DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 23.05.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Fußball:

FC Einhausen in der Außenseiterrolle

Einhausen. Bereits am dritten Februar-Wochenende geht es für den FC Einhausen in der Fußball-Kreisliga B wieder um Punkte. Im Nachholspiel erwartet der Tabellen-13. den VfR Bürstadt II. Die Rollen scheinen klar verteilt, der Tabellendritte nimmt die Favoritenrolle ein.

Dies sieht auch Hagen Brinkmann so. "Wir sind zwar Außenseiter. Wir wollen die Bürstädter aber etwas ärgern und versuchen, mit etwas Glück etwas mitzunehmen", umschreibt Brinkmann die Ausgangsposition vor dieser Partie. "Ich denke, dass wir am Sonntag auf unserem Platz spielen können - und ich möchte auch gerne spielen", betont Einhausens Spielertrainer. Personelle Probleme hat der FCE keine. "Wir können aus dem Vollen schöpfen", so Brinkmann. rs

Freitag, 15.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 6 Uhr

    14°

    Das Wetter am 23.5.2015 in Bensheim: wolkig
    MIN. 10°
    MAX. 22°
     

    Eishockey

    CHL: Adler starten mit Auswärtsspielen

    Mannheim. Die Welt ist klein, heißt es immer wieder. Im Besonderen gilt diese Weisheit für das Eishockey. Als den Mannheimer Adlern in der Champions Hockey League (CHL) als Gegner Vitkovice Ostrava und der fünfmalige weißrussische Meister Neman Grodno zugelost wurden, konnte Adler-Manager Teal… [mehr]

    Hertha BSC - Eintracht Frankfurt

    1.Bundesliga

    Hertha verpasst Rettung: Zittern nach 0:0 gegen Frankfurt

    Hertha BSC muss auch am letzten Bundesliga-Spieltag weiter zittern. Zwar können die Berliner praktisch nicht mehr direkt absteigen, aber noch droht die Relegation. Trainer Dardai rügt Stürmer Kalou. [mehr]

    Kellerduell

    Fußball allgemein

    Bundesliga vor historischem Finale: Sechs Clubs zittern

    Spannender war es wohl noch nie: Gleich sechs Vereine sind am letzten Saison-Spieltag noch in einen historischen Abstiegskampf verwickelt. Am Samstag gegen 17.20 Uhr werden irgendwo bittere Tränen fließen, der Rest darf jubeln oder auf die Rettung in der Relegation hoffen. [mehr]

    Überragend

    Fußball allgemein

    Deutsche U17 verpasst EM-Titel

    Burgas (dpa) - Die deutschen U17-Fußballer haben den EM-Titel verpasst. Am Freitagabend unterlag die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Finale der Europameisterschaft in Bulgarien Frankreich mit 1:4 (0:1). Deutschlands Junioren hatten sich 1984, 1992 und 2009 den Titel in dieser… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Ronald Schwinn

    06251/1008-35

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de

    Kampf um die Macht

    Monte Carlo. Die Formel 1 dreht sich im Kreis. Während die Strategiegruppe Vorschläge für Änderungen in ferner Zukunft präsentiert und die Fahrervereinigung GPDA mit einer weltweiten Umfrage die Fans ins Boot holen will, stehen in Monaco die Motoren still. 57 Minuten schauen die zahlenden Zuschauer… [mehr]

    Eishockey

    Deutscher Meister! Adler machen Mannheim stolz

    Ingolstadt. Als Kapitän Marcus Kink gestern um exakt 22.13 Uhr im goldenen Konfettiregen den Silberpokal nach oben streckte, hatte das lange Warten ein Ende, endlich war die Sehnsucht gestillt: Der Titel kehrt zurück in die Eishockey-Stadt, die Adler haben das Ding - zum ersten Mal seit 2007. Im… [mehr]

    Ratgeber

    Überwachung auf der Straße

    Berlin/München. Seit vor gut zwei Jahren die Bilder vom Meteoriteneinschlag im russischen Tscheljabinsk um die Welt gingen, sind Dashcams auch in Deutschland bekannt. Russische Autofahrer nahmen sie zufällig auf, weil sie eine Überwachungskamera fürs Auto an der Windschutzscheibe montiert hatten… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR