DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 17.04.2014

Suchformular
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fußball-Verbandsliga: FC Fürth muss gegen Bruchköbel gewinnen

Aufsteiger unter Zugzwang

Fürth. Fußball-Verbandligist FC Fürth empfängt am heutigen Mittwoch , 20.15 Uhr, die SG Bruchköbel. Die Gastgeber haben dieses Punktspiel des neunten Spieltags nach vorne verlegt, weil am Wochenende der Volkswandertag auf dem Programm steht.

Gegen den Tabellenvierten steht die Mannschaft um FC-Trainer Uwe Bertsch nach zwei Niederlagen zuletzt bereits ein wenig unter Zugzwang. "Heute müssen wir schon gewinnen. Bei einer Niederlage würde es eng werden, dann stehen wir richtig unter Druck", weiß auch Spielausschussvorsitzender Manfred Hechler. Selbst ein Punkt heute wäre seiner Ansicht nach zu wenig für den Aufsteiger. Gegen das Team mit der zurzeit besten Abwehr der Liga (nur sieben Gegentore) fehlt Torjäger Florian Kneißl. Ob Frank Ester spielen kann, ist fraglich. jz/ü

Mittwoch, 12.09.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 15 Uhr

    16°

    Das Wetter am 17.4.2014 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 1°
    MAX. 17°
     

    Fussball 1. Bundesliga

    Weiter zum Liveticker 1. Bundesliga

    Fussball 2. Bundesliga

    Weiter zum Liveticker 2. Bundesliga

    Rhein-Neckar Löwen (mit Fotostrecke und Video)

    Ein bisschen Freude und noch mehr Vorsicht

    Die Rhein-Neckar Löwen stehen an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga, doch von der Meisterschaft will nach dem 29:26-Sieg über den THW Kiel keiner so richtig reden. Bei den unterlegenen Norddeutschen legte sich hingegen die Enttäuschung schnell - es folgte der Trotz. [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Ronald Schwinn

    06251/1008-35

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de
    Top-Team

    Sport allgemein

    Mercedes-Duell wohl auch in China Titelkampf

    Für die Mercedes-Piloten geht es wohl auch in China nur darum, wer Erster oder Zweiter wird. Die Frage birgt Zündstoff. Noch aber sieht WM-Spitzenreiter Nico Rosberg den Zusammenhalt intakt. [mehr]

    Eishockey

    Wolf: Ich bin kein Schläger

    Hamburg. Nationalspieler David Wolf hat mit Unverständnis auf die teils heftige Kritik an seinem Ausraster in den DEL-Play-offs reagiert. "Ich bin kein Schläger, ich bin ein guter Eishockeyspieler", sagte der Stürmer der Hamburg Freezers der Sport Bild. Der 24-Jährige hatte Gegenspieler Benedikt… [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    Rhein-Neckar Löwen

    Bereit für die Erntezeit

    Kiel. Das Endspiel? "Nein", sagt Filip Jicha, "wer so denkt, der hat schon verloren." Der Bundesliga-Hit, zu dem die Rhein-Neckar Löwen (47:9 Punkte) am Mittwoch (20.15 Uhr) Handballmeister THW Kiel (49:7) erwarten, sei zwar ein sehr wichtiges Spiel, sagt der Kapitän, "aber wenn wir das verlieren… [mehr]

    New York Auto Show 2014 - Weniger Töpfe, mehr Aufladung

    Aktuelles

    New York Auto Show 2014 - Weniger Töpfe, mehr Aufladung

    Trends werden auf der New York International Auto Show nur bedingt gesetzt. Einer kommt Europäern bekannt vor. Der zu Vier- und Sechszylinder-Motoren mit und ohne Turboaufladung. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR