DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 06.03.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Tennis: Schweres Heimspiel für das TCO-Hessenliga-Team

Lorsch ist gefordert

Lorsch. Vor einer wesentlich höheren Hürde als zum Saisonauftakt am vergangenen Samstag gegen Hanau (21:0) stehen die Tennis-Hessenliga-Spielerinnen des TCO Lorsch am morgigen Sonntag. Mit Aufsteiger SC 80 Frankfurt gastiert ein Team auf der Anlage im Sportpark Ehlried, das zum Favoritenkreis zu zählen ist. "Der Aufsteiger hat in den ersten beiden Begegnungen unglaublich stark gespielt und zweimal gewonnen - das wird eine ganz schwere Aufgabe für uns", erwartet TCO-Teamchef und Trainer Alexander Rauch enge und hochklassige Matches.

Diese gab es für die Lorscher vor sechs Tagen bei Safo Frankfurt, als es mit 10:11 unglücklich die erste Saisonniederlage setzte. Demnach sind die TCO-Damen vor heimischer Kulisse unter Zugzwang, wenn sie ihren hohen Ansprüchen gerecht werden wollen, aber Rauch räumt den Gästen aus Frankfurt "eine leichte Favoritenrolle" zu; mit dem Zusatz: "Wenn sie so spielen wie am Doppelspieltag zum Auftakt."

Fragezeichen hinter Aufstellung

Alexander Rauch vermutet nämlich, "dass es durchaus sein kann, dass einige Klubs an diesem Wochenende auf den Einsatz einiger ausländischer Spitzenkräfte verzichten könnten, um Reisekosten zu sparen, denn es steht diesmal für alle Teams nur ein Rundenspiel in der Hessenliga an". Demnach hofft er, dass der SC 80 womöglich in einer etwas schwächeren Aufstellung als zuletzt in Lorsch antreten wird. Beim TCO wird es laut des Teamchefs kaum Veränderungen geben, "denn wir wollen versuchen, die Runde mehr oder minder mit der gleichen Mannschaft durchzuspielen". Es könnte "höchstens an einer Position", so Rauch, einmal zum Wechsel des Personals kommen. hs

Samstag, 14.07.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 6 Uhr

    Das Wetter am 6.3.2015 in Bensheim: klar
    MIN. 1°
    MAX. 10°
     

    Mannheimer bereit für die Play-offs

    Adler mit voller Teamstärke

    In den Play-offs um die deutsche Eishockey-Meisterschaft können die Mannheimer Adler wohl aus dem Vollen schöpfen. Im Training am Donnerstag standen auch die zuletzt angeschlagen fehlenden Danny Richmond, Jochen Hecht und Glen Metropolit auf dem Eis. [mehr]

    Fußball

    Punktestand gut, Atmosphäre gestört

    Die Nachwehen des öffentlichen Zwists zwischen Frankfurts Manager Bruno Hübner und Torjäger Alex Meier überschatten den 2:1 (1:1)-Erfolg gegen den Hamburger SV [mehr]

    Ex-Weltmeister

    Fußball allgemein

    Breitner zu Doping im Fußball: «Verlogene Mentalität»

    In der Diskussion um Doping im Fußball mehrt sich die Kritik am fehlenden Aufklärungswillen der Verantwortlichen. Der VfB Stuttgart scheitert mit dem Antrag nach Akteneinsicht zur eigenen Aufklärung der Doping-Vorwürfe. [mehr]

    Fußball

    Der ewige Jogi auf den Spuren von Herberger

    Köln. Einmal Weltmeister ist nicht genug: Joachim Löw hat drei Jahre vor der WM in Russland offenbar schon die Titelverteidigung ins Visier genommen. Nach Informationen der "Bild" steht der 55-Jährige unmittelbar vor einer vorzeitigen Verlängerung seines bis zur EM 2016 laufenden Vertrages um zwei… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Ronald Schwinn

    06251/1008-35

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de

    Ecclestone drängt auf Entscheidung

    Berlin. Chefvermarkter Bernie Ecclestone sieht die Zeit für eine Entscheidung über das Formel-1-Rennen in Deutschland in diesem Jahr gekommen. "Spätestens am Wochenende" müsse Klarheit herrschen, ob und wo ein deutscher Grand Prix gefahren wird, sagte der Brite gestern. Wegen finanzieller… [mehr]

    Nach Niederlage gegen Wolfsburg

    Adler suchen das gute Gefühl

    Mit einem Sieg in ihrem letzten Hauptrundenspiel möchten sich die Mannheimer Adler in die Play-offs verabschieden. Am Sonntag treffen sie um 14.30 Uhr auf die Nürnberg Ice Tigers. [mehr]

    Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

    ADAC Camping- und Stellplatzführer 2015 - Alles zusammen

    Aktuelles

    ADAC Camping- und Stellplatzführer 2015 - Alles zusammen

    Wer in Deutschland kampieren will oder für sein Wohnmobil einen Stellplatz sucht, hat die Wahl unter 1.160 Camping- und 2.450 Stellplätzen. Zumindest führt ein neues Nachschlagewerk des ADAC so viele auf. Außerdem sollen diverse Bewertungen den Reisenden die Wahl des richtigen Platzes erleichtern. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR