DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 14.02.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Jahreshauptversammlung

Beedenkirchener Wehr funkt noch analog

Beedenkirchen. In Beedenkirchen wurde bei der Inbetriebnahme des Digitalfunks festgestellt, dass das hessenweit eingeführte System "auf örtlicher Ebene noch nicht lückenlos funktioniert". Bei der Kommunikation mit der Leitstelle gibt es weiterhin Probleme."Aufgrund dessen nutzen wir hier noch den… [mehr]

B 47

Verkehr möglichst wenig behindern

Elmshausen. "Die grundhafte Sanierung der B 47 ist wichtig und richtig", sagt der Elmshäuser Ortsvorsteher Tobias Pöselt (SPD) in einer Pressemitteilung. Die Ortsdurchfahrt sei jahrzehntelang nur geflickt worden und sei entsprechend sehr desolat. "Trotzdem muss die Verkehrsbehinderung so gering wie… [mehr]

Gewerkschaft

DGB-Bezirksvorsitzende besucht Lautertaler Rathaus

Lautertal/Lindenfels. Gabriele Kailing kommt ins Lautertal. Am Mittwoch, 24. Februar, 19.30 Uhr, wird Bürgermeister Jürgen Kaltwasser die Bezirksvorsitzende des DGB Hessen-Thüringen im Rathaus empfangen. Verbunden wird der Besuch mit einem "Neujahrsgespräch", in dem der Bürgermeister die Vertreter… [mehr]

APEG

Radlett beendet die „Ehe“ mit Lautertal

Lautertal. Eine wenig frohe Botschaft musste Bürgermeister Jürgen Kaltwasser dem Verschwisterungsverein APEG überbringen. Das Kommunalparlament Aldenham Parish Council hatte in einem kurzen, formalen Schreiben an die Gemeinde Lautertal mitgeteilt, dass beschlossen wurde, die Partnerschaften des… [mehr]

Seniorenbeirat

Über 150 Notfallmappen ausgegeben

Reichenbach. Im Mittelpunkt der Sitzung des Seniorenbeirats der Gemeinde Lautertal im Rathaus stand der Haushaltsplan. Vorsitzender Albecht Kaffenberger begrüßte Bürgermeister Jürgen Kaltwasser und die fünf Mitglieder des Beirats. Im Mittelpunkt des Interesses standen vor allem Investitionen, die… [mehr]

Wahlkampf

Rundgang durch den Ort

Elmshausen. Der SPD-Ortsbezirk Elmshausen lädt alle interessierten Bürger zu einem Ortsrundgang am morgigen Samstag, 13. Februar, um 15 Uhr, in Elmshausen ein. Treffpunkt ist am Feuerwehrgerätehaus im Heidenfeld. Geplant ist, bei diesem Rundgang die Spielplätze, die Bushaltestellen und die… [mehr]

Lautertal

Saure Fisch-Spezialitäten zum Abschluss der närrischen Zeit

Lautertal/Lindenfels. Wie vielerorts fand die närrische Zeit auch in Lautertal ihren Abschluss mit sauren Heringen. Im Vereinsheim der SG Lautern wird das traditionelle Heringsessen seit ein paar Jahren bereits am Fastnachtsdienstag angeboten (r.). Wenn es doch keinen Aschermittwoch gäbe und das… [mehr]

Ortsdurchfahrt Elmshausen

B 47 zu eng für halbseitige Arbeiten

Elmshausen. Das hessische Straßenverkehrsmanagement Hessen Mobil hat auf die Kritik an seinen Plänen reagiert, die Ortsdurchfahrt Elmshausen während der Sommerferien komplett zu sperren. Die Behörde will voraussichtlich ab dem 18. Juli Versorgungsleitungen, Fahrbahn und Gehwege erneuern. Die Pläne… [mehr]

Ortsgestaltung

Neues Café im alten Volksbank-Gebäude geplant

Reichenbach. Wer mit offenen Augen durch Reichenbach geht, kann an vielen Stellen deutliche Veränderungen beobachten. So hatte jetzt die SPD Reichenbach zu einem Rundgang in der Dorfmitte eingeladen, um sich einige der fertigen und laufende Projekte anzusehen. Hierzu begrüßte Reichenbachs SPD… [mehr]

Vereine

Besuch im „anderen Elmshausen“

Elmshausen. Die Elmshäuser Vereine fahren dieses Jahr wieder gemeinsam am 7. Mai nach Elmshausen im Dautphetal. Die einzigen Orte namens "Elmshausen" knüpfen seit zwei Jahren engere Bande. Vorausgegangen war ein Besuch der nordhessichen "Mädchen- und Burschenschaft Elmshausen" auf der Maugelsches… [mehr]

Senioren

Sprechstunde im Februar

Reichenbach. Eine Sprechstunde für Senioren in Lautertal findet wieder am Dienstag, 16. Februar statt. Die Seniorenberatung ist ein Angebot des Diakonischen Werks Bergstraße, das allen Lautertaler Bürgern ab 60, sowie deren Angehörigen offensteht. Sie bietet Informationen zu allen Fragen rund ums… [mehr]

Ortsbeirat

Geplante Vollsperrung bereitet Sorgen

Elmshausen. Für Diskussionen sorgte im Ortsbeirat Elmshausen die geplante Gesamtsperrung der Nibelungenstraße im Kurvenzentrum von Elmshausen während der Sommerferien. Grund ist die Sanierung der Bundesstraße und der Gehsteige im Bereich der der Ortsdurchfahrt. Wegen der geringen Breite der… [mehr]

Wahlkampf

LBL macht keine Koalitionsaussage

Lautertal. Die neu gegründete Lautertaler Bürgerliste (LBL) hat am vergangenen Wochenende den Wahlkampf eröffnet und ihre Plakate in der Gemeinde aufgestellt. Außerdem wird das Infoblatt der Liste an jeden Haushalt verteilt. Dabei lautet das Motto der LBL: "Gemeinsam, bürgernah und transparent… [mehr]

TSV Elmshausen

Wanderer starteten in die Saison

Elmshausen. Zur ersten Wanderung im neuen Jahr traf sich die Wanderabteilung des TSV Elmshausen. Familie Pick stimmte die Wanderer mit ihrer alljährlichen Neujahrsbegrüßung auf die Tour ein. Hinauf zum Höhenweg Das Wetter meinte es gut und so starteten die Wanderführer Heike Pöschl und Sara Zirkler… [mehr]

Fastnacht

Polonaise durch das närrische Treiben

Lautertal/Lindenfels. Am Aschermittwoch ist bekanntlich alles vorbei: Die Luftschlangen werden zusammengekehrt und die Kostüme verschwinden bis zum 11.11 im Schrank. Während es für die Kinder immer so weiter gehen könnte, sind viele Eltern wohl froh, dass im Kinderzimmer wieder abgerüstet wird und… [mehr]

Asyl

Inhaber wollen Platz für weitere Flüchtlinge schaffen

Lautern. Dass die Flüchtlinge, die in der Unterkunft an der Nibelungenstraße untergebracht sind, möglichst schnell Deutsch lernen wollen, zeigt schon ein Blick in einige ihrer Zimmer. An den Möbelstücken kleben Zettel. Deutschsprachige Bezeichnungen wie "der Stuhl", oder "der Schrank" stehen darauf… [mehr]

DJ-Heroes

Ein Stelldichein der Stars

Reichenbach. Aufgegangen ist die Rechnung der DJ-Heroes, die zu einem Fastnachtsabend unter dem Motto "Kino- Film- und TV-Welt" in den Saal der Traube in Reichenbach eingeladen hatten. Einlass gewährt wurde nur Gästen in Kostümen, und die waren wirklich sehenswert. Eine bunte Mischung an Showgrößen… [mehr]

Ortsbeirat Lautern

Festhalle ist im Vergleich günstig

Lautern. Einstimmig stimmten die Mitglieder des Lauterner Ortsbeirates für den Haushalt 2016 nachdem die Vorsitzende der Gemeindevertretung Beate Dechnig das Zahlenwerk vorgestellt hatte. Für Lautern waren keine besonderen Positionen genannt. Für die Festhalle wird die Summe für die jährliche… [mehr]

Evangelische Kirche

Gesprächskreise treffen sich

Reichenbach/Elmshausen. Die Bibelgesprächskreise Reichenbach und Elmshausen treffen sich wieder am Donnerstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Reichenbach und am Freitag, 12. Februar, um 19.30 Uhr im Nibelungen-Kunstpalast Elmshausen. In gemütlicher Runde geht es darum… [mehr]

Fastnacht

Narren hielt es nicht auf den Bänken

Elmshausen. Mit einer wortlosen Büttenrede ganz im Sinne heutiger Kommunikationsmöglichkeiten startete der Faschingsabend bei der Elmshäuser Feuerwehr. Ein Programm mit zehn Punkten und ganz viel Stimmungsmusik dazwischen, sorgten für einen kurzweiligen und stimmungsvollen Abend. Das Gerätehaus war… [mehr]

Weiberfastnacht

Buntes Treiben mit Feen und Elfen

Reichenbach. Ein handbemaltes Hexenhaus stand im Zentrum des Märchenwaldes, welcher auf der Bühne des Reichenbacher Gasthauses "Zur Traube" aufgebaut war. Der Frauenchor hatte zur Weiberfastnacht eingeladen und pünktlich um 19.11 Uhr strömten die "Weiber" in fantasie- und liebevoll hergestellten… [mehr]

Talente

Emma ist eine Runde weiter

Beedenkirchen. Mit ihrer Version von Sarah Connors "Wie schön du bist" hat Emma Ross aus Beedenkirchen alle drei Juroren in der Talentshow "The Voice Kids" begeistert - und ist damit eine Runde weiter. Dabei hat sie ein Ziel erreicht, das ihr besonders am Herzen lag: Sie hat Jurorin Lena Meyer… [mehr]

Jugendrat tagte

Ärger über die abgebaute Skateranlage

Reichenbach. Überrascht und verärgert zeigte sich der Jugendrat Lautertal (JuRa) bei seiner Sitzung im Jugendratsraum im alten Rathaus in Reichenbach. Die Skateranlage an der Lautertalhalle über Nacht verschwunden, ohne dass der Jugendrrat informiert worden sei. Auch der anwesende Bürgermeister… [mehr]

Finanzen

CDU sieht weiter Risiken

Reichenbach. Wer den Mitgliedern der Lautertaler Gemeindevertretung bei ihrer jüngsten Sitzung zuhörte, wird sich manchmal gefragt haben, ob alle über den selben Haushalt sprachen. "Er ist solide und erfüllt die Bedingungen des Schutzschirmvertrags", beschrieb ihn etwa SPD-Fraktionschef Wolfgang… [mehr]

Straßenbau

B 47 im Sommer voll gesperrt

Lautertal. Wegen der Sanierung der Fahrbahnwege und der Gehsteige an der Ortsdurchfahrt durch Elmshausen soll die B 47 während der Sommerferien komplett gesperrt werden. Dies bestätigte ein Sprecher des hessischen Straßen- und Verkehrsmanagements Hessen Mobil. "Wegen der geringen Breite der… [mehr]

Krabbelgruppen

Bedarf wird ermittelt

Beedenkirchen. Mehrfach gab es in den vergangenen Wochen im evangelischen Gemeindebüro und beim Beedenkirchener Pfarrer Reinald Engelbrecht Nachfrage aus den Kreis von Eltern mit Kindern bis vier Jahre nach einem Kleinkindertreff im Dorf. "Mangels Masse" gibt es seit etwa einem Jahr keine… [mehr]

SSV Reichenbach

Neuer Qi-Gong-Kurs im Angebot

Reichenbach. Erneut bietet die SSV 1910 Reichenbach auch in diesem Frühjahr einen Qi-Gong Kurs an. Nachdem Andrea Mayer nicht mehrt zur Verfügung steht, ist man beim SSV froh, dass Elke Hölzel sich nach einer Pause wieder bereit erklärt hat, die Kursleitung zu übernehmen. An zehn Abenden können… [mehr]

TSV Reichenbach

Rosenmontagsball mit 4-Finger-Joe

Reichenbach. Der TSV Reichenbach lädt an Rosenmontag und Fastnachtsdienstag, 8. und 9. Februar, zu närrischen Veranstaltungen ein. Den traditionsreichen Rosenmontagsball gibt es bereits seit 1949. Seit 1968 wird in der vereinseigenen Turnhalle gefeiert. Der TSV möchte allen Generationen etwas… [mehr]

Jahreshauptversammlung

VdK sucht Sozialrechtsberater

Beedenkirchen. Die Ortsgruppe Beedenkirchen des Sozialverbands VdK hatte ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in das Gasthaus Zur Linde eingeladen. Vorsitzender Ludwig Eichhorn begrüßte die 20 anwesenden Mitglieder, darunter der neu gewählte Vorsitzende des VdK Kreis Bergstraße, Georg Spilger… [mehr]

Straßen

Nur zwei Standorte für Blitzer möglich

Reichenbach. Laut einer auf die Vermietung von mobilen und stationären Verkehrsüberwachungssystemen spezialisierten Firma kommen in Reichenbach selbst lediglich zwei Standorte für "Blitzer" in Frage. In Fahrtrichtung Bensheim könnte man eine Überwachungsanlage auf einem gemeindeeignen Grundstück… [mehr]

Wahlkampf

Grüne wollen Blumen am Straßenrand

Lautertal. Das Thema Verkehr werde auch in Zukunft ein wichtiger Schwerpunkt der GLL bleiben, schreiben die Lautertaler Grünen in einer Pressemitteilung im Vorfeld der Kommunalwahlen. "Es ist uns in den vergangenen vier Jahren gelungen, ein paar wichtige Weichenstellungen vorzunehmen, die für… [mehr]

Finanzen

Keine Mehrkosten für Bauhofleistungen auch unter der Regie des KMB

Reichenbach. Zum Haushaltsplan der Gemeinde und zum Sachstand zahlreicher Projekte im Ortsteil gab Bürgermeister Jürgen Kaltwasser bei der Sitzung des Ortsbeirates Reichenbach Auskunft. Ortsvorsteher Heinz Eichhorn wollte beispielsweise wissen, ob die Gemeinde höhere Kosten für den Bauhof habe… [mehr]

TSV Reichenbach

Fußballer an der Platte

Reichenbach. Die Fußballer des TSV Reichenbach beschäftigten sich wieder einmal nicht mit dem großen runden Leder, sondern mit den kleinen Celluloid-Bällchen. Trainer Walter Lampert hatte zu einem Tischtennisturnier in die TSV Halle eingeladen. 20 Fußballer der ersten und zweiten Mannschaft, sowie… [mehr]

Talente

Emma singt morgen im Fernsehen

Beedenkirchen. Emma aus Beedenkirchen hat ein erklärtes Ziel für ihren Auftritt bei der Kinder-Talentshow "The Voice Kids": "Ich will, dass Lena Meyer-Landrut vor Rührung die Tränen kommen", sagt das blonde Mädchen mit einem verschmitzten Lächeln. Für die Zehnjährige ist ein Traum wahr geworden… [mehr]

Antrittsbesuch

Gemeinsam Spielräume erkämpfen

Lautertal. Flächenentwicklung, Wohnraum regionale Wirtschaft und Flüchtlingsunterbringung waren nur einige der Themen, die Bürgermeister Jürgen Kaltwasser und Landrat Christian Engelhardt bei dessen Antrittsbesuch in Lautertal zu besprechen hatten. Mehrere Stunden war der neue Landrat gestern zu… [mehr]

Verkehrsunfall

Umgestürzter Baum auf der L 3098

Lautertal. Ein herabgestürzter Baum hat am Montag auf der L 3098 einen schweren Verkehrsunfall ausgelöst. Ein 21-jähriger bog auf dem Weg nach Reichenbach um eine Kurve, hinter der der umgestürzte Baum lag. Obwohl er bremste, konnte er einen Zusammenstoß nicht verhindern. Eine 24-Jährige… [mehr]

Lautertal

Lutz Lelgemann jetzt Mitglied im Verschönerungsverein

Ein weiteres prominentes Mitglied konnte jetzt der Verschönerungsverein Reichenbach (VVR) in seinen Reihen begrüßen. Wie seine Vorgänger Dr. Joachim Bartl und Günther Dekker trat auch der aktuelle Geschäftsführer des Felsenmeerinformationszentrums (FIZ), Lutz Lelgemann (Rimbach), den… [mehr]

Mittelpunktschule

Neuer MPS-Schulleiter wohnt in Winkel

Gadernheim/Winkel. Alwin Zeiß ist seit gestern der neue Schulleiter der Mittelpunktschule (MPS) in Gadernheim. In einer Feierstunde im Lehrerzimmer wurde er von Schuldezernent Markus Proksch in sein Amt eingeführt. Konrektorin Karin Sauerbier hieß den 48-Jährigen herzlich willkommen. Die… [mehr]

Wahlkampf

Wasserpreis: Bürger sollen mitentscheiden

Lautertal/Bensheim. Für Dieter Lendle, Mitglied im Vorstand der Lautertaler CDU, war die Debatte um die Windkraft ein Grund, warum er sich bei der Kommunalwahl im März aufstellen lässt. Auf dem Höhepunkt des Diskurses habe er mehrfach als Zuhörer Sitzungen der Gemeindevertretung verfolgt… [mehr]

Haupt- und Finanzausschuss

Geplanter Bauhof-Abriss wirft Fragen auf

Reichenbach. Der Bauhof der Gemeinde Lautertal konnte zum Ende des vergangenen Jahres an den Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße (KMB) überschrieben werden. Nach der Genehmigung des Haushaltplanes 2016 wird die Gemeinde die alten Gebäude abreisen. So entsteht Platz für einen Neubau… [mehr]

Annette Hemmerle-Neber will Bürgermeisterin werden

Annette Hemmerle-Neber (SPD) will Christian Schönung (CDU) im Amt ablösen und 2017 Bürgermeisterin in Lorsch werden. Die 56 Jahre alte Bauingenieurin - eine waschechte Lorscherin - stellte sich gestern Abend in einer Mitgliederversammlung der Sozialdemokraten vor. [mehr]

Stadtverordnetenversammlung

Musikschule zu groß für eine Kleinstadt?

Heppenheim. "Zu groß für eine Kleinstadt" nannte bei der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend Karl-Heinz Ringleb (Fraktion FDP und Ringleb) die Heppenheimer Musikschule. Für die Einrichtung wurde eine neue Schul- und Gebührenordnung beschlossen, in die jetzt auch Ermäßigungen für die… [mehr]

Kommunalwahl

Nachhaltigkeit ist für die GUD der Prüfstein allen Handelns

Zwingenberg. "Nachhaltigkeit" - der Begriff hat (fast) das Zeug zum "Unwort des Jahres". Zumindest wenn man bedenkt, wie inflationär und sinnbefreit er von Politikern aller Couleur auf allen Ebenen gebetsmühlenhaft verwendet wird. Auch die Gemeinschaft für Umweltschutz und Demokratie (GUD) führt in… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lautertal

Lautertal (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 14.2.2016 in Lautertal (Odenwald): stark bewölkt
MIN. 2°
MAX. 5°
 

Wahlzettel-Panne

FDP-Vorsitzender nimmt Lapsus auf seine Kappe

Till Mansmann nimmt den Fehler auf seine Kappe: Die Bergsträßer FDP war in die Kritik geraten, weil 180 000 Stimmzettel für die Kreistagswahl neu gedruckt werden müssen. Grund: Bei sechs Kandidaten wurden fehlerhafte Angaben unter anderem zum Wohnort übermittelt - alleine vier davon von den… [mehr]

Matratze, kein Dachstuhl, brannte

Bensheim. Zum Glück nur eine Matratze und kein Dachstuhl, wie zu Anfang gemeldet, brannte, als die Freiwillige Feuerwehr am Einsatzort in der Rhönstraße eintraf. Die Bewohner hatten das brennende Stück bereits auf den Balkon transportiert, wo die Matratze von einem Nachbarn per Wasserschlauch… [mehr]

Ökumenisches Frauenfrühstück

Gute Nacht: Tipps für gesunden Schlaf

Winterkasten. "Auch ich habe manchmal Probleme mit dem Schlafen. Deshalb betrachte ich jede Minute, die ich schlafe, als ein Geschenk", sagt Heilpraktikerin Sabine Schuldes aus Reichelsheim. Zu ihrem Vortrag zum Thema "Gesunder Schlaf" im Rahmen des ökumenischen Frauenfrühstücks in der… [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Konrad Bülow 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

Netiquette

Spielregeln für die Kommunikation im Internet

Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. Einige Spielregeln müssen trotzdem… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Rauschende Gospel-Party im Parktheater

Bensheim. Zwei Stunden lang feierte das Publikum am zweiten Weihnachtsfeiertag im ausverkauften Parktheater eine rauschende Gospel-Party. Anheizer und gleichzeitig Lokomotive waren die unverwechselbaren Original USA Gospel Singers mit Bernard Flegar am Schlagzeug und Will Lewis am Piano. [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

Wissenschaftler Burghof zur Bargeld-Grenze

„Opa könnte dem Enkel nicht einmal zehn Euro zustecken“

Die Debatte um Bargeld hält an. Hans-Peter Burghof, Professor für Bankwirtschaft und Finanzdienstleistungen, hält die Abschaffung des Bargelds zwar für möglich, ist aber dagegen. Herr Burghof, ist es für Sie vorstellbar, dass es gar kein Bargeld mehr gibt? Hans-Peter Burghof: Ich halte das für sehr… [mehr]

Region Bergstraße

Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR