DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 24.09.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Verschönerungsverein:

Bürger sind zur Mithilfe eingeladen

Archiv-Artikel vom Montag, den 24.06.2013

Gadernheim. Der Verschönerungsverein Gadernheim will mit dem Ortsbeirat gegen die Probleme angehen, die kürzlich in einem Leserbrief in dieser Zeitung angesprochen worden waren. Darin war der Verein aufgefordert worden, sich verschiedener Problemen in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Gadernheim anzunehmen.

"Wir laden jeden Interessierten herzlichst dazu ein, sich in unserem Verein ehrenamtlich zu engagieren und die von ihm als nicht akzeptabel empfundenen Stellen im Ortsbild instand zu setzen", so Ortsvorsteher und Vereinsvorsitzender Jürgen Machleid. Der Ortsbeirat werde eine Empfehlung an die Gemeinde aussprechen, die betreffenden Anwohner zu ermahnen oder selbst Abhilfe zu schaffen.

Morgen Arbeitseinsatz

Machleid wies außerdem darauf hin, dass die Vorstandsmitglieder des Verschönerungsvereins jederzeit für Hinweise dankbar seien und für Gespräche und Anregungen zur Verfügung stünden. Zum nächsten Arbeitseinsatz morgen (25.) ab 9 Uhr am Jarnacplatz seien alle Bürger eingeladen. "Wir begrüßen dabei gerne das ein oder andere neue Gesicht und freuen uns sehr über weitere Helfer", so Machleid. zg

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 24.06.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lautertal

    Lautertal (Odenwald) - Prognose für 21 Uhr

    13°

    Das Wetter am 24.9.2016 in Lautertal (Odenwald): leicht bewölkt
    MIN. 8°
    MAX. 18°
     

    Ausstellung

    Energiespar-Tipps in Bildern

    Bergstraße. Wer Strom und Wärme mit der Sonne erzeugt, hält die laufenden Kosten gering, ein behagliches Wohnklima im optimal gedämmten Haus steigert das Wohlbefinden, dazu kommt die Unabhängigkeit von Öl- oder Gaspreisen. "Zusätzlich machen der konsequente Einsatz modernster Technik und die… [mehr]

    Haus am Markt

    Es herrscht Diskussionsbedarf

    Um den Marktplatz zu beleben, braucht es einen Befreiungsschlag. Neues Pflaster und ein beleuchteter Brunnen helfen nur bedingt weiter. Im Rathaus setzt man deshalb auf ein Haus am Markt, Version 2.0. Die leerstehende Immobilie aus den 70er Jahren soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt… [mehr]

    Freibad

    Schimmel und Algen am Beckenboden

    Lindenfels. Mit der diesjährigen Freibadsaison ist Bürgermeister Michael Helbig zufrieden. Sie startete zwar holprig. Im Magistratsbericht, den er auf der Stadtverordnetenversammlung im Juni vorstellte, nannte der Rathauschef die Besucherzahlen noch "katastrophal". Schuld war das unbeständige… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

    Thorsten Matzner

    06251/1008-89

    Konrad Bülow 06251/1008-84

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospelkonzert im Parktheater

    Bergstraße. Mit dem traditionellen Gospelkonzert zu Weihnachten geht das Bergsträßer Jazz-Festival am 26. Dezember (Montag) zu Ende. In diesem Jahr ist die Sweet Soul Gospel Revue zu Gast im Bensheimer Parktheater. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind ab sofort im Kundenforum des Bergsträßer… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Mittlerer Osten

    „Die Bestien der Finsternis“ bedrohen Aleppos Kulturerbe

    Der Krieg in Syrien tötet Menschen, zerstört die kulturgeschichtlichen Denkmäler, vernichtet eine lange gelebte Toleranz und gefährdet das friedvolle Zusammenleben einer ganzen Region. Das Grauen lässt sich nicht mehr fassen. Während die letzten immer noch in Aleppo ausharrenden Ärzte verzweifelte… [mehr]

    Region Bergstraße

    Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

    Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR