DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 29.06.2016

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Handball: Weibliche B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kann mit 22:22 bei HSG Weiterstadt leben

Tabellenführer holt Punkt beim Verfolger

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 21.02.2013

Bensheim. Die weibliche Handball-B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kam im Spitzenspiel der bezirksübergreifenden Runde bei der HSG Weiterstadt zu einem 22:22 (11:10). Das Hinspiel hatten die Bergsträßerinnen 25:21 gewonnen.

Der Tabellenzweite überrannte den Spitzenreiter in den ersten Minuten. Beim 4:8-Rückstand brachte Trainer Schmidt die angeschlagenen Elma Drekovi´c und Jana Hildenbrand. Diese Maßnahme führte dazu, dass Bensheim Tor um Tor aufholte. Nach der Pause nahm das Spiel an Härte zu und das Niveau ab. Insgesamt gab es acht Zeitstrafen, die Führung wechselte ständig. Die Gastgeberinnen erzielten in der letzten Minute den 22:22-Ausgleich, danach rettete Torfrau Jessica Brückner in der Schlusssekunde mit einer Glanztat den Punkt. - Tore für Bensheim: Drekovi´c (4), Schmitt (1), Selina Schmidt (2), Hildenbrand (7/3), Schneider (5), Marie-Lisa Schmidt (3).

Weibl. D-Jugend-Bezirksoberliga: SG Arheilgen - HSG Bensh./Auerb. 14:29 (5:12). Die Gäste überzeugten in einem ihrer besten Spiele und ließen dem Gegner durch offensive Abwehrarbeit keine Chance, sich spielerisch zu entfalten. Über Tempogegenstöße erzielten die Bensheimerinnen die meisten Treffer, wobei sich fast alle Spielerinnen in die Torschützinnenliste eintrugen. - HSG-Tore: Kilian (9), Wimmer (7), Brandt (6), Gürtelschmid (3), Bartaseviciene (2), Brakonier (1), Schmitz (1).

Männl. B-Jugend Bezirksoberliga: HSG Bensh./Auerb. - HSG Erfelden 22:22 (11:7). Die Gäste begannen couragiert, allerdings nutzen die Bensheimer Fehler gnadenlos aus. Zehn Minuten vor Spielende lagen sie mit sechs Toren vorn, vergaben dann aber klarste Chancen. Ein Fehlpass leitete kurz vor Ende das 22:22 ein. Mit diesem selbst verschuldeten Punktverlust sind die Bensheimer Titelträume wohl ausgeträumt. - HSG-Tore: Schuh (5/2), Stahl (4), Rebscher (3), Kester (3), Feit (3), Schader (3/1), Yohe (1).

Männl. C-Jugend; Bezirksoberliga: JSG Bensh./Auerb./Gadernh. - TGB Darmstadt 22:19 (9:11). Das Trainerteam des Spitzenreiters, Schmidt/Schuh, hatte gemahnt, das Schlusslicht nicht zu unterschätzen, doch die ersten Minuten gehörten den Gästen. Viele technische Fehler führten zu deren 7:2-Führung. Erst in den letzten fünf Minuten ging die JSG erstmals in Führung. Der schwer erkämpfte Heimsieg war nur aufgrund einer guten Moral und Kampfbereitschaft möglich. - HSG-Tore: Paul Hartmann (6/2), Menzel (5), Zimmermann (4), Kunkel (2), Eric Hartmann (2), Fuchs (1), Jaworski (1), Zill (1). red

Donnerstag, 21.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     

    Fußball

    Die EM in der Region

    Geschichten rund um die EM aus der Region und Analysen von lokalen Experten finden Sie in unserem Themen-Special EM lokal. [mehr]

    EM

    DFL

    Sport allgemein

    DFL veröffentlicht Spielpläne für 1. und 2. Bundesliga

    Darauf warten die Fußball-Fans jedes Jahr - auf die neuen Spielpläne der ersten und zweiten Bundesliga. Am Mittwoch werden sie für die Saison 2016/17 präsentiert. [mehr]

     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 6 Uhr

    17°

    Das Wetter am 29.6.2016 in Bensheim: leicht bewölkt
    MIN. 15°
    MAX. 24°
     

    Frauenhandball-Bundesliga

    Die Flames auf einen Blick!

    Die Flames wollen hoch hinaus: Es ist bereits die 27. Zweitliga-Saison, in der eine Bensheimer Frauenhandball-Mannschaft an den Start geht. Schafft es die HSG Bensheim/Auerbach wieder ein Wörtchen um die vorderen Plätze mitzureden? Bis Mitte der Rückrunde der vergangenen Saison waren die Flames in… [mehr]

    Eishockey

    Adler gehen früh aufs Eis

    Mannheim. Die Mannheimer Adler haben ihr Vorbereitungsprogramm festgezurrt. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren fällt vor allem auf, dass die deutschen Spieler früher als bisher aufs Eis gehen. Zum ersten Mal schnüren sie ihre Schlittschuhe am 4. Juli im Mannheimer Eissportzentrum Herzogenried… [mehr]

    Fußball

    Meier verbreitet Zuversicht

    Darmstadt. Der neue Trainer Norbert Meier nahm den Regenguss pünktlich zu Beginn des Trainingsauftakts beim Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 keineswegs als schlechtes Omen. "Wir müssen nicht die Hosen voll haben. Wir wollen mit Freude arbeiten und wieder versuchen, die Großen zu ärgern, wie das… [mehr]

    Fußball

    Eintracht droht Strafe

    Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt droht offenbar in der nächsten Saison die Sperrung der Stehblöcke bei zwei Spielen. Das fordert nach Informationen des "kicker" der DFB-Kontrollauschuss als Strafe für insgesamt acht Verfehlungen der Eintracht-Anhänger in der vergangenen Rückrunde. [mehr]

    Henrich Mchitarjan

    Sport allgemein

    Manchester erhöht Angebot für BVB-Star Mchitarjan

    Manchester United bessert sein Angebot für BVB-Profi Mchitarjan nach. Der Armenier steht vor einem Wechsel in die Premier League und dürfte Dortmund eine Rekord-Ablöse bescheren. Watzke kündigt Entscheidung am Wochenende an. Schürrle liebäugelt mit Wechsel nach Dortmund. [mehr]

    EM-Viertelfinale gegen Italien

    Der ultimative Angstgegner

    Lille/Evian. Der Weltmeister musste 24 Stunden lang warten, bis der Gegner im elektrisierenden Gigantentreffen dieses EM-Viertelfinales feststand. Gestern Abend sahen die deutschen Nationalspieler in ihrem kleinen Kino im Mannschaftshotel Ermitage in Evian, wie sich Italien mit 2:0 gegen den… [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de

    Angriffslustiger Rosberg

    Hockenheim. Zu seinem 31. Geburtstag am Montag hat Nico Rosberg viele Geschenke bekommen, ein neuer Vertrag bei Mercedes war allerdings nicht dabei. Zumindest noch nicht. Denn dass der WM-Spitzenreiter der Formel 1 bis mindestens 2018 einen Silberpfeil steuern wird, scheint reine Formsache. [mehr]

    Eishockey

    Adler holen Arbeiter Festerling

    Mannheim. Das unrühmliche Aus der Hamburg Freezers hat auch die Verantwortlichen in Mannheim überrascht. Nach dem Verzicht auf die Lizenz für die kommende Saison steht plötzlich eine Mannschaft gespickt mit Hochkarätern auf der Straße. Einen gestanden Mittelstürmer haben sich nun die Adler für die… [mehr]

    mid Groß-Gerau - Das Wohnmobil mit einer praktischen Markise aufwerten und dafür einen Gratis-Stellplatz für drei Tage erhalten: Die Komfort-Wochen von Dometic machen es möglich.

    Aktuelles

    Dometic schenkt Campern Gratis-Stellplatz

    Da macht der Kauf von Wohnmobil-Zubehör gleich doppelt so viel Spaß: Camper, die bis Ende Juli 2016 eine Klimaanlage, Markise oder ein Waeco Multimedia-System beziehungsweise eine Rückfahrkamera bei Dometic kaufen, brauchen sich um die Stellplatzkosten für den nächsten Ausflug nicht zu kümmern… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR