DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 21.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Folk in de Werdschaft

Ein bisschen Fernweh im SSV-Heim

Reichenbach. Seit über zehn Jahren veranstaltet der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde die Konzertreihe "Folk in de Werdschaft". Auch jetzt fand wieder eines dieser Konzerte statt. Diesmal mit der Band "Cadanse". Die fünf südhessischen Musiker bieten ein umfangreiches Repertoire an… [mehr]

Finanzausschuss

Beratung der Eröffnungsbilanz

Lautertal. Der Finanzausschuss der Lautertaler Gemeindevertretung taggt heute (Dienstag) ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Reichenbach. Zunächst geht es dabei um die Eröffnungsbilanz der Gemeinde Lautertal. Die Bilanz stellt Vermögen und Verbindlichkeiten der Kommune fest und steht noch… [mehr]

Hobby

Steine aus dem Odenwald sind seine Leidenschaft

Reichenbach. Kaum ein gebürtiger Reichenbacher kommt an einer Berührung mit dem örtlichen Gestein vorbei, sei es nur beim Klettern übers Felsenmeer, am Borstein oder Hohenstein. Der eine oder andere nimmt auch mal einen schönen "Quarzbrocken" von den alten Steinbrüchen auf dem Borstein mit, um die… [mehr]

Gemeinschaft

Ausflug der Feuerwehr nach Oppenheim

Elmshausen. Die Einsatzabteilung und der Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Elmshausen machten mit 40 Personen einen Ausflug nach Oppenheim in Rheinhessen. Die Fahrt wurde aus der Geburtstagskasse finanziert, in die die Feuerwehrleute jedes Jahr zehn Euro einzahlen und damit alle zwei Jahre zur… [mehr]

Mittelpunktschule

Italiener erkundeten den Laternenpfad

Lautertal/Heppenheim. Auf den sagenumwobenen Pfaden in Heppenheims Altstadt unterwegs waren auf Einladung der Mittelpunktschule Gadernheim die erwachsenen Begleiter des Schüleraustauschs mit dem italienischen Dogliani. Zusammen mit weiteren Kolleginnen der Mittelpunktschule Gadernheim und… [mehr]

CDU Lautertal

Alte Kirchen und gute Tropfen

Lautertal. Eine erwartungsvolle Gruppe aus Lautertal machte sich auf Einladung der CDU Lautertal auf ins Burgund. Organisiert wurde die Reise von Karl Kauer. Zunächst ging es an Straßburg vorbei, bevor der erste Halt in Riquewihr zum Flammkuchenessen eingelegt wurde. Anschließend wurde das… [mehr]

Windpark Haurod

Vogelschützer geben Rotoren keine Chance

Lautertal. Die Untersuchungen zum Vorkommen der Rotmilane in Lautertal sind für dieses Jahr abgeschlossen. Wie der Vogelschutz-Fachmann Paul Reil informierte, seien die Untersuchungen notwendig geworden, weil die entsprechenden Daten in den ersten Stellungnahmen zum Bauantrag für die Errichtung von… [mehr]

Lautertal

Geschützter Räuber: der Rotmilan

Der Rotmilan gehört zu den Greifvögeln, die unter dem Europäischen Schutzstatus der Flora-Fauna Habitat-Richtlinie stehen. In dieser FFH-Richtlinie tragen sie den Zahlencode "Art A074". Deutschlandweit hat die Anzahl der Rotmilane so abgenommen, dass die Tiere auf der Vorwarnliste der "Roten Liste… [mehr]

Felsenmeer in Flammen

Zwölf Tonnen Material und unzählige Kilometer Kabel

Reichenbach. Zum elften Mal fand in diesem Jahr bereits die Lichtshow "Felsenmeer in Flammen" in Reichenbach statt. Doch wie sieht es hinter den Kulissen aus? Wie wird die Show vorbereitet, zu der Tausende Besucher kommen? Wir sprachen mit Tobias Rohatsch von Young Dimension Eventtechnik. Seit elf… [mehr]

Verschönerungsverein

Odenwälder Tanzstunde

Reichenbach. Nach einer langen Sommerpause und Erholung nach dem Hessentag mit vielen Anregungen und schönen Auftritten von Trachtengruppen aus Hessen und aller Welt probt die Tanzgruppe "Ourewäller Donzstunn" des Verschönerungsvereins Reichenbach heute (Samstag) wieder in der Zeit von 10 bis 16… [mehr]

Aufruf

Weihnachtsbäume für die Gemeinde

Lautertal. Die Gemeinde Lautertal sucht Weihnachtsbäume aus Privatgärten für ihre öffentlichen Gebäude. Sollten Bürger Lautertals einen geeigneten Baum im Garten stehen haben, können sie sich sich bei der Gemeindeverwaltung melden. Ansprechpartner ist Gertrud Müller (Tel. 06254 / 30738). [mehr]

Kindergarten Elmshausen

Tatjana Müller bleibt Vorsitzende

Elmshausen. Der Förderverein des evangelischen Kindergartens von Elmshausen hat bei seiner Hauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt wurde die Vorsitzende Tatjana Müller. Stefanie Grams heißt die neue stellvertretende Vorsitzende. Als Kassenwartin im Amt… [mehr]

Eröffnungsbilanz

CDU ist über Prüfbericht aus Heppenheim irritiert

Lautertal. "Mit großem Interesse" sieht die CDU-Fraktion der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Lautertaler Gemeindevertretung am Dienstag, 21. Oktober, entgegen. Das berichten die Christdemokraten in einer Pressemitteilung. Der wichtigste Punkt dieser Sitzung werde die Prüfung der… [mehr]

Felsenmeer

Exkursion zum Thema Müll

Reichenbach. "Häufchentüten und Batteriesäure" ist eine Exkursion im Felsenmeer überschrieben, die am Mittwoch, 22. Oktober, durch die Felsenmeerdrachen angeboten wird. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Wanderung richtet sich an Kinder ab acht Jahren mit ihren Familien. [mehr]

Evangelische Kirche

Gemeinden müssen stärker kooperieren

Beedenkirchen. Über die gute Zusammenarbeit zwischen den Kirchenvorständen der drei evangelischen Kirchengemeinden in Lautertal berichtete Jürgen Schellhaas, der Vorsitzende des Kirchenvorstands in Beedenkirchen, bei der Gemeindeversammlung. Diese Zusammenarbeit beziehe sich auf verschiedene… [mehr]

Kirche

Siebenschläfer legen Orgel lahm

Beedenkirchen. Die vielen Gänge, Ecken und Winkel einer Kirchenorgel sind wie ein Haus mit vielen Zimmern. Zur Gemeindeversammlung der evangelischen Kirche in Beedenkirchen brachte Jürgen Schellhaas als Vorsitzender des Kirchenvorstands eine spezielle Information mit: "Unsere Orgel hat Bewohner… [mehr]

Evangelische Kirche

Friedenskerze leuchtet am Sonntag in Beedenkirchen

Beedenkirchen. Unter dem Eindruck der Anschläge vom 11. September 2001 in New York und Washington gründeten christliche Gruppen, Gemeinden und Kirchen das Ökumenische Friedenskonveniat Rhein-Main, um über Konfessionsgrenzen hinweg gemeinsam zu beten und Friedensarbeit zu gestalten. [mehr]

Gemeinde Lautertal

Senioren reisten ins Mittelalter

Lautertal. Die Lautertaler Senioren waren auf Einladung der Gemeinde im Nord-Schwarzwald unterwegs. Die Fahrt führte zunächst nach Calw. Calw ist einer von 28 Orten entlang einer Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstraßen in Süddeutschland, die von Mosbach im Neckartal bis nach Sasbachwalden… [mehr]

Lautertal

Schneeball als Herbstschmuck

Lautertal. Weitaus früher als sonst blüht in diesem Jahr der Duftende Schneeball (Vibirnum x bodnantense). Der auch als Bodnant- oder Winter-Schneeball bezeichnete Strauch versprüht einen intensiven, vanilleähnlichen Duft der Blüten. Bei ansonsten derzeit im Garten wenig blühenden Ziersträuchern… [mehr]

Vogelschutzgruppe

Bilder mit Blättern

Gadernheim. Bei ihrem nächsten Treffen morgen (Samstag) kommen die Jungen und Mädchen der Vogelschutzgruppe Höhengemeinden um 10 Uhr am Vereinsheim im Heidenberg zusammen. Es ist noch ungewöhnlich mild für die Jahreszeit, aber der Herbst ist deutlich sichtbar. Hannelore Jung, die Betreuerin der… [mehr]

Müllbeseitigung

Glascontainer wurden versetzt

Reichenbach. Die Gemeinde Lautertal hat gestern die Altglascontainer am TSV-Sportplatz in Reichenbach entfernt. Wie geplant, wurden die Container ins Gewerbegebiet Elmshausen versetzt. Darauf wies gestern das Ordnungsamt im Rathaus hin. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße wird laut… [mehr]

Männergesangverein Eintracht

Unterhaltsamer Besuch in der Landeshauptstadt

Reichenbach. Einen Ausflug in die Landeshauptstadt Wiesbaden unternahmen die Mitglieder des Männergesangvereins Eintracht Reichenbach. Wie der Vorsitzende Peter Kaffenberger berichtete, gab es zunächst eine zweistündige Rundfahrt. Dabei konnten die Ausflügler das Stadtschloss allerdings nur von… [mehr]

Lautertal

Drachenlampe ist repariert

Reichenbach. Nun brennt sie wieder die gute alte Drachenlampe am Reichenbacher Rathaus, nachdem sie sich wochenlang in komplettes Dunkel gehüllt hat. Wie der Lautertaler Bürgermeister Jürgen Kaltwasser mitteilte, hat sich die Reparatur verzögert, da man aus Kostengründen erst dann tätig werden… [mehr]

Jubiläum

Ortsbild von Reichenbach positiv geprägt

Reichenbach. Auf 40 Jahre intensive Arbeit für die Verschönerung des Ortsbildes kann der Verschönerungsverein Reichenbach (VVR) zurückblicken. Zu diesem "runden Geburtstag" schenkte der Verein sich sowie zahlreichen Freunden und Gönnern einen Abend in der TSV-Halle mit dem Guggugg alias Jürgen Poth… [mehr]

Lautertal

Ein Loblied auf die Odenwälder Mundart

Der "Guggugg" Jürgen Poth widmete sein musikalisches Programm dem einzigartigen Menschenschlag, dem Odenwälder mit seinen vielfältigen Typen. Er lud zu einem deutsch-odenwälderischen Sprachkurs ein. So gab er ein gesangliches Beispiel für die "babylonische Sprachverwirrung" in vier Sprachen zum… [mehr]

Bauarbeiten

Kein Trinkwasser in Gadernheim

Gadernheim. Die Gemeinde Lautertal plant aus technischen Gründen dringend notwendige Arbeiten an der Trinkwasser-Hauptleitung im Ortsteil Gadernheim. In einer Mitteilung aus dem Rathaus heißt es dazu, dass dafür die Wasserversorgung unterbrochen werden muss. Die Arbeiten beginnen am Samstag, 18… [mehr]

Feuerwehr Elmshausen

Inspektion der Brandschützer

Elmshausen. Die Elmshäuser Bürger sind eingeladen, sich am Samstag, 18. Oktober, über die Arbeit ihrer Feuerwehr zu informieren. Die Brandschützer treten um 17 Uhr zu ihrer Inspektionsübung an. Eingeladen sind auch die Ehren- und Altersabteilung sowie die Jugendfeuerwehr, die ebenfalls eine… [mehr]

Verschönerungsverein

Papiersammlung in Elmshausen

Elmshausen. Der Verschönerungsverein sammelt am Samstag, 18. Oktober, Papier in Elmshausen ein. Die Bürger werden gebeten, das Papier ab 8.30 Uhr gebündelt bereitzuhalten. Dabei sollten die Pakete nicht zu groß sein. Außerdem sollten möglichst wenig Kartonagen, insbesondere gewerblicher Herkunft… [mehr]

Austausch

Gäste aus Dogliani fühlten sich in Lautertal sehr wohl

Gadernheim. Mit einem Theaterabend und vielen kulinarischen Spezialitäten aus dem Odenwald endete der erste Schüleraustausch mit Italien an der Mittelpunktschule (MPS) Gadernheim. Eine Woche lang waren 37 Schüler und sieben Erwachsene aus Dogliani im Piemont zu Gast bei Lautertaler Familien gewesen… [mehr]

Lautertal

Pfaffenhütchen – Hingucker im Herbst

Lautertal. Im Spätsommer und Herbst ist das Pfaffenhütchen aufgrund der auffallenden Farbe seiner Fruchtkapseln ein richtiger Hingucker nicht nur in Gartenanlagen, sondern auch in Laubmisch- und Auenwäldern. Der "gemeine Spindelstrauch" kann zwei bis sechs Meter groß werden und wurde 2006 zur… [mehr]

Evangelische Kirche

Kinder-Bibelwoche über Martin Luther

Beedenkirchen. Er war mit den Zuständen in der Kirche seiner Zeit nicht zufrieden. Besonders passte ihm nicht, dass mit dem Glauben Geschäfte gemacht wurden. Martin Luther wollte vieles anders und neu machen. Zeitungen wie heute, die sich jeder Haushalt leisten konnte, gab es nicht. Damit viele… [mehr]

Spinnkreis Reichenbach

Stricknadelklappern in der Eisenbahn

Reichenbach. Im vergangenen Jahr traf sich der Spinnkreis im Verschönerungsverein Reichenbach erstmals zum Stricken und Häkeln im Zug. Was allen Beteiligten als wunderschöner Tagesausflug in Erinnerung geblieben war, wurde jetzt wiederholt. Mit zwei Hessentickets starteten die Mitglieder des… [mehr]

Verschönerungsverein

Ein neuer Rastplatz am Borstein

Reichenbach. Eine Bank von Kindern und für Kinder weihte der Verschönerungsverein Reichenbach (VVR) direkt vor dem Borsteinfelsen ein. Die 34. gesponserte Ruhebank trägt die Namen von Benedikt, Magdalena und Samuel Turetschek. Bei der Einweihung der etwas weiter Richtung Tal stehenden Spenderbank… [mehr]

Spendenübergabe

Mit Kräutertöpfen dem Sandmagerrasen helfen

Lautern. Unter dem Motto "Unsere Heimat und Natur" hatte die Edeka Südwest mit der Stiftung Nature-Life International einen Wettbewerb für herausragende Naturschutzprojekte ausgeschrieben. Einer der Preise ging dabei an den Arbeitskreis Biotope des Naturschutzbundes (Nabu) im Kreis Bergstraße. [mehr]

Gadernheimer Kerb

Hasen gingen mit Verspätung auf den Hindernisparcours

Gadernheim. Der Spielausschuss des TSV Gadernheim veranstaltete in diesem Jahr zur Kerb erstmals seit Jahren wieder ein Hoaserenne auf dem Sportplatz. Fünf Teams stellten sich den Aufgaben, die sich die Fußballer ausgedacht hatten. Der Parcours sah aus wie bei einem Wettkampf für Freizeit- oder… [mehr]

Lautertal

Eine nicht alltägliche Rundfahrt

Gadernheim. Schon lange geplant war eine Rundfahrt durch Frankfurt mit dem Ebbelwei-Express. Ende September war es endlich so weit. Vom Jarnacplatz aus ging es los mit dem Bus nach Frankfurt an den Hauptbahnhof. Die Fahrt mit dem Express dauerte zwei Stunden und ging quer durch Frankfurt. Die… [mehr]

Lautertal

Kerweparty bis in die Nacht

Gadernheim. Das Kerwewochenende in Gadernheim begann mit einer langen Partynacht. Für das Programm in der Heidenberghalle war die Coverband Snow verantwortlich. Mit einer begeisternden Bühnen- und Lichtschau zu den aktuellen Songs der internationalen Charts brachten die Musiker das Publikum in… [mehr]

Lautertal

Lampenputzergras als Zierde im Herbst

Lautertal. Voll im Saft steht derzeit das Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides). Die auch als Federborstengras bezeichnete und in dichten Horsten wachsende krautige Pflanze gehört zur Familie der Süßgräser. Ursprünglich war sie in Ostasien und Australien beheimatet, hat sich aber über den… [mehr]

Lautertal

Skiabteilung beginnt mit Training

Reichenbach. Um sich in Form zu bringen, treffen sich die Mitglieder der Skiabteilung im TSV Reichenbach künftig wieder jeden Dienstag in der Zeit von 18.45 bis 20 Uhr in der TSV-Turnhalle im Brandauer Klinger zur Ski-Gymnastik. Unter verschiedenen Übungsleitern werden Ausdauer, Kraft und… [mehr]

Fahndung

Pkw in Lautern beschädigt

Lautern. Die Polizei sucht nach dem Verursacher eines Verkehrsunfalls in Lautern in der Nacht auf Montag. Dabei ist nach Angaben der Beamten ein Pkw der Marke VW Touran, silber, durch ein anderes Fahrzeug an der linken Seite beschädigt worden. Der VW war am Ortseingang von Lautern aus Richtung… [mehr]

Geschichte

Gräuel und Protz auf dem Friedhof

Lorsch. Früher sind die Menschen viel häufiger als heute noch zu Hause im Kreise der Familie gestorben - sie gewöhnten sich so an den Tod. Heutzutage sei der Tod ein medienwirksames Ereignis angesichts der vielen Kriege und Katastrophen, sagt Peter Dorn. Friedhöfe seien angelegt wie Parks, führt… [mehr]

Flüchtlinge

Aus Krisengebieten nach Heppenheim

Heppenheim. Weltweit sind immer mehr Menschen auf der Flucht vor Krisen, Krieg und Armut. Wie viele andere Kommunen muss sich auch Heppenheim auf Flüchtlinge einstellen. Untergebracht werden sollen sie in der Friedensstraße 10-12. Die Gebäude sollen zu diesem Zweck saniert werden. Ziel ist es, dort… [mehr]

Museum

Aus Kürbissen werden Gruselgesichter

Zwingenberg. Gruselgesichter, die in abendlichen Stunden vor bäuerlichen Hoftoren leuchten, haben eigentlich mit Halloween nichts zu tun. Futterrüben auszuhöhlen, die hier landläufig als "Dickwurze" bezeichnet werden, ist eine alte Odenwälder Tradition. Dabei wird eine möglichst schreckliche Fratze… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lautertal

Lautertal (Odenwald) - Prognose für 15 Uhr

12°

Das Wetter am 21.10.2014 in Lautertal (Odenwald): Regen
MIN. 6°
MAX. 12°
 

Serie (Schluss)

Eine Schuld, die ins Gigantische wuchs

Von Peter Lotz, Frank Maus, Franz Josef Schäfer und Peter Ströbel Adam Essinger, 1908 in Reichenbach geboren, wächst in der autoritären Kaiserzeit auf und bekennt sich in der Endphase der Weimarer Republik (1932) früh, freiwillig und öffentlich zum Nationalsozialismus. Als Mitglied der SS wird er… [mehr]

Kreiskrankenhaus Bergstraße

Schnelle Hilfe für Schlaganfall-Patienten

Bergstraße. Ein guter Zeitpunkt für eine Standortbestimmung: Ende Oktober vor fünf Jahren ist am Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim eine Stroke Unit in Betrieb genommen worden. Bei einer Stroke Unit handelt es sich um eine Station, die auf die Erstversorgung und die unmittelbar folgende… [mehr]

Ex-Hurrican kommt

Unwetterwarnung für die Bergstraße

Bergstraße. Ex-Hurrican „Gonzalo" wird auf seinem Weg über Deutschland auch durch Hessen kommen und wird wahrscheinlich auch den Kreis Bergstraße überqueren. [mehr]

Training

Teamarbeit lief noch nicht ganz reibungslos

Lindenfels. Um 18.38 geht die Alarmmeldung raus: Gasexplosion im Gebäude der ehemaligen Frauenarztpraxis Zwick im Schlierbacher Weg unterhalb des Luisenkrankenhauses in Lindenfels. Wenige Minuten später ist die schmale Straße in Blaulicht getaucht, die Feuerwehren aus Lindenfels und Reichelsheim… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Marcella Märtel 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

Leben mit Angelman

„Was wir brauchen, ist kein Mitleid, sondern Akzeptanz“

Lindenfels. Die Stankas sind eine Familie, in der viel gelacht wird. "Wir sind glücklich und zufrieden mit unserem einfachen, sehr bescheidenen Leben," sagt Refija Stanka und lächelt: "Für uns ist das Normalität, und wir versuchen immer, das Beste aus einer Situation zu machen. Was wir brauchen ist… [mehr]

Bensheim

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen benannt wurden. Heute im letzten Teil… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Kommunalpolitik

Das unaufhaltsame Sterben der Innenstadt

Die politischen Entscheidungen in der Bensheimer Stadtverordnetenversammlung lassen erkennen, dass es immer weniger um die Sache geht - nämlich die Innenstadt von Bensheim attraktiv zu machen -, sondern allein um parteipolitische und personenbezogene Entscheidungen. Anders können die Ergebnisse… [mehr]

Nagelprobe für Engelhardt

         Karl-Heinz Schlitt zum            Kreisetat im Vorfeld des            Landratswahlkampfs [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR