DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 24.07.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Verschönerungsverein:

Bürger sind zur Mithilfe eingeladen

Archiv-Artikel vom Montag, den 24.06.2013

Gadernheim. Der Verschönerungsverein Gadernheim will mit dem Ortsbeirat gegen die Probleme angehen, die kürzlich in einem Leserbrief in dieser Zeitung angesprochen worden waren. Darin war der Verein aufgefordert worden, sich verschiedener Problemen in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Gadernheim anzunehmen.

"Wir laden jeden Interessierten herzlichst dazu ein, sich in unserem Verein ehrenamtlich zu engagieren und die von ihm als nicht akzeptabel empfundenen Stellen im Ortsbild instand zu setzen", so Ortsvorsteher und Vereinsvorsitzender Jürgen Machleid. Der Ortsbeirat werde eine Empfehlung an die Gemeinde aussprechen, die betreffenden Anwohner zu ermahnen oder selbst Abhilfe zu schaffen.

Morgen Arbeitseinsatz

Machleid wies außerdem darauf hin, dass die Vorstandsmitglieder des Verschönerungsvereins jederzeit für Hinweise dankbar seien und für Gespräche und Anregungen zur Verfügung stünden. Zum nächsten Arbeitseinsatz morgen (25.) ab 9 Uhr am Jarnacplatz seien alle Bürger eingeladen. "Wir begrüßen dabei gerne das ein oder andere neue Gesicht und freuen uns sehr über weitere Helfer", so Machleid. zg

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 24.06.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lautertal

    Lautertal (Odenwald) - Prognose für 12 Uhr

    24°

    Das Wetter am 24.7.2016 in Lautertal (Odenwald): Regenschauer
    MIN. 13°
    MAX. 24°
     

    Krankenhäuser

    Tag der Entscheidungen für Luise und St. Marien

    Lindenfels/Lampertheim. Für die beiden von der Insolvenz des Südhessischen Klinikverbunds (SHK) betroffenen Krankenhäuser in Lindenfels und Lampertheim fielen gestern wegweisende Entscheidungen. Der Kreis Bergstraße wird keine Bürgschaft für das Luisenkrankenhaus in Lindenfels übernehmen, um den… [mehr]

    Einbrecher bei Burger King

    Zwei Mitarbeiter des Schnellrestaurants Burger King An der Riedwiese in Bensheim überraschten am Sonntagmorgen zwei Einbrecher. Beim Aufschließen des Lokals gegen 8.30 Uhr bemerkte ein 46 Jahre alter Angestellter eine eingeschlagene Scheibe. [mehr]

    Luisenkrankenhaus in Lindenfels

    Kreis lehnt Bürgschaft ab

    Der Kreis Bergstraße wird keine Bürgschaft übernehmen, um den Betrieb des Luisenkrankenhauses in Lindenfels zu finanzieren, bis ein Konzept für die medizinische Versorgung im Vorderen Odenwald verwirklicht wurde. Der Sozialausschuss hat einen entsprechenden Antrag der Linken abgelehnt. [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

    Thorsten Matzner

    06251/1008-89

    Konrad Bülow 06251/1008-84

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-lautertal@bergstraesser-anzeiger.de

    Netiquette

    Spielregeln für die Kommunikation im Internet

    Dass die Kommentarfunktion zu den Artikeln auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken zunehmend genutzt wird, freut die Redaktion. Die Meinung unserer Leser und der Besucher unserer digitalen Plattformen zu redaktionellen Inhalten ist uns wichtig. [mehr]

    BRE_JAZZ_FESTIVAL_2_20080509200701.jpg

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Ein ganzer Tag voller Jazz-Musik

    Bergstraße. Livemusik umsonst und unter freiem Himmel: Mit dem langen Jazz-Tag "Jazz von 10 bis Zehn" steht am 20. August (Samstag) der Höhepunkt des diesjährigen Bergsträßer Jazz-Festivals bevor. Von 10 bis 22 Uhr spielen an diesem Tag vier Bands am Bensheimer Bürgerwehrbrunnen. Zahlreiche… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    Panik und Todesangst: „Ich will nicht sterben“

    Nach Schüssen im Olympia-Einkaufszentrum in München gibt es mehrere Tote und Verletzte. Die Polizei sperrt das Gelände im Norden der Stadt großräumig ab. Das Klinikum rechts der Isar löst den Katastrophenfall aus. München unter Schock: Ab etwa 20 Uhr am Freitagabend steht die 1,5-Millionen-Stadt… [mehr]

    Region Bergstraße

    Spende aus der BA-Baby-Beilage an „Wellcome“ überreicht

    Bensheim. Mütter und Kinder im Familienzentrum staunten am Dienstag nicht schlecht: Besucher von Bergsträßer Anzeiger und Sparkasse Bensheim platzten mitten in die muntere Sing- und Spielrunde. Die Störung hatte jedoch einen erfreulichen Grund: Die Spende aus dem Projekt "BA-Babys 2015" geht in… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR