DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 03.09.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Frauenfrühstück

Wohin mit der Angst?

Reichenbach. "Wohin mit meiner Angst" - so lautet das Thema beim nächsten Treffen in der Reihe Frauenfrühstück. Die Landeskirchliche Gemeinschaft Lautertal und die evangelische Kirchengemeinde Reichenbach laden dazu für Mittwoch, 9. September, ins Gemeinschaftshaus an der Friedhofstraße in… [mehr]

Ausflug

Sänger erkunden Dreiländereck

Lautern. Portoroz in Slowenien ist das Ziel des mehrtägigen Ausflugs gewesen, den der Gesangverein Sängerlust Lautern unternommen hat. Nachdem die Sänger am frühen Morgen Mitreisende in Kolmbach, im Lautertal und in Bensheim aufgesammelt hatten, ging es in Richtung Süden - am frühen Abend kam die… [mehr]

Kreisvolkshochschule

Kochen, Fitness, Sprachen

Lautertal/Lindenfels. Zum neuen Semester bietet die Kreisvolkshochschule in Lautertal und Lindenfels neue Kurse an, in Lautertal allein drei Kochkurse. Plätze gibt es für: Hatha-Yoga: Dienstags von 9.30 bis 11 Uhr, ab 15. September, DGH Beedenkirchen. Indoor Bogenschießen: Samstag, 7. November, 14… [mehr]

Ausflug

Malerischen Spessart erlebt

Gadernheim. In den Spessart und nach Seligenstadt hat der alljährliche Tagesausflug des Gesangvereins Harmonie Gadernheim geführt. Nach der Abfahrt am Jarnacplatz wurde für den ersten Stopp, der zugleich für eine Frühstückspause genutzt wurde, das Wasserschloss Mespelbrunn angesteuert. [mehr]

Kirche

Gebete für den Frieden

Lautertal. Die Lautertaler Kirchengemeinden laden bis Dezember zum monatlichen Friedensgebet ein. Dieses findet stets an Mittwochen um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Beedenkirchen statt - erstmals am 16. September. "Unser Christsein wird heute nur in zweierlei bestehen: im Beten und im Tun des… [mehr]

Sportangebot

Zumba-Kurs startet neu

Reichenbach. Nach den Sommerferien gehen beim TSV Reichenbach die Zumba-Kurse weiter. Der Vorstand des Vereins hat sich entschlossen, die moderne Sportart weiter anzubieten, um damit Interessierten auch weitere Wege an die Bergstraße ersparen zu können. Der neue Kurs startet am Dienstag, 8… [mehr]

Ferienspiele

Auf den Spuren der Kelten

Lautertal. Auf die Spuren der "ersten Europäer" hat sich eine Gruppe Lautertaler Ferienkinder in der Pfalz begeben. Die historisch interessierten Jungen und Mädchen fuhren in Begleitung von Simone Meister, Simone Kamuff, Eike und Sabrina Glaser sowie Jugendpfleger Peter Schuster in das Keltendorf… [mehr]

Ausflug

Mitten in Frankfurt durch den Dschungel

Reichenbach/Lautern. Den Palmengarten in Frankfurt hat der VdK-Ortsverband Reichenbach-Lautern bei einem Ausflug angesteuert. Mit einem voll besetzten Bus startete der Ortsverband mittags im Lautertal. Bei idealem Wetter genossen die Teilnehmer die schön angelegten Freiflächen im 22 Hektar großen… [mehr]

Test

Wanderweg für Rollatoren geeignet

Beedenkirchen. Den Seniorenwanderweg, der von der Kuralpe bis zum Radlett-Platz (Elmshausen) reicht, hat Karl-Heinz Schilling (Altenstadt) auf einem Abschnitt auf Rollator-Tauglichkeit getestet. Das Ergebnis: Der Weg ist auf dem ersten Teilstück Richtung Beedenkirchen für die Benutzung mit… [mehr]

Kerwe

Wo es Chili-Marmelade und Taschen aus Leinensäcken gibt

Reichenbach. Eine tolle Auswahl an Produkten aus der Region gab es beim Bauernmarkt anlässlich der Kerb auf dem Marktplatz in Reichenbach. Mit Obst und Gemüse sowie selbstgebastelten Souvenirs lockte ein Hofladen aus Modautal-Allertshofen die Besucher. Während die Männer eher zur Hausmacherwurst in… [mehr]

Kinderbetreuung

Neuer Service für Eltern

Gadernheim. Den Service des Familienzentrums Bensheim können die Bürger des Lautertals ab heute, 1. September, direkt vor ihrer Haustür nutzen. Eltern können an jedem ersten Dienstag eines Monats von 9 bis 11 Uhr in den Räumen des Alten Gadernheimer Rathauses Mitarbeiter des Familienzentrums… [mehr]

Odenwaldklub

Mehrtagesfahrt ins Walsertal

Gadernheim. Vom 6. bis 10. September unternimmt die Ortsgruppe des Odenwaldklubs Gadernheim gemeinsam mit den Wanderfreunden aus Heppenheim eine Wanderfahrt ins Kleine Walsertal. Die Abfahrt mit dem Bus ist am kommenden Sonntag, 6. September, um 8.30 Uhr am Jarnacplatz in Gadernheim. [mehr]

Ferienspiele

Noch Plätze frei auf der Kinder-Baustelle

Reichenbach. Es sind noch Plätze frei auf der Kinder-Baustelle der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren sind zu der Ferienspielaktion eingeladen. Mit Tausenden von Holzbausteinen können Städte, Türme und Brücken gebaut werden. Dazwischen gibt es… [mehr]

Freizeit

Wenn die Schule in den Ferien zum Vergnügen wird

Gadernheim. Die letzte Ferienwoche hat für die hessischen Schulkinder begonnen. Für rund 20 Mädchen und Jungen gehört der Besuch der Schulräume schon jetzt wieder zum Alltag. Allerdings ohne festen Stundenplan und ernsthaftes Lernen. Wie schon in den letzten Jahren bietet auch in diesem Jahr die… [mehr]

Ferienspiele

Angebot trifft in die Vollen

Reichenbach. Auch in diesem Jahr hatte der SSV Reichenbach die Ferienkinder zum Kegel und Grillen eingeladen. Erneut war die Kegelbahn im Vereinsheim bis auf den letzten Platz ausgebucht. Unter der Anleitung von Maria und Peter Gehrisch wurde zunächst eine Stunde lang geübt. Dabei wurde darauf… [mehr]

Volksfest

Bunter Umzug von der Sonne verwöhnt

Reichenbach. Schattige Plätze und Wasser waren begehrt am Sonntagmittag in Reichenbach - sowohl bei den Teilnehmern des Kerbumzuges als auch bei den vielen Zuschauern am Straßenrand. Per Handy wurde noch Wasser nachgeordert, bevor sich der Zug in Gang setzte. Und dann hieß es endlich: "Alleweil… [mehr]

Tradition

Kerweredd landete diesmal nicht im Altpapier

Reichenbach. Mitglieder des Reichenbacher Kerwevereins haben in den letzten Wochen mit spitzer Feder über dem Papier gesessen und kuriose Geschichten der Reichenbacher festgehalten. Die Anekdoten aus dem Ort ergaben nun ein richtiges kleines Buch, das die Überschrift: "Kerweredd 2015" trägt. [mehr]

Kerwe

Drei Verletzte beim Bieranstich

Reichenbach. Zur Eröffnung der Kerb gehört traditionell der Bieranstich. Diese ehrenvolle Aufgabe hatte in diesem Jahr Erste Beigeordnete Helga Dome in Vertretung des Bürgermeisters übernommen. Unterstützung bekam sie dabei von Heinz Eichhorn. Am Ende floss sogar Blut Doch das Öffnen des Fasses war… [mehr]

Mann trifft sich

Missionar als Referent

Reichenbach. Jochen Kleemann aus Speßhardt ist Referent beim nächsten Termin der Reihe "Mann trifft sich" im Gemeinschaftshaus in Reichenbach. Die evangelische Kirchengemeinde Reichenbach und die Landeskirchliche Gemeinschaft Lautertal laden dazu für Mittwoch, 9. September, ein. Beginn ist um 19.30… [mehr]

Gesundheit

Entspannen mit Lamas im Lautertal

Lautertal. Kiwi schleicht sich von hinten an, streckt ihren Kopf kurz nach vorne als wolle sie sich am Gespräch beteiligen und beginnt, offenbar aus Langeweile, an der Jacke des BA-Mannes zu knabbern. Cool bleiben. Lamas fressen doch nur Gras, oder? "Kiwi hör auf", sagt Lena Weimar energisch und… [mehr]

Ferienspiele

Zielscheibe genau anvisiert

Reichenbach. Für die Ferienspielkinder öffnete der Schützenverein seine Türen. "Wir haben einen Parcours mit verschiedenen Stationen vorbereitet", verkündete der stellvertretende Vorsitzende Michael Hölzel, als er die 15 jungen Besucher willkommen hieß. Kinder, die das erforderliche Mindestalter… [mehr]

Kerwe

Hoffnung auf Sonnenschein

Reichenbach. Die Kerwe in Reichenbach läuft. Zwar herrschte zum Auftakt am gestrigen Freitag noch kein optimales Festwetter, aber an diesem Wochenende soll laut den Meteorelogen der Sommer zurückkehren. Das wären die besten Voraussetzungen für die zahlreichen Kerweveranstaltungen unter freiem… [mehr]

Evangelische Kirche

Kinder-Bibel-Tage mit vielen Aktionen

Beedenkirchen. "Hallo Gott, wie siehst Du aus?" Dieser Frage will Pfarrer Reinald Engelbrecht in Beedenkirchen an den letzten Ferientagen im Rahmen der Kinder-Bibel-Tage nachspüren. "Niemand hat Gott je gesehen, aber in der Bibel findet man viele Bilder: Er ist das Licht, der Fels, die Quelle, das… [mehr]

Veranstaltung

Vorfahrt für die Mundart

Hoxhohl. Am Samstag, 19 September, 19 Uhr findet im Bürgerhaus Allertshofen-Hoxhohl ein großer Mundart-Abend unter dem Motto "Vorfahrt für die Mundart" statt. Mundartbabbler, Sänger und Musikanten aus Südhessen präsentieren Lieder, Anekdoten und Gedichte in Mundart. Die Organisatoren versprechen… [mehr]

Lautertal

Zug-Aufstellung im Falltorweg

Reichenbach. Der Höhepunkt der Kerb ist auch in diesem Jahr der Umzug am Sonntag. Die Gruppen und Wagen stellen sich zwischen 13.15 und 13.30 Uhr im Falltorweg auf. Der Umzug startet um 14 Uhr am Ortseingang vom Elmshausen kommend und führt bis zur Turnhalle im Brandauer Klinger, wo die Kerweredd… [mehr]

Lautertal

Kerwedisco ganz in Weiß

Reichenbach. Der TSV geht bei der Kerwedisco neue Wege. Für die Besucher - Jugendliche wie Erwachsene - wird es am heutigen Freitag ab 21 Uhr (Einlass 20 Uhr) in der Turnhalle des TSV eine "White Party" geben. Der Eintritt beträgt vier Euro - Gäste, die ganz in Weiß gekleidet kommen, erhalten einen… [mehr]

Asylbewerber

Vorerst kein Neubau einer Unterkunft

Lautertal. In der Gemeinde Lautertal wird es vorerst keinen Neubau einer Flüchtlingsunterkunft durch die Christophorus Wohnheime eG geben. Das hat Kreisbeigeordneter Matthias Schimpf (Grüne) bei einer öffentlichen Sitzung der CDU-Fraktion am Mittwochabend im Feuerwehrhaus Elmshausen bekanntgegeben… [mehr]

Volksfest

Auftakt mit Musik an drei Orten

Reichenbach. Mit dem traditionellen Birkenschlagen beginnt am heutigen Freitag die Kerwe in Reichenbach. Ab 10 Uhr trifft sich die Kerwejugend und verteilt anschließend die Büsche im Dorf. Die Bürger sollen damit ihre Häuser und Hofeinfahrten schmücken. Am Abend startet das Fest dann an gleich drei… [mehr]

Konzert

Senioren brauchten kein Textblatt

Beedenkirchen. Mit einem kleinen Auszug aus dem Programm für das Orgel-Benefizkonzert wollte der Projektchor Beedenkirchen in diesem Sommer auch denen eine Freude machen, die nicht mehr so mobil sind, dass sie die Treppen zur Dorfkirche in Beedenkirchen erklimmen können. [mehr]

Porträt

Für alle Pokale reicht der Platz nicht mehr

Reichenbach. Helmut Fassinger ist die große Ausnahme. Er hat geschafft, was nur wenige zustande bringen: Der Reichenbacher ist seit nunmehr fast 40 Jahren ununterbrochen Erster Vorsitzender eines Vereins - und zwar des Rassegeflügelzuchtvereins. 1976 hat er das Ehrenamt von seinem Vorgänger, der… [mehr]

Reise

Christdemokraten erkunden Südfrankreich

Lautertal. Südfrankreich lautete das Ziel für eine Reisegruppe der CDU Lautertal: Für gut eine Woche ging es, organisiert von Karl Kauer, in die Provence und an die Cote d'Azur. Erstes Tagesziel war Lyon: Nach der Ankunft in der südfranzösischen Großstadt unternahmen die Teilnehmer eine Rundfahrt… [mehr]

Fest

Reichenbach feiert vier Tage Kerb

Reichenbach. Das Warten hat (fast) ein Ende: Am morgigen Freitag beginnt in Reichenbach die Kerb. Über vier Tage wird dann in dem Lautertaler Ortsteil gefeiert. Um 10 Uhr trifft sich morgen die Kerwejugend am Dalles zum Birkenschlagen. Die Büsche werden im Ort verteilt, damit die Bürger sie in ein… [mehr]

Ferienspiele

Wie Tarzan von Baum zu Baum gehangelt

Lautertal. Den Abenteuerwald Würzberg haben rund 50 Ferienkinder aus Lautertal besucht. In Begleitung der Betreuer Sascha und Simone Kamuff, Shirin Schneider und Jugendpfleger Peter Schuster begaben sie sich auf eine aufregende Tour in schwindelerregenden Höhen - der Erholungsraum Wald wurde so auf… [mehr]

Infrastruktur

Trockener Sommer ließ Quellen weniger sprudeln

Lautertal. Als die Hitze kein Ende nahm, es immer trockener wurde und dann noch eine Pumpe am Tiefbrunnen in Elmshausen ausfiel, ging der Lautertaler Gemeindevorstand Anfang Juli einen ungewöhnlichen Schritt. Einen, der sonst nur in den Nachrichten beispielsweise aus Kalifornien oder Las Vegas zu… [mehr]

Asylbewerber

Flüchtlingswohnheim: Standort am Sportplatz ist vom Tisch

ELMSHAUSEN. Die Idee eines Wohnheimes für Flüchtlinge durch die Christophorus Wohnheime eG beim Sportplatz im Ortsteil Elmshausen ist vom Tisch. Der Gemeindevorstand hat nach Angaben von Bürgermeister Jürgen Kaltwasser (SPD) in seiner Sitzung am Montagabend beschlossen, die Pläne nicht… [mehr]

Kultur

Große Emotionen in Bild und Ton

Reichenbach. Welcher Künstler kann es sich schon leisten, eine ganze Jazz-Band für die Eröffnung seiner Ausstellung zu engagieren? Dass Joana Nagy-Blohberger dieses Kunststück geglückt ist, liegt an der Motivwahl ihrer Aquarelle. Sie hat alle Mitglieder und Gastmusiker der Original Blütenweg-Jazzer… [mehr]

Wirtschaftsvereinigung

Abgewickelt und gelöscht

Lauertal. Die Wirtschaftsvereinigung Lautertal (WVL) ist Geschichte. Die Interessenvertretung der Gewerbetreibenden hatte bei der Mitgliederversammlung am 18. März nach mehr als 20 Jahren ihre Auflösung zum 30. Juni beschlossen. Laut den von der WVL eingesetzten Liquidatorinnen, Schriftführerin Dr… [mehr]

Ausflug

Auf Pfaden durch den Park

Lautertal. Wenn Engel reisen, lacht der Himmel. Dieses Sprichwort wurde für einen Bus voller Lautertaler Wirklichkeit, als sie sich kürzlich auf Einladung der drei örtlichen evangelischen Kirchengemeinden bei strahlendem Sonnenschein zum Ausflug nach Darmstadt aufmachten, um dort die Rosenhöhe zu… [mehr]

Sport

Jetzt tanzen sogar schon die Minis Jazz

Reichenbach. Jazztanz beim TSV Reichenbach ist ein absoluter Renner. Ursula Helfrich hat die Kombination aus Tanz und Turnen nach einer Flaute Anfang der 1980er Jahre bei dem Verein wieder populär gemacht hat. Viele der Mädchen sind schon lange dabei. Die Gruppen staffeln sich nach Alter. Die Jazz… [mehr]

Ferienspiele

Im Wald wächst die Kreativität

Schannenbach. Der Wald ist ein riesiger Spielplatz und bietet unendlich viele Möglichkeiten sich stundenlang zu beschäftigen. Selbst Computer und Smartphone können von der heutigen Generation Kinder vergessen werden, wenn sie mit dem Lebensraum Wald eins geworden sind. Mal abgesehen davon, dass im… [mehr]

Dachstuhlbrand

150 000 Euro Sachschaden nach Feuer

150 000 Euro - so hoch bezifferte die Polizei gestern die Schadenssumme nach dem Hausbrand am Dienstag in Lorsch. Bei dem Feuer brannte der Dachstuhl eines Gebäudes in der Heinrichstraße komplett aus, ist mittlerweile unbewohnbar. [mehr]

Jubiläum

Treue Seele seit sechs Jahrzehnten

Heppenheim. Ein ungewöhnliches Jubiläum kann Norbert Kumpf in diesen Tagen feiern: Der Außendienstler eines Heppenheimer Farbengroßhändlers blickt auf 60 Jahre Mitarbeit bei dem Unternehmen zurück. Mit bald 75 Jahren ist Kumpf noch immer unterwegs, um seine Kunden auf den Baustellen zu besuchen. [mehr]

Bahnhof

Unterführungen für Autofahrer gesperrt

Zwingenberg. Dass der Zwingenberger Bahnhof S-Bahn-tauglich gemacht werden soll, das ist ein alter Hut - dass der Baubeginn nun nach jahrelanger Planung aber kurz bevorsteht, das indessen ist neu: Was lange währte, das soll jetzt endlich auch gut werden - zumindest deutet ein bei der… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lautertal

Lautertal (Odenwald) - Prognose für 3 Uhr

15°

Das Wetter am 3.9.2015 in Lautertal (Odenwald): bedeckt
MIN. 12°
MAX. 18°
 

Odenwaldschule

Keine Genehmigung für die OSO

Wiesbaden/Bergstraße. Die Entscheidung ist gefallen: Für den Weiterbetrieb der Odenwaldschule gibt es keine Genehmigung. Das teilten heute Nachmittag das Kultusministerium und das Sozialministerium in Wiesbaden in einer gemeinsamen Erklärung mit. [mehr]

Oald Bensem

Großer Zapfenstreich im Stadtpark

Die Heimatvereinigung Oald Bensem lädt für Samstag zum Großen Zapfenstreich ein. Anlass ist das 85-jährige Bestehen des Vereins. Beginn ist um 21.30 Uhr im Stadtpark. [mehr]

Handel

Burgstraße wird zu Ökomarkt

Lindenfels. Die Burgstraße in Lindenfels wird am Sonntag, 6. September, von 11 bis 17 Uhr beim Ökomarkt wieder zur Marktstraße. Der Ökomarkt ist ein Forum für Alternativbetriebe und ein Anziehungspunkt für Besucher. Zum 27. Mal findet der Markt in der Fußgängerzone des Burgstädtchens statt. [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Christian Beister 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

Netiquette

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. Einige Spielregeln müssen trotzdem… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Zwölf Stunden lang swingte die Stadt

Bergstraße/Bensheim. Bensheim gilt nicht unbedingt als Hochburg des Jazz. Doch wenn das Bergsträßer Jazz-Festival zum "Jazz von 10 bis Zehn" einlädt, dann swingt die ganze Stadt. Rund um den Bürgerwehrbrunnen war am Samstag zwölf Stunden lang gute Laune bei einer Jazz-Session angesagt, bei der die… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA-Natürlich

Gekrabbel und Gewusel an der Erlache

Bergstraße. Derzeit brauchen die erwachenden Pflanzen neben Sonne und Wärme auch Wasser, damit sie richtig wachsen können. Nach einem viel zu trockenen Februar und März hatte sich zum Wochenende ein Wetterumschwung angekündigt, um den Durst der Natur zu stillen. Doch irgendwie hatte man da oben… [mehr]

Flüchtlinge

„Wir haben hier noch keine feindlichen Situationen erlebt“

Vor nicht allzu langer Zeit lebten sie noch zu Hause, im syrischen Homs oder im Südosten Afghanistans. Jetzt wohnen sie in Hamburg, in gelben Wohncontainern. Die Anwohner nennen die kleine Siedlung darum das "Gelbe Dorf". In diesen Tagen, in denen sich Kanzlerin und Vizekanzler die Klinke in die… [mehr]

Großer Auftritt für kleine Leute

Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR