DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 21.04.2014

Suchformular
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Reichenbach

Keine Missklänge bei der Eintracht

Reichenbach. Auf ein ruhiges Vereinsjahr konnten die Mitglieder des Männergesangvereins Eintracht Reichenbach bei ihrer Jahreshauptversammlung zurückblicken. Dennoch gab es einiges an Arbeit, wie der Vorsitzenden Peter Kaffenberger in seinem Jahresbericht bilanzierte. [mehr]

Konzert

Bänkelsänger und Lads im Doppelpack

Reichenbach. Gleich zwei bekannte Größen der lokalen Musikszene treten am 3. Mai in Reichenbach auf: Die "Lads" und die "Bänkelsänger" kommen in die "Traube" zu einem Doppelkonzert der besonderen Art. Beginn ist um 20 Uhr. Die Bänkelsänger Alfred Hogen und Jürgen Röhrig gehören zu den Knallern im… [mehr]

Hauptversammlung

Jäger fürchten um den Wald

Schannenbach. Der geplante Bau der Windkraftanlagen auf dem Haurod beschäftigt die Jagdgenossenschaft in Schannenbach und Knoden. Bei ihrer Jahreshauptversammlung sorgte dieses Thema für reichlich Gesprächsstoff. Im Jagdbogen sind derzeit zwei Windkraftanlagen in Planung. Aus anderen Jagdrevieren… [mehr]

Bilanz

Rotes Kreuz freut sich über einen Zuwachs an Blutspendern

Lautertal. Zufrieden zeigte sich der DRK-Ortsverband Lautertal über den Zuspruch beim Blutspendetermin in der Lautertalhalle im Ortsteil Elmshausen. Mit insgesamt 106 Spendenwilligen zeigte die Kurve erfreulicherweise deutlich nach oben. Immerhin fanden sich 14 Personen mehr ein als beim… [mehr]

Verschönerungsverein

Höhepunkt 2014 wird die 40-Jahr-Feier

Gadernheim. Auf der Jahreshauptversammlung in der der TSV Gaststätte in Lautertal-Gadernheim wählten die Mitglieder des Verschönerungsvereins einen neuen Vorstand. Der erste Vorsitzende Jürgen Machleid wurde für weitere zwei Jahre im Amt. Viel zu tun - auch in Zukunft Zu seiner Stellvertreterin… [mehr]

Kommunalpolitik

Landrat reagiert auf die jüngste Windkraft-Debatte

Lautertal. Das Thema Windkraft in Lautertal erhitzt nach wie vor die Gemüter. Nach der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung hat sich jetzt Landrat Matthias Wilkes zu Wort gemeldet. Er reagiert auf die Aussagen von GLL-Gemeindevertreter Frank Maus. Dieser hatte angedeutet, dass ein Antrag der CDU… [mehr]

AKSV

Junge Forscher beobachten Wasserschnecken und Co.

Gadernheim. Viel zu entdecken hatte die Vogelschutzgruppe der Höhengemeinden und ihre Betreuerin Hannelore Jung bei der jüngsten Veranstaltung. Bei schönem Frühlingswetter ging es an die Teiche und dem kleinen Bach unterhalb der Mittelpunktschule. Ausgerüstet mit Becherlupen und Keschern wollte die… [mehr]

Odenwaldklub

Unterwegs mit Aussicht auf Kunst aus Buntsandstein

Gadernheim. Zu ihrer jüngsten Wanderung trafen sich die Wanderfreunde des Gadernheimer Odenwaldklubs am Jarnacplatz in Gadernheim. Bei idealem Wanderwetter hatten sich 23 Wanderer am Treffpunkt eingefunden, um an der Tour teilzunehmen. Darunter waren auch wieder einige Gäste, was die Gruppe sehr… [mehr]

Bürgerinitiative

Windmessung am Knodener Kopf beginnt

Lautertal. Ein neuer Mast wurde gestern auf dem Knodener Kopf errichtet: Über 30 Meter ragt das dürre Metallgestell in die Höhe. Doch diesmal geht es nicht etwa darum, zu verdeutlichen, wie und wo die drei geplanten Windräder in der Nähe des Lautertaler Ortsteils stehen könnten. Der Mast dient dazu… [mehr]

Runder Tisch

Neue Info-Bilder sind in Arbeit

Lautertal. Der Dialog zwischen den Befürwortern und den Kritikern des Windkraftprojekts am Haurod und am Knodener Kopf ging am Freitag in die zweite Runde. Gemeinsam wurden Texte für die Informationsplattform entworfen und es wurde eine konkrete Prüfung vereinbart, in welcher Form die Bürger an der… [mehr]

Felsenmeer

Hut ab vor Kobold und Hexe

"Schlechtes Gewissen bei Kobold und Hexe?", erschienen im BA am 10. April 2014 Weshalb sollten "Kobold und Hexe" ein schlechtes Gewissen haben? Weil ihnen ihre Heimatgemeinde am Herzen liegt? Und hier nicht nur Lautern oder Reichenbach, sondern das ganze Lautertal! Weil sie sich dafür bis an die… [mehr]

Beedenkirchen

Hauptversammlung in kleinem Kreis

Beedenkirchen. Nur wenige Mitglieder des Sportvereins Blau-Weiß Beedenkirchen interessierten sich für die Jahreshauptversammlung, auch einige Abteilungsleiter hatten an diesem Abend offensichtlich andere Termine. Dieses bedauerten die erschienenen Mitglieder und auch der Vorstand hätte sich eine… [mehr]

Ausstellung

Wiedersehen mit den Reichenbacher Köpfen

Reichenbach. Es gibt viele interessante Themen, die fotografisch umgesetzt werden können. "Künstler sind Individualisten", erklärte Lautertals Bürgermeister Jürgen Kaltwasser bei der Eröffnung der Ausstellung des Fotoamateurclubs Reichenbach. So zeigt sich auch die jüngste Ausstellung des Vereins… [mehr]

Reichenbach

Verein will weitere Ruhebänke aufstellen

Reichenbach. Neben den Regularien stand bei der Mitgliederversammlung des Reichenbacher Verschönerungsvereins (VVR) im Heim der Geflügelzüchter die Ehrung langjähriger Mitglieder im Vordergrund. Zu den Gründungsmitgliedern vom 10. Juni 1974 gehören Waltraud Dörrschuck, Heinz Eichhorn, Helga Harjes… [mehr]

Gadernheim

Eltern informieren sich über Schulstart an der MPS

Gadernheim. Kürzlich trafen sich abends die Eltern der zukünftigen Erstklässler, die im Schuljahr 2015/16 in der Mittelpunktschule Gadernheim eingeschult werden. Die Grundschullehrerinnen Alexandra Reuters-March und Jessica Zelewske zeigten den sehr zahlreich erschienen Eltern die Klassenräume der… [mehr]

Mittelpunktschule

Vertrauen als beste Abwehrstrategie

Gadernheim. Die Mittelpunktschule (MPS) in Lautertal-Gadernheim hatte zu einem Elternabend mit Thema: "Gefahren aus dem Internet" eingeladen. Die Aula der MPS war bis auf den letzten Platz mit Eltern und Schülern besetzt. Schulleiterin Gertrud Werth und ihre Kollegen hatten ebenfalls den Polizisten… [mehr]

Musik

Klassische Werke auf der Trompete

Reichenbach. Viele Liebhaber klassischer Musik notieren sich schon im Voraus die Termine, an denen Christine Hechler und ihre Freunde zum Frühlingskonzert in die ehemalige Gärtnerei Hechler in Reichenbach einladen. Zum Auftakt erfreute Fritz Ehmke mit seiner Drehorgel und Mundartlieder die Gäste. [mehr]

Verkehr

Hessen Mobil sieht sich als falsche Adresse

Lautertal. Der Verkehr auf der B 47, der sich durch Engpässe gleich in vier Ortsteilen von Lautertal schlängelt, sorgt bei den Anwohnern immer wieder für Kritik. Rasende Pkw und schwer beladene Laster verursachen nicht nur Lärm und Abgase: Anwohner sehen vor allem in einer überhöhten… [mehr]

Gemeindevertretung

Beim Windpark soll Bensheim mit ins Boot geholt werden

Lautertal. Die CDU-Fraktion ist mit ihren beiden neuerlichen Anträgen zum Stopp des Windparks am Haurod in der Gemeindevertretung gescheitert. SPD und Grüne lehnten es ab, Klarstellungssatzungen unter anderem für das Dorf Knoden aufzustellen. Außerdem wurde der Wunsch abgelehnt, die Windkraft… [mehr]

Ortsbeirat Elmshausen

CDU bleibt bei ihrer Rücktrittsforderung

Elmshausen. "Die Selbstbeweihräucherung der SPD Elmshausen hat mittlerweile Tradition, jedoch sieht die Realität oft vollkommen anders aus." Die CDU-Mitglieder des Ortsbeirats in Elmshausen, Bernd Lehmann und Carsten Stephan, erinnern in einer Stellungnahme daran, dass es bei der Bürgermeisterwahl… [mehr]

Gericht

Strafe wegen Rezeptfälschung

Lautertal. Weil er Rezepte gefälscht und sich so auf illegale Weise Psychopharmaka beschafft hat, wurde ein 33-Jähriger aus Lautertal am Amtsgericht in Bensheim - unter Einbeziehung zwei vorangegangener Verurteilungen -, zu einer Freiheitsstrafe von eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt. [mehr]

Nahaufnahme

Klaus Harjes

Er gehörte bereits zu denen, die man "Urgesteine" der Kommunalpolitik nennt: Klaus Harjes, der 2001 in die Lautertaler Gemeindevertretung einzog. Jetzt gab er seinen Rückzug vom Mandat bekannt. Der Sozialdemokrat hatte sich bereits in den vergangenen Sitzungen auffallend zurückgehalten, griff nur… [mehr]

Fahndung

Unbekannte verwüsten Garten

Raidelbach. Eine Spur der Verwüstung haben Unbekannte auf einem Gartengrundstück im Gewann Auf der Höhe in Raidelbach hinterlassen. Wie berichtet, hatten die Täter einen Zaun aufgeschnitten hatten, um auf das Gelände zu gelangen. Nach einer Mitteilung der Besitzer wurde anschließend ein Bauwagen… [mehr]

Gemeindevertretung

Protokollanten haben vom Streit die Nase voll

Lautertal. Zehn Jahre nach einer Auseinandersetzung um die Niederschriften der Gemeindevertretung hat das Parlament erneut keinen Schriftführer mehr. Erika Schmitt und Heike Mayer - beide Mitarbeiterinnen der Gemeindeverwaltung - legten ihre Ämter nieder. 2003 hatte die damalige CDU… [mehr]

Haushaltsberatung

Feuerwehrpumpe darf doch gekauft werden

Lautertal. Mit den Stimmen von SPD und GLL hat die Lautertaler Gemeindevertretung am Donnerstag den Haushaltsplan für 2014 verabschiedet. CDU und UBL lehnten das Papier ab. Die CDU hatte bereits im Finanzausschuss dagegen gestimmt. Fraktionsvorsitzender Erich Sauer sagte, in der Vorlage gebe es… [mehr]

Ortsbeirat Gadernheim

Grenzgang zum Kaiserturm

Gadernheim. Am heutigen Samstag, 12. April, findet die traditionelle Grenzwanderung des Gadernheimer Ortsbeirates statt. Start ist 10 Uhr am Jarnacplatz. Die Route führt zur Grenze Richtung Lauterner Wald, dann zu Rauenstein und Gehrenstein und an den Kaiserturm. [mehr]

Seniorenberatung

Sprechstunde fällt aus

Reichenbach. Die Sprechstunde der Seniorenberatung des Diakonischen Werks im Lautertal fällt am Dienstag, 15. April, aus. In dringenden Fällen können sich Ratsuchende an das Diakonische Werk in Bensheim (Tel.: 06251 / 107234) wenden. Die nächste Sprechstunde in Reichenbach findet am Dienstag, 6… [mehr]

Jahresbilanz

Sozialverband ist politisch auf der Erfolgsspur

Reichenbach. Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen zurück. Ebenso erfolgreich verlief das Jahr für die Ortsgruppe Reichenbach-Lautern, wie bei der Hauptversammlung deutlich wurde. Vorsitzender Günther Dekker informierte über die VdK-Einwicklung im Allgemeinen und… [mehr]

SPD Elmshausen

Auszeichnungen für treue Genossen

Elmshausen. Im Mittelpunkt der Hauptversammlung der SPD Elmshausen stand die Ehrung langjähriger Mitglieder. Landtagsmitglied Norbert Schmitt, der mit seiner Familie 19 Jahre lang in Elmshausen lebte, sowie die für den Wahlkreis Bergstraße-Ost nach fünfjähriger Pause wieder in den Landtag… [mehr]

Gemeinde Lautertal

Senioren informierten sich über Geschichte der Schifffahrt

Lautertal. Die Gemeinde Lautertal hatte zu einer Seniorenfahrt eingeladen. Zunächst ging es dabei nach Wörth am Main, dort wurde das Schifffahrts- und Schiffbaumuseum in der ehemaligen St.-Wolfgangs-Kirche besucht. Museums- und Schiffswerftleiter Bauer informierte die Senioren unter anderem darüber… [mehr]

Haushaltsberatung

Jugendrat fordert ein Ruftaxi

Lautertal. In der Sitzung des Jugendrates der Gemeinde Lautertal stellte Bürgermeister Jürgen Kaltwasser den Entwurf des Haushaltsplans 2014 vor. Für die Jugendlichen war dabei das Thema Ruftaxi eine wichtige Angelegenheit. In ihren Wünschen zeigten sie sich aber sehr bescheiden: Gewünscht wird… [mehr]

Beedenkirchen

Senioren kümmern sich um Ruhebänke

Beedenkirchen. Die befreundeten Senioren Heinrich Seeger, Georg Bergoint und Helmut Bonin aus Beedenkirchen kümmern sich um neue Rastplätze im Dorf. Eine Bank und eine Sitzgruppe haben sie bereits beschafft, wobei sie auch die Pflege und die Einwinterung übernehmen - unentgeltlich und aus freien… [mehr]

Lautertal

Erster Schüleraustausch mit Dogliani

Gadernheim. Zehn Schüler der Mittelpunktschule Gadernheim halten sich derzeit in Dogliani in Italien auf. Es ist der erste offizielle Schüleraustausch mit der Gemeinde, die wie Lautertal mit der französischen Kommune Jarnac verschwistert ist. Über Jarnac kamen die Verbindungen zwischen Lautertal… [mehr]

Besuch vom Förster

Kindergartenkinder erlebten Abenteuer auf der Feuchtwiese

Lautern. Besuch hatten die Kinder des evangelischen Kindergartens "Drosseln und Finken" in Lautern. Waldpädagoge Klaus-Peter Winterfeldt vom Forstamt Lampertheim streifte mit den Kleinen über die Spielwiese mit Bäumen hinter dem Kindergartengebäude. Naturpädagogik gehöre schon seit Jahren zum… [mehr]

Hauptversammlung

Dirk Fendrich ist neuer Wehrführer in Eulsbach

Eulsbach. Ergänzungswahlen standen auf der Tagesordnung bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Eulsbach. "Es ist Zeit für einen Generationswechsel", bekundete Wehrführer Willi Fendrich, der sein Amt zur Verfügung stellte. Nachfolger wurde Dirk Fendrich. Über 20 Jahre lang übte Willi Fendrich das… [mehr]

Reichenbacher Kerweverein

Das schlechte Wetter hielt die Besucher nicht ab

Reichenbach. Das schlechte Wetter im vergangenen August hatte bei der Reichenbacher Kerb für weniger Besucher gesorgt als in den Jahren zuvor. Trotzdem waren die Organisatoren zufrieden mit der Resonanz. Bei der Hauptversammlung blickte der stellvertretende Vorsitzende des Reichenbacher… [mehr]

Ortsbeirat Lautern

Grenzgang zu Windrad-Standorten

Lautern. Morgen (Samstag) findet der nächste Grenzgang des Lauterner Ortsbeirats statt. Es wird eine Wanderung zu den geplanten Standorten für die Windkraftanlagen geben. Dabei werden auch die genauen Standorte vorgestellt werden. Der Abmarsch ist für 9 Uhr an der Festhalle in Lautern vorgesehen… [mehr]

Gemeinde Lautertal

Frühlingsfest für die Senioren

Lautertal. Die Gemeinde lädt für Sonntag, 13. April, zum Frühlingsfest in die Lautertalhalle ein. Die Veranstaltung beginnt um 12.15 Uhr mit einem Mittagessen. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Für die Hin- und Rückfahrt wird ein Bus eingesetzt. zg [mehr]

Verschönerungsverein Reichenbach

Philipp Degenhardt ist Ehrenmitglied

Reichenbach. Die "Würdigung eines außergewöhnlichen Mitglieds" beschloss die Hauptversammlung des Verschönerungsvereins Reichenbach (VVR). Vorsitzender Heinz Eichhorn erläuterte den Antrag mit dem über 15-jährigen Einsatz von Philipp Degenhardt, der zahllose Ruheplätze - teilweise zusammen mit… [mehr]

SPD Elmshausen

Das Dorfjubiläum wirft seine Schatten voraus

Elmshausen. "Am Ende des Dialogverfahrens zur Windkraft soll ein Referendum per Briefwahl stehen." Dieses Ziel vertrat Bürgermeister Jürgen Kaltwasser bei der Hauptversammlung der Elmshäuser SPD. Die Entscheidung der Bürger über die Windkraftnutzung in Lautertal müsse dann aber auch von allen… [mehr]

Asylbewerber

Flüchtlinge greifen in Lorsch zu Harke und Schaufel

Lorsch. An die Namen von fünf Männern aus Eritrea muss man sich erst noch gewöhnen - von ihrem Fleiß und ihrem Arbeitseifer sind die Mitglieder der Lorscher Kolpingsfamilie aber schon überzeugt. Rosenstrauch gesetzt Gemeinsam mit Abraham Tekle, Yosef Haddish, Gebremariam Aregay, Yosef Gebreselase… [mehr]

Biogasanlage

Stippvisite auf der Baustelle

Heppenheim. Dass die Arbeiten für die neue Biogasanlage des Zweckverbands Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) auf einem 2,8 Hektar großen Areal in der Heppenheimer Westgemarkung gut vorangehen, davon konnten sich am Mittwochnachmittag die Stadträte überzeugen. Bei einer Begehung der Baustelle… [mehr]

Museum

Weisheiten und schlaue Sprüche im Poesiealbum

Zwingenberg. 66 Jahre alt ist das Poesiealbum, das Maria Dietrich dem Geschichtsverein zu dessen neuer Sonderausstellung "Vom Poesiealbum zum Freundschaftsbuch" überlassen hat. Die Wahl-Zwingenbergerin, die in Schneeberg, in der ehemaligen DDR groß geworden ist, vierzig Jahre an der holländischen… [mehr]

 

Das Wetter in Lautertal

Lautertal (Odenwald) - Prognose für 6 Uhr

10°

Das Wetter am 21.4.2014 in Lautertal (Odenwald): klar
MIN. 3°
MAX. 16°
 

Kinderpornografie

OSO-Lehrer unter Verdacht

Ein Lehrer der Odenwaldschule (OSO) in Heppenheims Stadtteil Ober-Hambach steht im Verdacht, über das Internet kinderpornografisches Material gekauft zu haben. Auf die Spur des Lehrers kamen die deutschen Fahnder durch einen Tipp der australischen Polizei. [mehr]

Passionsspiele

Sofa verschwunden

Die italienische Gemeinde vermisst nach der Aufführung des Kreuzwegs am Freitag ein Sofa. Es dient seit 25 Jahren als Requisit und hat einen hohen ideellen Wert. Der unrechtmäßige Besitzer soll es einfach wieder am Hospitalbrunnen abstellen. [mehr]

Winterkasten

Singen, was das Zeug hält

Winterkasten. 29 glückliche Männer kehrten am Sonntagnachmittag aus Bad Soden Salmünster in den Odenwald zurück: 28 Sänger des Männergesangvereins Liederkranz Winterkasten und ihr Dirigent Jürgen Martini. Seit Freitagabend hatten Sie, nur durch zwei kurze Schlafpausen unterbrochen, gesungen. Der… [mehr]

 
 

Rückblick

Jubiläumsjahr hat Beedenkirchen und Reichenbach gut getan

Lautertal. Heute geht ein Jahr zu Ende, das die allermeisten Reichenbacher und Beedenkircher Bürger in guter Erinnerung behalten und so schnell nicht vergessen werden: Beide Orte feierten 2012 ihr 1000-jähriges Jubiläum. "Es war ein unruhiges Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und einer langen… [mehr]

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Marcella Märtel 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

Bergsträßer Jazz-Festival

Jazz am Maifeiertag

Bensheim. Die Weinlagenwanderung gehört in der Region traditionell zum 1. Mai dazu. Seit einigen Jahren ist auch das Bergsträßer Jazz-Festival eine feste Größe bei der beliebten Freiluft-Veranstaltung. In diesem Jahr sind zum Auftakt des Jazz-Festivals wieder zwei Marching-Bands mit von der Partie… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA-Natürlich

Faktencheck rund ums Frühlingsfest

Bergstraße. In Massen strömten die Menschen am Sonntag zum Naturschutzzentrum Bergstraße (NZB): Mit einem Frühlingsfest für Familien startete die Reihe BA-Natürlich, die der Bergsträßer Anzeiger gemeinsam mit dem NZB auf die Beine stellt, in die neue Saison. Der BA überprüft fünf Fakten. [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Berliner Ring

Autofahrer müssen lernen, wie man im Kreisel fährt

Erste Kritik am neuen Kreisel, BA vom 16. April Immer nur meckern, das kann es nicht sein! Lasst doch erst mal ein paar Wochen vergehen, dann kann man vielleicht ein Resümee ziehen. Bis dahin sollten die Kraftfahrer gelernt haben, wie man in einen Kreisel fährt - und vor allem wieder hinaus, denn… [mehr]

Nichts dazugelernt

Karl-Heinz Schlitt wirft der Führung der Odenwaldschule vor, lieber zu vertuschen als transparent zu informieren [mehr]

Rezept

Spargelsalat

Nach dem Rezept der Landwirtschaftsmeisterin Sigrid Wendel. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR