DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 29.05.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Handball: Weibliche B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kann mit 22:22 bei HSG Weiterstadt leben

Tabellenführer holt Punkt beim Verfolger

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 21.02.2013

Bensheim. Die weibliche Handball-B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kam im Spitzenspiel der bezirksübergreifenden Runde bei der HSG Weiterstadt zu einem 22:22 (11:10). Das Hinspiel hatten die Bergsträßerinnen 25:21 gewonnen.

Der Tabellenzweite überrannte den Spitzenreiter in den ersten Minuten. Beim 4:8-Rückstand brachte Trainer Schmidt die angeschlagenen Elma Drekovi´c und Jana Hildenbrand. Diese Maßnahme führte dazu, dass Bensheim Tor um Tor aufholte. Nach der Pause nahm das Spiel an Härte zu und das Niveau ab. Insgesamt gab es acht Zeitstrafen, die Führung wechselte ständig. Die Gastgeberinnen erzielten in der letzten Minute den 22:22-Ausgleich, danach rettete Torfrau Jessica Brückner in der Schlusssekunde mit einer Glanztat den Punkt. - Tore für Bensheim: Drekovi´c (4), Schmitt (1), Selina Schmidt (2), Hildenbrand (7/3), Schneider (5), Marie-Lisa Schmidt (3).

Weibl. D-Jugend-Bezirksoberliga: SG Arheilgen - HSG Bensh./Auerb. 14:29 (5:12). Die Gäste überzeugten in einem ihrer besten Spiele und ließen dem Gegner durch offensive Abwehrarbeit keine Chance, sich spielerisch zu entfalten. Über Tempogegenstöße erzielten die Bensheimerinnen die meisten Treffer, wobei sich fast alle Spielerinnen in die Torschützinnenliste eintrugen. - HSG-Tore: Kilian (9), Wimmer (7), Brandt (6), Gürtelschmid (3), Bartaseviciene (2), Brakonier (1), Schmitz (1).

Männl. B-Jugend Bezirksoberliga: HSG Bensh./Auerb. - HSG Erfelden 22:22 (11:7). Die Gäste begannen couragiert, allerdings nutzen die Bensheimer Fehler gnadenlos aus. Zehn Minuten vor Spielende lagen sie mit sechs Toren vorn, vergaben dann aber klarste Chancen. Ein Fehlpass leitete kurz vor Ende das 22:22 ein. Mit diesem selbst verschuldeten Punktverlust sind die Bensheimer Titelträume wohl ausgeträumt. - HSG-Tore: Schuh (5/2), Stahl (4), Rebscher (3), Kester (3), Feit (3), Schader (3/1), Yohe (1).

Männl. C-Jugend; Bezirksoberliga: JSG Bensh./Auerb./Gadernh. - TGB Darmstadt 22:19 (9:11). Das Trainerteam des Spitzenreiters, Schmidt/Schuh, hatte gemahnt, das Schlusslicht nicht zu unterschätzen, doch die ersten Minuten gehörten den Gästen. Viele technische Fehler führten zu deren 7:2-Führung. Erst in den letzten fünf Minuten ging die JSG erstmals in Führung. Der schwer erkämpfte Heimsieg war nur aufgrund einer guten Moral und Kampfbereitschaft möglich. - HSG-Tore: Paul Hartmann (6/2), Menzel (5), Zimmermann (4), Kunkel (2), Eric Hartmann (2), Fuchs (1), Jaworski (1), Zill (1). red

Donnerstag, 21.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     

    EM

    Joachim Löw

    Sport allgemein

    Löw gibt Spielgarantie für Jugend-Fraktion

    Kimmich, Weigl, Sané und Brandt: Löws Novizen soll im vorletzten EM-Test den etablierten Kräften noch mal Druck machen. Und für sich selbst werben. Am Dienstag muss der Bundestrainer vier Spieler streichen. Die Genesung von Hummels wird ein Wettlauf mit der Zeit. [mehr]

     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 0 Uhr

    15°

    Das Wetter am 29.5.2016 in Bensheim: wolkig
    MIN. 14°
    MAX. 24°
     

    Frauenhandball-Bundesliga

    Die Flames auf einen Blick!

    Die Flames wollen hoch hinaus: Es ist bereits die 27. Zweitliga-Saison, in der eine Bensheimer Frauenhandball-Mannschaft an den Start geht. Schafft es die HSG Bensheim/Auerbach wieder ein Wörtchen um die vorderen Plätze mitzureden? Bis Mitte der Rückrunde der vergangenen Saison waren die Flames in… [mehr]

    Eishockey

    Aus der Hamburg Freezers beschäftigt die Adler

    Hamburg/Mannheim. Die Hamburg Freezers wurden nur 14 Jahre alt, Klub-Besitzer Anschutz Entertainment Group (AEG) hat den Stecker gezogen und keine Lizenz mehr für den Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beantragt. "In Anbetracht der Tatsache, dass wir in den vergangenen 14 Jahren alleinig… [mehr]

    Fußball

    Der Asterix vom „Bölle“

    Darmstadt. Die verschworene Gemeinschaft löst sich auf. Erfolgstrainer Dirk Schuster will zusammen mit seinem Assistenten Sascha Franz den Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 verlassen. Beide haben den Verein um die Freigabe gebeten, um beim Ligarivalen FC Augsburg anzuheuern. "Der SV Darmstadt… [mehr]

    Fußball

    Auf Fredi Bobic wartet in Frankfurt viel Arbeit

    Frankfurt. Die enorme Erwartungshaltung bei der "Diva vom Main" bekam Fredi Bobic (Bild) sofort zu spüren. "Ich weiß um die großen Fußstapfen, die mir mein Vorgänger hinterlässt", sagte der Ex-Nationalspieler, als er beim gerade so geretteten Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt als neuer… [mehr]

    Robert Lewandowski

    Sport allgemein

    Rummenigge stellt klar: Lewandowski bleibt bei Bayern  

    Erneut gibt es Spekulationen um Robert Lewandowski, ausgelöst durch dessen Berater Cezary Kucharski. Dieser bestätigt Gespräche mit Real Madrid. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge machte deutlich: «Wir werden Robert Lewandowski nicht abgeben.» [mehr]

    Fußball

    Das späte Debüt von Bernd Leno 

    Ascona. Am Sonntag hat Bernd Leno endlich einmal die Nase vorn. Der 24 Jahre alte Keeper von Bayer Leverkusen wird in Augsburg gegen die Slowakei (17.45 Uhr/live im ARD) erstmals das Tor der deutschen Nationalmannschaft hüten, wie Torwartcoach Andreas Köpke in Ascona ankündigte. Es ist ein Debüt… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de
    Die Schnellsten

    Sport allgemein

    Monaco-Quali: Ricciardo düpiert die Silberpfeile

    Keine Chance für Mercedes diesmal. Nico Rosberg wird Zweiter, Lewis Hamilton Dritter. Dahinter landet Sebastian Vettel. An der Spitze steht aber Daniel Ricciardo. Dessen Red-Bull-Kollege Max Verstappen landet früh in einer Leitplanke. [mehr]

    Adler Mannheim (mit Bildern und Videos)

    Wunschkandidat gelandet

    Sean Simpson offiziell als neuer Cheftrainer der Adler vorgestellt / Der Kanadier will hart und schnell spielen lassen. [mehr]

    Vorstellung

    Neuer Peugeot 3008 kommt im Oktober

    Paris. Peugeot bereitet den Generationswechsel für den 3008 vor. Die zweite Auflage des kompakten Geländewagens feiert ihre Publikumspremiere im Oktober auf dem Pariser Salon (1. bis 16. Oktober) und soll kurz darauf in den Handel kommen. Der neue 3008 steht auf einer neuen Plattform und wird… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR