DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.10.2014

Suchformular
 
 
Bensheim Einhausen Heppenheim Lautertal Lindenfels Lorsch Zwingenberg Lampertheim Bürstadt Biblis Viernheim Groß-Rohrheim Worms

Lorsch

Friedhofstraße bleibt bis zum Ferienende dicht

In den kommenden zehn Tagen bleibt die Lorscher Friedhofstraße gesperrt: Im Auftrag der GGEW werden entlang der Bensheimer Straße Mittelspannungskabel erneuert. [mehr]

Konzert

Duett der Instrumente zaubert eine fröhliche Leichtigkeit

Lorsch. Vor mehr als zehn Jahren hat Kirchenmusikdirektor Peter Schumann die Reihe "Konzerte in Klöstern und Kirchen" aus der Taufe gehoben und lässt Lorsch daran teilhaben. Wieder einmal schöpfte er feine Perlen aus der Musikgeschichte und band sie zu einem einmaligen Konzerterlebnis zusammen. Der… [mehr]

Musik

Die neue Liebe zum Deutschrock

Lorsch. Die Mitglieder des traditionsreichen Männergesangvereins Germania Lorsch haben ihre Liebe zum Deutschrock entdeckt. Derzeit planen die Acappella-Sänger des MGV, der nun schon seit 116 Jahren besteht und sich neben der Leidenschaft zum Singen auch der Erhaltung des deutschen Liedgutes… [mehr]

Musik

Unbekannte Seiten bekannter Komponisten

Lorsch. Wo Leute wie Beethoven oder auch - in der ganz anderen Richtung der musikalischen Fahnenstange - Astor Piazzola ihre Inspiration suchten, die sie zu ihren großartigen Erfolgen führte, ist sicherlich eine spannende Frage. Der Antwort darauf widmeten sich drei Musikerinnen, die vier ihrer… [mehr]

DRK Lorsch

Nächster Termin, um Blut zu spenden

Lorsch. Eine Blutspende ist Hilfe, die ankommt. Sie hilft schwerstkranken Menschen, gesund zu werden und rettet sogar Leben. Daher bittet der Lorscher Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) um eine Blutspende. Gespendet werden kann am Freitag, 24. Oktober, von 15 bis 20 Uhr in der… [mehr]

Geschichte

Gräuel und Protz auf dem Friedhof

Lorsch. Früher sind die Menschen viel häufiger als heute noch zu Hause im Kreise der Familie gestorben - sie gewöhnten sich so an den Tod. Heutzutage sei der Tod ein medienwirksames Ereignis angesichts der vielen Kriege und Katastrophen, sagt Peter Dorn. Friedhöfe seien angelegt wie Parks, führt… [mehr]

Weihnachtsmarkt

Nicht alle Buden sind belegt

Lorsch. Man glaubt es kaum, aber an einigen Ecken Lorschs blitzt es schon wieder auf: Das "Blaue Weihnachtswunder" kommt wieder - der Lorscher Weihnachtsmarkt, der seit vergangenem Jahr in einem neuen und zwar blau-silbernen Gewand auftritt. Am ersten Adventswochenende vom 28. bis 30. November… [mehr]

Rotes Kreuz Lorsch

Eritreer packen bei der Kleidersammlung mit an

Lorsch. In zweieinhalb Stunden kamen rund drei Tonnen Altkleider zusammen: Am Samstag waren wieder 13 Helfer von verschiedenen Gruppen der Lorscher Ortsvereinigung des Deutschen Roten Kreuzes unterwegs, um Hosen, Pullis und Jacken einzusammeln. Eine echte Gemeinschaftsaufgabe, denn die Helfer kamen… [mehr]

Vortrag

Normen und Regeln in der Karolingerzeit

Lorsch. Er war Professor für mittelalterliche Geschichte in Mainz sowie München, und führt aktuell den Lehrstuhl an der Universität in Heidelberg: Dr. Stefan Weinfurter. Am Donnerstag, 23. Oktober, referiert der anerkannte Historiker im Lorscher Paul-Schnitzer-Saal über das Thema: "Karl der Große… [mehr]

Polizeibericht

Mit Paintball-Kugeln auf Auto geschossen

Lorsch. Gestern Mittag haben Unbekannte gegen 13.30 Uhr im Taubenfang in Lorsch ein Auto mit Paintball-Kugeln beschossen. Der Fahrer des Pkw war mit langsamer Geschwindigkeit hinter einem Traktor unterwegs. Dabei wurde er in Höhe des Weges 2 der Kleingartenanlage von Farbkugeln getroffen - eine… [mehr]

Volkshochschule

Ersteigern und verkaufen auf eBay

Lorsch/Bergstraße. Wie man auf eBay, dem digitalen Marktplatz im Internet, Produkte ersteigert oder selbst Waren zum Verkauf anbietet, erfahren Teilnehmer in einem Kurs der Kreisvolkshochschule Bergstraße (Kvhs). Von der Registrierung über das Auswählen von Artikeln, dem Bieten und Kaufen bis zum… [mehr]

Freizeit

Drei Ferientage im Zeichen der Farben

Lorsch. Erstmals bieten die Evangelische Kirchengemeinde und die Museumspädagogik Lorsch gemeinsame Ferienspieltage an: von Mittwoch, 22., bis Freitag, 24. Oktober, 10 bis 16 Uhr. Beginn ist jeweils in der Kirche. "Farben sind das Kleid Gottes" lautet das Thema, zu dem alle Kinder von sechs bis… [mehr]

Landratswahl

Viel Beifall beim ersten Auftritt in Lorsch

Lorsch. Die CDU-Regionalkonferenz in Lorsch war kurz, bot aber viel: Einen überraschenden Umzug zum Auftakt, sehr langen Beifall im Mittelteil nach einer persönlichen Rede und einen etwas verdutzt wirkenden designierten Landratskandidaten zum Schluss. Informationen über konkrete politische Projekte… [mehr]

Zuhörer

„Wir werden Christian Engelhardt unterstützen“

Lorsch/Einhausen. Die meisten Christdemokraten aus Lorsch und Einhausen erlebten Christian Engelhardt am Samstag bei der Regionalkonferenz zum ersten Mal live - und äußerten sich anschließend sehr angetan. "Wir werden Sie mit Herz und Hand unterstützen", erklärte etwa Albert Herrmann im Namen der… [mehr]

Einsatz

Brand im Pfarrzentrum St. Michael

Einhausen. Zu einem Zimmerbrand wurden gestern Abend die Feuerwehren von Einhausen und Lorsch nach Einhausen gerufen. Das Feuer war um kurz vor 19 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael ausgebrochen. Fast 50 Einsatzkräfte In der Rheinstraße war im ersten Stock vermutlich ein Schrank oder ein Bücherregal… [mehr]

Lorsch

Jede Menge Politik, etwas Sport – und natürlich auch wickeln

Geboren ist er in Stuttgart, aufgewachsen in Marburg, wo er auch Jura studiert hat. Wohn- und Arbeitsort ist derzeit Wiesbaden. Künftig könnte Christian Engelhardt an der Bergstraße daheim sein. Wird er Landrat, zieht er gemeinsam mit seiner Ehefrau und den beiden Töchtern in die Region. "Ich will… [mehr]

Für Kinder

Ausflug in die Zeit Karls des Großen

Lorsch. Wie sieht das tägliche Leben von jungen Männern im frühen Mittelalter aus? Wie und wo wuchsen sie auf, was für Pflichten hatten sie? Was machten sie in ihrer Freizeit? Kann sich ein Junge das im Jahre 800 überhaupt selbst aussuchen? Diese Fragen werden bei einem Kurztrip in die Zeit des… [mehr]

Werner-von-Siemens-Schule

Urkunden für mehr als 150 sportliche Schüler

Lorsch. "Dies ist ein großer Tag für euch." Mit diesen Worten lobte Kirsten Lück, Leiterin der Lorscher Werner-von-Siemens-Schule, die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler für ihre tollen Leistungen, die sie bei den Bundesjugendspielen erbracht hatten. [mehr]

Kreisvolkshochschule

Tipps gegen den Stress

Lorsch. Stress ist allgegenwärtig - im Beruf, in der Familie und im Alltag fühlen sich viele Menschen ständig gefordert und stoßen oft an unsere Grenzen. In einem Kurs der Kreisvolkshochschule (Kvhs) lernen Teilnehmer zu erkennen, wo der Stress bei ihnen ansetzt und wie sie ihm - mit einfachen und… [mehr]

Nachruf

Hans Spahl mit 77 Jahren verstorben

Hans Spahl, Ehrenvorsitzender des Schützenvereins 1958 Lorsch und Ehrenvorsitzender des Schützenkreises Bergstraße, ist nach langer Krankheit im Alter von 77 Jahren gestorben. [mehr]

Finanzausschuss

Ackerland soll Großparkplatz werden

Lorsch. Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum geplanten Großparkplatz östlich der Weschnitz ist gemacht. Mehrheitlich beschloss der Finanzausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag den Erwerb einer Fläche von 9000 Quadratmetern dafür. Zudem befürworteten die Vertreter von CDU, SPD und PWL den Vorstoß… [mehr]

FC Bickel

Pappkronen für die Sieger

Lorsch. Der Nachwuchs des FC Bickel zeigte den Altgedienten, wo es lang geht. Beim traditionellen Angeltermin des Freizeitvereins trugen die Teilnehmer einen Wettbewerb aus: Alt gegen Jung. Dafür reisten die Mitglieder wieder mit dem Auto nach Hüttenthal-Güttersbach im Mossautal, um Forellen aus… [mehr]

St. Nazarius

Letztes Konzert in diesem Jahr

Lorsch. Am Sonntag, 19. Oktober, findet um 16 Uhr das letzte der "Konzerte in Kirchen und Klöstern" in der Lorscher Kirche St. Nazarius für dieses Jahr statt. KMD Peter Schumann spielt virtuose Orgelwerke von Dietrich Buxtehude und Petr Eben. Erlesene Kompositionen von Antonio Vivaldi, Carl Philipp… [mehr]

Lorsch

Morgen Tanzmeisterschaften

Lorsch. Morgen, 19. Oktober, finden in der Lorscher Nibelungenhalle die Hessischen Tanzmeisterschaften der Hauptgruppe II in Standard und Latein statt. Die Startzeiten für die Turniere: B-Standard: 12 Uhr. A/S-Standard: 12.45 Uhr. B-Latein: 13.30 Uhr. A-Latein: 14.15 Uhr S-Latein: 15 Uhr. [mehr]

CDU

Parkproblem brennt unter den Nägeln

Lorsch. Vom illegalen Parken auf Gehwegen in Lorsch bis hin zur Europapolitik in Brüssel - das Spektrum an Themen, über das die CDU-Mitgliederversammlung am Mittwoch diskutierte, war vielseitig. Es ging um den ersten Rechenschaftsbericht von Olaf Jünge als Stadtverbandsvorsitzender, aktuelle Themen… [mehr]

Schützenverein

Zuerst bricht der Schnabel

Lorsch. Bratwurst, Leberknödel, und Weißwurst mit Kraut, dazu passende weiß-blaue Dekoration - und schon war der Rahmen für das Oktoberfest im Lorscher Schützenhaus perfekt. Das Fest war aber nicht nur wegen der traditionellen bayrischen Schmankerl gut besucht, sondern auch wegen des Adlerschießens… [mehr]

Umwelt

Tote Äste abgesägt

Lorsch. Totes Holz in Baumkronen kann gefährlich werden, wenn es plötzlich herunterfällt. Deshalb ist der Lorscher Bautrupp immer auf Achse - besonders im Herbst werden Baumkronen auf ihre Stabilität hin untersucht. Jetzt ging es einem alten Ahornbaum in der Heppenheimer Straße an den Kragen. [mehr]

Sonderproben

Germania bereitet zwei Konzerte vor

Lorsch. Aktuell bereiten sich die Sänger des Männergesangvereins Germania Lorsch auf zwei Höhepunkte im herbstlichen Konzertreigen vor: Zusammen mit dem Männergesangverein aus Rippenweier, dem Sinsonikum Heidelberg und der Lorscher Solistin Monika Volk treten die Sänger unter der Leitung von Diplom… [mehr]

Rotes Kreuz

DRK sammelt am Samstag Kleidung

Lorsch. Wer seine Sommerkleider, Röcke, Hosen, Pullover und Ähnliches mit dem beginnenden Herbst nicht mehr benötigt, kann sie dem Roten Kreuz spenden. Das Lorscher DRK sammelt morgen, 18. Oktober, ab 9 Uhr wieder Textilien aller Art. Gesammelt wird auch bei schlechtem Wetter. [mehr]

Volkshochschule

Richtige Worte und Körpersprache

Lorsch/Bergstraße. Im beruflichen Alltag sind rhetorische Fähigkeiten wichtig. Die richtige Ausdrucksweise und eine selbstbewusste Körpersprache sind oft ausschlaggebend für ein erfolgreiches Auftreten. In einem Kurs der Kreisvolkshochschule lernen Teilnehmer, ihr Verhalten zu verbessern. Der Kurs… [mehr]

Ökumenischer Bibelkreis

Was ist gerechte Gewalt?

Lorsch. Eine Frau mit zwei Gesichtern? Bekannt ist die Gestalt der biblischen Judit eigentlich nur durch die gruselige Enthauptungsszene. Viele Künstler haben Judit dargestellt, wie sie den liebes- und alkoholtrunkenen, göttergleichen Holofernes tötet. Aber was sagt uns das Buch Judit heute, fragt… [mehr]

Lorsch

Freude an der Schöpfung

Lorsch. Frisches Obst und Gemüse gibt es heutzutage das ganze Jahr über. Dennoch ist der Herbst die Zeit, sich für den Segen der Ernte zu bedanken. So geschehen auch im Lorscher Johanniter-Haus, wo Pfarrerin Uta Voll von der Evangelischen Kirchengemeinde mit den Bewohnern einen Erntedank… [mehr]

Lorsch

Erste Tour unter neuer Flagge

Lorsch. Es ist zwar schon die vierte Wanderung, die das Team des Lorscher Krankenhauses unternahm - aber es war die erste unter der Flagge der Schön Klinik. Diesmal führte es die Gruppe in die Pfalz nach Rodalben auf den Felsenwanderweg. Auf dem Rundweg waren die Lorscher am ersten Tag 17 und am… [mehr]

Abfallentsorgung

Mit Mikrochips gegen den Müllbetrug in Lorsch

Das alte Barcode-System hat ausgedient: Lorscher Mülltonnen werden mit einem neuen Mikrochip ausgestattet. So soll dem Betrug bei der Müllentsorgung ein Riegel vorgeschoben werden. [mehr]

Theater Sapperlot

Der Lorscher Abt geht an Martin Zingsheim

Lorsch. Für seinen grandiosen Auftritt im Theater Sapperlot nimmt Martin Zingsheim den ersten Lorscher Abt mit nach Hause. Bei der Premiere des Kleinkunst-Wettbewerbs hat der 30-jährige Kölner mit seinem Solo sowohl das Publikum wie auch die Jury begeistert. Virtuose Sprachkunst, hinterhältige… [mehr]

Parkraum

Rikscha, Stadtbus und Brötchentaste

Lorsch. Die Hauptgeschäftsstraßen sind stark belastet, bezogen auf das gesamte Lorscher Zentrum gibt es aber doch "kaum Parkdruck" - so lautete ein Ergebnis des Parkraumkonzeptes, das im Finanzausschuss der Öffentlichkeit vorgestellt wurde (der BA hat berichtet). Die Mitglieder der SPD-Fraktion… [mehr]

Freizeit

Staunen zwischen Skeletten

Lorsch. Bei der Fahrt der Lorscher Kinder- und Jugendförderung während der Herbstferien nach Frankfurt sind noch Plätze frei. Wie die Organisatoren mitteilen wurden noch zusätzliche Plätze für Teilnehmer ab neun Jahren geschaffen. Die Anmeldung ist ab sofort beim Jugendamt der Stadt möglich. [mehr]

Lorsch

Autofahrer übersieht Radler

Lorsch. Beim Zusammenstoß mit einem Pkw zog sich ein Radfahrer gestern Mittag in Lorsch leichte Verletzungen zu. Auf der Nibelungenstraße wollte ein Autofahrer auf den Parkplatz der Einkaufsmärkte abbiegen und übersah den Radler dabei. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad und am Pkw… [mehr]

Kulturhaus Rex

Schlagerparty mit dem Duo Mosaique

Lorsch. Laut einer Umfrage mögen 51 Prozent der Männer und 59 Prozent der Frauen deutschsprachigen Schlager. Beliebt ist er in allen Altersgruppen. Morgen, 17. Oktober, steigt im Lorscher Kulturhaus Rex wieder eine Schlagerparty. Freunde des gepflegten deutschen Tanzrhythmus, eingängiger Texte und… [mehr]

Kolpingsfamilie

Ein Gang über den Lorscher Friedhof

Lorsch. Peter Dorn, ehrenamtlicher Heimatforscher, wird am Samstag, 18. Oktober, um 15 Uhr einen Vortrag halten. Eingeladen dazu hat ihn die Lorscher Kolpingsfamilie, bei der Dorn auch Mitglied ist. Das Thema ist der herbstlichen Jahreszeit angepasst: "Ruhe sanft - ein Gang über den Lorscher… [mehr]

Neuer Termin

David Werker am 19. Juni in Bürstadt

Bürstadt. David Werker, dessen Auftritt am 1. Oktober kurzfristig abgesagt wurde, kommt am 19. Juni 2015 in den Bürstädter Ratskeller. Diesen neuen Termin bestätigte der veranstaltende Kulturbeirat. [mehr]

Konflikt

Streit um Celestas Stall

Biblis. Celesta steckt ihren Kopf aus der Stalltür. Neugierig beäugt die 20-jährige Stute den Fotografen, der draußen an der Umzäunung steht. Langsam läuft sie hinaus auf die Sandfläche und lässt sich am Kopf kraulen. Dann frisst sie ganz entspannt einige trockene Halme, die Petra Biebesheimer für… [mehr]

Innenstadt-Umbau

Parkplatz-Mangel befürchtet

Viernheim. Erheblicher Widerstand regt sich bei den Anwohnern gegen die geplante Umgestaltung der Schulstraße in einen verkehrsberuhigten Bereich. Das wurde bereits bei der Informationsveranstaltung zum zweiten Teilprojekt des Innenstadt-Umbaus vor vier Wochen im Ratssaal deutlich (wir berichteten… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Lorsch

Lorsch - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 22.10.2014 in Lorsch: wolkig
MIN. 6°
MAX. 11°
 

Pflanzen-Aktion

Menschenschlange vor der Königshalle

Lorsch. Einige Touristen rieben sich verwundert die Augen: Denn eine beachtliche Menschenschlange zog sich am Samstagvormittag quer über den Benediktinerplatz bis vor die Königshalle. Wer befürchtet hatte, alle diese vielen Wartenden wollten zeitgleich eine Führung im Welterbe-Areal unternehmen… [mehr]

Politik

Braucht der Kreis ein Jugendparlament?

Bergstraße. „Die Jugend nimmt Politik mit anderen Augen wahr. Daher ist es wichtig, die Meinungen der jüngeren Mitbürger zu berücksichtigen." Mit dieser Begründung hatte Bruno Schwarz, Vorsitzender des Bergsträßer Kreisverbandes der Linken, im Kreistag einen Antrag für ein Kreisjugendparlament… [mehr]

Stadthalle

Rauschender Tanzmarathon ohne Schmerzmittel

Weinheim. Drei Kultbands schreiben zusammen 100 Jahre Musikgeschichte in Weinheim: die Crazy Petticoats mit 20, die Gallier mit 30 und die Monks mit 50 Jahren. Nostalgische Rückblicke auf der Leinwand bildeten den Hintergrund einer langen, rauschenden Geburtstagsparty, die die drei Rock-Jubilare… [mehr]

 
 

Kontakt

Fragen? Lob? Kritik?

So erreichen Sie uns:

Florian Karlein

Nina Schmelzing

06251/1008-86

06251/1008-52

Telefax 06251/1008-76
Mail ba-lorsch@bergstraesser-anzeiger.de

Leben mit Angelman

„Was wir brauchen, ist kein Mitleid, sondern Akzeptanz“

Lindenfels. Die Stankas sind eine Familie, in der viel gelacht wird. "Wir sind glücklich und zufrieden mit unserem einfachen, sehr bescheidenen Leben," sagt Refija Stanka und lächelt: "Für uns ist das Normalität, und wir versuchen immer, das Beste aus einer Situation zu machen. Was wir brauchen ist… [mehr]

Bensheim

Ein Haus mit zwei Gesichtern

Sie gehören zu Bensheim wie die Mittelbrücke oder der Marktplatz – die zahlreichen Adelshöfe in der Innenstadt. Rodenstein, Dalberg, Wambolt, Hoheneck und Walderdorff: All das sind klangvolle Namen früherer Adelsfamilien, nach denen die herrschaftlichen Anwesen benannt wurden. Heute im letzten Teil… [mehr]

Bergsträßer Jazz-Festival

Gospel zum Finale

Bergstraße. Liebhaber der Konzertreihe ahnen es bereits: Zum Finale des Bergsträßer Jazz-Festivals findet auch in diesem Jahr am Zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember, ein Gospelkonzert im Bensheimer Parktheater statt. Zu Gast ist dieses Mal die Gruppe Janice Harrington & Friends. Das… [mehr]

Überblick

Schnell eingelebt

Die Bergsträßer sind ein geselliges Völkchen. Geht man auf sie zu, wird man mit offenen Armen aufgenommen. Das gilt für die vielen Feste, das gilt aber auch sonst. Wer freundlich fragt, bekommt freundlich Antwort. [mehr]

BA Natürlich

Inventur der Natur: 350 Arten entdeckt

Bergstraße. Biodiversität ist kein abstrakter Begriff, sondern ein sinnliches Erlebnis. Spürbar beim Selbstversuch am Froschteich des Naturschutzzentrums. Frösche quaken, Libellen surren und Vögel singen. Am Fuß kitzelt eine Ameise, irgendeine Mücke kollidiert mit dem rechten Ohr und braucht einen… [mehr]

Facebook Fans des Bergsträßer Anzeigers

Mitmach-Aktion

Baby-Beilage zum Jahresende

Bergstraße. Weihnachten rückt immer näher und allerorten machen sich die Menschen schon Gedanken über die richtigen Präsente, feine Menüs und prächtige Christbäume. Das schönste Geschenk in diesem Jahr war für viele junge Familien aber sicher die Geburt ihres Kindes. Und die erlebte Freude können… [mehr]

Kommunalpolitik

Das unaufhaltsame Sterben der Innenstadt

Die politischen Entscheidungen in der Bensheimer Stadtverordnetenversammlung lassen erkennen, dass es immer weniger um die Sache geht - nämlich die Innenstadt von Bensheim attraktiv zu machen -, sondern allein um parteipolitische und personenbezogene Entscheidungen. Anders können die Ergebnisse… [mehr]

Nagelprobe für Engelhardt

         Karl-Heinz Schlitt zum            Kreisetat im Vorfeld des            Landratswahlkampfs [mehr]

Rund 100 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Lorsch und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR