liste… [mehr]

Lautertal

Jahrgang wanderte zum Borstein

Reichenbach. Übers Felsenmeer zum Borsteinhaus führte trotz regnerischen Wetters die traditionelle Herbstwanderung des Jahrgangs 1948/49 aus Reichenbach, Elmshausen und Lautern. Das Organisationsteam mit Doris Bremstaller, Marianne Kaffenberger, Ursula Pick und Walter Kirschbaum hatte die Tour… [mehr]

Naturschutz

Im Einsatz für Watussi-Rinder und Büffel

Lorsch. Unterhalb der Wattenheimer Brücke grasen drei Chinanina-Damen und ein Kälbchen sowie ein Watussi-Herr. Im Überwälder Naturschutzgebiet Grasellenbacher Wiese stehen Wasserbüffel. Den frischen Wind ins Bild der Bergsträßer Natur brachte der Verein zur Förderung der Großen Pflanzenfresser im… [mehr]

Innenstadt

Leerstand wird beendet

Heppenheim. In den Räumlichkeiten, in denen bis Ende 2005 an der Zwerchgasse ein Edeka-Markt existierte, zieht der Textildiscounter KiK ein. Damit sind fast zehn Jahre Leerstand beendet. Seit Dezember 2005 ungenutzt Der Textil-Discounter KiK ist sicher nicht das, was Heppenheims Innenstadt derzeit… [mehr]

Oldtimer

Heiß geliebter buckliger Bestseller

Zwingenberg. Der Buckelvolvo riss es raus: Mit dem Modell PV444 avancierte Volvo zum Großserienhersteller. Vor 70 Jahren wurde der erste Prototyp enthüllt. Trotz seiner schon damals altmodischen Anmutung gingen massenhaft Vorbestellungen ein. Wahrscheinlich wegen des US-Looks. Heute ist der Volvo… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lautertal

Lautertal (Odenwald) - Prognose für 15 Uhr

13°

Das Wetter am 31.10.2014 in Lautertal (Odenwald): stark bewölkt
MIN. 5°
MAX. 13°
 

Serie (Schluss)

Eine Schuld, die ins Gigantische wuchs

Von Peter Lotz, Frank Maus, Franz Josef Schäfer und Peter Ströbel Adam Essinger, 1908 in Reichenbach geboren, wächst in der autoritären Kaiserzeit auf und bekennt sich in der Endphase der Weimarer Republik (1932) früh, freiwillig und öffentlich zum Nationalsozialismus. Als Mitglied der SS wird er… [mehr]

Erdbeben

Heftige Erdstöße, aber zum Glück keine Schäden

Bergstraße. Das ist noch einmal gut gegangen: Zum fünften Mal in diesem Jahr haben am Mittwoch gegen 18.25 Uhr die Häuser in Südhessen gewackelt. Größeren Schaden richtete das Erdbeben aber nach ersten Erkenntnissen nicht an. Selbst bei Tageslicht wurden keine Auswirkungen der Erdstöße festgestellt… [mehr]

Kommunalpolitik

Abstimmung über Sporthalle

Bensheim. Jetzt haben es die Stadtverordneten auch schwarz auf weiß: Die Verwaltung empfiehlt, den Neubau einer Sporthalle im Weiherhausstadion aus finanziellen Gründen zurückzustellen. [mehr]

Kultur

Die Burg als Kulisse für Verdis „Nabucco“

Lindenfels. Die romantische und zugleich historische Atmosphäre auf Burg Lindenfels bietet auch im Jahr 2015 wieder eine herrliche Kulisse für einen wunderbaren Opernabend. Am Samstag, 4. Juli 2015, um 20 Uhr, darf man sich auf Verdis Welterfolg "Nabucco" in einer klassisch inszenierten Aufführung… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Marcella Märtel 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

Region Bergstraße

Ein eisenharter Typ

In der Schule ist er beim Thema Mittelalter beinahe eingeschlafen. Heute „lebt“ er in dieser Ära. Alexander Glosauer hat sich verändert. Auch rein äußerlich: Zwirbelbart, Schwert und Kluft im Look des 13. Jahrhunderts. [mehr]

Bensheim

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen benannt wurden. Heute im letzten Teil… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Endlagerung

Warum schicken wir den Atommüll nicht zur Sonne?

"Atommüll - fest steht nur: Das Zeug muss weg", Bergsträßer Anzeiger vom Montag, 20. Oktober Im Bericht wird die Referentin wie folgt zitiert: "Der Weg in die unendlichen Weiten des Universums scheitert an gewissen technischen (Transport-)Systemen." Zur ständigen Diskussion um die Endlagerung von… [mehr]

Lackmustest

Karl-Heinz Schlitt ist sicher, dass der Kreis Bergstraße auch in Zukunft von keinem schlechten Landrat regiert wird [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR