DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 25.09.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Handball: Weibliche B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kann mit 22:22 bei HSG Weiterstadt leben

Tabellenführer holt Punkt beim Verfolger

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 21.02.2013

Bensheim. Die weibliche Handball-B-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach kam im Spitzenspiel der bezirksübergreifenden Runde bei der HSG Weiterstadt zu einem 22:22 (11:10). Das Hinspiel hatten die Bergsträßerinnen 25:21 gewonnen.

Der Tabellenzweite überrannte den Spitzenreiter in den ersten Minuten. Beim 4:8-Rückstand brachte Trainer Schmidt die angeschlagenen Elma Drekovi´c und Jana Hildenbrand. Diese Maßnahme führte dazu, dass Bensheim Tor um Tor aufholte. Nach der Pause nahm das Spiel an Härte zu und das Niveau ab. Insgesamt gab es acht Zeitstrafen, die Führung wechselte ständig. Die Gastgeberinnen erzielten in der letzten Minute den 22:22-Ausgleich, danach rettete Torfrau Jessica Brückner in der Schlusssekunde mit einer Glanztat den Punkt. - Tore für Bensheim: Drekovi´c (4), Schmitt (1), Selina Schmidt (2), Hildenbrand (7/3), Schneider (5), Marie-Lisa Schmidt (3).

Weibl. D-Jugend-Bezirksoberliga: SG Arheilgen - HSG Bensh./Auerb. 14:29 (5:12). Die Gäste überzeugten in einem ihrer besten Spiele und ließen dem Gegner durch offensive Abwehrarbeit keine Chance, sich spielerisch zu entfalten. Über Tempogegenstöße erzielten die Bensheimerinnen die meisten Treffer, wobei sich fast alle Spielerinnen in die Torschützinnenliste eintrugen. - HSG-Tore: Kilian (9), Wimmer (7), Brandt (6), Gürtelschmid (3), Bartaseviciene (2), Brakonier (1), Schmitz (1).

Männl. B-Jugend Bezirksoberliga: HSG Bensh./Auerb. - HSG Erfelden 22:22 (11:7). Die Gäste begannen couragiert, allerdings nutzen die Bensheimer Fehler gnadenlos aus. Zehn Minuten vor Spielende lagen sie mit sechs Toren vorn, vergaben dann aber klarste Chancen. Ein Fehlpass leitete kurz vor Ende das 22:22 ein. Mit diesem selbst verschuldeten Punktverlust sind die Bensheimer Titelträume wohl ausgeträumt. - HSG-Tore: Schuh (5/2), Stahl (4), Rebscher (3), Kester (3), Feit (3), Schader (3/1), Yohe (1).

Männl. C-Jugend; Bezirksoberliga: JSG Bensh./Auerb./Gadernh. - TGB Darmstadt 22:19 (9:11). Das Trainerteam des Spitzenreiters, Schmidt/Schuh, hatte gemahnt, das Schlusslicht nicht zu unterschätzen, doch die ersten Minuten gehörten den Gästen. Viele technische Fehler führten zu deren 7:2-Führung. Erst in den letzten fünf Minuten ging die JSG erstmals in Führung. Der schwer erkämpfte Heimsieg war nur aufgrund einer guten Moral und Kampfbereitschaft möglich. - HSG-Tore: Paul Hartmann (6/2), Menzel (5), Zimmermann (4), Kunkel (2), Eric Hartmann (2), Fuchs (1), Jaworski (1), Zill (1). red

Donnerstag, 21.02.2013

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     

    FC 07 Bensheim II

    Abstiegskampf - was sonst?!

    Bensheim. Der Einstieg in die Testspielphase verhieß nichts Gutes für den FC 07 Bensheim II: Im ersten Übungskick vor einigen Wochen kassierte der Fußball-Kreisoberligist beim SSV Reichenbach (B-Liga) eine 0:5-Klatsche. Ein Wachmacher zum richtigen Moment, blickt Coach Mario Pabst auf diese deftige… [mehr]

     
    TICKER

    Das Sport-Wetter

    Bensheim - Prognose für 12 Uhr

    23°

    Das Wetter am 25.9.2016 in Bensheim: sonnig
    MIN. 8°
    MAX. 26°
     

    Persönlich

    Die Leidenszeit hat bald ein Ende

    Bensheim. Markus Münch packt kräftig zu, vergräbt die Finger beider Hände geradezu im rechten Oberschenkel von Sanne Hoekstra. Sanne erträgt die intensive Massage ohne eine Miene zu verziehen. "Es sitzt ganz tief", erklärt Münch seinen strammen Griff. Der neue Flames-Physiotherapeut und die Flames… [mehr]

    4:1-Erfolg gegen die Düsseldorfer EG

    Erstes Ausrufezeichen der Adler

    Mannheim. Mit einer Demonstration der Stärke haben sich die Mannheimer Adler in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückgemeldet. Gegen eine chancenlose Düsseldorfer EG feierte das Team von Trainer Sean Simpson nach einer überzeugenden Leistung einen 4:1 (3:1, 0:0, 1:0)-Sieg - die ersten drei… [mehr]

    FC Augsburg - Darmstadt 98

    1.Bundesliga

    Augsburgs Schuster feiert Sieg gegen Ex-Club Darmstadt

    Dirk Schuster kann im besonderen Spiel gegen Darmstadt den ersten Heimsieg mit Augsburg bejubeln. Sein «Seelenleben» sei auch während der 90 Minuten okay gewesen. Eine Verletzung trübt aber die Freude. [mehr]

    Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin

    1.Bundesliga

    Torfestival in Frankfurt: 3:3 zwischen Eintracht und Hertha

    In einem offenen Schlagabtausch zwischen Eintracht Frankfurt und Hertha BSC gibt es keinen Sieger. Beim Sechs-Tore-Spektakel kommen vor allem die Zuschauer auf ihre Kosten. [mehr]

    Nachrichten

    Hamburger SV trennt sich von Trainer Labbadia

    Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sich von Trainer Bruno Labbadia getrennt. Zum Anfang der kommenden Woche will der HSV-Vorstand über die Nachfolge entscheiden, wie der Club am Sonntag mitteilte. [mehr]

    Borussia Dortmund - SC Freiburg

    1.Bundesliga

    Diesmal kein Torfestival: BVB mit 3:1 gegen Freiburg

    Borussia Dortmund bleibt im Erfolgsmodus. Gegen den SC Freiburg reicht es für das Team von Trainer Tuchel aber nach drei Torfestivals nur zu einem vergleichsweise knappen Sieg. Aubameyang zieht mit Bayern-Torjäger Lewandowski gleich. Und die Fans singen vom Titel. [mehr]

    Ihr Kontakt zu uns

    Fragen? Lob? Kritik?

    So erreichen Sie die Lokalsport-Redaktion:

    Klaus Rettig

    06251/1008-36

    Helmut Seip

    06251/1008-37

    Fax 06251/1008-76
    E-Mail ba-sport@bergstraesser-anzeiger.de

    Diktatur in der Königsklasse vor dem Ende

    Singapur. Chase Carey ist noch gar nicht richtig im Amt, doch das Ende der Ära von Bernie Ecclestone als Alleinherrscher hat der designierte Vorsitzende der Formel-1-Gruppe schon einmal eingeläutet. Nein, eine "Diktatur" werde es unter ihm in Zukunft nicht mehr geben, sagte Carey am Rande des Grand… [mehr]

    Prognose

    Kleine Transporter immer populärer

    München. Bis 2030 wird der Markt für Vans insgesamt kaum wachsen, kleine Modelle werden aber deutlich beliebter. Das geht aus einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Roland Berger hervor. Der Marktanteil von Kleintransportern, zu denen je nach Konfiguration und Variante zum Beispiel der… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR