DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 29.03.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

OWK Lindenfels:

Wanderung ins Gersprenztal

Lindenfels. Zur Wanderung in das Gersprenztal lädt der Odenwaldklub Lindenfels für Sonntag (17. Februar) ein. Treffpunkt und Start ist um 13 Uhr an der Ecke Nibelungenstraße / Wannweg am Kühler-Grund-Brunnen. Gewandert wird durch den Schenkenberg und am Teufelsloch vorbei nach Gumpen.

In Gumpen geht es bergauf, vorbei an der Kiefershöhe und dem Vogelberg bis zu einer Anhöhe, die schöne Ausblicke in das Gersprenztal und das Ostertal bietet. Auf dem Höhenweg geht es dann zum Schmelzbuckel und wieder abwärts nach Gumpen.

Die Wanderleiter, Reinhold Bauer und Axel Hartmann, haben die Wanderzeit mit drei Stunden angegeben. Die Schlussrast ist in Klein-Gumpen im Gasthof "Zur Linde" vorgesehen. Die Rückfahrt erfolgt ab gegen 18.30 Uhr mit dem Bus.

Es wird auch eine verkürzte Wanderung nach Klein-Gumpen angeboten. Interessenten werden gebeten, mit Reinhold Bauer (Tel.: 06255/2727) Kontakt aufzunehmen. li

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Lindenfels

    Lindenfels (Odenwald) - Prognose für 9 Uhr

    Das Wetter am 29.3.2015 in Lindenfels (Odenwald): bedeckt
    MIN. 7°
    MAX. 9°
     

    Hauptversammlung

    Verschönerer sind stolz auf ihr Dorf

    Reichenbach. Auf eine "beneidenswerte Infrastruktur" Reichenbachs, die im vorigen Jahr noch ausgebaut worden sei, wies der Vorsitzende des Verschönerungsvereins (VVR), Heinz Eichhorn, bei der Hauptversammlung hin. Das Dorf verfüge über zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Lokale, Kindergarten, Schule… [mehr]

    Radsport

    Bensheim richtet Radsportmeisterschaften aus

    Bensheim. Die Profis kommen - und das auch noch zum Nulltarif. Bensheim richtet am Sonntag, 28. Juni, die Deutschen Radsportmeisterschaften aus. Das steht seit Donnerstagabend definitiv fest. Die Stadtverordneten segneten in ihrer Sitzung in Gronau den Beschlussvorschlag der Verwaltung einstimmig… [mehr]

    Bergtierpark

    Aus dem Winterschlaf erwacht

    Erlenbach. Es sind vor allem die vielen Junge, die zurzeit die Herzen der Besucher höher schlagen lassen. So waren die etwa 35 niedlichen Tierbabys, die in diesem Jahr bereits auf die Welt gekommen sind, am Donnerstag die kleinen Stars beim traditionellen Frühjahrsrundgang durch den Erlenbacher… [mehr]

     
     

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie das Kompetenzteam Lautertal/Lindenfels:

    Thorsten Matzner

    06251/1008-89

    Marcella Märtel 06251/1008-84

    Fax

    06251/1008-76

    E-Mail

    ba-lindenfels@bergstraesser-anzeiger.de

    Bergsträßer Jazz-Festival

    Gospel-Konzert riss alle von den Sitzen

    Bergstraße. Stimmungsvolles Festtagsfinale im ausverkauften Bensheimer Parktheater: Das Bergsträßer Jazz-Festival erlebte am zweiten Weihnachtsfeiertag eine ausgelassene Gospel- und After-Christmas-Party mit prominenten Gästen: die nordamerikanische Jazz-, Blues- und Gospel-Queen Janice Harrington… [mehr]

    Gemeindekindergarten „Weschnitzwichtel“

    Vorlesestunde mit dem Ehrenbürgermeister

    Einhausen. Auch im Ruhestand ließ es sich Philipp Bohrer, ehemaliger Bürgermeister von Einhausen, nicht nehmen, an der diesjährigen Vorlesestunde des Bergsträßer Anzeigers teilzunehmen. Bohrer ist ein BA-Vorlesepate der ersten Stunde: Zusammen mit vielen anderen ist er seit Beginn des Projekts im… [mehr]

    Überblick

    Schnell eingelebt

    Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

    BA Natürlich

    Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

    Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Unglücksflug 4U 9525

    In diesen schweren Tagen kennt die Trauer keine Grenzen

    Nach dem Germanwings-Absturz nehmen die Menschen in den französischen Bergen Anteil am Leid der Angehörigen. Und in Haltern spricht Bundespräsident Joachim Gauck tröstende Worte. In tiefer Trauer, en profonde tristesse, solidaridad y amor - vielsprachig teilen die Menschen in Seyne-les-Alpes ihre… [mehr]

    Großer Auftritt für kleine Leute

    Die im Jahr 2015 geborenen Mädchen und Jungen haben in der BA-Beilage "Babys 2015" ihren großen Auftritt. Auf 40 Seiten werden Bilder von Neugeborenen gezeigt, die von ihren Eltern, Großeltern, Paten oder Verwandten eingesandt wurden - eine gute Gelegenheit, die große Freude der Geburt mit allen… [mehr]

    Rund 35 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Viernheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR