DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 05.12.2016

Suchformular
 
 

Region Bergstraße

Mit Geopark-Ranger: Führung auf zwei Rädern

Bergstraße. Es war kaum zu glauben. Nach regenreichen Wochen herrschte rechtzeitig zur Mountainbike-Tour für Jedermann im Rahmen der BA-Radwochen am vergangenen Sonntag bestes Radfahrwetter. Allerdings trauten nur wenige Interessenten den günstigen Prognosen, so dass sich lediglich fünf Personen… [mehr]

BA-Radwochen

Mountainbike-Tour kürzer als geplant

Bergstraße. "Nur die Harten kommen in den Garten" - diese Radsport-Weisheit nahmen sich vier Unentwegte zu Herzen und starteten am Sonntagmorgen trotz widerlichen Bedingungen zur anspruchsvollen Mountainbike-Tour im Rahmen der BA-Radwochen. Diese fiel dann allerdings kürzer als geplant aus, denn es… [mehr]

BA-Radwochen

E-Bikes werden immer beliebter

Lorsch. "Weiter, öfter und höher": Mit diesen drei Adjektiven beschrieb der örtliche Fahrradhändler Tord Steinbock die Motivation passionierter Radfahrer, sich auf ein E-Bike einzulassen. Der elektrische Anschub nimmt die Kraftspitzen und lässt auch diejenigen zu größeren Odenwaldtouren auf den… [mehr]

BA-Radwochen

Radler erkunden Naturschätze

Bergstraße. "Einige nette Flecken Natur kannte ich bis dato noch nicht", resümierte Dirk Richter. Die Neugierde habe ihn zu einer Teilnahme an der "Gewässer-Radtour" getrieben, die der Bergsträßer Anzeiger in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) im Rahmen der BA-Radwochen… [mehr]

BA-Radwochen

Rundfahrt lockt Jung und Alt an

Bergstraße. Die Radtouristikfahrt, zu der der Radfahrerverein Einhausen am Sonntag, dem 5. Mai einlädt, hat Tradition, schließlich findet diese Veranstaltung in diesem Jahr zum 22. Mal statt, dennoch gibt es in 2013 eine Neuerung. Die bei Jung und Alt beliebte Rundfahrt vom Ried in den Odenwald… [mehr]

BA-Radwochen

Das richtige Fahren auf dem Mountainbike muss gelernt sein

Bergstraße. "Ich kann Euch versprechen, dass Ihr nach diesem Kurs besser fahren könnt als bisher." Und Mountainbike-Guide Gerd Ballmann hielt sein Versprechen, denn die zwölf Teilnehmer beim ausgebuchten Fahrtechnikkurs im Rahmen der BA-Radwochen lernten dazu; "einige mehr, andere weniger", so… [mehr]

BA-Radwochen

Interessantes rund um Weschnitz & Co.

Bergstraße. Erlache, Jochimsee, Tongruben und vor allem die Weschnitz sind beliebte Ausflugsziele im Städtedreieck Bensheim/Lorsch/Heppenheim. Was verbirgt sich aber hinter diesen Fließ- und Binnengewässern? Interessierte können bei der "Gewässertour" im Rahmen der BA-Radwochen am Sonntag, 28… [mehr]

Zahl des Tages

12

Teilnehmerplätze beim MTB-Kurs der BA-Radwochen sind belegt [mehr]

BA-Radwochen

Tipps vom Experten zur Selbsthilfe am Fahrrad

Bergstraße. Die zweite Auflage der BA-Radwochen ist nach der gelungenen Premiere im Vorjahr bestens angelaufen. Und dies, obwohl diesmal keineswegs - wie gewünscht - frühlingshaftes Wetter herrschte. Zwar gab es wie schon zum Auftakt eine Woche zuvor beim Gebrauchtradmarkt in Bensheim ungemütliche… [mehr]

Fußgängerzone

Vom Trekking-Rad bis zum Bobby-Car

Bensheim. Fahrräder sind in Fußgängerzonen eigentlich tabu. Nicht so - ausnahmsweise - am vergangenen Samstag in der Bensheimer Innenstadt. Drahtesel jeglicher Art, Ausstattung und jeglichen Alters spielten hier - zumindest rund um den Lammertsbrunnen - einen Tag lang die Hauptrolle. Die Zwei-, Ein… [mehr]

BA-Radwochen

Mitmachen und auf zwei Rädern ins Frühjahr starten

Bergstraße. Drei Monate lang dreht sich beim Bergsträßer Anzeiger wieder vieles rund ums Rad. Damit geht Ihre Heimatzeitung mit der Zeit, denn schließlich zählt das Radfahren zu den beliebtesten freizeitsportlichen Aktivitäten in Deutschland. Den Auftakt zu den Radwochen bildet diesmal der beliebte… [mehr]

Radwochen

Der BA rollt durch den Frühling

Ein paar Details müssen zwar noch geklärt werden, doch die Weichen sind gestellt und der Druckauftrag für den Flyer ist bereits erteilt. Die BA-Radwochen gehen nach der vielversprechenden Premiere 2012 nun im kommenden Frühjahr in ihre zweite Runde. Als Kooperationspartner sitzen wieder… [mehr]

BA-Radwochen

Ende des Fahrrad-Booms ist nicht in Sicht

Bergstraße. Zum Abschluss der BA-Radwochen werfen wir gemeinsam mit dem Fachmann Lars Oleknavicius einen Blick auf den Fahrradmarkt. Der 34-Jährige ist Geschäftsführer eines Radgeschäfts in Einhausen. Der Zweiradmechaniker-Meister ist selbst gern mit dem Bike unterwegs. Entweder mit dem Rennrad auf… [mehr]

Region Bergstraße

Einhausen gehört auf die Mängelliste

Auf die Mängelliste gehört nach Meinung von Dietmar Raulin ganz klar die Gemeinde Einhausen, denn hier gebe es "im innerörtlichen Bereich nur einen wenige hundert Meter langen ausgewiesenen Radweg - und zwar auf einer Seite der Waldstraße. Dessen Qualität ist nicht die beste. Zudem verläuft dieser… [mehr]

BA-Radwochen

Ein Eldorado nicht nur für Mountainbiker

Bergstraße. Für Dirk Dewald ist Rad fahren nicht nur das schönste Hobby. Für den 41-jährigen Diplom-Geografen spielt das Radfahren auch beruflich eine große Rolle. Der Viernheimer ist beim Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald e.V. mit Sitz in Lorsch seit zwei Jahren als Projektleiter für die… [mehr]

BA-Radwochen

Was mache ich bei einem „Plattfuß“?

Bergstraße. Es wurde vier Stunden lang beraten, gewerkelt, Tipps gegeben und gefachsimpelt. Für die Teilnehmer am Pannenkurs im Rahmen der BA-Radwochen mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Bergstraße, Michael Martin, war kurzweilig und informativ… [mehr]

BA-Radwochen

So macht Biken richtig Spaß

Bergstraße. Herrliches Wetter zum Biken, tolle Landschaft und Streckenführung, ein kompetenter Leiter sowie beste Stimmung unter den Teilnehmern - die "gemütliche" Mountainbike-Tour im Rahmen der BA-Radwochen war am Sonntag ein voller Erfolg. Es ging zwar nicht so sportlich rasant wie eine zuvor… [mehr]

BA-Radwochen

Rutschpartie und Sonnenschein

Bergstraße. Trotz keineswegs einladender Witterungsbedingungen gingen 20 unerschrockene Mountainbiker im Rahmen der BA-Radwochen auf die neu ausgeschilderte Rundstrecke des Geo-Naturparks, die "Nördliche Bergstraße". Am Treffpunkt in Auerbach wartete zunächst eine Überraschung auf die Teilnehmer… [mehr]

BA-Radwochen

Regen bremst die Radler nicht aus

Bergstraße. Fast machte das regnerische, wenig einladende Wetter den BA-Radwochen einen Strich durch die Rechnung. Doch letztlich fand auch die vom ADFC Bergstraße bestens organisierte und durchgeführte Tour "Von Marktplatz zu Marktplatz" - vorbildlich unterstützt von den Stadtverwaltungen in… [mehr]

BA-Radwochen

Gemütliche Tour mit dem Mountainbike

Bergstraße. Zwar geht es nicht ganz so sportlich wie bei der Befahrung der Geo-Naturpark-Strecke "Nördliche Bergstraße" am morgigen Sonntag (6.) zu - siehe hierzu den untenstehenden Artikel -, doch untrainiert sollten auch die Radfahrer nicht sein, die am nächsten Sonntag (13.) bei der "gemütlichen… [mehr]

BA-Radwochen

Einen Plattfuß sollte jeder beheben können

Bergstraße. "Wer sein Rad liebt der schiebt", heißt es zwar süffisant im Volksmund, doch so weit muss es ein Radfahrer ja nicht kommen lassen. Eine Panne bzw. ein technischer Defekt ist zwar nie auszuschließen, doch es gibt durchaus Maßnahmen zur Vorbeugung eines unschönen Zwischenfalls, der etwa… [mehr]

BA-Radwochen

Wer richtig über die Wurzel fährt, fällt bestimmt nicht vom Rad

Bergstraße. Schöner hätte das Wetter nicht sein können, als sich die 13 Teilnehmer des Mountainbike-Fahrtechnikkurses für Anfänger im Rahmen der BA-Radwochen am Parkplatz des Schönberger Waldsportplatzes trafen. MTB-Guide Michael Martin, zweiter Vorsitzender des ADFC Bergstraße, verlagerte die… [mehr]

BA-Radwochen

Ein Brennpunkt nicht nur für Radfahrer

Bensheim/Bergstrasse. Der normale Wahnsinn an einem normalen Werktag-Nachmittag. Der Ortstermin mit Klaus Peterson, aktives Mitglied und Kassenwart beim Bergsträßer ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-club), und Helmut Glanzner, dem Teamleiter Straßenverkehr bei der Stadt Bensheim macht deutlich… [mehr]

BA-Radwochen

Nur auf einem guten Rad läuft es richtig rund

Bergstraße. Bei den BA-Radwochen geht es zum einen sportlich zu, denn Mountainbiker und Rennradler kommen auf ihre Kosten. Das Programm beinhaltet aber ebenso eher gemütliche Ausflüge mit kultur-historischem Aspekt, bei denen auch mehr oder weniger geübte Biker die sich unter dem Oberbegriff… [mehr]

BA-Radwochen

Als Mountainbiker muss man das Gelände lesen können

Bergstraße. Mountainbike fahren ist einer von vielen Programmpunkten während der am kommenden Sonntag (22.) mit der "Metzendorf-Tour" startenden BA-Radwochen. Die Region bietet mit Bergstraße und Odenwald ideales Terrain für diese Sportart. In Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club… [mehr]

BA-Radwochen

„Metzendorf-Tour“ zum Auftakt

Bergstraße. Die BA-Radwochen rücken näher. Der Startschuss fällt am Sonntag, 22. April, mit einem außergewöhnlichen Programmpunkt: einer Drei-Städte-Tour auf den Spuren des Baumeisters Heinrich Metzendorf. Maximal 25 Teilnehmer können einigen architektonischen Meilensteinen entlang der Bergstraße… [mehr]

 

Radsport

Belgische Spitzenfahrer geben in Bensheim das Tempo vor

Bensheim. Favorit Wietse Bosmans hat den GGEW-Cross-Grand-Prix in Bensheim gewonnen. Der zweifache U 23-Vizeweltmeister aus Belgien gewann vor seinem Landsmann Daan Soete und Sascha Weber. In diesem und im kommenden Jahr gibt es in Deutschland nur wenige so stark besetzte Querfeldein-Rennen. Vor… [mehr]

Eigene Meinung

Wie soll das nur weitergehen?

Jetzt ist es also passiert: Donald Trump wird der "mächtigste Mann der Welt". Erste Reaktionen aus Europa? "Jetzt müssen wir zusammenhalten - jetzt muss die EU zusammenhalten." Aber die hat durch den Brexit ja gerade erst ein Mitglied verloren und kann sich über den potenziellen Nachrücker Türkei… [mehr]

Pascal Wehrlein

Sport allgemein

Wehrlein über Rosberg-Nachfolge: «bereit für den Job»

Wer wird's? Mercedes hat mit der Suche nach einem Nachfolger für Nico Rosberg begonnen. Ein deutscher Formel-1-Pilot hätte große Lust. [mehr]

3:4-Niederlage gegen EHC Red Bull München

Adler geben Sieg im Topspiel aus der Hand

Trotz zweimaliger Führung haben die Adler das Topspiel in der Deutschen Eishockey Liga gegen Spitzenreiter EHC Red Bull München mit 3:4 verloren. Mannheims Trainer Sean Simpson war unzufrieden mit seiner Mannschaft, weil diese nicht konstant gut spielte. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR