DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 18.09.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Sozialausschuss

Details zur Freibad-Sanierung gibt es nach den Ferien

Lindenfels. Thematischer Schwerpunkt in der Sitzung des Sozialausschusses der Lindenfelser Stadtverordnetenversammlung war die geplante Bürgerbefragung zur Sanierung des Schwimmbades. Einzelne Punkte zum Vorgehen waren näher zu erörtern, bevor es um eine Entscheidung ging. Das Freibad war am Montag… [mehr]

Dorffest

Schlierbacher Kerb startet mit einem Fackelzug

Schlierbach. Bei der Kerb in Schlierbach ist in der Zeit vom 25. bis zum 29. September wieder allerlei geboten. Die Schlierbacher Kerb beginnt wie immer traditionell am Donnerstag, 25. September, wenn nach Einbruch der Dunkelheit ab zirka 20 Uhr mit einem Fackelzug die Kerb "ausgegroawe" wird… [mehr]

Freibad

Auch die Jugend soll abstimmen

Lindenfels. Die Zukunft des Lindenfelser Schwimmbads ist ungewiss. Ein Konzept für eine Sanierung liegt vor; absehbar ist auch, dass das Bad ohne Sanierung kaum noch weiterbetrieben werden kann. Die Entscheidung für eine Sanierung ist allerdings - gerade mit Blick auf die strengen Schutzschirm… [mehr]

Pawlowiczki

Ein Partnerschaftsplatz erinnert an die Freundschaft

Lindenfels. Auf ein ereignisreiches Vereinsjahr schaute der Freundeskreis Pawlowiczki aus Lindenfels zurück. Vereinsvorsitzender Heinz Schmitt erinnerte bei der Hauptversammlung im Lindenfelser Gasthaus Waldschlösschen unter anderem an die Feierlichkeiten zum 15-jährigen Bestehen der Partnerschaft… [mehr]

Finanzausschuss

Kehrtwende bei Mobilfunk-Politik

Lindenfels. Bei der vorigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung in Lindenfels war die Meinung zum Thema Mobilfunkmasten eindeutig: Der Bau weiterer Anlagen - zwei waren im Gespräch - wurde abgelehnt und sollte, so der Auftrag an den Magistrat, möglichst abgewehrt werden. [mehr]

Verkehr

Immer noch viel Lärm am Teufelsloch

Lindenfels. Bald ist die Motorradsaison zu Ende. In Lindenfels dürften einige Anwohner aufatmen, wenn der letzte Biker durch die Stadt gerollt ist, bevor die meisten Maschinen in der Garage überwintern. Seit Monaten beschweren sich Anwohner in der Nähe der Strecke zwischen Lindenfels und… [mehr]

Carl-Orff-Schule

Spannendes Angebot auf Burg und Museumsschiff

Lindenfels. Die Schule hat wieder begonnen, aber gerne denken viele Kinder noch zurück an ihre Sommerferien und die Erlebnisse. Für die Schüler der Carl-Orff-Schule gab es drei Wochen lang die Möglichkeit, an einem Angebot der Schülerbetreuung teilzunehmen. "Das nutzten über 30 Kinder", resümiert… [mehr]

Weihnachtsmarkt

Budenstadt am Brunnen

Lindenfels. Die ersten Vorbereitungen für den Lindenfelser Weihnachtsmarkt laufen an. Kürzlich trafen sich die Vereinsvertreter und Klaus Johe vom Kur- und Tourismusservice der Stadt Lindenfels. Am Ende der Sitzung stand fest: der Lindenfelser Weihnachtsmarkt wird am 6. und 7. Dezember (Samstag und… [mehr]

Sportverein Lindenfels

Knabbereien als Dank für die Sponsoren

Lindenfels. Zum Auftakt der neuen Runde in der Fußball-Kreisliga-A Bergstraße organisierte das Förderkreis-Gremium "Die 47er" des Sportvereins Lindenfels einen Sponsorenempfang im Vereinsheim am Lindenfelser Sportplatz. Vor einem Heimspiel der Lindenfelser Kicker waren nicht nur die Sponsoren des… [mehr]

Lindenfels

Bibeltage für Kinder

Lindenfels. Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Lindenfels hatten zu Bibeltagen eingeladen. Unter dem Thema: "Leben unter dem Regenbogen" bekamen 17 Kinder die Geschichte von Noah erzählt, sangen Lieder, bastelten eine Arche und Tiermasken. Unter Anleitung von Pfarrerin Jutta… [mehr]

Tag des offenen Denkmals

Hinter den Kulissen eines Museumsdorfs

Schlierbach. Das war kein historisch gefärbter Rundgang, sondern ein spannender Blick hinter die Kulissen eines echten Museumsdorfs. So nennen die Odenwald-Historiker Professor Friedrich und Ingeborg Eckstein den alten Schlierbacher Ortskern, der überwiegend aus Fachwerkhäusern des 18. und 19… [mehr]

Brandschutz

LWG/CDU will ein neues Gerätehaus

Lindenfels. Der geplante Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für die Lindenfelser Kernstadt war Thema in einer Fraktionssitzung der LWG/CDU in Winkel. Die Listenverbindung habe von Beginn der Diskussionen an einen Neubau als Ersatz für das in die Jahre gekommene Gerätehaus favorisiert, erinnert die… [mehr]

Lindenfels

Irmgard Temporini wurde 100

Seidenbuch. 100 Jahre - auf diesen langen Zeitraum kann Irmgard Temporini in Seidenbuch zurückblicken. Die in Berlin geborene Jubilarin lebt seit zwölf Jahren bei ihrem Sohn. Zuvor wohnte sie bei ihrer Tochter in Tübingen. Die ersten 30 Jahre ihres Lebens verbrachte Irmgard Temporini im Großraum… [mehr]

Tag des Denkmals

Ausstellung in Schlierbach

Schlierbach. Zum Tag des offenen Denkmals stellen das Ehepaar Bärbel und Wolfgang Seeger eine Ausstellung im evangelischen Gemeindehaus in Schlierbach zusammen. Der Blick zurück in die Geschichte zeigt alte Gegenstände und Bilddokumente aus Landwirtschaft, Handwerk, Hof und Garten, der Odenwälder… [mehr]

Lesung

Geschichte über den Odenwald sorgt für Grusel

Lindenfels. "Das Todesmal" lautet der Titel der ersten Novelle von Stefanie Bender aus Rüsselsheim. Die Geschichte spielt im Odenwald des 16. Jahrhunderts. Daher war die Autorin gleich im stilechten Mittelalterkostüm zur Lesung nach Lindenfels gekommen. Bender las auf Einladung des Lindenfelser… [mehr]

Sanierung B 47

Wegen Vollsperrung Änderungen im Busverkehr

Lindenfels. Die Stadt Lindenfels weist auf eine Änderung im Plan zur Sanierung der Ortsdurchfahrt (Nibelungenstraße) hin: Wie Hessen Mobil jetzt mitgeteilt hat, greift die für nächste Woche angekündigte Vollsperrung zwischen Schlierbacher Weg und der Straße "Graben" erst ab dem kommenden Dienstag… [mehr]

Attraktion

Schloss Reichenberg geöffnet

Reichelsheim. Das Schloss Reichenberg in Reichelsheim ist am kommenden Sonntag (14.), dem Tag des offenen Denkmals, geöffnet von 14 bis 17 Uhr. Besonders spannend am Schloss ist die aktuelle Nutzung, die man am Besuchstag nicht nur in Augenschein nehmen, sondern gleich aktiv ausprobieren kann: Das… [mehr]

Pilates-Kurs

Ganzkörper-Training mit Atemtechnik

Lindenfels. Pilates ist ein Ganzkörper-Training, das Atemtechnik, Kraftübungen und Stretching zu harmonischen, fließenden Bewegungen verbindet. Die Besonderheit des Trainingssystems ist das Wechselspiel aus Dehnung und Kräftigung der Muskulatur. Einen Pilates-Kurs bietet demnächst die… [mehr]

Lindenfels

Nibelungenstraße ab Montag vollgesperrt

Kaum sind die Arbeiten am Wasserleitungsnetz der Stadt Lindenfels unter der Nibelungenstraße (B 47) beendet, geht es mit den Bauarbeiten weiter: Am kommenden Montag, 15. September, beginnt Hessen Mobil mit der Fahrbahnsanierung der Ortsdurchfahrt. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde der Stadt mit. [mehr]

Stadtplanung

Drei Wohnhäuser auf dem alten Klinikgelände möglich

Lindenfels. Auf dem früheren Klinikgelände an der Lindenfelser Nibelungenstraße soll künftig die Möglichkeit bestehen, Wohnhäuser zu bauen: Der Bebauungsplan "Hangweg" wird zu diesem Zweck so angepasst, dass statt einer Klinikbebauung drei freistehende Ein- oder Zweifamilienhäuser möglich sind - im… [mehr]

Lindenfels

Kindersachen im Angebot

Lindenfels. Der Flohmarkt von Pro Kids erfreute sich wieder großer Beliebtheit: Jung und Alt wühlten nach Herzenslust und waren dabei auf der Jagd nach günstigen Kindersachen. Von Spielzeug über Bücher und Kleider wurde alles angeboten, was der Nachwuchs braucht. red/Bild: Lotz [mehr]

Sommer

Nach dem Baden beginnt das Bangen

Lindenfels. Badeanzug und Badehose haben ausgedient. Zumindest für dieses Jahr und diese Saison. Die luftigen Ein- und Zweiteiler können fürs Erste im Schrank verstaut werden. Das Waldschwimmbad hat seine Pforten seit wenigen Tagen geschlossen. Am Sonntag bestand für alle Wasserratten die vorläufig… [mehr]

Veranstaltung

Burgfest ein Besuchermagnet

Lindenfels. Auf ein gelungenes Burgfest konnten nun die Organisatoren der Veranstaltung zurückblicken. Zwar liegen die abschließenden Berechnungen noch nicht vor, aber der Leiter des Kur- und Touristikservice Klaus Johe ist zuversichtlich, dass in diesem Jahr eine "schwarze Zahl" am Ende der… [mehr]

Ehrenamt

Dank an fleißige Rettungsschwimmer

Lindenfels. Der Vorsitzende der DLRG, Uwe Wamser, bedankte sich jetzt bei seinen Mitgliedern für deren Einsatz in der Sommersaison im Lindenfelser Freibad. Als Dankeschön hatte er zusammen mit fleißigen Helfern eine lange Kaffeetafel mit Blick auf das Schwimmbecken aufgebaut. [mehr]

LWG/CDU

Nicht nur die Finanzen betrachten

Lindenfels. Fraktionsvertreter der LWG/CDU haben in den vergangenen Wochen Gespräche in den Kindergärten Winterkasten und Lindenfels geführt. Die Fraktion ist im Koordinierungsausschuss nicht vertreten und suchte daher Informationen aus erster Hand. Die beiden Kindergärten leisten nach Einschätzung… [mehr]

Seniorennachmittag

Kuchen, Lieder und Geschichten

Lindenfels. Die katholische Pfarrgemeinde St. Petrus und Paulus, Lindenfels, lädt ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aller Konfessionen und Religionen zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen mit Geschichten, Gedichten und Liedern rund um den Herbst ein. Termin ist am Dienstag, 16… [mehr]

Kerwe

Bunter Zug durch Seidenbuch

Seidenbuch. Bei noch schönstem Sommerwetter zog zum sechsten Mal seit der Wiederbelebung der Kerb in dem Lindenfelser Ortsteil der kleine, aber feine, Kerweumzug durch Seidenbuch. Egal ob Private oder Vereine, das Dorf stellte wieder einmal ein richtig nettes Programm auf die Beine. [mehr]

Geschichte

Geschichte: Veranstaltungen am „Tag des offenen Denkmals“ Schlierbach präsentiert sich

Schlierbach. Am kommenden Sonntag, 14. September, findet bundesweit der "Tag des offenen Denkmals" statt. Das ist in diesem Jahr für Schlierbach ein besonderer Grund, um sich als historisch interessanter Ort öffentlich vorzustellen. Der Lindenfelser Stadtteil Schlierbach bildete den Zentralort des… [mehr]

Sport

Sport: In den Ferien gab es Programm für Nachwuchs-Fußballer SV Lindenfels lud Kinder zum Kicken ein

Lindenfels. Auch im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft ließ es sich die Jugendabteilung des SV Lindenfels nicht nehmen, die Ferienspielkinder auf das Sportgelände einzuladen. Rund 20 Kinder kamen der Einladung nach und sie sollten es nicht bereuen. Der stellvertretende Jugendleiter Andreas… [mehr]

Verkostung

Schottische Whiskys im alten Gemäuer

Lindenfels. Der Burgkeller in Lindenfels platzt aus allen Nähten. Kein Wunder: Es wartete ein verlockendes Aufgebot für Nase und Gaumen. Rund 60 Menschen aus dem Odenwald und von der Bergstraße wollten den unabhängigen schottischen Whisky-Abfüller Andrew Hart und seine hochprozentigen Getränke… [mehr]

Metzendorf-Immobilie

SPD sieht deutlich überhöhten Kaufpreis

Heppenheim. Nachdem ihr das Gutachten zum Wert der Metzendorf-Immobilie und der benachbarten Tiefgarage vorliegt, hat die Heppenheimer SPD ihre Kritik am geplanten Kauf der Immobilien durch die Stadt bekräftigt. In der Fraktion habe man mit großem Interesse den Inhalt des Sachverständigengutachtens… [mehr]

Spatenstich

Solarfocus schafft 50 neue Arbeitsplätze

Lorsch. Im Daubhart wird es langsam voll. Gestern wurde im größten Lorscher Gewerbegebiet - es umfasst 30 Hektar - ein weiterer Spatenstich gefeiert. Die Firma Solarfocus baut in der Marie-Curie-Straße. [mehr]

Empfang

Enkel aus Israel besuchte die Heimat der verfolgten Großeltern

Zwingenberg. Das Geschenk des Gastes: Eine antike Öllampe aus dem 6. Jahrhundert. Michael Ben-Eliezer betont ihren symbolischen Wert: "Möge das Licht stets über die Dunkelheit siegen." Es waren tiefdunkle Jahre, als seine Zwingenberger Großeltern Saly und Amanda Wolf von den Nazis ins KZ deportiert… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lindenfels

Lindenfels (Odenwald) - Prognose für 9 Uhr

21°

Das Wetter am 18.9.2014 in Lindenfels (Odenwald): wolkig
MIN. 14°
MAX. 23°
 

Mit Liebe zum Dorf

Im September ist in Beedenkirchen Kerwezeit, und darauf bereiten sich immer viele Bürger des Dörfchens vor. Gefeiert wird in diesem Jahr von Freitag, 19. September, bis Dienstag, 23. September. Unter dem Motto "I love Beedenkirchen" wurde anlässlich des 30. Kerweumzugs in Folge ein neues T-Shirt… [mehr]

Pläne für das Bundeswehrdepot

Bensheim. Die Stadt steht kurz vor dem Kauf des ehemaligen Bundeswehrdepots an der Rheinstraße. Die Verhandlungen mit der Bundesanstalt für Immobillienaufgaben (Bima) sind abgeschlossen. „Wir haben uns auf einen guten Preis geeinigt", erklärte Erster Stadtrat Helmut Sachwitz am Mittwoch auf Anfrage. [mehr]

Polizei

B44: Unbekanntes Unfallopfer identifiziert

Schneller Erfolg: Ein Radfahrer, der bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44 in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt wurde, konnte aufgrund eines Hinweises identifiziert werden. Ein ehemaliger Arbeitgeber gab am Dienstagabend den entscheidenden Tipp, dem die Ermittler nachgingen. [mehr]

 
 

Ihr Kontakt zu uns

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

Thorsten Matzner

06251/1008-89

Marcella Märtel 06251/1008-84

Fax

06251/1008-76

E-Mail

ba-lindenfels@bergstraesser-anzeiger.de

Bensheim

Ein Leben für den Rummel

Familie Schneider aus Riedrode ist mit ihren Fahrgeschäften seit 90 Jahren auf Bensheimer Märkten und Festen präsent. Chef Markus Schneider steht bereits für die fünfte Generation von Schaustellern. Seine Schiffschaukel und das Karussell zählen zu den Klassikern auf dem Bergsträßer Winzerfest. [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

JazzGrooves in Lorsch

Bergstraße/Lorsch. Zum vorletzten Konzerttermin in diesem Jahr gastiert der Heidelberger Schlagzeuger Dirik Schilgen mit seiner Formation JazzGrooves im Theater Sapperlot in Lorsch. Das Konzert findet am 21. September (Sonntag) statt und beginnt um 19 Uhr. Die fünf hervorragenden Musiker aus der… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Landratswahl

Bedauern über die Entscheidung von Matthias Wilkes

Zum Bericht "Wilkes tritt nicht mehr zur Wahl an" im BA vom 13. September Mit Bedauern, aber auch sehr nachvollziehbar, habe ich aus der Presse erfahren, dass Landrat Matthias Wilkes für eine dritte Amtszeit nicht mehr kandidieren wird. Wie im BA zu lesen war, ist er mit der "politischen Kaste… [mehr]

Knalleffekt

Karl-Heinz Schlitt glaubt, dass Matthias Wilkes als Landrat ohne Parteifesseln die politische Kultur nachhaltig verändert hat [mehr]

Rund 35 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Viernheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR