DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 04.07.2015

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Handball: Weibliche B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kann mit 22:22 bei HSG Weiterstadt leben

Tabellenführer holt Punkt beim Verfolger

Bensheim. Die weibliche Handball-B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kam im Spitzenspiel der bezirksübergreifenden Runde bei der HSG Weiterstadt zu einem 22:22 (11:10). Das Hinspiel hatten die Bergsträßerinnen 25:21 gewonnen.

Der Tabellenzweite überrannte den Spitzenreiter in den ersten Minuten. Beim 4:8-Rückstand brachte Trainer Schmidt die angeschlagenen Elma Drekovi´c und Jana Hildenbrand. Diese Maßnahme führte dazu, dass Bensheim Tor um Tor aufholte. Nach der Pause nahm das Spiel an Härte zu und das Niveau ab. Insgesamt gab es acht Zeitstrafen, die Führung wechselte ständig. Die Gastgeberinnen erzielten in der letzten Minute den 22:22-Ausgleich, danach rettete Torfrau Jessica Brückner in der Schlusssekunde mit einer Glanztat den Punkt. - Tore für Bensheim: Drekovi´c (4), Schmitt (1), Selina Schmidt (2), Hildenbrand (7/3), Schneider (5), Marie-Lisa Schmidt (3).

Weibl. D-Jugend-Bezirksoberliga: SG Arheilgen - HSG Bensh./Auerb. 14:29 (5:12). Die Gäste überzeugten in einem ihrer besten Spiele und ließen dem Gegner durch offensive Abwehrarbeit keine Chance, sich spielerisch zu entfalten. Über Tempogegenstöße erzielten die Bensheimerinnen die meisten Treffer, wobei sich fast alle Spielerinnen in die Torschützinnenliste eintrugen. - HSG-Tore: Kilian (9), Wimmer (7), Brandt (6), Gürtelschmid (3), Bartaseviciene (2), Brakonier (1), Schmitz (1).

Männl. B-Jugend Bezirksoberliga: HSG Bensh./Auerb. - HSG Erfelden 22:22 (11:7). Die Gäste begannen couragiert, allerdings nutzen die Bensheimer Fehler gnadenlos aus. Zehn Minuten vor Spielende lagen sie mit sechs Toren vorn, vergaben dann aber klarste Chancen. Ein Fehlpass leitete kurz vor Ende das 22:22 ein. Mit diesem selbst verschuldeten Punktverlust sind die Bensheimer Titelträume wohl ausgeträumt. - HSG-Tore: Schuh (5/2), Stahl (4), Rebscher (3), Kester (3), Feit (3), Schader (3/1), Yohe (1).

Männl. C-Jugend; Bezirksoberliga: JSG Bensh./Auerb./Gadernh. - TGB Darmstadt 22:19 (9:11). Das Trainerteam des Spitzenreiters, Schmidt/Schuh, hatte gemahnt, das Schlusslicht nicht zu unterschätzen, doch die ersten Minuten gehörten den Gästen. Viele technische Fehler führten zu deren 7:2-Führung. Erst in den letzten fünf Minuten ging die JSG erstmals in Führung. Der schwer erkämpfte Heimsieg war nur aufgrund einer guten Moral und Kampfbereitschaft möglich. - HSG-Tore: Paul Hartmann (6/2), Menzel (5), Zimmermann (4), Kunkel (2), Eric Hartmann (2), Fuchs (1), Jaworski (1), Zill (1). red

Donnerstag, 21.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 3 Uhr

    23°

    Das Wetter am 4.7.2015 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 23°
    MAX. 39°
     

    Eishockey

    Adler starten mit Derby

    Mannheim. Jetzt können die Eishockey-Fans planen: Der neue Spielplan steht seit gestern fest: Zum Auftakt gibt es für die Mannheimer Adler von Kapitän Marcus Kink (Bild) beim Baden-Württemberg-Derby ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Am Freitag, 11. September, erwartet der Meister der… [mehr]

    Fußball

    Trapp hält Eintracht auf Trab

    Frankfurt. Kevin Trapp hatte es eilig. Beim Laktattest zum Trainingsstart von Eintracht Frankfurt lief der Noch-Kapitän des hessischen Fußball-Bundesligisten forsch vorneweg, danach entschwand er zügig ohne einen Kommentar zu seiner Zukunft. "Ich werde mich äußern, wenn es etwas zu vermelden gibt… [mehr]

    Fußball

    Andreas Beck – der etwas andere Profi

    Zuzenhausen. Andreas Beck bedient nicht gerne Klischees - und doch ist der Kapitän der TSG 1899 Hoffenheim, der nun nach sieben Jahren für geschätzte 2,5 Millionen Euro zu Besiktas Istanbul wechselt, ein ganz besonderer Profi. Der Rechtsverteidiger fuhr lange einen alten Saab, während seine… [mehr]

    Nachdenklich

    Sport allgemein

    Trotz Kritik: DFB gibt Bundestrainerin Neid Jobgarantie

    Nach der Halbfinal-Pleite bei der WM rumort es heftig im deutschen Frauen-Fußball. Führende Bundesligatrainer kritisieren taktische Mängel. Der DFB und die Spielerinnen weisen dies entrüstet zurück. Neid kontert souverän und bleibt wie geplant bis 2016 im Amt. [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Ronald Schwinn

    06251/1008-35

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de
    Nico Rosberg

    Sport allgemein

    Bestzeit trotz Getriebeschaden: Rosberg bestimmt Training

    Die schnellsten Runden im Formel-1-Training von Silverstone dreht Nico Rosberg. Mercedes-Rivale Lewis Hamilton findet bei seinem Heimrennen noch nicht in die Spur. Hoffnung auf Spannung an der Spitze liefert Ferrari. [mehr]

    Eishockey

    Deutscher Meister! Adler machen Mannheim stolz

    Ingolstadt. Als Kapitän Marcus Kink gestern um exakt 22.13 Uhr im goldenen Konfettiregen den Silberpokal nach oben streckte, hatte das lange Warten ein Ende, endlich war die Sehnsucht gestillt: Der Titel kehrt zurück in die Eishockey-Stadt, die Adler haben das Ding - zum ersten Mal seit 2007. Im… [mehr]

    Kindersitz

    Beckengurt nicht über den Bauch

    Stuttgart. Für die kleinen Passagiere im Auto ist ein Kindersitz unerlässlich. Bis zum 12. Lebensjahr und unter 1,50 Meter ist er Vorschrift, erklärt der Auto Club Europa (ACE). Wichtig ist dabei allerdings auch die korrekte Sicherung. "Das Risiko schwerster Verletzungen steigt extrem an, wenn… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR